Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Administration: 8 Jobs in Hildesheim

Berufsfeld
  • Administration
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Bildung & Training 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Ausbildung, Studium 3
Administration

Personalsachbearbeiter/in (m/w/d)

Do. 03.12.2020
Osnabrück, Hannover, Peine, Aurich, Ostfriesland, Oldenburg in Oldenburg
Der Paritätische Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V. ist einer der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen und Dachverband für mehr als 870 rechtlich und organisatorisch selbständige gemeinnützige Mitgliedsorganisationen mit über 1 Mio. Einzelmitgliedern. In 41 verbandseigenen dezentralen Sozialzentren in ganz Niedersachsen mit über 3.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird soziale Arbeit mit und für die Menschen vor Ort geleistet. Verstärken Sie unsere Abteilung Personalmanagement in der Landesverbandsgeschäftsstelle in Hannover (38,5 Std./Woche) sowie in unseren Kreisverbänden in Osnabrück (19,25 Std./Woche), Peine (19,25 Std./Woche), Aurich (19,25 Std./Woche) und Oldenburg (19,25 Std./Woche) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Alle fünf Stellen sind unbefristet Personalsachbearbeiter/in (m/w/d) Personalsachbearbeitung von der Einstellung bis zur Beendigung eines Beschäftigungsverhältnisses, z. B. Verträge, Abmahnungen, Zeugnisse, Kündigungen etc. Anlage und Pflege von Personalstamm- und Bewegungsdaten im Personalmanagementsystem Pflege und Verwaltung der Personalakten Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnungen für einen definierten Mitarbeiterkreis Ausstellung routinemäßiger Bescheinigungen für Mitarbeitende und Behörden Beratung von Mitarbeitenden und Führungskräften in personalwirtschaftlichen Fragestellungen Unterstützung bei der Konzeption und Einführung neuer Personalprozesse Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, optimalerweise mit Schwerpunkt Personal sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Entgelt und Personal Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht Sie können sicher mit den MS-Office Programmen umgehen Sie sind ein Organisationstalent und arbeiten zuverlässig, strukturiert und sorgfältig Sie zeichnet eine flexible Arbeitsweise und hohe Einsatzbereitschaft aus Sie besitzen eine Hands-on-Mentalität und bringen gerne eigene Ideen mit ein Führerschein Klasse B sowie Reisebereitschaft sind vorhanden Eine fachlich anspruchsvolle und langfristig angelegte Aufgabe Die Mitgestaltung dieser Position bei einem renommierten Arbeitgeber in der Wohlfahrtspflege Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten Eine sinnstiftende Tätigkeit mit der Möglichkeit, etwas zu bewegen Soziale Leistungen, wie zum Beispiel: Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge (4% vom Brutto-Entgelt) nach 1 Jahr Betriebszugehörigkeit Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen Heiligabend und Silvester sind bei uns arbeitsfrei Zahlreiche Vergünstigungen auf Veranstaltungen, E-Bikes, im Fitnessstudio u. v. m. Beihilfen für Kinderbetreuung, Zahnersatz, Sehhilfen, Hörgeräte u. v. m.
Zum Stellenangebot

Systembibliothekar/in (m/w/d) (E11 TV-L)

Do. 03.12.2020
Hildesheim
An der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holz­minden/Göttingen ist in der Bibliothek am Standort Hildesheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende unbefristete Stelle zu besetzen: Systembibliothekar/in (m/w/d) (E11 TV-L, Vollzeit) Administration und Erweiterung des lokalen Biblio­theks­systems (OCLC, LBS, FOLIO etc.) sowie Implemen­tierung zusätz­licher technischer Lösungen in enger Zusammenarbeit mit der Verbund­zentrale des Gemeinsamen Biblio­theks­ver­bundes (GBV) und den verschiedenen Fachabteilungen der HAWK Planung und Durchführung von Projekten zur Bereit­stellung neuer Services/Software im Bereich des Bibliotheks­managements Konzeptionelle Weiter­entwicklung bestehender sowie Planung und Implemen­tierung neuer IT-basierter Dienstleistungen für die Bibliothek der HAWK wie z. B. Discovery-System Konzeption und Entwicklung von digitalen Dienst­leis­tungen für den Lern- und Arbeitsort Hochschulbibliothek (z. B. Präsentation der E-Medien) Abwicklung des Fehlermanagements, Durchführung von Workflow­analysen und Er­stellung von Dokumen­tationen zur eingesetzten Bibliothekssoftware Support bei NutzerInnenanfragen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/FH-Diplom) im Bereich Bibliothekswesen / Informations­management oder ein Studium im Bereich Informatik mit vertieften Zusatz­kennt­nissen im Biblio­thekswesen Sehr gute Fachkenntnisse in den Bereichen Bibliotheks­auto­mations­systeme und Geschäftsprozesse (vorzugsweise OCLC, LBS4, FOLIO) Überdurchschnittliche EDV-Kenntnisse in Server- und Desktop­betriebs­systemen (Windows, Unix, Linux) und Netzwerken Sehr gute aktuelle Kenntnisse in Skriptsprachen und Webtechnologien Vertiefte Kenntnisse in aktuellen Speichertechnologien sowie in Datenbanksystemen, inkl. Abfragesprachen (SQL), Datenschutz und Datensicherheit Grundlegende Kenntnisse im Bereich Langzeitarchivierung von Daten und Datenvisualisierung Bereitschaft, sich eigenständig in bibliothekarischen Entwicklungsgruppen zu engagieren Fähigkeit, sich selbstständig in neue Themengebiete einzuarbeiten Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten Ausgeprägte Eigeninitiative, Kooperations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Fachangestellte/r (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste (E8 TV-L)

Mi. 02.12.2020
Hildesheim
An der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holz­minden/Göttingen ist in der Bibliothek am Standort Hildesheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende unbefristete Stelle zu besetzen: Fachangestellte/r (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste (E 8 TV-L, Vollzeit) Durchführung der Ausleihverbuchung und aller damit verbundenen Aufgaben im Benutzungsservice, einschließlich Mahnkasse und Benutzerverwaltung serviceorientierte Beratung der Benutzer/innen Bestands- und Regalpflege Bearbeitung von Fernleihen Mitarbeit bei der Durchführung von Benutzerschulungen und anderen Bibliotheksveranstaltungen Übernahme von Erwerbungsaufgaben und Bearbeitung von Bestellungen im integrierten Bibliothekssystem abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Medien- und Infor­mations­dienste Kenntnisse in der Anwendung integrierter Bibliotheks­software – vorzugsweise PICA, insbesondere Ausleih­verbuchung (OUS) und Erwerbung (ACQ) selbständige und strukturierte Arbeitsweise hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit Eigeninitiative, Flexibilität, Belastbarkeit sowie ein ausgeprägtes Dienstleistungs- und Serviceverständnis Bereitschaft zur Übernahme von Spätdiensten
Zum Stellenangebot

Auszubildender (m/w/d) Industriekaufmann

Fr. 27.11.2020
Hildesheim
Seit Gründung im Jahr 1909 haben wir uns als Familienunternehmen zu einem leistungsstarken Anbieter in der Bauchemie und in der Futtermittelbranche entwickelt. Unser Kerngeschäft sind die Entwicklung, die Herstellung und der Vertrieb von Kitten, Kleb- und Dichtstoffen sowie von Mineralfuttern für Nutztiere. Unsere Kunden im In- und Ausland vertrauen auf unsere kompetente Beratung und individuellen Produkte in Premium-Qualität. Die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern und Mitarbeitern sind für uns ein wichtiger Baustein unseres Erfolges. Ein aktiv gelebtes Qualitätsmanagement treibt uns genauso an wie ökologische Nachhaltigkeit und unsere gesellschaftliche Verantwortung. Werde ein Teil unseres Teams Du suchst zum Berufseinstieg einen Ausbildungsplatz in einem kaufmännischen Beruf? Du möchtest eine Ausbildung zum Anfassen erleben und nicht nur danebensitzen? Du möchtest als Azubi in einem Familienunternehmen mit einem tollen Betriebsklima tätig sein? Dann bist Du bei uns genau richtig. Wir bieten seit über 70 Jahren Schulabsolventen die Möglichkeit, als Start in das Berufsleben eine Ausbildung in unserem Haus zu absolvieren. Wir suchen zum 01.08.2021 einen Auszubildenden (m/w/d) zum Industriekaufmann Einsatz und Unterstützung in den Unternehmensbereichen Einkauf, Vertrieb, Disposition, Sekretariat, Buchhaltung, Personal sowie den Fachabteilungen Anwendung der vermittelten Inhalte in selbständiger Arbeitsweise Teilnahme an Unternehmensveranstaltungen Mindestens Fachhochschulreife oder guter Realschulabschluß (in den Fächern Mathe und Deutsch mindestens Note 2) Interesse an wirtschaftlichen Abläufen eines Industriebetriebes Organisatorische Fähigkeiten und Sorgfalt Offener, freundlicher Umgang mit Geschäftspartnern und Kollegen Teamfähigkeit, Verantwortung und Einsatzbereitschaft Gute PC-Anwenderkenntnisse (Microsoft Office, Windows) Pkw-Führerschein wünschenswert Möglichkeit einer aktiven und selbständigen Mitarbeit in einem mittelständischen Unternehmen Fundierte Einarbeitung durch erfahrene Kollegen Flache Hierarchien, Wertschätzung und ein sehr gutes Betriebsklima Ausbildungsvergütung und Urlaubsanspruch auf Tarifniveau Ausgeglichene Work-Life-Balance durch geregelte Arbeitszeiten Vergünstigte Mitarbeiterkonditionen für Tanken und Fitnessstudios
Zum Stellenangebot

Bachelor of Arts "Allgemeine Verwaltung" und "Verwaltungsbetriebswirtschaft" (m/w/d) zum 01.08.2021

Do. 26.11.2020
Peine
Die Stadt Peine stellt zum 01.08.2021 Bewerber/innen (m/w/d) für den Studiengang Bachelor of Arts "Allgemeine Verwaltung" und "Verwaltungsbetriebswirtschaft" ein. Peine ist eine Stadt und selbständige Gemeinde in Norddeutschland in Niedersachsen. Die Stadt hat 51.068 Einwohner. Zur Stadt Peine gehören 14 Ortsteile: Berkum, Dungelbeck, Duttenstedt, Eixe, Essinghausen, Handorf, Röhrse, Rosenthal, Schmedenstedt, Schwicheldt, Stederdorf, Vöhrum, Wendesse und Woltorf.Während der praktischen Ausbildungszeit wird die/der Anwärter/in (m/w/d) Verwaltungsaufgaben in den verschiedensten Sachgebieten übernehmen, hierzu gehören beispielsweise Bauamt, Einwohnermeldeamt, Personalabteilung, Kasse sowie das Amt Ordnung. In den Praxisphasen beträgt die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit 40,0 Stunden.Die Einstellungsvoraussetzungen sind: eine Hochschulzugangsberechtigung Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit oder der Staatsangehörigkeit eines anderen Landes im Sinne von § 7 Abs. 1 BeamtStG Zum Zeitpunkt der Einstellung dürfen Sie das 40. Lebensjahr und als schwerbehinderter Mensch das 45. Lebensjahr noch nicht vollendet haben (§ 18 NBG, § 16 NLVO) Vorliegen der gesundheitlichen Eignung gem. § 9 NBG Erfolgreiche Absolvierung eines Eignungstestes Besonderes Interesse an Rechtskunde, an Rechtsanwendung, an wirtschaftlichen Zusammenhängen und am betrieblichen Rechnungswesen Selbstständiges Arbeiten, Sorgfalt Wenn Sie über diese Einstellungsvoraussetzungen verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Die Bewerbungsfrist endet am 31.12.2020Das Studium Bachelor of Arts „Allgemeine Verwaltung“ und „Verwaltungsbetriebswirtschaft“  (m/w/d) bei der Stadt Peine ist vor allem eines: abwechslungsreich. Neben der Chance auf einen attraktiven Studienplatz bietet die Stadtverwaltung mit ihren 10 ausbildenden Ämtern und 2 Außenstellen ein äußerst großes Aufgabenspektrum. Der Vorbereitungsdienst erfolgt als dualer Bachelor-Studiengang (vorzugsweise mit Schwerpunkt Finanz- und Betriebswirtschaft) mit einer Dauer von 3 Jahren. Ein Drittel dieser Zeit durchlaufen Sie verschiedene Ämter der Stadt Peine und setzen erworbenes Fachwissen in der Praxis um. Die theoretische Ausbildung wird an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen in Hannover absolviert. Während des Vorbereitungsdienstes erhalten Sie Anwärterbezüge in Höhe von 1.269,74 €.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum/r Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliothek (m/w/d) zum 01.08.2021

Do. 26.11.2020
Peine
„Büchermagier*in“, „Bewahrer*in des Wissens“, „Informationsspezialist*in“ oder „Hüter*in der Ordnung“ sind alles Bezeichnungen, die dich ansprechen? Dann bist du in der Stadtbücherei Peine genau richtig! In der atmosphärischen Bibliothek wird eine dreijährige Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (m/w/d) (kurz: FaMI) angeboten, in der du von Büchern und neuen Medien umgeben lernen kannst, wie du die Ausleihe und alle damit verbundenen Tätigkeiten meisterst. Über die Bücherei: Die Stadtbücherei im historischen Schmedenstedthaus bietet ihren ca. 70.000 Besucher*innen im Jahr eine außergewöhnliche Atmosphäre zum Informieren, Stöbern und Schmökern. Die rund 40.000 Medien, die zum Ausleihen bereitstehen, bilden einen ansprechenden und aktuellen Bestand, für dessen Pflege und Ordnung du mit verantwortlich sein wirst.Viele unterschiedliche Aufgaben sorgen für einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag. Von der Erwerbung neuer Medien wie z.B.  Bücher, Spiele, Tonies und Zeitschriften über die Bearbeitung bis hin zum Einstellen in die Regale lernst du den Weg der Medien kennen. Weitere Aufgaben sind die Kontrolle abgegebener Medien und das eventuelle Reparieren („Bücherkrankenpfleger*in“ kann jetzt der Liste hinzugefügt werden). Das computergestützte Arbeiten ist ein großer Teil der Ausbildung. Dazu lernst du den Umgang mit digitalen Medien und wie du diesen an Nutzer*innen weitergibst. Der Umgang mit Nutzer*innen an der Ausleihe und bei Veranstaltungen ist ebenfalls eine wichtige Aufgabe. Du wirst lernen, wie man Veranstaltungen organisiert und durchführt, wie z.B. Autorenlesungen, Bilderbuchkinos oder Spieleabende.   Außerdem wirst du im Rahmen der Ausbildung einige Praktika absolvieren, um Einblicke in wissenschaftliche Bibliotheken, Archive und in die Stadtverwaltung zu bekommen. Viele unterschiedliche Aufgaben sorgen für einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag. Von der Erwerbung neuer Medien wie z.B.  Bücher, Spiele, Tonies und Zeitschriften über die Bearbeitung bis hin zum Einstellen in die Regale lernst du den Weg der Medien kennen. Weitere Aufgaben sind die Kontrolle abgegebener Medien und das eventuelle Reparieren („Bücherkrankenpfleger*in“ kann jetzt der Liste hinzugefügt werden). Das computergestützte Arbeiten ist ein großer Teil der Ausbildung. Dazu lernst du den Umgang mit digitalen Medien und wie du diesen an Nutzer*innen weitergibst. Der Umgang mit Nutzer*innen an der Ausleihe und bei Veranstaltungen ist ebenfalls eine wichtige Aufgabe. Du wirst lernen, wie man Veranstaltungen organisiert und durchführt, wie z.B. Autorenlesungen, Bilderbuchkinos oder Spieleabende.   Außerdem wirst du im Rahmen der Ausbildung einige Praktika absolvieren, um Einblicke in wissenschaftliche Bibliotheken, Archive und in die Stadtverwaltung zu bekommen.  Für die Ausbildung brauchst du einen guten Realschulabschluss (oder gleichwertige Qualifikationen). Davon abgesehen ist natürlich ein gewisses Interesse an dem Umgang mit Medien und Menschen vorausgesetzt. Kontaktfreudigkeit und eine offene, freundliche Einstellung helfen dir dabei. Grundkenntnisse in Computerprogrammen wie z.B. Excel, Word und PowerPoint solltest du ebenfalls mitbringen, da viele Aufgaben am Computer erledigt werden. Du bist zuverlässig, teamfähig, verantwortungsbewusst und arbeitest gern mit Menschen? Dann bewirb dich bei der Stadt Peine! Bewerbungsfrist endet am: 31.12.2020 Ausbildungsbeginn: 01.08.2021Hier noch einige formale Dinge, die du wissen solltest: Die Ausbildung dauert 3 Jahre und es wird bedarfsbedingt zum 01. August eingestellt. Es gibt eine Aufteilung in die theoretische und praktische Ausbildung. Die praktische Ausbildung findet in der Stadtbücherei Peine mit den oben beschriebenen Aufgaben statt. Der theoretische Teil erfolgt an der Multi-Media berufsbilden Schule in Hannover in zwei- bis dreiwöchigen Schulblöcken. Nach deinem 2. Ausbildungsjahr wird eine schriftliche Zwischenprüfung geschrieben und am Ende deines 3. Ausbildungsjahres findet eine schriftliche und mündliche Abschlussprüfung statt.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter für die Personalabteilung (gn*)

Mo. 23.11.2020
Salzgitter
Wir suchen Sie als Sachbearbeiter für die Personalabteilung (gn*) Die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) betreibt den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Salzgitter, Bad Harzburg, Wolfenbüttel und Helmstedt. Darüber hinaus werden Regionalbusverkehre in die Städte Braunschweig und Wolfsburg sowie in den Landkreisen Goslar, Helmstedt und Wolfenbüttel durchgeführt. Wir unterhalten Betriebshöfe in Salzgitter-Lebenstedt, Salzgitter-Bad, Wolfenbüttel, Bad Harzburg und Helmstedt. Die KVG ist Partner im Verkehrsverbund Region Braunschweig (VRB) und beschäftigt mehr als vierhundert Mitarbeitende. Der Hauptarbeitsplatz befindet sich in der KVG-Hauptverwaltung Salzgitter-Lebenstedt. Verantwortliche Personalbetreuung eines definierten Mitarbeiterkreises, u.a. Lohn- und Gehaltsabrechnung, Zeitwirtschaft, Zeugniserstellung und Abmahnungen, Statistiken, Bearbeitung von arbeitsrechtlichen Fragestellungen Unterstützung der Führungskräfte in allen Personalthemen Begleitung von Personalauswahlverfahren (Teilnahme an Vorstellungsgesprächen) Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Fachliche Ausbildung von kaufmännischen Auszubildenden Unterstützung bei allen Aufgaben der Personalabteilung innerhalb des Teams   Projektaufgaben (als Projektmitglied und / oder in Projektverantwortlichkeit) erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Erfahrung in der Personalarbeit Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht und Arbeitsrecht sowie in den Schutzgesetzen und im BetrVG Bereitschaft zur stetigen fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Sehr gute MS Office-Kenntnisse, Erfahrung in einschlägigen Personalsystemen Diskretion, Verschwiegenheit, Loyalität und Professionalität sowie eine ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsmentalität Erkennbare lösungsorientierte, selbstständige und vorausschauende Arbeitsweise mit hohem  Qualitätsanspruch sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift gut strukturierte Arbeitsweise, emotionale Belastbarkeit und Flexibilität im Umgang mit komplexen Aufgaben Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem dreiköpfigen Team Unbefristetes Arbeitsverhältnis 38,5-Stunden-Woche mit Gleitzeit Weiterbildungsmöglichkeiten Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Kollegiales Arbeitsumfeld Gute Erreichbarkeit mit RegionalBahn und Bussen der KVG (Haltestelle SZ-Lebenstedt, Bahnhof) Vergütung und Sozialleistungen nach dem Entgelt- und Manteltarifvertrag Verkehrsbetriebe Niedersachsen
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für Personalangelegenheiten (E8 TV-L, 19,90 Std./Woche)

Fr. 20.11.2020
Hildesheim
An der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holz­minden/Göttingen sind in der Personalabteilung am Standort Hildesheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei unbefristete Stellen in Teilzeit zu besetzen: Sachbearbeiter/in (m/w/d) für Personalangelegenheiten (E8 TV-L, 19,90 Std./Woche) Abwicklung der Personalangelegenheiten der studentischen und wissenschaftlichen Hilfskräfte, insbesondere: Bearbeitung von Einstellungen und Weiter­beschäf­ti­gungen einschließlich Ausfertigung und Abschluss von Arbeitsverträgen sowie Korrespondenz mit der Bezügestelle Bearbeitung von Änderungen im Beschäftigungs­verhältnis Bearbeitung von Austritten Datenpflege in SAP Funktion als Ansprechpartner/in für die Hilfskräfte zu allen operativen personellen Fragestellungen Allgemeine Verwaltungstätigkeiten Vorausgesetzt werden abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungs­fach­angestellte/r oder eine gleichwertige Ausbildung sehr gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen Wünschenswert wären darüber hinaus Kenntnisse im Arbeitsrecht Berufserfahrung im Hochschulbereich Kenntnisse im SAP-HR-Modul Neben Ihren fachlichen Kenntnissen erwarten wir Verantwortungsbewusstsein und ein hohes Maß an Eigeninitiative Organisationsfähigkeit mit strukturierter, sorgfältiger und präziser sowie voraus­schauender und selbständiger Arbeitsweise Teamfähigkeit gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen hohe Belastbarkeit und Flexibilität Kundenorientierung sowie Erfahrung im Umgang mit Publikumsverkehr hohes Maß an Loyalität
Zum Stellenangebot


shopping-portal