Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

ambulanter Dienst: 4 Jobs in Groß Glienicke

Berufsfeld
  • Ambulanter Dienst
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Feste Anstellung 2
Ambulanter Dienst

Rettungsassistent (m/w/d) / Notfallsanitäter (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Berlin
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit. In Deutschland engagieren sich fast 50.000 Malteser ehrenamtlich. Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Insbesondere das enge Miteinander von Haupt- und Ehrenamt zeichnet uns aus. Sie haben Ihre Leidenschaft, anderen Menschen in Notsituationen zu helfen, zum Beruf gemacht und Berlin ist genau die Stadt, in der Sie arbeiten möchten? Ausgezeichnet! Unsere Teams sind schon an den Standorten Tegel, Wittenau, Pankow, Tiergarten, Weißensee, Charlottenburg und Karow stationiert. Für unseren neuen Standort in der Rankestraße suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Rettungsassistenten (m/w/d) oder Notfallsanitäter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Erstversorgung und Stabilisierung von Notfallpatienten Versorgung und Überwachung von Patienten bei Verlegungstransporten Kundenorientierte Wahrnehmung und Sicherstellung der Aufgaben im Rettungsdienst Verantwortung für Leben und Gesundheit der anvertrauten Personen Abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter (m/w/d), Rettungsassistent (m/w/d) Sicheres und kundenorientiertes Verhalten sowie Teamfähigkeit Identifikation mit unseren Zielen als katholische Organisation Fahrerlaubnis der Klasse C1 (falls nötig, wird die Klasse C1 von uns finanziert)  Soziale und fachliche Kompetenz mit dem Willen zur Fort- und Weiterbildung  Ein gepflegtes Erscheinungsbild und korrekte Umgangsformen verbunden mit einer kundenorientierten Arbeitsweise Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem großen, beständigen und zuverlässigen Arbeitgeber im Bereich der Notfallrettung in der Hauptstadt Gehalt und Arbeitsvertrag: Wir zahlen eine leistungsgerechte, tarifliche Vergütung nach den AVR der Caritas mit regelmäßigen Tariferhöhungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld laut AVR Caritas Extra: Für jedes Ihrer Kinder zahlen wir eine Zulage in Höhe von 90,00 € pro Monat Wir zahlen vermögenswirksame Leistungen Wir bieten eine 100 % dienstgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge über die Rheinische Zusatzversorgungskasse Sie bekommen bis zu 35 Tage Urlaub im Jahr Ein längerer, unbezahlter Urlaub, um zum Beispiel einmal die Welt zu bereisen, ist bei uns nach einer Einzelfallentscheidung möglich Ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis Arbeitsbedingungen: Ihr Einsatz erfolgt auf dem RTW Wir arbeiten mit einem Schichtfolge-Dienstplan und einem Arbeitszeitkonto. Unsere 24h- betriebenen Rettungsmittel werden zu je 2 x 12h-Schichten besetzt Wir haben eine smartphonegängige Management Software mit Kalender / Dienstplan Synchronisation Unsere Einsatzdokumentation erfolgt digital über IPads Wir arbeiten mit Mercedes Benz Fahrzeugen mit hochwertigen Ausbauten der Firma System Strobel EKG/Defibrillator: PhysioControl LP15, Corpuls C3 Beatmungsgerät: Dräger Oxylog 3000+, Hamilton T1 Absauggerät: Weinmann Accuvac Pro und Rescue. Spritzenpumpen: Fresenius Agilia. Fahrtrage: Stollenwerk, Stryker Powerload Reanimationsgerät: PhysioControl Lucas 2 & 3 Wir beziehen unsere Mitarbeiter in die Arbeitsplatzgestaltung von Wachen, Fahrzeugen, Equipment und in die Weiterentwicklung und Verbesserung des Unternehmens ein Fort- und Weiterbildung: Wir bieten eine durch den Arbeitgeber finanzierte Weiterbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d) an Wir fördern Mitarbeiter individuell mit Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen auch über unsere Malteser-Akademie und spezielle E-Learning Einheiten Wir führen regelmäßig Mitarbeitergespräche, um Ihre persönliche Entwicklung zu fördern Wohnen, Familie und Gesundheit:  Nutzen Sie unser betriebliches Gesundheitsmanagement: Fitnessräume auf fast allen Wachen und eine Förderung der Mitgliedschaft im bundesweiten Firmenfitness-Netzwerk „qualitrain“ Sie erhalten Rabatte und Gutscheine für zahlreiche kulturelle und sportliche Veranstaltungen über unser Mitarbeitervorteile-Portal
Zum Stellenangebot

Krankentransporteur (m/w/d) (P-Schein-Fahrer/in)

Di. 02.08.2022
Berlin
Die Charité CFM Facility Management GmbH erbringt seit 2006 alle nicht medizinischen Werk- und Dienst­leistun­gen für die Charité-Universitätsmedizin Berlin. Rund 3.000 Mitarbeiter arbeiten in 12 Leistungs­berei­chen im kaufmännischen, infrastrukturellen und technischen Facility Management des größten Universitäts­klinikums in Europa. Wir sorgen für optimale Bedingungen, damit sich Patienten, medizinisches Personal und Studierende wohlfühlen. Innerhalb unseres Bereiches Krankentransport suchen wir unbefristet ab dem 15.09.2022 oder früher 3 Mitarbeiter/innen mit einer durchschnittlichen Wochenarbeitszeit von 39 Stunden im Schichtdienst.Wir machen Charité möglich! Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber! Sie erwartet ein sicherer, abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem vielseitigen Dienst­leistungs­unter­nehmen in Berlin. Neben Kitaplätzen, Jobticket, Zuschüssen zur betrieblichen Altersvorsorge, einer Jahres­sonder­zahlung gestaffelt nach Betriebszugehörigkeit oder unseren vielfältigen Sportangeboten erwarten Sie weitere inte­res­san­te Arbeitgeberleistungen. Soweit Arbeitsorganisation, betriebliche Abläufe und die Sicher­heit im Betrieb nicht entgegenstehen, wird auch eine Teilzeitbeschäftigung in dieser Funktion ermöglicht.Verlegung und Heimtransporte von der Klinik, Krankentransporte zur ambulanten Behandlung sowie inner­klini­sche Transporte, Transporte von medizinisch nicht betreuungsbedürftigen Patienten sowohl sitzend als auch liegend, Rollstuhltransporte aller Art und Größe, Sie sind verantwortlich für die technische Überprüfung der Fahrzeuge und leisten dem Rettungssanitäter während des Transportauftrags HilfestellungPersonenbeförderungsschein (P-Schein) für Krankenkraftwagen, Sanitätshelfer Ausbildung (60 Stunden) und Führerschein der Klasse B ist Bedingung. Führerschein Klasse C1, P-Schein für Mietwagen, Ausbildung zum Rettungssanitäter, sehr gute Orts­kennt­nisse in Berlin und Brandenburg, mehrjährige Berufserfahrung im Per­so­nen­transport sind wünschenswert, Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, eine fürsorgliche und Patienten zu­ge­wandte Arbeitsweise, körperliche Belastbarkeit (heben und tragen), Zuver­läs­sig­keit, Flexibilität, einwand­freies Führungszeugnis, positive Einstellung zum Arbeitgeber und zum Kunden Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität/​Masern­schutz­impfungen für nach 1970 Geborene sowie vollständig geimpft gegen Covid-19 oder genesen.Dem/der Stelleninhaber/in bietet sich die Möglichkeit (auf Wunsch und je nach Platzangebot) einer inner­betrieb­lichen Weiterbildung zum Rettungssanitäter. Die attraktive Vergütung richtet sich nach dem Mantel- und Entgelttarifvertrag der Charité CFM.
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter (m/w/d) / Rettungsassistent (m/w/d)

Do. 28.07.2022
Berlin
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit. In Deutschland engagieren sich fast 50.000 Malteser ehrenamtlich. Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Insbesondere das enge Miteinander von Haupt- und Ehrenamt zeichnet uns aus. Sie haben Ihre Leidenschaft, anderen Menschen in Notsituationen zu helfen, zum Beruf gemacht und Berlin ist genau die Stadt, in der Sie arbeiten möchten? Ausgezeichnet! Nine-to-five-Job? Bei uns an der Rettungswache Lietzow geht das! Für unseren neuen Tages-RTW, der ausschließlich von Montag bis Freitag jeweils von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr fährt, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Rettungssanitäter (m/w/d), Rettungsassistenten (m/w/d) oder Notfallsanitäter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Sie sichern mit dem Team der Rettungswache die präklinische Notfallversorgung. Dies beinhaltet die Durchführung der Notfalleinsätze und die Versorgung der Patienten sowie damit einhergehende Tätigkeiten. Abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter (m/w/d) oder Rettungsassistent (m/w/d) Fahrerlaubnis der Klasse C1 (falls nötig, wird die Klasse C1 von uns finanziert)  Soziale und fachliche Kompetenz mit dem Willen zur Fort- und Weiterbildung  Ein gepflegtes Erscheinungsbild und korrekte Umgangsformen verbunden mit einer kundenorientierten Arbeitsweise Teamfähigkeit  Identifikation mit unseren Zielen als katholische Organisation Einen sicheren Arbeitsplatz in der Tagesschicht (9-17 Uhr) bei einem großen, beständigen und zuverlässigen Arbeitgeber im Bereich der Notfallrettung in der Hauptstadt.  Gehalt und Arbeitsvertrag: Eine leistungsgerechte, tarifliche Vergütung nach den AVR der Caritas mit regelmäßigen Tariferhöhungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld laut AVR Caritas Extra: Für jedes Ihrer Kinder zahlen wir eine Zulage in Höhe von 90,00 € pro Monat Vermögenswirksame Leistungen Eine 100 % dienstgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge über die Rheinische Zusatzversorgungskasse Bis zu 35 Tage Urlaub im Jahr Ein längerer, unbezahlter Urlaub, um zum Beispiel einmal die Welt zu bereisen, ist bei uns nach einer Einzelfallentscheidung möglich Arbeitsbedingungen: Ihr Einsatz erfolgt auf dem RTW Wir arbeiten mit einem Schichtfolge-Dienstplan und einem Arbeitszeitkonto Wir haben eine Smartphone gängige Management Software mit Kalender / Dienstplan Synchronisation Unsere Einsatzdokumentation erfolgt digital über IPads Wir arbeiten mit Mercedes Benz Fahrzeugen mit hochwertigen Ausbauten der Firma System Strobel EKG/Defibrillator: PhysioControl LP15, Corpuls C3 Beatmungsgerät: Dräger Oxylog 3000+, Hamilton T1 Absauggerät: Weinmann Accuvac Pro und Rescue  Spritzenpumpen: Fresenius Agilia  Fahrtrage: Stollenwerk, Stryker Powerload  Reanimationsgerät: PhysioControl Lucas 2 & 3 Wir beziehen unsere Mitarbeiter in die Arbeitsplatzgestaltung von Wachen, Fahrzeugen, Equipment und in die Weiterentwicklung und Verbesserung des Unternehmens ein. Fort- und Weiterbildungen  Wir bieten eine durch den Arbeitgeber finanzierte Weiterbildung zum Notfallsanitäter*in  Wir fördern Mitarbeiter individuell mit Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen auch über unsere Malteser-Akademie und speziellen E-Learning Einheiten  Wir führen regelmäßige Mitarbeitergespräche, um Ihre persönliche Entwicklung zu fördern  Wohnen, Familie und Gesundheit  Nutzen Sie unser Betriebliches Gesundheitsmanagement: Fitnessräume auf fast allen Wachen und eine Förderung der Mitgliedschaft im bundesweiten Firmenfitness-Netzwerk "qualitrain"  Sie erhalten Rabatte und Gutscheine für zahlreiche kulturelle und sportliche Veranstaltungen über unser Mitarbeitervorteile-Portal 
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter & Rettungsassistenten (m/w/d) für RTW und ITW

Fr. 15.07.2022
Berlin
Ob Herzinfarkt, Schlaganfall oder ein Verkehrsunfall. Die ASB Rettungsdienst Berlin gGmbH ist im Auftrag der Senatsverwaltung für Inneres und Sport bei Notfällen mit sieben Rettungswagen und einem Intensivtransportwagen rund um die Uhr im Ostteil der Stadt Berlin zur Stelle. Unsere Standorte sind in den Stadtteilen Lichtenberg, Rummelsburg, Marzahn, Hellersdorf, Hohenschönhausen, Köpenick & Rahnsdorf. Zur Verstärkung suchen wir in Vollzeit oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Notfallsanitäter & Rettungsassistenten (m/w/d) für unsere RTW und unseren ITWSie sind der erste Helfer vor Ort und führen rettungsdienstliche Einsätzen unter Einhaltung aller gesetzlichen, vertraglichen und internen Vorschriften sowie Standards durch. Sie sind Partner des Notarztes und assistieren ihm bei der Erstversorgung gemäß dem aktuellen Stand der Notfallmedizin und überwachen die Patienten bis zur Übergabe im Krankenhaus. Sie sorgen für eine reibungslose Abrechnung durch die Aufbereitung der Einsatzunterlagen sowie einen ordnungsgemäßen Umgang mit allen Abrechnungsunterlagen. Sie halten Ihren Rettungswagen einsatzfähig, kümmern sich um Wartung und Pflege von Einsatzmitteln und füllen Einsatz- und Verbrauchsmaterialien auf. Sie sind für den Nachwuchs da und unterstützen neue Mitarbeiter, Praktikanten sowie Auszubildende bei der Einarbeitung und Ausbildung. abgeschlossene Ausbildung zum Notfallsanitäter oder Rettungsassistenten (w/m/d) Führerschein der Klasse C1 wünschenswert  Bereitschaft zum Einsatz im Schicht- und Wochenenddienst polizeiliches Führungszeugnis ohne relevante Einträge einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz auf einer Wache Ihrer Wahl einen festen Dienstrhythmus T-T-N-N und dann 4 Tage frei 30 Tage Urlaub zzgl. bis zu 4 Tage Zusatzurlaub für den regelmäßigen Einsatz im Schichtdienst eine attraktive Vergütung (Bsp: NFS Einstiegsgehalt ohne Erfahrungsstufe: 3.724,11 € brutto, inkl. Schichtzulage und übertariflicher Schichtzuschläge für Nächte, Sonntage 50% und Feiertage 100%) Jahressonderzahlung zusätzliche Vergütung von Zusatzdiensten Jahresurlaubsplanung innerbetriebliche Fort-, Aus- und Weiterbildung im Rahmen der in Berlin geltenden Fortbildungspflicht betriebliche Altersvorsorge durch die LVM Versicherung ausreichend trägerbezogene Berufsbekleidung verbindliche Dienstplanung (mind. 4 Wochen im Voraus) und Möglichkeit der Mitgestaltung Unterstützung bei der Kita-Platz-Suche (ASB Kindertagesstätten) Unterstützung bei der Wohnungssuche ergonomische Arbeitsplätze (Stryker Powerload, Lucas III, Raupenstuhl, Corpuls3) iPad basierte Einsatzdokumentation & Lagerwirtschaft betriebliches Gesundheitsmanagement & Firmenfitness
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: