Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Administration: 2 Jobs in Ehrenfeld

Berufsfeld
  • Administration
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Administration

Personalsachbearbeiterin/ Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Düren, Rheinland
Die LVR-Klinik Düren sucht zum nächstmöglichen Termin eine/einen Personalsachbearbeiterin/ Personalsachbearbeiter (m/w/d) Stelleninformationen Einsatzort: Düren Befristung: befristet als Elternzeitvertretung Arbeitszeit: Vollzeit (38,5 Std./Wo.) Vergütung: EG 8 bis 9c TVöD-K je nach Vorliegen der persönlichen fachlichen Voraussetzungen Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und  Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Die LVR-Klinik Düren ist eine moderne Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie. Unser Angebot umfasst Abteilungen für Allgemeinpsychiatrie, Abhängigkeitserkrankungen, Gerontopsychiatrie, forensische Psychiatrie und soziale Rehabilitation. Mit über 1200 Mitarbeitenden nehmen wir die Verantwortung für die psychiatrische Versorgung eines Bevölkerungsraums von 660.000 Einwohnern wahr. Die LVR-Klinik Düren liegt in überaus verkehrsgünstiger Lage: 18 Zugminuten von Köln, 28 Zugminuten von Aachen und 7 Autominuten von der A4, so erreichen Sie uns schnell und einfach. Mitarbeit in der Personalsachbearbeitung, z.B. eigenständige Betreuung und Umsetzung von Personalmaßnahmen Vorbereitung der Entgeltabrechnung Qualifizierte Beratungsleistung in tariflichen und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten Mitarbeit bei Projekten und in Arbeitsgruppen Voraussetzung für die Besetzung: Fachhochschulabschluss (Diplom oder Bachelor of Arts, Schwerpunkt Personal), einen den Aufgaben entsprechenden anderen gleichwertigen Hochschulabschluss oder zweite Prüfung für Angestellte im kommunalen Verwaltungsdienst oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Wünschenswert sind: Gründliche Kenntnisse im Tarif- (TVöD), Arbeits- und Personalvertretungsrecht (LPVG NRW) Berufserfahrung in der Personalarbeit Gute MS Office und SAP-HCM Kenntnisse Ausgeprägte Kooperationsfähigkeit Bereitschaft zur Teamarbeit Fähigkeit zur lösungsorientierten Kommunikation auch in sensiblen Personalfällen Entgelt je nach Vorliegen der persönlichen fachlichen Voraussetzungen zwischen Entgeltgruppe 8 und 9c TVöD-K Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Als Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns eine hohe Priorität. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter/in (m/w/d) für den Fachbereich Personalwesen, Dienstort: Verwaltung Düren

Di. 12.01.2021
Düren, Rheinland
Wasser ist unser Auftrag! Durch eine Kombination von moderner Abwasserreinigung, dem Betrieb von Talsperren zur Stützung der Trink- und Brauchwasserversorgung, Maßnahmen des Hochwasserschutzes sowie der Unterhaltung und naturnaher Weiterentwicklung von Fließgewässern bewirtschaften wir die Gewässer im Einzugsgebiet der Rur ganzheitlich und zukunftsorientiert. Damit sichern wir die Grundlagen für das Leben und Wirtschaften in der Region und wollen diese auch für die kommenden Generationen erhalten. Wir suchen Sie, um mit uns gemeinsam diesen für die Menschen im Verbandsgebiet hoch bedeutenden Auftrag zu erfüllen.Übernahme der HR-Administration von der Einstellung bis zum Eintritt eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin: Vorbereitung Onboarding, Erstellung von Arbeitsverträgen, Bescheinigungen, Zeugnisse u.v.m. Bearbeitung/Beratung personal-administrativer Vorgänge im Rahmen des Personalmanagements (z.B. Elternzeit, Schwangerschaft, Urlaub, Sonderurlaub, Rente u.v.m.)Umsetzung von Personaleinzelmaßnahmen, Mitwirkung bei arbeitsrechtlichen Personalfällen (Abmahnungen, Personalratsanhörungen, Kündigungen)Erstellung und Auswertung von personalrelevanten StatistikenMitarbeit an Projekten zur Optimierung von Personalprozessen auch bei abteilungsübergreifenden Fragestellungen und Projekten sowie Weiterentwicklung digitaler ProzesseAdministrative und organisatorische TätigkeitenMitwirkung bei der Ausbildungskoordinationeine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise als Industriekauffrau/-mann, Bürokauffrau/-mann oder eine vergleichbare Berufsausbildungidealerweise eine Zusatzqualifikation zum/zur Personalfachkauffrau/-mann oder einen vergleichbaren Ausbildungshintergrundmehrjährige praktische Berufserfahrung im Bereich Personalmanagement mit Kenntnissen der tarifvertraglichen, arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Bestimmungenausgezeichnete Kenntnisse der MS-Office Anwendungen, idealerweise SAP/HR-Kenntnisse sowie Offenheit für neue, aktuelle IT-Systemeeine gewissenhafte, strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweisehohe Einsatzbereitschaft  und Teamfähigkeit; persönlich überzeugen Sie uns mit kommunikativen Fähigkeiten und dem Bewusstsein für Vertraulichkeitdie Fahrerlaubnis der Klasse Bein unbefristetes und krisensicheres Arbeitsverhältnis nach dem Tarifvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Wasserwirtschaft in Nordrhein-Westfalen (TV-WW/NW)32 Tage Urlaubsansprucheine betrieblich attraktive Altersvorsorge bei der Rheinischen ­Zusatzversorgungskasse (RZVK)familienfreundliche Personalpolitik mit flexiblen ­Arbeitszeiten die Besetzung der Vollzeitstelle grundsätzlich auch im Rahmen des Job-Sharings als Teilzeitbeschäftigung anFortbildungsmaßnahmen für Ihre persönliche und berufliche EntwicklungNutzung unseres Fahrzeugpools für Dienstfahrtensehr gute ÖPNV-Anbindung
Zum Stellenangebot


shopping-portal