Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Analyst: 111 Jobs in Zons

Berufsfeld
  • Analyst
Branche
  • Recht 25
  • Unternehmensberatg. 25
  • Wirtschaftsprüfg. 25
  • It & Internet 23
  • Banken 15
  • Versicherungen 15
  • Finanzdienstleister 11
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Verkauf und Handel 9
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Telekommunikation 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Transport & Logistik 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 103
  • Ohne Berufserfahrung 54
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 107
  • Home Office möglich 70
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 99
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 2
Analyst

IT-Business Analyst Supply Chain Integration (EDI Plattform) (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Köln
Ort: 51149 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 599601    Was wir zusammen vorhaben: Die Fachdomäne „Logistik, Supply Chain Management & Produktion“ verantwortet sämtliche IT-Anwendungen im Umfeld der Logistikplanung und -steuerung, sowie der Lager- und Transportlogistik der REWE Group. Unser IT-Produkt „Supply Chain Integration“ beschäftigt sich mit der einheitlichen und möglichst automatisierten Integration externer oder interner Supply Chain Partner sowie der weiteren Integration in die Systeme der REWE Group. Ziel ist es, die neue B2B-Plattform für Datenaustauschprozesse auszubauen, die den mehreren tausend Zulieferern und Partnern der REWE Group einen einheitlichen Onboarding-, Integrations- und Kommunikationsweg bereitstellt. Hierbei betreut das Produkt sowohl das Front- als auch das Backend. Herzstück stellt dabei der EDI Konverter der Anwendung dar, als zentrale Übersetzungseinheit zwischen sendenden und empfangenden Systemen.   Was du bei uns bewegst: Als Business Analyst erwarten dich gemeinsam mit dem Product Owner und dem crossfunktional besetzten Produktteam vielfältige Herausforderungen: Du bist Dreh- und Angelpunkt: Du bildest die Schnittstelle zwischen den Fachbereichen, internen Devs/DevOps und externen Entwicklungspartnern und stellst eine optimale Transparenz und Kommunikation zwischen allen Beteiligten sicher. Auf deine Expertise ist Verlass: Du erstellst eigenverantwortlich u.a. Prozessmodelle, User Stories, Use Cases und Schnittstellenspezifikationen als Vorgabe für die Entwickler. Du legst Wert auf Qualität: Du erstellst Testfälle, führst Funktions-, Integrations- und Regressionstests durch und kümmerst dich um Pilotierung und Rolloutplanung der EDI-Anwendungen. Du bist Fehlern auf der Spur: Du löst die kniffligen Supportfälle, die es bis in den Third-Level-EDI-Support schaffen (Fehler- und Systemanalysen, Fehlerbearbeitung). Du brennst für dein Produkt: Du vermarktest deine Ideen auf allen Ebenen innerhalb des Unternehmens und sorgst so für den Produkterfolg. Du lebst die agilen Werte: Du bringst dich aktiv in unsere Feedback- und Fehlerkultur ein und förderst das agile Mindset innerhalb der Organisation. Du schaust über den Tellerrand: Du unterstützt den Product Owner bspw. bei der Gestaltung der Produktvision und -Roadmap, beim Managen des Product Backlogs oder dem Steuern von Budgets und Tasks.    Was uns überzeugt: Zuallererst deine Persönlichkeit: Du bist ein ausgeprägter Teamplayer mit analytischer Kompetenz, sowie hoher Ziel- und Kundenorientierung. Mit deiner Kommunikationsstärke, Moderationskompetenz und Diplomatie schaffst du es, auch Kritiker und Nicht-ITler zu überzeugen. Außerdem arbeitest du mit Begeisterung in agilen selbstorganisierten Teams. Du bringst Erfahrungen in der Anforderungsaufnahme mit und gehst idealerweise nach IREB Standard vor. Die Arbeit mit EDI-Nachrichten macht dir viel Spaß – was du durch Praxiserfahrung untermauern kannst. Du hast erste Erfahrungen in agiler Projektmethodik (z.B. Scrum, Kanban etc.), in der Geschäftsprozessmodellierung (z.B. BPMN) und in Softwareentwicklungsprojekten. Du verfügst idealerweise über Kenntnisse der relevanten Geschäftsprozesse im Handelslogistik-Umfeld. Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse setzen wir voraus.  Komplexe Zusammenhänge schrecken dich nicht ab, sondern faszinieren dich. Wenn du eine Blackbox vor dir hast, willst du sie öffnen und das Innere verstehen!   Was wir bieten: Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems findest du deshalb alles, was du von einem modernen IT-Unternehmen erwartest: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für deine Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir dir zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für dich:  Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.    Weitere Informationen erhältst du auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Angabe deiner Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutze unser Onlineformular, so erreicht deine Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 599601) steht dir unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um dir den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Business Analyst Kaufmännische Prozesse (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Köln
Ort: 51149 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 590061    Was wir zusammen vorhaben: Unser Bereich Admin ist verantwortlich für die kaufmännische Steuerung der Prozesse innerhalb der REWE System und der REWE Group. Vom Einkauf bis hin zur Abrechnung sowie diversen Themen rund um unsere Kunden. Bei uns gestaltest du durch deine Ideen unsere IT-Landschaft sowie die digitale Zukunft der REWE Systems mit. Wenn Du Lust am Austausch hast, die agile Arbeitswelt liebst und Spaß hast an wechselnden Aufgaben und Themen, bist Du bei uns als Business Analyst genau richtig.  Bei uns im Team dreht sich alles um die Abrechnung von Dienstleistungen innerhalb der REWE Group und in unseren Märkten. Hierzu nutzen wir die Plattform eines externen Dienstleisters und übernehmen hiervon die Abrechnungsdaten für die REWE Group. Diese werden geprüft und über das SAP System der REWE Group weiterverarbeitet und anderen Produkten sowie Fachbereichen bereitgestellt.Auf Basis der Daten stellen wir für unsere Fachbereiche Auswertungen bereit. Um den stetig wachsenden analytischen und operativen Herausforderungen an die Telekommunikationsabrechnung gerecht zu werden ist ein aktuelles Fokusthema die weitere Digitalisierung und Automatisierung.   Was du bei uns bewegst:  Du weißt, dass ein reger Austausch und ein offenes Ohr das A und O einer gesunden Stakeholder Beziehung sind? Du sammelst alle Wünsche und Bedürfnisse ein, priorisierst sie und kannst sie gegenüber dem eigenen Team und deinem Direct Report vertreten? Genauso gut kannst du aber auch „nein“ sagen, wenn es im Sinne der REWE und deiner Kollegen ist und andere Themen Vorrang haben? Dann nichts wie los:   Als Business Analyst hast Du den Überblick über Anforderungen: Durch deine Daten- und Prozessanalysen und die entsprechende Dokumentation.  Du bist verantwortlich für die korrekte Weiterleitung der anfallenden Kosten und die Bereitstellung des hierfür notwendigen Reportings. Dazu zählen die Weiterentwicklung der laufenden Prozesse und die Ableitung von Maßnahmen im Rahmen der Optimierung der Anwendungen. Du verfügst über die Fähigkeit dich an wechselnde Anforderungen auf Grund der wachsenden Bedeutung der IT im Handel anzupassen. Du arbeitest im Team in einem agilen Umfeld, in welchem du User Stories für deinen Bereich erstellst und diese in den monatlichen Sprints bearbeitest. Du bist Schnittstelle zwischen Fachbereichen (Stakeholdern), Product Owner und deinen Teamkollegen. Du hältst die Kommunikation und Abstimmung zwischen allen Beteiligten aufrecht.   Was uns überzeugt:  Zuallererst deine Persönlichkeit: Dein Engagement und deine Zuverlässigkeit, gepaart mit Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke.  Ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder eine kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung.  Du interessierst dich für Prozesse im IT-Umfeld und hast Erfahrung im Bereich der Abrechnung und mit agilem Arbeiten. Du verfügst über konzeptionelles Denken, sehr gutes Selbstmanagement und ausgeprägte analytische Fähigkeiten zählen zu deinen Stärken. Wünschenswert sind erste Erfahrungen im Bereich der automatischen Verarbeitung von Ein- und Ausgangsrechnungen mit, umfassende SAP- Kenntnisse in FI, SD und CO, gute Kenntnisse in MS Excel und Powerpoint.  Was wir bieten:Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems finden Sie deshalb alles, was Sie von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Ihre Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Ihnen zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für Sie: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.    Weitere Informationen erhältst du auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Angabe deiner Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutze unser Onlineformular, so erreicht deine Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 590061) steht dir unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um dir den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Business Analyst Bau & Immobilien (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Köln
Ort: 51149 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 575101    Was wir zusammen vorhaben:Das Produkt "Bau und Immobilien“ betreut vielfältige Prozesse rund um das Thema Immobilienmanagement. Das Team arbeitet agil, selbstorganisiert und crossfunktional - immer mit dem Ziel die Fachbereiche in ihrer täglichen Arbeit durch Prozessoptimierung, -standardisierung und -automatisierung bestmöglich zu unterstützen.   Was du bei uns bewegst: Als Business Analyst bist du für die kontinuierliche Entwicklung und für die Sicherstellung eines stabilen Betriebes deines Produktes zuständig. Dabei verantwortest du SAP- und Non-SAP Applikationen. Teamgeist steht für dich an oberster Stelle: Innerhalb deines agilen Produktteams übernimmst du die Verantwortung für das technische Immobilienmanagement mit dem Fokus auf SAP-Technologien. Du agierst als Sparringspartner: Du stimmst Dich zur Optimierung und Anpassung der SAP-Prozesse mit den Fachbereichen ab. Du bist mittendrin: Du analysierst Anforderungen, entwickelst und bewertest Lösungsszenarien und unterstützen aktiv bei der Umsetzung mittels Customizings.  Auf dich ist Verlass: Du verantwortest die Analyse und Behebung von Incidents, sowie die Durchführung von Funktions- und Integrationstests. Du verstehst dich als Berater: Bei der Neueinführung von Drittanbieter-Software oder SaaS-Lösungen im Baubereich unterstützt du den Fachbereich bei der Auswahl und organisierst die Integration in unsere Infrastruktur.    Was uns überzeugt: Du als Mensch stehst im Fokus! Mit deiner ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bist du in der Lage komplexe Zusammenhänge einfach und adressatengerecht darzustellen.  Herausforderungen siehst du als Ansporn! Du kannst dich in komplexe (SAP) Prozesse hineindenken und hast Spaß daran passgenaue Lösungen zu entwickeln. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftswissenschaften mit IT-Bezug oder eine vergleichbare Qualifikation.  Du kennst dich in den Prozessen des Immobilienmanagements aus und hast Erfahrungen im Anforderungsmanagement.  Du bist mit agilen Arbeitsmethoden vertraut und möchtest deine Ideen einbringen, um dein Produkt stetig voran zu bringen.  Du hast Lust am Austausch und zeichnest dich durch eine eigenverantwortliche und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise aus.    Was wir bieten:Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems findest du deshalb alles, was du von einem modernen IT-Unternehmen erwartest: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für deine Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir dir zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für dich: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement.   Weitere Informationen erhältst du auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Angabe deiner Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutze unser Onlineformular, so erreicht deine Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 575101) steht dir unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um dir den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Business Analyst Filialnetzanalyse (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
Ort: 50668 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 653558    Was wir zusammen vorhaben:Der Funktionsbereich Standortstrategie und Geoanalyse ist Bestandteil des Holdingbereichs Immobilien. Der Bereich verantwortet die Entwicklung von Standortbewertungsmodellen für Expansions- und Bestandsobjekte und geographische Informationssysteme der REWE und unterstützt viele Bereiche innerhalb der REWE Group bei räumlichen Fragestellungen.   Was Sie bei uns bewegen: Sie lieben es, geografische Daten zu analysieren und für unterschiedliche räumliche Fragestellungen in Wert zusetzen? Gleichzeitigen mögen Sie es, im Team und mit anderen Fachbereichen zusammen Problemlösungen zu erarbeiten? Dann finden Sie im Arbeitsfeld Standortstrategie und Geoanalyse jede Menge spannende Aufgaben: Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Sie sind dabei, wenn es gilt, unsere Standortbewertungs- und Schätzmodelle auf geoanalytischer und statistischer Basis weiterzuentwickeln. Ihr Schwerpunkt liegt auf statistischen Analysen und Geostatistik. Dabei entwickeln Sie u.a. Modelle zur Bewertung von nationalen und internationalen Standorten.  Als kompetenter Ansprechpartner für unsere Stakeholder nehmen Sie die Anforderungen zur Weiterentwicklung unserer der Produkte und Tools auf. Zur Sicherstellung der Handhabbarkeit für den operativen Standardeinsatz unserer Produkte führen Sie Testings durch und Adaptieren die Modelle und Tools. Sind mittendrin: Ihr Aufgabengebiet wird durch die Mitwirkung an strategischen Projekten in der Abteilung und abteilungsübergreifend abgerundet.    Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre Teamfähigkeit, Ihre Freude und Kreativität im Umgang mit Daten sowie Ihre Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Geographie, Wirtschaftsgeographie oder bringen eine vergleichbare abgeschlossene Qualifikation mit.  Im Anschluss konnten Sie bereits erste praktische Erfahrungen, bspw. als Data Scientist mit dem Schwerpunkt auf Geodaten, sammeln. Dabei beschäftigten Sie sich vor allem mit der Modellentwicklung oder der statistischen Analyse von Geodaten. Sie beherrschen die gängigen MS Office Anwendungen wie Access, Excel, PowerPoint, Statistikprogramme wie SPSS, R oder Python sowie die englische Sprache sicher. Sie verfügen außerdem über Erfahrung in der Verarbeitung großer Datenmengen, GIS-Systemen und SQL-Programmierung.   Was wir bieten: Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 653558) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Risikocontroller / Risikoanalyst Kreditrisiko (w/m/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodikdienstleistungen für Banksteuerung, Risikomanagement und Ratingverfahren in Deutschland. Unsere Lösungen verbinden jahrzehntelanges Know-how in Softwareentwicklung und Banking mit modernsten Methoden und Erkenntnissen des Datenmanagements. Als Tochter der Atruvia AG sind wir Teil der starken Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Ihren Werten verpflichtet, schaffen wir Arbeitsplätze sehr nachhaltig und mit großer Sicherheit für alle. Für unser Ziel, Banksteuerung aus einer Hand anzubieten, wachsen wir weiter. Bei uns finden Sie Ge­stal­tungs­spielraum, rund 400 engagierte Zahlenprofis, viel kölsches Jeföhl und ganz sicher keinen Dresscode. Sie validieren und entwickeln unsere Kreditportfoliomodelle und Adressrisikomodelle weiter, inklusive der Verfahren zur Schätzung zugehöriger Parameter (z.B. LGD, CCF, Risikoprämien) Sie unterstützen beim Aufbau einer automatisierten Vailiderungs- und Entwicklungsumgebung Sie entwickeln Prototypen der Modelle, um diese später in Softwarelösungen umzusetzen Sie werten komplexe Bankdaten aus, auf Basis einer der größten Bankdatenpools Deutschlands die Präsentation von Analyseergebnissen und Konzepten vor Kooperationspartnern der Genossenschaftlichen FinanzGruppe runden Ihre Tätigkeiten ab ein akademischer Abschluss in Wirtschaftsmathematik oder -informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften (BWL / VWL) mit quantitativer Ausrichtung, Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung idealerweise Berufserfahrung im Risikocontrolling bzw. in der quantitativen Methodenentwicklung einer Bank oder in einem banknahen Beratungsunternehmen vorzugsweise Erfahrung in der Entwicklung oder Validierung von quantitativen Modellen Kenntnisse in einer (statistischen) Programmiersprache, z. B. in R, MATLAB, Python, Java, C++ und idealerweise Kenntnisse in der Datenauswertung mit SQL ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Aufgabenumfeld, mit zumeist projektbasierten Tätigkeiten, agilen Methoden und interdisziplinärer Zusammenarbeit maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, damit Arbeit und Freizeit leicht miteinander vereinbar sind ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum Kölns mit eigenem Fitnessbereich und Eltern-Kind-Büro sowie die Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens attraktive Zusatzleistungen wie u.a. Jobticket, Bikeleasing, Zuschüsse zur Kinderbetreuung und betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT Business Analyst (m/w/d) (Dienstsitz Köln - mobiles Arbeiten möglich)

Mi. 17.08.2022
Köln, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Dortmund
abcfinance – der Finanzdienstleister für den Mittelstand. Seit über 45 Jahren steht die abcfinance-Gruppe dem deutschen Mittelstand mit innovativen Finanzierungslösungen, die nachhaltiges Wachstum und verlässliche Stabilität sichern, partnerschaftlich zur Seite. Teil dieser Gruppe ist die abcbank, die sich als Refinanzierer auf Leasing- und Factoringgeschäfte spezialisiert hat. Um unseren Kunden den besten Service zu bieten, setzen wir auf ein Team aus über 730 Mitarbeitenden an bundesweit 14 Standorten, die sich mit ihren Kompetenzen für Unternehmen aus den verschiedensten Branchen einsetzen. Bilden Sie die Schnittstelle zwischen dem Fachbereich, dem Entwicklungsteam (intern/extern) und dem Systembetrieb. Beraten Sie den Fachbereich hinsichtlich Optimierungsmöglichkeiten und Aufnahme von Anforderungen. Erstellen sie Prozessmodelle, User Stories, Use Cases und Schnittstellenspezifikationen als Vorgabe für die Entwickler. Pflegen Sie die Dokumentation und lösen Sie Supportfälle. Erstellen Sie Testfälle und führen Sie (Abnahme-)Tests durch. Planen und moderieren Sie eigenständig Workshops und Besprechungen. Das klingt nach Ihrem Job? Weitere Einblicke erhalten Sie hier: https://jobsaround.tv/smartvideo/5c20815a62f35db2979d4 Ihre Studium der Informatik/der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Berufsausbildung/Studium haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie weisen relevante Berufserfahrung als Business Analyst im Finanzwesen auf und sind erfahren hinsichtlich des Anforderungsmanagements in agilen Softwareprojekten. Mit SQL, sowie XML (Schnittstellen) gehen Sie versiert um. Idealerweise haben Sie sogar bereits Erfahrungen mit Microsoft Dynamics Business Central und/oder relevanten Geschäftsprozessen im Leasingumfeld gesammelt. Sie besitzen eine hohe Prozessanalyse- und Problemlösungskompetenz und darüber hinaus eine schnelle Auffassungsgabe, verbunden mit Flexibilität und Zielorientierung. Sie arbeiten eigenständig und sind fortwährend lernbereit. Flexible Arbeitszeiten: Ob im Büro oder im Mobile-Office – mit flexibler Einteilung der Arbeitszeit nutzen Sie Ihre zeitlichen Ressourcen so, wie es für Sie am besten passt. Kontinuierliches Lernen: Erweitern Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen mit regelmäßigen Entwicklungsangeboten. Ihre Fortbildung ist Teil unserer Unternehmensstrategie. Lohnende Zusatzleistungen: Neben einem attraktiven Gehalt, einer betrieblichen Altersvorsorge sowie vermögenswirksamen Leistungen erwarten Sie weitere nützliche Vorteile wie zum Beispiel ein DB Job-Ticket, ein Jobrad-Angebot und ein Kinderbetreuungszuschuss.
Zum Stellenangebot

Marketing Analyst (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Neuss
Als erfolgreiche Captive Bank für Finanzierungslösungen gehören wir zum bedeutenden Renault Konzern. Wir sind die Triebfeder zur Unterstützung des mobilen Wandels hin zu neuen Mobilitätslösungen, Elektrofahrzeugen, etc. Wir verstehen uns nicht als “typische Bank”: Bei uns findest Du den lockeren Dresscode eines dynamischen Unternehmens. Wir sind entschieden auf dem Weg zu einer agilen Organisation, die darauf wartet Deine Ideen und Deine Kraft zur Mitgestaltung einzusetzen. Die von unseren Kunden geschätzte Innovationskraft und Flexibilität ist uns auch intern sehr wichtig. Wir haben ein Umfeld geschaffen, das von Gestaltungsfreude und großer Mitarbeiterwertschätzung geprägt ist. Für den Unternehmensbereich Marketing, Abteilung Produktmarketing Finanzprodukte und Businessplanung, suchen wir einen Product Analyst (m/w/d) Das Ziel der Stelle liegt in der Zurverfügungstellung von aussagekräftigen Handlungsempfehlungen im Hinblick auf zielgruppengerechte, wettbewerbsfähige und rentable Endkundenprodukte, die auf regelmäßigen und gründlichen Berechnungen und Analysen basieren sowie die Bereitstellung von fristgerechten korrekten und bedarfsgerechten Produktdaten in definierter Form. Unterstützung des Brandmanagers bei der inhaltlichen Gestaltung des Verkaufsförderungsprogramms insbesondere durch die Berechnung des Produktertrages und der Produktkosten unter besonderer Berücksichtigung der Volumenplanungen und Budgetvorgaben Regelmäßige und ad hoc Kalkulationen sowie Rentabilitätsanalysen sowohl auf singulärer Produkt-/Modellebene als auch auf das gesamte Produktportfolio Ableitung von Handlungsempfehlungen einschließlich der Erstellung von aussagekräftigen Entscheidungsvorlagen Unterstützung des Brandmanagers bei der Umsetzung von Produkteinführungen und Produktänderungen Aktive und regelmäßige Markt- und Wettbewerbsanalysen einschließlich zeitnaher und zielgerichteter Handlungsempfehlungen Präsentation der Geschäftsentwicklung hinsichtlich der erfolgten Vertragsabschlüsse Ansprechpartner für Vertriebsinnen- und –außendienst, Informatik, Kreditentscheidung zu allen produktbezogenen Themen Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium ein- bis zweijährige, einschlägige Berufserfahrung (z.B. Marketing oder Controlling) Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Eine strukturierte, lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise Proaktives und transversales Handeln sowie Kommunikationsstärke Ausgeprägte Kenntnisse in MS-Office, insbesondere in Excel Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse teamorientierte Unternehmenskultur mit hoher Gestaltungsfreiheit flexible Arbeitszeiten und Remote-Working-Anteil moderne Büroausstattung mit z. B. höhenverstellbaren Schreibtischen Fahrzeugleasingprogramm Vermögenswirksame Leistungen arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) Digitalisierungsprojekte Telekommunikation

Di. 16.08.2022
Köln, Ratingen
Dich begeistern neue innovative Technologien und deren technische Umsetzung? Dann ist 7P genau richtig für Dich! In unserem Bereich ‚Future Networks‘ planst und konzipierst Du gemeinsam mit unseren Spezialist:innen private Netze auf Basis von Technologien wie 5G, Cloud oder SD WAN. Du designst Use Cases für unsere namhaften Kund:innen und übernimmst Verantwortung für die erfolgreiche Umsetzung von Projekten. Dabei hast Du die Chance zukunftsweisende Technologien weiter voranzutreiben und diese nachhaltig zu gestalten. Wichtig ist uns, dass Du und das Projekt zusammenpassen, und zwar in jeglicher Hinsicht: Aufgaben, Skills, Location und Kunde. Bei uns sind von Einsteiger:innen bis zu Expert:innen alle willkommen. Wir freuen uns auf Dich! Zusammen stehen wir für:    #weare7P    #5G    #Teamgeist    #Diversity Du identifizierst und analysierst die betrieblichen Anforderungen in spannenden Digitalisierungsprojekten bei unseren Kund:innen Als Teil des Projektteams bist Du verantwortlich für die Koordination, Dokumentation und Umsetzung der IT-Anforderungen Du unterstützt bei der Erstellung von Solution & Design Spezifikationen für den Betrieb diverser Business Support Systeme Du hilfst bei der Umsetzung der Projektziele, indem Du eigenverantwortlich Workshops und Präsentationen vorbereitest und organisierst Durch die Mitarbeit in bereichsübergreifenden agilen Teams hast Du die Möglichkeit bei der Unternehmensentwicklung von 7P aktiv mitzuwirken Willkommen im Team - Welcome Day & Onboarding - Persönliches Buddy-Programm Work-Life-Balance - 30 Tage Urlaub - Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Weiterbildung - Fachtrainings und persönliches Coaching für die Job-relevanten Skills - Individuelle, fachliche und persönliche Weiterentwicklung innerhalb der 7P Karrierewelt Feelgood-Atmosphäre - Regelmäßige Mitarbeiter:innen- & Teamevents - Offene Fehlerkultur, konstruktives Feedback, gegenseitige Unterstützung Weitere Goodies - Boni Programme - JobRad & Firmenwagen Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit technischem Schwerpunkt oder ein vergleichbarer Abschluss Du hast Lust in Projekten mitzuwirken und Deine Stärken und Erfahrungen aktiv bei unseren Kund:innen einzubringen Du hast erste Erfahrungen mit betrieblichen Abläufen und Prozessmanagement gesammelt und konntest bereits prozessuale Anforderungen definieren und spezifizieren (Requirements Engineering) Idealerweise besitzt Du relevante Zertifizierungen z.B. CPRE, ITIL, Scrum, SAFe Du hast erste Kenntnisse im Bereich Business Support Systeme (BSS) und Telekommunikationsnetze Praxiserfahrungen in der Telco Branche sowie erste Kenntnisse in typischen Telekommunikationskomponenten sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie projektbezogene Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Strategisches Controlling

Di. 16.08.2022
Köln
Willkommen bei der DEG, einem Tochterunternehmen der KfW. Seit fast 60 Jahren sind wir Partner privater Unternehmen, die in Entwicklungs- und Schwellenländern investieren. Rund 670 Mitarbeitende sind bei uns beschäftigt – in unserer Zentrale in Köln und an 20 Standorten weltweit. Für unsere Abteilung Unternehmenssteuerung suchen wir einen Analysten (m/w/d) Strategisches Controlling/Befristung für 1 Jahr Koordination des Strategischen Controllings und Reportings (Berichte für externe und interne Stakeholder) Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Strategischen Controllings und Reportings Mitarbeit am jährlichen Strategie-Review, inkl. Strategie-Moderation, und der Weiterentwicklung der Geschäftsstrategie der DEG Mitarbeit bei der Erstellung des Regelreporting in Zusammenarbeit mit Finanz- und Risikocontrolling Mitwirkung an abteilungsrelevanten Data Governance Themen Mitarbeit an weiteren (strategischen) Themen abgeschlossenes Hochschulstudium mit entsprechendem Schwerpunkt bzw. vergleichbare Qualifikation Interesse an Planung und Controlling Interesse an geschäftspolitischen, strategischen und entwicklungspolitischen Themen gute EDV-Anwenderkenntnisse und gute englische Sprachkenntnisse Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, Überzeugungsfähigkeit, strategische und konzeptionelle Arbeitsweise Wir bieten Ihnen ein marktgerechtes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen. Darüber hinaus profitieren Sie von vielfältigen Sozialleistungen, wie z. B. flexible und mobile Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Gesundheitsmanagement und eigenem Betriebsrestaurant.
Zum Stellenangebot

(Senior) Analyst (m/w/d) - Projektfinanzierungen

Di. 16.08.2022
Köln
Willkommen bei der DEG, einem Tochterunternehmen der KfW. Seit fast 60 Jahren sind wir Partner privater Unternehmen, die in Entwicklungs- und Schwellenländern investieren. Rund 670 Mitarbeitende sind bei uns beschäftigt – in unserer Zentrale in Köln und an 20 Standorten weltweit.   Für unsere Abteilung Credit Review Financial Institutions/ Project Finance suchen wir einen   (Senior) Analysten (m/w/d) befristet für ca. 1 Jahr / in Teilzeit 60% Auswertung von Jahresabschlüssen und Analyse von Bonitäten im Geschäftsbereich Infrastruktur / Projektfinanzierung der DEG Erstellung von Corporate Ratings für Sponsoren, Offtaker, EPC-/ O&M-Kontraktoren Erstellung von Branchen-, Portfolio- und "peer group"-Analysen Unterstützung der Risikomanager bei der Analyse von Entscheidungsvorlagen inkl. Expertengutachten und Finanzmodellen sowie der Votierung von Kreditentscheidungen enge Zusammenarbeit mit den Engagement- und Kundenbetreuern in den Marktabteilungen wirtschaftswissenschaftliches Studium oder Bankausbildung mit Zusatzqualifikation (Bankfachwirt o.ä.) erste Berufserfahrung im Bereich Projektfinanzierung und idealerweise Finanzmodellierung sehr gute Englischkenntnisse sowie möglichst weitere gute Fremdsprachkenntnisse Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit, Risikobewusstsein, strukturierte Arbeitsweise Wir bieten Ihnen ein marktgerechtes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen. Darüber hinaus profitieren Sie von vielfältigen Sozialleistungen, wie z. B. flexible und mobile Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Gesundheitsmanagement und eigenem Betriebsrestaurant.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: