Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Analyst: 97 Jobs in Ginnheim

Berufsfeld
  • Analyst
Branche
  • Recht 29
  • Unternehmensberatg. 29
  • Wirtschaftsprüfg. 29
  • Banken 28
  • Finanzdienstleister 20
  • Transport & Logistik 10
  • It & Internet 8
  • Immobilien 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Versicherungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 89
  • Ohne Berufserfahrung 58
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 95
  • Home Office möglich 40
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 86
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Analyst

(Senior) Manager (m/w/d) IPO & Capital Market Services - Financial Advisory

Do. 30.06.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Das IPO Service Team von Deloitte unterstützt Kunden bei der Vorbereitung und Umsetzung von Kapitalmarkttransaktionen, wie z. B. Börsengängen (IPO), Direct Listings, SPAC Transaktionen, Anleiheemissionen (IBO, Green Bonds). Hierbei begleiten wir unsere Mandanten von der Evaluierung der Kapitalmarktoptionen, über die Erfüllung der rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen bis zur Umsetzung des Target Operating Models für börsennotierte Unternehmen. Unser Fokus liegt auf der Beratung von nationalen und internationalen Industriekonzernen, mittelständischen Unternehmen, Portfolio-Gesellschaften von Private Equity sowie Start-ups.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt (Main) und München suchen wir engagierte Verstärkung. Analyse der Börsenreife von Kapitalmarkt-/IPO-Kandidaten anhand des Deloitte Capital Market Framework, mit Fokus auf Kapitalmarktstrategie, Verfügbarkeit der notwendigen Finanzdaten und organisatorische Reife („Target Operating Model“) Aufzeigen der rechtlichen, regulatorischen und börsenplatz-spezifischen Kapitalmarktanforderungen sowie der investorenseitigen Erwartungshaltung Ableitung eines IPO/Kapitalmarkt-Konzepts für Umwandlung von einem privat geführten Unternehmen/integrierten Unternehmensteil hin zu einem öffentlich gelisteten (unabhängigen) Unternehmen Unterstützung der Mandanten bei der Umsetzung des definierten Kapitalmarkt-Konzepts Unterstützung bei der Erstellung der notwendigen Finanzdaten für den Prospekt (z. B. Carve-out Financials) und die weitere Kapitalmarktkommunikation Unterstützung des Mandanten bei der Ausgliederung von Unternehmensteilen und deren anschließendem Listing Entwicklung von Carve-out Konzepten, unter Berücksichtigung der Equity Story und der Kapitalmarktanforderungen, und Unterstützung bei der operativen Umsetzung über alle betrieblichen Funktionen hinweg Alle Themenfelder beinhalten folgende Tätigkeiten: Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Deloitte Service Lines Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Terminen beim Klienten vor Ort oder virtuell Erstellung von und Teilnahme an Präsentationen für das (Top-)Management Führung von Mitarbeitenden im Rahmen von Projekten Du hast ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, oder einem vergleichbaren Studiengang, mit einem Fokus auf Investment Banking, Kapitalmarkt, Finanzen/Rechnungslegung, strategisches Management u. ä.; gerne ergänzt durch Promotion oder MBA Einschlägige Berufserfahrung in der Beratung oder Industrie Du zeichnest dich durch ein strukturiertes, zielgerichtetes und analytisches Denkvermögen aus und hast Spaß am Lösen komplexer Aufgaben Du hast ein gutes betriebswirtschaftliches Verständnis und interessierst dich für strategische, operative und finanzwirtschaftliche Fragestellungen Du bist ein Teamplayer mit einem hohen Maß an Engagement und Selbstständigkeit Du reist gerne für Tätigkeiten beim Kunden vor Ort, auch international Du besitzt sehr gute Deutsch-, Englisch- und MS-Office-Kenntnisse Kenntnisse in Business Intelligence Anwendungen wie Qlik, Tableau oder PowerBI sind wünschenswert Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

CRM Project Manager/Business Analyst (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Frankfurt am Main
Die ODDO BHF Aktiengesellschaft ist als moderne Privatbank auf die Bedürfnisse sehr vermögender Privatkunden, international engagierter mittelständischer Unternehmen sowie anspruchsvoller mittelständischer Unternehmerfamilien und institutioneller Investoren ausgerichtet. Sie zählt zu den führenden Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Die Bank ist in wichtigen deutschen Wirtschaftszentren und an verschiedenen internationalen Standorten vertreten. Sie ist Teil der deutsch-französischen Privatbank-Gruppe ODDO BHF, die sich seit fünf Generationen in Familienbesitz befindet.  Viele unserer Mitarbeiter sind am Unternehmen beteiligt und verstehen so, wie Unternehmerkunden denken. Unser einzigartiges deutsch-französisches Geschäftsmodell ist auf eine Qualität ausgerichtet, die höchsten Ansprüchen genügt. Entsprechend suchen wir Mitarbeiter, die sich exzellenter Leistung verschrieben haben und sich durch konstantes Engagement auszeichnen.  Analyse von Geschäftsprozessen im Rahmen von Projekten sowie Identifikation und Priorisierung der fachlichen Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Aufzeigen von Lösungsansätzen zur Umsetzung der benötigten Anforderungen sowie Abstimmung mit den zuständigen Fachbereichen Abstimmung der Umsetzbarkeit der Anforderungen mit den betroffenen IT Einheiten in der ODDO BHF Gruppe Erstellung von detaillierten Spezifikationen für die Erfordernisse der Fachabteilungen, damit die daraus resultierenden Konzepte in entsprechende IT-Lösungen umgesetzt werden können Test, Abnahme und Validierung der fachlichen Funktionalitäten Vor- und Aufbereitung des Business Case, Vorbereitung der Entscheidungsvorlage für das Top-Management Vorbereitung und Leitung von Projektausschüssen und Workshops rund um das Thema CRM Incident Management: Fehleranalyse, Koordination, Lösungsplan Management von Neu-Anforderungen im Rahmen des Project Portfolios des Teams Aufgabenplanung und Budgetverwaltung Erstellung von Projekt Status Reports Reporting von Alerts, Risiken und Lösungsvorschlägen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Informatik, Mathematik, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt IT oder abgeschlossene (kaufmännische) Ausbildung mit Erfahrung im IT Bereich Berufserfahrung als Business Analyst in der IT, idealerweise im Bankenumfeld Kenntnisse über Projektmanagementprozesse, -methoden und -standards sowie des Testmanagementframeworks Kompetentes Auftreten in Kombination mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil Ausgezeichnete zwischenmenschliche Fähigkeiten Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein/Eigenverantwortung Über die weiteren Einzelheiten Ihrer künftigen Tätigkeit, unsere modernen Vergütungssysteme und die vertraglichen Rahmenbedingungen möchten wir uns gerne mit Ihnen persönlich unterhalten.
Zum Stellenangebot

Analyst M&A / Corporate Finance (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Frankfurt am Main
Sigma Corporate Finance GmbH ist ein unabhängiges M&A-Beratungsunternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main. Mit analytischer Exzellenz, langjähriger Erfahrung und partnerschaftlichem Engagement beraten wir Mandanten in den Bereichen Mergers & Acquisitions / Distressed M&A und Finanzierungen. Seit unserer Gründung im Jahr 2005 stehen wir für maßgeschneiderte Corporate-Finance-Lösungen, transparente Beratungsleistungen und vertrauensvolle Kundenbeziehungen. Zum weiteren Ausbau unseres Teams in Frankfurt a.M. suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Analyst M&A / Corporate Finance (m/w/d) Analyse von Jahresabschlüssen sowie eigenverantwortliche Durchführung von Unternehmens-, Markt- und Wettbewerbsrecherchen Weitgehend selbstständige Anfertigung von Teasern / Kurzprofilen, Informationsmemoranden und Finanzanalysen inklusive Cash-Flow-Modellierung Übernahme von Projektorganisationsaufgaben wie die begleitende Organisation von Due-Diligence-Prüfungen und die Vorbereitung von Kundenpräsentationen Unterstützung der Senior-Berater bei Marketingaktivitäten und operativen Aufgabenstellungen Überdurchschnittlicher Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen / wirtschaftsnahen Studiums mit Schwerpunkten Corporate Finance, Rechnungslegung und / oder Finanzierung Erste Berufserfahrung im Bereich Corporate Finance / M&A (Praktikum und / oder Berufseinstieg, z.B. bei M&A-Boutique, Investmentbank, Corporate Finance Beratung oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft) Überdurchschnittliche Kenntnisse in den Bereichen Finanzanalyse und Rechnungslegung (vorteilhaft sind Kenntnisse in Financial Modeling) Belastbare und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit unternehmerischem Denken und Handeln sowie souveränem und zuvorkommendem Auftreten Hohe Einsatzbereitschaft, herausragende analytische Fähigkeiten, hohes Maß an Eigeninitiative und Spaß an anspruchsvoller Teamarbeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sicherer Umgang mit allen MS-Office-Anwendungen (v.a. Excel und PowerPoint) Wir bieten Dir ein spannendes Umfeld in einem stetig wachsenden Beratungsunternehmen mit hohem Dealflow und hervorragenden Aufstiegschancen. Du hast die Möglichkeit, als Teil eines dynamischen und professionellen Teams in anspruchsvollen Beratungsprojekten mitzuarbeiten. Durch gezieltes Training unterstützen wir Dich in Deiner fachlichen Weiterentwicklung. Deine Vergütung erfolgt leistungs- und erfolgsbezogen.
Zum Stellenangebot

FP&A Analyst DACH (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Frankfurt am Main
Bei BeautyHealth schaffen wir neue Kategorien mit innovativen Produkten für die Beauty & Health Industrie. HydraFacial ist eine nicht-invasive und sehr gut verträgliche Schönheitsanwendung, die eine Brücke zwischen medizinischem und kosmetischem Nutzen baut. HydraFacial®- und Perk™-Produkte sind in über 90 Ländern mit bereits über 20.000 verkauften Systemen weltweit im Markt vertreten, jedes Jahr warden Millionen von Behandlungen an hochzufriedenen Kunhden durchgeführt werdenDiese Position berichtet direkt an den „Director Finance and Business Performance DACH“. Die Hauptverantwortung in dieser Position besteht darin, sicherzustellen, dass wir unsere finanziellen Ziele konsequent verfolgen und umsetzen. Ein gutes Business Partnering sowohl mit lokalen Ansprechpartnern als auch mit regionalen/globalen Funktionen ist für den Erfolg in dieser Position entscheidend. Aufgaben: Operatives Controlling, Planung und Analyse für unser Geschäft in der DACH-Region, starker Fokus auf die Geschäftsentwicklung, aber auch Kosten- und Budgetkontrolle zur Sicherstellung einer hohen Rentabilität. Business Partnering, Unterstützung der Ansprechpartner in allen Funktionen. Erstellung von Forecasts, Budgets und Prognosen. Aufsetzen, Analyse und Kommentierung des monatlichen und vierteljährlichen Reportings. Datenauswertung und Analysen (Soll-Ist-Vergleiche sowie Vor- und Nachkalkulationen). Schnittstelle zwischen lokalen operativen Einheiten, Funktionen und den internationalen Finanzabteilungen in EMEA und den USA. Mitwirkung bei der Erweiterung und Optimierung bestehender Controlling-Instrumente. Projektarbeiten, Ad-hoc-Aufgaben. Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen oder Finanzen oder gleichwertige Qualifikation. Drei bis fünf Jahre Erfahrung als Financial Analyst, vorzugsweise in einer ähnlichen Branche. Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Fähigkeit zur Definition neuer standardisierter Prozesse. Hands On Mentalität. Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten. Genaue, strukturierte, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise. Fähigkeit, in einem dynamischen Umfeld mit hohem Engagement die richtigen Prioritäten zu setzen, sich so zu organisieren dass kritische Fristen effektiv eingehalten werden; Offenheit und Interesse für neue Problemlösungen. Erfahrung in Matrix-Organisationen und multinationalen Unternehmen mit Hauptsitz in den USA Fundierte Kenntnisse in MS-Office, Planungs- und Reporting-Software. Erfahrung mit Oracle-Netsuite (ideal, kein Muss). Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch. 30 Tage Urlaub Free Hydrafacials! Ein Arbeiten in modernen Räumen, in bester Lage in Frankfurt, direkt am Westhafen (10 Gehminuten vom Hauptbahnhof) Flexibles Arbeiten (je nach Tätigkeit und Position)
Zum Stellenangebot

Analyst Pricing (f/m/d)

Mi. 29.06.2022
Eschborn, Taunus
 MOBIS Parts Europe N.V. is the European branch of Hyundai MOBIS, a worldwide leading supplier of genuine parts and accessories in the field of automotive. Together with Hyundai Motors and Kia Motors, Hyundai MOBIS is one of the biggest companies within the Hyundai group. In addition to research and development of high-tech products for passenger cars, MOBIS Parts Europe N.V. is responsible for the whole aftersales business of genuine parts and accessories for Hyundai Motors and Kia Motors in Europe.  Enhancement of pricing policies and strategies: Ongoing price maintenance of portfolio according to the strategy and market driven needs of the business. Support top-management reporting Price rounds. Prepare proposal for general price moves to meet MPE commercial requirements. Calculate price move and prepare announcement to the markets. Implement and monitor price move Define and execute scope of market research. Market analysis on competitive price position, price lead, product sales, performance and market trends Coordination for market research projects. consolidation and analysis of country-specific OEM and IAM market data and implementation of it to new pricing strategies/ methodologies. Based on market research and benchmarking to other OEM’s develop price proposals to maximise MPE profitability, whilst maintaining competitive market pricing. Implement proposed prices after approval Build pricing rules for segments / product groups  Market-specific Distributor Pricing. Repositioning of dealer price and retail price level for individual HYUNDAI / KIA / GENESIS distributors and subsidiaries all around Europe, by considering market-driven prices and optimum margin level of each supply chain level. Analysing and assessing the price structure, competitiveness, sales, profit and margin per each market and each supply chain level as well as on Pan-European level. Planning and proposing market-specific re-pricing projects applying diverse conditions and objectives.   Profound knowledge in pricing methods, tools and strategies. Awareness of pricing sensitivities and influencing factors. Very strong quantitative / qualitative analytical skills. Strong IT competency including databases, advanced MS-Office skills (Excel, PowerPoint) and Python. Ability to thoroughly analyse data, develop / recommend strategies and prepare business cases. Good skills in communication and coordination. Positive hands-on and proactive approach to solving challenges; with a “can-do attitude”. Fluent English    You will become an important member of an international company that is strongly focusing on the development of the latest automotive technologies. Take on an exciting position that will directly impact the company’s direction in the automotive industry. Long-term career perspective and promising growth opportunities. Flexible work time model that ensures an attractive work-life balance. Modern office space with table tennis room, thinking room, fully equipped meeting rooms. Cafeteria area stocked daily with lunch snacks, fresh fruits; in addition, meal vouchers given monthly. Many corporate benefits including discount on nearby gym membership. Regular company events, team dinners, yearly sports competition. Company pension and Linked & Learning Trainings 
Zum Stellenangebot

Senior Business Data Analyst (m/w/d) Produktmanagement / Portfoliomanagement – Firmen

Mi. 29.06.2022
Frankfurt am Main
Senior Business Data Analyst (m/w/d) Produktmanagement / Portfoliomanagement – Firmen Ganz gleich, ob Risikoschutz und Vorsorge oder Kunst- und Oldtimerversicherung – als mittelständischer Versicherer sind wir in nahezu allen Versicherungssparten zu Hause. Bei allem, was wir tun, bleiben wir nah am Kunden, stehen für Qualität und Menschlichkeit – und nutzen digitale Wege und Chancen. Mit Sinn, Verstand und Leidenschaft für Lösungen, die unsere Kunden begeistern. Innovativ, gut ausgebildet und immer auf der Suche nach kreativen Lösungen. Das bedeutet Arbeiten in der IT von Helvetia. Auf Menschen, die technisch talentiert sind, gerne auch im Team Verantwortung übernehmen, warten hier ständig neue Herausforderungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – &Los. In dieser Rolle führen Sie eigenständig detaillierte Portfolioanalysen sowie Wirtschaftlichkeitsbewertungen im Kontext von Digitalisierungslösungen durch. Darüber hinaus entwickeln und etablieren Sie versicherungstechnische Analyse-Tools, um zu überprüfen, ob gesteckte Finanzziele erreicht wurden. Auch das Reporting zur Erreichung der Wachstums- und Profitabilitätsziele wissen wir bei Ihnen in den besten Händen. Ebenso routiniert erstellen Sie Business Cases im Zusammenhang mit Produktentwicklungen und beurteilen gekonnt die Wirkung von Produktkampagnen. Weiterhin auf Ihrer Agenda: sorgfältige Analysen zur Prüfung und Verbesserung der Qualität von Daten sowie von Risikoinformationen in unseren Systemen. Zudem begleiten Sie Veränderungsprozesse und Erfolgsmessungen und tragen bei Bedarf Anregungen zu weiteren Optimierungen bei. Mit Know-how und Weitblick erstellen Sie Anforderungen an Datenanalysen sowie Standardberichte an das Zentralcontrolling. Die managementgerechte Aufbereitung von Analysen sowie das durchdachte Ableiten von Handlungsempfehlungen runden Ihr breit gefächertes Tätigkeitsfeld ab. Erfolgreich abgeschlossenes Studium: Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder Data Science, vorzugsweise mit Schwerpunkt Statistik Fundierte Berufspraxis im Bereich Controlling bzw. Datenanalyse, im besten Fall in einem Versicherungsunternehmen Erfahrung im Umgang mit verschiedenen Fachbereichen sowie in der fachlichen Abstimmung mit Stakeholdern Versiert in MS Office und der Programmierung – Kenntnisse in gängiger Software zur Datenanalyse sind ein Plus Analyse- und Konzeptionsstärke gepaart mit einem kritisch-konstruktiven Blick bei der Lösung von Problemen sowie einer interdisziplinären Arbeitsweise, sowohl im Team als auch in Eigenregie Klare Ergebnisorientierung, Gestaltungswille, Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative Als Schweizer Versicherer tragen wir traditionelle Tugenden im Herzen. Und schreiben uns Zukunft auf die Fahnen. Das heißt für Sie: Wir sind immer auf der Suche nach hoch motivierten Analysten (m/w/d), die unsere Werte teilen und mit Kreativität und Mut Neues wagen. Dafür geben wir einiges zurück. Ob leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersversorgung oder Mitarbeiterkonditionen, ob regelmäßige Fördergespräche oder passgenaue Weiterbildung – wir möchten, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Für uns ebenfalls selbstverständlich: Gesundheitsangebote und eine hochwertige Verpflegung in unserem Mitarbeiterrestaurant. Übrigens, verkehrstechnisch sind wir super angebunden, auf dass Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln unkompliziert zu uns und nach Hause kommen. Und Sie können sich sicher sein, da wartet noch mehr. Arbeitsort: Frankfurt am Main Anstellungsart: Vollzeit Karrierestatus: Berufserfahrene
Zum Stellenangebot

Research Analyst (w/m/d) Industry

Mi. 29.06.2022
Frankfurt am Main
Einstiegsposition, geeignet für Hochschulabsolvent*innen Eine unbefristete Vollzeitstelle ab sofort zu besetzen Mithilfe von Daten wirtschaftliche Trends vermitteln, Ursachen für Veränderungen in der Performance einer Branche ausfindig machen – als Industry Research Analyst (w/m/d) nutzen Sie Ihre analytischen Fähigkeiten und Ihr Wissen über die deutsche Wirtschaft, um Daten aufzubereiten und Reporte zu verfassen. Sie verschaffen unseren Kund*innen so einen umfassenden Überblick über verschiedenste Wirtschaftsbereiche, damit diese bessere und nachhaltige Investitionsentscheidungen treffen können. In dieser Position können Sie sich in einem schnell wachsenden Unternehmen aktiv einbringen und Ihren beruflichen Werdegang erfolgreich gestalten. Verfassen und Aktualisieren von Branchenreporten innerhalb vorgegebener Abgabefristen Sammeln und Analysieren von makroökonomischen, demografischen und branchenspezifischen Daten aus verschiedenen Quellen für unterschiedliche Wirtschaftszweige Recherche und Vermittlung wichtiger Geschäftstrends innerhalb einer Branche Erstellen grundlegender Tabellenkalkulationsmodelle und -auswertungen Verfassen von kurzen Artikeln zu aktuellen Wirtschaftsthemen Ziel nach sechs Monaten: Aufbau eines festen Branchenportfolios, Expertenwissen in bestimmten Wirtschaftsbereichen, eigenständiges Arbeiten, Erstellen von neuen Reporten Ein attraktives Einstiegsgehalt mit transparenten, regelmäßigen und leistungsabhängigen Anpassungen im Anschluss an die Probezeit Ein junges, motiviertes und jederzeit hilfsbereites Team Möglichkeiten zur beruflichen Fortbildung und zum regelmäßigen fachlichen Austausch mit Kolleg*innen und der Teamleiterin Office in einer Top-Location mitten in Frankfurt  Möglichkeit zur überwiegenden Arbeit im Homeoffice nach der Einarbeitungsphase Flexible Arbeitszeiten 30 Urlaubstage Monatlicher Verpflegungszuschuss Abgeschlossenes betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder ein vergleichbarer Abschluss Sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens C1-Niveau) Analytische Kompetenzen und die Fähigkeit, wirtschaftliche Daten zu prognostizieren Erfahrung in der Durchführung von Recherchen und im Schreiben von Texten mit festen Abgabeterminen  Sehr gute Wirtschaftskenntnisse und versierter Umgang mit Finanzterminologie Geübter Umgang mit dem MS-Office-Paket, vor allem Word, Excel und Teams Großes Interesse an aktuellen Wirtschaftstrends und am aktuellen Zeitgeschehen Gute Englischkenntnisse Für diese Position suchen wir Kandidat*innen, die sofort oder in Kürze zur Verfügung stehen. Wenn Sie den Anforderungen dieser Position entsprechen, dann bewerben Sie sich bitte mit Ihrem Lebenslauf, einem kurzen Anschreiben sowie relevanten Zeugnissen direkt hier oder auf www.ibisworld.com/careers/. Wenn Sie weitere Informationen über IBISWorld wünschen, besuchen Sie uns einfach unter www.ibisworld.com/de.
Zum Stellenangebot

(Junior)- Referent (m/w/d) Beteiligungen (WSF) & Corporate Finance

Mi. 29.06.2022
Frankfurt am Main
Die Bundesrepublik Deutschland – Finanzagentur GmbH (Finanzagentur) verantwortet die Kreditaufnahme und das Schuldenmanagement des Bundes und verwaltet den Finanzmarktstabilisierungsfonds (FMS) sowie den Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF). Die Finanzagentur emittiert Bundeswertpapiere, tätigt Geldmarkt- und Derivategeschäfte und steuert damit das Schuldenportfolio sowie den Kapitalmarktauftritt des Bundes. Dabei ist es ihre Aufgabe, die Haushalts- und Kassenfinanzierung des Bundes über die Finanzmärkte jederzeit sicherzustellen und unter Kosten- wie auch Risikoaspekten zu optimieren. Der im Zuge der Corona-Pandemie vom Bund zum 27.03.2020 zur Stärkung der deutschen Realwirtschaft ins Leben gerufene WSF wurde unter dem Dach der Finanzagentur angesiedelt. Die Finanzagentur berät die verantwortlichen Bundesministerien bei der Wahl und Strukturierung der geeigneten Stabilisierungsmaßnahmen sowie bei den Verhandlungen mit den antragstellenden Unternehmen. Sie setzt die Maßnahmen um und verwaltet diese. Bereits seit dem Jahr 2018 verwaltet die Finanzagentur den im Jahr 2008 zur Bewältigung der Finanzmarktkrise vom Bund gegründeten FMS und betreut die vom Fonds eingegangenen Beteiligungen. Auch nimmt sie die Trägerschaft der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung wahr, welche die Rechtsaufsicht über die nach Bundesrecht gegründeten Abwicklungsanstalten ausübt. An ihrem Sitz in Frankfurt am Main beschäftigt die Finanzagentur derzeit rund 290 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Alleiniger Gesellschafter ist der Bund, vertreten durch das Bundesministerium der Finanzen. Im Zusammenhang mit dem WSF suchen wir Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von zwei Jahren als: (Junior)- Referent (m/w/d) Beteiligungen (WSF) & Corporate Finance Mitwirkung bei der Analyse und Beurteilung des Geschäftsmodells, des Unternehmensprofils und der wirtschaftlichen Lage eines Unternehmens, inkl. der Beurteilung von wirtschaftlichen Einflussfaktoren und Stressszenarien Mitarbeit bei der Strukturierung von komplexen Finanzprodukten im Zusammenhang mit Stabilisierungsmaßnahmen des WSF (Beteiligungen, Kredite, Garantien etc.) sowie beim Austausch mit den zuständigen Stellen Betreuung und Verwaltung des WSF-Portfolios, inkl. Monitoring und Auswertung der mit den Stabilisierungsmaßnahmen verbundenen Auflagen sowie der Entwicklung der Beteiligungen Erstellung von Vermerken, Stellungnahmen und Beschlussvorlagen an die Geschäftsführung, das Bundesministerium der Finanzen, den interministeriellen Ausschuss oder das Bundesfinanzierungsgremium sowie Aufbereitung von Sitzungsunterlagen für entsprechende Gremien Unterstützung bei der Erstellung von Jahresabschlüssen des WSF, der Erstellung, Aktualisierung und Pflege von Beteiligungsdaten in einer Datenbank Erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften Verständnis für die Funktionsweise des Beteiligungsmanagements und Kenntnisse in Bilanzierungsfragen, idealerweise verbunden mit praktischer Erfahrung bei Banken (Marktfolge oder Risikomanagement) oder Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaften Erste Erfahrung im Bereich von Corporate Finance-Transaktionen oder bei der Strukturierung von Finanzinstrumenten ist wünschenswert Übung im Umgang mit Gesetzestexten und Vertragswerken ist von Vorteil Sichere MS Office-Kenntnisse, insbesondere in Word, Excel und PowerPoint Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Darüber hinaus besitzen Sie eine schnelle und sehr gute Auffassungsgabe und zeichnen sich durch eine eigenverantwortliche, vorausschauende Arbeitsweise, einen sorgfältigen Arbeitsstil sowie ein hohes Engagement aus. Ihre gute Kommunikationsfähigkeit ermöglicht es Ihnen, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich in kurzer Zeit aufzubereiten und zielgruppengerecht zu adressieren. Sie überzeugen uns durch Ihre Fähigkeit, neue Ideen einzubringen und diese eigenständig voranzutreiben. Ein hohes Maß an Teamgeist sowie gute organisatorische Fähigkeiten runden Ihr Profil ab.Sie arbeiten in einem motivierten Team mit flachen Hierarchien und übernehmen Verantwortung ohne allein gelassen zu werden. Wir bieten eine markt- und leistungsgerechte Vergütung sowie zahlreiche attraktive Sozialleistungen. Flexible Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung ermöglichen eine Balance zwischen beruflichen und privaten Anforderungen. Wir leben Vielfalt. In unserem Unternehmen bringen wir Menschen mit unterschiedlichen Perspektiven, Fähigkeiten und Erfahrungen zusammen.
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Vertriebsservice

Di. 28.06.2022
Offenbach am Main
Freude bei der Arbeit, gegenseitiger Respekt sowie ein hohes Maß an Teamwork sind unverhandelbare Werte für die Unternehmenskultur, in der wir uns wohlfühlen. Als erfolgreiche Bank für Konsumentenkredite gehören wir zur bedeutenden Bankengruppe Crédit Agricole, sind aber zugleich fest an unseren deutschen Standorten verwurzelt. Wir verstehen uns nicht als “typische Bank”: Die von unseren Kunden geschätzte Innovationskraft und Flexibilität ist uns auch intern sehr wichtig. Wir haben ein Umfeld geschaffen, das von Gestaltungsfreude und großer Mitarbeiter-Wertschätzung geprägt ist. Für unseren Bereich Business Partner in Offenbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Analyst (m/w/d) Vertriebsservice. Die Absatzfinanzierung ist eines unserer Kerngeschäfte und damit eine wichtige Säule unseres Erfolgs. Durch unsere mehr als 5000 Partner im Handel werden Konsumenten Finanzierungsmodelle für hochwertige Warenkäufe vermittelt – vom Smartphone bis zum Neuwagen. So helfen wir Konsumenten bei der Erfüllung ihrer Wünsche und bieten Händlern sichere Lösungen bei der Absatzförderung. Vorbereitung und eigenständige Durchführung von Datenanalysen Mitarbeit bei der Entwicklung des Datenmodells Optimale Steuerung der Stammdaten Fachliche Begleitung der Entwicklung QlikView für den Vertriebsbereich Businesspartner Fachliche und technisch orientierte Begleitung von Projekten; vor allem im Rahmen der Weiterentwicklung und Anpassung von Reports Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. Bankausbildung Mehrjährige Berufserfahrung Sicherer Umgang mit den Microsoft Office Produkten Kenntnisse in der Programmiersprache SQL wünschenswert Analytisches Denkvermögen Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations- und Einfühlungsvermögen Selbständige Arbeitsweise Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem dynamischen Team mit flexiblen Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobile Working Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit langfristiger Perspektive und verschiedenen Weiterbildungsmöglichkeiten 13 Monatsgehälter sowie die Möglichkeit auf einen Jahresbonus Sehr gute Verkehrsanbindung zum Standort Offenbach und modernste Büroausstattung
Zum Stellenangebot

Trend- & Technologieanalyst*in für DLT

Di. 28.06.2022
Frankfurt am Main, Düsseldorf
Die Deutsche Bundesbank arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Gesucht wird für unseren Bereich Informationstechnologie (IT) am Standort Frankfurt am Main oder Düsseldorf, zunächst befristet auf vier Jahre ein*e Trend- & Technologieanalyst*in für DLT Sie begeistern sich für Zukunftsfragen sowie für Trends und Technologieentwicklungen und finden es spannend vor diesem Hintergrund bestehende Prozesse und Strukturen zu hinterfragen? Sie interessieren sich für Technologien, insbesondere Distributed Ledger Technologies (DLT) und möchten Ihre Expertise vorzugsweise gemeinsam mit anderen in- und externen Fachleuten in unsere Innovationsarbeit einbringen? Dann tragen Sie maßgeblich zur digitalen Transformation der Bundesbank bei und unterstützen Sie uns im strategischen Innovationsmanagement bei der Betrachtung und strategischen Einschätzung von DLT für die Bundesbank im Rahmen des Trendmanagements.In unserer Einheit mit flachen Hierarchien und agiler Teamarbeit tragen Sie maßgeblich zur Weiterentwicklung unseres Trendmanagements bei. Als Trend- und Technologieanalyst*in für DLT setzen Sie sich dazu mit dieser Technologie sowie damit zusammenhängenden Trends auseinander und initiieren geeignete Maßnahmen für tiefergehende Trendanalysen. Ihre Expertise bringen Sie bei der Erstellung von Konzepten für die sichere Implementierung, den sicheren Betrieb und auch adäquate Weiterentwicklungsszenarien für die zum Einsatz kommenden DLT-Lösungen ein. Mit Ihrem strategischen Blick gelingt es Ihnen, Potentiale von DLT für die Geschäftsfelder der Deutschen Bundesbank zu identifizieren und gemeinsam mit den Fachbereichen entsprechende Use Cases zu erarbeiten. Hierbei werden Sie Ihre Kompetenz in spannenden Pilotprojekten einbringen können. Darüber hinaus stehen Sie national und international in regelmäßigem Austausch mit in- und externen Fachleuten. Akkreditierter Master- oder gleichwertiger Studienabschluss der (Wirtschafts-)Informatik oder naturwissenschaftlicher Studiengänge mit IT-Schwerpunkt oder in Kürze bevorstehender Abschluss Sehr gute Kenntnisse neuer technologischer Entwicklungen, Trends sowie der IT Marktentwicklung mit besonderem Fokus auf digitale Systeme zur Aufzeichnung und Verarbeitung von Daten Idealerweise Kenntnisse im Bereich DLT, Blockchain und Hashgraph bzw. die Bereitschaft diese durch Weiterbildungen zu erwerben Grundkenntnisse zur Gestaltung von IT-Governance-Themen (Strategie, Architektur, IT-Sicherheit und Geschäftsprozessentwicklung) sowie zu Aufgaben, Plattformen und Prozessen einer IT-Organisation und deren Transformation sind von Vorteil Praktische Erfahrungen (z. B. aus Werkstudierendentätigkeiten oder Praktika) im Bereich DLT sind von Vorteil Ausgeprägte Eigeninitiative, agiles Mindset sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten kombiniert mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte adressatengerecht darzustellen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Neben verantwortungsvollen Aufgaben in einem agilen Umfeld bieten wir attraktive Beschäftigungsbedingungen wie beispielsweise 30 Urlaubstage, ein kostenloses Jobticket, attraktive Homeoffice-Möglichkeiten, eine zeitgemäße IT-Ausstattung (Laptop, Smartphone) sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 13 zuzüglich einer Bankzulage. Bei uns erwarten Sie ein umfangreiches Weiterbildungsangebot sowie flexibel planbare Arbeitszeiten zur Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance. Im Rahmen der Einarbeitung lernen Sie zudem Tools und Arbeitsweisen aus dem agilen Arbeitsumfeld kennen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: