Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

ambulanter Dienst: 1 Job in Bielefeld

Berufsfeld
  • Ambulanter Dienst
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Ambulanter Dienst

Notfallsanitäter / Rettungsassistent (w/m/d)

Mi. 16.06.2021
Bielefeld
Bundesweit sind wir die einzige gGmbH dreier Hilfsorganisationen im Rettungsdienst. Im Auftrag der Stadt Bielefeld leisten wir an vier Rettungswachen mit bis zu 14 Krankenwagen (KTW) und Rettungswagen (RTW), einem Notarzteinsatzfahrzeug (NEF), einem Einsatzleitwagen (ELW) sowie der Schnelleinsatzgruppe (SEG) hochqualifizierte Gesundheitsversorgung für die Bielefelder Bevölkerung. Dafür fahren mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über 26.000 Einsätze im Jahr. Sanitätswachdienste und eine Schnelleinsatzgruppe einschließlich Einsatzführungsdienst ergänzen unsere Dienstleistungen, die in einem Qualitätsmanagementsystem organisiert und nach ISO 9001:2015 zertifiziert sind. ##asbdrkjuhzeigteinsatz Wir wollen unbefristete Voll- oder Teilzeitstellen (Vollzeit: 39,0 Stunden/Woche) als Notfallsanitäter / Rettungsassistent (w/m/d) besetzen. Die Einstellung erfolgt zum nächst möglichen Zeitpunkt. Die Verhältnisse am Arbeitsmarkt haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Denn nicht nur Sie bewerben sich bei uns. Auch wir bewerben uns bei Ihnen. Immerhin geht es darum, mit welchem Unternehmen Sie Ihre berufliche Zukunft gestalten möchten. Einsatz im öffentlichen Rettungsdienst und bei Sanitätswachdiensten ausschließlich auf RTW Versorgung, Behandlung und Transport von Patienten gemäß der Behandlungspfade Rettungsdienst (BPR) und Standardarbeitsanweisungen (SAA) des Rettungsdienstes Stadt Bielefeld im Land NRW Einsatzdatenerfassung und Tätigkeiten an der Rettungswache, die Ihr zu besetzendes Rettungsmittel betreffen Anleitung von Praktikanten (RH, RS und Schnupperpraktikanten) und NotSan Schülern Durchführung von Pflege- und Hygienemaßnahmen Sie verfügen über eine Ausbildung und Anerkennung der Führung der Berufsbezeichnung 'Notfallsanitäter' (w/m/d) oder 'Rettungsassistent' (w/m/d) Berufserfahrung ist nicht erforderlich. Berufseinsteiger sind willkommen. Soziale und fachliche Kompetenz mit dem Willen zur ständigen Verbesserung und Fort- und Weiterbildung Fahrerlaubnis der Klasse B (notwendig ist C1, diese kann auf unsere Kosten erworben werden) Ein gepflegtes Erscheinungsbild und korrekte Umgangsformen verbunden mit einer kundenorientierten Arbeitsweise Welches Gehalt zahlen wir ?: Wir vergüten Ihren Job mit einem Gehalt mit jährlichen Tariferhöhungen in Entgeltgruppen und Erfahrungsstufen analog des TVÖD VKA. Beispiel: Notfallsanitäter Erfahrungsstufe 2 Jahresgehalt Brutto mit allen Zulagen und Sonderzahlungen € 45.420 Was beinhaltet Ihr Arbeitsvertrag ? Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in in Voll- oder Teilzeit; die Probezeit beträgt sechs Monate. Wir bieten eine Betriebliche Altersversorgung mittels Direktversicherung mit Entgeltumwandlung und 20 % Arbeitgeberzuschuss. Sie verfügen bei uns über 30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche) und bis zu 5 Tage Zusatzurlaub (Wechselschicht und Nachtarbeit). Wir haben einen Betriebsrat und mit diesem Betriebsvereinbarungen zu Arbeitszeit, Arbeitszeitkonto, Urlaub, Zulagen und Unfalldatenschreiber vereinbart. Die Starterprämie von € 1.000 zahlen wir in zwei Teilen bei Abschluss des Arbeitsvertrages und nach Ende der Probezeit von sechs Monaten. Die Zahlungen sind Sozialversicherungs- und Lohnsteuerpflichtig. Wie sieht Ihre Einarbeitung aus ? Wir haben ein Prozess orientiertes Einarbeitungsmanagement im Rahmen unseres Qualitätsmanagementsystems. Devise ist, dass keine Tätigkeit übernommen werden muss, für die man nicht qualifiziert wurde. Welche Fort- und Weiterbildungen bieten wir ? Wir fördern individuelle Fort- und Weiterbildungs- sowie Karrierewünsche. Innerhalb der ersten drei bis vier Monate (abhängig vom Terminangebot) Ihrer Beschäftigung bei uns absolvieren Sie den Lehrgang TraumaManager® (=TraumaManagement® Premium) des Netzwerkes TraumaManagement®. Wir bieten eine geregelte 30 Stunden Zentrale Rettungsdienst Fortbildung inklusive Simulation, die von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aller Leistungserbringer im Rettungsdienst Stadt Bielefeld an Werktagen besucht wird. Ab 2021/2022 wird es für NFS und RA eine Kompetenzüberprüfung in den in NRW und Bielefeld gültigen Behandlungspfaden Rettungsdienst und Standard-Arbeits-Anweisungen geben. Was tun wir für Wohnen, Familie und Gesundheit ? Wir bieten Unterstützung bei der Wohnungssuche bzw. Einzug in eine der Wohnungen unseres Gesellschafters DRK Kreisverband Bielefeld e. V. (leider nur ohne Haustiere möglich) oder ASB Regionalverband OWL e. V. Wir bieten einen Umzugszuschuss bis zu € 1.500. Wir bieten eine bevorzugte Platzvergabe in den 14 Kindertagesstätten unserer Gesellschafter ASB / DRK / JUH in Bielefeld oder dem Umland. Wir unterstützen bei der Arbeitsplatzsuche für Partnerin oder Partner. Nutzen Sie unsere Betriebliche Gesundheitsförderung durch ein personifiziertes Abonnement bei sportnavi.de ! Wir zahlen € 24 für sie, Sie zahlen € 19 monatlich dazu um den inneren Schweinehund auch zu locken. Alleine ist es zu langweilig ? Buchen Sie die rabbattierte Partner/Familienkarte dazu ! Wie sieht Ihr Arbeitsplatz aus ? Wir arbeiten mit Mercedes Benz und Volkswagen Fahrzeugen mit hochwertigen Ausbauten von WAS oder vergleichbar.
Zum Stellenangebot


shopping-portal