Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 99 Jobs in Schönberg

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 18
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 12
  • Banken 7
  • It & Internet 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Versicherungen 4
  • Gastronomie & Catering 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Hotel 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Transport & Logistik 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Elektrotechnik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Metallindustrie 3
  • Sonstige Branchen 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 99
  • Mit Personalverantwortung 86
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 97
  • Teilzeit 13
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 93
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Abteilungsleitung

IT-Gesamtbetriebsleitung (w/m/d) für die Zentrale Betreiberplattform (ZBP) des HessenPC

Fr. 23.04.2021
Wiesbaden
Die HZD ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Sie unterstützt als Landesbetrieb die hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. An zwei Standorten – in Wiesbaden und Hünfeld – erarbeiten über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innovative, qualitativ hochwertige, zuverlässige und wettbewerbsfähige IT-Lösungen für die moderne Verwaltung. Wir suchen für unsere Zentrale in Wiesbaden eine IT-Gesamtbetriebsleitung (w/m/d) für die Zentrale Betreiberplattform (ZBP) des HessenPC (Kennziffer P1-22013503) Sie steuern strategisch und operativ die zentrale Betreiberplattform (ZBP) zur Softwareverteilung des HessenPC für ca. 71.000 Endgeräte in Hessen. Sie sind zuständig für sechs technisch geprägte Aufgabengebiete mit ca. 40 Mitarbeitenden und steuern diese fachlich. Sie sind zuständig für den Gesamtbetrieb und damit einhergehend die Sicherstellung der termin- und spezifikationsgerechten Steuerung des Betriebs- bzw. Infrastrukturmanagements, die Einhaltung und Sicherstellung von höchst komplexen und strengsten Qualitäts- und Serviceanforderungen sowie deren zentraler Überwachung. Sie verantworten und vertreten die Arbeitsergebnisse des gesamten Aufgabenbereiches in landesweiten Gremien. Darüber hinaus nehmen Sie an weitreichenden Verhandlungen sowie Gesprächen mit Kunden und Ansprechpartnern teil und verantworten diese. Sie sind zuständig für die Führung und Steuerung der Zusammenarbeit mit zuliefernden Einheiten aus Kundenmanagement, Architektur, Produktabteilung und Rechenzentrum. Sie sind zuständig für Planung, Konzeption, Design, Realisierung und Organisation von Betriebsinfrastrukturen höchster Komplexität sowie das Erarbeiten von umfangreichen Ressourcen- und Budgetplanungen zur Sicherstellung der vorgegebenen Bereichs-, Ergebnis- und Kostenziele. Sie haben eine abgeschlossene einschlägige wissenschaftliche Hochschulbildung der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie bringen mehrjährige Erfahrung als Gesamtbetriebsleitung in heterogenen Infrastrukturen mit. Das Führen der dafür erforderlichen unterschiedlichsten Fachgruppen gehört zu Ihrem Tagesgeschäft. Dabei verfügen Sie über entsprechende Erfahrungen im IT-Servicemanagement und IT-Infrastrukturbetrieb auf der Basis von ITIL, gute Kenntnisse in Virtualisierungs- und Rechenzentrums-Technologien sowie in IT-Sicherheit und Datenschutz. Sie verfügen über umfassende Kenntnisse über Softwareverteilung in großen Enterprise Umgebungen (hier: MS-SCCM/MECM). Zudem verfügen Sie über tiefgehende Kenntnisse der Microsoft Client Produkte (Release- / Lebenszyklen). Sie besitzen sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, Problemlösungskompetenz sowie Dienstleistungsorientierung. Sie gehen analytisch, planvoll und zielorientiert an schwierige und komplexe Aufgabenstellungen heran und führen diese engagiert zu einem erfolgreichen Abschluss. Kooperationsfähigkeit, ganzheitliches Denken und ergebnisorientiertes Handeln sowie eine hohe Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab. Sie bringen die Bereitschaft zur Rufbereitschaft und zum Dienst zu ungünstigen Zeiten mit. Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein betriebliches Gesundheitsmanagement Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr Eine Stelle der Entgeltgruppe 15 TV-H an Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch in der HZD widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben. Es besteht die grundsätzliche Möglichkeit für eine Teilzeitbeschäftigung. Eine erfolgreiche Sicherheitsüberprüfung durch die HZD ist Voraussetzung für eine Einstellung.
Zum Stellenangebot

