Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Administration: 79 Jobs in Rath / Heumar

Berufsfeld
  • Administration
Branche
  • Verkauf und Handel 10
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • It & Internet 6
  • Sonstige Branchen 5
  • Transport & Logistik 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Agentur 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Funk 3
  • Marketing & Pr 3
  • Medien (Film 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 58
  • Mit Berufserfahrung 52
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Teilzeit 31
  • Home Office möglich 27
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 43
  • Studentenjobs, Werkstudent 17
  • Ausbildung, Studium 7
  • Befristeter Vertrag 7
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Administration

Finanzsachbearbeiter (w/m/d)

Mo. 24.01.2022
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.800 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Als einer der führenden und vielseitigsten Projekt­träger Deutschlands setzt der Projekt­träger Jülich Forschungs- und Innovations­förder­programme im Auftrag seiner Partner in Bund und Ländern sowie der Europäischen Kommission um. Unser Portfolio umfasst die strategische Beratung unserer Auftrag­geber, die Begutachtung und fachliche sowie administrative Begleitung von Förder­projekten wie auch innovations­begleitende Maßnahmen. Mit neuen Impulsen tragen wir zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen bei. Für das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landes­entwicklung und Energie betreuen wir im Geschäfts­bereich „Neue Materialien und Chemie“ (NMT) unter anderem das Bayerische Programm „Neue Werkstoffe“ und das Bayerische Energie­forschungs­programm. Verstärken Sie diesen Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Finanzsachbearbeiter (w/m/d) Mitwirkung an der administrativen Beratung von Antrag­stellerinnen und Antragstellern Abwicklung von Projekt­förder­anträgen und Vorhaben Finanztechnische Bearbeitung von Mittel­anforderungen sowie Änderungs­anträgen Kontrolle der Mittel­bereit­stellung und Prüfung von Rechnungs­belegen der Zuwendungs­empfänger Kaufmännische Prüfung und Bewertung der Rechnungslegung Prüfung der Einzelbelege im Rahmen der Mittel­anforderungen und der Verwendungs­nachweise sowie Umsetzung der Prüf­ergebnisse Feststellung der zuwendungs­fähigen Ausgaben und Erstellung entsprechender Schluss­vermerke sowie Zins­berechnungen für zu viel abgerufene Fördermittel Abgeschlossene kaufmännische oder verwaltungsbezogene Ausbildung Kenntnisse im öffentlichen Verwaltungs- und Haushaltsrecht, in der Lohn- und Gehaltsbuchung sowie im Bilanz- und Steuerrecht Kenntnisse im Reisekostenrecht und Subventionsrecht sind von Vorteil Fundierte Erfahrung im Umgang mit dem PC, vor allem mit gängigen Anwendungsprogrammen (MS Office) Sehr gute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift Einsatz- und Verantwortungs­bereitschaft sowie verbindliche Umgangsformen Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunfts­orientierten Markt an der Schnitt­stelle zwischen Wissen­schaft, Wirt­schaft und Politik Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungs­campus, günstig gelegen im Städte­dreieck Köln-Düsseldorf-Aachen Weiterentwicklung Ihrer persön­lichen Stärken in Ver­bindung mit einem sozial ausge­glichenen Arbeits­umfeld Umfangreiches Weiterbildungs­angebot Attraktive Gleitzeitgestaltung und viel­fältige Angebote zur Verein­barkeit von Beruf und Familie (z.B. keine Kernarbeitszeit, mobiles Arbeiten) Eine zunächst auf zwei Jahre be­fristete Beschäftigung mit der Möglich­keit einer länger­fristigen Pers­pektive Möglichkeit der vollzeit­nahen Teilzeit­beschäftigung Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängig­keit von den vor­handenen Qualifi­kationen und je nach Aufgaben­übertragung eine Ein­gruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 9a TVöD-Bund Vermögenswirksame Leistungen und eine betrieb­liche Alters­vorsorge
Zum Stellenangebot

Auszubildender (m/w/d) zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement

Sa. 22.01.2022
Köln
Die EAT HAPPY GROUP vereint mit EAT HAPPY, EAT HAPPY Kitchens, WAKAME, CandyCuisine, SunnySu und YUZU verschiedene innovative Food-Konzepte unter einem Dach.   Damit bieten wir unseren Kunden eine Vielzahl an Convenience-Produkten – darunter Sushi und Asia-Snacks, Desserts, Waffeln und Eisspezialitäten, fermentierte Produkte und vieles mehr. Heute sind wir konzeptübergreifend europaweit an mehr als 2.000 Standorten im stationären Einzelhandel vertreten – unter anderem in Deutschland, Dänemark, Frankreich, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, Österreich und im Vereinigten Königreich. Und so sind wir: (Erfolgs-)Hungrig. Motiviert. Neugierig. Unterschiedlich. Ehrlich. Dynamisch. Du bist von Anfang an mittendrin, betreust deine eigenen Aufgabenbereiche und übernimmst dafür natürlich die volle Verantwortung. Wichtig dabei ist, dass du dich und deine Ideen mit vollem Engagement einbringst und wir dadurch gemeinsam noch erfolgreicher werden Wir suchen  einen Auszubildenden zum/zur Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d) für unser Headquarter auf den Kölner RingenDeine Ausbildung: Du fühlst dich im Büroumfeld wohl, weißt aber noch nicht genau wie deine berufliche Zukunft aussehen soll? Wir finden es gemeinsam mit dir heraus! Ein umfangreicher Einblick in unser Unternehmen und in die verschiedenen Abteilungen, von der Administration im Personalwesen bis zum zentralen Einkauf Mitarbeit bei der Planung, Durchführung und Überwachung sämtlicher kaufmännischer Aufgaben Organisation des Büroalltags und das Erledigen des allgemeinen Schriftverkehrs Erstellen von Statistiken, Abrechnungen und Auswertungen Mög­lich­keit zur selbst­stän­di­gen Über­nahme von Auf­ga­ben­be­rei­chen und Projekten Dein Profil: Ein abgeschlossenes (Fach-) Abitur oder einen sehr guten Realschulabschluss Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke, sowie sorgfältige, eigenverantwortliche und gewissenhafte Arbeitsweise Spaß an der Arbeit am PC Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit Ein souveränes, freundliches und authentisches Auftreten Zielstrebigkeit sowie Spaß am Lernen Und das Wichtigste: Du bist von der Marke begeistert und hast den Mut und die Motivation, jeden mit dieser Begeisterung anzustecken.Wir sind ein Team, egal ob in den Shops, der Verwaltung oder im Home Office. Dabei kommunizieren wir derzeit vorwiegend digital und setzen auf die neuesten Tools für eine reibungslose Zusammenarbeit. Als stark wachsendes Unternehmen bieten wir unseren Mitarbeiter*innen spannende Karrierechancen sowie Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Egal ob du Geschäftsführer*in, Mitarbeiter*in im Marketing oder Praktikant*in im Controlling bist, du bekommst regelmäßig konstruktives Feedback, nicht nur von deinem*r Vorgesetzten, sondern auch von Kolleg*innen und wirst bei deiner Entwicklung von deiner*m Vorgesetzte*n unterstützt. Selbstverständlich ist für uns die digitale Ausstattung mit der wir, insbesondere in der aktuellen Zeit, die produktive Zusammenarbeit auch im Home Office ermöglichen.
Zum Stellenangebot

Referent*in Personal (m/w/d) Gehaltsabrechnung und Mitarbeiter*innenbetreuung

Sa. 22.01.2022
Köln
Das Deutsche Komitee für UNICEF unterstützt die weltweite Arbeit von UNICEF für Kinder in Not und die Verwirklichung der Kinderrechte. Die Gestaltung der künftigen Arbeitswelt und eine umfassende Mitarbeiter*innenbetreuung sind dabei Schwerpunkte und prägende Ziele unserer Personalarbeit. Verstärken Sie unsere Personalabteilung zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln in Vollzeit als Referent*in Personal (m/w/d) Gehaltsabrechnung und Mitarbeiter*innenbetreuung Vorbereitung, Prüfung und Abwicklung einer ordnungs- und termingerechten Gehaltsabrechnung für einen definierten Mitarbeiter*innenkreis Eingabe, Pflege und Aktualisierung von Personalstammdaten Administrative Betreuung der betrieblichen Altersversorgung Pflege von Personalsystemen inklusive des digitalen Zeiterfassungssystems sowie die Erstellung von Reportings Ausbau der betrieblichen Gesundheits­maßnahmen – insbesondere im Rahmen der hybriden Arbeitswelt Mitarbeiter*innenbetreuung sowie adminis­trative Durchführung von Mitarbeiter*innen-Benefits Mitarbeit in Personalprojekten Erfolgreich abgeschlossene personal­wirtschaftliche oder kaufmännische Ausbildung 2-3-jährige Berufserfahrung im Bereich in der Gehaltsabrechnung, idealerweise Kenntnisse in DATEV Gute Kenntnisse im Steuer- und Sozial­versicherungsrecht sowie im Betriebs­verfassungsrecht Sehr gute analytische und organisatorische Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative Teamplayer*in mit Dienstleistungs­orientierung Erfahrung in der Anwendung von onlinebasierten Personalprodukten und -prozessen
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter*in, HR-Manager*in, Personalmanager*in (m/w/d) in der Sozialwirtschaft

Sa. 22.01.2022
Bonn
Wir sind ein moderner sozialer Dienstleister für die Region Köln/Bonn. Mehr als 1.000 Mitarbeitende engagieren sich bei uns für die Belange von Kindern, Jugendlichen und Familien und geben uns die Innovationskraft, die uns seit mehr als 130 Jahren auszeichnet. Verstärken Sie unser motiviertes HR-Team an unserem Standort Bad Godesberg. Sie sind kompetente/r Partner*in für die Geschäftsleitung und Führungskräfte zu personalwirtschaftlichen Fragen Operatives Personalmanagement für einen definierten Kreis von Mitarbeitenden Vorbereitung der monatlichen Personalabrechnung Datenpflege in unseren HR-relevanten Systemen Sie tragen zum unternehmensweiten Controlling Ihre eigenen Auswertungen und Statistiken bei Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Personalbezug Sie haben Freude an Aufbau und Weiterentwicklung effektiver Personalarbeit, denken dabei konzeptionell und suchen nachhaltige Lösungen Sie haben fundierte Kenntnisse im Bereich der Entgeltabrechnung und Erfahrung im Umgang mit HR-Abrechnungssoftware Die Anwendung von tariflichen Bestimmungen und Betriebsvereinbarungen ist Ihnen grundsätzlich vertraut und Sie haben idealerweise bereits Erfahrung in der Umsetzung Sie sind kommunikationsstark und überzeugen durch souveränes Auftreten und persönliche Integrität Faire Bezahlung mit Aufstiegschancen Jahressonderzahlungen Zusätzliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Moderner Arbeitsplatz direkt in Bad Godesberg (Am Michaelshof) Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle Kinderzulage, Sicherstellung der Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter/in (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Bonn
Der Evangelische Verwaltungsverband in Bonn ist ein Zusammenschluss des Evangelischen Kirchenkreises Bonn, des Evangelischen Kirchenkreises Bad Godesberg-Voreifel und deren 25 Kirchengemeinden. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir zunächst befristet für zwei Jahre zum nächstmöglichen Termin in Teilzeit oder Vollzeit eine/n Personalsachbearbeiter/in (m/w/d) Die Personalabteilung berät und unterstützt die Kirchengemeinden, Kirchenkreise und Einrichtungen in allen Personalfragen. Auch die Verwaltung der 16 Kindertageseinrichtungen gehört zu ihren Aufgaben. Etwa 1.200 Personalfälle werden insgesamt betreut. Das Aufgabenspektrum umfasst u. a. das Arbeits-, Tarif- und Sozialversicherungsrecht, die Zahlbarmachung der Entgelte sowie die Zuschussangelegenheiten im Rahmen der Mittel nach dem Kinderbildungsgesetz NRW (KIBIZ) für Kindertageseinrichtungen. Verantwortung und Gestaltungsspielraum: Sie betreuen Kirchengemeinden und Einrichtungen und sind Ansprechpartner/in für alle Belange: von der Einstellung über die Gehaltsabrechnung, Beratung von Leitungsorganen und Erstellung von Verwendungsnachweisen bis hin zur Austrittsabwicklung. Eine gehörige Portion Teamgeist: Sie werden Teil eines Teams, das sich auf Sie als neue/n Kollegin/Kollegen freut und Ihnen beim Einstieg mit Rat und Tat zur Seite steht. Ein attraktiver Arbeitsplatz: Sie arbeiten in einer modernen, mit allen technischen Mitteln gut ausgestatteten und leistungsorientierten Verwaltung in zentraler Lage direkt am Rhein. Ansprechende Vertragsbedingungen und Zusatzleistungen: Eine Vergütung nach BAT-KF mit allen Vorteilen einer tariflichen Entlohnung, eine zusätzliche Altersversorgung, ein vergünstigtes Jobticket, gleitende Arbeitszeit und mobiles Arbeiten bieten wir unseren Mitarbeitenden. eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Personal, z. B. Ausbildung zum Personalfachkaufmann (m/w/d) oder eine Weiterbildung im Bereich Personalwesen, idealerweise Berufserfahrung im Personalmanagement, solide Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht, idealerweise Kenntnisse von kirchenrechtlichen Vorschriften, Kollegialität und Teamgeist mit Interesse an der konstruktiven Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Fachbereichen, selbstständiges, strukturiertes, eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Arbeiten und eine gute Selbstorganisation, gute und sichere Anwenderkenntnisse der IT-Standardanwendungen (MS-Office), die Bereitschaft zur Einarbeitung in KIDICAP Ppay, Kitaplus und KiBizweb, gutes und sicheres (schriftliches) Ausdrucksvermögen, gute Kommunikationsfähigkeiten, eine positive Ausstrahlung und Spaß am Umgang mit Menschen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Energieforschung mit dem Fokus auf Systemintegration und Wasserstoff (w/m/d)

Sa. 22.01.2022
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.800 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Als einer der führenden und vielseitigsten Projekt­träger Deutschlands setzt der Projekt­träger Jülich Forschungs- und Innovations­förder­programme im Auftrag seiner Partner in Bund und Ländern sowie der Europäischen Kommission um. Unser Portfolio umfasst die strategische Beratung unserer Auftraggeber, die Begutachtung und fachliche sowie administrative Begleitung von Förder­projekten wie auch innovations­begleitende Maßnahmen. Mit neuen Impulsen tragen wir zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen bei. Für das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) betreuen wir im Geschäfts­bereich „Energiesystem Integration“ (ESI) unter anderem das 7. Energie­forschungs­programm der Bundesregierung „Innovationen für die Energiewende“. Das Programm bildet den Rahmen für die Förderung von Forschungs- und Entwicklungs­vorhaben, unter anderem zur Netz­integration, mit dem Ziel, die Kosten für Herstellung und Nutzung erneuerbarer Energien kontinuierlich zu senken, die Energie­systeme insgesamt zu optimieren und den Ausbau der erneuerbaren Energien umwelt- und natur­verträglich zu gestalten. Verstärken Sie uns als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Energie­forschung mit dem Fokus auf System­integration und Wasserstoff (w/m/d) Beratung der Antragstellenden aus Wissenschaft und Wirtschaft zu fachlichen und förder­technischen Fragen im oben genannten Förder­programm zu den Themen System­integration und Wasserstoff Prüfung von Anträgen vor dem Hintergrund der förder­politischen Leitlinien Begutachtung der Umsetzungs­chancen der geplanten Vorhaben Einschätzung der fachlichen Exzellenz und der wirtschaftlichen Verwertungs­potenziale Vorbereitung der Förder­entscheidung Begleitung der bewilligten Vorhaben während ihrer Laufzeit Bewertung des Projekt­verlaufs, auch im Rahmen von Vor-Ort-Prüfungen Prüfung der fachlichen Voraussetzungen zur Auszahlung der Fördermittel Verfolgung der wissenschaftlich-technischen Entwicklung im jeweiligen Marktsegment Weiterentwicklung der laufenden Förder­konzepte, auch im europäischen und internationalen Kontext Unterstützung des BMWi bei der programm­spezifischen Öffentlichkeits­arbeit und bei der Beantwortung politischer Anfragen Vertretung des Ministeriums in Ausschüssen und Gremien Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul­studium (Master oder Diplom [Univ.]), vorzugsweise im Bereich Ingenieur­wissenschaften oder Natur­wissenschaften; eine Promotion ist wünschenswert Erste Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Projekt­management, idealerweise im Rahmen öffentlich finanzierter Forschungsvorhaben Sicheres und gewandtes Auftreten gegenüber Vertretern von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik Interesse an forschungs- und innovations­politischen Fragestellungen Deutschkenntnisse auf Muttersprachen­niveau in Wort und Schrift sowie gute Englisch­kenntnisse Kenntnisse im Haushalts- und Verwaltungsrecht sind wünschenswert Bereitschaft zu Dienstreisen Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunfts­orientierten Markt an der Schnitt­stelle zwischen Wissen­schaft, Wirt­schaft und Politik Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungs­campus, günstig gelegen im Städte­dreieck Köln-Düsseldorf-Aachen Weiterentwicklung Ihrer persön­lichen Stärken in Ver­bindung mit einem sozial ausge­glichenen Arbeits­umfeld Umfangreiches Weiterbildungs­angebot Attraktive Gleitzeitgestaltung und viel­fältige Angebote zur Verein­barkeit von Beruf und Familie (z.B. keine Kernarbeitszeit, mobiles Arbeiten, Telearbeit) 30 Tage Urlaub sowie alle Brückentage und Tage zwischen Weihnachten und Neujahr immer dienstfrei Eine zunächst auf zwei Jahre be­fristete Beschäftigung mit der Möglich­keit einer länger­fristigen Pers­pektive Möglichkeit der vollzeit­nahen Teilzeit­beschäftigung Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängig­keit von den vor­handenen Qualifi­kationen und je nach Aufgaben­übertragung eine Ein­gruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 13 TVöD-Bund Vermögenswirksame Leistungen und eine betrieb­liche Alters­vorsorge Dienstort: Jülich
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) Inhouse Archiv

Sa. 22.01.2022
Leverkusen
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.500 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Dabei unterstützt die Rhenus Office Systems ihre Kunden ganzheitlich bei der Umsetzung ihrer digitalen Strategie sowohl von physischen als auch digitalen Informationen. Zum Angebot gehören zudem u.a. Kundenmanagement-, Cloud- und BPO-Lösungen. Mitarbeiter (w/m/d) Inhouse Archiv An unseren Standorten in NRW, vorzugsweise in Düsseldorf, werden Sie Teil unseres Teams mit dem Ziel das Vertrauen in unsere Lagerlösungen im Archivbereich weiter auszubauen und die internen Prozesse stetig zu verbessern. Motiviert und zuverlässig übernehmen Sie die Erfassung, Archivierung und Auslagerung von Akten. Zusätzlich sind Sie für den Aktenein- und -ausgang zuständig. Auch die Ausleihe von Akten übergeben wir vertrauensvoll in Ihre Hände. Verantwortungsvoll vernichten Sie zudem Archiveinheiten.   Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufserfahrung im Archivbereich, aber auch Quereinsteiger sind herzlich willkommen. Sie haben grundlegende EDV-Kenntnisse in MS Office und sind bereit zu regelmäßigen Dienstreisen innerhalb von NRW. Deutsch beherrschen Sie gut in Wort und Schrift und meistern so sämtliche Kommunikationsaufgaben gekonnt. Als Teamplayer überzeugen Sie uns mit einem gepflegten Äußeren und guten Umgangsformen. Berufsbekleidung Familiärer Zusammenhalt Flache Hierarchien Ideen einbringen Individuelle Weiterentwicklung Pünktliche Bezahlung
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Monheim am Rhein
Für unseren Standort in Monheim (zwischen Köln und Düsseldorf) suchen wir ab sofort einen/e Personalreferent/HR Administration (M/W/D) SIE WISSEN VIEL UND WOLLEN AM LIEBSTEN ALLES ANWENDEN? WIR BIETEN GROSSARTIGE CHANCEN FÜR LÖSUNGSFINDER. Willkommen im Unternehmensbereich Kundenservice Post & Paket von Deutsche Post DHL Group. Wir sind die Post für Deutschland. Menschen bei P & P vereinen besondere Leidenschaften: Wir denken positiv, finden Lösungen, gestalten Veränderungen und übernehmen Verantwortung. Mit Briefen und Paketen verbinden wir Menschen und verbessern ihr Leben. P & P wächst mit neuen Aufgaben für positiv denkende Anpacker. Das ist Ihre Chance! Die Deutsche Post Customer Service Center GmbH (DP CSC) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Post AG und bildet den Kundenservice für den Unternehmensbereich P & P ab. Ihre Aufgabe * Sicherstellung der vertrags-, sozial- & steuerrechtlichen Vorgaben * Selbstständige Erledigung aller operativen & organisatorischen Aufgaben & Prozesse * Steuerung & Unterstützung der HR Administration an den Standorten * Erarbeitung & Anpassung von Prozessen & Erstellung von Entscheidungsvorlagen * Konzeptionelle Mitarbeit von Grundsatzregelungen & Konzepten * Bearbeitung von Themen im Bereich Gesundheitsmanagement sowie Einleitung & Durchführung des betrieblichen Eingliederungsmanagement * Abwicklung aller gehaltsrelevanten Sachverhalte, inkl. der Gehaltsabrechnung * Unterstützung & Beratung bei der Umsetzung betrieblicher Anforderungen * Analyse & Sicherstellung einer funktionierenden Zeitwirtschaft sowie Sicherstellung der zeitwirtschaftlichen Bewertung innerhalb der DP CSC * Einleiten von Maßnahmen & Unterstützung bei fehlerhaften Schnittstellen bzw. fehlerhaften Buchungen Ihr Profil * Kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Personal oder mehrjährige Erfahrung im Personalwesen * Technisches Verständnis * Gute Kenntnisse MS Office & SAP HR * Gute Organisations- & Koordinationsfähigkeit * Pragmatische Problemlösungsfähigkeit * Entscheidungsfähigkeit * Hohe Selbstständigkeit & Eigeninitiative bei der Bearbeitung der eigenen Vorgänge * Hohe Flexibilität in einem sich schnell ändernden Tagesgeschäft * Hohe Belastbarkeit, gepaart mit einer hohen Konflikt- & Kooperationsfähigkeit * Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit & Gesprächskompetenz * Die Position ist auch für Schwerbehinderte geeignet. Bei gleicher Eignung wird die Schwerbehinderung berücksichtigt/bevorzugt. Ihre Vorteile Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld und konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen. Ihr Kontakt Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Benjamin Sheibani, Telefon 02173 390-9606 Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer gewünschten Arbeitsstunden online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben". Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. Für unseren Standort in Monheim (zwischen Köln und Düsseldorf) suchen wir ab sofort einen/e Personalreferent/HR Administration (M/W/D) SIE WISSEN VIEL UND WOLLEN AM LIEBSTEN ALLES ANWENDEN? WIR BIETEN GROSSARTIGE CHANCEN FÜR LÖSUNGSFINDER. Willkommen im Unternehmensbereich Kundenservice Post & Paket von Deutsche Post DHL Group. Wir sind die Post für Deutschland. Menschen bei P & P vereinen besondere Leidenschaften: Wir denken positiv, finden Lösungen, gestalten Veränderungen und übernehmen Verantwortung. Mit Briefen und Paketen verbinden wir Menschen und verbessern ihr Leben. P & P wächst mit neuen Aufgaben für positiv denkende Anpacker. Das ist Ihre Chance! Die Deutsche Post Customer Service Center GmbH (DP CSC) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Post AG und bildet den Kundenservice für den Unternehmensbereich P & P ab. Ihre Aufgabe * Sicherstellung der vertrags-, sozial- & steuerrechtlichen Vorgaben * Selbstständige Erledigung aller operativen & organisatorischen Aufgaben & Prozesse * Steuerung & Unterstützung der HR Administration an den Standorten * Erarbeitung & Anpassung von Prozessen & Erstellung von Entscheidungsvorlagen * Konzeptionelle Mitarbeit von Grundsatzregelungen & Konzepten * Bearbeitung von Themen im Bereich Gesundheitsmanagement sowie Einleitung & Durchführung des betrieblichen Eingliederungsmanagement * Abwicklung aller gehaltsrelevanten Sachverhalte, inkl. der Gehaltsabrechnung * Unterstützung & Beratung bei der Umsetzung betrieblicher Anforderungen * Analyse & Sicherstellung einer funktionierenden Zeitwirtschaft sowie Sicherstellung der zeitwirtschaftlichen Bewertung innerhalb der DP CSC * Einleiten von Maßnahmen & Unterstützung bei fehlerhaften Schnittstellen bzw. fehlerhaften Buchungen Ihr Profil * Kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Personal oder mehrjährige Erfahrung im Personalwesen * Technisches Verständnis * Gute Kenntnisse MS Office & SAP HR * Gute Organisations- & Koordinationsfähigkeit * Pragmatische Problemlösungsfähigkeit * Entscheidungsfähigkeit * Hohe Selbstständigkeit & Eigeninitiative bei der Bearbeitung der eigenen Vorgänge * Hohe Flexibilität in einem sich schnell ändernden Tagesgeschäft * Hohe Belastbarkeit, gepaart mit einer hohen Konflikt- & Kooperationsfähigkeit * Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit & Gesprächskompetenz * Die Position ist auch für Schwerbehinderte geeignet. Bei gleicher Eignung wird die Schwerbehinderung berücksichtigt/bevorzugt. Ihre Vorteile Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld und konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen. Ihr Kontakt Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Benjamin Sheibani, Telefon 02173 390-9606 Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer gewünschten Arbeitsstunden online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben". Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN.
Zum Stellenangebot

FaMI/ Buchhändler/-in (w/m/d)

Sa. 22.01.2022
Köln
Referenzcode: 414 Gesellschaft: TÜV Media GmbH TÜV Rheinland Group Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie beschaffen Bücher, Zeitschriften und Normen. Sie erfassen und verwalten Fortsetzungen und Zeitschriften. Sie recherchieren in Online-Datenbanken. Sie kümmern sich um die Rechnungsprüfung und -erfassung. Kontinuierliche Aktualisierung und Ergänzung des Normenbestandes sowie Verteilung geänderter Dokumente (Verteilerpflege). Sie unterstützen bei den periodisch auftretenden Recherchetätigkeiten. Die Stelle ist sowohl in Teilzeit (mind. 25-30 Stunden / Woche) als auch in Vollzeit zu besetzen. Ausbildung als Buchhändler/ Buchhändlerin oder Fachangestellte(r) für Mediendienste und Informationsdienste Idealerweise Kenntnisse in Dokumentenbeschaffung und Normenbeschaffung Sichere Anwendung der MS Office Tools Gute Englischkenntnisse Die Stelle ist befristet bis zum 31.01.2023 Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter / HR-Sachbearbeiter (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Bremen, Walsrode, Nienburg (Weser), Rotenburg an der Wümme, Verden (Aller), Köln, Leverkusen
TEAMWORKER bietet Personallösungen im gewerblichen, technischen, kaufmännischen und medizinischen Bereich sowie im Einzelhandel. Die Firma wurde im Februar 1997 gegründet und gehört zu den größten Personaldienstleistern und Arbeitsmarktexperten in der Region Bremen. Für einen renommierten Kunden suchen wir kurzfristig in Vollzeit eine/n Personalsachbearbeiter / HR-Sachbearbeiter (m/w/d) für den Umkreis Bremen, Walsrode, Nienburg an der Weser, Rotenburg an der Wümme, Verden und für Köln, Leverkusen. Erstellung, Aufbereitung und Pflege von Personal- und Gehaltsdaten Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Personaldienstleistern Personaleinsatzplanung und -verwaltung Erstellung von Statistiken und Personalauswertungen Eigenständige Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen Erstellung von Statistiken und Personalauswertungen Ansprechpartner für alle sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtliche Fragen Korrespondenz mit Mandanten und Behörden Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, gerne aus dem kaufmännischen Bereich, beispielsweise Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium Erste Erfahrungen in der Personalsachbearbeitung zwingend notwendig Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere MS Excel ist zwingend notwendig Gute Englischkenntnisse Überdurchschnittliches Engagement, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise Interessante und vielseitige Tätigkeit Attraktive Vergütung Modern eingerichteter Arbeitsplatz Dynamisches und internationales Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: