Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Analyst: 4 Jobs in Edigheim

Berufsfeld
  • Analyst
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Analyst

Business Analyst (m/w/d)

Fr. 19.11.2021
Heidelberg, Berlin, Leipzig
Verivox ist eines der führenden, unabhängigen Online-Vergleichsportale in Deutschland. Wer bei Energie, Telekommunikation, Finanzen, Versicherungen, Immobilien, Autos, Motorrädern und Reisen sparen möchte, ist bei den Tarifexperten von Verivox seit 1998 in besten Händen – das freut auch über acht Millionen zufriedene Kunden, die mit Verivox bereits mehr als 1,6 Milliarden Euro gespart haben. ProSiebenSat.1 hat im Jahr 2015 mit der Mehrheitsübernahme an Verivox sein strategisches eCommerce-Geschäft gestärkt.Für unseren Standort in Heidelberg, Leipzig, Berlin oder Remote (innerhalb Deutschlands) suchen wir dich in Vollzeit (40h/Woche) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Business Analyst. Das erwartet dich bei uns Du verantwortest die Themen Reporting / Analytics / Forecasting und unterstützt die Geschäfts-, Vertriebs- und Produktleitung bei der Aussteuerung & Weiterentwicklung des Geschäfts Dies umfasst insbesondere: Konzeption, Umsetzung und laufendes Monitoring von Dashboards, KPI-Reports in unseren Reporting-Tools (u.a. Domo und ThoughtSpot) Automatisierung manueller Reports Du erstellst laufende Analysen und Forecasts zur Geschäftsentwicklung und businesskritischer KPI´s in Excel inklusiver der technischen Datenabfragen (überwiegend in SQL, Domo) Durchführung von Ad-hoc Analysen auf Basis umfangreicher Daten aus verschiedensten Quellen (z.B. über SQL Datenbankabfragen oder Power Query) Du leitest konkrete Handlungsempfehlungen aus deinen Analysen ab, besprichst diese mit den entsprechenden Stakeholdern und begleitest deren Umsetzung Du verantwortest des Weiteren das Abrechnungsmanagement ggü. unseren Partnern und Vertriebsmitarbeitern und bist hierfür die Schnittstelle in die Accounting-Bereiche Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Mathematik, oder eines anderen Studienganges mit analytischem Bezug Du hast bereits mehrjährige Erfahrungen in einer ähnlichen Rolle idealerweise im E-Commerce gesammelt Du arbeitest gern eigenverantwortlich und hast einen analytischen, strukturierten und ergebnisorientierter Arbeitsstil Du verstehst Daten schnell und hinterfragst diese kritisch und bist bereit Veränderungen voranzutreiben Du kannst deine Analyseergebnisse klar und zielgerichtet kommunizieren und dich kommunikativ auf unterschiedliche Stakeholder einstellen Du sprichst fließend Deutsch und bringst gute Englischkenntnisse mit Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere MS Excel) sowie gute Datenbankkenntnisse (SQL) runden dein Profil ab Mehr als 500 Mitarbeiter aus über 30 Nationen als kollegiale Gemeinschaft mit flachen Hierarchien Offenes, modernes und freundliches Arbeitsumfeld mit StartUp-Feeling Eigener Verantwortungsbereich mit Raum zur Entfaltung eigener Ideen und Konzepte Unkompliziertes Miteinander: wir duzen uns untereinander & sind frei von Dresscodes Subvention der Verpflegung in Form von Brötchen, Salaten und warmen Mahlzeiten Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Leitung für das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen, das Otto-Meyerhof-Zentrum sowie die Marsilius-Arkaden (m/w/d)

Mo. 15.11.2021
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Das Universitätsklinikum Heidelberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kaufmännische Leitung für das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen, das Otto-Meyerhof-Zentrum sowie die Marsilius-Arkaden (m/w/d) Vollzeit – JobID: P0078V008 Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt außertariflich.Das NCT ist als rechtlich unselbständige Einrichtung eine Kooperationseinheit des Universitätsklinikums Heidelberg, der Medizinischen Fakultät Heidelberg sowie des DKFZ Heidelberg. Die Kaufmännische Leitung berichtet an die Kaufmännische Direktion des Universitätsklinikums Heidelberg.Sie haben die Möglichkeit eine verantwortungsvolle Aufgabe im Klinik- und Forschungsmanagement wahrzunehmen. Sie übernehmen die Verantwortung für die Kaufmännische Leitung des NCT Heidelberg. Zu den Aufgaben gehört es, die örtlichen administrativen Geschäfte zu führen, die Entscheidungen der lokalen Gremien vorzubereiten und umzusetzen sowie regelmäßig am Berichtswesen über die administrativen Entwicklungen mitzuwirken, die durch schlanke und effiziente administrative Strukturen und Prozesse vor Ort realisiert werden. Sie agieren als wichtiges Bindeglied zwischen dem Comprehensive Cancer Center (CCC), der Kaufmännischen Direktion und den zentralen administrativen Geschäftsbereichen, sowohl des Universitätsklinikums als auch des DKFZ, insbesondere mit dessen Administrativer Leitung für das NCT Heidelberg. Die Zusammenarbeit mit der zentralen Administration des UKHD bezieht sich auf alle Teilbereiche wie z. B. Personalwesen, Finanzen, Controlling, EDV / IT, Bau, Einkauf, Rechtsabteilung / Drittmittelmanagement etc. Erstellung von Wirtschaftlichkeitsanalysen und Hochrechnungen Erarbeitung von Haushaltsplänen für das Universitätsklinikum, Überwachung der sachgerechte Mittelverwendung sowie Erarbeitung von Optimierungspotentialen Analyse der Wirtschaftlichkeit der unterschiedlichen Bereiche im Comprehensive Cancer Center (CCC) (Tageskliniken, Ambulanzen, stationäre Bereiche) sowie strategische Entwicklung dieser Bereiche unter wirtschaftlichen Aspekten Ausarbeitung von strategischen Ansätzen zur marktwirtschaftlichen Positionierung Kaufmännische Unterstützung bei Umsetzung medizinischer Innovationen Betreuung von Baumaßnahmen und Maßnahmen zur baulichen Instandsetzung Hausverwaltung und Abrechnung der NCT-Betriebskosten zwischen Universitätsklinikum und DKFZ Administrative Betreuung des Otto-Meyerhof-Zentrums sowie der Marsilius-Arkaden Zielorientierte, indivi­duelle Fort- und Weiter­bildungsmöglichkeiten Gezielte Ein­arbeitung Job­ticket Möglich­keit der Kinderbetreuung (Kinder­krippe und Kindergarten) sowie Ferienbetreuung für Schul­kinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Univer­sitäts­bibliothek und andere univer­sitäre Einrichtungen (z. B. Universi­tätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitäts­klinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Business Analyst Online-Logistik (m/w/d)

So. 14.11.2021
Mannheim
Wir suchen Dich ab sofort für das BAUHAUS Service Center Deutschland in Mannheim als Business Analyst Online-Logistik (m/w/d). Der Bereich Digital Commerce steht für ein vernetztes BAUHAUS der Zukunft durch Digitalisierung. Dabei haben wir immer unsere Kund:innen im Fokus und als Ziel, das perfekte digitale Einkaufserlebnis zu schaffen. Eine agile Arbeitsumgebung, innovative Lösungen und engagierte Mitarbeiter:innen sind der starke Motor dahinter – und der beste Beweis dafür ist der Erfolg: Mit über 270 Fachcentren in 19 Ländern sowie einem der 50 größten Online-Shops in Deutschland gehört BAUHAUS zu den erfolgreichsten Unternehmen Europas. Wir freuen uns darauf, gemeinsam noch besser zu werden! Als Business Analyst (m/w/d) Online-Logistik bist Du Teil des Product Teams Transport & Warehouse Management Systems und begleitest die technische Umsetzung von Funktionen und Schnittstellen rund um unsere Transport und Warehouse Management Systeme (TMS/WMS) Dafür nimmst Du Anforderungen aus internen Teams sowie Fachabteilungen auf, überführst diese in Absprache mit dem Product Team in technische Konzeptionen und steuerst die Umsetzung Die Abnahme der fertiggestellten Lösungen sowie deren Übergabe in den operativen Betrieb gehören ebenfalls zu Deinem Verantwortungsbereich Auch für die Weiterentwicklung von bestehenden Prozessen findest Du innovative, technische Lösungen Du verbesserst die Monitoring-Fähigkeiten der Systeme und sorgst dafür, dass der operative Betrieb immer gewährleistet ist Außerdem bringst Du Dein Know-how in der Beratung der Fachbereiche bei operativen Herausforderungen ein Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, BWL mit Schwerpunkt IT oder eines vergleichbaren Studiengangs Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung als Business Analyst (m/w/d) in einem agilen Umfeld. Erfahrung im Umfeld Omni-Channel eines Handelsunternehmens ist von Vorteil Fundierte Erfahrung in der Konzeption und dem Design von Lösungen im Bereich Transport & Warehouse Management Ausgeprägtes analytisches, strategisches Denken Kommunikationsstärke sowie selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine reizvolle Aufgabe in einem Familienunternehmen mit agilem Arbeitsumfeld, modernen Technologien sowie persönlichen und fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten Unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie eine attraktive Vergütung Eine ausgeglichene Work-Life-Balance, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und 30 Tage Urlaub Attraktiver Standort im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar mit kostenfreien Parkplätzen und einem firmeneigenen Restaurant Exklusives Modell zur betrieblichen Altersversorgung mit attraktiven Arbeitgeberzuschüssen Weitere Zusatzleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu Sonderkonditionen Eine betriebsnahe Kindertagesstätte mit familienfreundlichem Betreuungsangebot Einkaufsvorteile durch die BAUHAUS-Mitarbeiterkarte
Zum Stellenangebot

Business Analyst HR System Integration (f/m/d)

Fr. 12.11.2021
Heidelberg
HeidelbergCement is one of the largest global building materials companies. With more than 54.000 employees in over 50 countries, we are known for our expertise and superior quality. Our headquarters in Heidelberg alone employs over 900 people from all over the world, creating a diverse working environment. Our success is based on consistent performance orientation and the motivation and competence of our employees. Our corporate culture is characterised by trusting teamwork, strong customer orientation, creativity and a willingness to innovate as well as sustainable thinking and acting. The department HDigital Customer Engagement & Business Systems at our Headquarters in Heidelberg, Germany is looking for a Business Analyst HR System Integration (f/m/d). On our journey towards fully digital processes we are looking for a new team member to support the integration of our new global HR platform (Workday cloud solution) with our local HR payroll systems and help our internal customers in making best use of this. Define, implement and document integration scenarios between a global HR platform and local HR core systems (payroll) Manage extraction and conversion of all necessary data from and to local HR core systems, provide guidance and perform data extractions as required Manage integration testing activities Coordinate data mapping & data validation activities with the functional teams Design and conduct training programs Regularly provide support to end-users University degree in a business or technical field (or comparable qualification / experiences) Very good understanding of managerial practices and processes Minimum of three years professional business and technical experience within the area of HR Systems with an international background Knowledge of HR Master data system integration into local payroll applications Ability to learn new technologies and technical skills quickly Experience working with software delivery and support (SaaS experience) Understanding of protocols, networks, web services. High analytical, communicative and organizational skills Structured and target-oriented working style, assertiveness with clear focus on rapid implementation Willingness to participate in roll-out projects worldwide, to travel and to regularly provide support to end-users Ability to work in an international team with emphasis on service orientation Employee morale is of utmost importance to us! Our employees are not just a work force, they are individuals with their own ideas and desires. We are convinced that employees who are given the opportunity to realise their personal goals, are more able to give their best at work as well. That’s why we offer competitive salaries and other benefits such as Flexible working hours ‘FIT for LIFE‘, an initiative from Group Human Resources ‘FIT for FAMILY‘, an initiative for families, helping to maintain a good work-life balance Subsidized tickets for public transport Subsidized cafeteria Offer for an employee funded pension scheme (employer’s subsidy) ...and much more.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: