Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Allgemeinmedizin: 3 Jobs in Schönwalde bei Falkensee

Berufsfeld
  • Allgemeinmedizin
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Allgemeinmedizin

Assistenzarzt / Arzt (m/w/d) Blutspendezentrum

Mo. 19.10.2020
Berlin
Haema wird von Grifols geführt, einem globalen Gesundheitsunternehmen, das seit mehr als 100 Jahren die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen auf der ganzen Welt verbessert. Als Pionier in der Plasmaindustrie stellt Grifols wichtige Medikamente aus Plasma her, um seltene, chronische und manchmal lebensbedrohliche Krankheiten zu behandeln. Grifols ist auch ein anerkannter Marktführer in der Transfusionsmedizin und stellt Krankenhäusern und medizinischem Fachpersonal die Werkzeuge, Informationen und Dienstleistungen zur Verfügung, die sie für eine fachgerechte medizinische Versorgung benötigen. Das von Grifols geführte Unternehmen Haema, ist ein stetig wachsendes Unternehmen und mit fast 1.300 Mitarbeitern, 41 Spenderzentren in ganz Deutschland und 2 Laboren, der größte privatwirtschaftlich organisierte Blutspendedienst in Deutschland. Unterstützen Sie uns dabei, eines der größten Pharmaunternehmen der Welt anzuführen. Wir sind ein weltweit führender Anbieter von Arzneimitteln auf Plasmabasis mit einer Präsenz in mehr als 100 Ländern und einem wachsenden globalen Team von über 20.000 Mitarbeitern. In Zeiten wie diesen suchen wir Ihr Herzblut. Kommen Sie zu uns und vervollständigen Sie unser Team in Berlin-Hellersdorf als Assistenzarzt / Arzt (m/w/d) Blutspendezentrum in Vollzeit. Sie erheben die Anamnese und den klinischen Status unserer Spender Die Spender werden von Ihnen aufgeklärt und über das Verhalten vor, während und nach der Spende Der Spendevorgang wird von Ihnen überwacht und Sie führen schwierige Punktionen oder ggf. Umpunktionen durch Sie sorgen für Spendersicherheit und die medizinische Versorgung im Rahmen von Erste-Hilfe-Maßnahmen Die Einhaltung der Maßnahmen zur Qualitätssicherung gehört zu Ihrem Verantwortungsbereich Sie bringen ein abgeschlossenes Medizinstudium mit Bestenfalls haben Sie bereits Ihre Approbation als Arzt Die Zusammenarbeit mit Menschen bereitet Ihnen große Freude Sie haben Interesse daran sich ständig weiterzuentwickeln und an Weiterbildungen teilzunehmen Sie bringen Kenntnisse in den gängigen EDV-Anwendungen mit Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem stationären Blutspendezentrum Geregelte Arbeitszeiten mit freien Sonn- und Feiertagen, keine Nachtschichten 30 Tage Urlaub zum Einstieg Zusätzlich 2 Tage bezahlter Urlaub an Heiligabend und Silvester Strukturiertes Einarbeitungsprogramm in einem aufgeschlossenen Team Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten durch die Übernahme zusätzlicher Verantwortung in der Transfusionsmedizin Die Ausstattung der Mitarbeiter mit moderner Arbeitskleidung Ein wertschätzendes und vorurteilfreies Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Ärztlicher Dienst BTZ

Fr. 09.10.2020
Berlin
Das Berufliche Trainingszentrum (BTZ) Berlin ist eine besondere Einrichtung zur beruflichen Rehabilitation von Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Seit vielen Jahren unterstützen wir bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven mit dem Ziel der (Wieder-)Eingliederung auf dem Arbeitsmarkt oder im Vorfeld in eine Ausbildung oder Umschulung. Wir arbeiten eng mit Kliniken, Fachärzten, Psychotherapeuten, Sozialpsychiatrischen Diensten, Selbsthilfe- und Angehörigen-gruppen sowie mit Partnern aus der Wirtschaft zusammen.Wir stehen für Professionalität, Zukunftsorientierung und soziale Verantwortung -als Dienstleister und als Arbeitgeber. Möchten Sie Teil unseres Teams werden? Dann bewerben Sie sich für unseren Standort in Berlin als: Ärztlicher Dienst BTZ zum 01.11.2019 , Teilzeit , unbefristet. Ärztlicher Dienst BTZ Arbeitsort: BerlinIhr Verantwortungsbereich: Als (Fach-) Ärztin / Arzt unterstützen Sie unser mulitprofessionelles Team aus Berufstrainer*innen/Ausbilder*innen, Sozialpädagog*innen, Ergotherapeut*innen, Arbeitspädagog*innen, (approbierten) Psychologischen Psychotherapeut*innen und Psycholog*innen bei der individuellen Förderung von Menschen mit psychischen Vorerkrankungen auf dem Weg der Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt. Dabei realisieren Sie in enger Zusammenabeit mit den Bezugsteams: ärztliche Aufnahmechecks zum Start einer Maßnahme verfassen ärztliche Stellungnahmen zur aktuellen und prognostischen psycho-physichen Belastbarkeit in leidensgerechten Arbeitsfeldern führen bei Bedarf ärztliche Beratungsgespräche zu allgemeinärztlichen und fachärztlichen Themen mit Teilnehmenden nehmen b.B. Kontakt zu fachärztlichen/psychotherapeutischen Behandlern auf und unterstützen den (psychischen) Stabilisierungsprozess Unser Angebot: Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten, professionellen Team Attraktive Rahmenbedingungen und umfangreiche Sozialleistungen Flexible Arbeitszeitmodelle (anteilig auch homeoffice mgl.) und 30 Tage Urlaub pro Jahr Modern ausgestattete Arbeitsplätze und eine offene, kreative Arbeitsatmosphäre Regelmäßige Möglichkeiten zur Reflexion, z. B. durch Supervision und die kollegiale Fallberatung Unterstützung bei der Fortbildung gutachterlicher Kompetenzen Sie bringen mit: Approbation als (Fach-) Ärztin /Arzt (wünschenswert sind fachliche Erfahrungen in der Behandlung von psychisch Kranken, bestenfalls Facharztkompetenz als Fachärztin- / arzt für Psychiatrie und Psychotherapie) Interesse an der langfristigen Zusammenarbeit mit einem hoch motivierten und fachlich bestens aufgestellten Mitarbeiterteam Motivation, auch eigene Ideen in die Weiterentwicklung des gemeinsamen Förderprozesses der Teilnehmenden einbringen zu wollen Sie bringen mit: Approbation als (Fach-) Ärztin /Arzt (wünschenswert sind fachliche Erfahrungen in der Behandlung von psychisch Kranken, bestenfalls Facharztkompetenz als Fachärztin- / arzt für Psychiatrie und Psychotherapie) Interesse an der langfristigen Zusammenarbeit mit einem hoch motivierten und fachlich bestens aufgestellten Mitarbeiterteam Motivation, auch eigene Ideen in die Weiterentwicklung des gemeinsamen Förderprozesses der Teilnehmenden einbringen zu wollen Unser Angebot: Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten, professionellen Team Attraktive Rahmenbedingungen und umfangreiche Sozialleistungen Flexible Arbeitszeitmodelle (anteilig auch homeoffice mgl.) und 30 Tage Urlaub pro Jahr Modern ausgestattete Arbeitsplätze und eine offene, kreative Arbeitsatmosphäre Regelmäßige Möglichkeiten zur Reflexion, z. B. durch Supervision und die kollegiale Fallberatung Unterstützung bei der Fortbildung gutachterlicher Kompetenzen
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (Arzt oder Facharzt (m/w/d)) Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie - Giftnotruf

Di. 29.09.2020
Berlin
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: CharitéCentrum 05 Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie - Giftnotruf CAMPUS: Charité Campus Benjamin Franklin Telefonische Notfallberatung von Laien und medizinischem Fachpersonal Sichtung und Auswertung von Fachliteratur Zusammenstellung eigener, klinisch fundierter Therapieempfehlungen Vorbereitung und Durchführung von Fachvorträgen Approbation als Arzt (m/w/d) der Humanmedizin oder Facharzt (m/w/d) vorzugsweise für Kinder- u. Jugendmedizin oder (Klinische) Pharmakologie / Toxikologie, Innere Medizin, Anästhesiologie / Intensivmedizin Sehr gute Kenntnisse der deutschen und gute Kenntnisse der englischen Sprache Verständliche und Anrufer orientierte Kommunikation Bereitschaft im Schichtdienst zu arbeiten (auch an Sonn- und Feiertagen) Selbstständige und systematische Arbeitsweise, ausgesprochene Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Belastbarkeit Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten Klinische Vorerfahrungen sind wünschenswert Eine anspruchsvolle sowie abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich der Notfallmedizin ohne Bereitschaftsdienst und mit geregelten Arbeitszeiten Interne und externe Fortbildungen Mögliches Qualifizierungsziel: Fachtitel Klinische*r Toxikologe*in bzw. Humantoxikologe*in der Gesellschaft für Klinische Toxikologie (GfKT) sowie Anerkennung der Beschäftigungszeiten für die Facharztweiterbildung im Fach Klinische Pharmakologie Chance bei der konzeptionellen und wissenschaftlichen Weiterentwicklung des Giftnotrufs mitzuwirken Eine Stelle, die auch für berufliche Wiedereinsteiger*innen sehr gut geeignet ist BEGINN: Sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: 3 Jahre mit Option auf Verlängerung ARBEITSZEIT: 21/31,5/42 VERGÜTUNG: Entgeltgruppe Ä1/Ä2 gem. Tarifvertrag TV-ÄrztInnen Charité unter Berücksichtigung der Qualifikation und der persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot


shopping-portal