Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 151 Jobs in Steinbüchel

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gastronomie & Catering 28
  • Hotel 28
  • Groß- & Einzelhandel 15
  • Verkauf und Handel 15
  • Gesundheit & Soziale Dienste 14
  • It & Internet 12
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Transport & Logistik 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Druck- 5
  • Immobilien 5
  • Papier- und Verpackungsindustrie 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Banken 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 151
  • Mit Personalverantwortung 119
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 149
  • Home Office möglich 35
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 148
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Abteilungsleitung

Oberarzt Plastische und Ästhetische Chirurgie / Handchirurgie (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Wuppertal
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patient:innen eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.Für eine oberärztliche Tätigkeit in unserer Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie / Sektion für Handchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d)Stellennummer 39228in Voll- oder Teilzeit.Stationäre und ambulante oberärztliche PatientenbetreuungEngagement für die Gesundheit und Genesung unserer Patient:innenTeamorientierte Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen, den Patient:innen, den Angehörigen und BesuchernInterdisziplinäre Tätigkeit und multiprofessioneller Austausch auf AugenhöheFacharzt (m/w/d) für Plastische Chirurgie und/oder Facharzt (m/w/d) für Unfallchirurgie / Orthopädie oder Allgemeinchirurgie mit Kenntnissen in der Hand­chirurgie bzw. der Zusatzbezeichnung Hand­chirurgie oder Erlangung dieser in KürzeErfahrung in der notfallmäßigen handchirurgischen Versorgung, um eigenständig im Hintergrunddienst eingesetzt werden zu können. Eine Einarbeitung und Unter­stützung wird selbstverständlich gewährleistetEinen modernen, zielgerichteten, kooperativen ArbeitsstilEin hohes Maß an VerantwortungsbewusstseinEngagement und organisatorischen FähigkeitenKomplette Weiterbildung: Plastische und Ästhetische Chirurgie (48 Monate), Zusatzbezeichnung Handchirurgie (36 Monate)Eine konstruktive, fachübergreifende Zusammenarbeit sowie sehr gute Weiter­bildungsmöglichkeitenEine interessante Aufgabe in einem aufgeschlossenen und innovativen Team mit strukturierten ArbeitsabläufenBreites operatives Spektrum (siehe Homepage)Die Möglichkeit der wissenschaftlichen bzw. akademischen Weiterentwicklung (z. B. Promotion) ist gegebenKostenlose Krankenzusatzversicherung mit Helios PlusCard, Corporate Benefits (attraktive Preisnachlässe auf über 250 Topmarken)
Zum Stellenangebot

Leiter Konstruktion (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Wuppertal
Branchenführendes mittelständisches Unternehmen – Nordrhein-Westfalen Unser Klient ist ein traditionsreiches, wirtschaftlich gesundes, mittelständisches Unternehmen und branchenführender Hersteller mit einer starken Marke. In seinen Geschäftsfeldern erzielt es mit rund 100 Mitarbeitern einen Jahresumsatz im zweistelligen Millionenbereich. Mit einer hohen Fertigungstiefe werden die technologisch anspruchsvollen Produkte und Lösungen größtenteils am Standort hergestellt. Die Aufträge unseres Klienten kommen vornehmlich aus den Bereichen der Nutzfahrzeugindustrie. Für unseren Mandanten mit Sitz in Wuppertal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Konstruktion (m/w/d). Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter/-innen im Bereich Konstruktion Weiterentwicklung von Strukturen und Prozessen mit dem Ziel der Effizienzsteigerung Führung von Projekten sowie operative Mitarbeit bei deren Umsetzung Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Vertrieb, Qualitätssicherung, Arbeitsvorbereitung und Produktion Verantwortung für die termingerechte Umsetzung von Projekten in Bezug auf Kundenanforderungen und Kostenvorgaben Abstimmung mit Kunden und Lieferanten im Rahmen der Konstruktionstätigkeit Studium im Bereich Maschinenbau oder vergleichbare technische Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Konstruktion mit erster Führungsverantwortung Kenntnisse für verschiedene Fertigungsverfahren (spanabhebende/umformende Verfahren. Schweiß-/Oberflächenbeschichtungs-/Fügeverfahren) Fundierte Kenntnisse in SolidWorks und im Projektmanagement Selbstständiges und bereichsübergreifendes Denken Hohes Maß an Teamfähigkeit und Führungsstärke Mittelstandstypische Hands-on-Mentalität Verhandlungssichere Englischkenntnisse Bereitschaft für Reisetätigkeit in Deutschland/Europa
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Filialleiter* in Köln

Do. 20.01.2022
Köln
„Dress for the moment.“ ist mehr als nur ein Slogan für uns. NEW YORKER macht Mode für echte Momente. Wir suchen Mitarbeiter mit Leidenschaft, Mut zu Innovationen und Spaß an Kreativität, die uns mit ihrer Persönlichkeit und Begeisterung vorantreiben und ständig auf’s Neue beflügeln. Unkompliziert, inspirierend und immer bereit, in neue Welten einzutauchen und jeden Moment zu leben. Du suchst einen Einstieg in einem attraktiven und dynamischen Unternehmen, in dem du jeden Tag etwas bewirken kannst? Dann starte jetzt deine Karriere in einer der schönsten Branchen der Welt! Unsere Stores sind das Aushängeschild von NEW YORKER. Hier sind wir nah an unseren Kunden und begeistern sie für unsere Marke. Mit Leidenschaft für Mode, Trendgespür und ausgeprägter Serviceorientierung schaffen wir ein perfektes Einkaufserlebnis. Unsere Vertriebsmitarbeiter in den Areas organisieren zudem den operativen Geschäftsablauf und sind maßgeblich für die Steuerung des Unternehmenserfolgs verantwortlich. Wir suchen dich für unsere Filiale in den Köln Arkaden als: STELLVERTRETENDER FILIALLEITER* Vertreten des Filialleiters* in sämtlichen Angelegenheiten Verantwortlich für Umsatz, Inventurergebnisse und Personaleinsatzplanung Gewährleisten des operativen Geschäftsablaufes Souveräner Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen Führung und Motivation des Teams sowie durchführen von Mitarbeiterschulungen Administrative Aufgaben und Recruiting der Aushilfskräfte Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder ein betriebswirtschaftliches Studium (Führungs-)Erfahrung mit Umsatzverantwortung vorzugsweise im Textileinzelhandel Engagierte und erfolgsorientierte Führungspersönlichkeit mit unternehmerischer Denkweise Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie Planungs- und Organisationstalent Kommunikationsstärke und Flexibilität Modeaffinität und Identifikation mit NEW YORKER
Zum Stellenangebot

Fachgebietsleiter*in Chemieservice / Anlagensicherheit (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Köln
Referenzcode: 748 Gesellschaft: TÜV Rheinland Industrie Service GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Als Fachgebietsleiter für den Bereich Chemieservice / Anlagensicherheit entwickeln Sie unser Dienstleistungsportfolio für die Chemiebranche weiter. Als unser Branchenvertreter sind Sie erste fachliche Ansprechperson und kompetente Schnittstelle für das Management, den Vertrieb, unsere Sachverständigen sowie für nationale und ggf. internationale Gremien (z.B. Behörden, Verbände). Sie steuern die erforderliche Fachkompetenz der Sachverständigen für den weiteren Ausbau in dieser Branche. Sie haben ein Gespür für Trends, entwickeln neue Dienstleistungen und unterstützen deren Markteinführung. Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung und Einführung neuer IT Systeme und Prozesse und steuern den Kommunikationsfluss innerhalb Ihres Fachgebietes. Naturwissenschaftliches oder Ingenieurwissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Chemie, Physik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder artverwandtes technisches Studium Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld der Chemie, insbesondere im Bereich der Prozesssicherheit Kenntnis der Historie und des aktuellen Stands der Technik sowie der nationalen und internationalen Regularien in der Chemie / in der Anlagensicherheit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Entscheidungskompetenz, Durchsetzungsvermögen und Spaß am Netzwerken zeichnen Sie aus Präsentationssicher vor nationalen / internationalen Gruppen in deutscher und englischer Sprache, auch im Rahmen von Fachvorträgen Erfahrung im Umgang mit Microsoft Office sowie idealerweise SAP und ICMS Bereitschaft zu Dienstreisen Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Personalreferent:in (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Köln
KGR ist eine internationale Verbrauchergroßkanzlei mit der Mentalität und dem Anspruch eines Tech-Start-Ups. Von unseren Standorten in Köln, Berlin, Essen und Wien aus gestalten wir und unser Schwesterunternehmen halloAnwalt seit inzwischen 10 Jahren die Zukunft der Rechtsberatung in Deutschland.    Unser Team setzt sich aus Spezialisten aus den Bereichen Legal, Tech, Marketing, Administration und Finance zusammen. Durch unseren konsequenten Fokus auf Digitalisierung und Automatisierung schaffen wir hocheffiziente Prozesse, mit denen wir jährlich zehntausenden Mandant:innen zu ihrem Recht verhelfen. Unsere Vision ist die Erschaffung einer Legal-KI, die die Art, wie wir als Gesellschaft unsere Rechtsangelegenheiten lösen, grundlegend verändern. Für unser stark wachsendes HR-Team suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren zentralen Standorte in Köln (direkt am Neumarkt) als Personalreferent:in (m/w/d) in Vollzeit. Du berätst Mitarbeiter:innen und Führungskräfte in personalbezogenen Fragestellungen Du unterstützt die Kolleg:innen bei der Organisation und Durchführung des Recruitings sowie beim Onboarding-Prozess Du pflegst und verwaltest Stammdaten von Mitarbeiter:innen Du kümmerst dich um die Zeugnis- und Vertragserstellung und unterstützt bei der Durchführung der Lohn- & Gehaltsabrechnung Du arbeitest aktiv bei der Weiterentwicklung von personalrelevanten Strukturen und Prozessen des Personalbereichs mit Du erstellst regelmäßige Reportings an die Personalleitung Du kannst deine Ideen in spannenden Personalprojekten einbringen Du verfügst über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich, idealerweise mit dem Schwerpunkt Personal Du hast mindestens zwei Jahre fundierte Berufserfahrung in einer generalistischen Funktion im HR-Bereich sammeln können, idealerweise in einem stark wachsenden Unternehmen Du kannst eine selbstständige Arbeitsweise und Hands-on-Mentalität vorweisen Ein professionelles Auftreten, Belastbarkeit und Diskretion bringst Du ebenfalls mit Der sichere Umgang mit dem MS-Office-Paket ist für Dich selbstverständlich Du schaust gerne über den Tellerrand und traust Dich, auch einmal unkonventionelle Wege zu gehen.       Zudem verfügst Du über: Humor, Urteilsvermögen und soziale Kompetenz Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit Interesse an rechtlichen Themen Du bekommst die Möglichkeit, die HR-Arbeit in einem stark wachsenden E-Commerce-Business mitzugestalten Langfristige Perspektive in einem Unternehmen auf Wachstumskurs Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Attraktive Vergütung Ein eingespieltes Team mit ausgeprägtem Zusammengehörigkeitsgefühl, das Dir den Rücken stärkt Zuschuss zum Mittagessen Jobticket für das gesamte VRS-Gebiet oder Jobbike Betriebliche Altersvorsorge mit attraktivem Arbeitgeberzuschuss
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (w/m/d) für die Netzdokumentation und Vermessung

Mi. 19.01.2022
Solingen
Wir, die SWS Netze Solingen GmbH, sind ein modernes, zukunftssicheres Unternehmen, das regional verankert ist. Wir transportieren die leitungsgebundenen Energien Strom, Gas und Wasser sicher zu allen an unsere Netze angeschlossenen Industrie-, Gewerbe- und Haushaltskunden. Unsere Verteilnetzkapazitäten stellen wir jedem Lieferanten gleichermaßen diskriminierungsfrei zur Verfügung. Wir sind für den Betrieb, die Unterhaltung und den Ausbau der Solinger Strom-, Gas- und Wassernetze einschließlich der dazugehörigen Anlagen verantwortlich. Für über 160.000 Einwohner sind wir der zuverlässige Verteilnetzbetreiber in unserem Konzessionsgebiet. Zu unseren Hauptaufgaben zählt die preisgünstige, effiziente und umweltverträgliche Strom-, Gas- und Wasserversorgung im gesamten Solinger Stadtgebiet zu jeder Zeit. Die SWS Netze Solingen sucht eine fachlich kompetente und menschlich überzeugende Führungskraft als Abteilungsleiter (w/m/d) für die Netzdokumentation und Vermessung Sie leiten und steuern Ihren zugeordneten Verantwortungsbereich mit derzeit 13 Mitarbeiter*innen  Sie sind verantwortlich für die haftungsrechtliche sichere Organisation des Aufgabenbereiches "Netzdokumentation / Vermessung"  Die Administration und Konfiguration der GIS Smallworld und Lovion-Systeme ist eine Ihrer Aufgaben  Die technischen Systeme werden von Ihnen weiterentwickelt  Sie planen und überwachen das Budget für den zugewiesenen Bereich  Sie sind die verantwortliche Technische Fachkraft für Vermessung und Dokumentation gem. GW 120 und VDE-AR-N 4201  Sie arbeiten in unternehmensinternen, unternehmensübergreifenden sowie konzernweiten Projekten mit  Sie erstellen Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing./ M.Sc.) der Vermessung  Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in leitender Funktion mit Personalverantwortung in der Energiebranche mit dem Schwerpunkt Vermessung und Netzdokumentation  Sie verfügen über analytisches Denkvermögen, sind teamfähig, belastbar, verantwortungsbewusst und arbeiten selbständig  Der sichere Umgang mit MS Office Anwendungen, SAP, GIS-Smallworld und Lovion ist für Sie selbstverständlich  Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B Zentrale Lage Wir gestalten den Arbeitsweg für unsere Mitarbeiter*innen so angenehm wie möglich und bieten kostenlose Parkplätze (hinter dem Haus), Bushaltestellen vor der Tür und (vergünstigte) Mitarbeitertickets für den öffentlichen Nahverkehr. Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung innerhalb des Tarifgefüges des TV-V sowie tarifliche Zulagen, Jubiläumszuwendungen, Weihnachtsgeld und eine Erfolgsbeteiligung. Eine betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge ist bei uns selbstverständlich. Work-Life-Balance Familienfreundliches Arbeiten ist für uns selbstverständlich: Flexible Arbeitszeitmodelle, Gleitzeit, mobiles Arbeiten und eigenständige Arbeitseinteilung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr ermöglichen ein Arbeitsumfeld, das sich sehr gut mit dem Privatleben vereinbaren lässt. Karriere und Weiterbildung Wir bieten Ihnen interne und externe Fort- und Weiterbildungen, mit denen Sie sich in Ihrem Fachbereich wie in Ihren persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln können. Gesundheit und Sport Durch präventive, informative oder einfach angenehme, regelmäßige Maßnahmen (Gesundheitstage, Sportangebote, Fitnessraum) verbessern wir die psychische und physische Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen. Darüber hinaus bieten wir ein modern ausgestattetes Arbeitsumfeld, eine Kantine mit frischer Küche sowie Wasserspender und kostenloses Obst. Mitarbeiterrabatte Unsere Mitarbeiter*innen profitieren von diversen Vergünstigungen. Gutes Betriebsklima Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Freuen Sie sich auf eine Zukunft, in der Teamgeist, gegenseitige Unterstützung und Spaß an der Arbeit großgeschrieben werden. Aktivitäten auf Teamebene (Einführungstage, gemeinnützige Events, Mitarbeiterevents, Betriebsausflüge) sind uns wichtig.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (w/m/d) Service Gas / Wasser

Mi. 19.01.2022
Solingen
Wir, die SWS Netze Solingen GmbH, sind ein modernes, zukunftssicheres Unternehmen, das regional verankert ist. Wir transportieren die leitungsgebundenen Energien Strom, Gas und Wasser sicher zu allen an unsere Netze angeschlossenen Industrie-, Gewerbe- und Haushaltskunden. Unsere Verteilnetzkapazitäten stellen wir jedem Lieferanten gleichermaßen diskriminierungsfrei zur Verfügung. Wir sind für den Betrieb, die Unterhaltung und den Ausbau der Solinger Strom-, Gas- und Wassernetze einschließlich der dazugehörigen Anlagen verantwortlich. Für über 160.000 Einwohner sind wir der zuverlässige Verteilnetzbetreiber in unserem Konzessionsgebiet. Zu unseren Hauptaufgaben zählt die preisgünstige, effiziente und umweltverträgliche Strom-, Gas- und Wasserversorgung im gesamten Solinger Stadtgebiet zu jeder Zeit. Die SWS Netze Solingen GmbH sucht eine fachlich kompetente und menschlich überzeugende Führungskraft als Abteilungsleiter (w/m/d) Service Gas / Wasser In dieser anspruchsvollen und vielseitigen Position übernehmen Sie die eigenständige, disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung Service Gas/Wasser mit den Gruppen G/W Montage, G/W Betrieb und Gansanlagen mit insgesamt 30 Mitarbeiter*innen  Sie sind verantwortlich für den Betrieb sowie Reparatur- und Montagearbeiten im öffentlichen Solinger Gas- und Wassernetz  Die Sicherstellung des fachgerechten Betriebs und der Instandhaltung von Gasübernahmestationen, Bezirksregelanlagen, Odoranlagen und unserer Erdgastankstelle gehören ebenso zu Ihrem Verantwortungsbereich  Die Durchführung der turnusmäßigen Gaslecksuche ist unter Ihnen genauso sichergestellt wie die Organisation und Vorhaltung des Entstördienstes für Gas und Wasser  Sie entwickeln neue Prozesse und Verfahren zur Sicherstellung eines effizienten und wirtschaftlichen Netzbetriebes  Die Erstellung von Verfahrens-, Arbeits- und Betriebsanweisungen gehört genauso zu Ihren Aufgaben wie die Auswahl und Überwachung der beauftragten Fremdfirmen  Bei Bedarf nehmen Sie an der Rufbereitschaft Ingenieur vom Dienst teil Sie haben ein abgeschlossenes Diplom- /Masterstudium in der Fachrichtung Versorgung (oder artverwandt)  Sie verfügen über eine mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in leitender Funktion mit Personalverantwortung  Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Netzbetrieb G/W und GDM-Anlagen sowie den dazugehörigen Regelwerken und gesetzlichen Bestimmungen  Sie überzeugen durch überdurchschnittliche Führungsstärke, einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit sowie einem kompetenten Auftreten  Sie verfügen über eine selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise  Sie haben die Fähigkeit, Mitarbeiter in Zeiten von Veränderungen zielgerichtet und gleichzeitig empathisch zu führen und zu fördern Zentrale Lage Wir gestalten den Arbeitsweg für unsere Mitarbeiter*innen so angenehm wie möglich und bieten kostenlose Parkplätze (hinter dem Haus), Bushaltestellen vor der Tür und (vergünstigte) Mitarbeitertickets für den öffentlichen Nahverkehr. Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung innerhalb des Tarifgefüges des TV-V sowie tarifliche Zulagen, Jubiläumszuwendungen, Weihnachtsgeld und eine Erfolgsbeteiligung. Eine betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge ist bei uns selbstverständlich. Work-Life-Balance Familienfreundliches Arbeiten ist für uns selbstverständlich: Flexible Arbeitszeitmodelle, Gleitzeit, mobiles Arbeiten und eigenständige Arbeitseinteilung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr ermöglichen ein Arbeitsumfeld, das sich sehr gut mit dem Privatleben vereinbaren lässt. Karriere und Weiterbildung Wir bieten Ihnen interne und externe Fort- und Weiterbildungen, mit denen Sie sich in Ihrem Fachbereich wie in Ihren persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln können. Gesundheit und Sport Durch präventive, informative oder einfach angenehme, regelmäßige Maßnahmen (Gesundheitstage, Sportangebote, Fitnessraum) verbessern wir die psychische und physische Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen. Darüber hinaus bieten wir ein modern ausgestattetes Arbeitsumfeld, eine Kantine mit frischer Küche sowie Wasserspender und kostenloses Obst. Mitarbeiterrabatte Unsere Mitarbeiter*innen profitieren von diversen Vergünstigungen. Gutes Betriebsklima Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Freuen Sie sich auf eine Zukunft, in der Teamgeist, gegenseitige Unterstützung und Spaß an der Arbeit großgeschrieben werden. Aktivitäten auf Teamebene (Einführungstage, gemeinnützige Events, Mitarbeiterevents, Betriebsausflüge) sind uns wichtig.
Zum Stellenangebot

Division General Counsel Vehicle Systems (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Düsseldorf
Taktik und Logistik: Die Division Vehicle Systems bietet ein einsatzbewährtes und vielseitiges Fahrzeug-Portfolio auf Rad und Kette an. Dieses umfasst Gefechts- Unterstützungs-, Logistik- und Spezialfahrzeuge und wird stetig weiterentwickelt. Die Division gliedert sich in die Business Units Tactical Vehicles und Logistic Vehicles. Sensoren, Führungssysteme, Schutztechnologien und Effektoren der Partnerdivisionen machen Rheinmetalls Rad- und Kettenfahrzeuge zu hocheffektiven Systemen. Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Leitung einer international aufgestellten Divisions-Rechtsabteilung mit Juristen in unterschiedlichen Ländern Disziplinarische und fachliche Führung von drei Rechtsanwälten und fachliche Führung der vier Contract Manager in der Division in Deutschland State of the Art rechtliche Beratung der Divisionsleitung, Geschäftsführung der Divisionsgesellschaften und der leitenden Mitarbeiter (Hauptabteilungsleiter) des operativen Geschäfts international und national Bearbeitung eines breiten juristischen Tätigkeitsfeldes mit vielseitigen und anspruchsvollen operativen Rechtangelegenheiten (v.a. auch international); insbesondere Betreuung großvolumiger Ausschreibungen und Direktvergaben für Fahrzeugbeschaffungsvorhaben seitens staatlicher Einkaufsbehörden oder großer Rüstungskonzerne. In diesem Zusammenhang auch Beratung und Gründung strategischer Allianzen (z. B. Joint Venture) mit weiteren Partnern Direkter Kontakt zu Divisionsleitung und Geschäftsführung der Divisionsgesellschaften (Trusted Advisor) mit dem Ziel der proaktiven Identifizierung rechtlicher Themen und ihrer frühzeitigen soliden praxisorientierten juristischen Bearbeitung Teilnahme an Sitzungen der Divisions- und Geschäftsleitung, Teil des engsten Management Teams der Division Juristische Schnittstelle der Division mit dem Group General Counsel der Rheinmetall Group Kompetente Gestaltung und Verhandlung von Verträgen sowie eigenständige Erstellung von Gutachten zu rechtlichen Fragen Legal Management von externen Rechtsberatern (auch international) in Abstimmung mit der Leitung Legal Mitarbeit in interdisziplinären Projekten im Konzern (z.B. M&A) Gestaltung und Durchführung von internen Schulungen, u.a. zum Kartellrecht Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen möglichst mit Prädikat) Einschlägige Berufserfahrung von mind. 7 Jahren, z. B. erworben in einem Industrieunternehmen oder einer Wirtschaftskanzlei Nachgewiesene praktische Projekterfahrung (z.B. M&A, Anlagenbauprojekte, Öffentliches Auftragswesen etc.) im Zivil- und Gesellschaftsrecht, dem Vergaberecht sowie im Bereich des Wettbewerbs- und Kartellrechts Verständnis für die wirtschaftlichen Zusammenhänge in einem weltweit tätigen Konzern, Grundkenntnisse im Rechnungswesen und Bilanzierung Fähigkeit rechtliche Lösungen zu finden, die solide, belastbar und zugleich pragmatisch sind. Sie sollten sich in kurzer Zeit den Respekt und die Anerkennung der Geschäftsleitung erarbeiten können. Sicheres Urteilsvermögen und gewandtes Auftreten sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssichere und praxiserprobte Englischkenntnisse in Wort und Schrift (weitere Fremdsprache von Vorteil) Sicherer Umgang mit MS Office Flexibilität und Reisebereitschaft (Abdeckung mehrerer Standorte in Deutschland) Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.
Zum Stellenangebot

Leiter Finanz- und Rechnungswesen (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Köln
Der Caritasverband für die Stadt Köln engagiert sich mit seinen mehr als 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ein gerechtes und soziales Köln. Er ist Träger von 80 Diensten und Einrichtungen der Sozialen Arbeit und Pflege im Kölner Stadtgebiet. Dazu zählen unter anderem stationäre Einrichtungen wie Alten- und Pflegeheime, Ambulante Pflegedienste, Kitas, Wohnhäuser und Werkstätten für Menschen mit Behinderung, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie verschiedene Beratungsstellen und Projekte.  Der Leistungsbereich Finanz- und Rechnungswesen verantwortet die Finanzbuchhaltung, das Zuschusswesen und das Liquiditätsmanagement für den gesamten Verband. Dabei gehen wir mit einem geschulten Blick für Details sowie mit einer klaren Kundenorientierung zu Werke. Sie auch? Dann unterstützen Sie uns ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt - unbefristet und in Vollzeit mit 39 Std./Wo. – als Leiter Finanz- und Rechnungswesen (w/m/d) Machen Sie den nächsten Schritt: Übernehmen Sie Verantwortung für 30 Mitarbeitende, geben neue Impulse und entwickeln den Bereich strategisch weiter Sie sind verantwortlich für das gesamte Finanz- und Rechnungswesen des Verbandes, für die Monats- und Jahresabschlüsse, Steuererklärungen und die Liquiditätsplanung. Sie leiten den Bereich Finanz- und Rechnungswesen fachlich und disziplinarisch. Bei der Wahrnehmung Ihrer Aufgaben werden Sie von Teamleitungen unterstützt. Als Profi im Rechnungswesen sind Sie in der Lage, im Detail zu arbeiten und behalten gleichzeitig die strategische Weiterentwicklung Ihres Bereichs im Blick. Sie verbessern kontinuierlich die Prozesse im Finanz- und Rechnungswesen. Sie entwickeln Ihre Mitarbeitenden kontinuierlich weiter, sind in der Lage Aufgaben zu delegieren und zu priorisieren. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Banken liegt bei Ihnen in guten Händen. Sie unterstützen die operativen Bereiche mit qualitativ guten Finanzinformationen, setzen aber auch Standards für die Finanzprozesse. Sie vertreten den Caritasverband und seine Werte nach innen und außen und führen Ihre Mitarbeiter*innen entsprechend. Betriebswirtschaftliches Studium und/oder eine kaufmännische Ausbildung mit fachbezogenen Weiterbildungen Fundierte Berufs- und Führungserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen Bilanzsicher (HGB) und großes Interesse an Digitalisierungsprozessen im Finanz- und Rechnungswesen (eingesetzte Software: Diamant) Erfahrung in der Steuerung von Veränderungsprozessen Hohe Eigenmotivation, Hands-on-Arbeitsstil und der Wunsch, mit dem Team etwas bewegen zu können Identifikation mit den Zielen und Werten des Caritasverbandes Hinschauen, wo andere wegsehen. Stark sein, wenn andere aufgeben. Das ist unser Verständnis von Nächstenliebe. Wir sind anders, wir sind ehrlich – auch zu unseren Mitarbeitenden. Das fängt mit einer fundierten Einarbeitung an und geht damit weiter, dass wir auf Ihren Input zählen. Das bringt uns weiter. Deshalb lassen wir Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen, öffnen Türen für Ihre Fort- und Weiterbildung, helfen mit bei ihrem nächsten Entwicklungsschritt. Eine attraktive Vergütung nach AVR mit Betriebsrente, Weihnachtsgeld und umfangreichen, attraktiven Extras bilden die Basis dafür.
Zum Stellenangebot

Niederlassungsleiter (m/w/d) in der Gebäudereinigung

Mi. 19.01.2022
Köln
Die Wackler Group ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit über 6.100 Mitarbeiter*innen in 35 Niederlassungen bundesweit. Unsere Serviceleistungen umfassen das Facility Management, die Gebäudereinigung, Sicherheits- und Personaldienstleistungen sowie Unternehmensberatung für Klima und Umwelt. Mit Freude am Service, mit Kompetenz, Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit liefern wir höchstmögliche Qualität. Aus Liebe zur Umwelt übernehmen wir im Rahmen unserer CSR-Unternehmenspolitik als klimaneutrales Unternehmen Verantwortung und leisten unseren Beitrag zur Nachhaltigkeit in ökologischer, ökonomischer und sozialer Hinsicht. Allen voran steht bei uns der Mensch im Mittelpunkt und das seit über 110 Jahren. Sie führen eigenverantwortlich und als Unternehmer im Unternehmen die Niederlassung Sie arbeiten eng mit unserem Vertriebsteam zusammen und erkennen zusätzliche Kundenpotentiale Sie tragen die Verantwortung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort und führen diese im Einklang mit den Unternehmenswerten Unter Einhaltung unserer Qualitätsstandards treiben Sie das Wachstum voran und bauen den Aktionsradius der Niederlassung weiter aus Sie waren bereits in einer Position mit Budget- und Führungsverantwortung tätig und in der Gebäudereinigung oder einer vergleichbaren Dienstleistungsbranche erfolgreich Sie sind eine Persönlichkeit, die Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen überzeugt Sie sind in der in der Lage mit unternehmerischem Denken und positiver Dynamik unsere Wachstumsstrategie vor Ort mit Leben zu füllen Zahlenverständnis und Teamgeist bringen Sie ebenso mit wie Entscheidungsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem nachhaltigen, innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen 30 Urlaubstage im Jahr ein Firmenfahrzeug der Mittelklasse (elektrisch oder hybrid) auch zur privaten Nutzung eine sorgfältige und individuelle Einarbeitung, gestützt durch einen Mentor umfangreiche Möglichkeiten zur individuellen Weiterentwicklung die Wertschätzung für das Einbringen eigener Ideen und Gestaltungsspielraum für das Erreichen Ihrer Ziele ein junges Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen ein berufliches Umfeld, in dem es „menschelt“ und in dem Umwelt- und Klimaschutz kein Imagefaktor, sondern gelebte Verantwortung ist
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: