Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Analyst: 38 Jobs in Elsdorf

Berufsfeld
  • Analyst
Branche
  • It & Internet 11
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Finanzdienstleister 8
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Immobilien 2
  • Versicherungen 2
  • Agentur 1
  • Banken 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Textilien 1
  • Transport & Logistik 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 37
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Home Office 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Analyst

Chief Financial Officer (CFO) - (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Köln
Für unsere Verbraucherkanzlei in der Kölner Innerstadt suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt, als engagierte/n und zuverlässige/ Chief Financial Officer (CFO) - (m/w/d) in Vollzeit. Sie haben bereits mehrjährige Erfahrung im Finanzbereich vorzuweisen und suchen eine neue Herausforderung in Köln? Dann bewerben Sie sich bei uns! In der herausfordernden Funktion als Chief Financial Officer arbeiten Sie als operativ und strategisch ausgerichteter Finanzmanager proaktiv an der Weiterentwicklung des Unternehmens. Erstellung und Überwachung der Liquiditäts- und Finanzplanung, inkl. Abstimmung und Klärung der Konten Weiterentwicklung und Steuerung des Reportings Bewertung und Überwachung der operativen finanziellen Leistungsfähigkeit des Unternehmens Initiierung und Begleitung von Restrukturierungsmaßnahmen und Optimierungsprozessen Erstellung und Koordination der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Buchung von Geschäftsfällen & Abwicklung des Zahlungsverkehrs Unterstützung des Mahnwesens Erfolgreich abgeschlossenes Studium im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich oder kaufmännische Ausbildung mit mindestens fünf jähriger generalistischer Erfahrung im Finanzbereich Erfahrung in der Automatisierung und Digitalisierung von buchhalterischen Prozessen Idealerweise auch Erfahrung im Umgang mit operativen Systemen (Salesforce) und der Anbindung an die Buchhaltungssoftware Expertise in der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen, Bilanzerstellung, Gewinn- und Verlustrechnungen Leidenschaft für das Thema Wirtschaftlichkeit und Übernahme einer aktiven Rolle bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Arbeitsweisen und der Weiterentwicklung des Unternehmens Kenntnisse in DATEV und/oder dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) sind wünschenswert Analytische Denkweise sowie ein sehr gutes Zahlenverständnis Ein hohes Maß an Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaff Sie verfügen zudem über: Humor, Urteilsvermögen und soziale Kompetenz Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit Interesse an rechtlichen Themen Attraktive Vergütung Sicherer und moderner Arbeitsplatz im Herzen von Köln Ein dynamisches, motiviertes Team Flache Hierarchien und offene Kommunikation
Zum Stellenangebot

Quantitativen Analysten (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Köln
Die Ampega Asset Management GmbH ist verantwortlich für die Anlagen des Talanx-Konzerns am Geld-, Kapital- und Immobilienmarkt. Die erfolgreiche Entwicklung des Konzernvermögens ist Beleg für ihre versicherungsspezifische Anlage-Kompetenz. Sie verantwortet gemeinsam mit der Ampega Investment GmbH und der Ampega Real Estate GmbH die Kapitalanlage im Talanx-Konzern. Für den Bereich „Risiko Controlling“ - Methoden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer von zwei Jahren, am Standort Köln einen Quantitativen Analysten (m/w/d) Betreuung der Verfahren und Prozesse für die Modellbewertung von Zinstiteln und OTC-Derivaten im System MX.3 Pflege und Weiter­ent­wicklung des zur Bewertung verwendeten Universums von Zinsstruktur- und Spreadkurven Validierung und Weiter­ent­wicklung der Bewertungs­verfahren Monitoring der Kosten für Marktdaten­bezüge im Zusammen­hang mit den Bewertungs­verfahren Abgeschlossenes Studium der Mathematik, Physik oder einer anderen Fachrichtung mit einem quantitativen Schwerpunkt Programmier- und Datenbank­kenntnisse von Vorteil Gute Englischkenntnisse und verhandlungs­sichere Deutschkenntnisse sind zwingend erforderlich Großes Interesse für die Finanz­märkte Strukturierte, eigen­ver­ant­wort­liche und selbst­ständige Arbeits­weise Freude an der Arbeit in einem kollegialen Team Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung (z. B. Laptops, Tablets, Telefone) Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Quantitativer Analyst / Risikomanager Marktrisiko (w/m/d)

Di. 23.02.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Weiterentwicklung von Verfahren zur Bewertung von Wertpapieren und Derivaten oder Marktrisikomodellen die Konzeption, Analyse und Prototypenentwicklung von Bewertungs- und Risikomodellen für Zins-, FX-, Kredit- und Aktienrisiken die Abstimmung und Kommunikation der Konzepte und Entwicklung mit unseren Kunden, u. a. in Fachgremien die Beratung unserer Kunden bei der Implementierung unserer Software die Funktion des Bindeglieds zwischen den Fachexperten unserer Kunden und den Verantwortlichen für die Methoden- und Softwareentwicklung bei der parcIT die Begleitung von Sales-Aktivitäten in Zusammenarbeit mit unserem Vertrieb die Mitgestaltung der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Kooperationspartnern, auch über Gremienarbeit in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiter­entwicklung in einem spannend bleibenden Arbeitsumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Financial Engineering, Bankbetriebslehre, Mathematik, Naturwissenschaften oder vergleichbar bestenfalls Berufserfahrung im Risikocontrolling einer Bank, als Asset Manager (w/m/d) oder in einem banknahen Beratungsunternehmen Kenntnisse in der Bewertung von Wertpapieren und Derivaten sowie solides Grundlagenwissen der Finanzmathematik idealerweise Erfahrung in der Modellierung stochastischer Prozesse und numerischer Verfahren sowie Erfahrung mit Computersimulation Kenntnisse im Bereich der Marktrisikosteuerung und in Marktrisikomodellen ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Akquisiteur (m/w/d) für Grundstücke

So. 21.02.2021
Köln
Instone Real Estate ist einer der deutschlandweit führenden Wohnentwickler und im SDAX notiert. Das Unternehmen entwickelt attraktive Wohn- und Mehrfamilienhäauser sowie öffentlich geförderten Wohnungsbau, konzipiert moderne Stadtquartiere und saniert denkmalgeschützte Objekte. Die Vermarktung erfolgt maßgeblich an Eigennutzer, private Kapitalanleger mit Vermietungsabsicht und institutionelle Investoren. In 29 Jahren konnten so über eine Million Quadratmeter realisiert werden. Bundesweit sind über mehr als 400 Mitarbeiter an neun Standorten tätig. Zum 30. September 2020 umfasste das Projektportfolio 53 Entwicklungsprojekte mit einem erwarteten Gesamtverkaufsvolumen von etwa 5,9 Mrd. Euro und 13.374 Einheiten. Zur Verstärkung unseres ambitionierten Teams suchen wir einen Akquisiteur (m/w/d) für Grundstücke Kompetenz in einer Hand - Sie verantworten den ganzheitlichen Prozess der Grundstücksakquisen sowie die Ausarbeitung der Nutzungskonzepte in Zusammenarbeit mit unserer Projektentwicklung Die Fäden laufen bei Ihnen zusammen - Sie übernehmen die eigenverantwortliche Erstellung von Markt- und Standortanalysen; die Identifizierung, Prüfung und Akquise attraktiver Grundstücke für unser Portfolio Kommunikation auf allen Ebenen - Von der proaktiven Kontaktaufnahme zu dem potenziellen Verkäufer/Eigentümer bis zur Durchführung der Grundstückskaufabwicklung sind Sie die erste Ansprechperson Die Effizienz im Blick - Optimierung des lokalen Netzwerkes zu allen relevanten Marktakteuren Erfolgreich abgeschlossenes immobilienwirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Grundstückakquise, idealerweise im Wohnungsbau Gute regionale Kenntnisse Souveräne Umgang mit MS Office-Produkten Eigenverantwortliche strukturierte Arbeitsweise gepaart mit Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft Spannende Themenfelder in denen Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können. Es erwarten Sie ein freundliches und aufgeschlossenes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine faire Vergütung.
Zum Stellenangebot

Senior lnvestment Analyst (m/f/d) Private Equity

So. 21.02.2021
Köln
Ampega Asset Management GmbH is responsible for the investments of the Talanx Group in the finance, capital, and real estate markets. The successful development of the assets of the group is proof of its insurance-specific investment competence. Together with Ampega Investment GmbH and Ampega Real Estate GmbH it is responsible for the capital investment area within the Talanx Group. We are looking for its branch „Credit Office“ - at the earliest possible date based in Cologne for a Senior lnvestment Analyst (m/f/d) Private Equity Prepare financial analyses for our fund investments, i.e. analyze portfolios at portfolio company level and assess trends in the markets Review and assess new fund investment opportunities Prepare initial review papers and present the findings to the investment committee Conduct financial and commercial due diligence; support and drive fund- and portfolio-level analysis and participate in internal and external reporting processes Perform quarterly performance reviews of underlying investments (review of financial data, capital accounts, manager reports) and report main value drivers to Board of Directors Create and use financial models to support decision making Several years of experience in Portfolio Management of fund investments (private equity, venture capital, or alternatively real estate) Deep understanding of data structuring and experienced in analyzing, modelling and visualizing data Advanced technical skills; experience with programming languages preferred Understanding of complex products, quick response to critical business needs, ability to prioritize and manage multiple tasks Ability to work effectively within a team and collaborate across teams Strong academic track record with a degree focusing on finance and/or economics Fluent in German and English We offer a dynamic working environment, a pleasant team climate, a broad range of social benefits and performance-based compensation. The advancement and development of our employees are enshrined as key pillars of our strategic human resources policy.
Zum Stellenangebot

Specialist / Business Analyst (w/m/d) Insurance

Sa. 20.02.2021
Dortmund, Köln
Wir sind keine kleine Nummer Als Teil der adesso group bündeln wir das eigene Produktportfolio für den Versicherungsmarkt und treiben innovative Software- Lösungen in diesem Umfeld voran. Viele namhafte Unternehmen setzen bereits auf in|sure als zentrale IT-Lösung. Wir haben uns viel vorgenommen Für die Kernprozesse unserer (Versicherungs-) Kunden schaffen wir IT-Komplettlösungen, die mit modernen (Web-)Technologien und auf Basis eines einheitlichen Frameworks entwickelt werden. Das ist in|sure - das sind wir. Wir – das heißt für uns zusammen Zusammen arbeiten, zusammen entwickeln, zusammen diskutieren und Probleme lösen, aber auch zusammen Ziele erreichen und Erfolge feiern. Das zeichnet unser stetig wachsendes Team aus über 270 engagierten Kollegen*innen aus.  Specialist / Business Analyst (w/m/d) Insurance Dortmund, Köln  In einem lebhaften Team mit über 270 Kollegen*innen und im anspruchsvollen Feld der Softwarelösungen für Versicherungen arbeitest du bei uns an der Weiter- und Neuentwicklung unserer Produkte und des preisgekrönten Framework-Ansatzes unserer Software. Was wir dabei besonders schätzen? Neue Ideen und einen kritischen Kopf.Du kennst dich in Versicherungsprozessen bestens aus? Du bist seit Jahren im Versicherungswesen an der Schnittstelle zur IT tätig? Werde bei uns das Bindeglied zwischen der fachlichen Anforderung und der technischen Umsetzung. Du testest und spezifizierst unsere Softwareprodukte für die Kernprozesse von Versicherungsunternehmen und begleitest die technische Umsetzung und Einführung in Kundenprojekten.  Du analysierst, optimierst und definierst selbstständig Geschäftsprozesse, erstellst Fach- und Anforderungsdokumente Du spezifizierst, parametrisierst und testest versicherungsfachliche Softwareprodukte Du begleitest deren technische Umsetzung und Einführung beim Kunden Du arbeitest als Teil eines aufgeschlossenen und interdisziplinären Teams im Rahmen agiler Methoden Sehr gut abgeschlossenes Studium in Versicherungsbetriebswirtschaft oder zum Fachwirt für Versicherungen und Finanzen (IHK) Mehrjährige Berufserfahrung im Komposit-Versicherungssektor mit Kenntnissen der Prozesse und Strukturen in den Bereichen Bestandsführung, Schadenregulierung, Produktmanagement, Berichtswesen und Controlling Idealerweise Erfahrungen aus Schnittstellenfunktionen Fachbereich zur IT Offenheit und Interesse für IT Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Abstraktionsvermögen Stark lösungsorientiertes Arbeiten und Interesse an Beratung Kommunikationsstärke und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands, ggf. auch innerhalb Österreichs und der Schweiz do {work} while (we care)   Das ist unser Motto. Und es heißt: Während du dein Talent und deine Motivation für unsere Produkte und Kunden einsetzt, sehen wir es als unsere Aufgabe an, dich dabei mit einem kollegialen Team, Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einem Wohlfühlumfeld zu unterstützen. Dafür bieten wir dir flache Hierarchien, eine open-door-Mentalität, einen dynamischen Wissensaustausch und viele anderen Annehmlichkeiten - mit dem Ziel: Dir den Rücken freizuhalten. So kannst du dein Potential entfalten und deine Ideen einbringen. Und gute Ideen sowie zusätzliches Engagement werden belohnt – durch ein attraktives Vergütungsmodell und Prämien. Hier ein Auszug, auf was du dich bei uns freuen kannst:  Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Business Analyst / (Junior) Projektleiter (m/w/d) Warenwirtschaftssysteme

Sa. 20.02.2021
Köln
Business Analyst / (Junior) Projektleiter (m/w/d) Warenwirtschaftssysteme Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 159296    Was wir zusammen vorhaben:REWE ist immer auf der Suche nach neuen Chancen, Kundenwünsche bestmöglich zu erfüllen. Voraussetzung dafür sind innovative Marktsysteme und flexible Prozesse. Big Data und lernende Algorithmen sind für uns Realität, z.B. für unsere Dispositionsverfahren. Konsequent setzen wir auf die Potenziale der Digitalisierung und entwickeln Apps zur Unterstützung der Marktprozesse. Wir nutzen modernste Technologien, z. B. bei unserer elektronischen Preisauszeichnung. In der Vertriebszentrale treiben Sie mit uns die Innovationsprozesse voran. Dabei erwarten Sie spannende Herausforderungen in einem dynamischen Handelsunternehmen mit viel Raum zur aktiven Gestaltung Ihres Aufgabengebietes.     Was Sie bei uns bewegen: Sie sehen durch Digitalisierung Chancen, Arbeitsabläufe und Prozesse effizienter zu gestalten? Sie haben die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu überblicken und zu strukturieren? Sie möchten in agilen Projekten arbeiten? Dann freuen wir uns, die digitale Welt für unsere REWE Märkte mit Ihnen gemeinsam weiter zu optimieren. Sie gestalten Prozesse: Sie analysieren die Abläufe und erarbeiten gemeinsam Verbesserungspotentiale. Sie entwickeln die passenden Systeme und Anwendungen: Durch den Einsatz moderner Technologien und innovativer IT. Sie nehmen eine aktive Rolle wahr: Hierzu steuern Sie Arbeitsgruppen aus Anwendern, Mitarbeitern betroffener Fachbereiche und IT Spezialisten. Auf Ihre Expertise ist Verlass: Bei der Konzeption und Formulierung von fachlichen Anforderungen an unsere IT-Tochtergesellschaft sowie die Begleitung der Umsetzung von der Priorisierung bis hin zur Implementierung in einem agilen Umfeld. Sie übernehmen sukzessive bei Themen Verantwortung, auch als Berufseinsteiger: Nachdem Sie bei diesen spannenden Aufgabenstellungen zu Beginn in ein erfahrenes Team eingebunden werden.   Was uns überzeugt: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem oder IT-Hintergrund. Ihre ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Fragestellungen tiefgründig zu durchdringen sowie Ihre systematische Arbeitsweise. Eine hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft sowie Eigenverantwortung und Selbstständigkeit. Ihr Spaß an Teamarbeit sowie Ihre Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungskraft ebenso wie Ihr unternehmerisches Denken. Eine Affinität zu IT-nahen und komplexen Fragestellungen. Wünschenswert sind erste praktische Erfahrungen, idealerweise in den Bereichen Handel oder Konsumgüter. Was wir bieten: Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im direkten Kundenkontakt. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik. Eine attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch nach Tarif. Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 159296) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Consultant (m/w/d) Human Capital - Your entry into HR consulting

Fr. 19.02.2021
Hannover, Hamburg, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Berlin, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unsere Human Capital Berater in Deutschland gestalten gemeinsam mit unseren Kunden die Zukunft der Arbeit. Unsere Unterstützungsleistungen umfassen für alle Unternehmensbereiche strategische Change Beratung, Leadership- & Learning-Programme sowie die Veränderungsbegleitung von Digitalisierungs- und Transformationsprogrammen. Speziell für die Personalfunktion umfassen unsere Tätigkeiten die Implementierung von HR Cloud Lösungen, die strategische Weiterentwicklung und den Auf- und Umbau der Personalfunktion, Talent Management Strategien sowie die umfassende Beratung bei Vergütungs- und M&A Fragen. Dabei sind wir in allen Projekten davon überzeugt, dass in jeder Organisation und bei jeder Veränderung der Mensch den Unterschied macht. Für unsere Teams an den Standorten Berlin , Hamburg , Hannover , Düsseldorf , Köln , Frankfurt (Main) , Stuttgart und München suchen wir engagierte Verstärkung. Du bist Teil unseres Teams und begleitest Projekte vom Design bis zur Umsetzung in einem der folgenden Themenschwerpunkte: Begleitung von strategischen Change Prozessen und dem Organisationsdesign unserer Kunden Mitgestaltung des HR Operating Models und der HR Strategie unserer Kunden Mitgestaltung der Workforce Strategie inkl. passender Learning-, Leadership- und Talent-Lösungen unserer Kunden Begleitung komplexer Technologieimplementierungen und die Mitgestaltung der digitalen Transformation unserer Kunden Mitgestaltung und Implementierung von Vergütungssystemen inkl. Anpassung der Job Architektur unserer Kunden Beratung zur (Neu-)Gestaltung von Pensionsplänen unserer Kunden und Durchführung von versicherungsmathematischen Bewertungen Sehr erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung (Wirtschafts-)Wissenschaften, (Wirtschafts-)Psychologie, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs Sehr gute theoretische Kenntnisse und erste praktische Erfahrung in der Beratung und/oder dem Bereich Human Resources Sehr gute Analyse- und Interpretationsfähigkeit sowie strukturierte Aufbereitung in MS Office Tools Sichere und selbstbewusste Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Ausgeprägt proaktives und umsichtiges Verhalten gegenüber Kollegen Sehr strukturierte Arbeitsweise mit grundsätzlichem unternehmerischen Denken und hoher Empathie für Kundenbedürfnisse Flexibles Denken unter neuen Rahmenbedingungen und hohe Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Dich in Deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) Consulting - Finance/ Controlling mit SAP

Fr. 19.02.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im SAP Offering von Deloitte begleiten wir internationale Kunden bei der Planung und Umsetzung ihrer SAP Transformationen und haben uns mit einer einzigartigen Kombination von fundiertem Business-, Prozess- und IT-Knowhow dabei eine von SAP anerkannte, marktführende Position für anspruchsvolle SAP S/4HANA und SAP Analytics Projekte erarbeitet. Mit Hilfe zahlreicher Methoden und Tools unterstützen unsere breit aufgestellten, multidisziplinären Teams die Kunden in Fachbereichen und IT bereits ab der frühen Konzeptionsphase bis hin zur Implementierung, dem Roll-Out und dem Betrieb der SAP-Lösung. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf , Berlin , Frankfurt , Hannover , Hamburg , Köln , München , Stuttgart und Walldorf suchen wir engagierte Verstärkung. Mitarbeit bei der Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen für unsere Kunden im Bereich Accounting und Controlling mit SAP Mitarbeit bei Projekten und kontinuierliches On-the-Job-Training zur Entwicklung von Konzepten für die Harmonisierung von Geschäftsprozessen in den Bereichen Rechnungswesen und Controlling unter Anwendung modernster SAP Lösungen im internationalen Umfeld Mitwirkung bei der Planung, Konzeption und Implementierung inkl. Testing und Training von komplexen Transformationsprojekten in den unterschiedlichen Projektphasen Ansprechpartner gegenüber unseren Kunden sowie umfassende Beratung im Bereich Rechnungswesen und Controlling unter Anwendung moderner SAP Produkte Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von Kundenworkshops basierend auf agilem Projektvorgehen sowie Erstellung von Entscheidungsunterlagen und Ergebnispräsentationen sowie deren Dokumentation Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens oder der (Wirtschafts-)Informatik Erste praktische Erfahrungen im Bereich SAP FI/CO oder anderen SAP Anwendungen sind wünschenswert Kenntnisse in der Gestaltung von Geschäftsprozessen in Accounting und Controlling Sehr gutes Verständnis der gesamten unternehmerischen Wertschöpfungskette sowie der betriebswirtschaftlichen und logistischen Zusammenhänge Analytisches und strukturiertes Denkvermögen zur Lösung komplexer Kundenanfragen Leidenschaft für technologische Innovationen Ausgeprägte Teamorientierung und hohe Leistungsbereitschaft Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit, um sich souverän auf allen Managementebenen zu bewegen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mobilität und Reisebereitschaft Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Dich in Deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Analyst / Risikomanager Liquiditätsrisikosteuerung (w/m/d)

Fr. 19.02.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Erarbeitung innovativer betriebswirtschaftlicher Konzepte im Bereich der Gesamtbanksteuerung mit dem Schwerpunkt Liquiditätsrisikosteuerung die Begleitung der Umsetzung dieser Konzepte in moderne Softwarelösungen zur Banksteuerung die Bearbeitung von Fragestellungen in weiteren Themen der Gesamtbanksteuerung und des Risikomanagements die Optimierung, (Weiter-)Entwicklung und Validierung von innovativen Methoden und Verfahren zur Banksteuerung die Aufgabe als Ansprechpartner/in für und Bindeglied zwischen den Fachabteilungen unserer Kunden und den Verantwortlichen für die Methoden- oder Softwareentwicklung bei der parcIT die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams mit agilen Methoden die Begleitung von und Zusammenarbeit mit unserem Vertrieb maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss der Wirtschaftswissenschaften, Bankbetriebslehre, Finanzmathematik oder vergleichbar idealerweise fundierte Kenntnisse bzw. Berufserfahrung im Risikocontrolling einer Bank oder in einem banknahen Beratungsunternehmen bestenfalls Kenntnisse im Bereich der Liquiditätsrisikosteuerung (Zahlungsunfähigkeitsrisiko, Refinanzierungskostenrisiko, Liquiditätskostenverrechnung), des Liquiditätsmeldewesens (LCR, NSFR, AMM) sowie in der Gesamtbanksteuerung ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal