Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 1.451 Jobs

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 260
  • Groß- & Einzelhandel 172
  • Verkauf und Handel 172
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 159
  • It & Internet 118
  • Sonstige Dienstleistungen 79
  • Elektrotechnik 76
  • Feinmechanik & Optik 76
  • Maschinen- und Anlagenbau 73
  • Transport & Logistik 68
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 55
  • Nahrungs- & Genussmittel 53
  • Sonstige Branchen 45
  • Baugewerbe/-Industrie 42
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 40
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 38
  • Wissenschaft & Forschung 37
  • Metallindustrie 32
  • Bildung & Training 28
  • Versicherungen 28
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1450
  • Mit Personalverantwortung 1314
  • Ohne Berufserfahrung 38
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1438
  • Teilzeit 118
  • Home Office 76
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1404
  • Befristeter Vertrag 38
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Praktikum 2
Abteilungsleitung

Bauingenieur*in für die Leitung des Straßenerhaltungsbezirkes 3 im Sachgebiet Straßenerhaltung im Bereich Straßenerhaltung, Wasser- und Brückenbau

Di. 04.08.2020
Hannover
Über 11.000 Menschen sind bei der Stadtverwaltung Hannover beschäftigt – damit sind wir eine der größten Arbeitgeberinnen in der niedersächsischen Landeshauptstadt.Für unsere Stadt verbessern wir ständig unseren Service und berücksichtigen dabei Ihre Meinung. Wir orientieren uns an unserem Leitbild "Wir können Verwaltung und vieles mehr" und möchten unseren Service besonders durch zukunftsorientierte Arbeitsplätze verbessern. Gemeinsam erbringen wir in 23 verschiedenen Fachbereichen, Ämtern und Betrieben unsere Dienstleistungen. So vielfältig die Aufgaben für unsere Stadt sind, so vielfältig sind die Berufsbilder. Bei der Stadtverwaltung Hannover arbeiten neben Beschäftigten in den klassischen Verwaltungsberufen aber auch Feuerwehrleute, Ingenieure, Technikerinnen, Sozialpädagogen, Juristinnen, Restaurantfachleute, Altenpfleger, Gärtnerinnen - um nur einige zu nennen. Die Landeshauptstadt Hannover sucht für den Fachbereich Tiefbau eine*n Bauingenieur*in für die Leitung des Straßenerhaltungsbezirkes 3 im Sachgebiet Straßenerhaltung im Bereich Straßenerhaltung, Wasser- und Brückenbau. Leitung des Straßenerhaltungsbezirks unter Führung von ca. 18 Mitarbeiter*innen Betreuung besonders schwieriger Straßenerhaltungsmaßnahmen Beurteilung und Entscheidung über die Beseitigung von baulichen Schäden auf Verkehrsflächen  Erledigung allgemeiner Aufgaben im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht nach dem Niedersächsischen Straßengesetz mit hoher Verantwortlichkeit Vertretung der Belange des Erhaltungsbezirkes u. a. bei den Sofortentscheidungen in Not- und Eilmaßnahmen, der Bearbeitung von Bürgeranfragen, der formalen Rechnungsprüfung und der Fertigung technischer Stellungnahmen Bearbeiten von Anfragen von internen Mitarbeiter*innen der Verwaltung, sowie politischen Gremien Verantwortliche Mitarbeit bei der Erstellung von Jahres- und Mehrjahresprogrammen der Straßenerhaltung Verhandlungsführung einschließlich Entscheidungsfindung mit Vertreter*innen der am Straßenbau Beteiligten oder von ihm Betroffenen Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens möglichst mit der Vertiefung Tiefbau/ Straßenbau eine mindestens dreijährige berufspraktische Erfahrung, möglichst im ausgeschriebenen Tätigkeitsfeld  Alternativ können sich auch Personen bewerben, die ein Studium eines vergleichbaren technischen Ingenieurstudiengangs, wie z.B. konstruktiver Ingenieurbau oder Bau- und Umweltingenieurwesen, abgeschlossen haben und praktische Erfahrungen in dem beschriebenen Aufgabengebiet vorweisen können Alternativ können sich auch Personen mit einem abgeschlossenen Studium des Bauingenieurwesens bewerben, die noch nicht über eine dreijährige berufspraktische Erfahrung verfügen. Hierbei erfolgt zunächst eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 11 TVöD (A II 3 Anlage 1 – Entgeltordnung (VKA)) Zudem erwarten wir von Ihnen: ein ausgeprägtes Organisations- und Verhandlungsgeschick eine äußerst umsichtige, zuverlässige und in hohem Maße kooperative Arbeitsweise große Einsatzbereitschaft und viel Eigeninitiative bei der Abwicklung der übertragenen Aufgaben  Kenntnisse im einschlägigen Rechts- und Verwaltungswesen bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen; eine in Wort und Schrift gute Darstellung von Sachverhalten und Stellungnahmen im Aufgabenbereich  Erfahrungen in der Anwendung von MS-Word, MS-Excel, MS-Project und dem Ausschreibungsprogramm California und die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse über eine entsprechende Aus- und Fortbildung anzueignen die Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft, das privateigene Fahrzeug zu dienstlichen Zwecken gegen Entschädigung einzusetzen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, besondere Sorgfalt und besonderes Verantwortungsbewusstsein, insbesondere in der Mitarbeiterführung Arbeitszeitmodelle, die es Ihnen ermöglichen, flexibel auf viele Eventualitäten des Lebens zu reagieren eine Jahressonderzahlung und eine zusätzliche Altersvorsorge (bei Vorliegen der Voraussetzungen) im Einzelfall eine Leistungsprämie die Möglichkeit ständiger Fort- und Weiterbildung Vergünstigungen für den öffentlichen Personennahverkehr (Job-Ticket) ein umfangreiches Betriebssportprogramm Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12, Fg. 2 TVöD (A II 3 Anlage 1 - Entgeltordnung (VKA)) bewertet. Die Vollzeitstelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden. Die Stelle ist Teilzeit geeignet. Wir kommen gerne mit Ihnen über praktikable Arbeitszeitmodelle ins Gespräch. Der Einsatzort befindet sich im Körtingsdorfer Weg 5, 30455 Hannover.
Zum Stellenangebot

Leiter Einkauf und Beschaffungsmanagement m/w/d

Di. 04.08.2020
Bremen
KUKA bietet Ihnen faszinierende Job-Perspektiven: mit diversen Möglichkeiten, Ihre Kreativität, Leidenschaft und fachliche Kompetenz bei uns einzubringen. Mit viel Raum für eigene Entscheidungen und mit Karrierevorteilen, die sich sehen lassen können. Die KUKA Systems GmbH liefert mit ihrem Geschäftsbereich Assembly & Test in Bremen weltweit Montageanlagen und Testeinrichtungen für die Automobilindustrie und deren Zulieferer. Mit über 400 Mitarbeitern entwickeln, planen, konstruieren und fertigen wir Automatisierungseinrichtungen zur rationellen Montage von Serienerzeugnissen, wie Motoren, Zylinderköpfen, Getrieben, Achsen, Bremsen und Lenkungen, sowie dazugehörige Prüf- und Testeinrichtungen. Für unsere Gesellschaft suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Leiter Einkauf und Beschaffungsmanagement m/w/d Verantwortung der operativen Einkaufs- und Beschaffungsprozesse für den Geschäftsbereich Assembly & Test in Bremen Durchführung des operativen Einkaufs von Materialien zur Herstellung und Montage von Produktionsanlagen sowie zur Erbringung von Serviceleistungen am Standort, inklusive Arbeitnehmerüberlassung Strategisches Lieferantenmanagement, Auswahl der Lieferanten und Partner, Lieferantenauditierung, Verhandlung von Rahmenvereinbarungen, Konditionen und Bedingungen Erstellung der Abwicklungsstrategie für die Projekte (Make or Buy) zusammen mit dem Projektmanagement. Verfolgung der Liefertermine, Risiko- und Claim Management sowie der Einhaltung des Budgets Permanente Analyse und Beobachtung von Beschaffungsmärkten, Impulsgeber für neue Beschaffungsmethoden Reporting- und Budgetverantwortung, einschließlich Kostenplanungen Projekt- und Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit und aktive Kommunikation mit allen Fachbereichen Weiterentwicklung des Bereiches unter Berücksichtigung der globalen strategischen Einkaufsziele Fachliche und disziplinarischen Führungsverantwortung und Mitarbeiterentwicklung des Einkaufsteams (9 Mitarbeiter) Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufs– und Führungserfahrung im operativen/strategischen Einkauf, idealerweise in einem Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus Selbstständiger und qualitätsbewusster Arbeitsstil sowie Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent und Verhandlungsgeschick Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie einen strategischen Weitblick Fundierte Kenntnisse in MS-Office und ERP-Systemen (vorzugsweise SAP) Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Leiter *

Di. 04.08.2020
Freiburg im Breisgau
Wir bei virtual identity erforschen mit Leidenschaft Alltagsprobleme und versuchen sie digital zu lösen, sodass sie nicht nur Spaß machen, sondern vor allem auch nützlich sind. Für Mensch und Marke. Das machen wir mit 180 engagierten Kollegen in München, Wien, Freiburg und Porto seit mehr als 20 Jahren. Wir sind stets auf der Suche nach neuen Talenten, die Lust haben, Digitales und sich selbst weiterzuentwickeln. Durch spannende Projekte, Trainings unserer VI Academy und vor allem der täglichen Zusammenarbeit. In Freiburg suchen wir einen Kaufmännischen Leiter * Keine Herausforderung ist dir zu groß, kein Kniff zu kompliziert, wenn es darum geht die kaufmännische Strategie von Virtual Identity zu gestalten. Deine Fähigkeit, den Überblick über komplexe Analysen zu wahren und deine hohe Selbstständigkeit lassen unsere Herzen höher schlagen. *all gender Du deckst Optimierungspotenziale bei VI auf, stellst die Umsetzung sicher und minimierst Risiken Du leitest die Bereiche Finance und Legal und führst ein Team von 5 Mitarbeitern Du bist verantwortlich für das fortlaufende Controlling und die Steuerung von Kundenprojekten zur Sicherstellung des wirtschaftlichen Ergebnisses Du begleitest, gestaltest und verhandelst vertragsrechtliche Themen wie bspw. Angebote, Projektverträge sowie Kooperationsvereinbarungen und koordinierst weitere Themen wie Datenschutz Du verantwortest regelmäßige Berichte und Reports an Teams und VI-Gesellschaften und erstellst Jahresabschlüsse Mehrjährige Berufserfahrung aus dem Controlling/Finanzwesen, idealerweise in leitender Funktion; gerne aus dem Dienstleistungssektor Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, gerne mit Zusatzqualifikationen aus dem Finanzwesen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Konfliktfreude und unternehmerische Denkweise Verhandlungssicheres Englisch (Wort und Schrift)
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter/in Stadtbibliothek

Di. 04.08.2020
Chemnitz
Chemnitz, das bedeutet: Rund 250.000 Einwohner, erfolgreiche mittelständische Unternehmen, eine exzellente Universität mit angeschlossenen Forschungseinrichtungen, beste Bedingungen für Familien, das Erzgebirge vor der Haustür, Raum für Ideen, Platz zu gestalten.  Die Stadtverwaltung Chemnitz sucht zum 01.02.2021 für den Kulturbetrieb in Vollzeit mit 40 Wochenstunden eine/n: LEITER/IN DER STADTBIBLIOTHEK CHEMNITZ (KENNZIFFER 41/11)   Die Stadtbibliothek ist mit ca. 550.000 Besuchern jährlich die meistfrequentierte Kultureinrichtung in Chemnitz, wichtiger Kooperations- und Bildungspartner sowie inklusiver moderner Lernort. Bei einem Angebot von über 1.000 Veranstaltungen liegt der Schwerpunkt im Bereich Medienpädagogik. Nutzen Sie die Chance, den begonnenen Prozess der Veränderungen mit den Mitarbeiter/innen der Einrichtung weiterzuentwickeln und eigene neue innovative Impulse zu geben.Sie übernehmen die Leitung und das Management des großstädtischen Bibliothekssystems, welches eine Abteilung des Kulturbetriebes darstellt. Ihnen obliegt die Dienst- und Fachaufsicht für ca. 62 Mitarbeiter/innen. Zu Ihren Aufgaben gehört insbesondere: die Führung des städtischen Bibliotheksnetzes, bestehend aus der Zentralbibliothek, 4 Stadtteilbibliotheken, 2 Ausleihstellen sowie der mobilen Bibliotheksarbeit die Weiterentwicklung und Fortschreibung der konzeptionellen Ausrichtung der Stadtbibliothek die Analyse der gesellschaftlichen und medialen Entwicklung sowie die daraus resultierenden Veränderungsprozesse initiieren und begleiten die Weiterentwicklung des lokalen und überregionalen Veranstaltungsprogramms die Bildungs- und Medienarbeit analoger und digitaler Formate die zielgerichtete fachliche Personalentwicklung die Öffentlichkeitsarbeit und das Wahrnehmen repräsentativer Aufgaben die fachliche Vertretung der Einrichtung in politischen und Fachgremien der Ausbau und die Pflege von Netzwerken wissenschaftliches Hochschulstudium vorzugsweise in der Fachrichtung Bibliotheks- und Informationswissenschaften oder in den Fachrichtungen Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften ausgewiesene mehrjährige Berufserfahrung in einer Bibliothek mit fundiertem Wissen hinsichtlich der Anforderungen an eine moderne öffentliche Bibliothek sehr gute Kenntnisse im Bereich digitale Medien und der digitalen Informationsversorgung Kenntnisse der nationalen und internationalen Entwicklung des Bibliothekswesens Erfahrung als Führungskraft mit mindestens 10 Mitarbeitern Verwaltungserfahrung wünschenswert interkulturelle Kompetenz Englischkenntnisse in Wort und Schrift soziales, kulturelles Engagement für die Gesellschaft und die Region kooperativer Führungsstil, Kommunikations- und soziale Kompetenz, Verhandlungsgeschick ein hohes Maß an Flexibilität, Konfliktmanagement und Organisationsfähigkeit ein ♥ für Chemnitz und die Region ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer tariflichen Vergütung in Entgeltgruppe 13 TVöD ein zuverlässiger und familienfreundlicher Arbeitgeber  Jahressonderzahlung, Leistungsentgelte und eine betriebliche Altersvorsorge (ZVK) flexible Arbeitszeitgestaltung mit Arbeitszeitkonto und Gleitzeit sowie 30 Tage Urlaub ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr („Job-Ticket“) ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet interne Vernetzung durch eine Mitarbeiter-App vielfältige Möglichkeiten die Zukunft der Stadt Chemnitz aktiv mitzugestalten eine Stadt zum Entdecken, bezahlbaren Wohnraum und ausgezeichnete Kitas und Schulen
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Leiter (w/m/d) der Verwaltung IKK Akademie inkl. Bereich Hotel und Gastronomie

Di. 04.08.2020
Hagen (Westfalen)
Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen starken Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte und 405.000 Firmenkunden. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung. Mit mehr als 8.000 Beschäftigten in 160 Servicecentern kümmern wir uns im gesamten Bundesgebiet um die Gesundheitsbelange unserer Kunden. Wollen Sie sich für die Gesundheit engagieren? Dann machen Sie mit! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hagen einen Kaufmännischen Leiter (w/m/d) der Verwaltung IKK Akademie inkl. Bereich Hotel und Gastronomie Den Bereich der Akademie Verwaltung personell, fachlich, organisatorisch und wirtschaftlich leiten Die strategische und operative Personaleinsatzplanung für den Bereich Hotel, Gastronomie und Rezeption, sowie die Optimierung von Strukturen und Prozessen innerhalb des Bereiches in enger Abstimmung mit den anderen Führungskräften vor Ort verantworten Haushalts- und Finanzmittel, Haus- und Grundstücksverwaltung der Akademie verantworten sowie die Weiterentwicklung und Instandhaltung der Immobilie sicherstellen Wirtschaftsplan und Jahresrechnung aufstellen und umsetzen sowie Budgets überwachen Anweisungen und Konzeptionen für den Bereich erstellen, die Einhaltung von Qualitäts-/ Servicestandards sicherstellen, permanente Verbesserung der Geschäftsprozesse und Haushaltsplanung gewährleisten Die Struktur des Bereichs entsprechend externer Entwicklungen und interner Rahmenbedingungen zukunftsfähig mitgestalten sowie Geschäftsbereichsziele definieren Verträge mit externen Partnern abschließen und Ausschreibungsverfahren gemäß Richtlinien durchführen Ein Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften/ im Hotelmanagement oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten mit der Bereitschaft, eine/die zuvor genannte/n Qualifikation/en oder vergleichbare Qualifikation/en nachzuholen Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in verwandter Position (kaufmännische Verwaltung in Kombination mit Hotelmanagement) Gründliche Kenntnisse in der Betriebswirtschaft und im Haushaltsrecht im öffentlichen Dienst Know-how in Planungs-, Zielsetzungs- und Kontrollmethoden Eine strukturierte Arbeitsweise, vernetztes Denken, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit sowie diplomatisches Geschick Innovativ denkende, serviceorientierte und positive Persönlichkeit, die soziale und analytische Kompetenzen vereint Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe 11 IKK-TV Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit Eine kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre Eine leistungsgerechte Tarifvergütung mit den Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes Urlaubs- und Weihnachtsgeld Eine attraktive Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei Einen attraktiven Kinderzuschlag Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Die IKK classic setzt sich für die berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/innen bei gleicher Eignung ‎besonders berücksichtigt werden.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Arbeitsvorbereitung

Di. 04.08.2020
Bremen
Seit mehr als 80 Jahren beschäftigen wir uns mit der ressourcenschonenden, das heißt effizienten und abgasarmen Erzeugung von Wärme im industriellen Maßstab. Zu unseren globalen Kunden gehören Betreiber von Schiffen und Offshore-Anlagen genauso wie z. B. die Chemie, Pharmabranche oder Nahrungsmittelindustrie an Land. Mit der Hingabe eines mittelständischen Familienunternehmens erzeugen wir in unseren weltweiten Niederlassungen „Quality made by SAACKE” und gelten als der Innovationstreiber für wärmetechnische Gesamtlösungen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Leiter (m/w/d) Arbeitsvorbereitung für unsere Unternehmenszentrale Bremen. Sie koordinieren und leiten das Team der Arbeitsvorbereitung in mitarbeitender Rolle. Sie erstellen unter Auswahl des optimalen Arbeitsverfahrens die Arbeitspläne und definieren Richtzeiten, Fertigungs- und Zeichnungsfreigaben. Das Anlegen von Produktionsstücklisten und Kalkulationen der Herstellungskosten übernehmen Sie. Mit von Ihnen erarbeiteten Konzepten, optimierten Prozessen und der durch Sie unterstützte Einführung neuer Technologien und Materialien wird unsere Fertigung innovativer und ökonomischer. Sie treffen Make-or-Buy-Entscheidungen, steuern externe Zulieferer und wählen die nötigen Werkzeuge, Werkzeugmaschinen und Vorrichtungen aus. Sie bearbeiten Abweichungsmeldungen im Fertigungsprozess und passen gemeinsam mit der Konstruktionsabteilung Zeichnungen an. In unseren Projekten beraten Sie auf technischer Ebene und übernehmen die Prüfaufsicht in der Fertigungsphase. Als Grundlage bringen Sie eine technische Ausbildung mit berufsspezifischer Weiterbildung (z.B. Techniker oder REFA), ein technisches Studium (z.B. Produktionstechnik) oder eine vergleichbare Qualifikation mit. Im Fertigungsumfeld, optimalerweise im Maschinen- oder Anlagenbau, kennen Sie sich dank Ihrer Berufserfahrung bereits sehr gut aus. In der Leitung von Teams und Projektgruppen haben Sie bereits relevante Erfahrungen sammeln können. Sie kommunizieren und koordinieren routiniert mehrsprachig, auf Deutsch, Englisch und idealerweise z. B. auch Kroatisch. Auch unter Termindruck arbeiten Sie sorgfältig, selbstständig und sind sich der Verantwortung und Kosten bewusst. Energiegewinnung aus fossilen Brennstoffen kann genauso effizient und sauber gelingen wie durch Sonne, Wind und Wasser – das ist unsere feste Überzeugung. Eine Anstellung bei uns bietet Ihnen folgende Vorteile: Einarbeitung durch ein erfahrenes Team Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Darum SAACKE!
Zum Stellenangebot

Head of Digitalisation Office (m/f/d)

Di. 04.08.2020
Düsseldorf
Statkraft is a leading company in hydropower internationally and Europe’s largest generator of renewable energy. The Group produces hydropower, wind power, solar power, gas-fired power and supplies district heating. Statkraft is a global company in energy market operations. Statkraft has 4000 employees in 17 countries. This position is placed in the business area Markets & IT (M), which has more than 700 employees in Europe, South America, India and USA. M’s major activities are energy management for Statkraft’s asset fleet, analysis, trading & origination and IT.  The Digitalisation Office in MF (Finance & Risk) is a new department serving as the main interface between M's Finance & Risk and Statkraft’s IT department. The department centralises digitalisation activities for Finance & Risk, facilitates improvements in our core processes, develops and owns the functional system architecture, and ensures that MF's strategy and ambition can be met through relevant projects and initiatives.You will be heading the Digitalisation Office team of approx. 10 employees from Düsseldorf and Oslo. You will be part of the Management Team within MFR reporting to the Vice President Risk, and regularly report to the MF management team. Your main activities will include:  Close collaboration across Statkraft with key stakeholders to ensure successful set-up and operations of Digitalisation Office Develop and deliver digital roadmap for MF in close alignment with the different departments in MF and Statkraft’s IT department Drive continuous improvement for our key processes through digitalisation and a solid functional system architecture for MF. Develop and establish KPIs to drive this improvement Manage, develop and grow a highly professional and talented team that will Execute the digital roadmap for MF supporting the digitalisation of processes Mitigate dependencies and resource constraints within MF project portfolio Define, anchor and continuously improve the TO BE functional system architecture for MF Implement and execute system operations and data management for key MF processes Min. 5-7 years in high performance environments, preferably with a focus on Finance & Risk and IT University education (preferably Master's degree) in the areas of STEM (Science, Technology, Engineering, Mathematics), Business Engineering, Economics or similar Demonstrated experience in leadership and growing and managing teams Ability to manage complex situations with a variety of different stakeholders Be able to think outside of the box, promoting expertise/solutions/options from various areas of IT and Business A true passion for building the bridge between IT and Business Experience with process improvement and project management an advantage High ambition, drive and an entrepreneurial outlook Ideally competence of applying business processes and systems within energy trading sector Reliable team player with excellent communication skills in English; Norwegian or German would be an advantage Professional and personal development in an exciting company A positive working environment characterised by competence, responsibility and innovation A diverse workplace with regard to gender, age and cultural background Competitive terms of employment and excellent benefit schemes
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter/in IT (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Bremerhaven
Die Fischereihafen-Betriebsgesellschaft mbH (FBG) bewirtschaftet und entwickelt für das Land Bremen das Gewerbegebiet Fischereihafen in Bremerhaven. Dieses Gewerbegebiet verzeichnet rund 400 Unternehmen mit einem breit gefächerten Branchen-Mix. Unser Leistungsspektrum verteilt sich auf die Schwerpunkte: Immobilien und Infrastruktur Energie- und Wasserversorgung Dienstleistungen Tourismus und Veranstaltungsmanagement Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Abteilungsleiter/in IT (m/w/d) Sie leiten ein derzeit zweiköpfiges IT-Infrastruktur-Team Sie führen den kulturellen Change Prozess hin zu einer IT durch, die sich als proaktiver Service- und Dienstleistungsbereich für die Fachbereiche versteht Sie führen den technischen Change Prozess hin zu einer modernen, attraktiven und reibungslosen IT-Infrastruktur durch In Abstimmung mit der allgemeinen Geschäftsstrategie der FBG entwickeln Sie eine Vision und Strategie für die IT-Infrastruktur Sie erläutern und bewerten technische Zusammenhänge und neue Technologien in einer leicht verständlichen Sprache, arbeiten jeweilige Vor- und Nachteile heraus, geben Empfehlungen ab und ermöglichen der Geschäftsführung eine Basis für objektive Entscheidungen Sie helfen dem Team als Mentor und implementieren Prozesse, die bessere Lösungen und Dienstleistungen ermöglichen Sie überprüfen, bei welchen Themen ein externer Dienstleister hinzugezogen werden soll, wählen diesen im Rahmen von Ausschreibungen aus und koordinieren die Zusammenarbeit mit ihm Sie haben eine IT-Ausbildung (z.B. als Fachinformatiker/in) oder ein vergleichbares Studium erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Infrastruktur, z.B. als System-/ Netzwerk-Administrator und kennen sich mit Themen wie Linux, Windows, SQL, VMWare, Active Directory und Cloud aus Sie haben bereits erste Erfahrung in der Leitung eines IT-Infrastruktur-Teams gesammelt Idealerweise verfügen Sie über ITIL-Kenntnisse und/oder eine Zertifizierung Sie besitzen Erfahrungen in der konzeptionellen Planung von zeitgemäßen IT-Infrastrukturen sowie der Koordination und Steuerung von IT-Projekten und externen Dienstleistern Sie haben die Fähigkeit, komplexe IT-Sachverhalte einfach und nachvollziehbar zu erklären Sie verfügen über eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit sowohl mit dem Team als auch mit den Mitgliedern des Management-Teams und Betriebsrates Sie besitzen die Fähigkeit, verschiedene Parteien zusammenzubringen, um komplexe Probleme zu lösen Sie agieren proaktiv und verfügen über eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität Sie zeichnet ein hohes Maß an Service- und Dienstleistungsorientierung aus Vereinbarkeit von Familie und Beruf Betriebliches Gesundheitsmanagement Flexibles Arbeitszeitmodell Dienstfahrrad Als Unternehmen des Landes Bremen einen sicheren Arbeitsplatz Attraktive tarifliche Vergütung sowie ein 13. Gehalt und Urlaubsgeld Individuelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung/-bildung Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche. Bremerhaven, als größte Stadt an der deutschen Nordseeküste, bietet attraktiven Wohnraum in Wassernähe
Zum Stellenangebot

Produktionsleiter/in Zerspanung (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Unser Mandant stellt Präzisionsteile einzeln und in Serie für die Automobilindustrie her. Es stehen 25 Maschinen zur CNC Zerspanung zur Verfügung. Ein typisches Mittelstandsunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Sie unterstehen direkt dem Geschäftsführer unseres Mandanten und optimieren die Produktion der Präzisionsteile in Bezug auf Sicherheit, Qualität, Zeit- und Kosteneffizienz. Ihre Aufgaben im Einzelnen sind: Sie motivieren Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unter optimalem Einsatz der Ressourcen zu produzieren und Eigenverantwortung zu übernehmen. Die Belegschaft setzt sich als Team für die Erreichung der von Ihnen definierten kurz- und mittelfristigen Fortschrittsziele ein. Hierfür gewährleisten Sie einen intensiven Informationsaustausch zwischen den Abteilungen zur Behebung von Hemmnissen innerhalb des Produktionsablaufs und stellen Aktionspläne auf. Sie entwickeln die Prozessabläufe und die Arbeitsorganisation im Sinne des Lean Management so weiter, dass die Gesamtproduktivität und die Qualität der Erzeugnisse kosteneffizient gesteigert wird. Sie strukturieren die Verwaltung und optimieren das Kundenmanagement, um die Kundenzufriedenheit inkl. der Wahrung von Fristen, Vertragsabsprachen und Budgetlinien zu garantieren. Sie tragen die finanzielle Verantwortung mit der Gewinn- und Verlustrechnung. Hierfür erstellen Sie ein vierteljährliches und ein jährliches Betriebsbudget. Sie berechnen die zur Zielerreichung erforderlichen Ressourcen und veranlassen deren Beschaffung nach Genehmigung durch den Geschäftsführer. Sie stellen zur Erschließung neuer Märkte eine Handelsstrategie auf, pflegen Kundenbeziehungen und reagieren auf Ausschreibungen. Sie legen die Leistungsindikatoren für die Tätigkeiten Ihrer Belegschaft auf allen Ebenen der Hierarchie fest, überwachen diese und passen diese erforderlichenfalls an. Sie berichten regelmäßig und detailliert über ihre Aktivitäten und deren Entwicklung. 10 Jahre Erfahrung als Produktionsleiter im Bereich Zerspanung. Eine gute Beherrschung der Produktionsprozesse ist unerlässlich. Sie sind eine dynamische Führungspersönlichkeit, die selbständig handelt und nachweislich anpassungsfähig ist. Sie ergreifen gerne die Initiative und sind ein exzellenter Kommunikator nach außen wie innen. Sie sind ein vertrauensvoller Ansprechpartner für Ihre Kunden. Sie sind erfahren im Lean Management und kennen sich mit 5S, SMED, TPM, Kanban etc. aus. Sie können Erfolge bei der effizienten Betriebsorganisation und im Management ihrer Projekte nachweisen. Neben Deutsch sprechen Sie fließend Englisch. Freude am Beruf durch eine interessante Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen. Außerdem finden Sie vor Spannende Aufgaben mit viel Gestaltungsfreiheit Schnelle Entscheidungswege mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Head of Quality Management (m/w/x)

Di. 04.08.2020
Im weltweiten Kon­zern­ver­bund ist unser Unternehmen, als Lo­gis­tik­dienst­leis­ter mit seinen rund 400 Mitarbei­ter­in­nen und Mit­ar­bei­tern, für al­le Pro­zes­se von der Wa­ren­ein­gangs­kon­trol­le über die Kommissionie­rung bis hin zur Wa­ren­aus­gangs­kon­trol­le un­ter Be­ach­tung höchs­ter Qua­li­täts­stand­ards verantwortlich. In unserem Logistikzentrum in München besetzen wir zum nächstmöglichen Termin unbefristet eine Position in Vollzeit als: Head of Quality Management (m/w/x) Gleitzeit gemäß der geltenden Betriebsvereinbarung Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der bestehenden Quality Management Systeme Aufrechterhaltung der Systeme für Arbeitssicherheit, Umweltmanagement sowie Umsetzung und Einhaltung der ESD-Richtlinien Überwachung und Leitung der Planung und Durchführung von internen, Kunden-, Hersteller- und Zertifizierungsaudits Überwachung und Leitung der Einführung und Umsetzung von nachhaltigen Korrekturmaßnahmen im Kontext eines präventiven Fehlermanagements Koordination und Steuerung von den physischen und psychischen Gefährdungsbeurteilungen aller Arbeitsplätze im Unternehmen Datenanalyse, Ausarbeitung und Einführung von System- und Ablaufverbesserungen innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette des Standortes Prüfung und Überarbeitung von Liefer- und Qualitätssicherungsvereinbarungen Gestaltung und Mitwirkung an europäischen oder globalen Qualitätsinitiativen Konzeption und Realisierung eines operationalen Quality-Reportings Koordination und Leitung der unterstellten Mitarbeiter Erfolgreich abgeschlossenes Studium (FH) Betriebswirtschaft oder Ingenieurswissenschaften Eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im QM, in der Logistik, Elektronikfertigung oder Distribution davon mindestens drei Jahre mit Personalverantwortung Sehr gute Kenntnisse von QM Methoden Hands on Mentalität sowie aktive Mitarbeit im operativen Bereich Verhandlungssichere Deutsch und Englisch Kenntnisse Sehr gute MS Office Kenntnisse (insbesondere Excel) sowie SAP Kenntnisse Qualifikation als Qualitätsmanagementbeauftragter (QMB) Für diese Tätigkeit im internationalen Umfeld erwarten wir von Ihnen ferner, dass Sie selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt sind. Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit zeichnen Sie persönlich aus.
Zum Stellenangebot


shopping-portal