Leiter Risikocontrolling (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Frankfurt am Main
nexpera ist ein hochspezialisiertes Personalberatungsunternehmen mit einem qualitativen Versprechen: „wirkungsvoll sein“ - für Unternehmen und Kandidaten gleichermaßen. An 5 Standorten – in 4 Regionen. Wir verstehen uns als Initiator für langfristige Bindungen und führen Unternehmen und Kandidaten zum idealen Zeitpunkt zusammen. Wir geben Impulse für Karrieren und begleiten sie. Für Unternehmen bieten wir neue Instrumente der Kandidatengewinnung. Für Kandidaten sind wir Insider und Kontaktknoten zu den besten Chancen. Dabei konzentrieren wir uns auf mehr als 50 Jobsegmente in den Feldern: Finance, Tax, HR, Legal und Digital. Unsere Kunden: namhafte Börsenunternehmen, Hidden-Champions aus dem Mittelstand sowie aufstrebende Wachstumsunternehmen und Innovatoren aus verschiedenen Branchen. Unterstützung der Geschäftsleitung in allen risikopolitischen Fragen Entwicklung und Umsetzung der Risikostrategie und laufende Überwachung der Risikosituation Unterstützung der Geschäftsleitung bei der Einrichtung und Weiterentwicklung der Risikosteuerungs- und Controlling-     prozesse Einrichtung und Weiterentwicklung eines Systems von Risikokennzahlen und eines Risikofrüherkennungsverfahrens Zentrale Steuerung und Überwachung der operationellen Risiken und Verantwortung sowohl für das interne Kontrollsystem als auch die Bankorganisation Durchführung verschiedener Projekte im Risikocontrolling Kaufmännische Ausbildung (Wirtschaftsstudium BWL/VWL/   Statistik oder Mathematik) Mehrjährige Berufserfahrung Risikocontroller bestenfalls mit erster Führungserfahrung IT-Affinität und Erfahrung im Bereich Datenbanken Analytische Herangehensweise und der Fähigkeit Handlungsempfehlungen abzuleiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse,       Französisch von Vorteil Unser Kunde mit Sitz im Rhein-Main Gebiet, ist ein innovatives Finanzdienstleistungsunternehmen einer internationalen Firmengruppe aus der Mobilitätsbranche. Das Produktportfolio beinhaltet zahlreiche Finanzierungs-, Leasing-, Versicherungs- und Servicedienstleistungen. Bankprodukte runden das Gesamtleistungsangebot ab. Was man Ihnen bietet: Innovatives und für die Zukunft bestens aufgestelltes Unternehmen mit großartigen Produkten und Visionen Wirtschaftlich stabiles Umfeld mir hervorragender Perspektive
Zum Stellenangebot

Head of Marketing (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Frankfurt am Main
Wir sind eine renommierte, erfolgreiche, expandierende mittelständische Unternehmensgruppe und stellen mit rund 1.500 Beschäftigten, einem Umsatz von 250 Mio. Euro und internationalen Vertretungen und Tochtergesellschaften Produkte in einem speziellen Segment des Maschinenbaus her. Das Marketing stellt einen wichtigen Baustein in der Umsetzung unserer Unternehmensstrategie und bei der Besetzung wichtiger Zukunftsfelder sowie -märkte dar. In geregelter Nachfolge sowie zur Lenkung und Leitung des gruppenweiten Marketings suchen wir das Gespräch mit einem erfahrenen, konzeptionell starken, gestaltenden und umsetzungsorientierten Head of Marketing (m/w/d) für unser Headquarter im Großraum Frankfurt a.M..Vom Headquarter heraus steuern Sie die weltweiten gruppenweiten Marketingaktivitäten. Mit direkter Berichtslinie an den CEO sind Sie Sparringpartner des Vorstands in allen operativen, strategischen und konzeptionellen Themen in der kompletten Bandbreite des B2B-Marketings und arbeiten eng mit den Ansprechpartnern sowie Entscheidern in den Einzelgesellschaften zusammen. Dies umfasst die Marketing-Kommunikation, Produktpositionierung, die Markenführung, die aktive Mitgestaltung von Preisen/Konditionen und die Distribution eingebettet in eine Branchen-/Marktanalyse. Die Festlegung der Produkt- und Marketingstrategie und deren durchgängige interne und externe Kommunikation ist eine der Grundlagen für weiteres profitables Wachstum. Ihre Gesamtverantwortung liegt im strategischen Produktmarketing, in welchem Sie aktiv Wachstumsoptionen identifizieren, beurteilen und hieraus resultierend marktbezogene Strategien entwickeln und implementieren. Durch professionelle Marktforschung und den intensiven Kontakt zu Vertrieb und Kunden erkennen Sie Trends und setzen sich konsequent für die professionelle und effiziente Bearbeitung von Marktpotenzialen ein. Im Headquarter werden Sie unterstützt von einem aus 5 Mitarbeitern bestehenden Team. Zudem steuern Sie gezielt den Einsatz weiterer interner als auch externer Marketing-Ressourcen.Nach einem erfolgreich abgeschlossenen, technischen bzw. betriebswirtschaftlichen Studium mit anschließender technischer Ausrichtung konnten Sie einschlägige Erfahrung in einer vergleichbaren Funktion im mittelständisch geprägten, technisch anspruchsvollen Industrieumfeld (z.B. Maschinenbau, idealerweise Werkzeugmaschinenbau bzw. B2B-) sammeln. Die zu besetzende Aufgabenstellung erfordert strategisches Denken bei der Planung und allgemeinen Ausrichtung, aber ebenso das Interesse und die Fähigkeit zur eigenen operativen Tätigkeit im Tagesgeschäft und Erfahrung im Projektmanagement. Sie verfügen über einen strukturierten, zielorientierten Arbeitsstil gepaart mit Überzeugungs- sowie Präsentationsstärke und Teamfähigkeit. Ihr Führungsstil ist wertschätzend und geprägt von emotionaler Intelligenz, auch auf internationaler Ebene. In der Zusammenarbeit mit den Einzelgesellschaften beweisen Sie kommunikative und integrierende Kompetenz sowie Diplomatie, ebenso wie in der Umsetzung eines Transformationsprozesses in einem Familienunternehmen unter Berücksichtigung der Unternehmenskultur. Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, verhandlungssicheres Englisch und eine entsprechend der Position zu erwartende Reisebereitschaft werden vorausgesetzt.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter*in Facility-Management

Do. 22.04.2021
Frankfurt am Main
Mit dem Bau des DFB-Campus wird der Deutsche Fußball-Bund (DFB) erstmals in seiner mehr als 100-jährigen Verbandsgeschichte eine eigene Sportinfrastruktur betreiben – vereint unter einem Dach mit seiner Zentralverwaltung. Ziel ist es, den deutschen Fußball zurück zur Weltspitze zu führen und den DFB-Campus mit seiner Akademie als Innovationsmotor und Gütesiegel in der Welt zu etablieren. Mit einem kompetenten Team, optimaler Infrastruktur, modernen Technologien und anwendungsorientierter Wissenschaft entwickeln wir unsere Spieler*innen, Trainer*innen und Experten*innen gemeinsam weiter. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Abteilungsleiter*in Facility-Management in unserem Bereich Zentrale Dienste. Leitung der Abteilung Facility-Management mit ca. 25 Personen Aufbau, Organisation und Steuerung von Prozessen im technischen, kaufmännischen und infrastrukturellen Gebäudemanagement zur Sicherstellung eines professionellen Betriebs der DFB-eigenen Gebäude und den angeschlossenen Außenanlagen Schwerpunkt: Gewährleistung aller betrieblichen Abläufe und Prozesse auf dem DFB-Campus mit Akademie-, Verwaltungs- und Sportbereich Ausübung der Schnittstellenfunktion zwischen den unterschiedlichen Organisationseinheiten des DFB, sowie externen Partnern und Dienstleistern Steuerung der Facility Services für die Sportanlagen (3½ Fußballplätze, Fußballhalle, Mehrzweckhalle, etc.) und das Athletenhaus u.a. in enger Abstimmung mit der Direktion Nationalmannschaften & Akademie Budgetplanung und -kontrolle für den Bereich Facility Management Baubegleitendes Facility Management während Konzeption, Planung und Ausführung von Neubauprojekten abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Facility Management, Versorgungstechnik, Baubetriebswirtschaftslehre, Immobilienwirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Bezug zu Immobilien mehrjährige einschlägige Berufs- sowie Führungserfahrung im Bereich FM, ein fundiertes technisches Verständnis und ausgeprägtes Gespür für effektive Betriebsabläufe hohes Maß an Selbstständigkeit, Führungskompetenz, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Hands-on-Mentalität Organisationstalent, Belastbarkeit und Flexibilität Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit, insbesondere auch an Wochenenden und Feiertagen Einen modernen Arbeitsplatz in einem abwechslungsreichen, spannenden und sportlichen Umfeld Flexible Arbeitszeiten, sowie die Möglichkeit das mobile Arbeiten zu nutzen Kostenlose Getränke und bezuschusstes Mittagessen Viele Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen
Zum Stellenangebot

Head of Accounting & Reporting (m/w/d) in einem Technologiekonzern

Do. 22.04.2021
Frankfurt am Main
Oerlikon (SIX: OERL) ist eine weltweit führende Innovationsschmiede in den Bereichen Oberflächentechnologie, Polymerverarbeitung und additive Fertigung. Ihre Lösungen und umfassenden Services, ergänzt durch moderne Werkstoffe, verbessern und optimieren die Leistung und Funktion, das Design und die Nachhaltigkeit der Produkte und Fertigungsprozesse der Kunden in wichtigen Industriezweigen. Seit Jahrzehnten ist Oerlikon Technologie-Pionier. Alle Entwicklungen und Aktivitäten haben ihren Ursprung in der Leidenschaft, die Kunden dabei zu unterstützen, ihre Ziele zu erreichen und eine nachhaltige Welt zu fördern. Mit Hauptsitz in Pfäffikon, Schweiz, betreibt der Konzern sein Geschäft in zwei Divisionen: Surface Solutions und Manmade Fibers. Der Konzern ist mit über 10 600 Mitarbeitenden an 179 Standorten in 37 Ländern präsent und erzielte 2020 einen Umsatz von CHF 2,3 Mrd.Am Standort Bingen bei Frankfurt am Main suchen wir einen Head of Accounting & Reporting (m/w/d). In dieser Rolle verantworten Sie die Sicherstellung ordnungsgemäßer Accounting & Reporting-Prozesse für unsere deutschen Balzers Gesellschaften unter Einhaltung einschlägiger Gesetzgebung. Sie berichten an den Head of Finance dieser Gesellschaften und erhalten nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit Prokura (ppa.). Leiten der Bereiche Accounting und Reporting, einschließlich Führen eines mehrköpfigen Accounting und Reporting Teams Ansprechpartner der Geschäftsführung sowie Verantworten sämtlicher Tax- und Legal-Geschäftsvorgänge Hauptansprechpartner für Konzernsteuerabteilung und Schnittstelle zur Leitung des Finance Shared Service Center (SSC in Polen) Koordinieren und Kontrollieren der Schnittstelle zum / vom SSC bzgl. dort ausgeführter Accounting- & Reporting-Aufgaben Verantworten und Durchführen der statutarischen Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse und des internen Berichtswesen nach IFRS und HGB in Zusammenarbeit mit anderen Einheiten, inkl. Tax Reporting Annehmen, Klären und Abstimmen steuerlicher Fragestellungen und Sachverhalte in enger Abstimmung mit Corporate Tax Verantworten der monatlichen Umsatzsteuervoranmeldung, -jahreserklärung, Ertragssteuererklärungen sowie E-Bilanz Abstimmung der Reporting-Systeme (aktuell ERP vs. Business-Warehouse vs. Cognos) Verantworten des internen Kontrollsystems (IKS) Leiten und Durchführen von Projekten im Accounting-Bereich Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (MBA / Dipl.) mit Schwerpunkt Finanzen / Accounting; eine Zusatzausbildung zum Bilanzbuchhalter / CPA ist von Vorteil Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Accounting & Reporting eines Industrieunternehmens mit Führungsverantwortung; idealerweise innerhalb einer Corporate-Unternehmens-Struktur Sicher im Steuerrecht und HGB Gute Kenntnisse in SAP FI/CO & BI sowie MS-Office (insbes. Excel) Sehr gute kommunikative und integrative Fähigkeiten Überzeugendes Auftreten in einem multikulturellen Umfeld Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein innovatives Arbeitsumfeld mit marktführenden Hightech-Produkten Mitgestaltung bei der Transformation der Konzerndivision auf Landesebene Niedrige Hierachieebenen Die Sicherheit und die Benefits eines internationalen Konzerns Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im internationalen Konzernumfeld
Zum Stellenangebot

Leiter Marktfolge Kredit (m/w/d)

Mi. 21.04.2021
Frankfurt am Main
Ziraat Bank International AG ist eine seit über 50 Jahren auf dem deutschen Markt erfolgreich tätige Geschäftsbank. Mit einer Bilanzsumme von über 1,6 Milliarden Euro bieten wir unseren Kunden an sieben Standorten in Deutschland ein breites Spektrum an Finanzdienstleistungen an. Für unsere Hauptverwaltung in Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen: Leiter Marktfolge Kredit (m/w/d) Übernahme der Führungsverantwortung für die Mitarbeiter der Kreditabteilung Sicherstellung eines hohen Qualitätsniveaus nebst Effizienz im Rahmen der Kreditentscheidungen sowie Kreditbearbeitung Eigenverantwortliche Bearbeitung und Überwachung ausgewählter Kreditengagements Erstellung und Votierung von Kreditanträgen Verantwortung für die prozessuale Optimierung des Kreditgeschäftes Umsetzung und Einhaltung der bankaufsichtsrechtlichen und sonstigen für das Kreditgeschäft relevanten gesetzlichen Vorgaben Mitwirkung im Adressrisikomanagement Mitglied im Kreditkomitee der Bank Sie verfügen über eine mehrjährige Berufspraxis im qualifizierten Firmenkundengeschäft und Privatkundengeschäft, basierend auf einer fundierten bankfachlichen Ausbildung. Sie überzeugen durch Ihr analytisches Denk- und Ihr sicheres Urteilsvermögen sowie Ihr ausgewogenes Risiko- und Kundenverständnis. Sie zeichnen sich durch Lösungsorientierung, Entscheidungsfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität aus, arbeiten sowohl selbständig als auch im Team und verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten. Sie verfügen bereits über Erfahrungen in der Mitarbeiterführung Sie beherrschen die Englische Sprache in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Vertrieb - Region Rhein-Main (Hessen)

Mi. 21.04.2021
Frankfurt am Main
Mut, Leidenschaft und frische Ideen zeichnen den Unternehmergeist der Gastronomen aus, für die METRO arbeitet. Als Großhändler tun wir alles dafür sie zu unterstützen. Unsere Stores sind das Herzstück der METRO. Hier treffen unsere professionellen Kunden aus der Gastronomie auf eine große Auswahl an hochwertigen Lebensmitteln und auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Sortimente. Damit der Besuch der METRO für unsere Kunden zu einer Inspiration und einem lohnenden Geschäft wird, setzen wir auf hervorragend ausgebildete Mitarbeiter und Führungskräfte. Nehmen Sie das Ruder in die Hand, gestalten Sie die Sortimente und machen Sie unsere Kunden glücklich. Dazu geben wir Ihnen mit dem Traineeprogramm alle nötigen Instrumente an die Hand. In 18 Monaten bilden wir Sie on the job, in verschiedenen Stores, unter anderem im Ausland, und mit exzellenten Trainings aus, so dass Sie stellvertretender Geschäftsleiter (Betriebsleiter) in einem unserer Stores werden können. Damit haben Sie alle Möglichkeiten zu einer großen Karriere bei einem international erfolgreichen Großhändler. Das sollten Sie mitbringen: Vor allem Freude am persönlichen Umgang mit Kunden aus der Gastronomie Dazu Spaß am Handel auf der Fläche in unseren Stores und eine Leidenschaft für Lebensmittel Ein Händchen für logistische Abläufe und ein gutes Auge für eine ansprechende Warenpräsentation Erfahrung im Handel, zum Beispiel durch eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzel- oder Großhandel oder nebenberufliche Tätigkeiten während des Studiums Ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/ Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs Analytische Kompetenzen sowie eine hohe Zahlenaffinität Ein hohes Maß an Flexibilität und Mobilität, da Sie während des Programms verschiedene Stationen durchlaufen   Das Traineeprogramm Vertrieb im Überblick: 1-2 Monate Einarbeitung in einem unserer Großmärkte: Während dieser Phase lernen Sie alle Abteilungen und Abläufe unserer Stores kennen 2 Monate Tätigkeit als Abteilungsleiter: Hier haben Sie die Chance sich in einer Führungsposition auszuprobieren. Außerdem tauchen Sie tiefer in die Abläufe innerhalb einer bestimmten Warengruppe ein 2 Monate Zentralphase in Düsseldorf: Sie lernen unsere zentralen Abteilungen, wie zum Beispiel den Einkauf, kennen und können sich ein wertvolles Netzwerk aufbauen. Außerdem werden Sie in die Projektarbeit eingebunden 1 Monat Ausland: Sie haben die Möglichkeit, die METRO von einer anderen Seite kennen zu lernen und etwas von dem internationalen Flair zu erleben. Abhängig von Ihren Sprachkenntnissen können Sie sich ein Land aussuchen 12 Monate Einarbeitung zum Betriebsleiter: Sie begleiten die Geschäfts- und Betriebsleiter mehrerer Stores eng, um verschiedene Führungsstile und Schwerpunkte kennen zu lernen. So werden Sie optimal auf die Übernahme einer eigenen Betriebsleiter-Position vorbereitet Zielposition Betriebsleiter: Unsere großen Stores, die Klassik-Märkte, haben in der Regel einen Geschäftsleiter, der für die Gesamtentwicklung des Stores verantwortlich ist und zwei Betriebsleiter, die operativ verschiedene Warenbereiche verantworten. Als Betriebsleiter sind Sie Führungskraft und tragen die wirtschaftliche Verantwortung für etwa die Hälfte des Sortiments in einem unserer Märkte. Sie erwartet ein abwechslungsreiches und spannendes Programm mit intensiver Unterstützung durch einen Mentor und die Personalabteilung. Des Weiteren bieten wir Ihnen ein familiäres Umfeld in einem internationalen Unternehmen im Wandel, das mehr als 55 Jahre Erfahrung mitbringt. Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung!  
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Datenmanagement (m/w/d)

Mi. 21.04.2021
Frankfurt am Main
Sie haben Ihren eigenen Kopf, möchten Ideen verwirklichen und sich beruflich und persönlich weiterentwickeln? Dann verstärken Sie das Asset-Management-Team von Metzler. Als Bankhaus mit Eigen-Sinn leben wir seit 1674 konsequent unsere eigenen Werte Unabhängigkeit, Unternehmergeist, Menschlichkeit und setzen gleichzeitig auf sinnvollen Wandel. Wir bieten Ihnen Entfaltungsfreiheit, Verantwortung und unterstützen Ihr Weiterkommen. Sie führen ein professionelles Team Sie entwickeln gemeinsam mit den Business-Service-Verantwortlichen die Datenstrategie im Spannungsfeld zwischen Zukunftsfähigkeit, Wirtschaftlichkeit und Regulatorik weiter und unterstützen bei der Strategieumsetzung Sie unterstützen bei der Aufbereitung und dem Management von Daten und Informationen sowie bei der Sicherstellung der Qualitätsstandards – auch unter Berücksichtigung der digitalen Transformation sowie (aufsichts-)rechtlicher und interner Anforderungen Sie steuern und überwachen Datenströme und Prozesse und entwickeln unter Berücksichtigung ökonomischer Aspekte zukunftsfähige Marktdatenlösungen Sie entwickeln in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung den Säulenansatz weiter (Lizenz-, Anforderungs- und Kostenmanagement) und liefern dabei wertvolle Impulse für die Marktdatenstrategie In Zusammenarbeit mit Ihrem Team beraten Sie die Front-, Middle- und Back-Offices in allen inhaltlichen Fragen rund um das Thema Marktdaten und initiieren und begleiten Maßnahmen sowie Projekte Sie fungieren als Schnittstelle und zentrale/r Ansprechpartner/in im Rahmen des Vendormanagements und optimieren kontinuierlich das Vertragswerk Sie haben einen erfolgreichen Abschluss eines betriebswirtschaftlichen Studiums oder einer relevanten kaufmännischen Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung im Marktdatenumfeld in der Finanzbranche oder in einem vergleichbaren Umfeld Sie verfügen über fundiertes Wissen zu regulatorischen Rahmenbedingungen und über sehr gute Kenntnisse investmentspezifischer Produkte, Asset-Klassen und Prozesse Sie zeichnen sich aus durch Ihr sicheres Verhandlungsgeschick und eine eigenverantwortliche, gewissenhafte und lösungsorientierte Arbeitsweise Komplexe Sachverhalte und Konzepte erläutern Sie zielgruppenspezifisch durch Ihre stark ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten Sie verfügen über Kenntnisse im Umgang mit Marktdaten-Informationssystemen sowie über Fachkenntnisse im Bereich Datenanalyse, Datenmodellierung, Data-Governance und Data-Quality Sie sind vertraut mit den Einkaufs-, Vertriebs- und Datenlogistik-Pozessen Idealerweise können Sie auf ein Netzwerk und ein fundiertes Know-how im Marktdatenkontext zurückgreifen Sie beherrschen Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Viel Gestaltungsspielraum Flache Hierarchien Eine wertschätzende, menschliche Arbeitskultur Gezielte Weiterbildung Wertvolle Benefits und Work-Life-Balance-Angebote Mögliche Förderung ehrenamtlichen Engagements Stabilität
Zum Stellenangebot

Leiter Bereich Gebäudetechnik (w/m/d)

Mi. 21.04.2021
Frankfurt am Main
Referenzcode: I74780SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Das Aufgabengebiet umfasst nach intensiver Einarbeitung die Leitung sowie den Ausbau des Geschäftsfelds am Standort Frankfurt am Main. Als Leiter verantworten Sie die Budgetplanung und Budgetsteuerung für das Geschäftsfeld in Abstimmung mit dem Regionalbereichsleiter, dem Geschäftsfeldleiter Deutschland und dem kaufmännischen Leiter. Sie wirken aktiv beim Vertrieb mit und entwickeln eine konkrete Vertriebsstrategie für Bestandskunden der Region sowie im Rahmen der Neukundenakquisition. Dabei geben Sie dem Vertriebsteam wichtige Impulse und Ziele. Zudem sind Sie maßgeblich involviert in die Bestimmung und Kontrolle der Preispolitik und Konditionenpolitik im Rahmen der Unternehmensrichtlinien. Sie führen disziplinarisch und fachlich ca. 23 Sachverständige der Gebäudetechnik und steuern eigenverantwortlich alle relevanten Personalthemen. Dabei gestalten Sie eine positive Kultur geprägt von Teamgeist, Motivation und Eigenverantwortung. An bereichsübergreifenden Projekten und Themen arbeiten Sie proaktiv mit, wie beispielsweise beim übergreifenden Dienstleistungsvertrieb und Branchenvertrieb, und nehmen an Kundenveranstaltungen teil. Ingenieurswissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Versorgungstechnik oder Verfahrenstechnik oder einer anderen relevanten Fachrichtung Einschlägige Berufserfahrung im Umfeld Gebäudetechnik, gern als Sachverständiger Unternehmerisches Denken und ein Verständnis für die Bedürfnisse der Kunden Erste Erfahrung in der disziplinarischen Führung von Mitarbeitern wünschenswert sowie Freude an der Motivation und Führung von gut ausgebildeten Akademikern Strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten, starke Prozessaffinität und hohes Qualitätsbewusstsein Reisebereitschaft innerhalb der Region Verhandlungssichere Englischkenntnisse DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.
Zum Stellenangebot

Leitung der städtischen IT-Abteilung (m/w/d)

Mi. 21.04.2021
Rüsselsheim
Werden Sie Teil unseres Teams in einer tollen Stadt, die viel zu bieten hat. Rüsselsheim hat zurzeit rund 66.000 Einwohnerinnen und Einwohner und wächst stetig. Mitten im Rhein-Main-Gebiet sind wir bestens mit der Bahn und dem Auto zu erreichen. Neben attraktiven und vielfältigen Kultur- und Freizeitangeboten können wir auch beim Thema Kinderbetreuung und Schulen punkten. Im Fachbereich Zentrales ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Leitung der städtischen IT-Abteilung (m/w/d) (E.-Gr. 12 TVöD, wö. AZ 39 Stunden) Kennz. 1934 Die städtische IT-Abteilung ist verantwortlich für einen reibungslosen und jederzeit verfügbaren IT-Dienstbetrieb. Dies beinhaltet die Bereitstellung und Sicherstellung des Betriebes von Serverressourcen für gehostete Programme und Verfahren im Hause, die Gewährleistung einer ständigen Verfügbarkeit des Netzwerkes - sei es in den Gebäuden selbst, der Glasfaserverbindungen zu zahlreichen städtischen Objekten im Stadtgebiet (insbesondere zu den 17 Schulen) oder zu über VPN bzw. Richtfunk ange­schlos­senen Objekten. Weitere Schwerpunkte sind Sicher­stellung der Umsetzung des Medien­entwick­lungs­plans der Rüsselsheimer Schulen hinsichtlich technischer Begleitung/Support und die Betreuung der im Digi­talisierungs­prozess befindlichen städtischen Telefonanlage. Übernahme der fachlichen Verantwortung der verwaltungsweiten IT und Kommunikation sowie moti­vie­renden Führung eines engagierten IT-Teams, welches sich perspektivisch vergrößern wird Weiterentwicklung und Optimierung der städtischen und schulischen IT-Strategien, deren Implemen­tierung und Steuerung sowie Sicherstellung der permanenten Verfügbarkeit technische Leitung bei der Umsetzung der E-Government-Projekte der Stadtverwaltung kontinuierliche Bewertung und Priorisierung von Verbesserungen der IT-Infrastruktur (z. B. Hard- und Software, Kommunikation, Softwareanwendungen, Datenverarbeitungs- und Sicherheitssysteme) eigenverantwortliche Planung, Steuerung sowie Mitwirkung bei der Umsetzung von IT-Projekten in enger Abstimmung mit den Ämtern und Fachbereichen technisch organisatorische Umsetzung des Medienentwicklungsplanes in den Schulen Erarbeitung und Überwachung des IT-Budgets Einhaltung von Zeitrahmen und Ergebnisqualitäten Sicherstellung von Dokumentationen, Sicherungskonzepten und deren Weiterentwicklung Sicherstellung einer strukturierten Beschaffung von Hard- und Software sowie von IT-Dienstleistungen Steuerung externer Dienstleister abgeschlossenes Fachstudium im Bereich Informatik sowie mehrjährige Berufserfahrung in einer IT-Position breite Kenntnisse aktueller IT-Infrastrukturen, insbesondere im Umfeld von Windows 10, Windows Server 2016/19, MS SQL, SCCM, MEMCM, VMware wünschenswert sind Berufserfahrungen aus dem Umfeld eines IT-Dienstleisters mit Schwerpunkten im Endgerätemanagement / Client Support sowie im Betrieb von Microsoft-Serverstrukturen Führungserfahrung in der Leitung von Teams souveränes Auftreten sowie überzeugende Kommunikation persönliche Integrität und souveräner Umgang bei Problemlösungen Führerschein der Klasse B Sie haben die Chance in einem guten Team die Stadtverwaltung der Stadt Rüsselsheim am Main weiter­zuentwickeln und die Dienstleistungsorientierung weiter auszubauen. Des Weiteren bietet die Stadt Rüsselsheim allen Beschäftigten das Mitarbeitenden-Ticket an. Wir fördern die Gleichberechtigung von Frauen und Männern und unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die Vollzeitstelle kann grundsätzlich auch in Teilzeit besetzt werden. Die Stadt Rüsselsheim am Main ist der „Charta der Vielfalt“ beigetreten und fördert alle Mitarbeitenden mit ihren vielfältigen Fähigkeiten und Talenten wertschätzend und vorurteilsfrei. Alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, kultureller und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität – werden begrüßt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Wir berücksichtigen Schwerbehinderte entsprechend den Vorgaben des SGB IX und der betrieblichen Integrationsvereinbarung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal