Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Allgemeinmedizin: 1 Job in Gelsenkirchen

Berufsfeld
  • Allgemeinmedizin
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Allgemeinmedizin

Ärztin bzw. Arzt mit Erfahrung im öffentlichen Gesundheitswesen oder mit Vorkenntnissen in der Allgemeinmedizin / Inneren Medizin (m/w/d)

Mi. 11.05.2022
Witten
Die Kreisverwaltung des Ennepe-Ruhr-Kreises sucht für ihren Fachbereich Soziales und Gesundheit im Sachgebiet Ärztlicher Dienst, Apotheken- und Arzneimittelaufsicht, eine/n Ärztin bzw. Arzt mit Erfahrung im öffentlichen Gesundheitswesen oder mit Vorkenntnissen in der Allgemeinmedizin / Inneren Medizin (m/w/d) Es handelt sich um eine unbefristete Stelle in Vollzeit. Die Stelle ist schnellstmöglich zu besetzen. Einsatzort ist die Nebenstelle des Gesundheitsamtes in Witten.Im Ennepe-Ruhr-Kreis ist der amtsärztliche Dienst unter anderem für die Erfüllung hoheitlicher Aufgaben im Auftrag von verschiedenen Behörden, Gerichten und verschiedener öffentlich – rechtlicher Institutionen tätig. Das Aufgabenspektrum der zu besetzenden Stelle umfasst die Erstellung von Gutachten im Schwerbehindertenrecht, die Stellungnahmen zu Widerspruchs- und Klageverfahren sowie die Koordination der dort tätigen Honorarärzte. Gleichzeitig ist der Einsatz im amtsärztlichen Dienst vorgesehen. Dieser umfasst die Erstellung von Gutachten als hoheitliche Aufgabe zu verschiedenen Fragestellungen für unterschiedliche Auftraggeber - wie Jobcenter des Kreises, Sozialämtern der kreisangehörigen Städte, öffentlicher Arbeitgeber und Gerichte u.a. - Aufgaben im Bereich des Bestattungswesens wie Durchführung von Leichenschauen und Überprüfung von Todesbescheinigungen auf Plausibilität. Ein Einsatz in den Aufgabengebieten ist mit etwa 70 Prozent im Schwerbehindertenrecht und 30 Prozent für die amtsärztlichen Aufgaben geplant. Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit Erfahrung im Öffentlichen Gesundheitswesen und/oder Vorkenntnissen in der allgemein/inneren Medizin Erfüllung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht gemäß § 20a IfSG hohes Verantwortungsbewusstsein und hohe Belastbarkeit, gute kommunikative Fähigkeiten, Fähigkeit und Bereitschaft zur Arbeit in einem multiprofessionellen Team, hohe Flexibilität, Lern- und Veränderungsbereitschaft, hohes Urteilsvermögen/hohe Problemlösungsfähigkeit, hohes Maß an Selbstständigkeit und Initiative, gutes Entscheidungsverhalten auch unter Zeitdruck sowie Sensibilität und Einfühlungsvermögen. eine anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit in einem multiprofessionellen hochmotivierten Team, eine flexible Arbeitszeit, die Möglichkeit zu kontinuierlicher Fortbildung, Weiterbildung zur Fachärztin/zum Facharzt für Innere Medizin, zur Fachärztin/ zum Facharzt für Öffentliches Gesundheitswesen und die Weiterbildung Sozialmedizin Je nach Erfordernis werden die Aufgaben im Innen- oder Außendienst verrichtet. Aus diesem Grunde ist die Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft, den privaten PKW dienstlich zu nutzen, Einstellungsvoraussetzung. Die Teilnahme an Bereitschaftsdiensten sowie das Einbringen bei Pandemielagen, auch zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, werden erwartet. Die Vergütung erfolgt je nach persönlicher Qualifikation und Erfahrung bis Entgeltgruppe 15 auf Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bzw. die Besoldung nach Besoldungsgruppe A14 Landesbesoldungsgesetz (LBesG NRW).
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: