Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 84 Jobs in Villau

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Verkauf und Handel 11
  • Groß- & Einzelhandel 11
  • It & Internet 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Bildung & Training 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Transport & Logistik 5
  • Personaldienstleistungen 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Finanzdienstleister 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Versicherungen 3
  • Immobilien 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 84
  • Mit Personalverantwortung 80
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 83
  • Home Office 10
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 81
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 2
Abteilungsleitung

Produktionsleiter (m/w/d) im Automotivebereich

So. 31.05.2020
Grevenbroich
Gruppenbeschreibung Eine mehr als 100-jährige Erfahrung in der Fahrzeugproduktion und ein breites Leistungsspektrum machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für OEMs.Unser umfassendes Leistungsangebot erstreckt sich über die Produktgruppen Gesamtfahrzeugentwicklung, angefangen bei Systemen und Modulen bis hin zum Gesamtfahrzeug-Engineering, und Gesamtfahrzeugfertigung, wo wir flexible Lösungen von der Nischen- bis zur Volumenfertigung auf Weltklasse-Niveau anbieten. Bislang hat Magna Steyr mehr als 3,5 Millionen Fahrzeuge, aufgeteilt auf 29 Modelle, produziert.Magna Steyr ist der weltweit erste Fahrzeug-Auftragsfertiger, der eine breite Palette an Antriebstechnologien - vom konventionellen Antrieb über Plug-in-Hybrid bis hin zum rein elektrischen Fahrzeug - in einem Werk fertigt, und das zum Teil auch auf derselben Produktionslinie. Dies unterstreicht unsere Kompetenz als Automobilzulieferer auch in den Bereichen Elektrifizierung und Elektromobilität.Unternehmensbeschreibung Diese Position bezieht sich auf die Magna Steyr Fuel Systems GmbH, einem Geschäftsbereich von Magna Steyr.Das Leistungsspektrum von MAGNA Steyr Fuel Systems umfasst die Entwicklung und Produktion von Tanksystemen und -komponenten für PKW, Hybrid-, Erdgas- und Wasserstofffahrzeuge und auch LKW. Mit unseren rund 1800 Mitarbeitern an 8 globalen Standorten beliefern wir die Premium-Automobilhersteller mit unseren innovativen Produkten. Für unseren mittelständisch geprägten Standort in Grevenbroich suchen wir zum ehest möglichen Eintritt Sie als Produktionsleiter (m/w/d) im Automotivebereich. Ihre Aufgaben * Eigenverantwortliche fachliche und disziplinarische Führung und Weiterentwicklung der Bereiche Montage, Spritzguss, Instandhaltung, Werkzeugbau und Musterbau* Führung und Weiterentwicklung der unterstellten Mitarbeiter entsprechend der Prinzipien der Magna Charta* Zentraler Ansprechpartner des Fachbereichs für alle internen Schnittstellenpartner sowie externe nationale und internationale Geschäftspartner* Verantwortung über die Budgetierung und Zielerreichung im Verantwortungsbereich* Sicherstellung und Weiterentwicklung des internen und externen Berichtswesens* Überwachung und stetige Optimierung der Prozesse im Verantwortungsbereich, insbesondere Gewährleistung einer sicheren, ergonomischen und sauberen Arbeitsumgebung - Erreichung der Produktions- und Qualitätsziele mit optimalem Ressourceneinsatz - Stetige Generierung und Umsetzung von KVP- und Rationalisierungsmaßnahmen - Anwendung des Magna Produktionssystems MAFACT - Einhaltung der Normen IATF 16949 und IMS (Integriertes Management System der Magna Steyr Fuel Systems) Wissen und Ausbildung * Idealerweise einen technischen Hochschulabschuss im Bereich Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation * Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Führungsposition in der Fertigung im Automotivebereich oder in der Batch-Fertigung, idealerweise in einem mittelständigen Unternehmen* Erfahrung mit modernen Produktionskonzepten wie Kaizen, Lean-Production und TPM* Erfahrung mit Kunststoff und automatisierten Montageanlagen* Kompetenz in der Mitarbeiterführung* Ergebnisorientierte, analytische und selbstständige Arbeitsweise* Durchsetzungs- und Teamfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick * Hohes Qualitätsbewusstsein (FTQ - First Time Quality) * Sicherer Umgang mit MS-Office und SAP* Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift* Starke Identifikation mit dem Produkt sowie Hands-on-Mentalität* Bereitschaft zu gelegentlichen Geschäftsreisen Zusätzliche Informationen Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Erfahrung entspricht. Sie haben bei uns die Möglichkeit, basierend auf Ihrer individuellen Leistung aktiv Ihren Werdegang in einem international erfolgreichen Konzernumfeld positiv zu beeinflussen. Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten zählen wir zu unserer Unternehmensphilosophie. Außerdem bieten wir viele Mitarbeitervergünstigungen, eine sehr gute Verkehrsanbindung, Mitarbeiterparkplätze, Aufenthaltsräume, betriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebsfeste.Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Ihre Persönlichkeit, Ihre Kraft und Ihre Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt? In eine Aufgabe, die Spaß macht, und Sie zugleich fordert? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse) inklusive Gehaltsangaben und Angaben zu Ihrem frühesten möglichsten Eintrittstermin.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter für den Bereich Fisch (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Düsseldorf
EDEKA im Profil Die EDEKA Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr mbH betreibt im Verbund mit ihren rund 500 selbständigen Kaufleuten in Nordrhein-Westfalen und angrenzenden Regionen von Niedersachsen sowie Rheinland-Pfalz über 1.000 Lebensmittel- und Getränkemärkte. Die vier wichtigsten Vertriebslinien der EDEKA Rhein-Ruhr bilden die Markttypen EDEKA, E-Center, Marktkauf sowie der Getränkefachhandel trinkgut. In unseren, in der Regel, familiär geführten Märkten legen wir nicht nur großen Wert auf Qualität und Frische sowie regionale Produkte, sondern auch auf herausragenden Kundenservice und individuelle Kundenberatung. Wir suchen Mitarbeiter, für die Teamarbeit kein Fremdwort ist, die Verantwortung übernehmen möchten und die unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite stehen. Mit modernen und zukunftsfähigen Märkten setzt EDEKA Maßstäbe im deutschen Lebensmittelhandel. Wir – EDEKA Zurheide Feine Kost – begeistern als Familienunternehmen tagtäglich unsere Kunden mittlerweile in der dritten Generation in unseren acht Märkten mit innovativen, modernen Einkaufskonzepten und einer angenehmen Einkaufsatmosphäre, in der keine Wünsche offen bleiben. Dies ist nur durch unsere verantwortungsbewussten und engagierten Mitarbeiter möglich, welche sich nicht nur als Händler, sondern auch als Berater und Entertainer sehen. Kontinuierlich schaffen wir neue Arbeits- und Ausbildungsplätze und motivieren unsere Mitarbeiter durch vielgestaltige Aufgaben und Fortbildungen. Die Zusammenarbeit ist geprägt durch Werte wie Teamgeist, Fairness & Effizienz. Sind Sie startklar für das Abenteuer Einzelhandel? Werden Sie Teil einer Erfolgsgeschichte! Starten Sie jetzt in unserem großartigen Team und lassen Sie mit uns ein paar Herzen höher schlagen. Um unser Team zu verstärken suchen wir für unseren EDEKA Markt Zurheide zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter für den Bereich Fisch (m/w/d) in Vollzeit Sie organisieren, steuern und kontrollieren die Arbeitsabläufe in der Fischabteilung Ware, Ware, Ware – Sie übernehmen die Kontrolle, Pflege, Disposition und Präsentation unserer qualitativ hochwertigen Produktvielfalt im Bereich Fisch Mit Ihrem Wissen und Know-How glänzen Sie nicht nur bei unseren Kunden, sondern vermitteln dieses auch an Ihre Kollegen/innen weiter Mit dem notwendigen Auge für’s Detail übernehmen Sie die Qualitätskontrollen und Inventuren Die Einsatzplanung unserer Mitarbeiter und die Durchführung von Mitarbeitergesprächen fallen ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung aus dem Lebensmitteleinzelhandel mit Neben Begeisterung für den Warenbereich Fisch und Meeresfrüchte, bringen Sie fundiertes Wissen in dem Bereich mit Sie konnten bereits erste Erfahrungen als Abteilungsleiter oder stellvertretender Abteilungsleiter sammeln Die Freude am Umgang mit Lebensmitteln und der Beratung stehen bei Ihnen im Vordergrund Sie verstehen es Kunden zu begeistern und genießen das Arbeiten im direkten Kundenkontakt sowie im Team Ein Ausbilderschein ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung Mit modernen und zukunftsfähigen Märkten setzt EDEKA Maßstäbe im deutschen Lebensmittelhandel. Wir – EDEKA Zurheide Feine Kost – begeistern als Familienunternehmen tagtäglich unsere Kunden mittlerweile in der dritten Generation in unseren acht Märkten mit innovativen, modernen Einkaufskonzepten und einer angenehmen Einkaufsatmosphäre, in der keine Wünsche offen bleiben. Dies ist nur durch unsere verantwortungsbewussten und engagierten Mitarbeiter möglich, welche sich nicht nur als Händler, sondern auch als Berater und Entertainer sehen. Kontinuierlich schaffen wir neue Arbeits- und Ausbildungsplätze und motivieren unsere Mitarbeiter durch vielgestaltige Aufgaben und Fortbildungen. Die Zusammenarbeit ist geprägt durch Werte wie Teamgeist, Fairness & Effizienz. Sind Sie startklar für das Abenteuer Einzelhandel? Werden Sie Teil einer Erfolgsgeschichte! Starten Sie jetzt in unserem großartigen Team und lassen Sie mit uns ein paar Herzen höher schlagen. Ein krisensicherer Arbeitsplatz Eine leistungsgerechte Bezahlung sowie umfangreiche Sozialleistungen Raum auch für ungewöhnliche Ideen und Innovationen Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, sowie attraktive Karriere-Chancen Ein motiviertes Team, das sich auf Sie freut! 
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter (w/m/d) für den Geschäftsbereich Energiesystem Integration

Sa. 30.05.2020
Jülich
Das Forschungszentrum Jülich leistet als Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft wirksame Beiträge zur Lösung großer gesellschaftlicher Herausforderungen in den Bereichen Information, Energie und Bioökonomie. Es bearbeitet vielfältige Aufgaben im Forschungsmanagement und nutzt große, oft einzigartige wissenschaftliche Infrastrukturen. Arbeiten Sie zusammen mit rund 6.400 Kolleginnen und Kollegen themen- und disziplinenübergreifend an einem der größten Forschungszentren Europas. Als einer der führenden Projektträger Deutschlands und weitgehend selbstständige Organisations­einheit des Forschungszentrums Jülich managt der Projektträger Jülich Forschungs- und Innovationsförderprogramme im Auftrag der öffentlichen Hand. Für das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) betreuen wir im Geschäftsbereich „Energiesystem Integration“ (ESI) das 7. Energieforschungsprogramm der Bundesregierung „Innovationen für die Energiewende“. Darüber hinaus unterstützen wir das BMWi in der europäischen Förderung und informieren mittels der Nationalen Kontaktstelle Energie (NKS Energie) deutsche Interessenten über die Rahmenprogramme der Europäischen Kommission. Verstärken Sie diesen Bereich als Fachbereichsleiter (w/m/d) Leitung des Fachbereichs Europäische Energieforschung (ESI 2) mit den Themenschwerpunkten: Europäische Förderung im Energiebereich sowie Forschungskommunikation zu den Themen des Geschäftsbereiches ESI Im Fachbereich werden Antragstellende aus Wissenschaft und Wirtschaft über Fördermöglichkeiten und Rahmenbedingungen zu Energiethemen im EU-Forschungsrahmenprogramm Horizont 2020 und dem Nachfolgeprogramm Horizont Europa informiert sowie Skizzen und Förderanträge auf Kompatibilität mit den europäischen Förderbedingungen geprüft Zusammenarbeit mit relevanten Ansprechpartnern in der EU-Kommission, anderen Nationalen Kontaktstellen und deutschen Multiplikatoren aus Wissenschaft und Industrie Unterstützung der Gremienarbeit des BMWi mit der Vor- und Nachbereitung von Sitzungen bei der Europäischen Kommission Zuarbeit für Programmbewertungen und –fortschreibungen Betreuung der Informationsmedien (Print, digital) zur einschlägigen Forschungskommunikation Kontrolle des Arbeitsfortschritts des Fachbereichs Überwachung der Einhaltung von Terminen und Fristen Abfassung von fachlichen und förderpolitischen Stellungnahmen zu Anfragen aus dem Ministerium und der interessierten Öffentlichkeit Vertretung des Fachbereichs und der Förderschwerpunkte nach innen und außen Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Dipl. Univ.); vorzugsweise in den Bereichen Ingenieur- oder Naturwissenschaften mit Bezug zu Energietechnologien oder mit Vertiefungsrichtung in den Bereichen Energiewirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Energiedienstleistungen; eine Promotion ist wünschenswert Erste Berufserfahrungen sowie erste Führungserfahrungen und fundierte Kenntnisse im Projektmanagement; idealerweise im Rahmen der europäischen Förderung Erfahrung mit Entscheidungsprozessen und Arbeitsabläufen auf ministerieller Ebene Kenntnisse der europäischen Bestimmungen Kenntnisse der für die Forschungskommunikation relevanten Medien, Prozesse und rechtlichen Grundlagen Sicheres und gewandtes Auftreten gegenüber Vertretern von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik Überdurchschnittliches, an den Aufgaben orientiertes Engagement und die Fähigkeit zu motivierender Mitarbeiterführung Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Verhandlungssicheres mündliches sowie schriftliches Ausdrucksvermögen in englischer Sprache Interesse an forschungs- und innovationspolitischen Fragestellungen Bereitschaft zu Dienstreisen Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunftsorientierten Markt an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus, günstig gelegen im Städtedreieck Köln-Düsseldorf-Aachen Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Stärken in Verbindung mit einem sozial ausgeglichenen Arbeitsumfeld Umfangreiches Weiterbildungsangebot Attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Beschäftigung mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive Die Möglichkeit zur vollzeitnahen Teilzeitbeschäftigung Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgabenübertragung eine Eingruppierung im Bereich der Entgeltgruppe 15 TVöD-Bund Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.
Zum Stellenangebot

Leiter Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d) Einzelhandelsunternehmen

Sa. 30.05.2020
Düsseldorf
Unser Klient ist ein mittelständisches Einzelhandelsunternehmen für Freizeitartikel. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt im Gebiet Düsseldorf/Köln. Im Zuge des weiteren Wachstums wird nun der Leiter Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d) gesucht. Bitte bewerben Sie sich auf diese Position nur, wenn Sie sich einen Umzug in die Region Rhein/Ruhr dauerhaft vorstellen können. Operative und strategische Leitung des Rechnungswesens der deutschen Muttergesellschaft sowie weiterer in- und ausländischer Konzerngesellschaften Führung und Entwicklung des Teams sowie Aufbau einer offenen internen Kultur Optimierung und Modernisierung der Prozesse innerhalb der Finanzbuchhaltung Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen für die einzelnen Tochtergesellschaften sowie Aufstellung des Konzernabschlusses (HGB) Steuerung und Durchführung der Konsolidierung Erstellung der Reportings für Geschäftsführung, Gesellschafter und Banken Überwachung aller anfallenden Geschäftsvorfälle Operative Mitarbeit in der Hauptbuchhaltung Entwicklung und Gestaltung der Bilanzstrategie in Kooperation mit dem CFO Vornahme von Steuerberechnungen und Erstellung von Steuererklärungen sowie anderen Meldungen an Behörden Ansprechpartner/-in für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Banken, Behörden sowie Betriebsprüfern Interner Sparringspartner für Geschäftsführung, Management und Töchter Mitarbeit bei an bereichsübergreifenden Projekten Betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen; alternativ ist aber auch ein Praxiswerdegang (z.B. mit einem Abschluss als Bilanzbuchhalter oder vergleichbarer Qualifikation) gut vorstellbar Langjährige Erfahrung im Rechnungswesen eines mittelständisch geprägten Unternehmens mit internationalem Umfeld, idealerweise aus dem Bereich Handel / Dienstleistungen Hohes fachliches Know-How / Beruf „von der Pike auf“ gelernt, insb. fundierte Kenntnisse in der HGB-Bilanzierung sowie im Bereich Konsolidierung Erfahrung in der Analyse und aktiven Gestaltung von Bilanzen & Bilanzstrategien Mindestens erste Führungserfahrung (z.B. als Teamleiter) sowie Freude an der Entwicklung von Teams und Kultur Erfahrung im Umgang mit einem der etablierten ERP-Systeme sowie mit professionellen Reporting-, Analyse- und Planungstools Generelle hohe IT-Affinität sowie sicherer Umgang mit Microsoft Office, insbesondere fortgeschrittene Excel-Kenntnisse Hohe Prozessorientierung und Interesse an Besserung von Abläufen & Strukturen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für diese Position aufgrund des internationalen Umfelds eine unabdingbare Voraussetzung
Zum Stellenangebot

Bauingenieur als Projektleiter Neu- und Umbau im Immobilienmanagement (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Köln
Ein Spurwechsel genügt, um Bewegung in Ihre Karriere zu bringen. Der ADAC ist der größte Automobilclub Europas. Und ein Arbeitgeber, der für Vielseitigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter (m/w/d), die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Verantwortung umsetzen. Bauingenieur als Projektleiter Neu- und Umbau im Immobilienmanagement (m/w/d) Einsatzort: Köln     Arbeitszeit: Vollzeit, 40 Std./Woche     Vertragsart: unbefristet     Ihre Herausforderungen  Grundstückssuche und -akquise für neue Standorte,  einschl. der Durchführung von Machbarkeitsstudien Steuerung von Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen von Bestandsgebäuden/Tiefgaragen/Fahrsicherheitszentren und ADAC-Centern Erstellung und Vorstellung von Entscheidungsvorlagen für unseren Vorstand einschl. des Berichts an den Vorstand Auswahl, Koordination sowie Führung des technischen Teams aus Generalplanern, Architekten, Ingenieuren und Projektsteuerern sowie anderen externen Projektbeteiligten Begleitung des Auswahl- und Ausschreibungsverfahrens, der Bauvoranfragen und Bauanträgen Mitwirken bei der Projektkalkulation und Kostenschätzung, Baukostenüberwachung Vertragsverhandlungen mit Dienstleitstern, Architekten sowie weiteren externen Partnern der Baubranche Repräsentation des Vereins im Rahmen der Akquisition, Baureifmachungen z. B. Stadtrats- oder Ausschusssitzungen, Stadtplanungsamt Ihr Profil  Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium des Baugewerbes (FH/TH/Uni) mit BWL-Hintergrund oder abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit einschlägigen Erfahrungen im Immobilienverwaltungsbereich Einschlägige Berufserfahrung in einem ähnlichen Neubauumfeld Hohes Maß an Konflikt-, Integrationsfähigkeit sowie Eigeninitiative und Durchsetzungsstärke Ausgeprägte Fähigkeit analytisch und vernetzt zu denken und zielgerichtet Entscheidungen zu fällen Erfahrungen in der Umsetzung von Projekten Hohes Maß an Kreativität, Innovationsfähigkeit, Empathie und Kommunikationsgeschick Erfahrung im Umgang mit Bauvorschriften und Sachverständigen Überdurchschnittliche Belastbarkeit, Flexibilität und Stressresistenz Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen Unser Angebot In dieser verantwortungsvollen Tätigkeit verantworten Sie die Leitung von Neu- und Umbauprojekten innerhalb unseres Immobilienmanagements und gewährleisten den reibungslosen Projektablauf. Sie berichten direkt an die Geschäftsführung. Wir bieten Ihnen spannende Perspektiven bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre. Dies sind nur einige Gründe, warum wir uns über eine geringe Fluktuation und lange Betriebszugehörigkeiten freuen dürfen. Ein aufgeschlossenes Team freut sich schon jetzt auf Ihre Bewerbung.Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 7401, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist. Bei Fragen hilft Ihnen Frau Tollkien unter der Nummer 0221 - 4727 561  gerne weiter. Der ADAC bleibt auch in Zeiten von Corona in Bewegung! Obwohl ein Großteil unserer Mitarbeiter im Home-Office tätig ist, läuft die Rekrutierung weiter und Ihre Bewerbung wird zeitnah bearbeitet. Natürlich liegt uns zuallererst die Gesundheit unserer Bewerber und Mitarbeiter am Herzen, daher wird ein erstes Bewerbungsgespräch ggf. per Telefon oder erst zeitverzögert, nach Lockerung der aktuellen Kontaktverbote, persönlich stattfinden. Eine Aufzeichnung der telefonischen Gespräche wird selbstverständlich nicht erfolgen. Unsere Anschrift ADAC Nordrhein e.V. Luxemburger Straße 169 50939 Köln   Der ADAC bewegt Karrieren: https://karriere.adac.de  
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Verkehrsanlagen Verkehrswegeplanung Düsseldorf, Berlin

Sa. 30.05.2020
Düsseldorf, Berlin
Guten Tag! Wir freuen uns, dass Sie sich für die Spiekermann GmbH Consulting Engineers und für unsere Stellenausschreibung interessieren. Spiekermann zählt mit ca. 200 Mitarbeitern zu den großen deutschen Ingenieurgesellschaften. Für Verkehr, Umwelt, Wasser, Hochbau und Ingenieurbau bieten wir unseren Kunden von der konzeptionellen Beratung bis zur Bauüberwachung alle Ingenieurdienstleistungen an. In den Stellenbeschreibungen haben wir versucht, Ihre Entscheidung für den nächsten Schritt mit zwei Checklisten ganz einfach zu machen. Für alles weitere sprechen wir gerne persönlich mit Ihnen. Technische, wirtschaftliche und personelle Führung der Abteilung Verkehrsanlagen Definition und Umsetzung einer Abteilungsstrategie Mitwirkung bei der Projektbearbeitung und Anleitung des Teams Auslastungssteuerung in Abstimmung mit anderen Abteilungen Vertrags- und Nachtragsmanagement Selbständige Akquisition von Projekten Pflege und Aufbau von Kundenkontakten Muss-Kriterien – „Weniger geht nicht!“ Bauingenieur (m/w/d) Verkehrsanlagen oder vergleichbar Diplom-Ingenieur, M.Sc./M.Eng. oder B.Sc./B.Eng Mindestens fünf Jahre als Projektleiter mit Schwerpunkt Eisenbahn Kann-Kriterien – „Das hätten wir gerne.“ Mehrjährige Erfahrung in der wirtschaftlichen Abwicklung von Projekten Erste Erfahrung in der Personalführung Erfahrung mit Akquisition und Angebotserstellung Fundierte Kenntnisse der HOAI und VOB Persönlichkeit – „So sollten Sie sein.“ Sicheres Auftreten Kommunikationsvermögen Organisationsgeschick Eigeninitiative Innovationsfreudigkeit Kräftige Arme und 'ne gute Schlagzahl Zu Spiekermann Wir sind ein namhaftes deutsches Ingenieurbüro. Wir sind ein familiäres Unternehmen. Wir haben eine flache Hierarchie. Wir haben ein sehr gutes Arbeitsklima. Wir schätzen unsere Mitarbeiter und deren Engagement. Persönliche/berufliche Entwicklung Individuelle Entwicklungsplanung Im Bedarfsfall stufenweise Ausbildung Professionelle Ausstattung des Arbeitsplatzes Flexible Arbeitszeiten/Homeoffice/Pendlerbüros Attraktive Entlohnungspakete Jobticket oder Ticket Plus Card Bis zu 15 Tagen zusätzlicher unbezahlter Urlaub möglich Mehr Sicherheit jetzt und später Gruppenunfallversicherung (inkl. privat) Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Konditionen bei betrieblicher Altersvorsorge durch Rahmenverträge Außer Konkurrenz Sponsoring von gemeinsamen selbstorganisierten Aktivitäten wie Fußball, Segeln, Drachenboot, Fotogruppe, Laufen etc.
Zum Stellenangebot

Regionalleiter Institut f. Personal-Marketing - Manager Human Resources, HR-Manager, Recruitingmanager, Recruiter, Personalreferent (Personalfachwirt, Personalfachkaufmann) HR Business Partner (w/m/d)

Sa. 30.05.2020
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig
Als Anteilseigner sucht die Maurine Holding GmbH für das Deutsche Institut für Personal­marketing regio­nale Ver­stär­kung in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig bzw. im Um­kreis die­ser Städte. Das DIFP realisiert für ausge­wählte Unter­neh­men such­ma­schi­nen­opti­mierte Stel­len­aus­schrei­bun­gen mit fol­gen­dem Resultat: Mehr A-Bewerbungen Weniger Laufzeitver­län­ge­rungen Weniger Paketpublikationen / Nach­schal­tungen Weniger Personalbera­tungs­auf­träge Geringerer Rekrutierungs­aufwand Sollten sich Vakanzen nicht durch Stel­len­an­zei­gen beset­zen las­sen, bera­ten wir Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che hin­sicht­lich wei­te­rer Rekru­tie­rungs­maß­nah­men bzw. unter­stüt­zen diese bei der preis­güns­ti­gen Iden­ti­fi­zie­rung, Aus­wahl und An­spra­che geeig­ne­ter Kan­di­daten. Wenn Sie derzeit als Referent Per­so­nal­mar­ke­ting bzw. als Recrui­ting Mana­ger, Recrui­ting Spe­cia­list, Recrui­ter, HR-Mana­ger, Per­so­nal­refe­rent (Per­so­nal­fach­wirt, Per­so­nal­fach­kauf­mann) bzw. HR Busi­ness Part­ner (w/m/d) tätig und als akti­ver Netz­wer­ker be­kannt sind, bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit, bei uns als Geschäftsführender Leiter eines DIFP-Regional­centers (w/m/d) in zentraler Position Verantwortung für den wei­te­ren Aus­bau unse­res Per­so­nal­mar­ke­ting-In­sti­tu­tes zu über­nehmen. Betreuung und Beratung der Per­so­nal­ver­ant­wort­li­chen in Ihrer Region Optimierung von Stellen­an­zeigen Präzisierung der Positions­be­schrei­bungen Ggf. Unterstützung bei der Aus­wahl geeig­ne­ter Kan­di­daten Teilnahme an bzw. Organisation von regio­na­len Infor­ma­tions­ver­an­stal­tungen Erfolgreich absolviertes (be­triebs­wirt­schaft­li­ches) Stu­dium mit Spe­zia­li­sie­rung Per­so­nal, eine abge­schlos­sene Aus­bil­dung als Per­so­nal­fach­wirt bzw. Per­so­nal­fach­kauf­mann und/oder eine lang­jäh­rige Tätig­keit im Per­so­nal­wesen Erfahrung bei der Gewinnung so­wie der Aus­wahl von Per­sonal Know-how in Bezug auf die Publi­ka­tion von Stel­len­an­zeigen Kommunikationsstärke, gewin­nen­des Auf­tre­ten und Über­zeu­gungs­kraft Ein hohes Maß an Verant­wor­tung, Selbst­dis­zi­plin und Eigen­stän­dig­keit Den sicheren Umgang mit den MS-Office-Pro­gram­men so­wie die per­fekte Beherr­schung der deut­schen und mög­lichst auch der eng­li­schen Spra­che müs­sen wir ange­sichts des Auf­ga­ben­ge­bie­tes vor­aus­set­zen. Wei­tere Sprach­kennt­nisse sind von Vorteil. Unterstützung bei der Such­ma­schi­nen­opti­mie­rung (SEO) der Stel­len­an­zeigen Nutzung des DIFP-Schlagwort-Re­gisters Lektorat durch erfahrene Fach­kräfte Regelmäßige Weiterbildung Innovationsfreundliches Be­triebs­klima, fla­che Hie­rar­chien Moderne Büroausstattung, Lap­top so­wie mobi­les Fir­men­telefon Home-Office-Option (bis zu 100%) Überdurchschnittliches Ein­kommen Firmenwagen inkl. Privat­nut­zung (Audi, BMW, Mercedes, Volvo)
Zum Stellenangebot

Leiter Business Intelligence (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Köln
Sie möchten den nächsten Schritt auf Ihrer Karriereleiter gehen? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns! Für ein IT-Dienstleistungsunternehmen aus dem Raum Köln suchen wir im Rahmen der Personalvermittlung in Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Leiter Business Intelligence (m/w/d).Führung und Ausbau der Abteilung Business Intelligence Responsibilität für die Governance, Bereitstellung und Weiterentwicklung der Datenversorgung des Unternehmens Implementierung von neu entwickelten BI-Strategien im Rahmen eines unternehmensweiten Projekts Weiterentwicklung und Förderung von Mitarbeitern Ansprechpartner für das Management zu Reporting, Datenanalyse und Predicitve AnalyticsErfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld des Business Intelligence sowie in der Leitung eines Teams Schnelle Auffassungsgabe für ökonomische Zusammenhänge Technisch ausgeprägtes Verständnis von relevanten Systemlandschaften wie z.B. Data Warehouse Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Extrovertiertes Auftreten verbunden mit einem unternehmerischen Denken Teamfähigkeit Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wie für Sie tun: Wir beraten und vermitteln Sie kostenfrei. Mit Amadeus FiRe erreichen Sie die interessanten Unternehmen in Ihrer Region und durch unser Niederlassungsnetzwerk auch bundesweit. Ihr persönlicher Berater erstellt mit Ihnen Ihr aussagefähiges Kompetenzprofil Wir erstellen Ihnen eine Auswahl passgenauer Kundenvakanzen und entscheiden gemeinsam, bei welchem Unternehmen wir Sie vorstellen. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Bewerbungsgespräches und Vertragsverhandlungen (Bewerbercoaching) und begleiten Sie auf Wunsch zu den Gesprächen. Durch das langjährige Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden unterstützt unsere Empfehlung Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter*in Finanzplanung und Controlling

Fr. 29.05.2020
Düsseldorf
Die Heinrich-Heine-Universität in der Landeshauptstadt Düsseldorf ist eine international orientierte Universität im Herzen Europas. Sie bekennt sich zur Idee der autonomen Universität als dem Zentrum der Wissensgesellschaft. Sie steht für Toleranz, Weltoffenheit und Freiheit im Geiste ihres Namenspatrons Heinrich Heine. Heute finden auf dem modernen Campus rund 35.000 Studierende beste Bedingungen für das akademische Leben. Als Campus-Universität mit kurzen Wegen sind bei uns alle Gebäude inklusive Universitätsklinikum und Fachbibliotheken zentral erreichbar. Unsere Fachbereiche genießen dank überdurchschnittlich vieler Sonderforschungsbereiche einen hervorragenden Ruf. Dazu bietet die Landeshauptstadt Düsseldorf ein attraktives Umfeld mit anerkannt hoher Lebensqualität. Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sucht für das Dezernat Finanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Abteilungsleiter*in (m/w/d) Finanzplanung und Controlling Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist mit ihrem Gründungsjahr 1965 eine der jüngeren Hochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen und vereint fünf Fakultäten. Auf dem modernen Hochschulcampus finden die über 35.000 Studierenden und rund 3.000 Mitarbeiter*innen beste Bedingungen für das akademische Leben. Die Fakultäten genießen einen hervorragenden nationalen sowie internationalen Ruf. Das Dezernat Finanzen umfasst das interne und externe Rechnungswesen sowie das Beschaffungsmanagement in den vier Abteilungen ‚Sondermittel‘, ‚Zentraler Einkauf‘, ‚Finanzplanung und Controlling‘ und ‚Zentrale Buchhaltung‘ sowie der Stabsstelle ‚Steuern‘. Organisatorische, fachliche und personelle Leitung der Abteilung mit rund einem Dutzend Mitarbeiter*innen Finanzplanung und Controlling inklusive Aufstellung und Überwachung des Wirtschaftsplans Erstellung der Kosten- und Leistungsrechnung inklusive der Trennungsrechnung Pflege des internen und externen Berichtswesens der Universität inklusive Erstellung des Kennzahlenberichts der Universität Bewirtschaftung des Personalhaushalts inklusive der Planstellen der Universität Aufbau eines elektronischen Führungsinformationssystems in Kooperation mit den Dezernaten der Universitätsverwaltung Optimierung der Prozesse im Bereich Finanzplanung, Personal- und Mittelbewirtschaftung Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt (ehemals höherer Dienst), oder Beamte*innen der Laufbahngruppe 2.1 (ehemals gehobener Dienst), welche die Voraussetzungen für die berufliche Entwicklung in der Laufbahngruppe 2 durch eine Modulare Qualifizierung oder ein Masterstudium in den Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften erworben haben Für die Einstellung als Tarifbeschäftigte*r ein mit einem Mastergrad oder gleichwertigem Abschluss (Diplom, Magister) abgeschlossenes geeignetes Universitätsstudium, vorzugsweise in den Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften Führungserfahrung Erfahrungen in der Analyse und Aufbereitung von großen Datenmengen und Verständnis für Datenbanksysteme Erfahrungen mit der Organisation und Durchführung von (Digitalisierungs-)Projekten Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten, insbesondere sehr gute Excel-Kenntnisse Fähigkeit zu selbstständiger, analytischer und methodischer Arbeitsweise Sehr gute, prägnante mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Ausgeprägte Service- und Prozessorientierung Teamfähigkeit, Kreativität und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Bei Einstellung als Tarifbeschäftigte*r erfolgt die Eingruppierung je nach persönlicher Qualifikation und beruflichen Erfahrungen bis zur EG 14 TV-L. Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Einstellung bzw. Übernahme im Beamtenverhältnis möglich, die Stelle bietet eine Entwicklungsmöglichkeit bis zur Besoldungsgruppe A 14 LBesG NRW. Weitere Informationen zur Vergütung finden Sie u.a. unter: finanzverwaltung.nrw.de/bezuegetabellen Eine Besetzung der Stelle in Vollzeit mit derzeit 39,83 (Tarifbeschäftigte) bzw. 41 Wochenstunden (Beamte*innen) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie Flexible Arbeitszeiten Alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes: z.B. eine jährliche Sonderzahlung, die Zahlung der vermögenswirksamen Leistungen, eine Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub und eine zusätzliche Altersversorgung Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe Die Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich, sofern nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen. Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeiter*innen zu fördern. Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach. Für Rückfragen zum Anforderungsprofil der Stelle steht Ihnen gern der Finanzdezernent der HHU, Herr Christian Wolf (Tel. 0211 81-15255, E-Mail: christian.wolf@hhu.de), zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Senior Sales/Key Account Manager (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? At Henkel, you can make a difference and craft your career. That’s why you own your projects and take full responsibility from an early stage. Our unique brands in markets around the world open up countless opportunities to follow your convictions and explore new paths. If you have an entrepreneurial mindset that allows you to always think out of the box - take the chance and shape the digital future together with us. JOB ID: 20002951Overall responsibility for leading, challenging, developing and energizing the Sales and Customer organization in order to drive sustainable profitable growth Develop Sales and Customer Strategy, based on sound analysis and market drivers, trade structure, competitive situation and company targets Develop new Sales Organization with regards to future requirements Drive, monitor & benchmark achievement of quantitative and qualitative KPIs Responsible for the planning of annual channel and customer activity frame Develop strategic customer partnerships at all levels at customer Organisation Clear ability to build a strategic agenda with the customer and drive Category Management programs Show leadership and dedication to push the organization to achieve quantitative KPIs (Financials) & increase distribution and market share Drive, monitor & benchmark achievement of quantitative and qualitative KPIs (Sales Fundamentals, Distribution, Market Share, Shelf, Secondary Placement and Merchandising Bachelor degree in Marketing, Business Administration or related fields Minimum 5 years of experience in different sales related roles Deep understanding of the key components of the sales and customer marketing functions Previous experience of 1-2 years in Marketing (e.g. Product Management, Brand management) as well as E-Commerce experience is a plus Outstanding leadership and partnering capabilities within a consumer-focused organization High numeric and analytic capabilities Well-developed business, financial management and negotiation skills Strong customer relationship building skills Strong presentation, communication and interpersonal skills Fluent in English and German
Zum Stellenangebot


shopping-portal