Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 28 Jobs in Uetz-Paaren

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Gastronomie & Catering 3
  • Hotel 3
  • Banken 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Funk 1
  • Gartenbau 1
  • It & Internet 1
  • Land- 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Tv 1
  • Textilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Mit Personalverantwortung 26
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Befristeter Vertrag 2
Abteilungsleitung

Teamleitung IT (w,m,div.)

Fr. 24.06.2022
Großbeeren
Das Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ) verbessert mit seiner Arbeit das grundlegende Verständnis von Pflanzensystemen, um die Entwicklung eines nachhaltigen Gartenbaus zu beschleunigen. Wir untersuchen, wie Systeme innerhalb von Pflanzen, zwischen Pflanzen und der natürlichen oder gärtnerischen Umwelt sowie zwischen Pflanzen und Menschen funktionieren und sich ergänzen. Wir gehen damit auf die systemischen und globalen Herausforderungen wie Biodiversität, Klimawandel, Urbanisierung und Fehlernährung ein. Wir liefern wissenschaftlich fundierte Empfehlungen für gesunde Nahrungsmittelsysteme und nachhaltige Wechselwirkungen mit der Umwelt. Am IGZ arbeiten Mitarbeiter*innen aus verschiedenen Disziplinen und mit unterschiedlichem Hintergrund in nationalen und internationalen Forschungspartnerschaften. Das IGZ hat seinen Sitz in Großbeeren bei Berlin und ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Das Team der Informationstechnologie des IGZ stellt mit einer weitestgehend homogenen Microsoft-Umgebung allen Mitarbeitenden moderne Hard- und Softwarelösungen zur Erfüllung ihrer Aufgaben zur Verfügung. Durch einen effizienten Mix an etablierten und innovativen Produkten werden die fachlichen Anforderungen aus Wissenschaft und Verwaltung bestmöglich bedient. Am IGZ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet folgende Stelle zu besetzen:  Teamleitung IT (w,m,div.) Kennz. 13/2022/Verw. Die Vergütung erfolgt entsprechend Qualifikation und Erfahrung nach dem Tarifvertrag TV–L, bis zur EG 13 (ggf. zuzüglich einer Zulage), Vollzeit. Die Stelle ist teilzeitgeeignet. Leitung des Bereiches IT und Gesamtverantwortung für die Sicherstellung eines reibungslosen Betriebes der zentralen IT-Infrastruktur und der Serverlandschaft Konzeption, Entwicklung, Einführung und Konsolidierung von IT-Infrastrukturen strategische Weiterentwicklung der weitestgehend homogenen Microsoft-Client- und Serverlandschaft Weiterentwicklung der Richtlinien und Konzepte für den Systembetrieb und die IT-Service-Erbringung sowie der IT-Sicherheits-Infrastruktur Betreuung und Weiterentwicklung der vorhandenen Storage-Systeme (iSCSI, NFS) Unterstützung der Forschung und der Verwaltung bei der Etablierung neuer Prozesse und Anwendungen Analyse und Behebung von Systemstörungen Beratung des Vorstands zu Fragen der Digitalisierung und der IT-Sicherheit Unterstützung und weitere Professionalisierung des First-Level-Supports Bereitstellen digitaler Plattformen zur wissenschaftlichen Zusammenarbeit fachliche Führung von derzeit 2 Mitarbeitenden und einem Auszubildenden  ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik (oder vergleichbar) oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur*m Fachinformatiker*in für Systemintegration mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung in ähnlicher Position Erfahrung in der hochverfügbaren Server-Virtualisierung (vorzugsweise Vsphere und KVM) sehr gute Kenntnisse im Bereich Server-Betriebssysteme Linux und Windows fundierte Kenntnisse in der Administration von Active Directory und Microsoft Exchange Erfahrung in der Programmierung (Python, Java, C/C++, Perl oder andere Programmier-/Skriptsprachen unter Linux/Unix-Umgebung) idealerweise Erfahrung in der Installation und Wartung von Bioinformatik-Datenbanken und im Umgang mit Next-generation sequencing Pipelines idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Teams zur Entwicklung bioinformatischer Lösungen für biologische Datensätze einen sicheren Umgang mit Netzwerkkomponenten (Switches, Router) und IT-Sicherheitssystemen wünschenswert sind Projektmanagement-Erfahrungen und solide Kenntnisse in ITIL sowie Erfahrungen in der Anleitung und Führung von Mitarbeitenden Kenntnisse im Bereich Datenschutz (IT-Grundschutz) und Datensicherheit Teamfähigkeit, gute kommunikative und soziale Kompetenz sowie sicheres Auftreten eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift    einen selbstständigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem spannenden Forschungsumfeld im Großraum Berlin Gestaltungsspielraum sowie Platz für Kreativität und Innovationen offene und konstruktive Arbeitsatmosphäre sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten flexible und familiengerechte Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens (bis zu 50% der Arbeitszeit) VBL Ost-betriebliche Altersvorsorge im öffentlichen Dienst tarifliche Jahressonderzahlung und 30 Tage Urlaub pro Jahr  Nähere Auskünfte zum IGZ erhalten Sie im Internet unter www.igzev.de. Rückfragen sind möglich bei Markus Randig (033701 78 110; randig@igzev.de). Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege. Für das IGZ ist Chancengleichheit von besonderer Bedeutung. Menschen mit Behinderung werden bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt beschäftigt. Das IGZ ist durch die Diversität seiner Mitarbeiter*innen geprägt und begrüßt Bewerbungen von allen qualifizierten Kandidat*innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, Weltanschauung oder ethnischer Herkunft. Um den Anteil an weiblichen Beschäftigten in diesem Bereich zu erhöhen, fordern wir hiermit speziell Frauen auf sich zu bewerben.  Aussagefähige schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 24.07.2022 unter Angabe der Kennziffer und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins vorzugsweise im PDF-Format an personal@igzev.de oder per Post an das Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau, Theodor-Echtermeyer-Weg 1, 14979 Großbeeren.  
Zum Stellenangebot

Produktionsleiter / stv. Werksleiter # Getränkeindustriegruppe (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Potsdam, Berlin
Marktführende, kapitalstarke Getränkeindustriegruppe mit einer zweistelligen Anzahl an Werken (alle 24/7) in Europa verteilt und einem Gruppenumsatz mit mehreren Mrd. € p.a. sucht für einen Top-Werksstandort der Gruppe einen qualifizierten Produktionsleiter / stv. Werksleiter # Getränkeindustriegruppe (m/w/d) - mit Potential „absehbar“ zur Werksleitung - mit Standort im Großraum Potsdam/Berlin.Der gesuchte Stelleninhaber verantwortet in Schlüsselfunktion als Produktionsleiter ein modernes, automatisiertes Werk mit einem Produktionsvolumen in Produkt-/Verpackungseinheiten im höheren 3stelligen Mio. Bereich (!) und sechsstelliger Jahrestonnage - mit breitem Produkt- und Anlagenportfolio => mehrere High-Speed-Produktionsstraßen und unterschiedlichsten Verpackungsgebinden. Übernahme von unternehmerischer Verantwortung durch Führung, Leitung und planmäßige Weiterentwicklung des Werkes im zugeordneten produktiven Bereich Sicherung einer bedarfs-, zeit- und kostengerechten Produktion unter Beachtung der erforderlichen Qualitätsparameter Organisation und Sicherstellung effektiver Betriebsabläufe Aufrechterhaltung und ständige Verbesserung der geplanten Produktivität/OEEs durch Leistungssteigerung, Rationalisierung sowie Reduzierung von Fehlproduktionen, Störzeiten, Rüst-/Reinigungszeiten und An-/ Ablaufkurven etc. (auch Anwendung üblicher TPM / KVP Praktiken, 5S, SMED, gemba, vis.Boards, 5why, ishikawa etc.) Personal-, Kapazitäts- und (Mit-)Investitionsplanung für den Verantwortungsbereich Führung und Personalentwicklung der unterstellten Mitarbeiter (siehe TPM / KVP); bis zu dreistellige Mitarbeiteranzahl Gewährleistung und Aufrechterhaltung von Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Brandschutz im Verantwortungsbereich unter Sicherung gesetzlicher und versicherungstechnischer Auflagen Verantwortung für die Einhaltung von gültigen Qualitäts-, Hygienestandards und Sauberkeit Mitwirkung bei der Planung und Disposition von Rohstoffen und Zusatzstoffen zur Sicherstellung einer bedarfsgerechten Disposition Optimierung der Verbrauchsdaten für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe sowie Verpackungsmaterial und Energie (insb. Überwachung des nachhaltigen Energieeinsatzes im Verantwortungsbereich) Regelmäßige Berichterstattung an die vorgesetzte Stelle Mitarbeit bei strategischen Weiterentwicklungskonzeptionen des Unternehmens Abgeschlossenes prod./techn. Studium oder vergleichbare, praktische Ausbildung mit entsprechend dann langjährigen Praxiserfahrungen Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Produktion mit zugehörigem hohen Qualitäts- und Kennzahlenverständnis - „Verlustjäger“ - Hohes produktionstechnisches, praxisnahes Know-how Erkennbares Potential, absehbar eine Werksleiterfunktion zu übernehmen. Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Durchsetzungsvermögen insb. gegenüber Schichtpersonal (mit guter, verbindlicher Rhetorik im Sinne der KVP/TPM Erwartungen) Führungskompetenz, Kommunikations- und Präsentationsstärke, Flexibilität und Eigeninitiative, Hands-on-Mentalität EDV Kenntnisse (MS Office), idealerweise Erfahrung auch in SAP und MES/BDE Systemen Es wird insgesamt eine stabile Persönlichkeit mit Sinn für das Wesentliche gesucht.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Projektmanagement m/w/d

Mi. 22.06.2022
Teltow
Die telent GmbH, ein führendes Unternehmen für Systemintegration und digitale Transformation, bietet maßgeschneiderte Technologielösungen und Dienstleistungen im Bereich der Kritischen Infrastrukturen (KRITIS) und Industrie 4.0. Ständig an der Spitze von Netzwerk- und digitalen Anwendungstechnologien, unterstützen wir unsere Kunden mit IP-Netzwerklösungen, Cybersecurity, Wireless Access (5G/ IoT) und 24/7 Services bundesweit. Zur Verstärkung unseres Teams sind wir auf der Suche nach einem Abteilungsleiter Projektmanagement m/w/d Fachliche und disziplinarische Personalführung und -entwicklung Realisierung und Sicherstellung des operativen Projektmanagements im Rahmen der definierten Projektziele Aufbau positiver Geschäftsbeziehungen zwischen Kunden, Kollegen und Dienstleistern Strategische Weiterentwicklung von Projektstrategien und Methoden zur Festigung der Kundenzufriedenheit und Verbesserung des Projektergebnisses Sicherstellung der Qualität und Projekterfolge mittels Risiko-, Claim- und Changemanagement Unterstützung der Vertriebsorganisation in der Presales-Phase bei der Erstellung von Angeboten Sicherstellen der Einhaltung von Richtlinien, Vorgaben, Prozesse und Vereinbarungen Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Nachrichtentechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder einer vergleichbaren Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement Gute Kenntnisse in Projektmanagement Tools Langjährige Erfahrung in der Führung und Motivation von Mitarbeitern Sehr gutes Verhandlungsgeschick, starke Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative Unternehmerisches Denken und Handeln Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Team und prozessorientierte Zusammenarbeit Gestaltungs- und Handlungsspielräume Eigenverantwortliches planen und handeln Abwechslungsreiche Tätigkeiten Attraktives Bonussystem Flexible Arbeitszeiten mit Arbeitszeiterfassung 30 Tage Urlaub Firmenfeiern und -events Nähe zur Innenstadt
Zum Stellenangebot

Leiter Rettungsdienst (m/w/d)

Di. 21.06.2022
Potsdam
Das Klinikum Ernst von Bergmann Potsdam ist mit mehr als 1.100 Betten und 29 Fachabteilungen einer der größten Schwerpunktversorger in der Metropolregion Berlin/Brandenburg. Jährlich werden hier über 2.000 Kinder geboren, 48.000 Menschen erstversorgt und 39.500 Patienten stationär behandelt. Zur Klinikgruppe Ernst von Bergmann gehören neben der Kinder- und Jugendklinik eine Poliklinik, ein MVZ, Senioreneinrichtungen, eine Servicegesellschaft sowie eine Cateringtochter. Überregional ist die Klinikgruppe mit Klinikstandorten in Bad Belzig und Forst aktiv und beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung einen Leiter Rettungsdienst (m/w/d) für unseren für unseren qualifizierten Krankentransport operative Leitung des Bereiches qualifizierter Krankentransport mit bis zu 15 Mitarbeitern Bereitschaft zur vereinzelten Übernahme von Fahrten im Kontext eines Ausfallkonzeptes Sicherstellung und aktive Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements Überwachung der fachlichen Leistungserbringung des Rettungsfachpersonals fachliche und disziplinarische Verantwortung für die unterstellten Mitarbeiter organisieren der Dienstplanung und koordinieren der Personalentwicklung operative Organisation von Prozessen von allen vertraglich zu erbringenden Leistungen Unterstützung des Geschäftsbereichsleiters bei Aufbau und Ausbau des Bereichs Rettungsdienstes sowie bei der Organisation, Koordination und Verantwortung rettungsdienstlicher Projekte Überwachung aller konzerninternen und externen Dienstleistungsverträge zu rettungsdienstlichen Leistungen abgeschlossene Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d) mit berufspraktischer Erfahrung nach Möglichkeit erste Leitungserfahrung und betriebswirtschaftliche Kenntnisse Führerschein Klasse C1 Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung strukturiertes, verlässliches und effizientes Arbeiten sehr gute MS Office-Kenntnisse sowie gute allgemeine EDV-Kenntnisse Organisationskompetenz einer abwechslungsreichen und interessanten Tätigkeit innerhalb einer Klinikgruppe mit einem fachlich gut ausgebildeten und hoch motivierten Team einer Führungsaufgabe mit weitreichendem Gestaltungsspielraum sowie fachlichen und persönlichen Entfaltungspotenzial flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen leistungsgerechte Vergütung nach TVöD- VKA 30 Tage Urlaub zentrale Lage mit einer guten Verkehrsanbindung umfangreiche Sport- und Präventionsangebote sowie weiterer Benefits
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) – Fachbereich Gebäudemanagement in Berlin und Brandenburg

Di. 21.06.2022
Berlin, Brandenburg an der Havel
Die Weidemann-Gruppe ein modernes Dienstleistungsunternehmen für Gebäudemanagement, Catering und IT-Beratung mit Geschäftssitz in Magdeburg und Niederlassungen in Berlin und Erfurt. Der Gesundheits-​ und Sozialmarkt ist unser Kerngeschäft. Mit drei Tochtergesellschaften und einem umfangreichen Leistungskatalog betreuen wir national u.a. Seniorenwohnstätten, Krankenhäuser, Uni- und Rehakliniken sowie Kinder- und Jugendeinrichtungen. Seit der Gründung 1993 stehen wir für Qualität, Service, Kundenorientierung, Innovation und Partnerschaft – Ziele, welche unserem Unternehmen sehr am Herzen liegen. Über 25 Jahre Erfahrung, qualifiziertes Fachpersonal und eine kontinuierliche Entwicklung bürgen für langjährige und zufriedene Partnerschaften und zeichnen uns als einer der führenden Multiservice-Anbieter in Deutschland aus. Werden auch Sie Teil unseres Teams! - Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen engagierten Bereichsleiter (m/w/d) – Fachbereich Gebäudemanagement in Berlin und Brandenburg Betreuung und kompetente Beratung der Ansprechpartner/innen unserer Kunden im Bereich Gebäudereinigung Budget- und Personalverantwortung sowie Mitarbeiterführung und Mitarbeiterschulung Planung und Überwachung der Auftragsausführung Regelmäßige Objekt- und Qualitätskontrollen Einhaltung/Umsetzung unserer Qualitäts- / Umweltstandards Dokumentation und Berichtswesen Sicherstellen der termingerechten Lohnschreibung        Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position/Branche Eine ausgeprägte Service-, Dienstleistungs- und Kundenorientierung Führungserfahrung Professionelles und verbindliches Auftreten EDV Kenntnisse (MS Office) Erfahrung mit Qualitäts- und Umweltmanagementsystemen Persönliche Gestaltungsspielräume in einer vertrauensvollen Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen Interessantes und eigenverantwortliches Aufgabengebiet Einen langfristigen Arbeitsplatz mit Aufstiegsmöglichkeiten Eine angemessene Vergütung Einen Dienstwagen zur privaten Nutzung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Gesundheitsprogramme sowie kostenlose Getränke und Obst Firmenevents
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter/in Pflanzenbau (m/w/d)

Mo. 20.06.2022
Cottbus, Brandenburg an der Havel
Wir sind ein moderner landwirtschaftlicher Gemischtbetrieb im Landkreis Spree-Neiße nahe der zukunftsträchtigen Stadt Cottbus mit 35 Mitarbeitern und Auszubildenden. Unsere Hauptschwerpunkte sind die Milchproduktion mit ca. 900 Kühen und Nachzucht sowie der Futter- und Marktfruchtanbau auf ca. 2.300 ha landwirtschaftlicher Nutzfläche und der Betrieb einer Biogasanlage. Für unsere Pflanzenproduktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zuverlässige/n und motivierte/n Bereichsleiter/in Pflanzenbau (m/w/d) Erstellung der Anbauplanung Planung des Pflanzenschutzes und der Düngung Führung der Ackerschlagkartei Personalplanung für 10 Mitarbeiter/innen Planung des Maschineneinsatzes abgeschlossene Ausbildung im Agrarsektor oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen und Kenntnisse in der landwirtschaftlichen Praxis Führungskompetenzen Engagement und Verantwortungsbewusstsein Ihnen nach einer intensiven Einarbeitung, eine leitende Position in Vollzeit mit einer unbefristeten Anstellung. Branchenüberdurchschnittliche Gehaltsaussichten / leistungsgerechte Vergütung und gewinnabhängige Sonderzahlungen sowie einen Firmenwagen und Handy (auch zur privaten Nutzung). Ihnen an, bei der Suche nach einer Unterkunft/Wohnung behilflich zu sein Ihrer/ Ihrem Lebenspartner*in ebenfalls die Möglichkeit eine Anstellung in unserem Betrieb aufzunehmen (je nach Qualifikation und Erfahrung) und unterstützen ebenfalls bei der Einarbeitung Die nächste Kindertagesstätte ist ca. 1 km entfernt, auch hier stehen wir bei Bedarf unterstützend zur Seite.
Zum Stellenangebot

Leiter Buchhaltung (m/w/d)

Mo. 20.06.2022
Potsdam
Mit Ihnen kann man rechnen? Dann brauchen wir Sie! Wir suchen Verstärkung für unsere zentrale Buchhaltung in Potsdam. In unserer Potsdamer Zentrale bündeln wir in einem familiären TeamEinkauf, Buchhaltung, Marketing, Personal und IT der caleoglas-Gruppe.Mit agilen Services machen wir unsere Traditionsstandorte fit für dieZukunft in einem dynamischen Markt. Machen Sie mit? Verantwortlich für die gesamte Finanzbuchhaltung Ansprechpartner für die Standorte zu allen buchhalterischen Fragestellungen Ansprechpartner für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sowie die Finanzbehörden Verantwortlich für die Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse sowie die Konsolidierung der caleoglas-Gruppe (Konzernabschluss, Konzernanhang, Konzernbericht) Übernahme von gesellschaftlichen Fragestellungen und der notwendigen Dokumentation Unterstützung des Unternehmenscontrollings bei allen anfallenden Fragestellungen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einer Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter oder ein Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund Einschlägige Berufserfahrung im Rechnungswesen Praxiserfahrung im Umgang mit gängigen ERP-Systemen, idealerweise eGecko, und gute Kenntnisse mit MS Office Anwendungen ein gutes Zahlenverständnis, Teamfähigkeit und eine eigenständige proaktive Arbeitsweise Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Möglichkeiten 30 Urlaubstage Attraktive Vergütung Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie arbeiten in einem freundlichen und motivierten Team in der spannenden Aufbauphase einer jungen und wachsenden Unternehmensgruppe
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter Finanzen / Kämmerer (m/w/d)

Mo. 20.06.2022
Stahnsdorf
Stahnsdorf ist eine amtsfreie Gemeinde mit gut 16.000 Einwohnern am südwestlichen Stadtrand von Berlin. In der Gemeinde Stahnsdorf ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle neu zu besetzen: Fachbereichsleiter Finanzen / Kämmerer (m/w/d)Aufgabenbereich: Leitung des Fachbereichs Finanzen in Personalunion als Kämmerer m/w/d durch kooperative Führung, Organisation und Kontrolle der Erfüllung der Aufgaben, Führungs- und Leitungsaufgaben im Bereich Hochbau, Gebäudemanagement und Liegenschaften, Bauordnung, und Klimaschutz, Fördermittel und Vergabe. Arbeitsgebiet: finanzwirtschaftliche Grundsatzfragen, Planung und Führung der gemeindlichen Finanzwirtschaft, das Aufstellen des Ergebnis- und Finanzplanes und der Bilanz, den Vollzug der Haushaltssatzung, Aufbau der Kosten- und Leistungsrechnung, Aufsicht über die Finanzbuchhaltung (Kassenwesen)/ Vollstreckung, Erstellung des gemeindlichen Gesamtabschlusses, Erarbeitung von Strategien zur langfristigen Wahrung des Haushaltsausgleichs, Bearbeiten von Angelegenheiten der Kreditwirtschaft, Bürgschaften und artverwandten Rechtsgeschäften, Berichtswesen sowie die Bereiche Liegenschaften und Steuern, Überwachung und Steuerung der gemeindlichen Hochbauprojekte zur Einhaltung der HaushaltsansätzeEinstellungsvoraussetzungen: Finanz(fach)wirt m/w/d, Betriebswirt m/w/d oder vergleichbarer Hochschulabschluss mit nachweisbaren Fachkenntnissen im kommunalen Finanzwesen (Doppik), Kenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung, des Controllings und des Kreditwesens, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Finanzverwaltung bzw. Kämmerei, gute Kenntnisse der Software FINANZ+, Kenntnisse des Baugesetzbuches sowie der Brandenburgischen Bauordnung, Erfahrung in der Überwachung und Steuerung von Hochbauprojekten und im Gebäudemanagement sowie im Bereich Liegenschaften, Erfahrung in der Durchführung von öffentlichen Vergabeverfahren Erwartet werden: Eigeninitiative sowie Entschlusskraft und Durchsetzungsvermögen, die Fähigkeit zur Teamarbeit, Belastbarkeit und Flexibilität, Bereitschaft zur Mitarbeit und Vertretung der Gemeinde in deren GremienVergütung: EGr 13 (gemäßTVöD) Arbeitszeit: 39,5 Stunden pro Woche (flexible Gleitzeitregelung). Die Einstellung erfolgt zunächst für ein Jahr befristet, mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Es werden die üblichen Sonderleistungen des öffentlichen Dienstes wie zum Beispiel Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und 30 Tage Urlaub/Jahr gewährt und es erwarten Sie gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung Bau/Gebäudemanagement E13 (m/w/d)

Sa. 18.06.2022
Michendorf
Unsere Gemeinde wächst. Derzeit sind wir 13.700 Einwohner, Tendenz steigend. Im südlichen Speckgürtel von Berlin grenzen wir im Norden an die Metropolregion Berlin/Potsdam, südlich an den Seddiner See. Wir sind umgeben vom Naturpark Nuthe-Nieplitz. Die verkehrliche Anbindung über die Regionalbahn sowie den Berliner Ring (A10) und A115 spricht für sich. Bei uns finden vor allem Familien ein neues Zuhause – Wohnungen, Kitas, Schulen und Infrastruktur werden weiter ausgebaut. Dazu brauchen wir eine interessierte Fachkraft, die eine Aufstiegschance nutzen und die Gemeinde mitgestalten will.u.a. Leiten der Projektleiter Hoch/Tiefbau sowie der Mitarbeiter*innen Klima- /Baumschutz, Gebäudemanagement, Bauleitplanung kontinuierliche Verbesserung der Abläufe im Fachbereich sowie der Schnittstellen zu anderen Bereichen in Zusammenarbeit mit dem Leitungsteam Planen und Controlling der Umsetzung des jährlichen Arbeitsprogramms des Bereichs, Entwickeln effektiver Korrekturmaßnahmen bei Bauverzögerungen und Kostensteigerungen Weiterentwicklung der Satzungen; Steuern der Bearbeitung von Verwaltungs- und Widerspruchsverfahren für die zugeordneten Mitarbeiter/Sachgebiete, Verhandlung städtebaulicher Verträge Vorbereiten von Unterlagen für die Information von Gemeindevertretern und Ortsbeiräten Erläutern von Bauvorhaben in der Öffentlichkeit und in gemeindlichen Gremien Hochschulabschluss Bauingenieurwesen, Städtebau/Planung oder Verwaltungswissenschaften mit Erfahrung im Koordinieren von Bauprojekten (Master/erstes Staatsexamen oder vergleichbar) Führerschein Klasse B, Beherrschung üblicher Office-Programme umfassende Kenntnisse im kommunalen Verwaltungs- und Baurecht Erfahrungen in der Leitung von Mitarbeitern / (Bau-)Projektleitung sowie Erfahrungen in der Bearbeitung verwaltungs- und baurechtlicher Fragestellungen im kommunalen Bereich Vollzeitstelle mit 39,5h unbefristet, 30 Tage Urlaub; auch Home-Office möglich freie Tage an Heiligabend und Silvester Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TVÖD-VKA Kollegiale Einarbeitung insbesondere durch andere Fachbereichsleitungen und Bürgermeisterin Zuschuss zum Job-Ticket VBB, Betriebliche Altersvorsorge (Zentrale Versorgungskasse), VWL Fort-/Weiterbildung sowie weitere berufliche Förderung nach individuellem Bedarf
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter (m/w/d)

Sa. 18.06.2022
Berlin, Brandenburg an der Havel, Freiberg, Sachsen, Freiberg, Sachsen, Weimar, Thüringen
Vertriebsleiter (m/w/d) VOLLZEIT, Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Thüringen Es gibt viele gute Gründe bei BLUME 2000 zu arbeiten. Einer davon ist, dass wir ein erfolgreiches, wachsendes Unternehmen sind und zusammen durch dick und dünn gehen. Ein anderer, dass wir mit dem schönsten Produkt der Welt arbeiten. Ob direkt in unserer Zentrale, in unserem Online-Shop oder in jeder unserer 250 Filialen – gemeinsam bringen wir mit unseren Sträußen, Pflanzen und anderen Naturprodukten jeden Tag ein bisschen mehr Grün ins Grau – und damit Menschen zum Aufblühen. Willst du uns dabei unterstützen? Du bist mit deinen Bezirksleitungen für die bereits etablierten BLUME2000 Filialen einschließlich der Umsätze und Ergebnisse verantwortlich.  Du übernimmst die Weiterentwicklung des Vertriebs, führst das Vertriebsteam in deiner Region und verantwortest dessen Entwicklung.  Du führst Projekte und wirkst an diesen mit.  Du unterstützt den Roll-out unseres Vertriebskonzepts in der gesamten Vertriebsregion. Du hast ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare kaufmännische Qualifikation/Ausbildung. Du hast ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare kaufmännische Qualifikation/Ausbildung. Du bringst einschlägige Handelserfahrung, idealerweise als Bezirks- bzw. Gebietsleitung oder in vergleichbarer Funktion, sowie Erfahrung in der Führung dezentraler Teams/Filialen mit. Du verbindest überzeugendes, souveränes Auftreten mit Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen im Kontakt mit vielfältigen Schnittstellen.  Du zeichnest dich durch Begeisterungsfähigkeit und durch Freude an der Umsetzung von Ideen aus. Eine gute Arbeitsatmosphäre mit Teamspirit und familiärem Miteinander Urlaubsgeld Mitarbeiterrabatt auf unser Sortiment (online und offline) Gesundheitsplattform „machtfit“ Bezuschusstes Fahrrad-Abonnement mit unserem Kooperationspartner Swapfiets Rabatte über die Plattform Corporate Benefits
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: