Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Administration: 3 Jobs in Naußlitz

Berufsfeld
  • Administration
Branche
  • It & Internet 2
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
Administration

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Wirtschaftswissenschaften (BWL / VWL) (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Dresden, Leipzig, Jena, Chemnitz, Freiberg, Sachsen, Rostock, Kiel, Bielefeld
Studydrive ist mit mehr als 850.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Aachen, Berlin, Dortmund oder Hamburg. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Informatik (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Dresden, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), Kaiserslautern, Mannheim, Dortmund, Paderborn
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Aachen, Berlin, Darmstadt, Göttingen, Hamburg, Leipzig, München oder Münster. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlich-Administrativer Koordinator (w/m/d) für interdisziplinäre Drittmittelprojekte

Do. 19.03.2020
Dresden
Jobs mit Aussicht Modern – Kompetent – Innovativ Das Universitätsklinikum bietet medizi­nische Betreuung auf höchstem Versor­gungs­niveau an und deckt das gesamte Spektrum der modernen Medizin ab. Die Klinik und Poli­klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäß­chirurgie (VTG-Chirurgie) vereint das gesamte Spektrum der Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäß­chirurgie. Minimal­invasive Opera­tions­tech­niken inkl. der Roboter­chirurgie und das gesamte Spektrum der endo­vasku­lären Chirurgie sind in die Behand­lungs­konzepte integriert. In inter­diszi­plinären Konsortien mit wissen­schaft­lichen Partnern aus dem techno­logischen Bereich sowie den Computer­wissen­schaften entwickelt die Klinik smarte Unter­stützungs­systeme für komplexe klinische sowie intra­operative Prozesse und Entschei­dungs­vorgänge. Diese sollen einen wichtigen Beitrag zur Digitali­sierung des Gesund­heits­sektors leisten und zum Beispiel helfen, Ressourcen effektiver auszu­lasten und die Patienten­sicherheit zu erhöhen. Die Projekte betten sich ein in das aus­gewiesene und weiter­wachsende Forschungs­profil des Standorts Dresden im Bereich Digitale Gesundheit, was ein breites Potential an Vernetzungs­möglich­keiten und Synergien mit sich bringt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als Wissenschaftlich-Administrativer Koordinator (w/m/d) für interdisziplinäre Drittmittelprojekte in Vollzeitbeschäftigung, befristet für zunächst 24 Monate zu besetzen. Eine längere Zusammen­arbeit wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach den Eingruppierungsvorschriften des Tarif­vertrages für den öffent­lichen Dienst der Länder (TV-L) und ist bei Vorliegen der persön­lichen Voraus­setzungen in die Entgelt­gruppe E13 TV-L möglich.Ihre Aufgaben umfassen das eigen­verant­wort­liche wissen­schaft­liche sowie adminis­trative Projektvmanagement für die Konsortial­projekte. Sie über­nehmen die eigen­ständige Koordination des Gesamt­projekts und das inhaltliche Controlling des Projekt­fort­schritts laut Meilen­stein­plan. Sie über­prüfen die Einhaltung der Projekt­ziele anhand geeigneter Daten­erhebungen und Auswer­tungen und erarbeiten in Abstimmung mit dem Projekt­leiter effektive Maßnahmen bei Verzug des Projekt­fort­schritts. Sie sind für die inhalt­liche und organisa­to­rische Vorbereitung, Durch­führung und Nach­bereitung von Projekt­sitzungen sowie die Planung und Durch­führung von Folge­aktivi­täten verant­wort­lich. Als zentraler Ansprech­partner für alle Projekt­partner in wissen­schaft­lich-inhaltlichen sowie adminis­trativen Angelegen­heiten bilden Sie eine wichtige Schnitt­stelle. Zudem sind Sie erster Ansprech­partner für den Förder­mittel­geber. Sie erstellen eigen­ständig externe und interne Berichte sowie projekt­bezogene Präsentationen für verschiedene Ziel­gruppen. Außerdem recherchieren und erarbeiten Sie Maßnahmen im Sinne der Implemen­tierung, Weiter­führung und Skalierung des Projekts und fördern die Zusammen­arbeit mit weiteren potentiellen Projekt­partnern und unter­stützen den Aufbau und Unterhalt eines Projekt­netz­werks. Auch die Redaktion von projekt­bezogenen wissen­schaft­lichen Publikationen gehört zu Ihrem Aufgaben­gebiet. erfolgreich abgeschlossenes Hochschul­studium im natur­wissen­schaft­lich-tech­nischen, medizi­nischen, juris­tischen oder betriebs­wirt­schaftlichen Bereich, Promotion erwünscht aber nicht Voraussetzung anwendungssichere EDV-Kenntnisse, anwendungs­sicherer Umgang mit MS Office und anderer moderner Büro- und Kommuni­kations­technik sehr gute Englisch­kenntnisse ausgeprägtes Organisations­talent, struktu­rierte und selbst­ständige Arbeits­weise sehr gute Kommunikations­fähig­keiten, Service­orientierung Integrations- und Koopera­tions­fähigkeit, sicheres Auftreten und Sozial­kompetenz Teamfähigkeit und Durch­setzungs­vermögen, hohe Flexibilität sowie Leistungs­bereit­schaft Erfahrungen in den Bereichen wissen­schaft­liches und adminis­tratives Projekt­management, Moderation sowie im inter­diszi­plinären Arbeiten sind erwünscht Tätigkeit in der medizinisch führenden Forschung, Lehre und Kranken­versorgung verbunden mit einem hoch­speziali­sierten Arbeits­umfeld Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem inno­vativen inter­diszi­plinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeits­zeiten, um die Verbindung von Beruf und Familie in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partner­schaften mit Kinder­einrichtungen in der Nähe des Universitäts­klinikums Nutzung von betrieblichen Präventions­angeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesund­heits­zentrum Carus Vital Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufs­tätigkeit in Form einer betrieb­lichen Altersvorsorge berufsorientierten Fort- und Weiter­bildung mit individu­eller Planung Ihrer beruf­lichen Karriere
Zum Stellenangebot


shopping-portal