Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 63 Jobs in Stoppenberg

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Verkauf und Handel 13
  • Groß- & Einzelhandel 13
  • Gesundheit & Soziale Dienste 12
  • It & Internet 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Transport & Logistik 7
  • Bildung & Training 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Agentur 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Freizeit 1
  • Immobilien 1
  • Kultur & Sport 1
  • Marketing & Pr 1
  • Metallindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 62
  • Mit Personalverantwortung 58
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 63
  • Home Office 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 62
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Bereichsleiter Logistik (m/w/d) - Witten

Fr. 14.08.2020
Witten
Seit den ersten Anfängen im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu erfunden. Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom Moment der Online-Bestellung bis zur reibungslosen Koordination dieser Bestellung hinter den Kulissen wollen wir stets flexibel, agil und zielgerichtet auftreten. Daher lautet eines unserer zentralen Führungsprinzipien "Im Zweifel: Handeln"! Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben. Es ist unser Ziel, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt aufzubauen. We Pioneer. Ein Tag, den ersten Schritt zu tun. Ein Tag, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Und heute könnte der Tag sein, an dem Sie selbst Teil einer großen Idee werden. Ein Tag, an dem Sie Ihre eigenen Ideen verwirklichen können. Kommen Sie zu einem Unternehmen, das sich jeden Tag neu erfindet. Bei Amazon zu arbeiten, ist immer wieder aufregend. Gemeinsam mit deinem Team von Area Managern und deren Mitarbeitern bist du verantwortlich für den reibungslosen Ablauf unserer Niederlassung und unterstützen so das Wachstum und den perfekten Service für unsere Kunden. In deinen Händen liegt das Management, die Kontrolle, Organisation und Führung operativer Bereiche deiner Niederlassung. Job ID: 997525 | Amazon Logistik GmbH Anleitung, Unterstützung und Weiterentwicklung deines Teams Umsetzung und Überwachung von Gesundheits- und Arbeitsschutzstandards in deinem Aufgabenbereich sowie Förderung und Anregung einer Gesundheits- und Arbeitsschutzkultur vor Ort Reporting der operativ relevanten Kennzahlen an das Senior Management sowie die Finanzabteilung Einhaltung von Produktivitätszielen, Reduzierung von Kosten pro Einheit, Vermeidung von Fehlern und Sicherstellung eines herausragenden Einkaufserlebnisses für unsere Kunden stetige Prozessverbesserung enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen (Personal, Einkauf, Facilities, Sicherheit, IT) um den reibungslosen Ablauf aller Bereiche zu gewährleisten Umsetzen von Prozessänderungen und Teilnahme an funktionsübergreifenden Six-Sigma-Maßnahmen an Ihrem Standort und dem weiteren europäischen Logistiknetzwerk von Amazon Dein Profil Bachelor- oder gleichwertiger Abschluss Mehrjährige Erfahrung in einer Führungsfunktion in einem schnelllebigen und operativen Arbeitsumfeld. Exzellente Fähigkeiten im Bereich Stakeholdermanagement Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sichere MS Excel Kenntnisse gesamtbetriebswirtschaftliche Kenntnisse, die es dir ermöglichen, die verschiedenen Faktoren für einen funktionierenden Gesamtablauf zu erkennen und zu managen ein gutes Verständnis für deine Kennzahlen und eine gute Problemlösungskompetenz offen für Veränderungen und stetig auf der Suche nach Verbesserungspotenzialen PREFERRED QUALIFICATIONS Bevorzugte Qualifikationen: MA/ MBA Abschluss In akuten Fällen, bist du bereit in der Nachtschicht zu unterstützen Kaizen- und Lean-Methoden sowie verwandte Techniken sind dir nicht unbekannt abteilungsübergreifende Führungserfahrung im Lager- oder Logistikbereich Freu dich auf: die Mitarbeit in einem kompetenten, hoch qualifizierten und motivierten Team große Gestaltungsfreiräume für deine Ideen und dein Engagement hervorragende, berufliche Perspektiven aufgrund unseres überdurchschnittlichen Wachstums vielfältige Weiterbildungen und ein attraktives Vergütungspaket und eine unbefristete Festanstellung.
Zum Stellenangebot

Section Manager (m/w/d) Logistik

Fr. 14.08.2020
Duisburg
Wir bei DEUFOL arbeiten mit 2.300 Menschen an 90 Standorten in 12 Ländern tagtäglich an unserer Mission: REMOVING LIMITS. Eine Verpackung so groß wie ein Haus? Für uns kein Problem! Als Premium-Logistikdienstleister verbinden wir ausgeprägtes technisches Know-how mit moderner, eigens entwickelter IT und bieten unseren Kunden entlang der gesamten Supply Chain maßgeschneiderte Lösungen. Durch unser Fachwissen, transparente Prozesse und Entwicklung innovativer Lösungen setzen wir höchste Standards innerhalb der Branche und sind dadurch weltweiter Vorreiter. Wir suchen ab sofort für unseren Standort in Duisburg einen Section Manager (m/w/d) für den Bereich Inbound/Inhouse-Logistik. Sie führen fachlich sowie disziplinarisch rund 35 gewerbliche und kaufmännische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter vier Teamleiter Sie tragen Verantwortung für eine effiziente Personaleinsatzplanung und fördern die Mitarbeiterentwicklung In Berichtslinie zur Geschäftsleitung übernehmen Sie Verantwortung für die Wirtschaftlichkeit und Profitabilität der Operation sowie für die optimale Abwicklung des operativen Tagesgeschäfts Sie treiben die stetige Weiterentwicklung des Standorts voran und betreuen unsere Kunden auf einer langfristig, partnerschaftlich ausgerichteten Basis Gemäß des PDCA-Prinzips analysieren Sie die vorhandenen logistischen- als auch IT-Prozesse, optimieren im Bedarfsfall und begleiten die Implementierung der neuen Abläufe Sie initiieren KVP-Maßnahmen, speziell zur Kosten und Prozessoptimierung, leiten diese fachkundig, professionell und zielorientiert Das Fundament Ihrer Berufslaufbahn bildet ein einschlägiges  Studium oder eine relevante Berufsausbildung sowie mehrjährige artverwandte Praxiserfahrung, vorzugsweise in der Kontraktlogistik Langjährige und nachweisbare operative Berufserfahrungen in vergleichbaren Positionen Sie sind entweder eine erfahrene Führungskraft oder fühlen sich bereit, den nächsten Karriereschritt zu tun Sie sind Logistiker, „Prozessfreak“ und Projektexperte (je d/m/w) mit Leib und Seele Sie verfügen über eine ausgeprägte IT-Affinität Ihre Arbeitsweise ist nachweislich von hohem analytisch-prozessualen Denken geprägt, zudem arbeiten Sie gern konzeptionell Zu Ihren persönlichen Stärken gehören eine ausgeprägte Hands-On Mentalität, Lösungsorientierung, Verantwortungsbewusstsein sowie hohe Einsatzbereitschaft Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem erfolgreichen familiengeführten Unternehmen mit internationaler Ausrichtung Ein kollegiales und ergebnisorientiertes Arbeitsklima, das von gegenseitiger Wertschätzung sowie hoher Kundenorientierung und Hands-On Mentalität geprägt ist Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung im Rahmen unserer DEUFOL Academy Exklusive Mitarbeiterrabatte bei namhaften Kunden durch unser Corporate Benefit-Programm  
Zum Stellenangebot

Leiter Personal (m/w/d)

Fr. 14.08.2020
Essen, Ruhr
Der Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen, kurz KiTa Zweckverband, ist einer der größten freien Träger von Kindertageseinrichtungen in Deutschland mit Sitz in Essen. In insgesamt rund 260 Einrichtungen in den Städten, Kreisen und Kommunen des Bistums Essen bietet er rund 16.000 Plätze für Kinder im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt an. Der KiTa Zweckverband erfüllt einen öffentlichen und einen kirchlichen Auftrag und dient der nachhaltigen Unterstützung von Familien und dem Wohl der Kinder. Wenn Sie Ihr Know-how und Ihr Engagement in einer Schlüsselposition in unseren Verband einbringen möchten, dann verstärken Sie uns ab sofort als Leiter Personal (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden) In Ihrer Rolle übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für die Konzeption und Realisierung aller Aktivitäten eines zukunftsorientieren Personalmanagements. Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit umfasst die Steuerung und strategische Weiterentwicklung für die Bereiche Zeitwirtschaft, Personalabrechnung, -betreuung, -beschaffung und Personalcontrolling, Personalbedarfs- und Personaleinsatzplanung. Sie sind Impulsgeber für Innovations- und Digitalisierungsprojekte im Personalbereich und führen Ihre Abteilung auf ein neues Level. Sie identifizieren Handlungsschwerpunkte und Maßnahmen zur Prozessverbesserung in Ihrem Bereich und optimieren die Personalbesetzung im Kontext der Kosteneffizienz. In Ihrer Rolle arbeiten Sie eng mit der (kaufmännischen) Geschäftsführung zusammen, an die Sie regelmäßig berichten und für die Sie beratend tätig sind. Ebenso sind Sie Ansprechpartner (m/w/d) für die Mitarbeitervertretungen, übernehmen Verhandlungen und beraten die Geschäftsführung in arbeitsrechtlichen Grundsatzfragen. Ihr wissenschaftliches Hochschulstudium der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Personal haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über eine mehrjährige Führungserfahrung im Personalbereich. Sie haben einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Personalabrechnung, -betreuung, -beschaffung, -controlling sowie Zeitwirtschaft gesammelt. Eine hohe analytische und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Zu Ihren Stärken zählen eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie die Fähigkeit, wirtschaftliches und unternehmerisches Handeln in Einklang mit Qualität und Mitarbeiterzufriedenheit zu bringen. Sie verfügen über profunde Fachkenntnisse im Arbeits-, Sozial- und Tarifrecht. Idealerweise können Sie bereits auf arbeits- und tarifrechtliche Kenntnisse (KAVO, MAVO) sowie relevante gesetzliche Grundlagen (z. B. KiBiz) zurückgreifen. Sie überzeugen durch Erfahrungen im Projektmanagement, der Prozessoptimierung sowie der Qualitätsentwicklung. Die Identifikation mit den Zielen der katholischen Kirche setzen wir voraus. Ein interessanter, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich mit Gestaltungsspielraum. Eine große Dienstgemeinschaft mit Raum für Entwicklung. Eine moderne Geschäftsführung mit offener Tür und Gehör. Überdurchschnittlich viele Angebote zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung. Regelmäßige Events tragen dazu bei, uns als Einheit zu verstehen. Eine attraktive Altersversorgung. Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO NW). Verkehrsgünstige Lage des Arbeitsplatzes in der Essener Innenstadt, direkt am Bahnhof.  Nutzen Sie Ihre Chance, bei uns eine bedeutende Rolle zu spielen und profitieren Sie von einem sicheren Arbeitsplatz in einer innovativen Organisation, die den Blick auf eine gemeinsame Zukunftsgestaltung gerichtet hat!
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Facilitymanagement Technik

Fr. 14.08.2020
Dortmund
Leiter (m/w/d) Facilitymanagement Technik für das Logistik-Verteilzentrum, Dortmund Was uns besonders macht? Leistung, Dynamik und Fairness. Dank dieser Werte setzen unsere Mitarbeiter mit ihrem Engagement neue Maßstäbe. Unsere modernen Logistik-Verteilzentren sorgen für ein vielfältiges und frisches Warenangebot in unseren Filialen und tragen so aktiv zu unserem Unternehmenserfolg und einem positiven Einkaufserlebnis unserer Kunden bei.Deine Aufgaben Sicherstellen des operativen und administrativen Ablaufs in den zugeordneten Abteilungen Haustechnik, Flurförderzeuge und Reinigung Führen der unterstellten Schichtleiter, disziplinarische Führung der unterstellten Teams bestehend aus rund 90 Mitarbeitern Verantwortlich für die Betriebssicherheit sowie die Wartung, Instandhaltung und Reparatur der Anlagen gemäß gesetzlicher Vorgaben Optimieren der Kennzahlen in deinem Verantwortungsbereich und Ausüben einer Schnittstellenfunktion zur internen Bauabteilung Du berichtest direkt an den Geschäftsführer (m/w/d) Logistik und bist Ansprechpartner für die internen Dienstleistungsnehmer, verantwortlich auf einer Gesamtfläche von ca. 150.000 qm Dein Profil Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder technische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Mehrjährige Führungsverantwortung, idealerweise in der Logistikbranche Fundierte Kenntnisse in den verantworteten Gewerken Strukturierte, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise Prozessorientiertes Arbeiten und vernetztes Denken Deine Vorteile Überdurchschnittliche Vergütung inkl. Firmenwagen der Marke BMW - auch zur privaten Nutzung Vielfältige Sonderzuwendungen und Vergünstigungen Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Förderung der Teamarbeit, z. B. durch übergreifende Projekte und Veranstaltungen Aktive Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnessstudios Dein Kontakt Emilia Wisniewski Du möchtest mehr über die spannenden Aufgaben bei Kaufland erfahren? Entdecke im Video den abwechslungsreichen Arbeitsalltag von unserem Schichtleiter Tobias. Weitere Informationen findest du auf unserer Karrierewebseite. https://karriere.kaufland.de
Zum Stellenangebot

Leiter Planung und Kalkulation Elektrotechnik (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Witten
Die Kernkompetenz unseres Unternehmens liegt in der Planung, Ausführung, Wartung und dem Service von hochkomplexen elektrotechnischen Anlagen mit folgenden Schwerpunkten: Gewerbe- und Industriebau – Krankenhausausbau Dabei sind wir: e (erfahren) h (handlungsstark) m (menschlich) und setzen innovative Technik in Perfektion ein! „e h m“ – das ist geballte Kompetenz im Wittener Gewerbegebiet Wullener Feld. Unser Unternehmen ist ein mehr als 40 Jahre altes Familienunternehmen in bald 3. Generation. Wir setzen ausschließlich geschultes Personal ein, für das Sauberkeit, ein gepflegtes Auftreten, Pünktlichkeit und unbedingte Zuverlässigkeit ein „Muss“ ist. Dabei sind wir vollständig kundenorientiert, bieten 100%-ige Sicherheit in Bezug auf Preis und Qualität (die Zertifizierung nach der DIN ISO 9001-2015 ist dabei für uns selbstverständlich). In unserem Unternehmensleitbild ist daher richtigerweise die Vision der Leistungsführerschaft im Großraum Bochum – Dortmund – Witten bis 2026 festgeschrieben. Zur weiteren Erreichung unserer Unternehmensziele brauchen wir S I E !!!! Sie sind eine dynamische und kommunikationsstarke Persönlichkeit und legen Wert auf ein professionelles Umfeld? Dann sind Sie bei uns richtig!! Steuerung unserer Planungsabteilung mit 6 Mitarbeitern bestehend aus Ingenieuren und Meister Erstellen von Entwurfs- und Ausführungsplänen in Verbindung mit der Planungsabteilung incl. Massenermittlung und Erstellung unseres eigenen LV´s Erstellen der Revisionsdokumentation Eigenständige Kalkulation von Projekten im Bereich Elektrotechnik auf Basis unserer Leistungsverzeichnisse, Planungsunterlagen oder funktionalen Baubeschreibungen Eigenständige Terminplanung der Aufgaben unter Beachtung der Submissionstermine in unserem Warenwirtschaftssystem unter Berücksichtigung der Angaben in unserem eigenen erstelltem LV im Rahmen der Vorgaben. Auswahl einzusetzenden Materials, Prüfung gleichwertiger Alternativen, Preisanfragen bei Lieferanten und Nachunternehmern, Erstellung von Preisspiegeln Wir suchen einen Elektroingenieur/Elektrotechniker oder Meister-mit Berufserfahrung. Sie weisen eine mehrjährige Berufspraxis im Bereich der Gebäudetechnik auf, beherrschen fachbezogene Berechnungs- und Auslegungsprogramme, Sie sind teamfähig und verantwortungsbewusst, verfügen über ein ausgeprägtes Kostenbewusstsein und haben fundierte Kenntnisse im Projektmanagement. Erfahrung in der Angebotskalkulation und Fachplanung/ Projektierung von auch komplexen Elektroanlagen, Sie können eine mehrjährige Berufspraxis im Bereich der CAD-Zeichnungserstellung vorweisen, beherrschen fachbezogene Berechnungs- und Auslegungsprogramme, sind teamfähig und verantwortungsbewusst, verfügen über ein ausgeprägtes Kostenbewusstsein und haben fundierte Kenntnisse im Projektmanagement. Gute Kenntnisse der Kalkulations- und Angebotsfunktion eines Warenwirtschaftssystems sowie GAEB, gute Microsoft Excel Kenntnisse, solide Microsoft- Wort und Outlook Kenntnisse Sorgfältige Arbeitsweise, Spaß am sorgfältigen Arbeiten mit Zahlen und am Bildschirm, kaufmännische Orientierung Sympathisches, gewinnendes Auftreten gegenüber AG und Lieferanten Interesse an fachlicher wie persönlicher Weiterentwicklung incl. entsprechenden Fortbildungen Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit facettenreichen und herausfordernden Projekten in einem kompetenten Team Attraktive Gehaltsstruktur eines modernen Unternehmens sowie ein Dienstfahrzeug zur privaten Nutzung,  Firmenhandy, Tablet Firmen Sport. etc Individuelle Einarbeitung, Qualifizierung sowie vielfältige Weiterbildung- und -entwicklung Eine Position mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen in einem innovativ technologisch geprägten Umfeld. Homeoffice anteilig möglich
Zum Stellenangebot

Leitung des Service-Managements (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Dortmund
Die Evangelische Kirche von Westfalen (EKvW) als viertgrößte Landeskirche innerhalb der EKD (Evangelische Kirche in Deutschland) mit über 2 Millionen Mitgliedern sucht für das neue IT-Projekt „Cumulus“ am Standort Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung des Service-Managements (m/w/d) In der EKvW sind 490 Kirchengemeinden in 27 Kirchenkreisen organisiert. Durch das Engagement aller Mitarbeitenden in der EKvW wird Verkündigung, Seelsorge, Bildungs- und Erziehungsarbeit, Betreuung und Begleitung in den örtlichen Kirchengemeinden ermöglicht. Die vom christlichen Menschenbild her geprägten Werte finden sich auch im Innenverhältnis zwischen den Mitarbeitenden und gegenüber der Kirche als Arbeitgeber wieder. Das macht eine Festanstellung in der Kirche so einzigartig und unverwechselbar. Deshalb sucht die EKvW zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung unseres Service-Management. Die Stelle hat einen Umfang von 100 %. Die Leitung des IT Service Managements ist eine Aufgabe im obersten Führungskreis der zentralen IT in der EKvW, in Ihrer Verantwortung liegt es, dass mehr als 10.000 Arbeitsplätze in allen Organisationseinheiten der EKvW sowie mehrere Zehntausend ehrenamtlichen Mitarbeiter mit modernsten und sicheren Digitalisierungslösungen versorgt werden, dazu haben Sie die Führungsverantwortung über fünf hochqualifizierte Teams mit ca. 25 Kolleginnen und Kollegen im Service Management, zu Ihren Aufgaben gehört die Weiterentwicklung der modernsten Microsoft-Azure- und Microsoft-365- Architekturen, der Netzwerke, der IT-Sicherheits- und Hochsicherheitssysteme und der umfangreichen Ausstattung der Arbeitsplätze mit IT- und TK-Technik. Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft / Informatik oder vergleichbare Qualifikation, alternativ die Qualifikation für den gehobenen kirchlichen oder öffentlichen Verwaltungsdienst,  Sie benötigen mehrjährige Erfahrung in Führungsfunktionen um ein hochqualifiziertes Team von IT-Spezialisten zu führen und motivieren, Sie sind vertraut mit der modernsten Cloud-Technologie auf der Basis der Microsoft-Architekturen, der Rollout der modernen IT über alle Einrichtungen der Landeskirche wird Ihre hohe Leistungsbereitschaft und auch Mobilität herausfordern, im Führungsteam der zentralen IT wie auch in Zusammenarbeit mit den fachlichen Führungsfunktionen der Landeskirche zeichnen Sie sich durch Führungsstärke ebenso aus, wie in der Fähigkeit, teamorientiert Lösungen zu finden, Sie identifizieren sich mit den Zielen der Evangelischen Kirche von Westfalen. Einen vielseitigen, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, gute Fortbildungsmöglichkeiten, zusätzliche Altersversorgung, eine den Aufgaben angemessene Vergütung bis Entgeltgruppe 13 BAT-KF (angelehnt an den TVöD – kommunale Fassung) Vereinbarkeit von Familie und Beruf (mobiles Arbeiten), Beteiligung an den Fahrtkosten zur Arbeitsstelle, einen ergonomischen modern ausgestatteten Arbeitsplatz, Hilfe bei der Wohnungssuche. Die Evangelische Kirche von Westfalen hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Den Bewerbungen von Frauen sehen wir mit besonderem Interesse entgegen. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Head of Product Development / Leiter(in) Entwicklung (m/w/d) Gesundheitsprodukte, stoffliche Medizinprodukte (OTC)

Do. 13.08.2020
Dortmund
Die bitop ist ein international agierendes, mittelständisches und eigentümergeführtes Unternehmen. Unsere DNA ist „Extremolytes for life“ - sie treibt uns an die Welt und ihre Bewohner gesünder, glücklicher und schöner zu machen. Dafür produzieren wir mit modernster und nachhaltiger Biotechnologie einzigartige, natürliche Zellschutz-Moleküle, sogenannte Extremolyte. Diese faszinierenden Substanzen vertreiben wir weltweit als hochwertige Wirkstoffe für Gesundheits- und Kosmetikprodukte. Darüber hinaus entwickeln wir genauso erfolgreich extremolyte-basierte, stoffliche OTC Medizinprodukte, die wir im B2B Business als White-Label Produkte an unsere namhaften, nationalen und internationalen Kunden und Partner vermarkten. Marktverständnis, Innovationskraft und Verantwortung gegenüber unseren Kunden und Mitarbeitern haben uns zum Marktführer auf unserem Gebiet gemacht. Wir sind ein motiviertes Team aus Kaufleuten, Naturwissenschaftlern, Ingenieuren, Produktionsprofis und engagierten Multitalenten, die unternehmerisches Denken sowie die Leidenschaft für Extremolyte und ihre Potentiale eint. Für den Ausbau und die Neuausrichtung unserer Entwicklungsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine qualifizierten und engagierten Head of Product Development / Leiter Produktentwicklung (m/w/d) Sie sind in dieser Position verantwortlich für die Leitung und Steuerung aller Aktivitäten der Produktentwicklung. Damit unterstützen Sie maßgeblich das Wachstum der bitop. Sie verantworten unsere interdisziplinäre und projektteambasierte Entwicklung von stofflichen Medizinprodukten und medizinischen Hautpflegeprodukten gemäß den jeweils geltenden regulatorischen Vorgaben Sie sorgen dafür, dass unser bereits bestehendes Produktportfolio hinsichtlich technischer, qualitativer und wirtschaftlicher Aspekte regelmäßig optimiert wird und planen strategisch Neuentwicklungen über den gesamten Produktlebenszyklus Sie planen und kontrollieren das Entwicklungsbudget Sie führen Ihr anvertrautes Team (ca. 5 MA) fachlich und disziplinär Sie stellen die Regulatorik-konforme Dokumentation der Entwicklungsprojekte sicher und koordinieren den Informationstransfer für Zulassungsverfahren Studium der Chemie, Pharmazie o.ä. oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von OTC Medizinprodukten / Health Care Produkten gemäß MDD93/42, ISO 13485, ISO14971, ISO10993 etc. und/oder Arzneimitteln Erfolgreiche Leitung von Teams bei Forschungs- und Entwicklungsprojekten Flexibilität, Eigeninitiative und Schnittstellenkompetenz unternehmerisches Denken, Verbindlichkeit,  Führungsfähigkeiten Kreativität Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) Moderate Reisebereitschaft ein angenehmes Betriebsklima in einem sympathischen Team flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen Raum für Kreativität, Eigeninitiative und Verantwortung eine abwechslungsreiche Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten und Kontakt zu interessanten, internationalen Kunden  eine Kultur, die Entwicklung fördert und Enthusiasmus belohnt flexible Arbeitsbedingungen und eine leistungsgerechte Bezahlung Betriebskantine mit subventioniertem Essen Getränke, Obst und Kaffeebar zur freien Verfügung betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Regionalleiter Institut f. Personal-Marketing - Manager Human Resources, HR-Manager, Recruitingmanager, Recruiter, Personalreferent (Personalfachwirt, Personalfachkaufmann) HR Business Partner (w/m/d)

Do. 13.08.2020
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig
Als Anteilseigner sucht die Maurine Holding GmbH für das Deutsche Institut für Personal­marketing regio­nale Ver­stär­kung in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig bzw. im Um­kreis die­ser Städte. Das DIFP realisiert für ausge­wählte Unter­neh­men such­ma­schi­nen­opti­mierte Stel­len­aus­schrei­bun­gen mit fol­gen­dem Resultat: Mehr A-Bewerbungen Weniger Laufzeitver­län­ge­rungen Weniger Paketpublikationen / Nach­schal­tungen Weniger Personalbera­tungs­auf­träge Geringerer Rekrutierungs­aufwand Sollten sich Vakanzen nicht durch Stel­len­an­zei­gen beset­zen las­sen, bera­ten wir Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che hin­sicht­lich wei­te­rer Rekru­tie­rungs­maß­nah­men bzw. unter­stüt­zen diese bei der preis­güns­ti­gen Iden­ti­fi­zie­rung, Aus­wahl und An­spra­che geeig­ne­ter Kan­di­daten. Wenn Sie derzeit als Referent Per­so­nal­mar­ke­ting bzw. als Recrui­ting Mana­ger, Recrui­ting Spe­cia­list, Recrui­ter, HR-Mana­ger, Per­so­nal­refe­rent (Per­so­nal­fach­wirt, Per­so­nal­fach­kauf­mann) bzw. HR Busi­ness Part­ner (w/m/d) tätig und als akti­ver Netz­wer­ker be­kannt sind, bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit, bei uns als Geschäftsführender Leiter eines DIFP-Regional­centers (w/m/d) in zentraler Position Verantwortung für den wei­te­ren Aus­bau unse­res Per­so­nal­mar­ke­ting-In­sti­tu­tes zu über­nehmen. Betreuung und Beratung der Per­so­nal­ver­ant­wort­li­chen in Ihrer Region Optimierung von Stellen­an­zeigen Präzisierung der Positions­be­schrei­bungen Ggf. Unterstützung bei der Aus­wahl geeig­ne­ter Kan­di­daten Teilnahme an bzw. Organisation von regio­na­len Infor­ma­tions­ver­an­stal­tungen Erfolgreich absolviertes (be­triebs­wirt­schaft­li­ches) Stu­dium mit Spe­zia­li­sie­rung Per­so­nal, eine abge­schlos­sene Aus­bil­dung als Per­so­nal­fach­wirt bzw. Per­so­nal­fach­kauf­mann und/oder eine lang­jäh­rige Tätig­keit im Per­so­nal­wesen Erfahrung bei der Gewinnung so­wie der Aus­wahl von Per­sonal Know-how in Bezug auf die Publi­ka­tion von Stel­len­an­zeigen Kommunikationsstärke, gewin­nen­des Auf­tre­ten und Über­zeu­gungs­kraft Ein hohes Maß an Verant­wor­tung, Selbst­dis­zi­plin und Eigen­stän­dig­keit Den sicheren Umgang mit den MS-Office-Pro­gram­men so­wie die per­fekte Beherr­schung der deut­schen und mög­lichst auch der eng­li­schen Spra­che müs­sen wir ange­sichts des Auf­ga­ben­ge­bie­tes vor­aus­set­zen. Wei­tere Sprach­kennt­nisse sind von Vorteil. Unterstützung bei der Such­ma­schi­nen­opti­mie­rung (SEO) der Stel­len­an­zeigen Nutzung des DIFP-Schlagwort-Re­gisters Lektorat durch erfahrene Fach­kräfte Regelmäßige Weiterbildung Innovationsfreundliches Be­triebs­klima, fla­che Hie­rar­chien Moderne Büroausstattung, Lap­top so­wie mobi­les Fir­men­telefon Home-Office-Option (bis zu 100%) Überdurchschnittliches Ein­kommen Firmenwagen inkl. Privat­nut­zung (Audi, BMW, Mercedes, Volvo)
Zum Stellenangebot

Ärztin/Arzt (w/m/d) als Leitung des Ressorts Amtsärztlicher Dienst

Do. 13.08.2020
Recklinghausen
Der Kreis Recklinghausen ist mit 620.000 Einwohnern der bevölkerungsreichste Kreis Deutschlands. Er ist der ebenso städtische wie grüne nördliche Teil der Metropolregion Ruhr. Der Kreis Recklinghausen als Arbeitgeber von rund 2.050 Beschäftigten sucht zur Bereicherung des starken Teams im Fachdienst 53 –Gesundheit- eine Ärztin/einen Arzt (w/m/d) als Leitung des Ressorts Amtsärztlicher Dienst. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt nach 15 TVöD, für Beamte ist die Stelle nach A 15 LBesG NRW ausgewiesen. Die Stelle ist teilbar, sofern ein Abstimmungsbedarf eingehalten werden kann.Der amtsärztliche Dienst ist u.a. zuständig für amtsärztliche und sozialmedizinische Gutachten, Prüfungen in nichtakademischen Heilberufen, Überprüfungen von Heilpraktiker*innen und die Aufsicht über Einrichtungen des Gesundwesens.Die Leitung des Ressorts erfordert gute allgemeinmedizinische und sozialmedizinische Kenntnisse sowie ausgeprägte Sozial- und Führungskompetenz. Von Vorteil ist eine mehrjährige Tätigkeit im öffentlichen Gesundheitsdienst, eine abgeschlossene Facharztweiterbildung z.B. Innere Medizin, Allgemeinmedizin oder Öffentliches Gesundheitswesen und Erfahrungen in der Begutachtung. Willkommen sind Bewerber*innen mit Engagement für fachspezifische und fachübergreifende Themenbereiche, mit Interesse auch an bevölkerungs-medizinischen Fragestellungen und der Motivation, den öffentlichen Gesundheitsdienst zukunftsfähig mitzugestalten. Vorausgesetzt werden ferner die Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft, den privaten PKW für dienstliche Zwecke gegen Kostenerstattung einzusetzen ein gesichertes unbefristetes Arbeitsverhältnis eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit eine moderne, kooperative Führungskultur ein fortschrittliches betriebliches Gesundheits- und Eingliederungsmanagement eine sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Voll- sowie Teilzeitbeschäftigung, ein attraktives Gleitzeitmodell und flexible Arbeitszeiten Selbstständiges, eigenverantwortliches und teamorientiertes Arbeiten bei Vorliegen der Voraussetzungen die Möglichkeit einer Zulagenzahlung
Zum Stellenangebot

Referatsleitung Liegenschaften und Hochbau (m/w/d)

Mi. 12.08.2020
Essen, Ruhr
Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes.  Wir suchen für das Referat „Liegenschaften und Hochbau“ eine    Referatsleitung     Referenznummer: 985/20 Der RVR ist Eigentümer von Grundstücken in einer Gesamtgröße von ca. 17.000 ha. Es handelt sich überwiegend um Freiflächen (forst- und landwirtschaftlich genutzte Grundstücke sowie Wasserflächen). Das Referat „Liegenschaften und Hochbau“ umfasst die Teams Grundstücksverkehr und Liegenschaftsbewirtschaftung, Liegenschafts- und Ingenieurvermessung und Hochbau und Ingenieurbauwerke. Leitung des Referates „Liegenschaften und Hochbau“ mit z.Zt. rund 35 Mitarbeiter*innen Entwicklung eines flexiblen Arbeitsprogramms des Referates und dessen Umsetzung in Zielvereinbarungen/-vorgaben und Überprüfung der Effizienz des Personal- und Sachmitteleinsatzes Budgetverantwortung und Controlling Aktive Akquisition von Fördergeldern und sonstigen Drittmitteln für Vorhaben und Projekte des RVR und des Referates Erarbeitung von Strategien und Konzepten im Rahmen der Liegenschaftsbewirtschaftung, des Grunderwerbs und der verbandseigenen Hochbauaufgaben zur Bestandspflege und- Weiterentwicklung des Verbandseigentums Verantwortliche Leitung herausgehobener Einzelprojekte in dem übertragenen Verantwortungsbereich Vertretung und Präsentation in Gremien, Vertragsverhandlungen und -management im Auftrag des RVR sowie Vertretung in Verhandlungen und Terminen mit Mitgliedskörperschaften, Dienststellen des Landes, Kammern, Verbänden und Privatunternehmen, externen Kanzleien etc. Erarbeitung von vertragsrechtlichen Grundsätzen für das Referat in Abstimmung mit den nachgeordneten Teams und ggfs. der Bereichsleitung Verantwortliche Steuerung und Überwachung der verbandseigenen Hochbauaufgaben sowie des Bauwerksmonitorings für verbandseigene Ingenieurbauwerke Initiierung und Konzipierung von Untersuchungen und Forschungsaufträgen (auch Festlegung der Methoden, Inhalte und Ziele) Vergabe und Begleitung von wissenschaftlichen Untersuchungen zu Einzelthemen aus den Sachbereichen des Referates abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in den Bereichen Vermessungswesen, Ingenieurwissenschaften, Raumplanung, Immobilien-, Betriebswirtschaft oder Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt langjährige Erfahrung in der Wahrnehmung von Führungs- und Leitungsfunktionen im Rahmen der beruflichen Tätigkeit, einschließlich Organisations- und Personalentwicklung, nach Möglichkeit größerer Organisationseinheiten Fähigkeit, die Belange von Personalentwicklung und Frauenförderung voranzutreiben sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen sehr gutes Kommunikationsvermögen, vor allem im Umgang mit Vertretern der Mitgliedskörperschaften und des Landes Erfahrungen im staatlichen Förderwesen Kenntnisse des Haushaltswesens und der haushaltsrechtlichen Rahmenbedingungen in Körperschaften öffentlichen Rechts hohe fachliche Kompetenz in den Bereichen Flächenmanagement, Liegenschaftsorganisation, Fördermittelverwaltung, Projektmanagement Verwaltungserfahrung und umfassende Kenntnisse von Verwaltungsstrukturen und ihren Entscheidungswegen chancengleiches und tolerantes Miteinander gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit ganzheitliches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Weitere Stellendetails: Vertragsbeginn:     zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vertragsdauer:       unbefristet Arbeitszeit:             Vollzeit (39,0 bzw. 41,0 Wochenstunden) Eingruppierung:     Entgeltgruppe 15 TVöD (VKA) bzw. A 15 LBesG NRW Dienstort:               Essen
Zum Stellenangebot


shopping-portal