Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Analyst: 52 Jobs in Neuss

Berufsfeld
  • Analyst
Branche
  • Recht 26
  • Unternehmensberatg. 26
  • Wirtschaftsprüfg. 26
  • Banken 6
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • It & Internet 4
  • Versicherungen 4
  • Finanzdienstleister 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Immobilien 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 48
  • Ohne Berufserfahrung 31
Arbeitszeit
  • Vollzeit 50
  • Home Office 7
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 48
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Analyst

Business Analyst (w/m/d) Querschnittssysteme für die Provisionsabrechnung

Mo. 19.04.2021
Dortmund, Aachen, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden)
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement.  Vermitteln und Gestalten – Du bist Schlüsselspielerin bzw. Schlüsselspieler für unseren Unternehmenserfolg und bewegst dich an der Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und der IT unserer Kunden im Direktvertrieb. Als Business Analyst bist du ein wichtiger Bestandteil eines cross-funktionalen Teams und stellst in deinem Denken und Handeln den Anwender in den Mittelpunkt. Du unterstützt bei der Gestaltung einer Produktvision und erhebst Anforderungen entsprechend eines iterativ-inkrementellen Vorgehensmodells. Die erhobenen Anforderungen werden durch dich strukturiert, aufbereitet und dem gesamten Team vermittelt.  Dein Aufgabengebiet im Einzelnen beinhaltet:  Beratung von Kunden bei der Optimierung der Fachprozesse im Rahmen der Einführung von Software zur Provisionsabrechnung Analyse der Kundenprozesse sowie Anforderungserhebung und Unterstützung beim Anforderungsmanagement für die Softwarelösung – beispielsweise durch die Formulierung von Epics/User Stories und/oder Pflichtenheften Fit-Gap-Analyse und Abgleich mit den im Produkt umgesetzten Prozessen Ausarbeitung von Lösungsideen und Beratung des Kunden hinsichtlich der besten Option Definition und Management des Anpassungsbedarfs Begleitung von Fach- und Systemtests Begleitung der Abnahme Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation oder qualifizierte Ausbildung -- beispielsweise im Direktvertrieb oder Versicherungsunternehmen Kenntnisse der Sachbearbeitungsprozesse bei der Provisionsabrechnung, beispielsweise im Direktvertrieb oder in der Versicherungsbranche Idealerweise Erfahrung bei der Einführung von Softwaresystemen zur Provisionsabrechnung Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe sowie Überzeugungsfähigkeit und Gestaltungskraft Kundenorientiertes Denken und Handeln Projektbezogene Reisebereitschaft Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht.  Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Business Analyst (w/m/d)

Mo. 19.04.2021
Krefeld
Als einer der großen netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter setzt die Drillisch Online GmbH mit einem umfassenden und innovativen Portfolio an Dienstleistungen und Produkten aus dem Bereich mobiler Sprach- und Datenkommunikation regelmäßig neue Impulse am deutschen Mobilfunkmarkt. Ihre Produkte vertreibt die Drillisch Online GmbH im Online-Segment über Marken wie yourfone, smartmobil.de, simply, PremiumSIM, winSIM, maXXim oder DeutschlandSIM.Zwischen Zahlen, Daten und Fakten fühlen Sie sich pudelwohl und Sie sind ein wahrer Teamplayer? Sie haben Lust auf eine abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe bei einem der führenden Mobilfunkanbieter in Deutschland? In Ihrer Funktion sind Sie für die Analyse des gesamten Kundenservice der Drillisch verantwortlich. Hierbei stehen die Sicherstellung der Zielerreichung und die Analyse des Kundenkontaktverhaltens im Vordergrund. Sie identifizieren und bewerten die Performance des Kundenservice und ihrer Wertschöpfung anhand bestehender Kennzahlen und Berichte. Sie unterstützen die Kollegen*innen im Kundenservice bei der Anforderungserhebung und setzen eigenverantwortlich Analysen und neue Reports um. Im Rahmen von Projekten stellen Sie sicher, dass bestehende oder neue Datenquellen zur Abdeckung aller operativen Fragestellungen erstellt oder erweitert werden und sorgen durch Ihre Qualitätssicherung für eine erfolgreiche Umsetzung Ihrer Anforderungen. Sie erstellen, pflegen und dokumentieren Regelberichte sowie Ad-hoc-Analysen zur Bewertung der operativen Leistungsfähigkeit des Kundenservice, sowie der Wertschöpfung. Dabei erstellen Sie Datenextraktionen aus unterschiedlichen Quellsystemen und Datenbanksystemen. Durch adressatengerechte Kommunikation und strukturierte Entscheidungsvorlagen sorgen Sie für hohe Transparenz gegenüber internen Kunden*innen und externen Partnern. Als Dienstleister für den Kundenservice sorgen Sie mit Ihren Kollegen*innen dafür, dass operative Herausforderungen und Entwicklungen des Kundenwerts frühzeitig erkannt werden. Für diese Aufgabe bringen Sie einen erfolgreichen Abschluss in einem analytischen Studiengang (z.B. Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Informationsmanagement) oder vergleichbares mit. Abgerundet wird dies durch mehrjährige Berufserfahrung in einem ähnlichen Tätigkeitsfeld, in dem Sie bereits Erfolge erzielen konnten. Gerne geben wir bei entsprechender Motivation und Eignung für diese Position auch Berufseinsteigern eine Chance. Mittels Ihrer analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten finden Sie selbständig Lösungen und halten stets die Waage zwischen Perfektionismus und Pragmatismus. Ihr Arbeitsstil zeichnet sich durch Engagement und Eigeninitiative, sowie eine sorgfältige und zielorientierte Vorgehensweise aus. Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und finden sich schnell in einem neuen fachlichen Umfeld zurecht. Dank der bereits gesammelten praktischen Erfahrungen im Bereich der Business-/ Datenanalyse sind Sie in der Lage kurzfristig Ihr neues Team tatkräftig zu unterstützen. Durch Ihren sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen (insbesondere Excel und Access) beherrschen Sie bereits die notwendigen Grundlagen Ihrer Tätigkeit. Die Erfahrung mit dem Umgang von BI-Tools (z.B. PowerBI) rundet Ihr Profil ab. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

(Senior) Analyst (m/w/d) betriebliche Altersversorgung

So. 18.04.2021
Mülheim an der Ruhr
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland. Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen für unseren Standort in Mülheim an der Ruhr im Bereich Pension Administration zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Senior) Analyst (m/w/d) betriebliche Altersversorgung Selbstständige administrative Bearbeitung und Verwaltung von bestehenden Versorgungswerken unter Beachtung arbeits- und steuerrechtlicher Vorschriften, u.a. Datentechnische Bestandsführung und -betreuung von Ein- und Austritten sowie Sterbefällen Ermittlung der Versorgungsanwartschaften und -ansprüche wie Renten- und Unverfallbarkeits-Berechnungen Erstellung von Berichten und Nachweisen wie Kontoauszügen, Versorgungsausgleichen und PSV-Testaten Hauptansprechpartner für die Entscheidungsträger und die HR-Abteilung auf Kundenseite sowie für Kundenmitarbeiter Kommunikation mit externen und internen Ansprechpartnern im Rahmen der Aufgabenstellung (z.B. Versicherungsgesellschaften und Gutachter) Mitarbeit in Projekten z.B. Begleitung und Durchführung von Datenmigrationen und Prozessanpassungen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger (mehrjähriger) Berufserfahrung oder Studium mit erster einschlägiger Berufserfahrung Gute und aktuelle Kenntnisse der betrieblichen Altersversorgung, idealerweise erworben im Bereich der Anwärterverwaltung Vertiefte Kenntnisse des Arbeits- und Steuerrechts der betrieblichen Altersversorgung Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Hohes analytisches Verständnis im Umgang mit großen Datenmengen und gute mathematische Fähigkeiten Kommunikationsstärke und Teamgeist Selbständiger und strukturierter Arbeitsstil Sichere Anwendung der einschlägigen MS-Office Anwendungen, insbesondere fundierte Excel-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse Erste Projektmanagementerfahrung wünschenswert Neben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot. Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Business Analyst /Product Owner (m/w/d) Frankfurt/Düsseldorf

So. 18.04.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf
Wir sind ein starker Partner in Sachen Wertpapierservices: uns vertrauen 1.700 Banken und Sparkassen die Wertpapiere ihrer Kunden an. Um die Betreuung der 4,7 Millionen Depots kümmert sich ein Team aus rund 1.200 Mitarbeitern an den drei Standorten Frankfurt, Düsseldorf und München.Als Business Analyst/ Product Owner setzen Sie Anforderungen des Fachbereiches in den Themen Depotbestand und Depotverwaltung in Changeprojekten um, unterstützen bei der fachlichen und technischen Problemanalyse im Tagesgeschäft und optimieren interne Prozesse sowie Schnittstellen zu Kunden. Das bedeutet:In Ihrer Funktion arbeiten Sie an der Umsetzung von Anforderungen in agilen und klassischen Projekten von Anfang an aktiv mit.Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Fachkonzepten bzw. managen die Anforderungen in Ihrem Backlog und koordinieren und planen die Aktivitäten des Sprint-Teams.Über ein fundiertes Testkonzept, einen intensiven Test und die Dokumentation der Testergebnisse stellen Sie einen stabilen Produktionseinsatz und -betrieb sicher.Dabei bilden Sie die Schnittstelle zwischen Fach- und IT-Teams sowie Kundenmanagement und vertreten das Team als Experte in internen und externen Gremien.Sie unterstützen und beraten die Subdomänen-, Abteilungs- und Bereichsleiter bei der Definition des Zielbilds, der Erstellung von Entscheidungsunterlagen und geben Input für die strategische Planung von anstehenden Change Vorhaben.Sie haben einen akademischen Abschluss in einer technischen, wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichen Fachrichtung.Sie besitzen eine mehrjährige Berufserfahrung im Bankenumfeld oder in der Beratung im Kontext Wertpapierabwicklung und –verwahrung und damit fundierte Kenntnisse über Marktteilnehmer und ein E2E-Prozessverständnis.Sie verfügen über eine hohe IT-Affinität, haben Kenntnisse zur Datenmodellierung und Schnittstellendesign sowie Erfahrungen in der Modellierung mit Domain-driven Design (DDD).Idealerweise haben Sie schon Erfahrung in der Leitung von Projekten.Zu Ihren Stärken gehöreneine strukturierte und selbständige Herangehensweiselösungsorientiertes DenkenKreativität und PragmatismusNeugier auf neue Themenfelder und digitale TechnologienMitgestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen mittelständischen UnternehmenSpannende und aktuelle Themen beim führenden Dienstleister für Wertpapierservices im deutschen MarktFlexible Arbeitszeitgestaltung und moderne Arbeitsplatzinfrastruktur inkl. Home-Office-MöglichkeitenKollegiales UmfeldLeistungsgerechte Vergütung mit attraktiven SozialleistungenGezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach- Projekt und Führungsebene für eine langfristige Perspektive
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Consultant (m/w/d) - Finance, Risk und Regulatory in Banking

Sa. 17.04.2021
Hamburg, Köln, München, Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hannover, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Team Finance, Risk und Regulatory wird ein starker Schwerpunkt auf die Industrie Banking gelegt. Dabei werden vor allem Themen rund um die Bereiche Banking Strategy und Organisation, Prozesse, Methoden sowie Architektur, Technologie und Data Management vorangetrieben. Vor allem Menschen, die sich für Finance und Regulatory Reporting begeistern, gern die Transformation der Finanzfunktion von der Strategie bis zur konkreten Prozessoptimierung begleiten oder eine Affinität für die Einführung moderner Technologien besitzen, sind hier genau richtig. Auch Nachhaltigkeitsanforderungen werden durch Umsetzung von Reporting- und Datenanforderungen bei unseren Kunden aktiv gestaltet.   Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Berlin, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Optimierung von Prozessen und Methoden in den Bereichen Finanzen, Controlling, Risiko und Regulatory Reporting Konzeption und Umsetzung neuer regulatorischer Anforderungen bei Banken Unterstützung strategischer Ausrichtung in den Finanz- und Risikobereichen von Banken Neuausrichtung von Planung und Steuerung Einführung moderner Systeme und Datenhaushalte im Bereich Banksteuerung Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium an einer führenden Hochschule mit Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Mathematik, Physik oder vergleichbare Studiengänge Erste Berufserfahrung bei Finanzinstituten, Beratungsunternehmen oder FinTechs wäre von Vorteil Sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket sowie möglichst Grundverständnis von IT-Architekturen und Datenanalysen Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und starke Teamorientierung Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Leistungsbereitschaft, selbständiges Arbeiten, eigene Ideen und Kreativität Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Analyst Versicherungen / Pensionskassen / Versorgungswerke / Aktuar (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Neuss
Wir sind ein stark wachsender Player im europäischen Kapitalmarkt und beurteilen Unternehmen, Banken, Sovereigns und Emissionen von diesen sowie Structured Finance Transaktionen. Als Analyst(in) steigen Sie bei uns in ein Team mit einer sehr offenen Atmosphäre ein. Für unser wachsendes Team suchen wir zum nächstmöglichen Termin zur Entwicklung eines neuen Themenfeldes: Analyst Versicherungen / Pensionskassen / Versorgungswerke / Aktuar (m/w/d). Aufbau einer Ratingmethodik im Bereich der Versicherungswirtschaft, in Zusammenarbeit mit weiteren Abteilungen unseres Unternehmens Erstellung von Beurteilungen über die genannten Unternehmen vorwiegend für interne Zwecke Durchführung von Kennzahlenanalysen Aufbau und Überprüfung von Finanzmodellen Aufbau und Durchführung von Szenario-Analysen Durchführung von Recherchen Aufbereitung der Analyseergebnisse und Diskussion der Ergebnisse in Ratingkomitees Studium des Versicherungswesens, der Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Wirtschaftsmathematik oder vergleichbares Studium mit einschlägigen Studienschwerpunkten Ggf. (begonnene) Ausbildung zum Aktuar Erfahrung aus der Analyse von Versicherungsgesellschaften / Pensionskassen / Versorgungswerken ist von Vorteil Kenntnisse in den Themenbereichen Solvency II und Basel III Fähigkeit zur Analyse und Darstellung komplexer Zusammenhänge Erfahrung im Umgang mit gängigen Softwareprodukten und Datenanbietern Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Kenntnisse einer weiteren europäischen Sprache sind von Vorteil Wenn diese Kriterien auf Sie zutreffen und Sie gerne engagiert und teamorientiert arbeiten, erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit interessanten Aufgaben und spannenden Entwicklungsmöglichkeiten. Gerne sprechen wir mit dieser Ausschreibung neben berufserfahrenen Bewerbern / Bewerberinnen  auch Absolventen / Absolventinnen an, die nach Abschluss ihres Studiums ihren beruflichen Werdegang mit uns starten möchten.
Zum Stellenangebot

Business Analyst im Bereich Clearing & Settlement (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Düsseldorf
Für unsere Abteilung Prozesse Transaktionsservice suchen wir einen Business Analyst im Bereich Clearing & Settlement.Mit Dir möchten wir gemeinsam unser Abwicklungssystem sowohl prozessual als auch regulatorisch weiterentwickeln und unser System fit für die Zukunft machen.Bereits heute ist die Deutsche WertpapierService Bank AG (dwpbank) der marktführende Dienstleister für Wertpapierservices am Finanzplatz Deutschland.Das Herzstück der dwpbank, die zentrale Abwicklungsplattform WP2, ist eine der größten IT-Anwendungen in der deutschen Bankenlandschaft und ermöglicht Services entlang der gesamten Wertschöpfungskette.Mit 1.250 angeschlossenen Instituten nutzen etwa drei Viertel aller Banken in Deutschland die Prozess- und Systemdienstleistungen der dwpbank. Wir betreuen damit Sektor übergreifend 4,8 Millionen Wertpapierdepots von Sparkassen, Genossenschaftsbanken, Privat- und Geschäftsbanken.In der Funktion als Business Analyst im Bereich Clearing & Settlement treibst Du die Weiterentwicklungen der Transaktionsabwicklung voran und analysierst fachliche und technische Daten zur Verbesserung unserer Prozesse und unseres Systems.Du bist fachlicher Ansprechpartner für die Anforderungen unserer internen und externen Kunden, sowie marktgetriebener oder regulatorischer Neuerungen und bildest die Schnittstelle zu unserer IT.Mit deiner Hands-on-Mentalität initiierst du Prozessanalysen und steuerst Optimierungen innerhalb der Transaktionsabwicklung.Du wirst Teil eines großen Ganzen und bist aktiver Part wesentlicher Projekte des Bereichs Clearing & Settlement.Du bist für Design, Ausgestaltung und Weiterentwicklung sämtlicher Prozesse in der Transaktionsabwicklung verantwortlichEnd-to-end Prozessanalyse und –Verbesserungen der TransaktionsabwicklungDatenanalyse und -aufbereitung von fachlichen und technischen Daten zur Verbesserung von ProzessenMitwirkung bei der Umstellung auf Mircoservices im Bereich Transaktionsservice, insbesondere im Bereich Clearing & SettlementWeiterentwicklung und Betreuung von fachlichen/technischen Schnittstellen der dwpbank rund um das Thema Clearing & SettlementMarktbeobachtung inkl. Bewertung regulatorisch oder markt- bzw. kundengetriebener AnforderungenAbstimmung der prozessualen und technischen Weiterentwicklungen mit den internen und externen KundenMitarbeit in bzw. Leitung von bereichsübergreifenden Strategie-, Prozess- und IT-ProjektenÜbernahme der Product Owner-Rolle in agilen ProjektenÜbergreifende Initiierung und Steuerung von OptimierungsmaßnahmenÜbernahme von strategischen und operativen SonderaufgabenMitgestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen mittelständischen UnternehmenSpannende und aktuelle Themen beim führenden Dienstleister für Wertpapierservices im deutschen MarktFlache HierarchienKollegiales Umfeld und ein standortübergreifendes Expertenteam mit der Möglichkeit der TelearbeitLeistungsgerechte Vergütung mit attraktiven SozialleistungenAbgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildungmindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Wertpapierabwicklung, insbesondere im Bereich Clearing & SettlementSehr gute Kenntnisse in der Abwicklung von WertpapiertransaktionenSehr gute Kenntnisse in der Datenanalyse und im Umgang mit DatenanalysetoolsHohes Verständnis für prozessuale und technische ZusammenhängeProjekterfahrung in Strategie-, Prozess- und IT-ProjektenErfahrung als Teilprojektleiter bzw. Projektleiter oder als Product OwnerGute Kenntnisse der agilen ProjektarbeitStark ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe EinsatzbereitschaftAusgeprägte und adressatengerechte Kommunikations- und VerhandlungsfähigkeitOffenheit und Freude, sich schnell in neue Themenfelder einzuarbeitenFlexibilität und Veränderungsbereitschaft
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Düsseldorf
NIPPON GASES Europe, darunter auch Nippon Gases in Deutschland, ist Teil der japanischen Nippon Sanso Holding Corporation. Diese ist ein globales Unternehmen mit einer mehr als 100-jährigen Erfahrung in der Welt der Industriegase. Aktuell hat NIPPON GASES Europe rund 2.600 Beschäftigte in 13 Ländern. Mehr als 100.000 Kunden in zahlreichen Branchen, wie z. B. Nahrungsmittel und Getränke, Metallurgie, chemische Industrie, Elektronik oder Energie sowie das Gesundheitswesen, profitieren von den innovativen Produkten und dem außerordentlichen Engagement unserer Mitarbeiter. Sicherheit, Compliance, Vielfalt & Inklusion, Umweltbewusstsein und Kundenorientierung sind unsere Prioritäten und bestimmen unser Handeln. Verantwortlich für die Durchführung von Abweichungs-, Trend- und Ursachenanalysen zur Aufdeckung von Potenzialen und zur Verbesserung von Prozessen Erarbeitung von Vorschlägen zur Optimierung von Prozessen zur Kosten und Margenoptimierung auf allen Ebenen Analyse der Kostenstrukturen und Optimierung der Margensituation auf Artikelebene von Produktion/Einkauf über Logistik bis auf Kundenebene Schnittstelle zum Vertrieb und Marketing sowie internen Abteilungen zur gemeinsamen Erarbeitung von Pricing-Konzepten Verantwortlich für den Entwurf von Analysemodellen zur Analyse der Preisgestaltung und möglicher strategischer Preisoptimierungen Erstellung von ad-hoc Business-Analysen zu Vertriebs- und Marketingaktivitäten Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium und mehrjährige Berufserfahrung Tiefgreifende Kenntnisse und Verständnis von Businessprozessen eines produzierenden Industrieunternehmens Fähigkeit, sich in komplexe und miteinander verwobene Unternehmensprozesse und Abläufe zu versetzen, sowie Verbesserungspotentiale zu erkennen Zahlenaffinität Analytische, kreative und lösungsorientierte Denkweise Verantwortungsbewusstes, eigenständiges, zuverlässigen sowie gewissenhaftes Arbeiten Reisebereitschaft EDV Kenntnisse: Sehr gute Excel-Kenntnisse, MS Office, SAP oder vergleichbares ERP-System Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben Moderner Arbeitsplatz in einem krisenfesten Unternehmen Kollegiales und vertrauensvolles Arbeitsklima mit flachen Hierarchien Leistungsgerechtes Gehalt Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen Betriebliche Altersvorsorge und zusätzliche Unfallversicherung 24/7 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Regulatory Reporting

Do. 15.04.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.BearingPoint ist eines der führenden Beratungshäuser in Deutschland für Regulatory Reporting in der Finanzbranche und strategischer Partner von BearingPoint RegTech, Marktführer im deutschsprachigen Raum für Regulatory Reporting Software („Abacus“). BearingPoint investiert aktiv in den Ausbau der Regulatory Reporting Beratung, um die nächste Phase nachhaltigen Wachstums zu erreichen und sich in diesem Bereich noch stärker international aufzustellen.   Werden Sie Teil des Regulatory Reporting Teams von BearingPoint in dieser spannenden Phase! Zu Ihren Aufgaben zählt unter anderem:  Mitarbeit bei der fachlichen Analyse der regulatorischen Anforderungen auf nationaler und europäischer Ebene Durchführung von Gap-Analysen und Erarbeitung von Fachkonzepten und Prozessabläufen Unterstützung bei der technischen Umsetzung der regulatorischen Anforderungen, z.B. durch Datenanalyse und Testdurchführung Begleitung der Meldeerstellung von Finanzinstituten für die aufsichtsrechtlichen Organe, z.B. EZB oder Deutsche Bundesbank Erfolgreicher Abschluss eines Diplom- oder Masterstudiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, (Finanz)-Mathematik, Volkswirtschaft, Rechtswissenschaftenoder Wirtschaftsrecht Kaufmännische Ausbildung oder Praktika in den relevanten Unternehmensbereichen, wie z.B. Banken oder Beratungshäusern, sind ausdrücklich erwünscht Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken oder Versicherungen (z.B. Kreditgeschäft, Wertpapier- / Derivategeschäft) Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten  Spaß am Arbeiten in interdisziplinären Teams Neugierde, Begeisterung für innovative Themen  Flexibilität und Mobilität (national also auch international Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Persönliche Unterstützung durch unser Mentorenprogramm Zahlreiche Trainings- und Coachingangebote für fachliche und persönliche Weiterbildung Diversität, Flexibilität und internationaler Erfahrungsaustausch mit KollegInnen Vielzahl an Events und Feiern Das neueste technische Equipment inklusive Smartphone sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Ein attraktives Vergütungssystem inkl. eines erfolgsabhängigen Teils Sehr gute Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag Ausgeglichene Work-Life Balance und ein sehr gutes Betriebsklima
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) - Finance Process & Innovative Technologies - Consulting (Financial Services)

Do. 15.04.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Köln, München, Hamburg, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Business Consulting Finance-Teams unterstützen Sie in Frankfurt/Main, Düsseldorf, Köln, München, Hamburg oder Stuttgart unsere Kunden aus der Finanzbranche bei der Agilen Finance Transformation, im Performance Management und Reporting, im Accounting Close, Finance Analytics und Optimization. Sie entwickeln ganzheitliche Lösungen, die von der strategischen Ausrichtung des Geschäftsmodells über die fachliche Konzeption der Finanzprozesse und -architektur, bis zur Umsetzung in der Finanzarchitektur und dem Datenhaushalt reichen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Entwicklung von Strategien zur Optimierung der Finance-, Risk- und Compliance-Funktion für das Top-Management mit dem Fokus auf Prozesse sowie den Einsatz innovativer Technologien (z.B. Blockchain/Distributed Ledger sowie Robotic Process Automation) Qualitätssicherung (insb. hinsichtlich Performance und Compliance) von strategischen Projekten im Auftrag des (Top-)Managements, insb. im Hinblick auf das Projektmanagement/-reporting, fachliche und technische Anforderungsanalysen/-spezifikation, Umsetzung/Implementierung sowie Testaktivitäten Front- und/oder Backoffice Prozessberatung bzw. fachliche Beratung u.a. im Zusammenhang mit Aspekten der Gesamtbanksteuerung, internem und externem Reporting, internen Kontrollsystemen und Performance Management Entwicklung von Governance-Modellen, insb. in Bezug auf IT und Daten, aber auch die fortschreitende Digitalisierung Analyse und Konzeption von Maßnahmen zur Optimierung der Finance IT-Architektur, insb. in Bezug auf eine Verbesserung der Informations-/Datenqualität bei gleichzeitiger Sicherstellung der Compliance     Erste praktische Erfahrung, vorzugsweise in einem großen Prüfungs- und Beratungsunternehmen mit dem Schwerpunkt Finance oder einer Bank bzw. einem Finanzdienstleister im Finance-Umfeld Hochschulabschluss beispielsweise im Bereich BWL, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder anderer Fachrichtung Analytische Fähigkeiten, präzise Arbeitsweise und ein hohes Maß an Flexibilität und Mobilität Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen, unternehmerischer Denkweise und Akquisitionserfahrung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Individuelle Karriereförderung und umfassende Trainingsangebote Inspiration und individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal