Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Analyst: 59 Jobs in Asperg

Berufsfeld
  • Analyst
Branche
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • Recht 22
  • It & Internet 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Versicherungen 5
  • Finanzdienstleister 5
  • Banken 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Textilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 53
  • Ohne Berufserfahrung 39
Arbeitszeit
  • Vollzeit 59
  • Home Office möglich 22
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 52
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Analyst

Consultant (m/w/d) Valuation Services - Financial Advisory

Do. 26.05.2022
Berlin, München, Stuttgart, Hannover, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Unser Valuation & Modelling-Team deckt von der klassischen Unternehmensbewertung, über Purchase Price Allocations bis hin zur Bewertung einzelner Assets alle Bewertungsfragen ab. Wir betreuen Kunden aus verschiedensten Industrien vom Start-up bis zum Weltkonzern an der Schnittstelle zwischen unternehmerischen Entscheidungen, handelsrechtlichen und steuerlichen Fragestellungen und begleiten die Kunden bei ihren wichtigen Schritten.   Oft arbeiten wir cross-funktional mit anderen Deloitte-Teams zusammen und beraten unsere Kunden ganzheitlich. Wenn du Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld hast, freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung.   Bewertung von Unternehmen, von Start-ups bis zu internationalen Konzernen Bewertung von einzelnen Vermögensgegenständen, bspw. Bewertung von Marken, Kundenbeziehungen und IP-Portfolien Arbeit an vielfältigen Bewertungsanlässen: M&A-Transaktionen, Unterstützung bei unternehmerischen Entscheidungen, aktienrechtliche Bewertungen (u.a. Squeeze-Outs), steuerliche Strukturierungen, Purchase Price Allocations sowie Fairness Opinions Cross Business - enge Abstimmung mit Transaction Services und Consulting, Tax und Audit , sowie internationale Zusammenarbeit Beratung unserer Mandanten bei der Planung und Strukturierung von Transaktionen und deren Umsetzung bei nationalen und internationalen Aufträgen Tiefgehende finanzielle Analysen: Jahresabschlussanalyse, Plausibilisierung der Planungsrechnung und Analyse von Markt und Wettbewerb sowie Kapitalmarktanalysen Erfolgreich absolviertes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder ähnlichen Studiengängen mit Schwerpunkten in Accounting und/oder Finance Erste Praxiserfahrung durch einschlägige Praktika Sehr gute Englischkenntnisse, die gegebenenfalls im Rahmen von Auslandsaufenthalten vertieft wurden Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, sehr gute Kenntnisse in MS Excel und in der Präsentation von Arbeitsergebnissen Interesse an spannenden Fragestellungen rund um die Bewertung von Unternehmen, Konzernen und Start-ups Hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement und Teamgeist Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) Partnersysteme

Mi. 25.05.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
Wir, die Wüstenrot & Württembergische AG mit Sitz in Stuttgart und Ludwigsburg, steuern als strategische Management-Holding die Interessen unseres gesamten Konzerns und bündeln unter anderem die Bereiche Personal, Recht, Controlling, Konzernentwicklung und Rechnungswesen. Wir gehören zur W&W-Gruppe, einem Finanzdienstleister mit über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir sind der optimalen Vorsorge unserer Kunden verbunden – jeder mit seinem Beitrag und alle zusammen. Business Analyst (m/w/d) Partnersysteme Kennziffer: 22404 | Standort: Ludwigsburg Sie arbeiten in agilen Projekten mit an der fortschreitenden Digitalisierung der W&W-Gruppe im zentralen Bereich Partnerdaten. Für die von der Einheit verantworteten operativen Partnersysteme sowie die zugehörigen Partnerservices wirken Sie beim Anforderungs- und Auftragsmanagement mit. erstellen Sie Fachkonzeptionen unter Beachtung des komplexen Zusammenspiels der verschiedenen Partnersysteme in der Gruppe. begleiten Sie die IT-Umsetzung, erarbeiten Testkonzepte, Testen und nehmen das Ergebnis ab. Sie sind Ansprechpartner (m/w/d) für operative Fachbereiche bei Produktionsproblemen und Fragen zur Datenqualität. Sie analysieren die Partnerdaten mit Blick auf Datenqualität und Optimierungen, ggf. entwickeln Sie dabei auch komplexere Analyseprogramme. Studium der Wirtschaftsinformatik, der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung in der Projektarbeit, idealerweise in agilen Teams, und in der Fachkonzeption Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Eigenverantwortung Ergebnisorientierung und Umsetzungsfähigkeit Kenntnisse im Partnerdaten­mana­gement und von Partnerprozessen sowie Programmierkenntnisse mit SAS von Vorteil  Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit Flexibilität Mobiles Arbeiten Individuelle Teilzeitmodelle Familie Betriebskita & Kindernotfallbetreuung Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen Entwicklung Laufbahnmodelle Persönliche & fachliche Weiterbildung Extras Betriebliche Altersvorsorge Vergünstigungen auf W&W-Produkte Gesundheit Vielseitige Sportangebote Gesundes Essen in der Kantine Mobilität Jobticket Kostenfreie E-Bike Ladestationen
Zum Stellenangebot

Business Analyst - Digital Vehicle Sales (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: P0008V667 Du entwickelst Business Use Cases im Fachbereich Digital Use Cases unter dem Einsatz von agilen Methoden (Lean, MVP, Scrum) Zu Deinem Aufgabengebiet gehört die iterative Erhebung von fachlichen Anforderungen, das Schreiben von Epics/User Stories und die Priorisierung von Tasks Du moderierst Workshops und Meetings mit verschiedenen Stakeholdern die Lösungen erarbeiten Du identifizierst innerhalb des iterativen Vorgehens Abhängigkeiten bzw. Auswirkungen auf das Produkt bzw. angrenzen Teams und kannst resultierende Konflikte lösen Du setzt agile Methoden ein und identifizierst Best Practices im Arbeitsmodell (Agile, Lean, Scrum, SAFe) Du orchestrierst die Zusammenarbeit zwischen Stakeholdern (Headquarter, Region) und zwischen Rollen (Product Manager, Business Owner, SME) Einen technischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Hochschul-Abschluss, optional mit dem Schwerpunkt digitale Technologien oder relevante Berufserfahrung in Digitalabteilungen von OEMs Begeisterung für das Lösen von Problemen Erfahrung mit agilen Arbeitsmethoden (Agile, Lean, Scrum), SAFe Erfahrung bzw. Qualifizierungen sind von Vorteil Erfahrung in der Skizzierung und Modellierung von Geschäftsprozessen Know-How rund um die Software-Entwicklung Einsatz von Tools und Techniken, z.B. Atlassian Tech Stack (Confluence, JIRA) oder Workshop Facilitation (Mural, Miro) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Mercedes-Benz Consulting GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Mercedes-Benz AG mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen. Als Experten für die Digitalisierung von Vertriebsprozessen unterstützen wir die Mercedes-Benz Vertriebsorganisation maßgeblich bei der Professionalisierung und Transformation. Wir bieten: Eine interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld mit entsprechenden Entwicklungsperspektiven Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeitmodell Private und berufliche Unfallversicherung Vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zur Altersvorsorge Unterschiedliche Firmenveranstaltungen Umfangreiche, mitarbeiterbezogene Leistungen innerhalb des Daimler Konzerns, wie z.B. Firmenangehörigengeschäft, Krankenversicherung und Belegschaftsaktienprogramm können wahrgenommen werden Die Tätigkeit ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit am Standort Leinfelden-Echterdingen zu besetzen und ist unbefristet. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen Schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir bei der MC leben eine „Du-Kultur“, daher nicht wundern, wenn Du während des Bewerbungsprozesses bereits geduzt wirst. Solltest Du ein „Sie“ bevorzugen, genügt ein kleiner Hinweis.   Bitte bewerbe Dich direkt über unsere Karriereseite der Mercedes-Benz Consulting GmbH.
Zum Stellenangebot

Business Analyst - Digital Content Workflow & Platform Management (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: P0008V666 Du berätst bei der Digitalisierung und Optimierung von systembasierten Content-Management-Workflows, ausgehend von der Content-Entstehung, über die Distribution bis zur Ausspielung - mit dem Schwerpunkt Digital Retail Content & Kampagnen Du übernimmst Projektverantwortung und unterstützt bei der Ausarbeitung von Lösungsansätzen in der Zusammenarbeit mit Fachbereich, IT und Dienstleistern Durch die ganzheitliche Teilhabe am Content-Workflow erkennst du Synergien und bringst verschiedene Stakeholder zusammen, um Prozesse systemübergreifend effizienter zu gestalten Du unterstützt unsere Kund*innen mit deiner Erfahrung im Requirements Management und Testing. Im Betrieb identifizierst und priorisierst du eigehende Demands für eine kontinuierliche Optimierung der Plattformen und Prozesse Deine Prozess-Analysen erfolgen stets datengetrieben. Hierfür identifizierst du erforderliche Performance-Daten oder führst Umfragen untern den relevanten Stakeholdern durch Du unterstützt bei der Operationalisierung von zentralen Strategievorgaben im Bereich Digital Retail Marketing Du berätst bei der Entwicklung & Erstellung von Kommunikationsplänen- und Maßnahmen, um verschiedene Projekt-Parteien zu befähigen und Informationsasymmetrien zu vermeiden Du entwickelst Trainings auf Basis von Prozessänderungen oder Modifikationen und schulst diverse Stakeholder-Gruppen Du analysierst und optimierst diverse Plattform-Prozesse und leitest Handlungsempfehlungen für die Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit ab Sehr guter technischer oder wirtschaftswissenschaftlicher Hochschul-Abschluss, optional mit dem Schwerpunkt digitale Technologien Relevante Expertise bzw. Berufserfahrung im Bereich Digital Content Workflow Management oder Platform Management Berufserfahrung in den Bereichen Business IT, Digitale Strategie oder Digitale Geschäftsmodelle Begeisterung für digitale Technologien, Trends und Lösungen - idealerweise auch in der Automobilbranche Grundlagenverständnis für die IT bzw. digitale Transformation, insbesondere im Marketing & Sales Umfeld Sehr gute Kommunikations- und Präsentations-Skills sowie sichereres und professionelles Auftreten bei Kunden Stark ausgeprägtes analytisches Denken und Konzeptionsstärke sowie Kreativität und Organisationstalent Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Mercedes-Benz Consulting GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Mercedes-Benz AG mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen. Als Experten für die Digitalisierung von Vertriebsprozessen unterstützen wir die Mercedes-Benz Vertriebsorganisation maßgeblich bei der Professionalisierung und Transformation. Wir bieten: Eine interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld mit entsprechenden Entwicklungsperspektiven Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeitmodell Private und berufliche Unfallversicherung Vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zur Altersvorsorge Unterschiedliche Firmenveranstaltungen Umfangreiche, mitarbeiterbezogene Leistungen innerhalb des Daimler Konzerns, wie z.B. Firmenangehörigengeschäft, Krankenversicherung und Belegschaftsaktienprogramm können wahrgenommen werden Die Tätigkeit ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit am Standort Leinfelden-Echterdingen zu besetzen und ist unbefristet. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen Schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir bei der MC leben eine „Du-Kultur“, daher nicht wundern, wenn Du während des Bewerbungsprozesses bereits geduzt wirst. Solltest Du ein „Sie“ bevorzugen, genügt ein kleiner Hinweis.   Bitte bewerbe Dich direkt über unsere Karriereseite der Mercedes-Benz Consulting GmbH.
Zum Stellenangebot

Business Analyst für die Digitale Produktdokumentation in der Fahrzeugentwicklung (w/m/d)

Mi. 25.05.2022
Böblingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER000182NDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG, gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Die Aufgabe unseres Centers ist es, die Prozesse der Fahrzeugentwicklung durch geeignete IT Lösungen optimal zu unterstützen. Dabei decken wir den gesamten Lebenszyklus von IT Applikationen ab, von der Prozess- und Methodenentwicklung über die Konzeption von IT Lösungen sowie deren Realisierung in Projekten bis hin zum Management bestehender IT-Systemlandschaften. Unsere Abteilung ist verantwortlich für die IT-Methoden und Prozesse zur Unterstützung der Elektrik-/Elektronik- sowie Software Fahrzeugentwicklung. Ein Schwerpunkt der Arbeit des Teams ist die Sicherstellung der vollständigen Dokumentation aller für den Fahrzeugentwicklungsprozess relevanten Elektrik/Elektronik Informationen zu Hardware und Software. In enger Abstimmung mit den Fachbereichen stimmen wir den zugehörigen Datenbereitstellungsprozess ab und unterstützen die Bauteilverantwortlichen bei der Bereitstellung der Daten. Ein wesentlicher Fokus der Tätigkeiten ist die Gewährleistung einer durchgängigen Dokumentationsqualität von der Fahrzeugentwicklung über die Produktion bis in den After Sales. Unser Team besteht aus hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf deine Unterstützung freuen. Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen. Bei uns übernimmst du Verantwortung für Teilprojekte sowie vielfältige und spannende Aufgaben mit einem erheblichen Impact auf die gesamte Organisation. Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt.Diese Herausforderungen kommen unter anderem auf Dich zu: Kontinuierliche Weiterentwicklung von End-to-End-Fahrzeugentwicklungsprozessen, eng verzahnt mit weiteren relevanten Geschäftsprozessen, insbesondere in der Entwicklungslogistik und dem After-Sales Erarbeiten von organisatorischen Prozessen, Verfahren und Methoden zur Erfüllung der Anforderungen für die Zertifizierung, Lieferung und Überwachung von Software-Aktualisierungen Sicherstellen einer gesamthaften und bereichsübergreifenden Prozessdurchgängigkeit für den Kompatibilitätsprozess von E/E-Software Steuern eines agilen interdisziplinären Projektteams aus Softwareentwicklern, zusammen mit dem fachlichen und technischen Lead Kommunikation, Abstimmung und Entscheidung gemeinsam mit Kunden und Stakeholdern um innovative Lösungen zu erarbeiten Vorbereitung, Durchführung und Leiten von Workshops und Präsentationen im agilen Projektmanagement (Scrum, Kanban etc.)Idealerweise bringst Du Folgendes mit: Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Informationstechnologie, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik oder Vergleichbares Kenntnisse von PDM Systemen, Prozessen und Methoden, sowie idealerweise Erfahrung mit der E/E-Fahrzeugentwicklung Erfahrung im Projektmanagement, Business Analyse und Requirements Engineering vorzugsweise in agilen Projekten und Initiativen Bereitschaft, sich in komplexe fachliche Abläufe einzuarbeiten und diese verantwortlich mitzugestalten Hohes Maß an Kreativität sowie pragmatische und eigenverantwortliche Arbeitsweise Professionelles Auftreten, Teamgeist, Eigeninitiative, höchste Qualitätsansprüche, sowie soziale Kompetenz zur Konfliktlösung Verhandlungskompetenz und ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung Kommunikationsstärke und die Fähigkeit die Interessen und Bedürfnisse unterschiedlichster Stakeholder zu verstehen Kenntnisse und Umgangsgeschick bei den Herausforderungen in der Zusammenarbeit mit Stakeholdern unterschiedlicher Disziplinen, Bereichen und Managementebenen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet dich bei uns: Urlaubs- und Weihnachtsgeld Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver GesundheitsförderungZusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online, füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung". Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachte, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (all genders) Querschnittssysteme für die Provisionsabrechnung

Mi. 25.05.2022
Dortmund, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Nürnberg
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement. Vermitteln und Gestalten – Du bist Schlüsselspielerin bzw. Schlüsselspieler für unseren Unternehmenserfolg und bewegst dich an der Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und der IT unserer Kunden im Direktvertrieb. Als Business Analyst bist du ein wichtiger Bestandteil eines cross-funktionalen Teams und stellst in deinem Denken und Handeln den Anwender in den Mittelpunkt. Du unterstützt bei der Gestaltung einer Produktvision und erhebst Anforderungen entsprechend eines iterativ-inkrementellen Vorgehensmodells. Die erhobenen Anforderungen werden durch dich strukturiert, aufbereitet und dem gesamten Team vermittelt.Dein Aufgabengebiet im Einzelnen beinhaltet: Beratung von Kunden bei der Optimierung der Fachprozesse im Rahmen der Einführung von Software zur Provisionsabrechnung Analyse der Kundenprozesse sowie Anforderungserhebung und Unterstützung beim Anforderungsmanagement für die Softwarelösung – beispielsweise durch die Formulierung von Epics/User Stories und/oder Pflichtenheften Fit-Gap-Analyse und Abgleich mit den im Produkt umgesetzten Prozessen Ausarbeitung von Lösungsideen und Beratung des Kunden hinsichtlich der besten Option Definition und Management des Anpassungsbedarfs Begleitung von Fach- und Systemtests Begleitung der Abnahme Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation oder qualifizierte Ausbildung -- beispielsweise im Direktvertrieb oder Versicherungsunternehmen Kenntnisse der Sachbearbeitungsprozesse bei der Provisionsabrechnung, beispielsweise im Direktvertrieb oder in der Versicherungsbranche Idealerweise Erfahrung bei der Einführung von Softwaresystemen zur Provisionsabrechnung Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe sowie Überzeugungsfähigkeit und Gestaltungskraft Kundenorientiertes Denken und Handeln Projektbezogene Reisebereitschaft Unser Versprechen: Du wirst dich bei uns wohlfühlen! Kollegial, familiär und auf Augenhöhe – wir leben Austausch, Teamgeist und einen respektvollen Umgang miteinander. Das und viel mehr steht für unser ganz besonderes Wir-Gefühl. Für das es sogar ein Wort gibt: adessi. Denn wir sind alle adessi ab Tag Eins und bei uns bist du von Anfang an Teil des Teams. Unsere Kultur und das Zusammenarbeiten sind geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Anerkennung und Unterstützung. Das verbindet uns hierarchieübergreifend – auch im Home-Office. So belegen wir zum wiederholten Mal den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK“! Jeder und jedem adessi stehen alle Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Entwicklung offen. Unser umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht stillsteht. Denn Chancengeber zu sein, das liegt in unserer DNA.  Welcome Days - Zwei Tage zum Reinkommen und Netzwerken Bis zu drei Tage mobiles Arbeiten – keine Frage von Pandemien, sondern von Überzeugung Deine Entwicklung - über 260 Lern- und Trainingsthemen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden-/Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und mehr über qualitrain sowie Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle adesso Mind - Das adesso-Programm rund um Mindfulness Prämien für Mitarbeitende - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Analyst Anti-Financial Crime (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Die Bankenwelt befindet sich im herausfordernden Wandel – in einer zunehmend digitalisierten Welt wächst der regulatorische und öffentliche Druck zur Bekämpfung von Finanzkriminalität. Wie können sich Banken gegen Financial Crime wappnen und somit ihre Funktion als Finanzierer des Wohlstands weiter ausüben? Unsere Antwort darauf ist NEW Banking – Nachhaltigkeit, Effizienz und Wachstum. Auf diese Weise können wir Banken bei einer effizienten, wachstumsorientierten und digitalen Neuausrichtung begleiten. Hier kommen Sie ins Spiel! Im Bereich Anti-Financial Crime unterstützen Sie unsere Kunden in unterschiedlichen Beratungsprojekten im Bereich Banking & Capital Markets. Ihr Aufgabengebiet rund um unsere NEW Banking und Compliance Themen ist groß: Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien. Umsetzung von (inter)nationalen regulatorischen Anforderungen: Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Einhaltung von Wirtschafts- und Finanzsanktionsvorgaben/-Embargos, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Betrugs- und Korruptionsbekämpfung  Digital Compliance: Konzeption einer effizienten und zukunftsfähigen IT-Architektur, Implementierung passender Systemkomponenten, Digitalisierung zugehöriger Prozesse durch den Einsatz innovativer Lösungen wie Workflow-Automatisierung, Data Analytics, Event-Streaming und Machine Learning Bereitschaft Spaß bei der Arbeit zu haben Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Recht, Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kreditgeschäft, Wertpapier- / Derivategeschäft) wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich IT-Affinität und Kenntnisse in banken- und kapitalmarktspezifischen Softwarelösungen sind von Vorteil Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse Spaß bei der Arbeit Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations (Office Location frei wählbar) oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Senior Business Analyst Chemicals (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, digitaler Transformation sowie Technologie- und Ingenieursdienstleistungen. Wir bieten dir ein inspirierendes Team, flexible Karrieremöglichkeiten sowie die Freiheit, mit deiner Arbeit für dich und andere Perspektiven zu schaffen.  Du möchtest das Zusammenspiel von Workflow, Daten und Systemen revolutionieren, um Manufacturing/R&D/Logistik Prozesse zu beschleunigen? Als Senior Business Analyst (w/m/d) in unserem Business & Technology Solutions Team leistest du hochwertige Beratungsarbeit für unsere Kunden der chemischen Industrie und unterstützt mit deinem Fach- und Prozesswissen bei der Implementierung von digitalen IT Lösungen.   Bereitstellung von Wissen und Analysen über chemische F&E-Prozesse und zugehörige Daten, um strategische und operative Entscheidungsfindung zu unterstützen Ermittlung strategischer, technologischer Geschäftsanforderungen bzw. Digitalisierungsmaßnahmen Aufbau und Pflege konstruktiver Beziehungen zu den wichtigsten Vertreter*innen der chemischen Industrie Entwicklung von Lastenheften und dazugehörigen Anwendungsfällen, Definition von Prozesslandkarten und optimierten Ansätzen zur Erfüllung der Nutzeranforderungen Anwendung von Rückverfolgbarkeitsdiagrammen und anderen Analysedokumentationen   Überdurchschnittlicher Hochschulabschluss in einem technischen oder naturwissenschaftlichen Studiengang mit IT-nahem Schwerpunkt oder Informatik Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Industrie / Beratung und Erfahrung im Projektmanagement und Business Analyse (bspw. Anforderungsanalyse) Umfassendes Wissen über die Fach- und IT-Prozesse von Unternehmen in den Bereichen Manufacturing/R&D/ Logistik der Chemieindustrie Grundkenntnisse der regulatorischen Anfor­de­rungen und Richtlinien der Branche wären wünschenswert (bspw. REACH EU/Turkey/Korea) Reisebereitschaft und verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse  Flexible Arbeitszeit- und Auszeitmodelle Mobiles Arbeiten – auch hybrid von Zuhause aus Jobfahrrad-Programm Vielfältiges Weiterbildungsangebot und ein internationales Netzwerk Familienservice – auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen Deferred Compensation – im Ernstfall und im Alter gut abgesichert Verlängerte Entgeltfortzahlung – materielle Sicherheit im Falle einer ernsthaften Erkrankung Gesundheitsangebote Attraktiver Arbeitsplatz für Menschen mit Behinderungen Work-life-balance Mitarbeiterrabatte Und viele weitere
Zum Stellenangebot

Controller*in für Analyse

Di. 24.05.2022
Vaihingen
Ort: Stuttgart Controller*in für Analyse Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Das Fraunhofer IPA ist mit rund 1.000 Mitarbeitenden an sechs Standorten in Europa und Asien sowie einem Gesamthaushalt von EUR 75 Millionen das drittgrößte Institut der Fraunhofer-Gesellschaft und eines der größten produktionstechnischen Institute in Europa. Methoden, Komponenten und Geräte bis hin zu kompletten Maschinen und Anlagen werden entwickelt, erprobt und umgesetzt. An der wirtschaftlichen Produktion nachhaltiger und personalisierter Produkte orientiert das Institut seine Forschung. Mit unseren Industriepartnern, von Großunternehmen bis Mittelstand, erforschen und entwickeln wir weltweit führende Lösungen zu produktionstechnischen Zukunftsfragen wie Automatisierung und Digitalisierung.Als Mitglied unserer Organisationseinheit „Controlling-Analyse“ werden Ihre Aufgaben sein: Beratung und Unterstützung der Institutsleitung und der Kaufmännischen Leitung, teilweise auch der Abteilungsleitungen in allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen Durchführung von Ad-hoc- und Abweichungsanalysen sowie die Erstellung von Kennzahlen und das Aufzeigen von Verbesserungspotenzialen mit Hilfe der unterschiedlichen ERP-Systeme Analyse betriebswirtschaftlicher Ergebnisentwicklungen Weiterentwicklung der integrierten Unternehmensplanung Weiterentwicklung des monatlichen und jährlichen Instituts-, Bereichs- und Abteilungs-Reportings Mitwirkung an operativen und strategischen Sonderprojekten des Instituts oder der Fraunhofer-Gesellschaft Betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbar Erste Berufs- oder Praxiserfahrung Sehr gute MS Office-Kenntnisse, v. a. Excel SAP-Kenntnisse von Vorteil Logisches und analytisches Denkvermögen, sehr schnelle Auffassungsgabe sowie eine hohe Zahlenaffinität Eigeninitiative sowie strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Freude am Umgang mit Menschen Professionelles und verbindliches Auftreten Hohes Maß an Genauigkeit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und interessante Aufgabenstellungen im anspruchsvollen Umfeld der angewandten Forschung Zusammenarbeit mit Spitzenwissenschaftlern in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen sowie Mitarbeit an Projekten von höchster Relevanz für die industrielle Entwicklung des Landes Baden-Württemberg und der Bundesrepublik Deutschland Sie erhalten tiefe Einblicke in die gesamten unternehmerischen Strukturen und Abläufe des Instituts Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Team sowie ein offenes und kommunikatives Arbeitsklima Möglichkeiten der beruflichen sowie persönlichen Weiterentwicklung im Rahmen der Aufgabengestaltung Ein hohes Maß an Vertrauen und Eigenständigkeit Persönliche Altersvorsorge durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) und weitere (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Anteile Haben Sie Kinder und sorgen sich um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Die Vereinbarkeit ist uns ein besonderes Anliegen. Neben flexiblen Arbeitszeiten bietet das Institutszentrum Stuttgart seinen Mitarbeitenden den Zugang zu drei institutsnahen Kindertagesstätten. Des Weiteren gibt es Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare, die Möglichkeit des mobilen Mit-Kind-Büros und der Kinderferienbetreuung. Wir bieten Ihnen vielfältige Angebote für Ihre persönliche Weiterbildung in den Bereichen Führung, Kommunikation, Projektmanagement, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Gesundheit, Kultur und Sport. Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet und kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot

Financial Analyst (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Stuttgart
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: StuttgartAls Financial Analyst erstellen Sie Business Pläne sowie Forecasts und beraten den Vorstand und die Geschäftsführer hinsichtlich betriebswirtschaftlicher Angelegenheiten. Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und besitzen ein hohes Maß an Engagement? Dann bewerben Sie sich und profitieren Sie von den Impulsen eines dynamischen Unternehmens. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Erstellung von Businessplänen, Soll-Ist-Analysen und rollierenden Forecasts für einzelne Geschäftsbereiche Eigenständige Verantwortung für das kaufmännische Risikomanagement Internes Berichtswesen Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling/ Finanzen und erste Berufserfahrung in Form von Praktika oder eine abgeschlossene Ausbildung im Controlling mit entsprechenden Zusatzqualifikationen Gute Englischkenntnisse von Vorteil Eine schnelle Auffassungsgabe und vernetztes Denken Teamgeist, Beratungskompetenz und Überzeugungskraft Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: