Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Analyst: 39 Jobs in Kirdorf

Berufsfeld
  • Analyst
Branche
  • Recht 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Finanzdienstleister 9
  • It & Internet 7
  • Banken 4
  • Metallindustrie 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Immobilien 2
  • Agentur 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Textilien 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 39
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 37
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Analyst

(Junior) Business Intelligence Analyst (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Köln
Flossbach von Storch zählt heute zu den größten unabhängigen Vermögensverwaltern in Europa. Mehr als 260 Mitarbeiter betreuen am Standort Köln-Deutz über 67 Mrd. Euro für private wie institu­tionelle Kunden. Seit Gründung des Unternehmens 1998 steht Flossbach von Storch für erstklassiges Investmentmanagement. Unser Anspruch ist es, unseren Kunden dabei zu helfen, ihre finanziellen Ziele dauerhaft zu erreichen.Über unsDaten treiben uns um! Daher bauen wir aktuell die Strukturen zur Speicherung, Integration und Aus­wer­tung von Daten neu auf und suchen Verstärkung für das bestehende Team. Sie sollten Spaß daran haben, in einem dynamisch wachsenden Unternehmen aktiv mit anzupacken und die digitale Trans­for­mation weiter voranzubringen.Konzeption und Aufbau interaktiver Reports & Dashboards, inkl. KennzahlenberechnungSicherstellen der technischen wie auch inhaltlichen DatenqualitätMitgestaltung unserer zentralen Daten und BI-PlattformZusammen mit dem Team entwickeln Sie neue oder betreuen vorhandene ETL ProzesseAnalytische Fähigkeiten: Sie teilen unsere Leidenschaft für Daten und bringen durch ihr analytisches Denken ein Verständnis für Datenaufbereitung und Datenmodelle mit.Erfahrung: Idealerweise verfügen Sie über mindestens erste praktische Erfahrung in der Konzeption und Erstellung von Reports und Dashboardsmit Reporting-Tools, vorzugsweise MS Power-BIim Umgang mit SQL-basierten Datenbanken.Strukturierter Teamplayer (m/w/d): Neben Ihrer zielstrebigen, strukturierten und konstruk­ti­ven Arbeitsweise sind sie ein Teamplayer mit einem hohen Verantwortungsgefühl.Qualifikationen: Sie besitzen einen Studienabschluss einer (Fach-)Hochschule oder eine vergleichbare Ausbildung.Sprachen: Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift.Sie bringen ein hohes Maß an Engagement und Einsatzbereitschaft mit und arbeiten gerne im Team? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!Ein dynamisches, abwechslungsreiches sowie unbürokratisches Arbeitsumfeld in einem stetig wachsenden, inhabergeführten Unternehmen der FinanzbrancheEine wertschätzende Führung, die Leistung und Einsatz fördert und honoriert sowie flache Hierarchien und schnelle EntscheidungswegeEine spannende und verantwortungsvolle TätigkeitEin harmonisches Arbeitsklima mit hoch motivierten und hilfsbereiten Kollegen (m/w/d)Attraktive Arbeitsbedingungen in einem innovativen Bürohochhaus in zentraler Lage mit besonderem Ausblick in Köln
Zum Stellenangebot

Risikoanalyst (gn)

Di. 11.05.2021
Neuss
Unsere Markenhersteller Renault, Dacia und Nissan bauen die Autos - wir sorgen dafür, dass Mobilitätslösungen auf die Straße kommen. Denn Mobilität steckt in unserer DNA. In Ihrer auch? Wenn Sie dazu offen für neue Wege sind und Agilität zu Ihren Stärken gehört, dann werden Sie Teil von RCI Bank and Services Deutschland. Prüfen Sie gleich jetzt, ob eine passende Stelle für Sie dabei ist – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Werden Sie Teil eines kompetenten und dynamischen Teams und bewerben Sie sich auf eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit auch mit internationalen Kontakten zu unserer Zentrale nach Paris! Für unsere Direktion Kundenservice suchen wir für den Stab Risiko Management in Neuss eine/n Risikoanalyst (gn) Das Ziel der Stelle liegt in der Gewährleistung und Umsetzung aller Tätigkeiten, die zur erfolgreichen Entwicklung und Beherrschung der Risikokette erforderlich sind. Überwachung der Scoresysteme und Veranlassung von notwendigen Korrekturen und Weiterentwicklungen Erstellung und Kommentierung regelmäßiger Reportings für (direktions-) interne und externe (RCI-F) Zwecke Unterstützung tangierter operationeller Bereiche zur zielorientierten Umsetzung der festgelegten Risikopolitik Präsentation von Risikoentwicklungen in entsprechenden Gremien Bedarfsorientierte Analysen im Rahmen der Risikosteuerung Sicherstellung der Datenqualität für den Bereich Retail im Rahmen von CARIS Mitwirkung bei der Risikovorsorge nach IFRS 9 Erstellen von Sonderauswertungen zu fachbereichsübergreifenden Frage- und Problemstellungen Stetige Weiterentwicklung von vorhandenen Methoden, Instrumenten und Prozessen Mitarbeit und Unterstützung bei Projekten. Ein betriebswirtschaftliches oder adäquates Studium in Verbindung mit umfassender stellenbezogener Berufserfahrung bzw. mehrjähriger Erfahrung in der Finanzbranche Datenbank-Know-how sowie fundierte Kenntnisse in BO, Excel und PowerPoint Erfahrungen mit SQL wünschenswert Sicherer Umgang mit großen Datenvolumen sowie mit Ad-hoc-Analysen Lösungsorientierte, analytische und sehr eigenverantwortliche Arbeitsweise gepaart mit einem hohen Maß an Konzeptionsstärke Präsentationsstärke und eine transversale Arbeitsweise Teamfähigkeit und die Fähigkeit, unter Termindruck souverän und sorgfältig zu arbeiten Sehr gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil. flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege ein dynamisches Umfeld attraktiver Tarifvertrag mit 13 Gehältern flexible Arbeitszeiten moderne Büroausstattung mit z. B. höhenverstellbaren Schreibtischen Fahrzeugleasingprogramm kostenfreie Parkplätze Vermögenswirksame Leistungen arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge kostenfreie Getränke Kantinenzuschuss u.v.m.
Zum Stellenangebot

Risk Analyst (m/w/d) im Retail Riskmanagement

Di. 11.05.2021
Köln
Wir sind eine international führende Leasing-/Bankgruppe und vermarkten als Absatzfinanzierer seit vielen Jahren in Deutschland erfolgreich in ausgewählten Märkten Leasing- und Kreditdienstleistungen sowie Einkaufsfinanzierungen. Hinter uns steht die Finanzkraft der Gruppe BNP PARIBAS mit weltweit fast 200.000 Mitarbeitern. Das Retail Riskmanagement ist von zentraler Bedeutung für die Risikosteuerung von Leasing Solutions. Hauptaufgaben sind die Optimierung unserer automatischen Entscheidungsprozesse, die Prognose, Steuerung und Überwachung der Risiken des Portfolios sowie die Mitarbeit an Projekten des Risikomanagements. Wir suchen zur Unterstützung der Abteilung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen  Risk Analyst (m/w/d) im Retail Riskmanagement     Aufgaben, die Sie voranbringen: Entwicklung von Scores und Entscheidungsmodellen (DMMs) sowie deren regelmäßige Aktualisierungen mit dem Ziel der Erhöhung unserer automatischen Entscheidungsquoten und der Früherkennung von Risiken. Aufbereitung und Analyse von Daten zur Erstellung aussagekräftiger Reports in deutscher und englischer Sprache für das lokale Management und das Headquarter. Proaktive Risikoanalyse des Portfolios sowie die Erarbeitung von Handlungsempfehlungen und Steuerungsmaßnahmen. Unterstützung der verschiedenen Geschäftsbereiche bei der Optimierung risikorelevanter Prozesse. Eigenverantwortliche Mitarbeit und/oder Leitung von Projekten des Risikomanagements (zum Beispiel Maßnahmen zur Betrugsabwehr, neue Datenquellen, regulatorische Anforderungen, …). Mitarbeit an Projekten des Risikomanagements auch in Österreich und in der Schweiz. Mit Qualifikationen überzeugen: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der BWL mit quantitativer Ausrichtung, der (Wirtschafts-) Informatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der (Wirtschafts-) Mathematik oder einem vergleichbaren Studienfach. Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen. Fundierte Datenbank- und Programmierkenntnisse (z.B. Pearl, SQL, VBA, SAS, Python oder ähnliche). Weit überdurchschnittliche Excel Kenntnisse, insbesondere auch Makroprogrammierung und VBA, idealerweise mit Anwendungserfahrung. Gute Kenntnisse in den anderen MS Office Anwendungen (Access, PowerPoint, Word). Fließende Deutschkenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Was wir Ihnen bieten: Sie erwartet eine spannende Herausforderung in einem internationalen Unternehmen mit einer offenen und innovativen Kultur. Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig, bei uns stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns, daher bieten wir Ihnen umfangreiche Leistungen: vielfältiges Seminarangebot zur Weiterbildung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen 30 Tage Jahresurlaub sowie zusätzliche Bankfeiertage (Heiligabend sowie Silvester) flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, ein bis zwei Tage die Woche von zu Hause aus zu arbeiten moderne Büroräume mit ergonomischer Ausstattung inmitten der Kölner Innenstadt mit idealer ÖPNV-Anbindung umfangreiche Sozialleistungen (Bezuschussung von Fahrtkosten (ÖPNV) und vermögenswirksamen Leistungen mit 40€, betriebliche Altersvorsorge) regelmäßige Teamevents und Möglichkeiten zum Netzwerken Arbeiten für ein Unternehmen, das sich nachhaltig für Gesellschaft und Umwelt einsetzt   Dynamische Perspektiven in stabilem Umfeld Die BNP Paribas Gruppe bietet in Deutschland ein einzigartiges Arbeitsumfeld: Unsere 12 Gesellschaften bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran. Für Ihre Fragen ist Johanna Knabbe unter 0221-47699139 für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung, dem frühestmöglichen Eintrittstermin und relevanten Zeugnissen über den Bewerben-Button!
Zum Stellenangebot

Risikoanalyst Banksteuerung (w/m/d)

Mo. 10.05.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die vollumfängliche Betreuung der Verfahrensentwicklung, von der fachlichen Konzeption bis zur technischen Umsetzung, hierunter fallen: die (Weiter-)Entwicklung von Verfahren zur Banksteuerung (Rating, Adressrisiko, Markt- und Liquiditätsrisiko, Gesamtbanksteuerung, Kundengeschäftssteuerung und weitere Risikoarten) unter Einbeziehung eines der größten Bankdatenpools Deutschlands die Validierung fachlicher Verfahren der Banksteuerung mittels qualitativer Methoden bzw. quantitativer Datenanalyse die Konzeption der technischen Umsetzung erarbeiteter Modelle die Betreuung der Softwareentwicklung aus fachlicher Perspektive das Testen und die Dokumentation der Software bis zur Inbetriebnahme beim Kunden die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams mit agilen Methoden maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiter­entwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, Financial Engineering, Naturwissenschaften, Mathematik oder einem vergleichbaren Studiengang Interesse an Verfahren und Lösungen zur Banksteuerung, zu Credit Risk und Rating die Bereitschaft, sich mit Unterstützung in neue Themengebiete einzuarbeiten und hierzu mit Teams unterschiedlicher Fachrichtungen zu kooperieren ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d)

Mo. 10.05.2021
Köln
Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Sie möchten gerne Verantwortung übernehmen und sich weiterentwickeln? Dann kommen Sie zu uns und gestalten den Wandel! Als europäisch ausgerichtete Bank eines der größten Automobilherstellers weltweit behaupten wir uns seit über drei Jahrzehnten erfolgreich am deutschen Markt, wachsen kontinuierlich weiter und wandeln uns zum automobilen Dienstleister mit zukunftsweisenden Vertriebskanälen und Produkten, wie Online Finanzierung, Car Sharing oder Auto Abonnements. Den Schlüssel zu diesem Erfolg sehen wir in unserer Unternehmensphilosophie, dem innovativen Potenzial und dem Teamgeist unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Innerhalb unserer Abteilung Business Intelligence suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Business Analyst (m/w/d) Kennziffer: 04-2022-4950 Analyse von Datenbeständen im Cloud DWH Mitwirkung bei der Entwicklung des Enterprise Reporting (z.B. über Cognos oder MS Power BI) Erstellung und Pflege von SQLStatements Mitwirkung in internationalen ITProjekten Koordination von Testaktivitäten im Rahmen anfallender Projekte Datenkorrekturen, Datenprüfungen sowie ETL-Transformationen (Pentaho, Wherescape) Koordination der Abstimmungsprozesse zwischen Fachabteilungen mit Hinblick auf die technische Umsetzung durch unsere IT-Abteilungen Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik oder Studium der Informatik/ Wirtschaftsinformatik mit fachlicher Ausrichtung (Risk Management, Finance/Controlling, Meldewesen, o.ä.) mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im BI Umfeld, idealerweise in einem Kreditinstitut Umfassende SQL-Kenntnisse mit Praxis-Erfahrung Praxiserfahrung beim Einsatz von BI-Werkzeugen Kenntnisse von Reporting Tools (PowerBI wünschenswert) Sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel) Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamplayer mit Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich darzustellen Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit anspruchsvollen, vielseitigen Aufgaben in einem dynamischen und internationalen Umfeld und ein angenehmes Arbeitsklima. Flexible Arbeitszeiten und zielgerichtete Weiterbildungsangebote sind für uns selbstverständlich. Neben einer attraktiven Vergütung erhalten Sie bei uns auch eine betriebliche Altersversorgung. Wir bieten außerdem ein Fahrzeugüberlassungsprogramm, an dem Sie und bis zu zwei Angehörige teilnehmen können. Über unseren Kooperationspartner Urban Sports Club können Sie zu vergünstigten Konditionen verschiedene Fitnessangebote nutzen. Zwei Kantinen stehen Ihnen für Ihr Mittagessen zur Auswahl, das wir bezuschussen.
Zum Stellenangebot

Spezialist Banksteuerung - Marktrisikosteuerung / Liquiditätsrisikosteuerung (w/m/d)

Mo. 10.05.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Umfeld mit fast ausschließlich projektbasierten Tätigkeiten, hoher Eigenverantwortung und themen- bzw. bereichsübergreifender Arbeit die Erarbeitung innovativer betriebswirtschaftlicher Konzepte im Bereich der Marktrisiko- bzw. Liquiditätsrisikosteuerung die Ausgestaltung von bankfachlichen Prozessen zur Banksteuerung sowie die Mitarbeit an innovativen Steuerungskonzepten, Angemessenheitsnachweisen und externen Validierungsberichten die Begleitung der Transformation dieser Konzepte aus bankfachlicher Sicht in moderne Lösungen zur Banksteuerung die fachliche Beratung unserer Kunden unter Berücksichtigung der relevanten regulatorischen Vorgaben (MaRisk, CRR, CRD IV sowie diverse EBA Guidelines) die Aufgabe, als Ansprechpartner/in und Bindeglied zwischen den Fachabteilungen unserer Kunden und den Verantwortlichen für die Methodenentwicklung bei der parcIT zu fungieren eine steile Lernkurve durch unser hausinternes Lernkonzept maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiter­entwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein überdurchschnittlicher akademischer Abschluss der Wirtschafts- oder Naturwissenschaften, eine Bankbetriebslehre oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation in der Banksteuerung (Bankausbildung oder Mitarbeit im Bereich Risikocontrolling / Treasury einer Bank) relevante Praxiserfahrung in der Finanzbranche fundierte Kenntnisse im Bereich Banksteuerung sowie Risikomanagement zur Messung und Steuerung von Markt- bzw. Liquiditätsrisiken Interesse am Umgang mit Analysen und an der Arbeit mit Daten ein sicherer Umgang mit MS Office ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Kommunikationsstärke gegenüber Kunden, Kollegen und externen Partnern Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Spaß an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

(Senior) Business Intelligence Analyst (m/w/d), Köln oder Gütersloh

Sa. 08.05.2021
Köln, Gütersloh
Starke Idee, starkes TeamWir digitalisieren die BaustelleSchüttflix ist ein digitales Startup, das den Markt für Schüttgüter umkrempelt. Mit der Schüttflix-App können Bauunternehmer ihre benötigte Schüttgut-Menge auswählen, Preise vergleichen und die Lieferung per Live-Tracking verfolgen. Wir kippen unseren Kunden innerhalb von vier Stunden Schotter, Sand und mehr vor die Tür – so schnell liefert nicht einmal Amazon.Aber das reicht uns noch nicht. Mit immer besseren Funktionen wollen wir Schüttflix deutschlandweit – nein europaweit – an jede Baustelle bringen. Dafür brauchen wir echte Anpacker. Als Mitglied in unserem BI Team treibst du die datengetriebene Entscheidungsfindung für die relevanteste Digitalplattform im Baugewerbe voran Du stehst in engem Austausch zu unseren Teams und der Geschäftsführung, sprichst Handlungsempfehlungen aus und berätst bei der Weiterentwicklung des Produktes Hierfür konzipierst und entwickelst du eigenverantwortlich Dashboards in gängigen Visualisierungstools, führst ad-hoc Analysen aus und teilst deine Erkenntnisse mit allen relevanten Stakeholdern; ggf. arbeitest du mit ihnen auch in crossfunktionalen agilen Teams eng zusammen Du monitorst regelmäßig die wesentlichen KPIs, von der Conversion Rate bis hin zu den Marktpreisen und -entwicklungen der Produkte auf unserer Plattform Du erstellst Datentransformationen im DWH und bindest in enger Zusammenarbeit mit den Data Engineers neue Datenquellen an Du arbeitest gerne analytisch und datengetrieben und verfügst über mehrjährige Erfahrung in einer entsprechenden Position Du kennst dich sehr gut in mindestens einem Datenvisualisierungs- und Reportingprodukt, wie PowerBI oder Tableau, aus Kompliziertere SQL Statements sind für dich kein Problem und du verfügst über Erfahrungen in der Modellierung von Daten Kenntnisse in Python, Git, der Webanalyse sowie im Bereich Machine Learning sind ein großes Plus Du arbeitest gerne in agilen, interdisziplinären Teams, möchtest neue Dinge lernen und scheust dich nicht davor Verantwortung zu übernehmen Deutsch und Englisch beherrscht du sicher Die Möglichkeit die relevanteste Digitalplattform für die Baubranche in Deutschland und Europa mitzugestalten Echten Spielraum zur Gestaltung deiner abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgaben Ein dynamisches und innovatives Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien Die Möglichkeit in einem hochmotivierten Team zu arbeiten, das ohne Altlasten einen modernen Data Stack aufbaut Ein modernes Office und viele Benefits Niemals stehen zu bleiben: Wir stehen dir jederzeit für deine individuellen Weiterentwicklungsbedürfnisse zur Seite
Zum Stellenangebot

Senior Analyst (m/w/d) im Bereich Customer Care

Fr. 07.05.2021
Köln
Mit „OBI next“ am Standort Köln hat OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten eine innovative Geschäftseinheit gegründet und mit einer wichtigen Mission ausgestattet: die Transformation in ein neues, kundenzentrisches sowie kanalübergreifendes Geschäftsmodell. Dafür bietet OBI next ein einmaliges Arbeitsumfeld, in dem die Stärke eines Großkonzerns mit der Agilität und dem Spirit eines Startups kombiniert wird. E-Commerce und X-Channel sind fester Bestandteil unseres DIY Geschäfts geworden. Wir sind davon überzeugt, dass uns eine noch stärkere Verzahnung unserer digitalen Aktivitäten mit unserem stationären Geschäft große Wachstumschancen ermöglicht. Daher bauen wir unseren E-Commerce-Bereich systematisch über alle Länder weiter aus. Du entwickelst das Customer Care Berichtswesens inhaltlich, entlang bestehender Kennzahlen und Analysen (z.B. Availability, Kontaktquoten-analysen), weiter. Du erarbeitest neue Kennzahlen- und Analyse-Ansätze innerhalb des Central Customer Cares unter Berücksichtigung verschiedener Datenquellen wie Kundenfeedbacks, Shop-Bewertungsportalen, Social Media Response und Marktforschungsergebnissen. Du identifizierst neue Trends im Kontaktverhalten unserer Kunden und entwickelst darauf basierend die Prozesse weiter. Du nutzt Ursachendetailanalysen bei negativer Kennzahlentwicklung und erarbeitest Lösungsvorschläge zur Verbesserung dieser. Du implementierst eigenständig Lösungsvorschläge im Rahmen von Optimierungsprojekten und erstellst Ad-hoc-Analysen für die Geschäftsführung von OBI NEXT. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs. Erste Berufserfahrung in einer Unternehmensberatung, einem internationalen Handelsunternehmen (vorzugsweise eCommerce) oder im Customer Care Umfeld. Sehr starke analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Fähigkeiten zur Gestaltung von Standard-Reports und datengetriebenen Analysen. Eigenverantwortliche Arbeitsweise getrieben von der Grundmotivation, sich gerne in neue Sachverhalte einzuarbeiten. Sehr gute MS Excel und MS Access Kenntnisse, Kenntnisse in MicroStrategy wünschenswert. Herausforderung pur Baue die Brücke aus etwas radikal Neuem und bestehenden Strukturen und stelle dich so einer großen Herausforderung. Kontinuität & Freiheit Genieße die Vorteile und die Sicherheit unseres Großkonzerns bei gleichzeitiger Arbeitsflexibilität und flachen Hierarchien wie in einem Start-Up. Steile Lernkurve Nutze die vielen inhaltlichen Herausforderungen und entwickle dich genauso schnell weiter wie OBI next. Unternehmenskultur Arbeite in einem innovativen Umfeld mit funktionsübergreifenden Teams, agiler Arbeitsweise, herausragenden Kollegen und bring dich von Tag 1 an voll ein. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Heißgetränke & Wasser frei
Zum Stellenangebot

Procurement Data Analyst & PMO (w/m/d)

Do. 06.05.2021
Köln
Referenzcode: SF75420SGesellschaft: TÜV Rheinland Service GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Eigenständige Datenanalyse, Trendanalysen, Identifikation von Abweichungsvorschlägen und Verbesserungsvorschlägen, Entwicklung und Betreuung von aussagekräftigen Berichten. Durchführung von Benchmarks und Referenzwerten, Kennzahlenentwicklung und Reports, Identifizierung von Einsparpotentialen anhand der Datenanalyse. Verantwortung für Implementierung und Durchführung von Planungsaktivitäten im Einkauf. Definition und Weiterentwicklung von KPIs. Aufbau von KPI Dashboard. Übernahme der PMO Rolle im Bereich Prozesse & Systeme. Prozessüberwachung existierender Abläufe. Vorgabe und Anpassung relevanter optimierter Prozesse, sowie Datenpflege, deren Überprüfung und Sicherstellung nachhaltiger Hygiene. Erstellung von Auswertungen für die Einkaufsleitung. Unterstützung bei der Implementierung notwendiger digitaler Prozesse oder Anwendungen. Einkaufsinnovation und entsprechende Lieferantenanbindung in Zusammenarbeit mit den relevanten Warengruppen Managern. Kommunikation an die Crossfunktionalen Teams. Studium der Betriebswirtschaft, Mathematik oder Informatik. Erste Berufserfahrung in der IT, Einkauf, Supply Chain, Business Efficiency, Sourcing Tools und so weiter. Erfahrung im Bereich Big Data, Data Analytics, Data Management, Data Mining, SAP wünschenswert. Kenntnisse in SAP MM wünschenswert. Sehr gute Kenntnisse in Excel (Makroprogrammierung). Business Intelligence Tools (SAP BI, Qlik, Power BI). Programmierung (Grundkenntnisse).
Zum Stellenangebot

Analyst / Risikomanager Liquiditätsrisikosteuerung (w/m/d)

Do. 06.05.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Erarbeitung innovativer betriebswirtschaftlicher Konzepte im Bereich der Gesamtbanksteuerung mit dem Schwerpunkt Liquiditätsrisikosteuerung die Begleitung der Umsetzung dieser Konzepte in moderne Softwarelösungen zur Banksteuerung die Bearbeitung von Fragestellungen in weiteren Themen der Gesamtbanksteuerung und des Risikomanagements die Optimierung, (Weiter-)Entwicklung und Validierung von innovativen Methoden und Verfahren zur Banksteuerung die Aufgabe als Ansprechpartner/in für und Bindeglied zwischen den Fachabteilungen unserer Kunden und den Verantwortlichen für die Methoden- oder Softwareentwicklung bei der parcIT die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams mit agilen Methoden die Begleitung von und Zusammenarbeit mit unserem Vertrieb maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro sowie mit der Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss der Wirtschaftswissenschaften, Bankbetriebslehre, Finanzmathematik oder vergleichbar idealerweise fundierte Kenntnisse bzw. Berufserfahrung im Risikocontrolling einer Bank oder in einem banknahen Beratungsunternehmen bestenfalls Kenntnisse im Bereich der Liquiditätsrisikosteuerung (Zahlungsunfähigkeitsrisiko, Refinanzierungskostenrisiko, Liquiditätskostenverrechnung), des Liquiditätsmeldewesens (LCR, NSFR, AMM) sowie in der Gesamtbanksteuerung ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal