Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 14 Jobs in Steißlingen

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gastronomie & Catering 3
  • Hotel 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Metallindustrie 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
Abteilungsleitung

Leiter/in Einkauf (m/w/d)

So. 23.01.2022
Radolfzell am Bodensee
ENGMATEC steht für Qualitätsprodukte, Pioniergeist und Technologieführerschaft im Sondermaschinenbau. Durch erstklassige Produkte, Verlässlichkeit und ausgezeichneten Service sichern wir unsere Position im Markt für unser Unternehmen und für unsere Kunden. Unsere besondere Stärke liegt in der Kombination von automatisierten oder manuellen Montageprozessen mit professionell integrierter End-of-Line Prüftechnik. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Leiter/in Einkauf (m/w/d) Durchführung von Verhandlungen als erfahrene/r Einkaufsstratege/-strategin Beschaffungsplanung, Make or Buy Stetige Optimierung und Weiterentwicklung der Einkaufsprozesse Reklamationsmanagement Sicherstellung der störungsfreien Belieferung unter Einhaltung von Kosten, Termin und Qualitätszielen Auf- und Ausbau eines internationalen Lieferantenportfolios Überwachung der Lieferantenbewertung sowie Lieferantenaudits Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen innerhalb des Unternehmens Erfolgreich abgeschlossene kaufm. Ausbildung oder ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium Einschlägige Berufserfahrung im Einkauf eines Industrieunternehmens und erste Führungserfahrung Verhandlungsgeschick, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und hohes Durchsetzungsvermögen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten Strukturierte und präzise Arbeitsweise gepaart mit Loyalität und absoluter Diskretion Gute Kenntnisse im Bereich Zoll und Intrastat Leidenschaft und Begeisterung für das, was wir tun Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege Eigenverantwortliches Arbeiten Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem erfolgreichen und innovativen Unternehmen Ein ausgesprochen hohes Maß an Gestaltungs- und Entscheidungsfreiheit
Zum Stellenangebot

Leiter Gießerei (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Radolfzell am Bodensee
Job-Code: 10592 Standort: Radolfzell  Bereich: Manufacturing Die ALLWEILER GmbH – ein Unternehmen von CIRCOR – gehört zu den weltweit erfolgreichsten Unternehmen der Pumpenbranche. Unsere langjährige Erfahrung (seit 1860), unsere hohen Qualitätsmaßstäbe in Verbindung mit modernster Konstruktions- und Produktionstechnik bilden die Grundlage für unser Wachstum. Eigene Vertriebsniederlassungen sowie Distributoren in Europa, USA, Asien, Afrika und dem Mittleren Osten stellen eine hohe Kundenzufriedenheit sicher. In Deutschland sind wir in Radolfzell am Bodensee und in Bottrop/Kirchhellen vertreten. Im Zuge einer Nachfolgebesetzung suchen wir einen Leiter Gießerei (m/w/d) am Standort Radolfzell.Der Leiter Gießerei (m/w/d) ist gesamtverantwortlich für die Produktion von Gussteilen zur weiteren internen Weiterverarbeitung als auch für den Verkauf an Kunden in ausreichender Menge / Qualität zum gewünschten Termin. Er stellt sicher, dass Ziele in Bezug auf Produktivität, Ausschuss, Termintreue unter Einhaltung des Kostenbudgets erreicht werden. Dabei wendet er konsequent die Werkzeuge aus dem CIRCOR Operating System (COS) an. Fachliche und disziplinarische Führung der Gießerei Gesamtverantwortung für die Herstellung von Gussteilen zur Materialversorgung der eigenen Fertigung und Kundenguss in vorgegebener Menge und Qualität Planung von Personal- und Maschinenkapazität zur effizienten Auslastung des Fertigungsbereiches Vorantreiben des technologischen Fortschritts und Kontinuierliche Verbesserung aller Prozesse unter Einhaltung des CIRCOR Operating Systems (COS) Sicherstellen des Daily Management mit geeigneten KPIs sowie kontinuierliche Weiterentwicklung Zusammenarbeit/Abstimmung mit beteiligten/angrenzenden Fachbereichen mit Blick auf den gesamten Fertigungsprozess Weiterentwicklung der Organisation und seiner Mitarbeiter zur Sicherstellung des erforderlichen Qualifikationsniveaus Schaffung und Sicherstellung eines optimalen Arbeitsumfelds und eines produktiven Arbeitsklimas, insbesondere unter Berücksichtigung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes Proaktive Handlungsweise in Bezug auf Umweltschutz Diplom, Master- oder Bachelorabschluss im Bereich Maschinenbau, Produktionstechnik/-management oder einem ähnlichen Bereich Mehrjährige Berufserfahrung mit Führungsverantwortung im Produktionsbereich mit fundierten Kenntnissen aus dem Aluminiumbronze- sowie Grauguss Fundierte Kenntnisse der Lean-Techniken und -Methoden, wie der kontinuierlichen Prozessoptimierung gemäß Kaizen oder Six Sigma Hohe Problemlösungskompetenz und gute analytische Fähigkeiten Strukturierte, pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten Betriebsrestaurant Umfangreiche Schulungs- und Trainingsmaßnahmen Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsvorsorge
Zum Stellenangebot

Manager Logistics (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Radolfzell am Bodensee
Job-Code: 10386 Standort: Radolfzell  Bereich: Supply Chain Die ALLWEILER GmbH – ein Unternehmen von CIRCOR – gehört zu den weltweit erfolgreichsten Unternehmen der Pumpenbranche. Unsere langjährige Erfahrung (seit 1860), unsere hohen Qualitätsmaßstäbe in Verbindung mit modernster Konstruktions- und Produktionstechnik bilden die Grundlage für unser Wachstum. Eigene Vertriebsniederlassungen sowie Distributoren in Europa, USA, Asien, Afrika und dem Mittleren Osten stellen eine hohe Kundenzufriedenheit sicher. In Deutschland sind wir in Radolfzell am Bodensee und in Bottrop/Kirchhellen vertreten. Zur Unterstützung am Standort Radolfzell haben wir eine neue Stelle geschaffen und suchen hierfür einen Manager Logistics (m/w/d).Der Manager Logistics (m/w/d) ist zuständig für die innerbetrieblichen Logistikprozesse von Warenannahme bis zum Versand. Der Schwerpunkt liegt in der kontinuierlichen Verbesserung der betrieblichen Abläufe im Hinblick auf einen effizienten Materialfluss im Werk. Dabei werden sämtliche Logistik-Kennzahlen überwacht und es wird eng mit der Materialplanung zusammengearbeitet, um möglichst wenig Kapitalbindung in Beständen zu halten sowie eine hohe Liefertreue zu gewährleisten. Gesamtverantwortung für die Logistik am Standort inkl. aller untergeordneten Teilbereiche wie Wareneingang, Kommissionierung, Versand, Lager sowie interner Transport Disziplinarische und fachliche Leitung von ca. 40 Mitarbeitenden Enge Abstimmung und Informationsaustausch mit internen und externen Stakeholdern (Produktion, Einkauf, Qualitätssicherung, Vertrieb und Kunden) Implementierung, Überwachung sowie Ableitung von operativen Maßnahmen zur Verbesserung von KPIs (z.B. Umschlagshäufigkeit, Befüllungsgrad, Lagerbestand, Versorgungssituation der internen und externen Kunden, Transportkosten) Nachhaltige Begleitung und Durchführung von Prozessänderungen sowie der Optimierung des Tagesgeschäftes Verantwortung für die Einhaltung aller gesetzlichen und betrieblichen Vorgaben Sicherstellung und Kontrolle der ordnungsgemäßen Bestandsführung über eine permanente Inventur Sicherstellung der Einhaltung des Luftfrachtsicherheitsgesetzes im Werk Diplom, Master- oder Bachelorabschluss im Bereich BWL, Logistik oder einem ähnlichen Bereich / alternativ Logistikmeister (m/w/d) Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Logistik mit Personalverantwortung, idealerweise in einem Produktionsunternehmen Fundierte Kenntnisse des Luftfrachtsicherheitsgesetztes sowie der Exportabwicklung Fundierte Kenntnisse der Lean-Techniken und -Methoden, wie der kontinuierlichen Prozessoptimierung gemäß Kaizen oder Six Sigma Hohe Problemlösungskompetenz und sehr gute analytische Fähigkeiten Strukturierte, pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an Teamfähigkeit Ausgeprägtes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen Sehr gute SAP-Kenntnisse (Modul MM) Erfahrungen im Projektmanagement Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Betriebsrestaurant Umfangreiche Schulungs- und Trainingsmaßnahmen Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsvorsorge
Zum Stellenangebot

Leitung Montage (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Pfullendorf (Baden)
Seit mehr als 90 Jahren steht die Marke Kramer in der Bau- und Landwirtschaft für technische Innovationen, Qualität und Tradition. Als Marktführer in Europa und Hersteller des weltweit ersten allradgelenkten Elektro-Radladers haben wir verstanden, wie wichtig zukunftsweisende Technologien sind. Unsere Kunden vertrauen dabei auf unsere Expertise und schätzen die Sicherheit, in eines der besten Produkte auf dem Markt zu investieren. Der Hauptbestandteil unseres Erfolgs sind unsere engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, denen sich durch den Einsatz modernster Technologien im Fahrzeugbau jederzeit fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten bieten. Entscheiden Sie sich für Ihre Zukunft bei Kramer, einem Global Player und Tochtergesellschaft der international erfolgreichen Wacker Neuson Group. Werden Sie Teil unseres Teams und leben Sie mit uns den Kramer-Spirit. Verstärken Sie unseren Bereich Produktion als Leitung Montage (m/w/d) Fachliche und disziplinarische Gesamtverantwortung für den Montagebereich mit mehr als 170 Mitarbeitern Vertretung der Produktionsleitung Steuerung des Bereichs anhand relevanter KPIs inklusive der Ableitung und Umsetzung von Maßnahmenplänen bei Abweichungen Verantwortung für die Budgetierung und die Einhaltung der Jahresziele der Montage sowie die Realisierung jährlicher Produktivitätssteigerungen Aktive Mitgestaltung der digitalen Transformation der Montage mit Fokus auf Industrie 4.0-Lösungen Verantwortung für die Erarbeitung, Umsetzung, Einhaltung und Weiterentwicklung der geforderten Standards in der Produktion (z. B. Lean Manufacturing, Operational Excellence, 6S, KVP) Sicherstellung einer reibungslosen bzw. störungsfreien Integration (0-Serie/ SOP) neuer Fahrzeugtypen Etablierung von Best-Practice-Lösungen zur Sicherstellung und nachhaltigen Verbesserung der Prozess- und Auslieferqualität Enge und gesamtzielorientierte Zusammenarbeit mit allen relevanten Schnittstellenbereichen Erfolgreich abgeschlossenes Fachschulstudium bzw.  Hochschulstudium als Ingenieur (m/w/d), Wirtschaftsingenieur (m/w/d) mit Schwerpunkt Produktion Führungs- und Durchsetzungsstärke sowie die Fähigkeit, andere Menschen zu motivieren und zu begeistern (mindestens fünf Jahre Führungserfahrung) Profundes Wissen bezüglich der Implementierung und Umsetzung von Lean-Methoden (Shopfloor Management, Kaizen, One Piece Flow etc.) Ausgeprägtes Qualitäts-, Termin- und Kostendenken Souveränes Auftreten sowie eine zielorientierte Arbeitsweise Analytischer und strategischer Weitblick Organisations- und Kommunikationsstärke Hohe Eigenmotivation und Belastbarkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position in einem internationalen Konzern mit den Werten eines mittelständischen Familienunternehmens. Flache Hierarchien, hohe Dynamik und schnelle Entscheidungen bieten Ihnen den Rahmen, Ihre Fähigkeiten voll einzubringen. 
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Uhldingen-Mühlhofen
Wunderschön gelegen am Bodensee, zwischen Überlingen und Meersburg, in direkter Nachbarschaft zur Wallfahrtskirche Birnau, bietet die Weinstube Birnauer Oberhof die perfekte Kulisse für Veranstaltungen aller Art. Die ausgezeichneten Weine des Weinguts „Markgraf von Baden“ und die regionale Bodenseeküche laden zum einkehren ein. Seit 2017 wird die Weinstube vom Dominic Müller, Eigentümer des Traditionshotel Ritter Durbach & Pächter der Gastronomie auf Schloss Staufenberg, geführt.  Anstellungsart: Vollzeit Bezahlung über Lohntarif und Zuschläge für Sonntage, Feiertage und die Nacht 4-Tage Woche, Dienstplangestaltung per App und minutengenaue Zeiterfassung Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie jährliche Mitarbeitergespräche mit dem Blick auf Ihr Wohl und Ihre Entwicklung Möblierte Personalzimmer im Ort und Unterstützung bei der Wohnungssuche 30 Tage Urlaub ab dem dritten Jahr Betriebliche Altersvorsorge Kindergartenzuschuss, Fahrtkostenzuschuss oder Tankgutschein Weitreichendes Mitarbeitervorteilsprogramm, Betriebsfeiern und Ausflüge zu Lieferanten Mitarbeiter-Ferienhaus in Lochau am Bodensee Auf der einen Seite sind Sie kreativer Ideengeber und entwickeln aktiv neue Gerichte – auf der anderen Seite unterstützen Sie bei administrativen Abläufen wie Wareneinsatz, Einkauf und Personalplanung Sie sind das Bindeglied zwischen Küchenchef und Crew; kommunizieren auf Augenhöhe und koordinieren die einzelnen Küchenposten mit Leichtigkeit Dabei freuen Sie sich über eine gute Blutwurst genauso wie über den perfekten Salat und drücken Ihre Wertschätzung in Form von sorgfältiger Verarbeitung aus Die Einhaltung und Kontrolle von Qualität- und Hygienestandards sind für Sie selbstverständlich und Sie teilen Ihr Wissen gerne mit Ihrem Team Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch, punkten mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung in der Küche und sind immer mit Herz und Teamgeist dabei Auch an stressigen Tagen behalten Sie einen kühlen Kopf, sind in der Lage Aufgaben zu priorisieren und überzeugen mit Loyalität, Zuverlässigkeit und Teamgeist Sie haben gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und sprechen im besten Fall Englisch und/oder Französisch
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Molkereiprodukte (m/w/d) Vollzeit

Do. 20.01.2022
Überlingen (Bodensee)
EDEKA Schmidt ist ein familiengeführtes Unternehmen im Herzen des Bodenseekreises. Unseren 35 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bieten wir einen krisensicheren und attraktiven Arbeitsplatz. Wir legen großen Wert auf Freundlichkeit und Kundenorientierung, um unseren Kunden ein einmaliges Einkaufserlebnis zu bieten. Für unseren Standort Überlingen suchen wir Sie als Abteilungsleiter Molkereiprodukte (m/w/d) Vollzeit Referenznummer: 06355 Kundenservice: Sie beraten und betreuen unsere Kunden auf der Fläche und in der MoPro-Abteilung Wareneingangskontrolle: Sie kontrollieren die Waren auf Qualität und Frische Kreative Warenpräsentation: Sie sind zuständig für die Präsentation eines ansprechenden Warenangebots Verantwortung: Sie tragen die Verantwortung für die Mopro - Abteilung und Ihre Mitarbeiter Disposition: Sie führen Warenbestellungen bedarfsgerecht durch und vermeiden Engpässe Unternehmensidentifikation: Sie repräsentieren unser Unternehmen und betreiben eine aktive Kundenbindung und -gewinnung Ausbildung: Eine abgeschlossene Ausbildung im Lebensmitteleinzelhandel oder Vergleichbares ist von Vorteil Erfahrungen und Kenntnisse: Sie verfügen über Erfahrung im Bereich Molkereiprodukte Führungserfahrung: Idealerweise verfügen Sie bereits über Führungserfahrung und wissen Ihr Team zu motivieren Zuverlässigkeit: Sie sind ein Organisationstalent, agieren verantwortungsbewusst, sind belastbar und besitzen Teamgeist Kundenorientiertes Auftreten: Zu Ihren Stärken zählen Kreativität, Freundlichkeit, Qualitätsbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit Sicherer Arbeitsplatz: Wir bieten Ihnen eine krisensichere Anstellung in einem erfolgreichen Unternehmen Faire Entlohnung: Wir bezahlen leistungsgerecht und attraktiv Zeiterfassung: Überstunden werden erfasst und abgebaut oder vergütet Sonderzahlungen: Wir unterstützen Sie durch vermögenswirksame Leistungen Weihnachtsgeld: Bei uns erhalten Sie Weihnachtsgeld Erholung: Bei uns erhalten Sie 6 Wochen Urlaub im Jahr Selbstständigkeit: Sie haben die Möglichkeit eigenverantwortlich zu handeln, Ihre Ideen einzubringen und umzusetzen Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) Fertigung / Innovation | Mobile Energiezentralen

Do. 20.01.2022
Konstanz
Mobile Produkte für Wärme, Kälte und Dampf Unser Klient ist ein führendes, mittelständisches Unternehmen und fokussiert auf die Vermietung und den Verkauf mobiler Heiz-, Kälte- und Dampfzentralen. Als Tochtergesellschaft eines führenden Energiedienstleistungsunternehmens in Deutschland entwickelt er sich außerordentlich erfolgreich und ist mit einem sehr gut ausgebauten Niederlassungs- und Servicenetz bundesweit präsent. Zur Weiterentwicklung innovativer Fertigungsprozesse suchen wir jetzt an einem attraktiven Standort in Südwest-Deutschland Sie als Bereichsleiter Fertigung / Innovation (m/w/d).Innovationstreiber im Bau mobiler Energiezentralen   Führung, Steuerung und Weiterentwicklung der Fertigung mit aktuell ca. 20 Mitarbeitenden Impulsgeber für innovative Fertigungsprozesse sowie kontinuierliche Optimierung und Standardisierung der Prozesse Technische Planung, Koordination und Steuerung von Projekten Erstellung und Überwachung der Fertigungsplanung inklusive der Liefertermine sowie Sicherstellung der Materialverfügbarkeit Perspektivische Planung und Steuerung einer Teilverlagerung der Fertigungskapazitäten ins europäische Ausland Kontinuierliche Marktbeobachtung und Umsetzung der Kundenanforderungen in kreative und zukunftsfähige Produkte Erfahrungen im Bau von Kleinserien der Wärme- und Kältetechnik   Abgeschlossenes Ingenieurstudium (z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik) oder eine qualifizierte technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Meister/Techniker Führungserfahrung in einem produzierenden, mittelständischen Unternehmen im Bereich Kleinserienfertigung / Sonderanlagenbau, idealerweise Verständnis für Gebäudetechnik (insbesondere Hydraulik) Kenntnisse in der technischen Planung, Konstruktion, Koordination, Steuerung und Überwachung von Projekten in der Wärme- und Kältetechnik Erfahrungen im Bereich Elektro-, Steuer- und Regelungstechnik (idealerweise Siemens S7 sowie Feldbustechnik) Ausgeprägte Innovations- und Ergebnisorientierung, Eigeninitiative, Engagement Hohes Maß an Begeisterungsfähigkeit, Hands-on-Mentalität, Empathie, Führungsstärke und Durchsetzungsfähigkeit Was Sie ansonsten noch erwarten dürfen   Exzellente Karriere-Perspektiven in einem expandierenden Unternehmen Pioniergeist und Innovationskraft in einem dynamischen Zukunftsmarkt Vertrauen und Kollegialität als Werttreiber für Leistung und Erfolg
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Produktion

Do. 20.01.2022
Pfullendorf (Baden)
Seit mehr als 90 Jahren steht die Marke Kramer in der Bau- und Landwirtschaft für technische Innovationen, Qualität und Tradition. Als Marktführer in Europa und Hersteller des weltweit ersten allradgelenkten Elektro-Radladers haben wir verstanden, wie wichtig zukunftsweisende Technologien sind. Unsere Kunden vertrauen dabei auf unsere Expertise und schätzen die Sicherheit, in eines der besten Produkte auf dem Markt zu investieren. Der Hauptbestandteil unseres Erfolgs sind unsere engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, denen sich durch den Einsatz modernster Technologien im Fahrzeugbau jederzeit fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten bieten. Entscheiden Sie sich für Ihre Zukunft bei Kramer, einem Global Player und Tochtergesellschaft der international erfolgreichen Wacker Neuson Group. Werden Sie Teil unseres Teams und leben Sie mit uns den Kramer-Spirit.Verstärken Sie unseren Bereich Produktion als Leiter (m/w/d) Produktion Als Bereichsleiter (m/w/d) haben Sie die fachliche und disziplinarische Gesamtverantwortung für den kompletten Produktionsbereich und die Arbeitsvorbereitung mit mehr als 300 Mitarbeitern und stimmen sich mit der Geschäftsführung des Standorts ab. Sie sind aktiv in unternehmensübergreifende Projekte im Bereich Operations innerhalb der Wacker Neuson Gruppe eingebunden und arbeiten eng mit den Kollegen der anderen Standorte zusammen. Sie gewährleisten gemeinsam mit Ihrem Team einen reibungslosen Produktionsprozess unter Beachtung von zeitlichen, qualitativen und kostenrelevanten Aspekten und erreichen dabei die Produktions- und Qualitätsziele mit optimalem Ressourceneinsatz. Sie führen Schwachstellenanalysen durch und leiten notwendige Maßnahmenpläne bei Zielabweichung ein. Sie steuern Ihren Bereich anhand relevanter KPIs inklusive der Ableitung und Umsetzung von Maßnahmenplänen bei Abweichungen. Sie verantworten die Budgetierung und die Einhaltung der Jahresziele Ihres Verantwortungsbereichs sowie die Realisierung von jährlichen Produktivitätssteigerungen. Sie gestalten die digitale Transformation mit Fokus auf Industrie-4.0-Lösungen aktiv mit. Sie sind verantwortlich für die Erarbeitung, Umsetzung, Einhaltung und Weiterentwicklung der geforderten Standards in der Produktion (z. B. Lean Manufacturing, Operational Excellence, 6S, KVP). Sie leben eine agile Führungskultur vor und stehen konsequent für die Werte unserer Unternehmensstrategie ein. Sie bauen sich zu den anderen Bereichen des Unternehmens und zu den Schwestergesellschaften ein produktives Netzwerk auf, stellen echtes Teamwork sicher und berücksichtigen in besonderem Maße interne und externe Kunden. Erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschulstudium bzw. Hochschulstudium als Ingenieur oder Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt Produktion Einschlägiger Erfahrungshintergrund in einer hochwertig entwickelten Produktionsumgebung, idealerweise erworben bei einem vergleichbaren Hersteller komplexer Nutzfahrzeuge, gerne auch im Zuliefererbereich der größeren Fahrzeug-OEMs Profundes Wissen bezüglich der Implementierung und Umsetzung von Lean-Methoden (Shopfloor Management, KAIZEN, One Piece Flow etc.) Führungs- und Durchsetzungsstärke sowie Fähigkeit, andere Menschen zu motivieren und zu begeistern Ausgeprägtes Qualitäts-, Termin- und Kostendenken Souveränes Auftreten sowie zielorientierte Arbeitsweise Analytischer und strategischer Weitblick Organisations- und Kommunikationsstärke Hohe Eigenmotivation und Belastbarkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position in einem internationalen Konzern mit den Werten eines mittelständischen Familienunternehmens. Flache Hierarchien, hohe Dynamik und schnelle Entscheidungen bieten Ihnen den Rahmen, Ihre Fähigkeiten voll einzubringen. 
Zum Stellenangebot

Geschäftsbereichsleiter IT & Medizininformatik (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Singen (Hohentwiel)
Der „Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz“ vereint Kliniken und medizinische Einrichtungen in Singen, Konstanz, Radolfzell, Engen, Stühlingen und Gailingen. Der Verbund ist mit über 1.300 Betten und 3.800 Beschäftigten der größte Gesundheitsversorger in der westlichen Bodenseeregion. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit suchen wir einen Geschäftsbereichsleiter IT & Medizininformatik (m/w/d) die Leitung, Organisation und Weiterentwicklung der verbundweiten IT-Abteilung sowie der Abteilung Medizininformatik die Personalverantwortung, Einsatzplanung sowie fachliche und disziplinarische Führung der knapp 25 Mitarbeiter die Analyse und Optimierung der bestehenden Abläufe, Prozesse und Umgebung und das abteilungsinterne Qualitätsmanagement die Beratung der Geschäftsführung im Rahmen der weiterführenden Digitalisierung des Verbundes und auf dem Weg zum papierlosen Krankenhaus die Sicherstellung einer funktionsfähigen und zeitgemäßen IT-Infrastruktur sowie der Ausbau und die Weiterentwicklung des klinischen Informationssystems das Management und die Steuerung von Projekten im Rahmen der Implementierung neuer Systeme und Anwendungen die Mitwirkung bei der Budgeterstellung sowie deren Überwachung und Einhaltung die Koordination, Steuerung und Vertragsverhandlungen mit externen IT-Dienstleistern und Softwareherstellern wenn Sie Herausforderungen als Chancen annehmen und unseren Verbund in die informationstechnische Moderne begleiten möchten wenn Sie ein Informatikstudium oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben und mehrjährige praktische Berufserfahrung im Bereich des IT-Infrastruktur Managements und der Medizininformatik sammeln konnten wenn Sie bereits mehrere Jahre in einer leitenden Position tätig waren und Ihre Mitarbeiter teamorientiert führen und motivieren wenn Sie zielgerichtet und lösungsorientiert arbeiten und dabei analytisch und wirtschaftlich denken wenn Sie fundierte Kenntnisse in der Betreuung von WIN Servern 2008/2012/2016, Exchange- und SQL-Servern, ActiveDirectory, Windows 7/10 und Microsoft Office 2007/2010/2013/2016 besitzen sowie von SAP IS-H und i.s.h.med wenn Sie Ihre Abteilung als unternehmensinternen Dienstleister verstehen und Wert auf Serviceorientierung legen eine verantwortungsvolle Leitungsposition mit großem Gestaltungsspielraum bei einem Gesundheitsversorger in kommunaler Trägerschaft eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine betriebliche Altersvorsorge eine Zuzahlung zum Job-Ticket des VHB Vergünstigungen durch Mitarbeiterrabatte bei zahlreichen Marken und Herstellern (Corporate Benefits) ein attraktiver Arbeits- und Wohnort durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee und der Hegaulandschaft
Zum Stellenangebot

Leitung IT-Stabsstelle (w/m/d)

Mo. 17.01.2022
Konstanz
Leitung IT-Stabsstelle (w/m/d) (Vollzeit, E 14 TV-L / oder bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Übernahme in das Beamtenverhältnis bis A 14) Kennziffer 2021/328. Die Stelle ist baldmöglichst unbefristet zu besetzen. Die volle regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt derzeit 39,5 Stunden. Das Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ) in Konstanz erbringt IT-gestützte Dienstleistungen für wissenschaftliche Bibliotheken, Museen und Archive, insbesondere in Baden-Württemberg, Sachsen und dem Saarland. Das BSZ betreibt kein eigenes Rechenzentrum, sondern kooperiert mit den universitären Rechenzentren des Landes sowie mit seiner Partnereinrichtung, der Verbundzentrale des GBV in Göttingen. Die IT-Stabstelle koordiniert die Zusammenarbeit nach innen und nach außen und verantwortet den Betrieb der IT-Basisinfrastrukturen. Sie arbeiten in einem engagierten Team als Leitung der IT-Stabstelle des BSZ und in enger Abstimmung mit der Direktion. Leitung der IT-Stabsstelle Vertretung der Direktion nach außen in IT-Fragen (universitäre Rechenzentren, GBV, Gremien, Partner) Strategie und Koordination des Einsatzes von IT am BSZ Investitionsplanung Vorhaben-, Projekt-, Strategie und Aufgabenplanung für die IT-Stabstelle Sicherstellen der nötigen IT-Basisinfrastrukturen inkl. Ar­beits­platzrechnern Übernahme operativer Tätigkeiten Qualitätsmanagement und ISM-Struktur Laufbahnbefähigung für den höheren Dienst an wissen­schaftlichen Bibliotheken oder abgeschlossenes wissen­schaft­liches Hochschulstudium (mit mehrjähriger beruflich erfolg­reicher IT-Tätigkeit und fach­licher Leitungserfahrung) Hohe Affinität zu IT-Themenstellungen Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und selbständigen Arbeiten Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Dienstleistungsorientierung Englischkenntnisse Einen interessanten Arbeitsplatz mit angenehmer Arbeits­atmos­phäre am Bodensee Gleitende Arbeitszeit Mobile Office Die Möglichkeit zur Weiter­qualifizierung Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-Länder (je nach persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe E 14 TV-L) oder bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Übernahme in das Beamtenverhältnis bis A 14
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: