Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 7 Jobs in Uchte

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Abteilungsleitung

Leiter Qualitätsmanagement & ESH, Fachkraft für Arbeits-sicherheit (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Obernkirchen
Die ITT Bornemann GmbH ist ein Unternehmen der ITT Corporation und gehört zu den führenden Herstellern von Schraubenspindelpumpen und Systemlösungen für verschiedene Anwendungsgebiete wie z. B. der Öl- und Gasindustrie, der Pharma- sowie Lebensmittelindustrie. An unserem Standort in Obernkirchen/Nähe Hannover sind ca. 200 Mitarbeiter/innen beschäftigt. Für unseren Standort Obernkirchen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Qualitätsmanagement & ESH, Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d). Sie gewährleisten die Einhaltung der Quali­täts­- und Sicherheitsstan­dards zur Durchführung von Kunden­aufträgen sowie das Prozessmanagement In Ihrer Funktion verantworten Sie die Organisation und Führung der Abteilung Qualitätsmanagement & ESH mit drei Teams (QM & Prozesse, QS sowie ESH & Facility Management  – insgesamt 9 Mitarbeiter) Darüber hinaus fallen die Planung, Umsetzung und Überwachung des integrierten Qualitätsmanagementsystems in Ihren Aufgabenbereich In Zusammenarbeit mit Ihrem Team steuern Sie das Reklamationsmanagement, überwachen die Produktqualität und implementieren korrektive Maßnahmen Weiterhin planen Sie das interne Auditwesens (System-, Prozess- und Produktaudits) und setzen dieses um Sie erstellen qualitätsrelevante Dokumente, Prozess-FMEAs und Quali­täts­kenn­zahlen und treiben kontinuierliche Ver­besserungen im Geschäfts­prozess voran Sie übernehmen Sie die regelmäßige Berichterstattung zur Qualitätslage des Unternehmens an die Geschäftsführung und das Managementteam Sie geben Richtlinien für Methoden und Prozesse zur Qualitätssicherung vor Sie gestalten und überwachen das Qualitätsverbesserungssystem und übernehmen die Initiierung und Steuerung von Verbesserungsprojekten Sie betreuen sicherheitstechnisch die Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen und dem Einsatz von Arbeitsmitteln Sie beurteilen und erteilen Freigaben von Gefahrstoffen für die Fertigung Sie führen Gefährdungsbeurteilungen und Risikoanalysen durch In ihrer Funktion berichten Sie an die Geschäftsführung des Standortes Abgeschlossenes Studium als Ingenieur Elektrotechnik oder Maschinenbau und eine Weiter­bildung im Bereich Qualitäts­management (z.B. Qualitätsmanager, Auditor, Lean Management, Q-Methoden, etc.), und Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Berufserfahrungen in einer leitenden Position im Q-Mgmt und im Bereich der Arbeitssicherheit Sehr gute Kenntnisse der QM-Norm DIN EN ISO 9000 ff. und einschlägige Kenntnisse im Bereich EHS und Arbeitssicherheit Fundierte Erfahrung im Prozessmanagement und in Amerikanischen Safety Reporting Strukturen verhandlungssichere Englischkenntnisse Ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen sowie durch gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten Eine systematische und prozessorientierte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägter Wille, Veränderungen zu gestalten und mitzutragen Interessanten Arbeitsplatz in einem internationalen Unternehmen spannendes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum: Die Einarbeitung erfolgt „on the job“ in einem engagierten und kompetenten Team. Attraktives Vergütungspaket, z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeitmodelle und Teilnahme am Hansefit Programm
Zum Stellenangebot

Verkaufsleiter (m/w/d)

So. 29.03.2020
Espelkamp
Stanger vertreibt weltweit chemische Produkte wie Marker, Aerosole und Klebstoffe. Zu unseren Kunden gehören Importeure und große Handelsketten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen: Verkaufsleiter (m/w/d) Übernahme der operativen Vertriebsverantwortung für die Produkte, Märkte und Kunden des Unternehmens Umfassende Betreuung und Entwicklung der nationalen und internationalen Key-Accounts mit der Zielsetzung, den Umsatz, den Absatz und den Ertrag langfristig zu steigern Führung, Motivation und Entwicklung des Vertriebsteams Mitwirkung an Planungen, Budgets und Forecasts Ständige Evaluierung und Verbesserung des Sales-Prozesses Beobachtung des Wettbewerbs und der Entwicklungen auf dem Markt sowie aktive Ableitung entsprechender Maßnahmen zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Wettbewerbsposition des Unternehmens Langjährige Erfahrung im Vertrieb, Export und/oder Key-Account-Bereich eines produzierenden mittelständischen Unternehmens der Konsumgüterindustrie Erfahrung in der eigenhändigen Betreuung und aktiven Entwicklung von Beziehungen mit Handels­partnern, gerne bereits mit internationalen Bezügen Starker allgemeiner Bezug zu den Themen und Erfordernissen des nationalen und internationalen Vertriebs, kombiniert mit einem Selbstverständnis als Macher, Umsetzer und aktiver Problemlöser Souveräne Anwendung der Inhalte einer modernen Vertriebsführung, z.B. in Bezug auf potential­gesteuerte Kundenbearbeitung und Top-to-Top-Gespräche Verfolgung eines lösungsorientierten Kundenansatzes Nachweisbare Verhandlungserfahrung und hohe Abschlussorientierung Erfolge in der Führung und Entwicklung von Teams Fähigkeit zur Strategieentwicklung, kombiniert mit hoher Umsetzungsorientierung und Freude an der eigenen Präsenz vor Ort bei Kunden, auf Messen und in Märkten Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter für den Bereich Zentrale Betriebskoordination Logistik (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Minden, Westfalen
Die EDEKA Foodservice Stiftung & Co. KG ist Großhändler, Dienstleister und beratender Partner für nationale und regionale Kunden aus dem Hotel- und Gastgewerbe, der Gemeinschaftsverpflegung und dem spezialisierten Handel. Das Foodservice-Unternehmen gehört mit über 90 C+C- und Lagerstandorten zu den ersten Adressen im Cash-und-Carry Umfeld und steht für einen professionellen, deutschlandweiten Lieferservice. Über 7.000 Mitarbeiter sorgen täglich dafür, dass die bestellte Ware zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Das umfangreiche, vielfältige Food- und Non-Food-Sortiment reicht von nationalen Markenartikeln bis hin zu regionalen Spezialitäten und ist perfekt auf die individuellen Anforderungen und Bedürfnisse von Großverbrauchern zugeschnitten. Als Lebensmittel-Großhändler steht EDEKA Foodservice für ausgezeichnete Frische, eine leistungsfähige Logistik und maßgeschneiderte Servicelösungen aus einer Hand. Für unseren Standort Minden suchen wir Sie als Abteilungsleiter für den Bereich Zentrale Betriebskoordination Logistik (m/w/d) Referenznummer: 00819 Das fachliche Führen der Mitarbeiter der Abteilung Betriebskoordination stellt eine Ihrer zentralen Aufgaben dar Das strategische Steuern und die Optimierung der logistischen Abläufe der Logistikstandorte fällt in Ihren Aufgabenbereich Sie sind verantwortlich für die Umsetzung von Logistikprojekten sowie für die übergreifende Überwachung und Optimierung der Leistungskennzahlen Sie entwickeln das Warenwirtschaftssystem (SAP) und das Logistiksystem weiter Sie sind zuständig für das Budget- und Kostenmanagement Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium (Betriebswirtschaft, Logistik) oder haben durch Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen eine gleichwertige Qualifikation Eine mehrjährige Berufserfahrung in leitender Funktion im Bereich Großhandelslogistik wird vorausgesetzt In Ihrem Repertoire befindet sich das nötige strategische Know-how aus Material- und Lagerwirtschaft sowie die nötigen Erfahrungen im Bereich Logistiksysteme Erfahrungen in der Eröffnung von neuen Lagerstandorten sind von Vorteil Sie bringen Projektskills zum erfolgreichen Führen von Projekten mit Sie besitzen einen Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft bundesweit häufig unterwegs zu sein Wir sind ein junges, dynamisches Unternehmen mit Zukunftschancen Wir bieten einen attraktiven, sicheren Arbeitsplatz Sie erwartet eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Sie arbeiten in einem teamorientierten Arbeitsklima Sie erhalten ein leistungsgerechtes Einkommen Wir stellen Ihnen alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens zur Verfügung Sie erhalten einen Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) Pneumologie / Arzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung im Bereich … Pneumologie

Mi. 25.03.2020
Nienburg (Weser)
Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro. Stellennummer 28656 Kategorie Ärztlicher Dienst Eintrittsdatum zum nächstmöglichen Zeitpunkt Jetzt bewerben Arrow Alle Stellenangebote deutschlandweit finden Sie in unserem Karriereportal Arrow In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit". Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin. Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius. Für die Pneumologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) Pneumologie oder einen Arzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung im Bereich Pneumologie. Die Klinik für Innere Medizin und Pneumologie wurde am 01.04.2018 eröffnet und versorgt die Patienten der Helios Kliniken Mittelweser umfassend pneumologisch. Neben flexibler und starrer Bronchoskopie mit den üblichen Verfahren interventioneller Therapie und endobronchialem Ultraschall sowie internistischer Thorakoskopie werden in hoher Zahl Einstellungen auf nichtinvasive Ventilation durchgeführt. Intensivmedizinisch behandlungspflichtige Patienten werden gemeinsam mit der Klinik für Anästhesiologie und der Klinik für Innere Medizin und Kardiologie versorgt. Ihre Aufgaben Eigenständige Endoskopische Diagnostik und Therapie, ggf. nach Einarbeitung (Bronchoskopie, EBUS, interventionelle Verfahren, endoskopische Lungenvolumenreduktion, Thorakoskopie) Mitarbeit bei der Betreuung pneumologischer Patienten auf der Intensivstation und der IMC gemeinsam mit Anästhesie und Kardiologie Supervision der Assistenzärzte, oberärztliche Betreuung der Station Ihr Profil abgeschlossenen Studium der Humanmedizin, Approbation Freude am Umgang mit Patienten Abgeschlossene Facharztausbildung in der Pneumologie oder abgeschlossene Facharztausbildung in der inneren Medizin und fortgeschrittene Weiterbildung Pneumologie, die Weiterbildung kann ggf. bei uns abgeschlossen werden Didaktisches Geschick bei der Weiterbildung der Assistenzärzte Unser Angebot eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit an einem attraktiven und zukunftsweisenden Arbeitsplatz Betriebliche Altersvorsorge Fort- und Weiterbildungen Weiterhin profitieren Sie von der Helios Zusatzversicherung  „Heliosplus“ mit Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistung Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein nettes und kollegiales Team freut sich auf Ihre Bewerbung Kontaktmöglichkeit Für nähere Auskünfte steht Ihnen gerne unser Klinikgeschäftsführerv Herr Thomas Clausing, unter der Telefonnummer (05021) 9210-7010 oder unter Thomas.Clausing[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung. Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise über unser Karriere-Portal. www.helios-gesundheit.de/mittelweser
Zum Stellenangebot

Leitung Qualitätsmanagement international (m/w/d)

So. 22.03.2020
Minden, Westfalen
WAGO steht für starke Verbindungen. Als internationales Familienunternehmen sind wir mit 8500 Kollegen und Kolleginnen weltweit ein zuverlässiger Partner. Mit unserer Verbindungs-, Interface- und Automatisierungstechnik finden wir zukunftsweisende Lösungen für Gebäude und Industrie. In dieser Position sind Sie für die Sicherstellung der Qualität unserer WAGO Produkte verantwortlich und koordinieren das Krisenmanagement im Fall von Reklamationen mit hoher Tragweite Sie überwachen und optimieren unser Qualitätsmanagementsystem und sind Ansprechpartner für alle Belange der WAGO-Werke, von externen Fertigungsbetrieben und Lieferanten Des Weiteren bereiten Sie die Management-Reviews vor und berichten über das Managementsystem aller zertifizierten Werke zur jährlichen Bewertung der Geschäftsführung Sie erstellen weltweite Qualitätsrichtlinien und setzen diese um Die Überprüfung und Optimierung aller erforderlichen Prozesse zur Erfüllung der Anforderungen nach EN ISO DIN 9001 und IRIS in allen teilnehmenden Werken ist ebenfalls Teil Ihrer Aufgaben Auch die Investitionsplanung auf Werksebene einschließlich der Amortisationsrechnung und Begründung sowie die Planung der weltweiten IT-Unterstützung liegt in Ihrem Verantwortungsbereich Sie verantworten die Führung, Weiterentwicklung und allgemeine Entwicklung Ihrer Mitarbeiter Abgeschlossenes Masterstudium Wirtschaftsingenieurwesen, BWL oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufs- und Führungserfahrung in der genannten oder einer vergleichbaren Position Fundierte Kenntnisse im Qualitäts- und Krisenmanagement Sehr gute Kenntnisse in internationalen Zertifizierungsaudits (wie z.B. EN ISO DIN 9001) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein Familienunternehmen: International wachsend und mit starken Wurzeln in Deutschland Vorsorgemöglichkeiten: Absicherung gegen Berufsunfähigkeit ohne Gesundheitsfragen und betriebliche Altersvorsorge Für Familien: Kita-Plätze, Pflegeunterstützung, Feriencamp und vieles mehr Kleine Helfer im Alltag: Paket- und Wäscheservice, Dinner-to-go und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Automatisierungstechnik im Bereich Steuerungen (m/w/d)

Fr. 20.03.2020
Minden, Westfalen
WAGO steht für starke Verbindungen. Als internationales Familienunternehmen sind wir mit 8500 Kollegen und Kolleginnen weltweit ein zuverlässiger Partner. Mit unserer Verbindungs-, Interface- und Automatisierungstechnik finden wir zukunftsweisende Lösungen für Gebäude und Industrie.Sie agieren als Verantwortlicher im Umfeld der Automatisierungstechnik für die Produktlinie Controller & HMI um unsere Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu stärkenDabei gestalten Sie zusammen mit Ihrem Team das Produktportfolio und wirken an der Gestaltung der Gesamtstrategie in der Automatisierungstechnik mitAls erfahrene Führungskraft sind Sie in der Lage Ihr Team, bestehend aus Produktmanager, Projektmanager und Entwicklungsingenieuren, zu führen, zu coachen und aktiv weiterzuentwickelnDie Weiterentwicklung und das Management der Organisationsstruktur der Abteilung sowie die Implementierung neuer Richtlinien und Vorgaben gehört ebenfalls zu Ihren AufgabenSie kommunizieren klare Ziele auf Basis der Produktlinienstrategie an Ihre Teamleiter und MitarbeiterSie berichten an die Business Unit Leitung AutomationErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare AusbildungFundierte Berufs- und Führungserfahrung in MatrixorganisationenHohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und MotivationKenntnis über Produkte und Technologien im Umfeld der AutomatisierungstechnikSehr gute EnglischkenntnisseReisebereitschaftEin Familienunternehmen: International wachsend und mit starken Wurzeln in DeutschlandWAGO Plus: Unser Programm, das Sie in vielen Lebenssituationen unterstützt – von der Elternzeit bis zur Pflege von AngehörigenEntwicklungsmethoden: Agil und mit modernen Software-ToolsUnser Betriebsrestaurant: Nachhaltig, regional, modern – sogar mit eigenem KonditorAttraktive Region: Hoher Freizeitwert, günstiger Wohnraum und gute Anbindung
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) der Bauordnung

Do. 19.03.2020
Nienburg (Weser)
Die Stadt Nienburg/Weser sucht idealerweise zum 01.05.2020 eine*n Ingenieur*in Fachrichtung Architektur / Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Hochbau (FH oder BA) als Leitung (m/w/D) der Bauordnung Die attraktive Kreisstadt Nienburg/Weser mit rund 33.000 Einwohnenden ist wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Mittelweserraumes. Sie liegt verkehrsgünstig zwischen Hannover und Bremen und bietet daher sowohl ländliches als auch urbanes Lebensgefühl. Weiteres zu der historisch geprägten Stadt, dem engagierten Leben und den umfangreichen Bildungs- und Freizeitangeboten finden Sie unter www.nienburg.de. die Leitung des Sachgebietes 63 – Bauordnung – mit derzeit 5 Mitarbeiter*innen, einschließlich der Überwachung aller Bauordnungsverfahren (bauaufsichtlichen Bescheide im Rahmen der Eingriffsverwaltung, Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten, Durchführung von Rechtsbehelfsverfahren im Bauordnungs- und Bauplanungsrecht) und aller Baugenehmigungsverfahren im Sachgebiet, die Prüfung und Entscheidung von Bauanträgen, Bauvoranfragen, Ausnahmen, Befreiungen, Abweichungen einschließlich der Prüfung von Brandschutznachweisen im eigenen Bezirk und bei Verfahren von besonderer Schwierigkeit und grundsätzlicher Bedeutung, bauaufsichtliche Stellungnahmen im Rahmen von BImSchG-Verfahren, die Wahrnehmung der Funktion der Unteren Denkmalschutzbehörde, die Beratung von Bürger*innen, Architekten*innen, Anwälten*innen und Bauwilligen in brandschutz-, planungs- und bauordnungsrechtlichen Fragen sowie in gestalterischer Hinsicht bei Vorhaben von besonderer Bedeutung, Stellungnahmen zu sonstigen Genehmigungs- und Planverfahren, die Überprüfung von fliegenden Bauten, das Durchführen der vorgeschriebenen Baukontrollen (Wiederkehrende Prüfungen, Brandschau in Zusammenwirken mit dem Brandschutzprüfer des Landkreises Nienburg), das Erstellen von Abgeschlossenheitsbescheinigungen nach dem WEG und die Wahrnehmung von Überwachungsaufgaben im Sinne des § 79 NBauO. Wir erwarten von Ihnen unabdingbar mindestens ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium als Ingenieur*in der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Hochbau – Bachelor oder Dipl.-Ing (FH) sowie mehrjährige Berufserfahrung, möglichst in der öffentlichen Verwaltung. Sehr wichtig sind uns Führungskompetenz sowie souveränes Auftreten, Verhandlungsgeschick, Kommunikations- und Durch­setzungs­vermögen, fundierte Kenntnisse im öffentlichen Planungs- und Baurecht sowie eine rechtssichere Anwendung der einschlägigen bau- und verwaltungsrechtlichen Vorschriften, gute Kenntnisse in der Bautechnik und Baugestaltung, gute und sichere Kenntnisse in der Anwendung der MS Office-Programme und idealerweise im Umgang mit der Software ProBauG bzw. die Bereitschaft und die Fähigkeit, sich diesbezüglich kurzfristig fundierte Kenntnisse anzueignen, die Fähigkeit sowohl eigenverantwortlich als auch team- und ergebnisorientiert zu arbeiten, die erforderliche körperliche Beweglichkeit und Schwindel­freiheit bei der Überprüfung von fliegenden Bauten und der Durchführung von Baukontrollen. Wichtig ist ferner ein Führerschein der Klasse B Wünschenswert wäre eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Denkmal­schutzes bzw. der Denkmalpflege eine unbefristete Tätigkeit mit 39 Wochenstunden in einem interessanten Aufgabenbereich, eine tarifgerechte Bezahlung nach EG 12 TVöD, eine attraktive Altersversorgung im öffentlichen Dienst (VBL), ein kollegiales und familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine zuverlässige Arbeitgeberin, die Ihnen Weiterbildungs­möglichkeiten und eine leistungsorientierte Bezahlung im Rahmen des geltenden Tarifrechts anbietet.
Zum Stellenangebot


shopping-portal