Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 7 Jobs in Stetten am kalten Markt

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Banken 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 5
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Abteilungsleitung

Vertriebsdirektor (m/w/d) vermögende Privatkunden

Sa. 28.11.2020
Sigmaringen
Die öffentlich-rechtliche Sparkasse ist mit einer Bilanzsumme von etwa 2 Mrd. € und einem Marktanteil von über 54 Prozent im Privatkundengeschäft der größte Finanzdienstleiter im Geschäftsgebiet, dem Landkreis Sigmaringen. Rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen in 17 personenbesetzten Geschäftsstellen für Kundennähe und eine hohe Service­qualität. Als erfolgreiche Vertriebssparkasse bleibt das Unternehmen auf Wachs­tums­kurs. Auch ihren öffentlichen Auftrag lebt die Kreissparkasse durch ihr vielfältiges Engagement für die Region und deren Menschen. Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung wird eine unternehmerisch denkende und vertriebsstarke Führungskraft gesucht. Vertriebsdirektor (m/w/d) vermögende Privatkunden In dieser Schlüssel­position verantworten Sie mit direktem Berichtsweg an den Vorstandsvorsitzenden den Bereich vermögende Privatkunden mit 14 zugeordneten Beraterinnen und Beratern. Ihre Hauptaufgabe ist es, die gute Marktposition der Kreissparkasse sowohl in kunden- als auch in ertragsorientierter Hinsicht kontinuierlich auszubauen. Dazu gehört die Gewinnung neuer ebenso wie die Betreuung und Bindung vorhandener Kunden. Darüber hinaus stellen Sie im Sinne einer ganzheitlichen Finanzplanung die Beratung der vermögenden Kunden sicher. Aufgrund Ihrer exponierten Stellung im Markt betreuen Sie einige herausgehobene Kunden persönlich und übernehmen repräsentative Aufgaben. Für diese verantwortungsvolle Führungsposition sollten Sie über eine bankfachliche Ausbildung ergänzt durch weiterführende Qualifikationen verfügen. Zudem können Sie eine ausgeprägte Fachkompetenz in allen relevanten Produkten mit Schwerpunkt im Wertpapier- und Anlagegeschäft vorweisen. Führungserfahrung im beschriebenen Aufgabenfeld rundet Ihr Profil ab. Überdies zeichnen Sie sich durch sehr gute strategische und analytische Fähigkeiten, unternehmerisches Denkvermögen sowie Verhandlungsgeschick aus. Ihre Kunden überzeugen Sie durch ausgeprägte Beratungskompetenz und Dienst­leis­tungs­orien­tierung sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten und entsprechendes Verhandlungsgeschick.
Zum Stellenangebot

Leiter Anwendungstechnik (m/w/d) Dachbegrünung

Mi. 25.11.2020
Krauchenwies
Denn wir arbeiten täglich daran, dass unsere Städte ein bisschen grüner und lebenswerter werden und leisten somit einen wichtigen Beitrag gegen den Klimawandel. Mit motivierten Mitarbeitern, einem starken Partnerverbund und einer freundschaftlichen Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern sind wir zu dem geworden, was wir heute sind: marktführender Systemanbieter für Dach- und Gebäudebegrünung in Europa. In der Abteilung Anwendungstechnik arbeiten wir an praxisnahen Produktlösungen zur Klimaanpassung unserer Städte. Der Fokus liegt dabei auf Bauwerksbegrünungen aller Art, Biodiversität und Reduzierung von Hitzeinseln durch Kühlung sowie auf Retention des Regenwassers. Hierfür suchen wir eine engagierte und motivationsstarke Führungskraft, die Kundenbedürfnisse wahrnimmt und die den Mut hat, althergebrachte Technik in Frage zu stellen, neue Wege zu gehen und die mit großer Begeisterung ihren Aufgaben in einem erfolgshungrigen und familiären Team erledigt. Wir suchen Sie als: Leiter Anwendungstechnik (m/w/d) Dachbegrünung Standort: Krauchenwies-Göggingen Führung und Organisation der Abteilung Anwendungstechnik (z. Zt. 17 Mitarbeiter*innen) Förderung der Entscheidungskompetenz und Eigenverantwortung der Mitarbeiter Kapazitätsplanung und Mitarbeiterentwicklung sowie Optimierung und Kontrolle der Arbeitsabläufe Steuerung von Projekt- und Kompetenzteams Sparringspartner*in Ihrer Mitarbeiter*innen bei technisch anspruchsvollen Fragestellungen Enge Zusammenarbeit mit Vertrieb, Marketing, Einkauf und Produktmanagement sowie externen Partnern und Kunden Referent*in auf Schulungen, Fachseminaren und Tagungen inkl. Verbands-, Gremien- und Normungsarbeit Direkter Report an den Vorstand/Gesellschafter und Mitgestaltung der Unternehmensstrategie im Team der Führungskräfte Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation Durch Ihre mehrjährige Fach- und Führungserfahrung, idealerweise in der Anwendungstechnik, konnten Sie Ihre emotionale Intelligenz unter Beweis stellen Sie verfügen zudem über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in der Baubranche (bspw. Bauzulieferer, Garten- und Landschaftsbau, Hoch- oder Tiefbau bzw. idealerweise Gebäudebegrünung) Projekte gehen Sie strukturiert und zielorientiert an und schließen diese erfolgreich ab Eine ausgeprägte unternehmerische Denk- und Arbeitsweise mit hoher Lösungsorientierung zeichnet Sie aus Sie sind ein*e hochmotivierte*r Querdenker*in mit interkultureller Sensibilität, durchsetzungsfähig, kommunikationsstark und flexibel Im Umgang mit EDV sind Sie sicher und Sie treiben die digitale Entwicklung gerne an In der englischen Sprache kommunizieren Sie verhandlungssicher Eine auf Sie zugeschnittene Einarbeitung bereitet Sie sehr gut auf Ihre zukünftigen, abwechslungsreichen Aufgaben vor Durch das permanente Wachstum unseres Unternehmens können auch Sie sich stetig weiterentwickeln Eine leistungsgerechte Vergütung und weitere Arbeitgeberleistungen, wie ein Zuschuss zur Kinderbetreuung oder ein monatlicher Tankgutschein, sind für uns selbstverständlich Sie erhalten einen Firmenwagen auch zur privaten Nutzung Ihre Zukunft und Ihre Gesundheit liegen uns am Herzen: daher bezuschussen wir Ihre betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitskurse in einem nahegelegenen Fitnessstudio Wer zusammen arbeitet, darf auch zusammen feiern; auf verschiedenen Firmenveran­staltungen sind Sie unser Gast Als Teil unserer Optigrün-Familie leben und arbeiten Sie in einer Region, in der andere Urlaub machen
Zum Stellenangebot

Multi-Site Produktionsmanager (m/w/d) Härte- und Beschichtungstechnik

Di. 24.11.2020
Aldingen (Kreis Tuttlingen)
Unser Kunde TS H+K hat sich seit seiner Gründung vor knapp 50 Jahren zunehmend als anerkannter Spezialist im Bereich Härte- und Beschichtungstechnik etabliert. Das Unternehmen bietet an vier Standorten in Südwest- und Ostdeutschland ein breites Verfahrensspektrum an Wärme- und Oberflächenbehandlungen einerseits sowie PVD-Beschichtungstechnik andererseits und bedient damit Kunden insbesondere der Werkzeug- und Automobilindustrie. Durch den Übergang in die europaweit aufgestellte HEF Gruppe vor 3 Jahren, und die Zusammenführung der Kompetenzen im Bereich Oberflächenengineering, entstehen neue Entwicklungsziele und Aufgaben. In diesem Zusammenhang suchen wir im Auftrag unseres Kunden am Standort 78554 Aldingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: MULTI-SITE PRODUKTIONSMANAGER (m/w/d) Härte- und BeschichtungstechnikIn direkter Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer einerseits und den Standortleitern andererseits koordinieren Sie das Bündeln der Kompetenzen der 4 Standorte sowie die individuelle Weiterentwicklung jedes einzelnen: Formulierung der Ziele gemeinsam mit den Standortleitern im Hinblick auf Produktions- und Prozessoptimierung (Lean Management) Erstellung und Kontrolle der Budgets Harmonisierung und Überwachung der Qualitätsstandards Planung und Kontrolle der Ressourcen (Personal, Materialwirtschaft) Analyse und Identifizierung von Wachstumspotentialen und entsprechende Strategieerarbeitung sowie Umsetzung Reporting an die Geschäftsleitung TS H+K Deutschland Einschlägige Erfahrung in einer vergleichbaren Position als Produktions- oder Werkleiter, alternativ auf zweiter Führungsebene mit Entwicklungsambitionen Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (Fertigungstechnik, Werkstofftechnik) Kenntnisse im Bereich Wärmebehandlung, Beschichtungs-/Oberflächentechnik wünschenswert Verständnis der relevanten Energie- und Qualitätsstandards (ISO 9001, IATF 16949, ISO 50001) und betriebswirtschaftliche Kenntnisse Ausgeprägte Reisebereitschaft, um sich kontinuierlich zwischen den 4 Standorten zu bewegen Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit über verschiedene Standorte hinweg Gute Englischkenntnisse für die interne Kommunikation mit der Muttergesellschaft Hauptarbeitsort: 78554 Aldingen Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit mit Standortübergreifender zentraler Bedeutung, die wesentlich zur zukünftigen Entwicklung eines führenden Unternehmens in seinem Bereich beiträgt.Die Aufgaben sind gekoppelt an die Möglichkeit, sich in einem professionellen auf Qualität und Beratungskompetenz ausgerichteten Unternehmen zu verwirklichen, das in seinem Geschäftsbereich eine Orientierungsgröße ist und über weiteres Wachstumspotential verfügt. Eine der Verantwortung angemessene und leistungsgerechte Vergütung sowie ein Firmenfahrzeug auch zur Privatnutzung sind selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Facility Management (m/w/d)

Mi. 18.11.2020
Tuttlingen
Wir sind ein international führender Hersteller von hochwertigen Spezialprodukten der Medizintechnik. An unserem Hauptsitz in Tuttlingen sowie in mehreren Produktionsstätten, Vertriebs- und Servicegesellschaften beschäftigen wir weltweit in über 40 Ländern 8.500 Mitarbeiter. Zur Verstärkung unserer Abteilung Facility Management suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter Facility Management (m/w/d) Kennziffer: 84264AGU Operative und strategische Leitung des Facility Managements Fachliche und disziplinarische Führung der zugeordneten Mitarbeiter Koordination und Überwachung externer Dienstleister sowie Management der Dienstleistungsverträge (z. B. Gebäudeinstandhaltung, Wartungsfirmen, Handwerker, etc.) Auftrags- und Vergabeverhandlungen mit Fachplanern und externen Dienstleistern Organisation der Prüfung und Wartung von Gebäudeanlagen und technischen Einrichtungen und deren Reparaturen und Renovierungen Betreuung und Überwachung von internen Neubau- und Umbaumaßnahmen Projektmanagement von der Planung bis zur Bauausführung hinsichtlich kaufmännischer und technischer Verantwortung für die zu betreuenden Bauprojekte Abgeschlossene Ausbildung im technischen oder handwerklichen Bereich, idealerweise Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder Facility Management Fundierte Erfahrung im Facility Management und mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute PC-Anwenderkenntnisse (Microsoft Office) und Fachkenntnisse in CAD Hohe Serviceorientierung und verbindliches Auftreten Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Team- und Durchsetzungsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Montage

Mo. 16.11.2020
Pfullendorf (Baden)
Seit mehr als 90 Jahren steht Kramer in der Bau- und Landwirtschaft für Qualität, Tradition und technische Innovationen. Wir entwickeln und produzieren an einem der modernsten Produktionsstandorte Europas Radlader, Teleradlader und Teleskoplader für unsere Kunden aus der Bauwirtschaft, Landwirtschaft, dem Garten- und Landschaftsbau, Kommunen, Mietparks und Recyclingunternehmen. Unsere Kunden vertrauen dabei auf unsere Expertise und schätzen die Sicherheit, mit einem Produkt „Made in Germany“ in eines der besten im Markt investiert zu haben. Ein Hauptbestandteil unseres Erfolgs sind unsere engagierten Mitarbeiter, die den Kramer-Spirit täglich leben. Werden auch Sie Teil dieser Erfolgsgeschichte und entscheiden Sie sich für eine Zukunft bei Kramer, einer Tochtergesellschaft der international erfolgreichen Wacker Neuson Group.Verstärken Sie unseren Bereich Produktion als Leiter (m/w/d) Montage Fachliche und disziplinarische Gesamtverantwortung für den Montagebereich mit mehr als 170 Mitarbeitern Vertretung der Produktionsleitung Steuerung des Bereichs anhand relevanter KPIs inklusive Ableitung und Umsetzung von Maßnahmenplänen bei Abweichungen Verantwortung für die Budgetierung und die Einhaltung der Jahresziele der Montage sowie die Realisierung jährlicher Produktivitätssteigerungen Aktive Mitgestaltung der digitalen Transformation der Montage mit Fokus auf Industrie 4.0-Lösungen Verantwortung für die Erarbeitung, Umsetzung, Einhaltung und Weiterentwicklung der geforderten Standards in der Produktion (z. B. Lean Manufacturing, Operational Excellence, 6S, KVP) Sicherstellung einer reibungslosen/störungsfreien Integration (0-Serie/SOP) neuer Fahrzeugtypen Etablierung von Best-Practice-Lösungen zur Sicherstellung und nachhaltigen Verbesserung der Prozess- und Auslieferqualität Enge und gesamtzielorientierte Zusammenarbeit mit allen relevanten Schnittstellenbereichen Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium als Ingenieur (m/w/d), Wirtschaftsingenieur (m/w/d) mit Schwerpunkt Produktion Führungs- und Durchsetzungsstärke sowie die Fähigkeit, andere Menschen zu motivieren und zu begeistern (mindestens fünf Jahre Führungserfahrung)  Profundes Wissen bezüglich der Implementierung und Umsetzung von Lean-Methoden (z. B. Shopfloor Management, Kaizen, One-Piece-Flow) Ausgeprägtes Qualitäts-, Termin- und Kostendenken Souveränes Auftreten sowie zielorientierte Arbeitsweise Analytischer und strategischer Weitblick Organisations- und Kommunikationsstärke Hohe Eigenmotivation und Belastbarkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position in einem internationalen Konzern mit den Werten eines mittelständischen Familienunternehmens. Flache Hierarchien, hohe Dynamik und schnelle Entscheidungen bieten Ihnen den Rahmen, Ihre Fähigkeiten voll einzubringen.
Zum Stellenangebot

Oberarzt w/m/d Anästhesie

So. 15.11.2020
Sigmaringen
Das SRH Krankenhaus Sigmaringen ist eine Klinik der Grund- und Regelversorgung mit den Fachabteilungen Allgemein- / Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie / Orthopädie, Gynäkologie / Geburtshilfe, Urologie, HNO, Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie und Intensivmedizin sowie Fachzentren für spezielle Erkrankungen. Das Krankenhaus ist onkologischer Schwerpunkt des Landes Baden-Württemberg und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen. Wir gehören zur SRH Kliniken GmbH, einem der führenden privaten Klinikträger mit zwölf Akut- und sechs Rehakliniken sowie einer Vielzahl an Medizinischen Versorgungszentren. Mehr als 10.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 1,15 Millionen Patienten. Die Klinik für Anästhesiologie versorgt neun OP-Säle. Die operative Intensivmedizin und ein regionales Schmerzzentrum mit acht stationären Betten stehen unter anästhesiologischer Leitung. Die Klinik für Anästhesie ist verantwortlich für die Organisation des Notarztdienstes. Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für die Facharztweiterbildung Anästhesie (60 Monate) sowie die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, Intensivmedizin und Schmerztherapie. Für unser engagiertes Ärzteteam der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie suchen wir Sie als Oberarzt w/m/d in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Abwechslungsreiche und entwicklungsfähige Tätigkeit in einem sehr kollegialen Team Anästhesiologische / intensivmedizinische Versorgung unserer Patienten Abwechslungsreiche, interdisziplinäre Zusammenarbeit Mitarbeit im gesamten Aufgabenspektrum der Klinik Teilnahme am anästhesiologischen Bereitschaftsdienst Persönliche Weiterqualifikation durch Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Facharzt für Anästhesie, idealerweise mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin Sozial- und Führungskompetenz Fähigkeit zur konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit Professionelles wirtschaftliches Denken und Handeln Empathie für unsere Patienten eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit mit weitreichenden Gestaltungs- und Entwicklungs­möglichkeiten. Des Weiteren haben Sie bei uns die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit und Teilnahme an der Deutschen Maligne Hyperthermie Hotline. Das Paket wird durch eine attraktive Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge sowie einem Dienstrad-Leasingangebot abgerundet. Zudem wartet auf Sie eine landschaftlich reizvolle Umgebung (Naturpark Obere Donau, Bodenseenähe) mit hohem Freizeitwert, preisgünstigen Wohnmöglichkeiten und einer guten Infrastruktur. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung (m/w/d) Integration und Soziales im Fachbereich 4 – Familie, Integration und Soziales

Fr. 13.11.2020
Tuttlingen
Die Große Kreisstadt Tuttlingen mit ca. 36.000 Einwohnern, entwicklungsstarkes Weltzentrum der Medizin­technik, moderne Schul- und Hochschulstadt an der Donau mit kurzen Wegen zu Schwarzwald, Alb und Bodensee, hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich 4 – Familie, Integration und Soziales, Abtei­lung Integration und Soziales, die Stelle als Abteilungsleitung* zu besetzen. Mitarbeiterführung und -verantwortung von derzeit acht Beschäftigten zentrale Beratungs-, Koordinierungs- und Anlaufstelle für alle Angelegenheiten im Bereich Integration der Stadt Tuttlingen und den damit befassten Akteuren Verantwortung für die Gesamtstrategie Integration samt Erstellung von Konzepten, Steuerung von Projekten (inklusive verwaltungstechnischer Abwicklung), Evaluierung, Kooperation mit Netzwerkpartnern mit Förderung und Begleitung der Ehrenamtspflege, Weiterentwicklung des kommunalen Inte­gra­tionsmanagements in der Flüchtlingsarbeit sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Gremien- und Netzwerkarbeit (einschließlich Vor- und Nachbearbeitung) u.a. mit regelmäßiger Teilnahme an Sitzungen der städtischen Gremien, Sicherstellung der Vorbereitung und Umsetzung der Be­schlüsse sowie konzeptionelle Entwicklung eines Integrationsbeirats Haushaltsplanung, -bewirtschaftung und -überwachung, inklusive Beantragung und Abruf von Fördermitteln Ansprechpartner* im Bereich der sozialen Angelegenheiten, Mitarbeit in verschiedenen Arbeitskreisen sozialer Themen ein abgeschlossenes Studium zum Bachelor of Arts – Public Management bzw. Diplom-Verwaltungs­wirt*, zum Bachelor of Arts – Soziale Arbeit bzw. Diplom-Sozialpädagogen* oder eine vergleichbare Qualifikation ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Flexibilität, Organisationsgeschick und die Fähigkeit zu konzeptio­nellem Denken und Arbeiten Kenntnisse in den verschiedenen Gesetzestexten der Sozialhilfe (u.a. WoGG, SGB I-XII) und den asyl- und ausländerrechtlichen Grundlagen (u.a. Asylbewerberleistungsgesetz, Aufenthaltsgesetz) sind wün­schens­wert Erfahrung im Bereich Integration, Projektmanagement sowie Mitarbeiter- und Gesprächsführung ist von Vorteil eine unbefristete Vollzeitstelle mit Bezahlung bis zur Besoldungsgruppe A 12 bzw. EG 11 TVöD ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem engagierten Team flexible Arbeitszeiten ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsprogramm Angebote im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln
Zum Stellenangebot


shopping-portal