Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 14 Jobs in Villingendorf

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Metallindustrie 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Produktionsleiter (m/w/d) Elektroindustrie

Do. 06.08.2020
Tuttlingen
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser mittelständischer Auftraggeber ist ein etablierter Produzent und Lieferant sowohl für die in Deutschland ansässige Elektroindustrie als auch weit über die Grenzen hinaus. Zielstrebigkeit, Fleiß und stetige Innovationen sind das Erfolgsrezept des eigentümergeführten Unternehmens mit Hauptsitz im Großraum Tuttlingen. Es wird ein vertrauensvolles, faires und partnerschaftliches Verhältnis mit langjährigen namhaften Kunden gepflegt. Seit Jahrzehnten genießt unser Mandant einen herausragenden Ruf in der Region und darüber hinaus. Ein weiterer wichtiger Baustein ist der respektvolle Umgang mit Mitarbeitern, was sich in einer äußerst geringen Fluktuation widerspiegelt. Aktuell sind wir auf der Suche nach Ihnen als Produktionsleiter (m/w/d) Elektroindustrie. Im Fokus der Aufgabe steht neben der Personalführung von etwa 25 Mitarbeitern, das Koordinieren der reibungslosen Abläufe in der Produktion sowie die Betreuung von vier loyalen Bestandskunden. Sie bringen eine technische Ausbildung sowie eine Weiterbildung zum Techniker und / oder Meister (m/w/d) mit und suchen eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem loyalen Arbeitsumfeld? Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbungsunterlagen. (SKA/67224) Der Einsatzort: Großraum Tuttlingen Verantwortung für die Abläufe und Mitarbeiter in der Produktion sowie Betreuung von vier Stammkunden Fachliche und disziplinarische Führung von etwa 25 Mitarbeitern in der Produktion Prozessoptimierung und Realisierung einer ressourcenschonenden Produktion Einhaltung von Kennzahlen sowie entsprechende Maßnahmenergreifung bei Abweichung Überwachung als auch Sicherstellung der gesetzlichen Anforderungen und Regelungen Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und angrenzenden Bereichen zu strategischen Themen Abgeschlossene technische Ausbildung und / oder Studium, beispielsweise als Industriemechaniker / Elektrotechniker oder vergleichbar im produktionsnahen Umfeld Idealerweise Weiterbildung zum Techniker / Meister (m/w/d) Grundkenntnisse in der Elektrotechnik sowie technisches Verständnis Erfahrungen in der Kabelkonfektionierung sind von Vorteil Erste Führungserfahrung, gerne auch in stellvertretender Führungs- oder Teamleiterposition Durchsetzungsvermögen sowie Teamfähigkeit gepaart mit einer strukturierten und zuverlässigen Arbeitsweise Unbefristete Festanstellung Offene Kommunikationskultur Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege - direkter Austausch mit der Geschäftsleitung 40 Stunden / Woche mit 26 Urlaubstagen (nach der Probezeit 30 Tage) sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Eine äußerst geringe Fluktuation spricht für die Loyalität der Mitarbeiter gegenüber dem Unternehmen Großer Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Filialleiter (m/w/x)

Mi. 05.08.2020
Zimmern ob Rottweil, Sauldorf, Stockach (Baden), Singen (Hohentwiel), Donaueschingen
Filialen: Zimmern, Raiffeisenstr. 5; Meßkirch, Trettenfurt 14; Stockach, Weißmühlenstr. 15; Singen, Industriestr. 5; Donaueschingen, Hagelrainstr. 6Beginn: nach Vereinbarung | Wöchentliche Arbeitszeit: nach Vereinbarung Sie wünschen sich einen Arbeitgeber, der Ihnen den Freiraum gibt, sich zu entfalten und immer weiterzuwachsen? Als Stellvertretender Filialleiter bei ALDI SÜD kümmern Sie sich intensiv sowohl um Ihr Team als auch um Ihre Kunden. Sie unterstützen und vertreten den Filialleiter bei seinen Aufgaben und sorgen gemeinsam mit ihm dafür, dass Ihre Filiale bestmöglich läuft. Dabei können Sie persönlich und beruflich viel erreichen. ALDI SÜD ist eine weltweit erfolgreiche Unternehmensgruppe im Lebensmitteleinzelhandel. Allein in Deutschland geben wir mit mehr als 47.100 Kollegen jeden Tag unser Bestes, um unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte zum besten Preis anzubieten. So gewährleisten wir, dass unsere Kunden bei ihrem Einkauf immer genau das finden, was sie für ihren Alltag benötigen. Führung, Ausbildung und Motivation von Mitarbeitern Planung und Analyse von Filialkennzahlen Personaleinsatzplanung und Koordination von Inventurmaßnahmen Bestellung, Aufbau, Präsentation und Pflege der Waren Beratung unserer Kunden Eine abgeschlossene Ausbildung sowie Berufs- und Führungserfahrung in einer ähnlichen Position, idealerweise im Einzelhandel Lust auf Personalführung, Einfühlungsvermögen und Teamgeist Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein Hohe Einsatzbereitschaft, Ausdauer und Flexibilität Organisationstalent, lösungsorientierte Arbeitsweise und betriebswirtschaftliches Verständnis Ein attraktives Grundgehalt plus Zulagen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie tarifliche Altersvorsorge Einen unbefristeten Arbeitsvertrag und sechs Wochen Urlaub pro Jahr Minutengenaue Arbeitszeiterfassung Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Obst, Gemüse und Getränke kostenlos am Arbeitsplatz Förderung durch individuelle Seminare der ALDI SÜD Akademie
Zum Stellenangebot

Leiter der Abteilung Wasserwirtschaft (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Villingen-Schwenningen
Die Stadt Villingen-Schwenningen mit rund 86.000 Einwohnern ist einer der vielfältigsten und größten Arbeitgeber im Schwarzwald-Baar-Kreis. Mit 1.700 Beschäftigten decken wir unterschiedlichste öffentliche Aufgaben ab – von der Verwaltung über soziale und kulturelle bis hin zu technischen Themen. Für diese Vielfalt suchen wir engagierte Fachkräfte, die gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Stadt gestalten möchten. Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt den Leiter der Abteilung Wasserwirtschaft (m/w/d) Grünflächen und Tiefbauamt, Abteilung Wasserwirtschaft, Stadtbezirk Schwenningen, unbefristet, Vollzeit, Eingruppierung je nach Qualifikation bis EG 14 TVöD Leitung der Abteilung Wasserwirtschaft mit den vollumfänglichen Tätigkeitsfeldern Kanalisation, Gewässerausbau und Hochwasserschutz Führung eines Teams qualifizierter Mitarbeiter/-innen Budgetverantwortung für die Abteilung abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom Universität bzw. Master) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwesen, Siedlungswasserwirtschaft, Wasserbau oder vergleichbare Fachrichtung oder abgeschlossenes Studium (Bachelor bzw. Diplom FH) derselben Fachrichtungen mit derzeitiger Ausübung einer Führungsposition Berufserfahrung in einem einschlägigen Bereich fundierte Fachkenntnisse, gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Einsatz Koordination des Teams sowie Steuerung der in Projekten tätigen externen Gutachter und Ingenieurbüros Erfahrungen in der Präsentation von Arbeitsergebnissen in der Öffentlichkeit sowie in politischen Gremien Belastbarkeit, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Kooperations- und Teamfähigkeit mit sozialer Kompetenz Führerschein Klasse B   Villingen-Schwenningen mitgestalten und entscheidend weiterentwickeln einzigartige Infrastrukturen aufgrund unserer Doppelstadtfunktion als Herausforderung kennenlernen Bauprojekte im Umkreis von maximal 15 km Mitarbeit in einem Team mit starkem Zusammenhalt zu jeder Zeit Ihr Fachwissen durch Weiterbildungen stärken moderne Arbeitsmittel einsetzen zukunftssichere Beschäftigung im öffentlichen Dienst übliche Leistungen, wie z.B. Zusatzversorgung und leistungsorientierte Bezahlung betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Hansefit attraktiver Arbeitsplatz und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie für eine ausgeglichene 'Work-Life-Balance' Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Leiter IT m/w/d

Di. 04.08.2020
Balingen
Das Unternehmen ist ein familiengeführtes mittelständisches Unternehmen. Es ist führend in der Herstellung von Präzisionsteilen für verschiedenste Branchen. Kunden profitieren schon seit über 40 Jahren von dessen langjährigem Know-how, seiner Flexibilität und hoher Zuverlässigkeit. Wir suchen aktuell für unseren Mandanten mit Firmensitz im Großraum Balingen eine/n Leiter IT m/w/d Sie leiten und steuern die Abteilung IT / EDV Sie legen die jährlichen Abteilungsziele fest und überwachen diese kontinuierlich Sie unterstützen Ihr Team, bestehend aus 3 Mitarbeitern, bei speziellen Aufgaben Sie betreuen u.a. das ERP-System proALPHA und das Produktionsplanungssystem Sie erstellen Prozessbeschreibungen, sind für Fehleranalysen, ständige Optimierungen und Schulungen zuständig Gemeinsam mit der Geschäftsleitung entwickeln Sie die IT-Strategie und setzen diese erfolgreich um Sie Planen und Leiten IT-Projekte und sind für die Umsetzung zuständig Die Sicherstellung der Verfügbarkeit aller IT-Systeme liegt in Ihrem Aufgabengebiet Sie standardisieren und vereinfachen IT-Prozesse Sie reporten Ihre Kennzahlen direkt an die Geschäftsleitung Ein abgeschlossenes Studium im Bereich IT/Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen Sie besitzen mehrjährige Praxiserfahrung in einer IT-Position mit Führungserfahrung, idealerweise in einem mittelständischen Unternehmen Neben Ihrer fachlichen Expertise erhoffen wir uns eine/n umsetzungsstarke/n Teamplayer*in mit Freude an der Arbeit Sie arbeiten ressourcen- und ergebnisorientiert und zeichnen sich durch Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit aus Eine hoch interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem soliden, mittelständischen Unternehmen Sehr gute Verdienstmöglichkeiten im Rahmen der verantwortungsvollen Aufgabe, eine betriebliche Altersvorsorge und diverse Sozialleistungen verstehen sich von selbst Nach der Probezeit erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem etablierten Familienunternehmen mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitmodelle bei einer 40 h/Woche sind unserem Auftraggeber wichtig, um die bestmögliche Performance und eine ausgewogene Work-Life-Balance zu gewährleisten Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit zur permanenten Weiterentwicklung durch fachliche Schulungen und persönliche Coachings Moderne Arbeitsplätze und ein sehr ansprechendes Umfeld Ein hoch motiviertes und sympathisches Team wartet darauf, Sie begrüßen zu dürfen
Zum Stellenangebot

Leiter Lager/Versand (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Bad Dürrheim
DANN SIND SIE BEI UNS GENAU RICHTIG! Freuen Sie sich darauf, dass die von Ihnen als Leiter des Lagers und Versands ausgelieferten Gewindestifte und Schrauben zu Land, zu Wasser und in der Luft extrem wichtige Aufgaben übernehmen. Denn diese Teile halten buchstäblich das zusammen, was zusammengehört. Seit mehr als 40 Jahren sind Kaltfließpressteile die Spezialität der Firma Erich Ulrich in Bad Dürrheim. Sie ist Teil der Firmengruppe Schilt und sorgt dort gemeinsam mit den Firmen Ebinghaus und Schilt für eine hervorragende Verbindung in Europa und auf der ganzen Welt. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte als LEITER LAGER/VERSAND (M/W/D) bei der Erich Ulrich GmbH & Co. KG in Bad Dürrheim Warenannahme und Prüfen der Ware nach internen Vorgaben Planung, Organisation und Entwicklung der logistischen Prozesse Kontinuierliche Prozessoptimierung und Weiterentwicklung der Abläufe Termingerechte Bereitstellung der Waren nach Picklisten Termingerechte Bereitstellung und Abwicklung der Lohnfertigungsaufträge Verantwortung für die interne Logistik der Handelswaren und Eigenproduktionsteilen Tägliche Pflege der Wareneingangsdokumentation Überprüfung und Dokumentation der Warenbewegungen Koordination und Überwachung der Be- und Entladung von anstehenden Lieferungen sowie der Ein- und Auslagerung von Materialien Fachliche Führung der Mitarbeiter in Versand und Lager Koordination und Durchführung der Verlagerung an den neuen Standort in Balgheim Auswahl und Einführung eines digitalen Lagersystems Schnittstelle zu Wareneingang und Fertigung Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik Weiterbildung zum Logistikmeister wünschenswert Erfahrung im Wareneingang sowie in der Logistik oder Materialwirtschaft Idealerweise erste Führungserfahrungen Fundierte Kenntnisse im Umgang mit EDV, Warenwirtschaftssystemen und MS-Office Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unternehmerisches Denken und Handeln Team- und Kommunikationsfähigkeit Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Hohes Maß an Eigenmotivation Ehrlichkeit und Loyalität
Zum Stellenangebot

Leiter Supply Chain Management m/w/d

Fr. 31.07.2020
Villingen-Schwenningen
Dr. Weick Executive Search GmbH ist eine der Top 20 Executive Search Unternehmen in Deutschland und eine der führenden Personalberatungen in Süddeutschland. Wir konzentrieren uns auf die Suche, Auswahl und Bewertung von Geschäftsführern, Führungskräften und Professionals sowie Beiräten/Aufsichtsräten. Unser Mandant ist ein sehr erfolgreiches, kerngesundes, international aktives, mittelständisches Technologie- und Markenartikelunternehmen mit Sitz im Raum Villingen-Schwenningen und Teil einer internationalen Unternehmensgruppe (3.000 Mitarbeiter) in Familienbesitz. 250 Mitarbeiter entwickeln, produzieren und vertreiben mechatronische Markengeräte. Im Zuge weiteren Wachstums und der Professionalisierung der Supply Chain suchen wir Sie als Leiter Supply Chain Management m/w/d. Leiter Supply Chain Management m/w/d Internationaler Top-Mittelstand: Einkauf - Logistik - Absatzplanung Raum Villingen-Schwenningen | KENNZIFFER: 799-144Als Leiter SCM sind Sie mit Ihren 17 Mitarbeitern für die Bereiche Einkauf (strategischer Einkauf, Dispo, Einkauf von Handelswaren), Logistik (Versandlogistik, Lager, Zoll) und Absatzplanung verantwortlich. Über die Führung des Teams hinaus sind Sie in die Entwicklung der Key-Lieferanten und die Optimierung der Prozesse (abgebildet in SAP) unter Berücksichtigung der end-to-end Kosten eingebunden. Sie stehen in engem Kontakt zu den anderen Fachbereichen und berichten direkt an den Director Operations.Für diese interessante Führungsaufgabe bringen Sie auf der Basis einer soliden Ausbildung (z.B. Wi-Ing.-wesen, Product Engineering, Techniker-Ausbildung) bereits Berufs- und Führungserfahrungen in einem produzierenden Unternehmen (z.B. Gerätebau, Baugruppen) mit, sind kommunikativ, integrativ, strukturiert, prozess- und IT-affin, organisations- und führungsstark und arbeiten gerne in einem modernen, internationalen, mittelständischen Umfeld nahe am operativen Tagesgeschäft.
Zum Stellenangebot

Fleischer als Stellv. Abteilungsleiter (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Schiltach
Die zur Bell Food Group gehörende Bell Deutschland hat mit den Marken Bell und Abraham eine starke Marktposition bei deutschen und internationalen Rohschinken sowie internationalen Wurst-Spezialitäten. Mit über 800 Mitarbeitern produzieren und vertreiben wir qualitativ hochwertige Lebensmittel für den Einzelhandel, die verarbeitende Industrie und den Foodservice. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Schiltach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Fleischer als Stellv. Abteilungsleiter (m/w/d). Planung der Produktion Überwachung der Qualität, der Mengen und der Anlagen Einhaltung der HACCPs sowie der Qualitäts- und Hygienevorgaben nach IFS–Kriterien sowie internen Richtlinien Verwiegung und Verbuchung der Ware im SAP-System Bedienung von Rauch- und Klimaanlagen Übernahme Stellvertretung Leiter Rauch Abgeschlossene Ausbildung zum Fleischer/-in, Fleischermeister/-in, zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in der Lebensmittelindustrie (wünschenswert im Bereich Fleisch- oder Wurstwaren) Erste Führungserfahrung wünschenswert Selbstständigkeit und Teamfähigkeit EDV-Kenntnisse, SAP-Kenntnisse wünschenswert Staplerführerschein von Vorteil Gründliche Einarbeitung & schnelle Eigenverantwortlichkeit Tätigkeitsbezogene, fachliche Schulungen Faire Vergütung & verschiedene Sozialleistungen wie z.B. Betriebliche Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Pflegerischer Leiter (m/w/d) für die Endoskopie

Fr. 31.07.2020
Wolfach
Seien Sie anspruchsvoll. Nutzen Sie unsere exzellenten Möglichkeiten für Ihre berufliche Entwicklung. Als öffentlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen mehr als einen sicheren Job – dazu gehört zum Beispiel eine Förderung nach Ihren Interessen. Am Ortenau Klinikum Wolfach können auch Sie Ihre Karriere nach Maß verwirklichen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.Wir suchen zum 01.02.2021 einen Pflegerischen Leiter m/w/d für die Endoskopie in Vollzeit.Wenn Sie Ihre Führungserfahrung auf hohem Niveau verwirklichen möchten – am Ortenau Klinikum Wolfach finden Sie dafür ideale Bedingungen. Sicherstellung und Weiterentwicklung der Qualität, der Mitarbeiterführung, der Personaleinsatzplanung und –entwicklung sowie der Strukturierung von Arbeitsabläufen High-End Endoskopie Vorbereitung und Aufbereitung des endoskopischen Instrumentariums unter Beachtung der speziellen hygienischen Vorschriften Betreuung und Überwachung der Patienten im Rahmen aller anfallenden Untersuchungen Einschlägige Berufserfahrung in einer endoskopisch tätigen Krankenhausabteilung oder Facharztpraxis Abgeschlossene Fachweiterbildung Endoskopie sowie Führungserfahrungen, idealerweise mit erworbener Qualifikation im mittleren Management Zuwendung zum Patienten und Aufgeschlossenheit für technische Weiterentwicklung Einarbeitungsprogramm für Ihren leichten Einstieg Vergütung nach TVöD-K Betriebsrente Betriebliches Gesundheitsmanagement Individuelle Weiterbildungen Fortbildungsprogramm Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Territorialer Account Manager / Regionalleiter (m/w/d) Stuttgart / Villingen-Schwenningen / Konstanz

Mi. 29.07.2020
Stuttgart, Villingen-Schwenningen, Konstanz
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir bei der Daiichi Sankyo Deutschland GmbH insgesamt acht engagierte Kandidaten für die Rolle als Territorialer Account Manager / Regionalleiter (m/w/d) Stuttgart / Villingen-Schwenningen / Konstanz befristet bis 30.06.2023 Zur Position: Inhalt der Tätigkeit ist die Gesamtverantwortung / Ergebnisverantwortung für die Zielerreichung im Territory Account Team (TAT) inkl. Planung, Umsetzung und Kontrolle der Leistungserbringung, kontinuierliche Weiterentwicklung aller Accounts (AC1-5) im TAT sowie die operative Umsetzung der geplanten Maßnahmen im Verantwortungsbereich und die disziplinarische und fachliche Führungsverantwortung für den Facharzt- / Klinikaußendienst und wissenschaftlichen Außendienst von 7 Mitarbeitern. Angaben zur Tätigkeit: Gesamtverantwortung für die Zielerreichung im TAT inkl. Planung, Umsetzung und Kontrolle der Leistungserbringung Disziplinarische und fachliche Führungsverantwortung für das Territoriale Account Team Matrix Leader für die feldbasierten und officebasierten Funktionen im TAT (MSL, RAM, regionales Marketing & officebasierte Funktionen) Verantwortung für die Performance der Teammitglieder und Vereinbarung von Zielen (Performance Review & Feedbackgespräche) Sicherstellen des Know-how Transfers im Team Kontinuierliches Feedback, Weiterentwicklung und Coaching der Mitarbeiter im Team Verantwortung für die Entwicklung und Implementierung eines integrierten Accountplans Erzeugen von Engagement bzgl. Zielen und deren Umsetzung im cross-funktionalen Team (gemeinsam mit MSL & RAM) und mit anderen Stakeholdern (z.B. bürobasierten Funktionen) Identifizierung und Analyse der Kundenbedürfnisse, Barrieren und Hebel in den relevanten Accounts und Ableitung von Zielen sowie die Erarbeitung von Maßnahmenplänen / Umsetzungskonzepten Reflektion der Maßnahmenumsetzung und Ableitung nächster Schritte, zur Erreichung der Accountziele Proaktives Adressieren von Kundenbedürfnissen, Barrieren und Hebeln für den Bereich Product-Leadership mit dem Ziel der spezifischen Kundenbearbeitung Feedback zu Product-Leadership-Initiativen mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung Eigenständige Interaktion mit Stakeholdern auf Accountebene Verantwortung für die Ressourcensteuerung auf lokaler Ebene durch Priorisierung und Fokussierung Koordination interner Funktionen auf lokaler Ebene zur effektiven Umsetzung der vereinbarten Accountpläne (z.B. MSL und RAM) Planung und Anforderung der erforderlichen Sales Representatives Unterstützung Verantwortlich für die effektive Umsetzung des Stakeholder Engagement Prozesses unter Berücksichtigung gesundheitspolitischer Leitplanken und territorialer Rahmenbedingungen Verständnis bzgl. lokaler Meinungsbildner, Entscheidungsstrukturen und deren Beeinflussungsmöglichkeiten Unterstützung bei der Erarbeitung von Business Cases Verantwortung für die Leistungserbringung im TAT / proaktive Steuerung der Performance (Ambitionszyklus) Sicherstellen der Pflege des CRM-System für aussagefähige Reports Sicherstellen des „Close Loop Marketing“ durch Nutzung entsprechender Arbeitsmittel Universitätsabschluss in Life Science 5 – 8 jährige Berufserfahrung Führungs-/ Koordinationserfahrung in Teammanagement Führungserfahrung in der Matrix Erfahrungen in der Bearbeitung von Klinik-Accounts Umfangreiche Kenntnisse der Beeinflussungsstrukturen innerhalb und außerhalb der Klinik Fundierte Erfahrungen mit Klinikärzten, Klinikapotheken, Fachärzten in Kardiologie/Neurologie/Geriatrie Nachgewiesene Verkaufserfolge Gute Kenntnisse der Gesundheitspolitik und -ökonomie sowie gute medizinische Kenntnisse Partizipativer Führungsstil, der die Eigeninitiative & Eigenverantwortlichkeit der Mitarbeiter fordert und fördert Erfahrungen im Steuern und Führen von Veränderungsprozessen Weiterentwicklung des Teams entsprechend der strategischen Unternehmensleitlinien Praxiserprobte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten Gute Englisch- und sehr gute MS-Office Kenntnisse Persönliche Anforderungen: Ausgeprägte kommunikative & integrative Fähigkeiten Hohe Leistungsmotivation, Wille zum Erfolg Lernfähigkeit Erprobt im Umgang mit sich verändernden Rahmenbedingungen & Bereitschaft neue Wege zu gehen Emotionale Balance & ausgereifte Persönlichkeit im Umgang mit Unsicherheit (Selbststeuerungskompetenz) Konfliktfähigkeit Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Produktion Werkzeugbau

Di. 28.07.2020
Villingen-Schwenningen
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant mit Sitz im Großraum Villingen-Schwenningen ist ein traditionsreiches, mittelständisches und erfolgreiches Produktionsunternehmen und gilt als absoluter Spezialist in der Herstellung qualitativ hochwertiger und komplexer Produkte sowie kundenspezifischer Lösungen aus Metall. Das Unternehmen genießt bei seinen Kunden aus verschiedenen Industrien einen sehr guten Ruf und ist weithin bekannt für seine Leistungsfähigkeit gepaart mit hohen Qualitätsstandards. Im Zuge einer strategischen Neuausrichtung suchen wir im Auftrag unseres Mandanten einen gestaltenden, lösungsorientierten und verantwortungsbewussten Leiter (m/w/d) Produktion im Bereich Werkzeugbau. Sie erwartet eine vielseitige Position mit spannenden Herausforderungen in einem Unternehmen mit ambitionierten Geschäftsentwicklungszielen. Der Stelleninhaber (m/w/d) berichtet direkt an die Geschäftsführung und gehört somit zum engsten Führungskreis des Unternehmens. Im Detail dürfen Sie sich bei der Vakanz MMO/75293 auf folgende Aufgaben freuen: Der Einsatzort: Großraum Villingen Schwenningen Fachliche und disziplinarische Führung inklusive Weiterentwicklung der Mitarbeiter Planung, Steuerung und Gestaltung der Fertigungsprozesse mit Fokus auf Produktivität, Termine und Qualität Verantwortung für die betrieblichen Kennzahlen, Qualitätskennzahlen und die Liefertreue zum Kunden Mitgestaltung und Reviews der Produktionsziele /-strategien sowie Verantwortung für die Ziel-Erreichung Planung der Produktion unter Berücksichtigung von Fertigungskapazitäten, Materialverfügbarkeiten, Disposition und Materialeinkauf Optimierung der bestehenden Abläufe, Entwicklung und Einführung neuer Konzepte Erarbeitung von kundenspezifischen Lösungen inklusive Erstellung der technischen Unterlagen Planung und Sicherstellung effektiver Instandhaltungsmaßnahmen Erstellung von Investitionsplänen & Monitoring der Investitionen Schnittstellenmanagement zu Administration und Vertrieb Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlich gelagerten Position inklusive Veränderungsmaßnahmen und Prozessgestaltung Berufserfahrung im Bereich Fertigungssteuerung, Supply-Chain- oder Projektmanagement Gutes, praxiserprobtes Methoden-Know-how / Prozessoptimierung / –modellierung (KVP, Lean, TPM, etc.) Ausgeprägtes Qualitäts-, Termin- und Kostendenken Strategischer und analytischer Weitblick, souveränes und verbindliches Auftreten sowie eine zielorientierte Arbeitsweise Führungs- und Durchsetzungskraft sowie die Fähigkeit andere Menschen zu motivieren Sicherer Umgang mit MS Office und sehr gute Deutschkenntnisse Familienunternehmen mit langfristig orientiertem Denken und Handeln Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung Solide und erfolgreiche Geschäftsentwicklung Ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie eine abwechslungsreiche Aufgabe mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen Ein kollegiales und produktives Betriebsklima Langfristige Perspektive an einem sicheren Arbeitsplatz Attraktive Region mit hohem Freizeitwert
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal