Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Administration: 123 Jobs in Longerich

Berufsfeld
  • Administration
Branche
  • Recht 19
  • Unternehmensberatg. 19
  • Wirtschaftsprüfg. 19
  • Groß- & Einzelhandel 12
  • Verkauf und Handel 12
  • It & Internet 11
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Sonstige Branchen 7
  • Personaldienstleistungen 6
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Agentur 5
  • Marketing & Pr 5
  • Versicherungen 5
  • Werbung 5
  • Bildung & Training 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Finanzdienstleister 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 91
  • Mit Berufserfahrung 81
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 93
  • Teilzeit 44
  • Home Office möglich 35
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 69
  • Studentenjobs, Werkstudent 24
  • Befristeter Vertrag 13
  • Ausbildung, Studium 9
  • Praktikum 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Administration

Human Resource Manager (m/w/d)

Mo. 24.01.2022
München, Köln
Human Resource Manager (m/w/d) München | Köln Das sind Ihre Aufgaben Sie organisieren und koordinieren die Personalarbeit für unsere Vertriebsstandorte XAL und Wever & Ducré in Deutschland mit insgesamt rd. 50 MitarbeiterInnen. In Abstimmung mit der Geschäftsführung initiieren und begleiten Sie Maßnahmen im Bereich des Employer Branding, des Recruiting, des Onboardings und der Personalentwicklung mit Schwerpunkt v.a. auf Nachwuchsförderung und MitarbeiterInnenbindung. Sie sorgen für klare, korrekte und effiziente Strukturen und Abläufe und nützen synergistisch bereits vorhandene Tools und Angebote der HR-Konzernzentrale. Auch etwaig erforderliche personaladministrative Tätigkeiten fallen in Ihren Aufgabenbereich (z.B. Adaptierungen von Dienstverträgen, Zusatzvereinbarungen etc.). Personalabrechnungstätigkeiten gehören nicht dazu. Sie organisieren Weiterbildungen, gestalten Schulungen, Trainings und MitarbeiterInnenevents. Das bringen Sie mit Abgeschlossenes Studium und/oder einschlägige, fundierte Ausbildung im Bereich Personalmangement Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Zusatzausbildungen im Bereich Arbeitsrecht, Zeitwirtschaft und Personalverrechnung von Vorteil Eigeninitiative und pro-aktives Engagement Organisationstalent und gewissenhafte Arbeitsweise Hohe kommunikative Kompetenz, gewinnende Persönlichkeit mit hoher Überzeugungskraft Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Arbeiten bei XAL Die Geschichte von XAL beginnt vor über 30 Jahren. Sie ist geprägt von raschem Wachstum, Dynamik und technischen Innovationen. Heute ist XAL ein international agierendes Unternehmen mit 1300 MitarbeiterInnen und 30 internationalen Standorten. Unser Headquarter ist in Graz/Österreich. XAL ist Experte für technische Lichtlösungen und beleuchtet weltweit Shops bekannter Marken, moderne Office-Gebäude, exklusive Hotels, Restaurants und Privathäuser. Jeden Tag stellen wir die Grenzen des technisch Machbaren in Frage, um außergewöhnliche Lichtlösungen zu kreieren. Dabei bieten wir unseren MitarbeiterInnen viel Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben. Vielfältige Karrieremöglichkeiten, auch international Fachliche und persönliche Weiterbildung in der XAL Academy Teil der internationalen XAL-Gruppe Spaß bei Events und Teamaktivitäten XAL GmbH | Frau Mag. Helga Fazekas bewerbung@xal.com Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Position mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten und langfristiger Beschäftigungsperspektive in einem stark wachsenden, dynamischen Unternehmen. Flexible Arbeitszeiten, mobile Arbeitsmöglichkeiten auch im Home Office sowie modernste Arbeitsausstattung sind vorgesehen. Ein attraktives Gehaltspaket rundet unser Angebot ab. APPLY NOW! XAL GmbH, Auer-Welsbach-Gasse 36, A-8055 Graz | xal.com/career   Follow us
Zum Stellenangebot

Finanzsachbearbeiter (w/m/d)

Mo. 24.01.2022
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.800 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Als einer der führenden und vielseitigsten Projekt­träger Deutschlands setzt der Projekt­träger Jülich Forschungs- und Innovations­förder­programme im Auftrag seiner Partner in Bund und Ländern sowie der Europäischen Kommission um. Unser Portfolio umfasst die strategische Beratung unserer Auftrag­geber, die Begutachtung und fachliche sowie administrative Begleitung von Förder­projekten wie auch innovations­begleitende Maßnahmen. Mit neuen Impulsen tragen wir zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen bei. Für das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landes­entwicklung und Energie betreuen wir im Geschäfts­bereich „Neue Materialien und Chemie“ (NMT) unter anderem das Bayerische Programm „Neue Werkstoffe“ und das Bayerische Energie­forschungs­programm. Verstärken Sie diesen Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Finanzsachbearbeiter (w/m/d) Mitwirkung an der administrativen Beratung von Antrag­stellerinnen und Antragstellern Abwicklung von Projekt­förder­anträgen und Vorhaben Finanztechnische Bearbeitung von Mittel­anforderungen sowie Änderungs­anträgen Kontrolle der Mittel­bereit­stellung und Prüfung von Rechnungs­belegen der Zuwendungs­empfänger Kaufmännische Prüfung und Bewertung der Rechnungslegung Prüfung der Einzelbelege im Rahmen der Mittel­anforderungen und der Verwendungs­nachweise sowie Umsetzung der Prüf­ergebnisse Feststellung der zuwendungs­fähigen Ausgaben und Erstellung entsprechender Schluss­vermerke sowie Zins­berechnungen für zu viel abgerufene Fördermittel Abgeschlossene kaufmännische oder verwaltungsbezogene Ausbildung Kenntnisse im öffentlichen Verwaltungs- und Haushaltsrecht, in der Lohn- und Gehaltsbuchung sowie im Bilanz- und Steuerrecht Kenntnisse im Reisekostenrecht und Subventionsrecht sind von Vorteil Fundierte Erfahrung im Umgang mit dem PC, vor allem mit gängigen Anwendungsprogrammen (MS Office) Sehr gute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift Einsatz- und Verantwortungs­bereitschaft sowie verbindliche Umgangsformen Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunfts­orientierten Markt an der Schnitt­stelle zwischen Wissen­schaft, Wirt­schaft und Politik Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungs­campus, günstig gelegen im Städte­dreieck Köln-Düsseldorf-Aachen Weiterentwicklung Ihrer persön­lichen Stärken in Ver­bindung mit einem sozial ausge­glichenen Arbeits­umfeld Umfangreiches Weiterbildungs­angebot Attraktive Gleitzeitgestaltung und viel­fältige Angebote zur Verein­barkeit von Beruf und Familie (z.B. keine Kernarbeitszeit, mobiles Arbeiten) Eine zunächst auf zwei Jahre be­fristete Beschäftigung mit der Möglich­keit einer länger­fristigen Pers­pektive Möglichkeit der vollzeit­nahen Teilzeit­beschäftigung Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängig­keit von den vor­handenen Qualifi­kationen und je nach Aufgaben­übertragung eine Ein­gruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 9a TVöD-Bund Vermögenswirksame Leistungen und eine betrieb­liche Alters­vorsorge
Zum Stellenangebot

Ausbildung Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (w/m/d)

Mo. 24.01.2022
Düsseldorf
Referenzcode: 866 Gesellschaft: TÜV Rheinland Service GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. In Ihrer 3-jährigen Ausbildung lernen Sie als Teil eines richtig guten Teams, worauf es bei kaufmännischen Prozessen ankommt. Vom Schriftverkehr über Statistiken bis zu Präsentationen: Sie lernen bei uns, wie Sie moderne Software und IT-Programme professionell einsetzen. Sie erfahren, was zu einem optimalen Terminmanagement und Reisemanagement gehört und wie Sie Besprechungen, Kundenbesuche und Kundenaufträge planen, vorbereiten und nachbereiten und wie ein optimales Bestellwesen funktioniert. Sie stehen in engem Kontakt mit Kunden und Kollegen. Sie durchlaufen alle relevanten Abteilungen bei TÜV Rheinland und bearbeiten, je nach Ausbildungsstand, auch eigenständig Sachbearbeitungsgebiete und Projekte. Eine rundum abwechslungsreiche Ausbildung, die Ihnen einen vielseitigen Einsatz in den unterschiedlichsten Bereichen ermöglicht. Ausbildungsbeginn: 01.08.2022. Mit der Mittleren Reife oder der Fachhochschulreife und guten Noten in Mathe, Deutsch und Englisch können Sie bei uns starten Es macht Ihnen Spaß, am PC zu arbeiten, Dinge zu organisieren und dabei den Überblick zu behalten Sie sind kommunikationsstark, mündlich und schriftlich Gute Englischkenntnisse, Zahlenverständnis und Zuverlässigkeit sind uns wichtig Sie bringen bereits erste Erfahrung mit den Office-Anwendungen mit Im Kontakt mit Kollegen und Kunden sind Sie freundlich, aufmerksam und serviceorientiert Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Ausbildung Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (w/m/d)

Mo. 24.01.2022
Köln
Referenzcode: 865 Gesellschaft: TÜV Rheinland Service GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Übernimmt zugewiesene Arbeitspakete in verschiedenen Praxisbereichen, um praktische Erfahrungen und Fähigkeiten gemäß dem Ausbildungsplan zu erwerben. Nimmt am Unterricht gemäß dem Ausbildungsplan teil, um theoretische Kenntnisse zu erwerben. In Ihrer 3-jährigen Ausbildung lernen Sie als Teil eines richtig guten Teams, worauf es bei kaufmännischen Prozessen ankommt. Vom Schriftverkehr über Statistiken bis zu Präsentationen: Sie lernen bei uns, wie Sie moderne Software und IT-Programme professionell einsetzen. Sie erfahren, was zu einem optimalen Terminmanagement und Reisemanagement gehört und wie Sie Besprechungen, Kundenbesuche und Kundenaufträge planen, vorbereiten und nachbereiten und wie ein optimales Bestellwesen funktioniert. Sie stehen in engem Kontakt mit Kunden und Kollegen. Sie durchlaufen alle relevanten Abteilungen bei TÜV Rheinland und bearbeiten, je nach Ausbildungsstand, auch eigenständig Sachbearbeitungsgebiete und Projekte. Eine rundum abwechslungsreiche Ausbildung, die Ihnen einen vielseitigen Einsatz in den unterschiedlichsten Bereichen ermöglicht. Ausbildungsbeginn: 01.08.2022. Mit der Mittleren Reife oder der Fachhochschulreife und guten Noten in Mathe, Deutsch und Englisch können Sie bei uns starten Es macht Ihnen Spaß, am PC zu arbeiten, Dinge zu organisieren und dabei den Überblick zu behalten Sie sind kommunikationsstark, mündlich und schriftlich Gute Englischkenntnisse, Zahlenverständnis und Zuverlässigkeit sind uns wichtig Sie bringen bereits erste Erfahrung mit den Office-Anwendungen mit Im Kontakt mit Kollegen und Kunden sind Sie freundlich, aufmerksam und serviceorientiert Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d)

So. 23.01.2022
Düsseldorf
4.800 Visionäre, Macher und Partner arbeiten weltweit im Unternehmens­verbund der WAREMA Group an anspruchsvollen technischen Lösungen für die Bereiche Sonne & Lebensräume sowie Kunststoff & Engineering. Die Marke WAREMA steht dabei für innovative, individuell gefertigte Sonnen­schutz­systeme, die ein angenehmes Raum­klima und entspannte Outdoor-Living-Momente garantieren. Genauso viel Wert wie auf die Qualität unserer Produkte legen wir im modernen Familien­unter­nehmen auch auf unsere Arbeits­welt. Darauf kann man sich beim führenden SonnenLichtManager verlassen! Wir suchen Sie als: Kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d)Standort Düsseldorf Kaufmännische Abwicklung von Kunden­aufträgen, inklusive Angebots­kalkulationen Unterstützung von Kunden, Auftrag­gebern und internen Schnitt­stellen während der Projekt­abwicklungs­phase Unterstützung des Gebiets­verkaufs­leiters und unserer Projekt- und Montage­leitung bei der Bearbeitung unserer Objekt­aufträge (Erstellung von Abschlags- sowie Schluss­rechnungen, Nach­kalkulation etc.) Klärung und Erstellung von Gutschriften, Garantie­anträgen sowie Reklamations­vorgängen Koordination und Disposition von Material sowie von Partner­firmen für die Ein­sätze an unseren Objekt­aufträgen Kommunikation mit Auftraggebern, Bau­leitern, Monteuren und internen Prozess­beteiligten Koordination und Überwachung des Waren­flusses vom Lager bis zur Baustellen­anlieferung Prüfung von Material- und Montage­rechnungen sowie Über­wachung des Mahn­wesens für Abschlags- und Schluss­rechnungen Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kauf­männische Aus­bildung und eine Affinität zu tech­nischen Produkten oder eine tech­nische Aus­bildung in Kombination mit stark ausge­prägter kauf­männischer Fachkompetenz. Erfahrungen im Umgang mit technischen Zeichnungen sind wünschenswert. Sie besitzen idealerweise Berufs­erfahrung oder Kenntnisse in der Bau- bzw. Bauneben­branche und beherrschen die MS-Office-Programme. Sie bringen eine hohe Kundenorientierung sowie Durchsetzungs­vermögen mit und sind ein Organisationstalent. Eigenverantwortliches Arbeiten im Team macht Ihnen Spaß. Eine sorgfältige und qualitäts­orientierte Arbeits­weise zeichnet Sie aus. Umfassende Einarbeitung und intensive Produkt­schulungen, welche auch Branchen­neueinsteigern (m/w/d) beste Voraus­setzungen bieten Flexibilität am Arbeits­platz Leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozial­leistungen wie Urlaubs- und Weihnachts­geld sowie betriebliche Alters­vorsorge Eigenverantwortliches Arbeiten und Ent­wicklungs­perspektiven in einem inno­vativen und stetig wachsenden Familien­unternehmen Verantwortungsvolle und sehr abwechslungs­reiche Tätig­keiten Arbeit in einem motivierten, offenen und freundlichen Team
Zum Stellenangebot

HR Manager (m/w/d)

So. 23.01.2022
Berlin, Düsseldorf
Bei PSI erhalten Sie den Freiraum, Zukunft zu gestalten. Die PSI Metals ist weltweit der führende Anbieter für Softwarelösungen für die Produktion in der Metals-Industrie. Unsere Systeme unterstützen die Planung und Steuerung der Produktion unserer Kunden und optimieren die Produktionsprozesse über alle Stufen hinweg. PSI Metals ist Teil der PSI Software AG, dem deutschen Softwarehaus für Versorger und Industrie mit rund 2.000 Mitarbeitenden, das seit 50 Jahren erfolgreich am Markt ist.  HR Manager (m/w/d) Typ: Vollzeit    Region: Berlin, Düsseldorf    Geschäftseinheit: PSI Metals GmbH Berlin PSI Metals ist auf der Suche nach einer erfahrenen Unter­stützung im HR-Bereich, die unser Wachstum begleitet und unsere 300 Fach­kräfte in der ganzen Welt weiter­entwickelt. Die Position kann in Düsseldorf oder Berlin angesiedelt sein.Entwicklung und Umsetzung der Personal­strategie von PSI Metals und Beratung des Managements bei Personal­entwick­lungs­strategienWeltweite Gewinnung von Talenten und Unter­stützung der lokalen Einheiten beim Rekrutie­rungs­prozessProzesse implementieren mit dem Ziel, Talente zu gewinnen, weiterzu­bilden und zu haltenErstellung und Durch­führung von Konzepten zum Employer Branding und zum Aufbau der Arbeit­geber­marke PSI MetalsSicherstellung des HR-Tages­geschäfts und der HR-Prozesse in Zusammen­arbeit mit den lokalen Verwaltungs­teams und der Verfügbarkeit als First-Level-Support für unsere ManagerAusbau unseres Mitarbeiter­entwicklungs­systems und der Entwicklungs­konzepte für unsere Mitarbeiter und Führungs­kräfteAusschöpfen der lokalen HR-Optimierungs­mög­lich­keiten unter Beibe­haltung eines harmonisierten Vergütungs­prinzipsErste:r Ansprechpartner:in in der Schnitt­stelle zu unseren Corporate-Human-Resource-Aktivitäten und dem Betriebs­ratMitwirkung im HR-Funktions­team der PSI Software AG zum funktions­über­greifenden Know-how-AustauschIdeale Studien­abschlüsse sind ein MBA-Studium mit Schwerpunkt auf HR-Themen. Wir suchen eine Persön­lichkeit mit Erfahrung in einem inter­natio­nalen Umfeld. Idealer­weise haben Sie Erfahrung im Bereich des inter­natio­nalen Personal­manage­ments und der Personal­beschaffung. Sie sind mit dem Einsatz von Personal­management­instru­menten vertraut und verfügen über mehr­jährige Erfahrung. Sie zeigen gute Präsen­tations­fähig­keiten und aufgrund der inter­natio­nalen Ausrichtung sind fließende Englisch- und Deutsch­kenntnisse Voraus­setzung.Mit Ihrem Einstieg bei PSI Metals werden Sie Teil eines dynamischen Teams, das in einem inter­natio­nalen Umfeld arbeitet. Sie werden mit vielen interessanten Heraus­forderungen konfrontiert und arbeiten in einer anregenden Atmo­sphäre. Eine markt­gerechte Vergütung einschließlich variabler Urlaubs­möglich­keiten und variabler Sozial­leistungen ist für uns eine Selbst­verständlichkeit.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) Inhouse Archiv

Sa. 22.01.2022
Leverkusen
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.500 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Dabei unterstützt die Rhenus Office Systems ihre Kunden ganzheitlich bei der Umsetzung ihrer digitalen Strategie sowohl von physischen als auch digitalen Informationen. Zum Angebot gehören zudem u.a. Kundenmanagement-, Cloud- und BPO-Lösungen. Mitarbeiter (w/m/d) Inhouse Archiv An unseren Standorten in NRW, vorzugsweise in Düsseldorf, werden Sie Teil unseres Teams mit dem Ziel das Vertrauen in unsere Lagerlösungen im Archivbereich weiter auszubauen und die internen Prozesse stetig zu verbessern. Motiviert und zuverlässig übernehmen Sie die Erfassung, Archivierung und Auslagerung von Akten. Zusätzlich sind Sie für den Aktenein- und -ausgang zuständig. Auch die Ausleihe von Akten übergeben wir vertrauensvoll in Ihre Hände. Verantwortungsvoll vernichten Sie zudem Archiveinheiten.   Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufserfahrung im Archivbereich, aber auch Quereinsteiger sind herzlich willkommen. Sie haben grundlegende EDV-Kenntnisse in MS Office und sind bereit zu regelmäßigen Dienstreisen innerhalb von NRW. Deutsch beherrschen Sie gut in Wort und Schrift und meistern so sämtliche Kommunikationsaufgaben gekonnt. Als Teamplayer überzeugen Sie uns mit einem gepflegten Äußeren und guten Umgangsformen. Berufsbekleidung Familiärer Zusammenhalt Flache Hierarchien Ideen einbringen Individuelle Weiterentwicklung Pünktliche Bezahlung
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Energieforschung mit dem Fokus auf Systemintegration und Wasserstoff (w/m/d)

Sa. 22.01.2022
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.800 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Als einer der führenden und vielseitigsten Projekt­träger Deutschlands setzt der Projekt­träger Jülich Forschungs- und Innovations­förder­programme im Auftrag seiner Partner in Bund und Ländern sowie der Europäischen Kommission um. Unser Portfolio umfasst die strategische Beratung unserer Auftraggeber, die Begutachtung und fachliche sowie administrative Begleitung von Förder­projekten wie auch innovations­begleitende Maßnahmen. Mit neuen Impulsen tragen wir zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen bei. Für das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) betreuen wir im Geschäfts­bereich „Energiesystem Integration“ (ESI) unter anderem das 7. Energie­forschungs­programm der Bundesregierung „Innovationen für die Energiewende“. Das Programm bildet den Rahmen für die Förderung von Forschungs- und Entwicklungs­vorhaben, unter anderem zur Netz­integration, mit dem Ziel, die Kosten für Herstellung und Nutzung erneuerbarer Energien kontinuierlich zu senken, die Energie­systeme insgesamt zu optimieren und den Ausbau der erneuerbaren Energien umwelt- und natur­verträglich zu gestalten. Verstärken Sie uns als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Energie­forschung mit dem Fokus auf System­integration und Wasserstoff (w/m/d) Beratung der Antragstellenden aus Wissenschaft und Wirtschaft zu fachlichen und förder­technischen Fragen im oben genannten Förder­programm zu den Themen System­integration und Wasserstoff Prüfung von Anträgen vor dem Hintergrund der förder­politischen Leitlinien Begutachtung der Umsetzungs­chancen der geplanten Vorhaben Einschätzung der fachlichen Exzellenz und der wirtschaftlichen Verwertungs­potenziale Vorbereitung der Förder­entscheidung Begleitung der bewilligten Vorhaben während ihrer Laufzeit Bewertung des Projekt­verlaufs, auch im Rahmen von Vor-Ort-Prüfungen Prüfung der fachlichen Voraussetzungen zur Auszahlung der Fördermittel Verfolgung der wissenschaftlich-technischen Entwicklung im jeweiligen Marktsegment Weiterentwicklung der laufenden Förder­konzepte, auch im europäischen und internationalen Kontext Unterstützung des BMWi bei der programm­spezifischen Öffentlichkeits­arbeit und bei der Beantwortung politischer Anfragen Vertretung des Ministeriums in Ausschüssen und Gremien Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul­studium (Master oder Diplom [Univ.]), vorzugsweise im Bereich Ingenieur­wissenschaften oder Natur­wissenschaften; eine Promotion ist wünschenswert Erste Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Projekt­management, idealerweise im Rahmen öffentlich finanzierter Forschungsvorhaben Sicheres und gewandtes Auftreten gegenüber Vertretern von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik Interesse an forschungs- und innovations­politischen Fragestellungen Deutschkenntnisse auf Muttersprachen­niveau in Wort und Schrift sowie gute Englisch­kenntnisse Kenntnisse im Haushalts- und Verwaltungsrecht sind wünschenswert Bereitschaft zu Dienstreisen Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunfts­orientierten Markt an der Schnitt­stelle zwischen Wissen­schaft, Wirt­schaft und Politik Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungs­campus, günstig gelegen im Städte­dreieck Köln-Düsseldorf-Aachen Weiterentwicklung Ihrer persön­lichen Stärken in Ver­bindung mit einem sozial ausge­glichenen Arbeits­umfeld Umfangreiches Weiterbildungs­angebot Attraktive Gleitzeitgestaltung und viel­fältige Angebote zur Verein­barkeit von Beruf und Familie (z.B. keine Kernarbeitszeit, mobiles Arbeiten, Telearbeit) 30 Tage Urlaub sowie alle Brückentage und Tage zwischen Weihnachten und Neujahr immer dienstfrei Eine zunächst auf zwei Jahre be­fristete Beschäftigung mit der Möglich­keit einer länger­fristigen Pers­pektive Möglichkeit der vollzeit­nahen Teilzeit­beschäftigung Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängig­keit von den vor­handenen Qualifi­kationen und je nach Aufgaben­übertragung eine Ein­gruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 13 TVöD-Bund Vermögenswirksame Leistungen und eine betrieb­liche Alters­vorsorge Dienstort: Jülich
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Gebäudeautomation

Sa. 22.01.2022
Düsseldorf
SAUTER ist eine der führenden Unternehmungen im Bereich der Gebäudeautomation und Systemintegration. Seit mehr als 100 Jahren stellen wir uns der Herausforderung, das Leben, Wohnen und Arbeiten in Gebäuden angenehm, energieeffizient und umweltfreundlich zu gestalten. Die Sauter-Cumulus GmbH ist als Tochter der Schweizer Fr. SAUTER AG flächendeckend in ganz Deutschland vertreten, Hauptsitz ist Freiburg im Breisgau. Neben der Herstellung und dem Vertrieb regeltechnischer Produkte und Anlagen gehören Dienstleistungen rund um den Lebenszyklus eines Gebäudes zu unseren Kernkompetenzen: SAUTER schafft Lebensräume mit Zukunft. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Niederlassung Düsseldorf einen Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Gebäudeautomation Vorbereitung von Angebotsunterlagen sowie Angebotsverfolgung Ansprechpartner/in für Dritte (Auftraggeber, Nachunternehmer) Allgemeine Büroverwaltung inkl. Verwaltung von Büromaterialien und Akten Unterstützung des Vertriebsteams bei der technischen Ausarbeitung von Kostenschätzungen und Planungen Posteingang und -ausgang, sowie Postweiterleitung Unterstützung bei der Vorbereitung von Kundenveranstaltungen, Messen, Produktinformationen, Ausstellungen und Präsentationen Führen des Ablagesystems, Datenpflege über CRM und Produktrecherche Reklamations- bzw. Gewährleistungsbearbeitung Rechnerische Prüfung von Fremdrechnungen Überwachung von Zahlungseingängen Unterstützung des Vorgesetzten bei der Koordination, Materialbestellungen bzw. Anlieferungen sowie Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresberichte, Schadensberichte, Betriebstagebuch, Abnahmeprüfungen, Notdiensteinsätze etc. Abgeschlossene, kaufmännische Ausbildung Organisiertes und selbstständiges Arbeiten Unternehmensorientiertes und kundenfreundliches Auftreten Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit Sichere Anwendung von Microsoft Office sowie Kenntnisse im Rechnungswesen Tätigkeiten, so spannend und vielfältig wie unsere Projekte Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 30 Tagen Jahresurlaub, attraktiver Vergütung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen und flexiblen Arbeitszeiten Eine zeitgemäße Altersversorgung und eine Unfallversicherung, die Sie nicht nur beruflich, sondern auch privat absichert Eine fundierte Einarbeitung mit gezielten Aus- und Weiterbildungsangeboten über die SAUTER Academy Mitarbeitervergünstigungen Flache Hierarchien in einer innovativen und familiären Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

FaMI/ Buchhändler/-in (w/m/d)

Sa. 22.01.2022
Köln
Referenzcode: 414 Gesellschaft: TÜV Media GmbH TÜV Rheinland Group Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie beschaffen Bücher, Zeitschriften und Normen. Sie erfassen und verwalten Fortsetzungen und Zeitschriften. Sie recherchieren in Online-Datenbanken. Sie kümmern sich um die Rechnungsprüfung und -erfassung. Kontinuierliche Aktualisierung und Ergänzung des Normenbestandes sowie Verteilung geänderter Dokumente (Verteilerpflege). Sie unterstützen bei den periodisch auftretenden Recherchetätigkeiten. Die Stelle ist sowohl in Teilzeit (mind. 25-30 Stunden / Woche) als auch in Vollzeit zu besetzen. Ausbildung als Buchhändler/ Buchhändlerin oder Fachangestellte(r) für Mediendienste und Informationsdienste Idealerweise Kenntnisse in Dokumentenbeschaffung und Normenbeschaffung Sichere Anwendung der MS Office Tools Gute Englischkenntnisse Die Stelle ist befristet bis zum 31.01.2023 Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: