Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Analyst: 10 Jobs in Region-hannover

Berufsfeld
  • Analyst
Branche
  • Versicherungen 4
  • It & Internet 3
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Praktikum 1
Analyst

Business Analyst (w/m/d) Querschnittssysteme für die Provisionsabrechnung

Di. 19.01.2021
Dortmund, Aachen, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden)
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement.  Vermitteln und Gestalten – Du bist Schlüsselspielerin bzw. Schlüsselspieler für unseren Unternehmenserfolg und bewegst dich an der Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und der IT unserer Kunden im Direktvertrieb. Als Business Analyst bist du ein wichtiger Bestandteil eines cross-funktionalen Teams und stellst in deinem Denken und Handeln den Anwender in den Mittelpunkt. Du unterstützt bei der Gestaltung einer Produktvision und erhebst Anforderungen entsprechend eines iterativ-inkrementellen Vorgehensmodells. Die erhobenen Anforderungen werden durch dich strukturiert, aufbereitet und dem gesamten Team vermittelt.  Dein Aufgabengebiet im Einzelnen beinhaltet:  Beratung von Kunden bei der Optimierung der Fachprozesse im Rahmen der Einführung von Software zur Provisionsabrechnung Analyse der Kundenprozesse sowie Anforderungserhebung und Unterstützung beim Anforderungsmanagement für die Softwarelösung – beispielsweise durch die Formulierung von Epics/User Stories und/oder Pflichtenheften Fit-Gap-Analyse und Abgleich mit den im Produkt umgesetzten Prozessen Ausarbeitung von Lösungsideen und Beratung des Kunden hinsichtlich der besten Option Definition und Management des Anpassungsbedarfs Begleitung von Fach- und Systemtests Begleitung der Abnahme Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation oder qualifizierte Ausbildung -- beispielsweise im Direktvertrieb oder Versicherungsunternehmen Kenntnisse der Sachbearbeitungsprozesse bei der Provisionsabrechnung, beispielsweise im Direktvertrieb oder in der Versicherungsbranche Idealerweise Erfahrung bei der Einführung von Softwaresystemen zur Provisionsabrechnung Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe sowie Überzeugungsfähigkeit und Gestaltungskraft Kundenorientiertes Denken und Handeln Projektbezogene Reisebereitschaft Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht.  Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Senior Business Analyst / Requirements Engineer (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Hannover
Die HDI Global SE deckt als international tätiger Industrie­versicherer den Bedarf an maßgeschneiderten Versiche­rungs­lösungen von Industrie- und Gewerbe­kunden ab. Sie ist in mehr als 150 Ländern aktiv und ein Unter­nehmen der Talanx, drittgrößte deutsche und eine der großen euro­päischen Versiche­rungsgruppen. Für den Bereich „Projects, Portfolio and Trans­formation“ - Business Analysts - suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt in Voll­zeit und am Stand­ort Hannover einen Senior Business Analysten / Requirements Engineer (m/w/d) Analyse und Bewertung komplexer IT- und Geschäftsprozess­anforde­rungen sowie deren Begleitung bei der Realisierung in und mit einem oder mehreren agilen Pro­jektteams (nach dem SAFe-Ansatz) Unterstützung des Product Managers und der Product Owner durch Pflege, Prio­risierung und Abhängig­keits­management von Anfor­de­rungen unter­schied­licher Stake­holder im gesamten Value-Creation-Prozess Zusammenarbeit mit unterschied­lichen Stake­holdern, Treiber von Fach­themen sowie Gestalter für digi­tale Lösungen und Produkte Sicherstellung der Quali­tät und Effi­zienz der Arbeits­ergebnisse, bspw. durch die Defi­nition von Akzeptanz­kriterien, Formulierung der Test­strategie, Beach­tung und Weiterent­wicklung der DoR und DoD Ausbau und Weiterent­wicklung der Capability-Business-Analysten im Unter­nehmen, bspw. durch aktive Teilnahme und Auf­bau von Communities und Circles of Excellence sowie Durch­füh­rung von Coachings und Trainings Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugs­weise der Wirt­schafts­wissen­schaften, Wirt­schafts­informatik, Betriebs­wirt­schafts­lehre, oder eine ver­gleichbare Ausbil­dung mit ent­sprechender Berufs­erfahrung Mehrjährige Berufser­fahrung mit Fokus auf Business Analyse/Requirements Enginee­ring Nachgewiesene Expertise im Kern­profil der Business Analyse, d. h. in den Bereichen Agile Require­ments Engineering, Business Process Enginee­ring, Process Innovation Fachkenntnisse in der Industrie­ver­sicherung wün­schenswert Freude an der Weiter­gabe von Wissen und der För­derung sowie Unterstützung von Kollegen Schnelle Auffassungs­gabe und Freude an der Lösung komplexer Auf­gaben­stel­lungen Kommunikations­stärke, sicheres Auftreten und eigen­verant­wort­liches Handeln Verhandlungs­sichere Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift (CEFR-Level C1) Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Statistical Analyst (m/w/divers)

Mo. 18.01.2021
Hannover
Das Geschäftsfeld Tires bietet die richtigen Reifen für eine breite Palette von Anwendungen - von Pkw über Lkw, Busse und Spezialfahrzeuge bis hin zu Fahrrädern und Motorrädern. Dienstleistungen für den Handel und für das Flottenmanagement sowie digitale Reifenüberwachungs- und -managementsysteme bilden weitere Schwerpunkte. Ziel ist es, zur sicheren, wirtschaftlichen und ökologisch effizienten Mobilität beizutragen. Unterstützung von Entscheidungsträgern durch Anwendung deskriptiver und präskriptiver Analysen auf geschäftliche Anwendungsfälle Extrahieren und Organisieren von Rohdaten über Schnittstellen zu verschiedenen Datenbanken Anwendung der statistischen Analyse auf fortgeschrittene Anwendungsfälle (deskriptive Statistik, Inferenzstatistik usw.) Zusammenfassung und Visualisierung der Ergebnisse in unseren BI-Tools und Austausch der Ergebnisse mit Entscheidungsträgern Akademischer Abschluss in einem quantitativen Bereich (Statistik, Mathematik, Betriebswirtschaftslehre, Finanzen usw.) Kenntnisse in AWS Suite, hauptsächlich AWS Redshift Praktische Erfahrung mit SQL, KNIME, Matillion, Power BI, Tableau Ausgeprägte Analysefähigkeiten und Vertrautheit mit mindestens einer statistischen Analysesoftware (z.B. Minitab) Bereitschaft zu Lernen Fließende Englischkenntnisse (in Wort und Schrift), Deutschkenntnisse sind von Vorteil Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Hannover
Die HDI Vertriebs AG ist zuständig für die Gewinnung von Ver­triebs­partnern für die Risiko­träger HDI Lebens­ver­sicherung AG und HDI Versiche­rung AG, zur Vermitt­lung von Versiche­rungen, Finan­zierungen und Kapital­an­lagen sowie Beratungs- und Service­leistungen. Sie gehört zur HDI Group inner­halb des Talanx Konzerns, drittgrößte deutsche und eine der großen europäischen Ver­siche­rungs­gruppen. Für den Bereich „Technik und Pro­zesse Vertrieb“ - Digitali­sierung Vertrieb/Platforms - suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt am Standort Hannover einen Business Analysten (m/w/d) Konzeption und Um­setzung von inno­vativen Lö­sungen für Vertriebs­platt­formen und -portale Betreuung, Steuerung und Optimierung von tech­nischen Ver­triebs­partner­an­bindungen Konzeption neuer Anfor­derungen und Unter­stüt­zung der tech­nischen Um­setzung Steuerung von Teams aus ver­schiedenen Fach- und IT-Bereichen Über­wachung der rele­vanten KPIs Fach­liches und technisches Schnitt­stellen­management zu den Ver­triebs­wegen Mitarbeit in agilen Teams inner­halb des SAFe-Frame­works Erfolgreich abgeschlossenes Stu­dium der Wirt­schafts­wissen­schaften, des Infor­ma­tions­managements, des Wirtschafts­ingenieur­wesens, der Wirt­schafts­infor­matik oder eine ver­gleich­bare Aus­bil­dung Mehrjährige Erfahrung in der Business Analyse und in der Um­setzung ver­netzter Software­kompo­nenten Ausge­prägte Kennt­nisse von Ver­siche­rungs­produkten der Sach- und Lebens­ver­siche­rung Ausge­prägte Erfah­rung in der Schnitt­stelle zwischen fachlichen Anfor­de­rungen und IT-Umsetzung Umgang mit Software­ent­wick­lungs­pro­zessen und deren Tools Einsatz­bereit­schaft bei der Erar­bei­tung kom­plexer Lö­sungen im Team Gute analytische und kommu­ni­kative Fähig­keiten Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Informatikkoordinator (w/m/d) für den Bereich Schaden-Versicherung

So. 17.01.2021
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. Business Analyst / Informatikkoordinator (w/m/d) für den Bereich Schaden-Versicherung am Standort Hannover befristet bis zum 31.03.2023 Referenznummer: 2053 Beratung und Mitwirkung bei der Konzeption von Anforderungen und Geschäftsprozessen im Schadenumfeld Analyse und Umsetzung von Fachbereichsanforderungen zu Schadenthemen im Rahmen verschiedener Softwareeinwicklungsmodelle (Schwerpunkt: agile Softwareentwicklung)  Wahrnehmung der IFK-seitigen Betreuung der im Bereich Schaden eingesetzten Systeme und Prozesse Fachliche Betreuung und Mitwirkung bei Testkonzeption, -durchführung und Abnahme Unterstützung und Beratung bei der Maßnahmen- und Unternehmensplanung des Fachbereiches Mitwirkung in Projekten und Maßnahmen Studium Wirtschaftsinformatik/Wirtschaftswissenschaften/Informatik/Betriebswirtschaftslehre bzw. abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung im Bereich Versicherungen Praktische Erfahrungen mit den in Schadenbereichen eingesetzten Systemen und Kenntnisse der Prozesse der Schadenbearbeitung Kenntnisse über die grundsätzlichen Regelungen der Zusammenarbeit zwischen Fachbereich und Informatik IT-Affinität, ausgeprägtes Prozessdenken Praktische Erfahrungen im Anforderungs- und Testmanagement sowie in der Softwareentwicklung Eine wissbegierige, teamorientierte und motivierte Persönlichkeit  Moderationsgeschick und Durchsetzungsvermögen Analytisches Denkvermögen und ausgeprägte Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgabengebiete in einem modernen leistungsstarken Versicherungsverein sind u.a. / Beteiligung am Unternehmenserfolg und Sicherheit durch Tarifbindung /  Familienfreundlichkeit durch Betriebskindergarten und flexible Arbeitszeiten / Betriebssportgruppen / Kostenlose Parkmöglichkeiten / individuelle Förderung durch systematische Weiterbildungs- und Karriereprogramme / dynamisches Arbeiten in einem modernen Projektumfeld.
Zum Stellenangebot

Senior Business Analyst / Requirements Engineer (m/f/d)

Sa. 16.01.2021
Hannover
As an internationally active industrial insurer, HDI Global SE covers the needs of industrial and commercial clients in customized insurance solutions. It is active in more than 150 countries and an enterprise of the HDI Group within the Talanx Group, the third biggest German and one of the big European insurance groups. HDI Global SE is looking for its business division „Projects, Portfolio and Transformation“ - Business Analysts - at the earliest possible date for its headquarter in Hannover for a Senior Business Analyst/Requirements Engineer (m/f/d) Analysis and evaluation of complex IT and business process requirements as well as ongoing support of the responsible agile project teams during the implementation phase (following the SAFe approach) Support the Product Manager and the Product Owners by maintaining, prioritizing and managing dependencies of requirements from different stakeholders during the entire value creation process Cooperate with various stakeholders, act as a driver for business-relevant topics and design digital solutions and products Ensure the quality and efficiency of the work results, e.g. by defining acceptance criteria, designing the test strategy as well as complying with and improving the DoR and DoD Expand and further evolve the Capability Business Analysts in the company, e.g. by active participation and establishment of communities and circles of excellence as well as conducting coaching and training sessions Degree, preferably in Economics, Business Informatics, Business Administration or comparable education Several years of professional experience with focus on Business Analysis/Requirements Engineering Proven expertise in the core profile of Business Analysis, i.e. in the areas of Agile Requirements Engineering, Business Process Engineering, Process Innovation Expertise in Industrial Insurance preferable Passion for sharing your knowledge as well as encouraging and supporting colleagues Quick grasp of subject matters and pleasure in solving complex tasks Strong communication skills, self-confidence and self-responsibility Effective operational proficiency in English language (CEFR Level C1) Willingness to learn German, basic German language skills (CEFR Level A2) preferable
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Berater (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
München, Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen, Frankfurt am Main, Hannover
attempto ist seit 2006 mit der Konzeption und Umsetzung von komplexen IT-Projekten sehr erfolgreich. Wir sind ein starker Partner von Banken und Versicherungen. Auch in der Industrie und im Handel unterstützen wir zukunftsorientierte Projekte. Mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen sich an unseren Standorten München, Karlsruhe und Münster aktiv ein. In der attempto Innovations-Manufaktur im WERK3 beschäftigen wir uns mit den neuesten Trends und Technologien. Digitalisierung, Nachhaltigkeit und soziales Engagement prägen unsere Kultur. Unser Wachstum ist Ihre Chance! Für unsere Standorte München, Karlsruhe und Münster sowie für die Regionen Frankfurt und Hannover suchen wir Business Analyst Berater (m/w/d)  Kurzüberblick Standort: Frankfurt, Hannover, Karlsruhe, München, Münster Erfahrung: Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Informatik bzw. vergleichbare Qualifikation, mehrjährige Berufserfahrung Umfeld: Financial Services, agile Software-Entwicklung Art: Vollzeit Kenntnisse: Erfahrung im Finanzdienstleistungsumfeld Gestalten: Bei attempto sind Sie der Gestalter von Anwendungen. Sie definieren Geschäftsabläufe und übernehmen Verantwortung für Ihr Thema. Abstimmen: Sie bereiten Themen auf und stimmen die besten Optionen für Produkte gemeinsam mit den Kunden ab. Lösungen finden: Auch bei schwierigen Fragestellungen behalten Sie einen kühlen Kopf und finden optimale Lösungsalternativen. Präsentieren: Sie kennen Ihre Aufgaben und können Themen adressatengerecht und begeisternd präsentieren. Optimieren: Sie streben jederzeit die Automatisierung von Prozessen und Arbeitsabläufen an, um schnelle Bearbeitungszeiten zu erreichen. Kundenorientierung: Im Zentrum Ihrer Arbeit stehen die Kunden und ihre Anforderungen. Sie können zu- und hinhören und dadurch die wirklichen Mehrwerte und Bedürfnisse erkennen. Fachwissen: Das bankfachliche oder Versicherungsumfeld kennen Sie wie Ihre Westentasche – aber auch mit praktischen Kenntnissen aus anderen Bereichen sind Sie bei uns willkommen! Mindset: Sie können sich für neue Themen, Menschen und Projekte begeistern. Als Teamplayer führen Sie Projekte zum Erfolg. Arbeitsweise: Sie besitzen eine strukturierte und fokussierte Arbeitsweise - Ihr Anspruch an Arbeitsergebnisse ist auf höchstem Niveau. Vertraglich geregelte Weiterbildung: Gezielte persönliche und fachliche Weiterentwicklung Unbefristeter Arbeitsvertrag: Attraktives Vergütungsmodell Zahlreiche Firmenevents: Sommerfest, Wiesn, Jahresabschlussfeier uvm. Know-how Transfer: Durch die attempto Innovations-Manufaktur Regionaler Einsatz: Meist regionaler und langfristiger Projekteinsatz Erfolgreiche Teamarbeit: Durch Offenheit und Zusammenhalt aller im Team Mentoringprogramm: Mentoren für neue Mitarbeiter Fit-im-Job Angebote: Gesundheitstage, Firmenläufe uvm. Eigenverantwortliche Themengebiete: Innovative Themen vorantreiben und Inhalte weitergeben
Zum Stellenangebot

Digital Analyst

Di. 12.01.2021
Salzburg
Red Bull Media House is an award-winning, globally distributed multi-platform media company on a mission to inspire with ‘beyond the ordinary’ stories - both direct-to-consumer and through partnerships. With a focus on sports, culture and lifestyle content, Red Bull Media House offers a wide range of premium media products across TV, mobile, digital, audio, and print. Become part of the team responsible for measuring the performance of the whole Red Bull Media Network across all channels. Through high-quality analysis, provide actionable insights that positively impact the business and its strategy.All the responsibilities we'll trust you with: GUIDE STRATEGY Within this role, you’ll be at the forefront of understanding our platform and network trends across the Red Bull Media Network. Your analysis and insights will help guide the overall strategy for both global and country teams, identifying key drivers and opportunities that result in positive action. DRIVE BEST PRACTICE WITH DATA Lead by example and help to set the bar for how we gather, interpret, and tell impactful stories with our data. You’ll build relationships with colleagues, both here in Austria and internationally, through training on specific tools and broader context. Additionally, you will help to build out a suite of analyst tools and templates that alleviate all aspects of data storytelling, from analysis, to structure, to data vis. DEEP DIVE INTO ANALYTICS AND INSIGHTS You can be creative in concepting and executing ad hoc analysis. While reacting effectively to business needs is, of course essential, we recognize that often the most impactful insights are derived from having freedom to proactively explore ideas. The team also has plenty of opportunity to present this work to all relevant stakeholders in order to influence decision-making. KNOW OUR DATA INSIDE AND OUT We gather data for Earned, Social, and Owned from a variety of data sources. Naturally this can become complex, and it is the role of the Central Insights Team to intrinsically understand the quirks of the dataset and unleash its potential. To support this, you’ll have direct relationships with both internal teams who manage implementations, as well as directly with the source of third-party platforms. You’ll use your problem-solving skills to help to scope out new enhancements, as well as to identify bugs. that matter most for this role: 3+ years of experience in a comparable role, ideally within the Media or Publishing industries Excellent knowledge of Google Analytics, some implementation knowledge is a bonus Highly skilled in Microsoft Excel, PowerPoint and BI tools (e.g. Looker), knowledge of SQL not essential but would be a plus Good working knowledge of social media and some associated analytics tools (e.g. Sprinklr, as well as native reporting platforms of the social networks) Sharp analytical skills, with the ability to extract and analyse raw data and draw conclusions Innate capacity to transform findings into a clear compelling story that drives positive action from the business Adaptable, proactive, and intellectually curious Excellent verbal and written communication skills Bachelor’s Degree in Economics, Maths, Statistics, Digital Marketing or a related field Fluent in English, any additional language is a plus Travel up to: 10% As an employer, we value diversity and support people in developing their potential and strengths, realizing their ideas and seizing opportunities. The job advertisement is aimed at all people equally, regardless of age, skin colour, religion, gender, sexual orientation or origin. Due to legal reasons we are obliged to disclose the minimum salary according to the collective agreement for this position, which is € 1.714 gross per month. However, our attractive compensation package is based on market-oriented salaries and is therefore significantly above the stated minimum salary.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Analytics Strategy (m/w/d)

Sa. 09.01.2021
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Als skill- und marktübergreifend agierendes Team innerhalb von PPI entwickeln wir universelle Lösungen für Banken und Versicherungen. Um solche Lösungen zu schaffen, suchen wir Dich zur Verstärkung unseres Beratungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Senior Consultant Analytics Strategy (m/w/d) Unser Anspruch ist es, unsere Kunden aus dem Banken- und Versicherungsumfeld im Umgang mit Daten auf ein neues Level zu heben. Dazu analysieren wir im Rahmen unserer Projekte die Geschäftsprozesse und -systeme End-to-End und begleiten unsere Kunden technisch, organisatorisch und fachlich auf ihrer Transformation in eine datengetriebene Unternehmung. In unseren Projektteams bist Du am kompletten Leistungsspektrum beteiligt: von der Projektplanung über Data Management und die Entwicklung von Reportingstrategien bis hin zur Visualisierung der Ergebnisse und dem Ableiten von Handlungsempfehlungen. Unser Ziel ist deine persönliche Weiterentwicklung und Wachstum. Das bedeutet für uns, dass du möglichst früh Eigenverantwortung übernimmst, wofür wir dir sowohl finanzielle als auch personelle Ressourcen aus dem Bereich Data Analytics bereitstellen. Deine Leidenschaft, Neugierde und Begeisterung für Innovationen und Technologien konntest Du bereits in mindestens dreijähriger Berufs- und Projektarbeit in Big-Data-Themen oder im BI-Umfeld und im Anforderungsmanagement nachweisen. Du besitzt Kenntnisse zu Enterprise-Architecture-Management sowie zu den führenden Cloud-Technologien und bringst eine hohe Affinität und technisches Verständnis für die neue digitale und datengetriebene Welt mit. Dank deiner Erfahrung im Change-Management von IT-Projekten besitzt Du eine ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationskompetenz sowie fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringst Du eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. Unser dynamisches Mindset bei PPI befeuert die gemeinsame Entwicklung von neuen Themen wie zum Beispiel Data Management, Data Science/Statistik, Process Mining, Data Cloud oder BI Self-Service. Unsere flachen Hierarchien sind die Grundlage dafür, dass du deine Eigeninitiative und Eigenverantwortung ausleben kannst. Bei uns findest du viele offene Ohren für deine Themen, mit denen du Data and Analytics bei uns vorantreiben kannst. Als Great Place to Work® gehen unsere Leistungen weit über betriebliche Altersvorsorge und individuelle Weiterbildungen hinaus. Regelmäßige Mitarbeiterevents, Duz-Kultur, Nachhaltigkeitsprojekte und ein engagiertes Serviceteam, das sich um Deine Reisen zu unseren Kunden und Deine technische Ausstattung kümmert, sind nur einige Gründe, warum Du Dich bei uns wohlfühlen wirst.
Zum Stellenangebot

Praktikant in der Transaktionsberatung mit Schwerpunkt Accounting (w/m/d)

Mi. 23.12.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Fachgerechte Bewertung im Bereich Valuations, Modelling und Analytics – Während deines Praktikums unterstützt du bei der fachgerechten Bewertung von Unternehmen, Optionen oder Immobilien anhand von Multiplikatoren und Marktinformationen, oder erstellst Markteintritts- und Geschäftsmodellanalysen. Am Berliner Standort kannst du auch im Bereich Startups und Venture Capital unterstützen und erhältst die Möglichkeit hautnah mit spannenden Gründern an Finanzierungsrunden und anderen relevanten Themen zu arbeiten.Transaction Services – Zu deinem Aufgabengebiet zählt die Mitarbeit an Financial Due Diligence Projekten sowie die Erfassung und Aufbereitung von Daten für transaktionsbezogene Projekte.Abwechslungsreiche Projektarbeit – Du wirst in spannende nationale und internationale Beratungs- und Bewertungsprojekte eingebunden und kommst dabei mit einer Vielzahl von Branchen in Kontakt: Immobilien, Banken, Automobil oder bei Industrieunternehmen.Administration und Research – Daneben hilfst du bei dem Aufbau und der Pflege von Datenbanken, übernimmst projektbezogene Recherchearbeiten und erstellst Präsentationen im Rahmen von Unternehmenstransaktionen.Individuelle Förderung – Zudem profitierst du als Praktikant:in, neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Beratern, von Angeboten aus unserem Praktikant:innenprogramm KIT ("Keep in Touch").Du hast mindestens das dritte Fachsemester eines wirtschaftswissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen (Wirtschaftsingenieurwesen, Mathematik, Immobilienökonomie, Architektur o.Ä.) Studiengangs mit Erfolg abgeschlossen.Idealerweise bringst du bereits erste Erfahrungen zu den Themen Unternehmensbewertung und Finanzierung durch Praktika oder passende Studienschwerpunkte mit.IT-Kenntnisse, insbesondere für MS Office Anwendungen (PowerPoint, Excel), sowie der Umgang mit Datenbanken und Internetrecherchen sind für dich kein Problem.Gute analytische Fähigkeiten, Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit zählst du ebenfalls zu deinen Eigenschaften.Sowohl mündlich als auch schriftlich kommunizierst du sicher in englischer Sprache.Für dein Praktikum stehst du für mindestens 3 Monate zur Verfügung. Bitte gib unbedingt bei deiner Bewerbung an, in welchen Bereich (TS, VMA) du hineinschauen und unterstützen möchtest.Für die folgenden Standorte suchen wir:TS – FFM, Berlin, Düsseldorf, München, Mannheim, Schwerin, HH, StuttgartVMA – FFM, HH, Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Saarbrücken, Osnabrück, HannoverKeep in Touch: Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein. Mentoring: Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.
Zum Stellenangebot


shopping-portal