Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Analyst: 11 Jobs in Nürnberg

Berufsfeld
  • Analyst
Branche
  • It & Internet 4
  • Banken 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Analyst

Business Analyst (d/m/w) mit Schwerpunkt Meldewesen

Di. 15.06.2021
Nürnberg
Wir möchten uns gerne bei dir vorstellen: Die TeamBank AG ist mit der Produktfamilie easyCredit der Experte für Liquiditätsmanagement in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Frei nach dem Motto „gestalten statt verwalten“ glauben wir daran, dass uns nichts so schnell voranbringt wie der Unternehmergeist und die Eigeninitiative jedes einzelnen Mitarbeiters. Wir suchen für unsere Zentrale in Nürnberg einen Business Analyst (d/m/w) mit Schwerpunkt Meldewesen In deiner Position als Business Analyst (d/m/w) mit Schwer­punkt Meldewesen im Data Analytics Center stellst du einen durch­gängigen Umsetzungs­prozess für alle Anforde­rungen rund um das Melde­wesen sicher und trägst damit maß­geblich zur regula­tori­schen Kon­formi­tät der TeamBank bei. Koordi­nation der Kommuni­kation zwischen Stake­holdern aus den Fach­berei­chen, der IT und unseren Daten-Experten im Data Analytics Center Enge und vertrauens­volle Zu­sammen­arbeit mit den Berei­chen der Bank­steue­rung (Risiko­controlling sowie Finan­zen und Con­trolling) Eigen­verant­wortliche Durch­füh­rung der Business-Analyse im statis­ti­schen und COREP-Melde­wesen Konzeption und Aufwand­schätzung von Lösungen, inklu­sive der fach­lichen und techni­schen Analyse im Rahmen eines Solution Designs Einsatz in an­spruchs­vollen Pro­jekten der Bank­steue­rung Definition und Weiter­ent­wick­lung von Methoden und Prozessen der Business-Analyse und des An­forde­rungs­manage­ments Ein erfolg­reich abge­schlos­senes Stu­dium der Wirt­schafts­wissen­schaften, Wirt­schafts­infor­matik, Infor­matik oder eines ver­gleich­baren Studien­gangs Mehrjährige Erfah­rung in der Business-Analyse oder in ver­wandten Diszi­plinen Mehr­jährige Erfah­rung im auf­sichts­recht­lichen Melde­wesen einer Bank oder einer Be­ratungs­gesell­schaft bzw. als Fach­experte (d/m/w) eines ein­schlägi­gen Lösungs­anbie­ters Fundierte Kennt­nisse in Abacus/DaVinci oder Abacus360 bzw. SVENSON und SAP FI/CO Idealer­weise mehr­jährige Erfah­rung in der Projekt­arbeit Fließende Deutsch- und gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Ausgeprägte konzep­tio­nelle und analy­tische Fähig­keiten Ein hohes Maß an Team­fähig­keit, Kommuni­kations­stärke, Kreativi­tät, Neu­gierde und Konflikt­fähig­keit Eine attraktive Vergütung verspricht jeder, wir setzen eine umfassende betriebliche Alters­vorsorge und ein Lebensarbeits­zeit­konto für deinen Zusatzurlaub oder ein Sabbatical drauf Bei uns hast du die Möglichkeit, aus dem Homeoffice zu arbeiten und deine Arbeitszeiten flexibel zu gestalten Eine berufliche Weiterentwicklung besteht bei uns nicht nur aus Trainings, wir schicken jährlich Mitarbeiter auf weltweite Learning Journeys Wir versorgen unsere Mitarbeiter nicht nur mit Kaffee und Tee, sondern bieten darüber hinaus ein vielfältiges Sport- und Gesundheits­programm
Zum Stellenangebot

Business Analyst (f/m/d)

Sa. 12.06.2021
Nürnberg
With more than 7,500 employees worldwide, L&P Automotive is the market leader for seat comfort and suspension systems. Join us on our continuing journey to be the chosen partner for compelling customer-desired comfort and convenience solutions for the mobility industry. We are different. We are one team. We have one voice. We at Leggett & Platt Automotive are looking for a Business Analyst (f/m/d) to join our Global Comfort Product Business Team in Nuremberg, Germany. In this role, you will report to the Senior Business Director, Comfort. If you are looking for a challenging, but rewarding opportunity to showcase your expertise, we want you! Working in concert with the Senior Business Director of the product line group, you will provide data-driven basis for business decisions by collecting and analyzing information on KPIs, risks and opportunities. You will create insights into different scenarios, options and impacts. The business decisions to prepare for include among other things pricing for products and services potential production relocations or production automations make or buy decisions investments in product developments, Engineering changes and Capital Expenditures For this you will collaborate effectively with many colleagues in our branches around the globe and across all functions to contribute towards our P&L management to achieve the product line group’s Annual Operating Plan finding and realizing growth opportunities to achieve our Strategic planning targets You will be part of the global product business team in which you will prepare and facilitate team meetings and follow up on action items. To continuously improve our decision bases, you will acquire, collect, structure, summarize and share knowledge on the product portfolio of the product line group including technology, market shares, quoted prices as well as information about customer target prices and competitor pricing. Bachelor’s degree required. Master’s degree in Business or Finance is a plus. 5+ years of work experience within an industrial environment of the automotive industry 3+ years of work experience within business analysis or financial planning and analysis role or as a program manager for product development programs 2+ years of work experience in international collaboration Notable strength in clear and precise communication in English language Very good analytical skills and ability to structure a task, delegate sub-tasks & overcome hurdles Ability to see the big picture and to simplify complex issues Ability to take lead in cross-functional and international collaboration Ability to communicate effectively in presentations and discussions with all levels – from an assistant level up to a senior management level Business and finance acumen as well as good technical understanding Our company culture reflects values like integrity, ownership, and authenticity. We take these to heart, and if you do as well, you’ll fit right in. In addition, we offer: Challenging and varied work in an international environment Independent work in a highly motivated team Targeted induction by a mentor as well as continuous training and individual development opportunities Flexible working hours on a basis of trust, 30 vacation days Attractive, performance-related pay Additional benefits, such as company bicycle and accident/life insurance
Zum Stellenangebot

Business Analyst Customer Journey Business IT (m/w/d)

Do. 10.06.2021
Nürnberg
Von unseren über 250 PC-, Rechenzentrums- und Cloudanwendungen profitieren über 40.000 Berater, 13 Mio. Arbeitnehmer und zahlreiche mittelständische Unternehmen, Kommunen, Vereine und Institutionen. Das macht DATEV zu einem der führenden Softwarehäuser Europas. Als Genossenschaft stehen wir für hochwertige Software und IT-Dienstleistungen für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Unternehmen und Privatpersonen.Sie sind in einem agil arbeitenden Softwareentwicklungsteam im Bereich der Business IT der DATEV tätig. Sie wirken bei der Entwicklung und Betreuung der Vertriebsanwendungen innerhalb des DATEV-eigenen CRM-Systems mit, das wichtige geschäftskritische Prozesse unterstützt. Mit ca. 3000 Kolleginnen und Kollegen ist der Bereich IT der größte bei DATEV. Wir bieten unseren Kollegen flexible Arbeitszeiten in agilen Teams und die Möglichkeit, sich in selbstorganisierten Communities ständig weiterzuentwickeln. Das sind Ihre Aufgaben: Sie erstellen und aktualisieren kontinuierlich die Customer Journeys des Außendienstes Sie identifizieren Optimierungspotenziale, auch workstreamübergreifend Sie erstellen Soll-Customer Journeys, um Auswirkungen von potenziell neuen Vorhaben auf bestehende Customer Journeys zusammen mit den beteiligten Bereichen aufzuzeigen Sie verantworten die fachliche Ausgestaltung von Anforderungen an Softwareprodukte der Business IT und führen Kundeneinbezugsaktivitäten durch Sie unterstützen den Product Owner und den Workstream bei der Wahrnehmung der End-to-End-Verantwortung, insbesondere bei der Backlogpflege und der fachlichen Abnahme Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Business Analyse/ Requirements Engineering Sie konnten bereits Erfahrungen im agilen Umfeld sammeln Sie besitzen gute fachlich-methodische Kenntnisse in den Bereichen HCD-Prozess, UX-Grundlagen, UR-Grundlagen Die Methoden des Customer und des User Journey Mappings sind für Sie gelebte Praxis Sie bringen Methodenkenntnisse zur fachlichen Analyse von Anforderungen und Modellierung (z.B. BPMN, UML) mit Ihre analytische und konzeptionelle Kompetenz, hilft Ihnen komplexe Themenstellungen klar und strukturiert aufzubereiten. Auch gelingt es Ihnen durch Ihr überzeugendes Auftreten und Ihre Kommunikationskompetenz alle relevanten Stakeholder für Ihre Vorhaben zu gewinnen
Zum Stellenangebot

Business Analyst (d/m/w) im Bereich Data Analytics

Sa. 05.06.2021
Nürnberg
Wir möchten uns gerne bei dir vorstellen: Die TeamBank AG ist mit der Produktfamilie easyCredit der Experte für Liquiditätsmanagement in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Frei nach dem Motto „gestalten statt verwalten“ glauben wir daran, dass uns nichts so schnell voranbringt wie der Unternehmergeist und die Eigeninitiative jedes einzelnen Mitarbeiters. Wir suchen für unsere Zentrale in Nürnberg einen Business Analyst (d/m/w) im Bereich Data Analytics In deiner Position als Business Analyst (d/m/w) stellst du einen durchgängigen E2E-Prozess für alle Anforderungen an unser neues Data Warehouse sicher und gestaltest so im Data-Analytics-Center die Zukunft der TeamBank aktiv mit. Die Koordination und Sicher­stellung der Kommuni­kation zwischen den Stake­holdern aus den Fach­berei­chen, der IT und unseren Daten­bank­experten im Data-Analytics-Center Die Durchführung der Anforde­rungs­erhebung und des Anfor­derungs­manage­ments Die Konzeption und Aufwands­schätzung von Lösungen, inklu­sive der fach­lichen und tech­nischen Analyse im Rahmen eines Solution-Designs Die Definition und Weiter­entwick­lung der Methoden und Prozesse der Business Analysis und des Require­ments Engineering Die Unter­stützung oder Leitung von Pro­jekten, die sich im Umfeld der TeamBank-Daten­land­schaft bewegen Ein erfolgreich abgeschlos­senes Studium der Wirt­schafts­wissen­schaften, Wirt­schafts­infor­matik, Infor­matik oder eines vergleich­baren Studien­gangs Mehrjährige Erfahrung in der Business-Analyse oder in verwandten Diszi­plinen Gute Kennt­nisse im BI- und Analytics-Umfeld (Data Ware­housing, Reporting & Dashboarding, ETL, Data Lakes etc.) Idealer­weise Kennt­nisse im Finanz­wesen, in BI-Systemen (Exasol, Ab Initio, MicroStrategy o. Ä.) oder in Cloud-Umge­bungen (AWS, Azure, Google Cloud) Fließende Deutsch- und gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Ausge­prägte konzep­tionelle und analy­tische Fähig­keiten Ein hohes Maß an Team­fähig­keit, Kommuni­kations­stärke, Kreativi­tät, Neu­gierde und Konflikt­fähig­keit Wir bieten dir einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit offener Kommunikations­kultur, die durch unsere Du-Kultur und regel­mäßige Mitarbeitergespräche gelebt wird Die Möglichkeit, aus dem Homeoffice zu arbeiten und deine Arbeitszeiten flexibel zu gestalten Eine berufliche Weiterentwicklung besteht bei uns nicht nur aus Trainings, wir schicken jährlich Mitarbeiter auf weltweite Learning Journeys Eine attraktive Vergütung verspricht jeder, wir setzen eine umfassende betriebliche Alters­vorsorge und ein Lebensarbeits­zeit­konto für deinen Zusatzurlaub oder ein Sabbatical drauf Wir versorgen unsere Mitarbeiter nicht nur mit Kaffee und Tee, sondern bieten darüber hinaus ein vielfältiges Sport- und Gesundheits­programm
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) Auswertungen Finanzbuchführung

Fr. 04.06.2021
Nürnberg
Von unseren über 250 PC-, Rechenzentrums- und Cloudanwendungen profitieren über 40.000 Berater, 13 Mio. Arbeitnehmer und zahlreiche mittelständische Unternehmen, Kommunen, Vereine und Institutionen. Das macht DATEV zu einem der führenden Softwarehäuser Europas. Als Genossenschaft stehen wir für hochwertige Software und IT-Dienstleistungen für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Unternehmen und Privatpersonen.Im Bereich „Produktstrategie & Anforderungsmanagement kaufmännische Produkte“ erstellen wir in enger Zusammenarbeit mit den Workstreams Produktstrategien, analysieren und bewerten objektiv Produktideen und Anforderungen, um frühzeitig strategische Entscheidungen herbeizuführen. Gleichzeitig sind wir Heimathafen für Business Analysten und damit auch Teil der Umsetzung im Workstream Accounting Solutions.Wir arbeiten eng mit dem Portfoliomanagement und weiteren Geschäftsfeldern zusammen.Wir sorgen für konsistente Produktstrategien und stellen damit sicher, dass sich Neuentwicklungen in die Unternehmensstrategie einfügen und mit anderen Entwicklungsprojekten im Haus zusammenpassen. Durch den engen Kontakt zu unseren Kunden sind unsere Kolleginnen und Kollegen in diesem Bereich ein wichtiger Partner für die Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Produkte. Das sind Ihre Aufgaben: Sie treiben die Weiterentwicklung der Produktstrategien im Themenbereich „Übergreifende Beratung“ aktiv voran, achten auf deren Konsistenz und haben dabei stets übergreifende Synergiepotenziale im Blick Als Business Analyst begleiten Sie die Umsetzung des Produktkontrakts und definierter Anforderungen zur Optimierung des Produkts und verantworten die operativen Produktunterstützung Im Rahmen Ihrer Aufgaben arbeiten Sie eng mit den Product Ownern im Workstream ´Controlling und Auswertungen´ zusammen, agieren bereichsübergreifend sowie interdisziplinär und berücksichtigen sowohl externe Trends als auch interne Entwicklungen im Unternehmen, wie beispielsweise die Umsetzung der Onlinestrategie Darüber hinaus sind Sie für die operative Unterstützung im zuständig und koordinieren die verschiedenen Schnittstellen zur Produktunterstützung (bspw. Vermarktung, Kommunikation und Schulungsunterlagen) Sie identifizieren und bewerten Anforderungen und Innovationen hinsichtlich Eignung in Bezug auf Unternehmensstrategie, Wirtschaftlichkeit und Marksituation Sie erarbeiten Lösungsalternativen und geben konkrete Empfehlungen Sie haben Ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik erfolgreich absolviert oder besitzen eine vergleichbare Ausbildung und verfügen über mehrjährige berufliche Erfahrungen im oben beschriebenen Aufgabengebiet Sie kennen die DATEV Produkte, insbesondere Kanzlei-Rechnungswesen und die Angebote zur Betriebswirtschaftlichen Beratung inklusive der Auswertungen aus Kanzlei-Rechnungswesen und den Controllingreport Sie zeichnen sich durch eine analytische Vorgehensweise aus und schaffen es komplexe Themenstellungen klar und strukturiert aufzubereiten Sie besitzen die Fähigkeit, viele relevante Stakeholder zielführend in den Analyse-, Bewertungs- und Entscheidungsprozess einzubinden Sie haben Spaß daran, die Brücke zwischen Produktstrategien und Umsetzung zu schlagen und lassen sich gerne am Erfolg unserer Lösungen messen Sie besitzen die Flexibilität sich schnell auf unterschiedliche Themen und wechselnden Aufgabenschwerpunkte einzustellen und haben dementsprechend auch ein Organisationstalent und eine schnelle Auffassungsgabe
Zum Stellenangebot

(Senior) Sourcing Manager (m/w/d) für die Kategorien Professional Services, Corporate Services oder Market Data & Brokerage

Fr. 04.06.2021
Frankfurt am Main, Nürnberg
Die BNP Paribas Gruppe gehört mit mehr als 193.000 Mitarbeitenden weltweit zu den führenden Banken- und Finanzdienstleistern Europas. Wir verlassen uns nicht nur auf die fachliche Expertise in unseren Kerngeschäften, sondern auch auf die Kompetenzen unserer Mitarbeitenden, die unsere Gruppe in übergeordneten Funktionseinheiten zusammenhalten. In Deutschland sind 11 transversale Funktionen der Gruppe repräsentiert. Diese sind dafür verantwortlich, Normen für unsere Geschäftseinheiten zu definieren, ihre Umsetzung zu kontrollieren und unseren Teams dabei unterstützend und beratend zur Seite zu stehen. Als (Senior) Sourcing Manager koordinieren Sie in Absprache mit dem zuständigen Head of Sourcing das Category Management und alle strategischen Einkaufsaktivitäten Ihrer Warengruppen (Professional Services, Corporate Services oder Market Data & Brokerage). Ihr Aufgabenspektrum reicht von der Strategiedefinition bis hin zur effizienten Abwicklung von geplanten und ad-hoc Bedarfen. Sie tragen aktiv zur Sicherstellung der monetären und qualitativen Jahresziele des Einkaufs bei und sind im regelmäßigem Austausch mit Ihren direkten Stakeholdern in den betreuten Geschäftseinheiten, verbundenen BNP Paribas Gesellschaften sowie der zentralen Einkaufsfunktion (Group Strategic Sourcing) in Paris.   Frankfurt oder Nürnberg | Vollzeit | unbefristet (Senior) Sourcing Manager (m/w/d) für die Kategorien Professional Services, Corporate Services oder Market Data & Brokerage Verantwortung übernehmen: Entwicklung, Formalisierung und Implementierung von Sourcing und Procurement Strategien für alle von Ihnen verantworteten Warengruppen Durchführung von regelmäßigen Analysen des Beschaffungsmarkts und fortlaufende Identifikation von Potentialen zur Kostensenkung sowie weiterer Hebel zur Kostenoptimierung Erstellung, Pflege und Reporting von jährlichen Aktionsplänen in enger Zusammenarbeit mit Ihren Ansprechpartnern in den relevanten Funktionen und Bereichen Eigenständige Planung und Umsetzung von Ausschreibungsprojekten (RfX-Management) und zielorientierte Durchführung von Verhandlungen Steuerung der Lieferantenauswahl (Onboarding) und Implementierung von Lieferanten- und Dienstleistungsverträgen (z.B. Jahresverträge) Überprüfung der Lieferantenbasis unter fortlaufender Betrachtung von sowohl Performance- als auch Risikoaspekten Festlegung und Einführung von Preferred Supplier Panels mit dem Ziel der Optimierung des Lieferantenportfolios    Fähigkeiten, die überzeugen: Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in Betriebswirtschaft, Bankwirtschaft, Informatik oder Ingenieurwesen oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld des taktischen / strategischen Einkaufs mit Fokus auf sog. indirekte Warengruppen (Professional Services, Corporate Services / Facility Management, Marketing & Communication), und/oder in branchenrelevanten Kategorien des Financial Sectors (insbes. Market Data, Brokerage, BPO) Sehr gute / umfassende Kenntnisse in Verhandlungs- techniken und bewiesene Verhandlungskompetenz, unterstützt durch fundierte Kenntnisse im Vertragsrecht Eine ausgeprägte Kompetenz, Informationen vielfältiger Natur (auch unter Druck und Stress) zu analysieren und strukturieren, um kurz- und langfristige Entscheidungs-prozesse zu ermöglichen Fortgeschrittenes Skill-Set bezogen auf MS Excel und PowerPoint, zusätzlich auch langjährige Erfahrung in der Anwendung von eProcurement / eSourcing Tools (z.B. Ivalua, SAP oder andere) Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch, im Idealfall auch gute Französisch-Kenntnisse   Was wir bieten: Modernes Arbeitsumfeld, u.a. Arbeitslaptop & Handy für flexibles Arbeiten Aufbau von (inter-) nationalen Netzwerken und Karriereperspektiven innerhalb der BNP Paribas Gruppe Zahlreiche Benefits für Mitarbeitende wie bspw. Jobrad, Jobticket, Sodexo Essensgutscheine, Betriebliche Altersvorsorge & Zentraler Standort mit guter ÖPNV-Anbindung BNP Paribas hat sich der nachhaltigen und zukunftsgerichteten Gestaltung der Gesellschaft verpflichtet. Dabei sind ethische Grundsätze, Risikobewusstsein und Verantwortung die Grundlagen unseres tagtäglichen Handelns. Die BNP Paribas Gruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, ihre Stakeholder – insbesondere Kunden, Mitarbeitende, Partner und auch Anteilseigner – sowie die Gesellschaft für nachhaltige Themen zu sensibilisieren, zu motivieren und zu aktivieren. Das Commitment für Diversity hat BNP Paribas mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt 2017 bekräftigt und ist Teil der Initiative JamaisSansElles, die sich für mehr Sichtbarkeit von Frauen einsetzt.   BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 193.000 Mitarbeitenden in 68 Ländern vertreten, davon nahezu 147.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 12 Geschäftseinheiten erfolgreich am Markt positioniert. Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Kunden werden von rund 6.000 Mitarbeitenden bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht dem einer innovativen Universalbank. Möchten Sie eine Welt im Wandel mitgestalten? Dann gehen Sie mit uns den nächsten Schritt und bewerben Sie sich jetzt über den Bewerben-Button als Praktikant:in Human Resources – Recruiting & HR Marketing! Fragen beantwortet Ihnen Janina Müller unter +49 (0)6971938080 sowie per Mail: recruiting.germany@bnpparibas.com. COVID-19-Update: Die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Kandidaten und Kandidatinnen und unserer Mitarbeitenden haben höchste Priorität. Bis sich die Reisebeschränkungen ändern, werden die Interviews weiterhin virtuell durchgeführt.
Zum Stellenangebot

(Senior) Sourcing Manager (m/w/d) für die Kategorien Technology und Banking Services

Fr. 04.06.2021
Frankfurt am Main, Nürnberg
Die BNP Paribas Gruppe gehört mit mehr als 193.000 Mitarbeitenden weltweit zu den führenden Banken- und Finanzdienstleistern Europas. Wir verlassen uns nicht nur auf die fachliche Expertise in unseren Kerngeschäften, sondern auch auf die Kompetenzen unserer Mitarbeitenden, die unsere Gruppe in übergeordneten Funktionseinheiten zusammenhalten. In Deutschland sind 11 transversale Funktionen der Gruppe repräsentiert. Diese sind dafür verantwortlich, Normen für unsere Geschäftseinheiten zu definieren, ihre Umsetzung zu kontrollieren und unseren Teams dabei unterstützend und beratend zur Seite zu stehen. Als (Senior) Sourcing Manager koordinieren Sie in Absprache mit dem zuständigen Head of Sourcing das Category Management und alle strategischen Einkaufsaktivitäten Ihrer Warengruppen (Technology, Banking Services). Ihr Aufgabenspektrum reicht von der Strategiedefinition bis hin zur effizienten Abwicklung von geplanten und ad-hoc Bedarfen. Sie tragen aktiv zur Sicherstellung der monetären und qualitativen Jahresziele des Einkaufs bei und sind im regelmäßigem Austausch mit Ihren direkten Stakeholdern in den betreuten Geschäftseinheiten, verbundenen BNP Paribas Gesellschaften sowie der zentralen Einkaufsfunktion (Group Strategic Sourcing) in Paris  Frankfurt oder Nürnberg | Vollzeit | unbefristet (Senior) Sourcing Manager (m/w/d)  für die Kategorien Technology und Banking Services   Verantwortung übernehmen: Entwicklung, Formalisierung und Implementierung von Sourcing und Procurement Strategien für alle von Ihnen verantworteten Warengruppen Durchführung von regelmäßigen Analysen des Beschaffungsmarkts und fortlaufende Identifikation von Potentialen zur Kostensenkung sowie weiterer Hebel zur Kostenoptimierung Erstellung, Pflege und Reporting von jährlichen Aktionsplänen in enger Zusammenarbeit mit Ihren Ansprechpartnern in den relevanten Funktionen und Bereichen Eigenständige Planung und Umsetzung von Ausschreibungsprojekten (RfX-Management) und zielorientierte Durchführung von Verhandlungen Steuerung der Lieferantenauswahl (Onboarding) und Implementierung von Lieferanten- und Dienstleistungsverträgen (z.B. Jahresverträge) Überprüfung der Lieferantenbasis unter fortlaufender Betrachtung von sowohl Performance- als auch Risikoaspekten Festlegung und Einführung von Preferred Supplier Panels mit dem Ziel der Optimierung des Lieferantenportfolios    Fähigkeiten, die überzeugen: Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in Betriebswirtschaft, Bankwirtschaft, Informatik oder Ingenieurwesen oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld des taktischen / strategischen Einkaufs mit Fokus auf Technology (IT Services, HW/SW, Telekommunikation) und/oder in branchenrelevanten Kategorien der Financial Services (z.B. Cash Management, Insurance, BPO) Sehr gute / umfassende Kenntnisse in Verhandlungs- techniken und bewiesene Verhandlungskompetenz, unterstützt durch fundierte Kenntnisse im Vertragsrecht Eine ausgeprägte Kompetenz, Informationen vielfältiger Natur (auch unter Druck und Stress) zu analysieren und strukturieren, um kurz- und langfristige Entscheidungs-prozesse zu ermöglichen Fortgeschrittenes Skill-Set bezogen auf MS Excel und PowerPoint, zusätzlich auch langjährige Erfahrung in der Anwendung von eProcurement / eSourcing Tools (z.B. Ivalua, SAP oder andere) Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch, im Idealfall auch gute Französisch-Kenntnisse   Was wir bieten: Modernes Arbeitsumfeld, u.a. Arbeitslaptop & Handy für flexibles Arbeiten Aufbau von (inter-) nationalen Netzwerken und Karriereperspektiven innerhalb der BNP Paribas Gruppe Zahlreiche Benefits für Mitarbeitende wie bspw. Jobrad, Jobticket, Sodexo Essensgutscheine, Betriebliche Altersvorsorge & Zentraler Standort mit guter ÖPNV-Anbindung BNP Paribas hat sich der nachhaltigen und zukunftsgerichteten Gestaltung der Gesellschaft verpflichtet. Dabei sind ethische Grundsätze, Risikobewusstsein und Verantwortung die Grundlagen unseres tagtäglichen Handelns. Die BNP Paribas Gruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, ihre Stakeholder – insbesondere Kunden, Mitarbeitende, Partner und auch Anteilseigner – sowie die Gesellschaft für nachhaltige Themen zu sensibilisieren, zu motivieren und zu aktivieren. Das Commitment für Diversity hat BNP Paribas mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt 2017 bekräftigt und ist Teil der Initiative JamaisSansElles, die sich für mehr Sichtbarkeit von Frauen einsetzt.   BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 193.000 Mitarbeitenden in 68 Ländern vertreten, davon nahezu 147.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 12 Geschäftseinheiten erfolgreich am Markt positioniert. Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Kunden werden von rund 6.000 Mitarbeitenden bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht dem einer innovativen Universalbank.   Möchten Sie eine Welt im Wandel mitgestalten? Dann gehen Sie mit uns den nächsten Schritt und bewerben Sie sich jetzt über den Bewerben-Button als Praktikant:in Human Resources – Recruiting & HR Marketing! Fragen beantwortet Ihnen Janina Müller unter +49 (0)6971938080 sowie per Mail: recruiting.germany@bnpparibas.com. COVID-19-Update: Die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Kandidaten und Kandidatinnen und unserer Mitarbeitenden haben höchste Priorität. Bis sich die Reisebeschränkungen ändern, werden die Interviews weiterhin virtuell durchgeführt.
Zum Stellenangebot

Trainee Immobiliengutachter (m/w/d)

Do. 03.06.2021
München, Frankfurt am Main, Nürnberg, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Leipzig
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Da die Vielfalt in einem Unternehmen auf der Einzigartigkeit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beruht, respektiert und fördert die HypoVereinsbank Individualität in allen Dimensionen von Diversity. Werden Sie Teil eines Unternehmens, bei dem Sie sich wohl fühlen und entfalten können. Der Bereich Real Estate Valuation ist Teil der Division Chief Risk Office (CRO). Er trägt Verantwortung für die Bewertung von Immobilien, die regelmäßige Fortschreibung deren Marktwerte sowie die Analyse und Prognose von Immobilienmärkten. In diesem Zusammenhang stehen in erster Linie die Risikobeurteilung und -steuerung in Bezug auf grundpfandrechtliche Sicherheiten sowohl für das Pfandbriefgeschäft als auch für die Eigenkapitalbemessung nach Basel III im Vordergrund. Unsere Teams arbeiten in München, Frankfurt/Main, Nürnberg, Berlin, Hamburg, Düsseldorf und Leipzig.Das 12-monatige Traineeprogramm in der Abteilung „Real Estate Valuation" bietet Ihnen einen attraktiven Berufseinstieg. Das Traineeprogramm wird, abhängig von Ihren Vorkenntnissen, individuell auf Sie zugeschnitten. Beim Durchlaufen verschiedener Stationen und durch „Learning by Doing“ wachsen Sie mit ihren Bewertungsaufgaben vom Einfamilienhaus bis zum deutschlandweiten Immobilienportfolio. Sie starten in Ihrer Homebase München mit der Erstellung von Markt- und Beleihungswertgutachten für im Inland gelegene Immobilien. Ihre erworbenen Kenntnisse werden Ihnen bei der anschließenden Einarbeitung in die Bewertung größerer Immobilienportfolios ständiger Begleiter sein. Sie bekommen die Möglichkeit die Arbeit eines Gutachterteams an einem anderen Standort sowie die Bewertung standardisierter Immobilien zu begleiten. Ein Aufenthalt in der Immobilienfinanzierung wird Ihnen erste Eindrücke über die Arbeit unserer bankinternen Auftraggeber vermitteln. So erhalten Sie einen vielfältigen und ganzheitlichen Einblick in verschiedene Themenbereiche. Die Teilnahme am Zertifizierungsverfahren nach HypZert (F) wird in Aussicht gestellt. Gut abgeschlossenes Bachelor- oder Master-Studium mit Immobilienbezug  Erste praktische Erfahrungen in der Immobilienbranche  Interesse an analytischen Aufgaben und das Geschick, die Ergebnisse bei den Stakeholdern zu vertreten  Kundenorientierung und Teamfähigkeit  Hands-on Mentalität Affinität im Bereich der digitalen Medien  Gute MS-Office Kenntnisse  Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse  Führerschein der Klasse B Vielfältige und spannende Aufgaben mit Raum zur Umsetzung eigener Ideen  Volle Unterstützung der persönlichen und fachlichen Entwicklung  Freundliche Arbeitsatmosphäre mit gegenseitiger Unterstützung im Team  Attraktive social und corporate benefits (bspw. flexible Arbeitszeitmodelle, Sportangebot)  Verantwortungsvolle und eigenständige Tätigkeit  Attraktive Vergütung und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ab dem 1. Tag  Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten  Moderner Arbeitsplatz im Zentrum von München
Zum Stellenangebot

Praktikant für die Management- und Transaktionsberatung (w/m/d)

Di. 01.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Kompetente Beratung – In der Transaktionsberatung berätst du unsere Mandanten im Rahmen von Unternehmenstransaktionen unterschiedlichster Größe auf nationaler und internationaler Ebene in strategischen wie auch operativen Fragestellungen und Herausforderungen.Direkter Kundenkontakt – Zu deinem Mandantenkreis zählen vor allem Industriekonzerne, große mittelständische Unternehmen sowie Private Equity Häuser und deren Portfolio-Gesellschaften.Vielfältiger Aufgabenbereich – Der Schwerpunkt deiner Tätigkeit liegt im Bereich Post Merger Integration oder Carve Out Management sowie den damit verbundenen Themenstellungen. Diese umfassen insbesondere die Definition, Bewertung und Implementierung komplexer Integrations-/Carve Out Strategien, die Einführung neuer „Operating Models“, die Herleitung und Umsetzung erarbeiteter Synergiepotenziale, die Erstellung finanzieller Analysen, das Durchführen geeigneter Change Management Maßnahmen sowie die Steuerung der Integration/Trennung im Rahmen eines zentralen Projektbüros.Verantwortung übernehmen – Darüber hinaus bist du verantwortlich für die Business Plan Erstellung und Evaluierung, Geschäftsprozessdefinition und -optimierung sowie die Begleitung von (operativen) Verbesserungs- und Restrukturierungsprogrammen.Individuell – Auch die Durchführung operativer Risiken- und Chancenbewertungen sowie die Erstellung von Operational Due Diligence Berichten, vielfach in enger Zusammenarbeit mit Kollegen aus den Bereichen Financial und Commercial Due Diligence, könnten zu deinem Tätigkeitsbereich gehören.Teil des Teams – Als Teil eines Projektteams unterstützt du deine Kollegen in der Regel direkt vor Ort beim Kunden.Individuelle Förderung – Zudem profitierst du als Praktikant, neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Beratern, von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT ("Keep in Touch").Du bist mindestens im dritten Fachsemester deines Studiums des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der Wirtschaftswissenschaften oder Naturwissenschaften und absolvierst dein Studium mit überdurchschnittlichem Erfolg.Idealerweise verfügst du über erste berufliche Erfahrungen durch andere Praktika in der Industrie oder in der Unternehmensberatung.Du besitzt hervorragende analytische Fähigkeiten, übernimmst gerne Verantwortung und überzeugst durch dein professionelles und selbstbewusstes Auftreten.Du bist ein Teamplayer und deine hohe Motivation, Eigeninitiative und aufgeschlossene Art zeichnen dich aus.Hervorragende Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift, wie auch umfassende Kenntnisse der gängigen Microsoft Office Anwendungen (Excel/PowerPoint) runden dein Profil ab.Für dein Praktikum stehst du ab Juli für mindestens 3 Monate zur Verfügung.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Business Analyst für das Meldewesen (m/w/d)

So. 23.05.2021
Nürnberg
  Mit über 420  Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Umsatz von über 190 Mio. Euro in 2019 deckt Sopra Financial Technology alle relevanten Bereiche des digitalen Bankgeschäfts für ihre Kunden ab: von der Konzeption und Software-Entwicklung über die Bereitstellung und den Betrieb bis hin zum Service und Support für Online Banking, Apps, Vertriebslösungen, Baufinanzierung und Selbstbedienungssysteme. Die Sopra Financial Technology GmbH wurde 1983 unter dem Namen Sparda-Datenverarbeitung eG gegründet und war seitdem der zentrale IT-Dienstleister der Sparda-Banken. Heute zählen 7 Sparda-Banken zu ihren Kunden. Mit dem Eintritt des französischen Unternehmens Sopra Steria SA ist sie seit 14.08.2019 als Sopra Financial Technology GmbH Teil der Sopra Steria Group. Die Gruppe führt mit mehr als 46.000 Mitarbeitern die digitale Transformation von Unternehmen weltweit an. In 2019 lag der Umsatz der Sopra Steria Group bei 4,4 Milliarden Euro.   ​Business Analyst für das Meldewesen (m/w/d)   Zur Verstärkung unseres Teams Regulatory&Risk Solutions suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Analyst (m/w/d).   Sie identifizieren frühzeitig regulatorische Anforderungen und analysieren diese selbstständig Sie sind Ansprechpartner und fungieren als Schnittstelle für unsere Kunden zu allen Fragestellungen im Meldewesen Sie erarbeiten Fach- und Softwarekonzepte und stimmen die Umsetzung von regulatorischen Anforderungen im Fachgebiet ab Sie beauftragen die Entwicklung mit der Umsetzung von Softwareanpassungen Sie führen Tests durch und koordinieren die Abnahme vor Produktionseinsatz inklusive Qualitätssicherung Sie arbeiten bei der Release-Planung mit   Sie besitzen ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine bankkaufmännische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Sie können mehrjährige Erfahrung im Bereich Meldewesen/Aufsichtsrecht vorweisen und bringen solide Kenntnisse in dem genannten Umfeld mit Sie interessieren sich für regulatorische Themen und sind IT affin Ihre strukturierte, analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Kreativität und starke Kundenorientierung konnten Sie bereits unter Beweis stellen Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab  Wir bieten Ihnen eine angemessene Vergütung, eine interessante Aufgabenstellung und ein angenehmes Arbeitsumfeld. Wir leben eine Willkommenskultur für konstruktive Verbesserungen und Innovationen. Es erwarten Sie spannende Herausforderungen mit vielen persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten in einem regulierten Umfeld.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal