Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

abteilungsleitung: 83 Jobs in Sindelfingen

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Elektrotechnik 8
  • Feinmechanik & Optik 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Transport & Logistik 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • It & Internet 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Gastronomie & Catering 3
  • Hotel 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Freizeit 2
  • Kultur & Sport 2
  • Metallindustrie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Stuttgart 44
  • Reutlingen 5
  • Tübingen 5
  • Filderstadt 3
  • Ostfildern 3
  • Vaihingen an der Enz 2
  • Leinfelden-Echterdingen 2
  • Ludwigsburg (Württemberg) 2
  • Mannheim 2
  • München 2
  • Esslingen am Neckar 2
  • Süd 2
  • Ulm (Donau) 2
  • Münster 2
  • Augsburg 1
  • Bamberg 1
  • Böblingen 1
  • Chemnitz 1
  • Darmstadt 1
  • Ditzingen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 83
  • Mit Personalverantwortung 74
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 83
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 82
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Abteilungsleitung

Bauingenieur als Bauleiter (m/w/d) Hochbau / Schlüsselfertigbau

Fr. 21.02.2020
Stuttgart
Die Köster GmbH ist einer der führenden Anbieter der Bauindustrie in Deutschland im Hoch- und Tiefbau. Partnerschaftlich, kompetent und lösungsorientiert werden maßgeschneidert Bauvorhaben über ein Netz von bundesweit 22 Niederlassungen und sechs Kompetenz-Centern geplant und schlüsselfertig erstellt. Die Köster GmbH mit Sitz in Osnabrück ist Teil der Köster-Gruppe mit mehr als 2.000 Mitarbeiter/innen. Bauingenieur als Bauleiter (m/w/d) Hochbau / Schlüsselfertigbau Kompetenz-Center Sozialimmobilien in Stuttgart Sie sind verantwortlich für die Realisierung von anspruchsvollen Bauprojekten (Volumen ab 10 Mio. €) im Bereich Sozialimmobilien / Pflegeheimbau / studentisches Wohnen Sie übernehmen die Führung der auf Ihrer Baustelle eingesetzten Mitarbeiter und koordinieren unsere Nachunternehmer Die Sicherstellung der qualitäts-, termin- und kostengerechten Ausführung aller Arbeiten auf der Baustelle gehört ebenso zu Ihren Aufgaben Sie wirken bei der Nachunternehmervergaben mit und bereiten diese vor Sie haben ein Bauingenieurstudium (FH/TU/Uni) oder eine vergleichbare technische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen Sie bringen erste Berufserfahrung im Bereich Hochbau mit, idealerweise mit Schwerpunkt Sozialimmobilien / Wohnungsbau Spaß an der Koordination komplexer Prozesse und Organisationsgeschick gehören ebenfalls zu Ihren Stärken Sie arbeiten gerne im Team und bringen Ihre Ideen ein Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit runden Ihr Profil ab Individuelle Förderung: regelmäßige Mitarbeitergespräche und unternehmenseigene Akademie Interessante Aufstiegs-Chancen: motivierende Ziele und persönlicher Entwicklungsplan Ansprechende Rahmenbedingungen: attraktive Vergütung, tarifliche Sonderzahlungen, betriebliche Altersvorsorge und Firmenwagen zur privaten Nutzung Weitere Argumente für Ihre Karriere innerhalb der Köster-Gruppe finden Sie in unserem Unternehmensporträt.
Zum Stellenangebot

Manager Operations Region Süd (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Stuttgart, Mannheim, Darmstadt
Q-Park ist mehr als Parken! In über 100 Parkobjekten in 35 deutschen Städten leben wir „Quality in Parking“. Als einer der drei größten Parkraumbewirtschafter in Deutschland gestalten wir die Zukunft der Branche mit neuen und modernen Lösungen aktiv mit. Zur Verstärkung unseres operativen Teams in der Region Süd, mit Dienstsitz im Großraum Stuttgart, Mannheim oder Darmstadt, suchen wir ab 01.11.2020 einen in Vollzeit tätigen Manager Operations Region Süd (m/w/d). Leitung der operativen Teams in der Region Süd mit 8 Teamleitern und ca. 50 Mitarbeitern Parkservice und Berichtslinie an den Director Operations Verantwortung für einen reibungslosen Ablauf der Objekte in der Region Organisation und Koordination der operativen Prozesse, unter Beachtung der internen Richtlinien  Planung, Erstellung und Kontrolle des Budgets sowie der Rentabilität der zugeteilten Objekte sowie Erarbeitung von Optimierungspotential Ansprechpartner für Vertragspartner innerhalb der Region Aktive Kontaktpflege zu Schlüsselkunden und Marktpartnern Mitarbeit bei Inbetriebnahme und Schließung von Parkobjekten Mitarbeit bei Projekten Abgeschlossenes Studium Betriebswirtschaftslehre oder abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Berufs- und Führungserfahrung mit Filialstrukturen von Vorteil; Kandidaten aus zweiter Reihe willkommen Strategisch-unternehmerisches Denken und Handeln Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit Gute Verhandlungskompetenz und hohe Entscheidungsfreude Hohes Maß an Selbstorganisation, Flexibilität, Belastbarkeit, Hands-on Mentalität  Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket Reisebereitschaft, Führerschein Klasse B Einen modernen, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten Einen Firmenwagen zur Privatnutzung Eine umfangreiche Einarbeitung Interessante Begegnungen mit Kunden, Partnern und Dienstleistern in einer lebendigen und wachsenden Branche
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Do. 20.02.2020
Ostfildern
Drei Standorte. Über 3 000 engagierte Mitarbeiter. Ein starkes Team: Als Klinikverbund wissen wir um die besondere Kraft des Miteinanders. Das zeigt sich besonders in der wertschätzenden, konstruktiven Zusammenarbeit – in den einzelnen Abteilungen, über Bereichs- und Standortgrenzen hinaus sowie mit Patienten, Angehörigen und niedergelassenen Ärzten. WERDEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT TEIL UNSERES STARKEN TEAMS ALS OBERARZT (W/M/D) der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe an der medius KLINIK OSTFILDERN-RUIT in Voll- oder Teilzeit Die Klinik für Frauen­heil­kunde und Geburts­hilfe der medius KLINIK OSTFILDERN-RUIT ver­fügt über 32 Plan­betten für Gynäkologie und Geburts­hilfe. Jähr­lich werden rund 1 200 Kinder geboren und somit eine hohe Zahl an Schwangeren sowohl stationär als auch ambulant betreut. Die Kaiser­schnitt­rate liegt der­zeit bei 15,5%. An der Klinik werden äußere Wendungen bei Becken­endlagen und vaginale Becken­end­lagen-Geburten regelmäßig durch­geführt. Es werden alle Operationen im Fach­gebiet, inklusive gynä­kologischer Onkologie und Uro­gynäkologie, durch­geführt. Einen Schwer­punkt bildet die minimal­invasive Chirurgie. Implementiert sind zudem ein zerti­fiziertes Brust­zentrum, ein zertifiziertes Endometriose­zentrum und ein inter­disziplinäres Becken­boden­zentrum. Angenehme Arbeits­atmos­phäre und ein kolle­giales Mit­einander Die Möglich­keit der fachlichen Weiter­ent­wicklung, ins­be­sondere auf dem Gebiet der MIC, Endometriose, Uro­gynäkologie und Senologie Optional Erwerb der fakul­tativen Weiter­bildung gynäko­logische Onkologie Mit­wirkung an der zukunfts­orien­tierten Weiter­ent­wick­lung der Klinik Die Möglich­keit, klinische Tätig­keiten mit ambu­lant-nieder­gelassenen Tätig­keiten zu verbinden als auf­ge­schlossener, enga­gierterter Facharzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburts­hilfe, gerne geben wir auch Ein­steigern (m/w/d) die Chance ihr persön­liches Profil zu ent­wickeln indem Sie adominal- und vaginal­operativer Ent­bindungen sicher beherrschen mit Erfahrung von einfach und mittel­schweren Laparoskopien mit sehr guten Deutsch­kenntnissen in Wort und Schrift indem Sie über aus­ge­prägte Sozial­kompetenz ver­fügen und bereit sind, mit allen Berufs­gruppen zusammen­zu­arbeiten MITEINANDER ARBEITEN Starkes Mit­einander und Kommu­nikation auf Augen­höhe Paten­system zur struktu­rierten Ein­ar­beitung Viel­fältige Arbeits­zeit­modelle u.a. Home­office, Sabbatical FACHKOMPETENZ, DIE VERTRAUEN SCHAFFT Umfang­reiche Fort- und Weiter­bildungs­mög­lich­keiten u.a. in der medius KLINI­KEN AKA­DE­MIE Indi­viduelle Personal­ent­wicklung OFT SIND ES DIE KLEINEN DINGE, DIE DEN UN­TER­SCHIED MACHEN Betrieb­liche Renten- und BU-Versicherung Personal­wohnungen und Personal­verkauf in Apotheke und Lager Fitnessangebote und Businessbike Eigene Kinder­tagesstätte und Kinder­ferien­pro­gramm etc. Ausreichend kliniknahe Parkplätze
Zum Stellenangebot

Werkstattleiter für den Standort Stuttgart (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Stuttgart
Standort: Stuttgart  Seit über 50 Jahren sind wir als Händler der Linde Material Handling GmbH, die Spezialisten für Gabelstapler und Flurförderzeuge imRaum Baden-Württemberg. Als starkes und expandierendes mittelständisches Unternehmen sind wir mit über 400 Mitarbeitern undMitarbeiterinnen Marktführer in unserem Gebiet. Von der Anwendungsberatung bis hin zur technischen Einsatzbetreuung bieten wir ein umfangreiches Produkt- und Dienstleistungsprogramm. Technische und wirtschaftliche Leitung der Werkstätten in Ostfildern und Bad Waldsee Sicherstellung optimaler räumlicher Gestaltung, Organisation und Auslastung der Werkstätten Fachliche und disziplinarische Personalführung der Werkstattmitarbeiter Planung und Kontrolle von Auftragsvolumen, Durchlaufzeiten und Personalbedarf Verantwortung für Disposition und Durchführung der Werkstattaufträge sowie für die Personaleinsatzplanung Koordination, Weiterentwicklung und Sicherstellung optimaler Fertigungsprozesse Verantwortlich für die Einhaltung von Fertigungsterminen und Qualitätsstandards Abgeschlossene technische Ausbildung (z.B.: KFZ- Mechatroniker, Meister, Techniker o.Ä.) Einige Jahre Berufserfahrung, nach Möglichkeit in vergleichbarer Position Führungserfahrung und Freude an der Entwicklung von Mitarbeitern Eigeninitiative, motivierende, belastbare und zuverlässige Persönlichkeit mit strukturierter und lösungsorientierter Handlungsweise Schnelle Auffassungsgabe, durchsetzungsstark, empathisch und kommunikativ Gute EDV Kenntnisse Reisebereitschaft (ca. 50%) in andere Niederlassungen in Baden-Württemberg Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld Einen sicheren Arbeitsplatz mit guten Sozialleistungen und einer betrieblichen Altersversorgung Ein dynamisches und sympathisches Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Gartencenterleiter (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Leinfelden-Echterdingen
Vorausgehen statt folgen. Das ist der Anspruch von OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten. Immer wieder neue Wege zu beschreiten ist unser Erfolgsrezept. Mehr als 48.000 engagierte Mitarbeiter in 11 europäischen Ländern sorgen in 655 OBI Märkten für glückliche Heimwerker. Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns vorangehen. Wir sind Top Employer 2019, hier geht's zum Video. Gartencenterleiter (m/w/d) Standort: Leinfelden-Echterdingen Vertragsart: Vollzeit – Unbefristet Als Teamleiter / -in im Gartencenter empfangen Sie Ihre Kunden in einer grünen Oase. Dort sind Sie ein Ass im Verkauf, aber auch der perfekte Coach und Motivator für Ihr Team. Sie verstehen es, Ihre Mitarbeiter entsprechend ihrer Talente einzusetzen und individuell zu fördern. Hinter den Kulissen sorgen Sie für eine optimale Steuerung Ihres Bereichs. Sie übernehmen die eigenverantwortliche Leitung des Gartencenters im OBI Markt und berichten direkt an den Marktleiter Die bereichsrelevanten Kennzahlen haben Sie jederzeit im Blick und setzen entsprechende Maßnahmen schnell um Ihr Team setzen Sie bedarfsorientiert ein und gestalten die Personaleinsatzplanung, um auch bei hohem Kundenaufkommen besten Service zu gewährleisten Sie entwickeln Ihre Mitarbeiter / -innen zu Beratungsprofis, bei denen die Zufriedenheit der Kunden immer an erster Stelle steht Durch effektives Flächenmanagement sowie aktive Steuerung der Warenprozesse erhalten Ihre Kunden jederzeit genau das, was sie suchen Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft im Groß- und Einzelhandel, vorzugsweise in der Leitung eines Gartencenters oder einer Gärtnerei Sie bringen sehr gute Fachkenntnisse im Bereich Garten“ und Gartenhartware mit Eine ausgeprägte Kundenorientierung sowie verkäuferisches Talent zeichnen Sie aus Darüber hinaus haben Sie bereits erfolgreich ein Team geleitet und haben Freude an der Mitarbeiterführung Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement runden Ihr Profil ab Grüner ArbeitsplatzImmer im Grünen und umgeben von Pflanzen, Kräutern und Gräsern sind Sie der Natur jeden Tag ganz nah. Als Gartencenterleiter sind Sie Führungskraft eines eingespielten Teams: Sie leben die gemeinsame Leidenschaft für die Natur und geben Ihre Fachkenntnisse gerne an andere weiter. TeamverantwortungDer Erfolg von OBI  hängt ganz wesentlich vom Mitarbeiterteam ab! Sie haben es in der Hand, Ihre Mitarbeiter entsprechend ihrer individuellen Kenntnisse, Erfahrungen und Talente zu fördern und gemeinsam mit Ihrer Mannschaft eine Einheit zu bilden. Innovative Konzepte vorantreibenSie sind aktiv dabei, wenn neue Ideen in Ihrem Bereich oder Markt umgesetzt werden. Auch zukünftig möchten wir unseren Kunden das bestmögliche Einkaufserlebnis bieten und treiben dafür neue innovative Konzepte voran. Gestalten Sie diesen Wandel mit uns gemeinsam. KarriereleiterAls Führungskraft ist das Ende der Karriereleiter bei OBI noch lange nicht erreicht. Wir bieten Ihnen regelmäßige Weiterbildungen und es gibt vielfältige Möglichkeiten, sich bei OBI selbst zu verwirklichen. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Personalverantwortung Betriebliche Altersvorsorge Heißgetränke & Wasser frei Onboarding
Zum Stellenangebot

Referatsleiterin / Referatsleiter (w/m/d) Schieneninfrastruktur, Eisenbahnwesen, Güterverkehr

Do. 20.02.2020
Stuttgart
Baden-Württemberg möchte Wegbereiter einer nachhaltigen und umweltverträglichen Mobilität der Zukunft werden. Die Sicherstellung von Lebensqualität und Mobilität unter Beachtung des Klimaschutzes und der Luftreinhaltung fordern Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Mobilität und Verkehr müssen neu gedacht werden. Ein wesentlicher Baustein für eine nachhaltige und klimafreundliche Verkehrswende ist der Ausbau und die stärkere Nutzung des öffentlichen Verkehrs. Mit der Schaffung eines Referates mit der Schwerpunktsetzung auf den strategischen Ausbau der Schieneninfrastruktur für öffentlichen Verkehr und Güterverkehr und die Stärkung der Eisenbahnen in Baden-Württemberg wird diesem Ziel und den wichtigen Beiträgen, die das Land hier leisten kann, besonderer Ausdruck verliehen. Für das Referat 37 – Schieneninfrastruktur, Eisenbahnwesen, Güterverkehr – suchen wir eine/einen Referatsleiterin / Referatsleiter (w/m/d) Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die dem höheren Dienst zugeordnet und grundsätzlich teilbar ist. Voraussetzung ist, dass die Bewerberlage eine Besetzung im Tandem ermöglicht. Konzeptionelle Fragen des Ausbaus der regionalen Schieneninfrastruktur für den Schienenpersonennahverkehr, Koordination der Betreuung von Projekten des Infrastrukturausbaus und von Förderprojekten (S-Bahnen, Strecken­elektri­fizierungen, Regional­stadtbahn­projekte), insb. auch nach dem erweiterten Bundes-GVFG, Eisenbahnpolitik und Eisenbahnrecht, Nichtbundeseigene Eisenbahnen, Güterverkehrskonzeption, Binnenschifffahrt. Hinzu kommt die ganze Bandbreite ministerieller Aufgaben im Zuständigkeitsbereich des Referats wie die Erarbeitung von Gesetz­entwürfen, Förderprogrammen, Landtagsangelegenheiten, Reden, Korrespondenz und Vorbereitung der Hausleitung. Die Aufgabenstellung des Referates erfordert eine enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Akteuren im Haus, der Nahverkehrs­gesellschaft Baden-Württemberg, Eisenbahninfrastrukturunternehmen sowie kommunalen Planungsträgern.Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für den höheren Verwaltungsdienst (z. B. als Volljuristin / Volljurist (w/m/d), haben ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom oder Master an einer Universität oder akkreditierter Master­studiengang an einer Fachhochschule) mit verkehrsplanerischer oder verkehrswissenschaftlicher Ausrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Sie möchten die nachhaltige und klimafreundliche Verkehrswende durch den Ausbau des öffentlichen Verkehrs gestalten und verfügen dazu über fundierte fachliche Kenntnisse im Bereich des Eisenbahnverkehrs. Sie verfügen über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung idealerweise im ausgeschriebenen Aufgabenbereich sowie über eine ausgeprägte Fähigkeit zur Konzept­entwicklung und -umsetzung. Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung, in politischen Entscheidungsgremien oder Nichtregierungsorganisationen mit entsprechendem Themenbezug sind von Vorteil. Kenntnisse im staatlichen Zuwendungsrecht und bei politischen Entscheidungsprozessen auf Bundes-, Landes- oder kommunaler Ebene sind erwünscht. Zielgerichtetes und selbstständiges Arbeiten, Projektmanagement sowie die Steuerung externer Dienstleister zählen zu Ihren Stärken. Sie wissen Ihr Team und die beteiligten internen und externen Akteure zu motivieren und zeichnen sich durch Kreativität, Gestaltungswillen und strukturiertes, strategisches und konzeptionelles Denken aus. Es gelingt Ihnen fachliche mit politischen Anforderungen in Einklang zu bringen. Erwartet werden für diese anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit zudem eine über­durchschnittliche schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, ein sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und hohe Durchsetzungsfähigkeit sowie Motivationsfähigkeit.Für die ausgeschriebene Referatsleitung steht aktuell eine bis zur Besoldungsgruppe A 16 nutzbare Stelle zur Verfügung. Im Beschäftigtenverhältnis erfolgt die Eingruppierung entsprechend den tarifvertraglichen Voraussetzungen zunächst in Entgeltgruppe 15 TV-L. Wir unterstützen die Gleichstellung von Frauen und Männern. Mit flexibler Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit- und Telearbeitsmöglichkeiten sowie einer modernen mobilen IT-Ausstattung lässt sich die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf gestalten. Ihre persönliche und berufliche Entwicklung fördern wir mit vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir sind mitten in Stuttgart ideal mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Fahrrad zu erreichen und unterstützen Ihre Mobilität mit dem JobTicket BW. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Laborleiter / Manager Quality Control (w/m/d) Biotechnologische Produktion

Do. 20.02.2020
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das innovative Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf neuartigen Krebsimmuntherapien, prophylaktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 160 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Laborleiter / Manager Quality Control (w/m/d) Biotechnologische Produktion Kennziffer: 4802-2001 Verantwortliche Leitung eines Labors im Bereich Qualitätskontrolle inkl. Freigabe von Analysen, Bearbeitung von Abweichungen, Change Controls etc. Beschaffung und GMP-konforme Qualifizierung von analytischem Equipment Koordination des Routinebetriebs, Planung der anstehenden Analysen sowie fachliche Anleitung des technischen Personals Durchführung und Transfer bereits vorhandener Methoden der Qualitätskontrolle nach GMP-Richtlinien Erarbeiten von Risikoanalysen, Erstellen und Überarbeiten von SOPs Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise mit Promotion, z.B. in Biologie, Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im GMP-konformen Umfeld einer einschlägigen Industrie, idealerweise im Bereich Qualitätskontrolle Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Molekularbiologie und (Instrumentelle) Analytik, idealerweise in biotechnologischen Produkten (RNA) Erfahrungen im Bereich Qualifizierung/Validierung oder Methodentransfer sind von Vorteil Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Führungskompetenz Teamfähigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Fließendes Deutsch und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Wohnbereichsleitung (w/m/d)

Do. 20.02.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
Der Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V., Arbeitgeber von derzeit mehr als 7.000 Beschäf­tigten, ist einer der größten Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Sanitätsdienst sowie im Bereich der stationären, teilstationären und ambulanten Altenpflege. Im Bereich des Rettungsdienstes ist der Verband eigenständiger Vertragspartner und Auftragnehmer des Landes Baden-Württemberg. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere stationäre Einrichtung „Haus am Römerhügel“ in Ludwigsburg eine Wohnbereichsleitung (w/m/d)(In Vollzeit)Sie unterstützen unsere Pflegedienstleitung bei administrativen Tätigkeiten Sie übernehmen die Abwesenheitsvertretung der Pflegedienstleitung Sie überwachen die sach- und fachgerechte Versorgung und Betreuung der Bewohner sowie die entsprechende Dokumentation Sie sind Fachkraft mit abgeschlossenem Examen als Alten- oder Krankenpfleger (w/m/d) Sie verfügen über Erfahrung in der Altenpflege Sie handeln sowohl sozial als auch wirtschaftlich Sie übernehmen gerne Führungsverantwortung Sie arbeiten gewissenhaft, sind zuverlässig und für neue Aufgaben aufgeschlossen Als ein großer Anbieter von sozialen Dienstleistungen in Baden-Württemberg können wir Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) sowie eine zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bieten. In einer modernen Einrichtung erwartet Sie ein motiviertes und kollegiales Team. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, ein attraktives Weiterbildungsangebot zu nutzen sowie Ihren Arbeitsbereich aktiv mitzugestalten.
Zum Stellenangebot

Leitung des Referates IT-Sicherheit (w/m/d)

Do. 20.02.2020
Stuttgart
Die BITBW ist die zentrale IT-Dienstleisterin für die gesamte Landesverwaltung in Baden-Württemberg. Wir sorgen dafür, dass die Landesverwaltung mit einer modernen IT-Ausstattung arbeiten kann. Sie möchten einen Teil dazu beitragen? Dann starten Sie jetzt Ihre Karriere im öffentlichen Dienst! Leitung des Referates IT Sicherheit (w/m/d) Sie leiten das Referat IT-Sicherheit in der BITBW und haben die Personalverantwortung für derzeit 12 Mitarbeitende In dieser Position sind Sie verantwortlich für die inhaltliche und strukturelle Sicherstellung und Weiterentwicklung der Informationssicherheit in der Landesverwaltung im Rahmen der Aufgaben der BITBW. Zu den Aufgaben des Referats gehören u.a. die Organisation und der Betrieb des Computer Emergency Response Teams der Landesverwaltung (CERT BWL) und des Informationssicherheitsmanagements (ISMS) der BITBW Sie übernehmen die interne und externe Abstimmung strategischer und operativer Vorgaben und Maßnahmen zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Informationssicherheit Darüber hinaus sind Sie für die Erstellung und Umsetzung von konzeptionellen Dokumenten im Bereich der IT-Sicherheit verantwortlich Sie beraten zu Sicherheitsmaßnahmen im Landesverwaltungsnetz (LVN) und vertreten die IT-Sicherheit in Gremien auf der Landes- und Bundesebene Sie verfügen über einen Hochschulabschluss an einer Universität (Master, Diplom oder vergleichbar) oder einen akkreditierten Masterabschluss einer anderen Hochschule (Qualifizierung für höheren Dienst) z. B. der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer betriebswirtschaftlichen oder vergleichbaren Fachrichtung Sie können sich auch gerne bewerben, wenn Sie aufgrund mehrjähriger einschlägiger Tätigkeiten über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen und bereits eine Führungsaufgabe wahrnehmen Sie können mehrjährige Erfahrungen im Bereich der IT-Sicherheit und im Umfeld der öffentlichen Verwaltung nachweisen und zeichnen sich durch ein ausgeprägtes Bewusstsein für IT-Sicherheit und Datenschutz sowie Erfahrung in der Informationstechnik aus Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Regelungen (EU-DSGVO, LDSG, BDSG, IT-Grundschutz des BSI, ISO27001 etc.) sind bei Ihnen gegeben Sie bringen Kommunikationsstärke, Führungsverantwortung und ein analytisches Denkvermögen mit Sehr flexible Arbeitsmodelle wie großzügige Gleitzeitregelung, individuelle Teilzeitangebote, Home-Office und Eltern-Kind-Büro Strukturierte Einarbeitung mit Patenprogramm sowie umfassende Fort- und Weiterbildungen Kooperation mit einem Fitness- / Wellnesspartner, Zuschuss zum JobTicket BW, ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung und eine Kantine Sicherer Arbeitsplatz und die Möglichkeit einer Verbeamtung Tarifliche Vergütung bis EG 15 TV-L bzw. bei Beamtinnen und Beamten bis Bes. Gr. A 15 Eine Zusatzversorgung als Betriebsrente und ggf. eine Personalgewinnungszulage bei Tarifbeschäftigten
Zum Stellenangebot

Leiter Buchhaltung / Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Reutlingen
Unser Klient ist ein mittelständisch geprägtes, kerngesundes und sehr erfolgreiches deutsches Familienunternehmen. Mit knapp 500 Mitarbeitern entwickelt und produziert die technologiegetriebene Unternehmensgruppe seit mehr als fünf Jahrzenten in unter­schiedlichen Geschäftsbereichen innovative Produkte und Dienstleistungen. Im Zuge des strategischen Wachstums bzw. im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir nun im Auftrag unseres Klienten für das HQ in Reutlingen eine sozial kompetente, kommunikationsstarke und motivierte Persönlichkeit als Leiter Buchhaltung / Finanzbuchhaltung (m/w/d) - innovatives Familienunternehmen In dieser Führungsposition sind Sie und Ihr Team verantwortlich für die ordnungsgemäße und transparente Abbildung aller Geschäftsvorfälle in der Finanzbuchhaltung sowie für die zuverlässige Abwicklung des Zahlungsverkehrs in der Holding und den operativen Tochtergesellschaften. Sie verantworten u.a. Monats-, Quartals und Jahresabschluss nach HGB sowie Aufbau, Erstellung und Auswertung der monatlichen BWA sowie die Cashflow-Planung der Gruppe. Sie sorgen für die kontinuierliche Weiterentwicklung des eingesetzten SAP Systems bzw. für eine Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse und Strukturen, insbesondere mit dem Fokus auf den digitalen Rechnungsworkflow und Archivierung in SAP. Sie sind Sparringspartner des CFO, Ansprechpartner für WP und Steuerberater und arbeiten eng mit den operativen Unternehmensbereichen und dem Controlling zusammen. Sie arbeiten in verantwortlicher Position im Rechnungswesen / Buchhaltung eines (idealerweise) mittelständischen Produktionsunternehmens, sind „jahresabschlussfest“ bzw. verfügen über sehr gute Kenntnisse in der Erstellung von Einzelabschlüssen sowie Konzernabschluss nach HGB . Sie sind führungserfahren oder haben das entsprechende Potential dazu, können eine Geschäftsführung beraten und selbständig durchdachte und konzipierte Projekte treiben und umsetzen. Sie haben praxiserprobte SAP-Kenntnisse (FI, CO), eine insgesamt hohe IT-Affinität sowie Interesse an der Automatisierung / Digitalisierung von kaufmännischen Prozessen. Sie sind ein motivierender Teamspieler mit gutem Einfühlungsvermögen, können „Mittelstand“ und überzeugen durch ihr freundliches und souveränes Auftreten. Des Weiteren charakterisieren Prozessorientierung, Engagement und Leistungsorientierung Ihre Person. Ein langfristig orientiertes, kerngesundes, wachstumsorientiertes mittelständisches Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen. State-of-the-Art-Produkte sowie ein professionelles Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Initiativen. Ein offenes, unkompliziertes Betriebsklima, das geprägt ist durch „Machen und Umsetzen“, hoher Eigenverantwortung und gegenseitiger Unterstützung und Hilfestellung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal