Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 99 Jobs in Unterschleißheim

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 13
  • It & Internet 12
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Elektrotechnik 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Pharmaindustrie 5
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Recht 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Transport & Logistik 4
  • Bildung & Training 3
  • Versicherungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 99
  • Mit Personalverantwortung 89
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 99
  • Teilzeit 8
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 98
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Logistikmanager (m/w/d)

So. 20.09.2020
Germering
Die DIASHOP GmbH mit Sitz in Germering bei München ist einer der führenden Fach- und Versandhändler für Diabetesbedarf in Deutschland. DIASHOP versorgt Menschen mit Diabetes mit dem täglichen Bedarf an Hilfsmitteln, nichtapothekenpflichtigen Arzneimitteln und bietet ein großes Zusatzsortiment an praktischen Produkten (über: diashop.de). Die herstellerneutrale Beratung der Kunden mit fachlich hoher Kompetenz steht für uns im Mittelpunkt. Dafür möchten wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen, die unseren Anspruch an Qualität teilen und im Team Menschen mit Diabetes bestens beraten und versorgen. Wir suchen für den Bereich Lager / Logistik für den Standort Germering und den zukünftigen Standort Gilching-Süd einen Profi für die anspruchsvollen Aufgaben als Logistikmanager (m/w/d) Diabetes-Fachhandel Weiterer Aufbau und Führung der Teamleiter und deren Mitarbeiter Koordination, Steuerung und Unterstützung der Mitarbeiter Reibungsloser Ablauf der Prozesse vom Wareneingang über die Lagerung und Kommissionierung bis hin zur Verpackung und zum Versand Regelmäßige Analyse und Sicherstellung der MDR-konformen Umsetzung aller Lager- und Logistikprozesse sowie Optimierung der Abläufe Planung und Mitgestaltung des zukünftigen Lager- und Logistikstandortes in Gilching-Süd inklusive der Identifizierung von technischem Optimierungspotenzial Studium oder Fachausbildung im Bereich Logistik, Supply-Chain-Management Mehrjährige Erfahrung in einer ähnlichen Aufgabe, wünschenswert im Bereich Medizinprodukte Erfahrung im Prozessmanagement in einer vergleichbaren Position Ausgeprägte IT-Affinität, sicherer Umgang mit Warenwirtschaftssystemen, idealerweise mit MS Navision Strukturierte, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise Hohes Verantwortungsbewusstsein Analytische Vorgehensweise und „Denken in Lösungen“ Spannende Logistikaufgaben, moderne Arbeitsplätze, Teamarbeit mit interessanten Menschen und kollegialer Umgang miteinander – das ist DIASHOP! Lust bekommen?
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Application and Resource Management (w/m/d)

Sa. 19.09.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter des Fachbereichs Anwendungs- und Ressourcenmanagement MHS Sicherstellung der ordnungsgemäßen Prüfung aller Anträge auf Konformitätsbewertung nach MDR und IVDR Finalisierung des Konformitätsbewertungsvertrags für alle Anträge Sicherstellung der notwendigen Ressourcen für alle MDR/IVDR-Projekte sowie der rechtzeitigen Freigabe ärztlicher Audits Erstellung von Prognosen für die zu erwartenden abschließenden Bewertungen basierend auf den eingegangenen Anträgen Weiterentwicklung und Optimierung der internen Prozesse Fundierte Führungserfahrung im internationalen/interkulturellen Kontext Erfahrung im Projektmanagement Erfahrung mit Zertifizierungs-/Konformitätsbewertungsverfahren von Medizinprodukten bzw. den einschlägigen Regularien MDD, AIMDD, IVDD, MDR, IVDR Strukturiere, organisierte und kundenorientiere Arbeitsweise Strategisches Denkvermögen Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) Marketing und Kommunikation

Sa. 19.09.2020
München
Wir suchen eine LEITUNG (m/w/d)Marketing und Kommunikation ab sofortfür 21 Standorte in ganz München, Garching und Vaterstetten Krippen und Kindergärten Über uns Die Wichtel Akademie ist ein familiärer und moderner Betreiber von Krippen und Kinder­gärten in München, Garching und Vaterstetten. Im Vorder­grund steht die hoch­wertige päda­gogische Betreuung der uns anvertrauten Kinder. Geborgen­heit ist für uns eine Grund­voraus­setzung, deshalb arbeiten bei uns alle Päda­gogen Hand in Hand, um den Kindern die Wärme eines zweiten Zuhauses zu bieten. Gemeinsam mit Deinem Team planst, entwickelst und optimierst Du Strategien und ganz­heitliche Kommunikations­maßnahmen in den Bereichen Personal- und Kunden­marketing Du verantwortest die externe und interne Kommuni­kation auf allen Kanälen In Deiner Arbeit hast Du KPIs sowie Markt-, Wettbewerbs- und Trend­beobachtungen stets im Blick und passt die Strategie bei Bedarf den auf dem Markt ent­stehenden Veränderungen an Du verwaltest und überwachst das Marketing­­budget und entwickelst Leistungskennzahlen zur Planung geeigneter Marketingmaßnahmen Du überwachst und kontrollierst die mit den operativen Führungs­kräften und der Geschäfts­führung definierten Marketingziele Du führst und entwickelst ein motiviertes Team bestehend aus Marketing-Fachkräften Du bist Ansprechpartner (m/w/d) für die Geschäfts­führung zur Ausrichtung der strategischen Unternehmens­aktivitäten und fungierst als Berater (m/w/d) für andere Fachbereiche (Vertrieb, HR, Standort­entwicklung, Kita-Standorte etc.) Du entwickelst unsere Marketing­reports weiter und leitest daraus weitere sinnvolle Maß­nahmen für den Bereich Marketing und Kommunikation ab Du freust Dich auf einen internationalen Austausch Du hast ein Studium im Bereich BWL, Marketing, Medien, Kommunikations­wissenschaft oder einem vergleichbaren Bereich erfolg­reich abgeschlossen Du verfügst über mehrjährige Berufs­erfahrung im Bereich Marketing und Kommunikation sowie über mindestens zwei Jahre in einer vergleichbaren Position mit Teamführung Du hast tief­greifende Expertise v.a. in den Bereichen (Online) Marke­ting und Kommunikation (intern sowie extern) Du verfügst über umfassende Erfahrung im Projekt­management und hast in der Vergangen­heit bereits ein Team erfolgreich geführt und weiterentwickelt Du bist ein kreativer Kopf mit einem sicheren Gespür für digi­tale Trends und einer hohen Affini­tät zu Kommunikation Eine eigenständige, sorgfältige und proaktive Arbeits­weise zeichnet Dich aus – Hands-on ist für Dich kein Fremd­wort, sondern eine Haltung Du verfügst über Weitblick und findest Spaß daran, Themen eigen­ständig voranzutreiben Kommunikationsstärke, Team­orientierung, Kreativität sowie eine hohe Lösungs­orientierung sind Dein Markenzeichen Du zeichnest Dich durch eine verbindliche und freund­liche Art gegenüber Geschäfts­partnern und KollegInnen aus Du glänzt mit einem sehr guten Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis 30 Urlaubstage Ein Arbeitsumfeld, in dem Du Deine Erfahrung und Persönlich­keit einbringen und Deine individuellen Entwicklungs­möglichkeiten selbst mitgestalten kannst Ein Team mit Professionalität und Leidenschaft, in dem sich alle KollegInnen mit gegen­seitigem Respekt begegnen Eine vielseitige, abwechslungs­­reiche und verantwortungsvolle Aufgabe Spannende Aufgaben im internationalen Umfeld Ein attraktives Vergütungspaket Viele weitere Mitarbeiter-Benefits
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Forschung & Technologie Luft (gn)

Sa. 19.09.2020
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Abteilungsleiter Forschung & Technologie Luft (gn) Auf- und Ausbau der Kompetenzen bzgl. Forschung und Technologie Luft & Weltraum in Zusammenarbeit mit dem Kunden Disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung und Sicherstellung der Personalentwicklung für derzeitige und zukünftige Aufgaben Aktive Gestaltung der Zusammenarbeit in der Matrix, wodurch die Initiative und das Mitdenken der Mitarbeiter gefördert werden Interne sowie bereichsübergreifende Kapazitäts- und Ressourcenplanung Erarbeitung neuer Entwicklungsthemen und technische Vertriebsunterstützung Mitwirkung bei der Budgetplanung und Strategieentwicklung des Bereichs Kundenbetreuung, Vertriebsaktivitäten (intern/extern) sowie Akquirierung von Bestands- und Neukunden verbunden mit dem Ausbau der Geschäftsaktivitäten auch auf dem internationalen Markt Durchführen von regelmäßigen bereichsübergreifenden Vertriebsrunden Studium Ingenieurwesen / Luft- und Raumfahrttechnik oder auf anderem Wege erworbene vergleichbare Qualifikation Einschlägige Kenntnis der Bundeswehr Hinreichende Erfahrung in der Personalführung Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Themengebiet Forschung und Technologie fliegender Systeme Umfassende Kenntnisse im Bereich der Verfahren zur Bedarfsermittlung und Bedarfsdeckung im Segment Defence & Security national und/oder international Gute Integrations- und Innovationsfähigkeit hinsichtlich neuer Entwicklungen im Hinblick auf Markt, Methoden und Technologien Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, proaktives und bereichsübergreifendes und unternehmerisches Denken und Handeln sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen Sehr hohe kommunikative Kompetenz unternehmensintern sowie gegenüber Kunden und Partnern Uneingeschränkte Reisebereitschaft und verhandlungssicheres Deutsch und Englisch werden vorausgesetzt …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Director CMC Management – New Modalities & complex Biopharmaceutics (m/f/x)

Sa. 19.09.2020
Pfaffenhofen an der Ilm, München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our offices in in Pfaffenhofen an der Ilm / Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position Director CMC Management – New Modalities & complex Biopharmaceutics (m/f/x) The position Director CMC Management includes knowledge-based leadership, coordination and management for multiple projects and related internal and external CMC development teams to expedite successful product development and regulatory approvals. The qualified candidate will oversee CMC development strategies and operational plans across a portfolio of projects. He/she ensures that they are aligned with the strategic and operational objectives of the Global Pharmaceutical Technology function as well as those of the R&D, Commercial and Supply Chain functions. Furthermore the Director CMC Manager represents CMC development teams on global and regional cross-functional drug development project teams with both a strategic and operational focus and liaison with global and regional senior management. He/she is accountable for the coordination and management of global and regional development candidates in both early and late phase drug development and will deliver on the project goals according to agreed upon timelines. Roles and Responsibilities: Strategic and operational leadership and coordination of global and regional CMC development teams (CMC sub-teams) for late phase drug development candidates Regional driver for global and regional establishment of potential future new modalities platforms such as e.g. vaccines, gene therapeutic or other nucleotide- based drugs Accountable for the establishment of integrated global and regional CMC operational plans and oversee their execution Representation of CMC development teams on global and regional cross-functional drug development project teams Ensure alignment of CMC operational plans with overall project plans; facilitate the timely execution of drug development project plans through proactive management of operational interfaces between the CMC development team and other functions Provide project management and operational oversight of vendor (CXO) services, managing contracts, timelines, budgets and deliverables, and coordinating the input of technical and functional experts as required; CXO services covered include drug substance manufacturing, drug product manufacturing and analytical testing services Planning and supervision of project related budgets Co-leads the regional and global stakeholder management and periodic reporting related to CMC Management DSE representative in global Working Teams and initiatives to transform and optimize CMC Management, CMC Planning, and global PT function Ph.D. in biochemistry chemical engineering, pharmacy or other discipline within biotech sciences with a minimum of 5 years pharmaceutical development or production experience, or a corresponding Master’s/Bachelor’s degree with a minimum of 7 years’ experience. At least 3 years of experience in CMC development project leadership (covering First-In-Man until Launch) Experience in biologics or new modalities, drug substance and drug product development and/or production. Experience CMC regulatory strategy development and regulatory filings Proven ability to collaborate with functional representatives to anticipate and identify project risks and develop action and resolution plans Proven ability to work effectively with cross-functional stakeholders in a complex/evolving global environment Demonstrated matrix management skills and clear ability to influence and effectively align, motivate and empower the team to progress project goals in a cross -functional team environment Must be flexible in response to changing priorities due to various time zones ( EU, US & Japan) Strong working knowledge of Microsoft Office The following is preferred: Advanced clinical stage experience in CMC development and/or production of new modalities such as vaccines, RNA, oligonucleotide, gene therapy, viral vector or nanoparticulate delivery systems Experience in complex biopharmaceutics development such as antibody drug conjugates, bispecifics, etc. We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung Bauausführung Kanalbau (w/m/d)

Sa. 19.09.2020
München
Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Sachgebietsleitung Bauausführung Kanalbau (w/m/d) A 13 (4. Qualifikationsebene) / E 11 / 12 TV-V, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit Verfahrensnummer: 13731 Ihr Einsatzbereich: Münchner Stadtentwässerung, Abteilung Kanalbau, Friedenstraße 40Sie leiten das noch im Aufbau befindliche Sachgebiet für die Bauausführung von Kanal­neu­bau­maßnahmen mit drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in personeller, orga­nisa­torischer und fachlicher Hinsicht. Darüber hinaus obliegt Ihnen die fachliche Leitung von komplexen Kanal­bau­projekten, wie dem Bau von isarnahen Groß­kanälen und Ingenieur­bau­werken ins­beson­dere unter Anwendung unter­irdischer Vortriebs­techniken. ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Umwelt­ingenieur­wesen mit Bezug zum Bauwesen oder einer ver­gleich­baren ingenieur­wissen­schaft­lichen Fach­richtung auf Master­niveau sowie mehr­jähriger (mindestens zwei Jahre) ein­schlägiger Berufs­erfahrung oder ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bau­ingenieur­wesen oder Umwelt­ingenieur­wesen mit Bezug zum Bauwesen oder einer ver­gleich­baren ingenieur­wissen­schaft­lichen Fach­richtung auf Bachelor­niveau sowie lang­jähriger (mindestens drei Jahre) ein­schlägiger Berufs­erfahrung Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an: Fachkenntnisse: Mehrjährige berufliche Erfahrung im Spezialtief- und Ingenieur­bau (u. a. in der Herstellung wasser­dichter Baugruben und von Ingenieur­bau­werken des Kanalbaus), im Bereich Micro­tunneling mit großen Durch­messern, im Bereich der VOB/B sowie im Nach­trags­management und der Bau­ober­leitung (ausgeprägt) Verantwortungsvolle Mitarbeiter*innen-Führung (ausgeprägt) Kommunikationsstärke (stark ausgeprägt) Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Anti­diskrimi­nierung, auch bei der Personal­gewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleich­stellungs- und Viel­falts­kompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungs­profil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellen­aus­schreibung ist, finden Sie unter: muenchen.de/bewerbung.
Zum Stellenangebot

Fachgebietsleitung OS Now (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020039FJ Disziplinarische und fachliche Führung des Fachgebietes OSNOW und deren Teams Verantwortlich für das unternehmensweite Business im Portfolio ServiceNow Stetige operative und strategische Weiterentwicklung des Teams in Hinblick auf das Leistungs- und Produktportfolio Aufbau, Führung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern Verantwortliche Führung und Planung des ServiceNow Business für Bestandskunden und Neukunden Partnermanagement mit dem Konzern und aktive Positionierung der OS im Konzern Master- bzw. Diplomabschluss oder adäquate berufliche Erfahrung Angemessene Erfahrung in vergleichbaren Aufgabenstellungen Umfangreiche Erfahrungen im Consulting Business mit ServiceNow oder vergleichbaren Produkten Mehrjährige Erfahrungen im Projektbusiness bei der Einführung von ITSM Lösungen oder vergleichbaren, sowie langjährige solide Businesserfahrung im vergleichbaren Umfeld Fundierte Kenntnisse der ServiceNow Lösungspalette Ausgeprägte Kenntnisse zu Projektmanagement, -Prozessen und -Methoden Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg 30 Tage Urlaub Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem ein Firmenwagen, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Nachrichtengewinnung und Aufklärung (gn)

Sa. 19.09.2020
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Abteilungsleiter Nachrichtengewinnung und Aufklärung (gn) Sie haben die fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung und tragen wesentlich zur Wachstumsstrategie des Geschäftsbereichs bei. Sie sind verantwortlich für den Geschäftserfolg und die Weiterentwicklung des Portfolios der Abteilung mit Positionierung gegenüber internen (Matrixorganisation) und externen Kunden in allen relevanten Dimensionen. Sie unterstützen unsere Kunden bei der Planung, Beschaffung, Integration und Weiterentwicklung von künftigen Systemen der NG&A / ISR und präsentieren wichtige Ergebnisse bei Schlüsselkunden. Sie sind verantwortlich für alle Projektergebnisse im Verantwortungsbereich. Sie sorgen für einen Ausbau des Portfolios für den Intelligence Cycle mit den Fachexpertisen Sensorik, Sensordatenverarbeitung, Auswertung und Lagedarstellung mit Methoden der KI sowie querschnittlich der Informationssicherheit. Aktives Management und Networking mit internen / externen Schlüsselkunden und externen Fachexperten /Partnern aus Amt, Industrie und Wissenschaft in enger Abstimmung mit dem Ressortleiter. Sie sorgen für die richtige Qualifikation der Mitarbeiter (gn) im Hinblick auf das bestehende und künftige Portfolio. Sie tragen aktiv zur kontinuierlichen Fortentwicklung der Strategie des Geschäftsbereichs bei. Sie tragen die Akquisitionsverantwortung für alle Projekte (interne & externe Kunden) im Verantwortungsbereich. Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Luft- und Raumfahrttechnik, Nachrichtentechnik, Informatik oder vergleichbaren Fachrichtungen (Master/Diplom). Sie bringen fundierte Fachkenntnisse im Bereich des Intelligence Cycle (Sensoreinsatz, Sensordatenverarbeitung, Auswertung sowie Lagebilderstellung) mit. Gewünscht sind Kenntnisse der Betriebswirtschaft und Geschäftsentwicklung. Sie verstehen die Beschaffungsprozesse des nationalen Kunden. Sie verfügen optimalerweise über mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung militärischer Projekte bzw. in der Entwicklung oder Nutzung von militärischen Systemen im Bereich der Nachrichtengewinnung & Aufklärung. Ihr Profil wird abgerundet durch eine ausgeprägte analytische und konzeptionelle Arbeitsweise sowie einen lösungsorientierten und kommunikativen Arbeitsstil. Sie verfügen über eine ausgeprägte Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Handeln und gleichzeitig enger, kooperativer Zusammenarbeit in verschiedenen Ebenen. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sicherheitsüberprüfung Ü2 …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Leitung (w/m/d) der Herstellung gemäß § 12 AMWHV

Sa. 19.09.2020
München
Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 65.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 265.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Die Klinik und Poliklinik für Innere Medizin III, Direktor: Univ.-Prof. Dr. F. Bassermann, ist eine Einrichtung der Maximal­versorgung mit den besonderen Schwerpunkten Stammzell­transplantation, Multiple Myelome, Lymphome, Leukämien, molekulare Präzisions­medizin und trans­lationale Onkologie auf hohem inter­nationalem Niveau. Unsere Apherese­einheit (Leitung Univ.-Prof. Dr. A. Krackhardt) ist verantwortlich für die Durch­führung von Apheresen bei Patienten und gesunden Spendern im Rahmen von Stammzell­transplantationen sowie spezifischen T-Zell-Therapien. Hierfür suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine Leitung (w/m/d) der Herstellung gemäß § 12 AMWHV Sicherstellung, dass die Produkte entsprechend der Genehmigung und Herstellungs­erlaubnis gemäß GMP, AMG und AMWHV vorschrifts­mäßig hergestellt und gelagert werden, ein­schließlich der entsprechenden Dokumentation Sicherstellung, dass die not­wendigen Validierungen der Herstellungs­verfahren sowie Quali­fizierungen der Geräte durch­geführt werden Kontrolle der Wartung der Räumlich­keiten und der Aus­rüstung für die Herstellung Erstellung / Überarbeitung bzw. Genehmigung von Dokumenten im Bereich der Herstellung Aktive Beteiligung am Qualitäts­management der Aphereseeinheit Beteiligung an der Aus- und Weiter­bildung der Mitarbeiter  Teilnahme an externen und internen Audits und Inspektionen Enge Zusammenarbeit mit ver­schiedenen Teams innerhalb der Klinik, dem Inter­disziplinären Zentrum für Zell­therapie (TUMCells) sowie externen Partnern Mindestens zweijährige Erfahrung in der Her­stellung von Blutprodukten, idealer­weise in verantwortlicher Position in der Leitung der Herstellung Sicherer Umgang mit den geltenden Regularien zur Her­stellung von Arzneimitteln (insbesondere AMWHV und EU-GMP-Leitfaden) Sie sind ein führungs­starker Praktiker mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit, ausgeprägtem Qualitäts­bewusstsein sowie der Fähigkeit zur inter­disziplinären Teambildung Sie nehmen gegenüber ihren Mitarbeitern, auch durch persön­liche Mitarbeit, eine Vorbild­funktion ein Sehr guter Umgang mit Microsoft Office und SAP Sehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse Eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchs­volle Tätigkeit  Gestaltungsmöglichkeiten zur Weiter­entwicklung des Bereichs Die Möglichkeit der Teil­nahme an internen und externen Fortbildungen Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbar­keit durch öffentliche Verkehrs­mittel sowie Vergünstigung durch Job­tickets für MVV, MVG, Deutsche Bahn, Meridian und BOB Vermögenswirksame Leistungen und betrieb­liche Altersversorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebskindergarten / -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familienzimmer, die mobile KidsBox und Kinderferienbetreuung Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes, Ein­gruppierung erfolgt nach Berufserfahrung Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet in Vollzeit-Beschäftigung mit der Option auf Ver­längerung. Wir möchten insbesondere Frauen bitten, sich zu bewerben. Darüber hinaus möchten wir auch Personen zu einer Bewer­bung ermutigen, die nicht alle Profil­anforderungen erfüllen, sich aber zukünftig auf diesem Gebiet spezialisieren möchten.  Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männ­liche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Leiter (m/w/d) Bereich Facility Service

Fr. 18.09.2020
München
Gestalten Sie mit Caverion die Zukunft im Bereich der Gebäudetechnik: Denn Digitalisierung, Städtewachstum und der Umgang mit Energie beeinflussen, wie wir künftig arbeiten und leben. Um diese Entwicklungen fortzuschreiben braucht es Ihr Können: Kommen Sie zu einem der führenden Anbieter für Installation und Service aller Gewerke in verschiedensten Gebäuden und gestalten Sie mit uns künftige Arbeits- und Lebensräume. Und das an 19 Standorten deutschlandweit mit über 2.200 Kolleginnen und Kollegen. Für unsere Niederlassung in München suchen wir eine*n Kaufmännischer Leiter (m/w/d) Bereich Facility Service Gestaltung und Koordinierung der Abläufe innerhalb des kaufmännischen Geschäftsbereiches im Bereich Service Entwicklung, Einführung, Sicherstellung und Optimierung der kaufmännischen Prozesse im Facility Service Entwicklung und Umsetzung der Jahres- und Mittelfristplanung Planung und Verantwortung des Budgets Verantwortung für die Sicherstellung der zeitnahen Auftragsabrechnung Durchführung des Vertragsmanagements Durchführung des Controlling Verantwortung für den Monats-, Quartals- und Jahresabschluss Mitarbeit bei der strategischen Ausrichtung des Geschäftsbereiches im Bereich Service ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen/Controlling, mehrjährige Berufserfahrung in der kaufmännischen Leitung im Service-Geschäft analytisches Denkvermögen, Kenntnisse in SAP R/3, MS Office sowie VOB/B-Recht und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie Belastbarkeit mit. eine leistungsgerechte Vergütung mit 30 Tagen Urlaub   flexible Arbeitszeiten  spannende Einblicke in die technische und organisatorische Infrastruktur komplexer Gebäude/Bauvorhaben  die Teilnahme an unseren internen Schulungsprogrammen für Führungskräfte u.v.m. Weiterbildungsangebote einen hohen Stellenwert Ihrer Gesundheit, die wir u.a. mittels umfassender Krankenzusatzversicherung (inkl. Sehhilfen, Zahnzusatzversicherung u.v.m.) und einer privaten Unfallversicherung fördern
Zum Stellenangebot


shopping-portal