Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Angestellte: 34 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Angestellte
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 33
  • Bildung & Training 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Teilzeit 21
  • Home Office möglich 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Befristeter Vertrag 8
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Angestellte

Projektmanager/in Kommunikation (m/w/d) im Team Fuß- und Radverkehr

Do. 18.08.2022
Stuttgart
Das Team Fuß- und Radverkehr übernimmt im Auftrag des Ministeriums für Verkehr vielfältige Aufgaben der landesweiten Rad- und Fußverkehrsförderung. Im Rahmen der Initiative RadKULTUR und des neuen Landesprogramms „Aktiv zur Schule“ werden umfangreiche kommunikative Maßnahmen umgesetzt, um aktive Mobilität per Fahrrad und zu Fuß zu fördern. Das Landesprogramm umfasst zudem die Etablierung eines Mobilitätsmanagements an Schulen. Inhaltliche, organisatorische und administrative Mitarbeit bei der Initiative RadKULTUR und beim Landesprogramm „Aktiv zur Schule“ Operative Steuerung der beauftragten Dienstleister sowie Abstimmungen mit dem Ministerium für Verkehr, weiteren Akteuren und Partnern Controlling, z. B. Kosten-Nutzen-Verhältnis der beauftragten Maßnahmen, Rechnungsprüfung und -stellung sowie Leistungsabnahme   Abgeschlossenes Studium mit Bezug zu den genannten Aufgaben (Bachelor oder vergleichbare Qualifikation) Erfahrung im Projektmanagement Eigenständiges, termingerechtes und strukturiertes Arbeiten Gutes Ausdrucksvermögen, sicherer und routinierter Schreibstil, gute kommunikative Fähigkeiten Teamfähigkeit und Engagement Von Vorteil: Fachkenntnisse Kommunikation und Rad-/ Fußverkehr sowie in der Arbeit mit den genannten Zielgruppen; Erfahrung in der Steuerung von Dienstleistern, der Betreuung von Netzwerken und der Zusammenarbeit mit Schulen und öffentlichen Verwaltungen Interessante Aufgaben in einem teamorientierten Umfeld Viele Benefits (flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsangebote, Zuschuss zum Firmenticket, Altersvorsorge, Work-Life-Balance-Angebote u.v.m.) Eine Stelle die gemessen an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung mit einer Vergütung bis Entgeltgruppe E11 TV-L bewertet werden kann Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt
Zum Stellenangebot

Dipl. Verwaltungswirt FH bzw. Bachelor of Arts als Bauamtsleitung (w/m/d) in Stellvertretung

Do. 18.08.2022
Schwaikheim
Die Gemeinde Schwaikheim liegt am Eingang des Remstals nur 18 Kilometer von Stuttgart-Mitte entfernt und hat direkten Anschluss an die Bundesstraße B 14 sowie die S-Bahnlinie S 3. Mit kurzen Wegen, einem hohen Freizeitwert und regem Vereinsleben gehört Schwaikheim im Rems-Murr-Kreis mit seinen knapp 10.000 Einwohnenden zu einer der attraktivsten Kommunen. Als moderne Verwaltung mit offener und familiärer Arbeitsatmosphäre bietet Ihnen die Gemeindeverwaltung mit ihren rund 280 Mitarbeitenden ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld bei flexiblen Arbeitszeiten. Wir wachsen weiter, machen Sie mit? Gestalten Sie mit uns eine moderne Verwaltung. Für unser Bauverwaltungsamt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Dipl. Verwaltungswirt FH bzw. Bachelor of Arts als Bauamtsleitung (w/m/d) in Stellvertretung in Vollzeit Eingruppierung: A12 / EG 12 Umfang: 100%, unbefristet Bewerbungsfrist: 07.08.2022 Kennnummer: 46/2022 Stellvertretung der Amtsleitung Leitung des Sachgebietes Bauverwaltung Durchführung und Sicherung der Bauleitplanverfahren Bearbeitung von Bauanträgen (keine Baurechtszuständigkeit) Begleitung von Verfahren zur Bodenordnung Weiterentwicklung von Maßnahmen im Bereich Umwelt- und Naturschutz Ausübung des Beitragsrechts (nach KAG), des Vorverkaufsrechts und der zentralen Vergabstelle Betreuung des kommunalen Freibads  Ein abgeschlossenes Studium für den gehobenen Verwaltungsdienst (Dipl. Verwaltungswirt FH bzw. Bachelor of Arts - Public Management (m/w/d) oder ein vergleichbares Hochschulstudium Qualifizierte, teamfähige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Erfahrung in der Kommunalverwaltung, welche eigene Ideen und Vorstellungen einbringt Einschlägige Berufserfahrung im Bauverwaltungsamt ist von Vorteil  Verhandlungsgeschick mit Kommunikationsfähigkeit Entscheidungsfreude, überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Loyalität  Sicheres Auftreten sowie zuverlässiger und selbstständiger Arbeitsstil Aufgeschlossenheit im Umgang mit Bürgern und Behörden wird erwartet Vergütung nach A 12 g. D. LBesO bzw. bei Vorliegen aller persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 12 TVöD Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt (TVöD-V) Eine verantwortungsvolle Führungsposition mit Personal- und Budgetverantwortung Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Möglichkeit zur internen und externen Fort- und Weiterbildung Jobrad und Zuschuss zum Lasten-E-Bike Gute Verkehrsanbindung auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln und ÖPNV-Fahrtkostenzuschuss (VVS Jobticket)
Zum Stellenangebot

Mehrere Sozialhilfesachbearbeitungen (m/w/d), in Voll- oder Teilzeit für den Geschäftsteil Sozialhilfe (Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt)

Do. 18.08.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Geschäftsteil Sozialhilfe (Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt) mehrere   Sozialhilfesachbearbeitungen (m/w/d), in Voll- oder Teilzeit Kennziffer 225 / 22 / 423 Zu Ihren Aufgaben gehören: Feststellung von Leistungsansprüchen nach dem SGB XII und Prüfung vorrangiger Ansprüche sowie der Erlass entsprechender Verwaltungsakte persönliche Beratung und Unterstützung der Leistungsberechtigten Auszahlung der Leistungen sowie Abrechnungen mit Erstattungsträgern Zusammenarbeit mit Dritten Geltendmachung von Kostenersatzansprüchen und Rückforderungen im Einzelfall ggf. Sonderaufgaben innerhalb des Geschäftsteils   Wir erwarten von Ihnen:   ein abgeschlossenes Studium zum Dipl.-Verwaltungswirt (FH) bzw. Bachelor of Arts Public Management (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation gute Kenntnisse im Sozialleistungsrecht und Verwaltungsrecht sowie in den angrenzenden Rechtsgebieten gute EDV-Kenntnisse Kommunikationsfähigkeit sowie ein freundliches und sicheres Auftreten Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Stellen und innerhalb des Teams Freude am Umgang mit Menschen und soziales Einfühlungsvermögen Belastbarkeit   Wir bieten Ihnen:   bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine Stelle in Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 10 (unbefristet 165 % und für 2 Jahre befristet 100 %) der Dienstort ist Vaihingen an der Enz oder Ludwigsburg spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team flexible Arbeitszeiten sehr gute und vielseitige interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements mit abwechslungsreichen Betriebssportmöglichkeiten einen attraktiven Fahrtkostenzuschuss von 75% (max. 80 Euro mtl.) für den öffentlichen Personennahverkehr Kantine und Kiosk die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge Betriebskindertagesstätte
Zum Stellenangebot

Organisator (m/w/d) des Hauptamts

Do. 18.08.2022
Leonberg (Württemberg)
Die Große Kreisstadt Leonberg (ca. 49.000 Einwohner) liegt im Herzen der wirtschaftlich prosperierenden Region Stuttgart. Leonberg bezieht seinen Reiz aus dem Miteinander von historisch gewachsener Altstadt und modern gestalteten Stadtquartieren. Die Stadt verfügt über eine hervorragende soziale und kulturelle Infrastruktur, über sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und ein attraktives Erholungs- und Freizeitangebot. Für unsere Abteilung Organisation des Hauptamtes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Organisator (m/w/d) in Vollzeit Stellenbeschreibungen Stellenbewertungen und Dienstpostenbewertungen Organisationsberatung der Ämter Fortschreibung der Organisationspläne Organisations- und Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen Betreuung von Organisationsuntersuchungen durch Dritte Vergleichsringarbeit (KGSt und GPA) und Netzwerkarbeit Aufarbeitung von tariflichen Grundsatzthemen ein abgeschlossenes Studium zum Bachelor of Arts – Public Management bzw. zum Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium der Verwaltungswissenschaften oder eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) mit Weiterbildung zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d) (Angestelltenlehrgang II) KGSt-Lehrgang „Organisationsmanagement“ ist von Vorteil oder die Bereitschaft, diesen zu besuchen, soweit nicht bereits praktische Erfahrung im Bereich Organisation vorhanden ist praktische Erfahrung in den Bereichen Organisation und Stellen- / Dienstpostenbewertungen sowie mehrjährige praktische Berufserfahrung in unterschiedlichen Bereichen einer Kommunalverwaltung sind von Vorteil Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein sicheres und verbindliches Auftreten sowie Verhandlungsgeschick selbstständiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch gute Fortbildungsmöglichkeiten ein topmodernes Arbeitsumfeld in unserem Rathausneubau einen attraktiven ÖPNV-Fahrtkostenzuschuss die Möglichkeit des Dienstradleasings im Rahmen der Entgeltumwandlung gesundheitsfördernde Maßnahmen familienfreundliche Gleitzeitregelungen ein kostengünstiges Mittagessen in der Cafeteria bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen eine Einstellung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 11 bzw. im Beschäftigtenverhältnis ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Vergütung entsprechend der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 10 TVöD die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
Zum Stellenangebot

Einen Sachbearbeiter (m/w/d) Anschlussunterbringung Geflüchteter, 100% für unseren Fachbereich Asylbewerber und Aussiedler

Mo. 15.08.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Fachbereich Asylbewerber und Aussiedler einen   Sachbearbeiter (m/w/d) Anschlussunterbringung Geflüchteter, 100% Kennziffer 219 / 22 / 332   Das Aufgabengebiet umfasst:   Koordinierung und Verteilung Geflüchteter im Rahmen der Anschlussunterbringung, sowie der Fertigung der hierfür notwendigen rechtsmittelfähigen Entscheidungen Ansprechpartner (m/w/d) für die Anschlussunterbringung Geflüchteter in die Landkreiskommunen Vorprüfung in Widerspruchs- und Klageverfahren Erstellen von Statistiken und Hochrechnungen für die gleichmäßige Verteilung von Geflüchteten im Landkreis Ludwigsburg Anordnung und Durchführung von Zwangsräumungen Koordinierung von Direktzuweisungen vom Land Baden-Württemberg in die Landkreiskommunen Abrechnung von Pauschalen-Zahlungen an die Landkreiskommunen    Wir erwarten von Ihnen:   abgeschlossenes Studium Bachelor of Arts Public Management (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten, Durchsetzungsvermögen, ein hohes Maß an Verhandlungsgeschick Freude im Umgang mit Menschen und Teamfähigkeit Nutzung des privaten PKW gegen Kostenersatz für Dienstfahrten     Wir bieten Ihnen:   bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine auf zwei Jahre befristete Stelle in Entgeltgruppe 9b TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 9 gD spannende und herausfordernde Aufgabe in einem motivierten Team flexible Arbeitszeiten sehr gute und vielseitige interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements mit abwechslungsreichen Betriebssportmöglichkeiten Kantine und Kiosk die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge Betriebskindertagesstätte 
Zum Stellenangebot

Diplom-Finanzwirte (FH) bzw. Bachelor (w/m/d) der Fachrichtung Allgemeine Finanzverwaltung, Public Management oder Diplom-Ingenieure (FH)

Sa. 13.08.2022
Stuttgart
Ihr neuer Auftraggeber: die Skyline Baden-Württembergs. Jetzt Karriere machen beim Landesbetrieb Vermögen und Bau Baden-Württemberg. Wenn wir morgens zur Arbeit gehen, wissen wir genau wofür. Dafür, dass im Land alles nach Plan läuft, das Immobilienvermögen erhalten bleibt, Forschung und Lehre stattfinden können und unsere Kulturdenkmäler auch zukünftig eine breite Öffentlichkeit begeistern, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Betriebsleitung in Stuttgart Diplom-Finanzwirte (FH) bzw. Bachelor (w/m/d) der Fachrichtung Allgemeine Finanzverwaltung, Public Management oder Diplom-Ingenieure (FH) bzw. Bachelor (w/m/d) der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen oder vergleichbar für den Bereich Vergabe- und Vertragswesen in Vollzeit. Dienstsitz ist Stuttgart. Aufgabenschwerpunkt ist die Bearbeitung von vergaberechtlichen Fragestellungen, die Erarbeitung und Fortentwicklung von Arbeitsmitteln und Formularen, die Unterstützung der Vergabestellen bei Anwendungsproblemen der eingeführten Ausschreibungs- und Vergabe-Software sowie die Organisation und Erarbeitung von Fortbildungen zu allen oben genannten Themen. Die vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit verlangt umfassende Fachkenntnisse, wirtschaftliches und strukturiertes Denken, Verantwortungsbewusstsein und Kooperationsbereitschaft. Mehrjährige Berufserfahrung ist von Vorteil. Bei uns bestehen ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot sowie eine betriebliche Gesundheitsförderung. Ebenso besteht bei uns die Möglichkeit ein Zuschuss zum Jobticket Baden-Württemberg zu erhalten. Wir haben Ihnen viel zu bieten. Heute genauso wie morgen. Wir bieten einen sicheren und geregelten Arbeitsplatz mit flexiblen und familiengerechten Arbeitszeiten. Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Bei Vorliegen aller gesetzlichen Voraussetzungen ist auch eine Einstellung in einem Beamtenverhältnis im gehobenen nichttechnischen Dienst möglich. In Durchführung des Chancengleichheitsgesetzes werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in (w/m/d) für das Referat Bürgerdienste: Ausländerbehörde

Sa. 13.08.2022
Stuttgart
Die Hohenstaufenstadt Göppingen (ca. 60 000 Einwohner*innen) ist Mittel­zentrum in verkehrs­günstiger Lage und bedeutender Wirtschafts­standort mit einer langen industriellen Tradition in der Metropol­region Stuttgart. Ein vielfältiges kulturelles und sportliches Angebot mit zahlreichen attraktiven Frei­zeitaktivitäten und guten Einkaufs­möglich­keiten ist vorhanden. Für unser Referat Bürgerdienste: Ausländer­behörde suchen wir zum 01.10.2022 eine*n Sachbearbeiter*in (w/m/d) (Vollzeit, Besoldung bis A 8 LBesGBW, unbefristet) Bearbeitung von aufenthalts- und asylrechtlichen Vorgängen mit Schwer­punkt im Bereich Asyl­recht Abwicklung des Publikums­verkehrs Korrespondenz mit verfahrensbeteiligten Behörden Entscheidung über Anträge auf Erteilung von Aufenthalts­titeln Sie verfügen vorzugsweise über eine abge­schlossene Aus­bildung im mittleren nicht­technischen Verwaltungs­dienst bzw. zum*r Verwaltungs­fachan­gestellte*n (w/m/d). Engagement, selbstständiges Arbeiten und Team­fähigkeit sind für Sie ebenso selbstver­ständlich wie ausge­prägte kommuni­kative Fähig­keiten und ein sicheres Auftreten. Ihr Arbeitsstil ist durch strukturiertes und ziel­gerichtetes Arbeiten gekenn­zeichnet und Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen. Wir sind ein moderner Arbeit­geber, dem die Förderung seiner Mitarbeitenden ein Anliegen ist. Verein­barkeit von Familie und Beruf, verbunden mit entsprechenden Arbeits­formen und großzügigen Arbeits­zeitregelungen, sowie das Angebot eines günstigen Jobtickets sind Beispiele unserer Personal­entwicklungsstrategie. Eine Besetzung der Stelle durch Inanspruch­nahme von Teilzeitmodellen ist grundsätzlich vorstellbar. Sofern die laufbahn­rechtlichen Voraus­setzungen vorliegen, erfolgt die Besetzung der Stelle im Beamten­verhältnis bis Bes. Gr. A 8 LBesGBW, alternativ ist auch eine Besetzung im Beschäftigungs­verhältnis mit leistungs­gerechter Vergütung nach den tarif­lichen Bestimmungen möglich. Unsere Grundsätze Jeder Mensch ist individuell. Chancen­gleichheit ist für uns selbstver­ständlich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt ein­gestellt.
Zum Stellenangebot

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) für das Bürgerbüro

Do. 11.08.2022
Stuttgart
Wir bei der Stadt Schorndorf arbeiten täglich für unsere knapp 40 000 Kunden – unsere Bürgerinnen und Bürger. Bei jeder unserer Aufgaben steht der Mensch im Mittelpunkt. Viel­fältig wie die Bürgerschaft und deren Anliegen gestalten sich auch unsere Aufgaben im Bürger­büro. Unser Arbeits­alltag ist alles andere als langweilig. Wir schreiben Service groß und helfen weiter, wo immer wir können. Für unseren Fach­bereich BürgerService, Sicherheit und Ordnung, suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt zwei unbefristete Verwaltungsfachangestellte (m/w/d) für das Bürgerbüro in Entgeltgruppe 6 TVöD in Vollzeit.Im Bürgerbüro erwartet Sie eine Vielzahl an Aufgaben, die das Leben unserer Bürgerinnen und Bürger beein­flussen. Bestimmt hatten Sie selbst auch schon Kontakt zu Ihrem örtlichen Bürger­büro und wissen daher, dass dieses die erste Anlaufstelle für ver­schiedenste Anliegen ist. Der Schwer­punkt Ihrer Tätigkeit liegt im engen Kontakt zu unseren Kunden. Sie entscheiden über die Erteilung von Personal­ausweisen sowie Reisepässen und verleihen sozusagen die Identität an Ihr Gegen­über. Sie sind tätig im Meldewesen und damit Teil von schönen und manchmal auch heraus­fordernden Momenten im Leben der Bürgerinnen und Bürger. Sie beraten zu unseren Dienst­leistungen an der Info-Theke und vergeben Termine. Außerdem unterstützen Sie bei der Vorberei­tung von Wahlen und wickeln die Abrechnung des Kassen­automaten ab. Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungs­fach­angestellter (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung? Sie kennen sich mit den Anwendungen von MS Office aus und haben idealerweise praktische Erfahrungen im Pass- und Melde­wesen sowie mit der Software KM-Ewo? Sie sind eine engagierte, kontaktfreudige und serviceorientierte Persön­lichkeit, die sich gerne mit der Kultur und Mentalität aller Mitbürger auseinander­setzen möchte? Sie sind in der Lage, hohen Arbeits­anfall auch unter Zeit­druck sorgfältig und gewissen­haft zu erledigen, und besitzen ein hohes Maß an Diskretion? Sie sind bereit, Veränderungen, die sich durch die fort­schreitende Digitalisierung ergeben, aktiv mitzu­gestalten? Und vor allem: Sie haben Lust, ein wichtiger Teil unseres BürgerServices zu sein? Dann suchen wir genau Sie!Ihr Arbeitsalltag ist durch abwechslungs­reiche und spannende Tätig­keiten geprägt – langweilig wird es Ihnen sicherlich nicht. Zusammen­arbeit und Loyalität wird in unserem tollen Team großgeschrieben. Neben dem spannenden Aufgaben­gebiet ist es für uns selbstver­ständlich, Sie zu fördern und zu qualifizieren, wo dies erforderlich ist. Auch im Bereich Betriebs­sport freuen wir uns, wenn Sie unsere viel­fältigen Angebote in Anspruch nehmen. Durch die Nähe zum öffentlichen Nahverkehr lohnt sich eine Anreise mit der Bahn, die wir zudem mit 50% der Ticket­kosten bezuschussen. Wir unter­stützen Ihre Mobilität zudem mit dem Dienstradleasing und bieten Ihnen darüber hinaus ein faires LOB-System.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) in der Abteilung Studentische Services

Do. 11.08.2022
Stuttgart
Die Hochschule der Medien in Stuttgart bildet Medienspezialisten für Unternehmen, Organisationen und Institutionen aus. In rund 30 Bachelor- und Masterstudiengängen bieten wir derzeit über 5.500 Studierenden attraktive Studienmöglichkeiten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) als tatkräftige Unterstützung in der Abteilung Studentische Services Kennziffer SoSe2256M der Freude an der Arbeit mit unterschiedlichen IT-Systemen hat, sich als kundenorientierte Servicestelle versteht und sich durch ein offenes und freundliches Auftreten auszeichnet. Zu den Aufgaben in der Abteilung „Studentische Services“ gehört u. a. die zentrale Planung der Vorlesungen sowie die Raumplanung für das gesamte akademische Lehrangebot der Hochschule der Medien. Die Vorlesungsplanung für die aktuell 3 Fakultäten wird für jedes Semester zentral neu aufgesetzt. Bereits seit dem Wintersemester 2017/18 arbeitet die HdM hierfür mit dem standardisierten und teilautomatisierten Stunden- und Raumplansystem StarPlan. Neben der semesterweisen Erstellung und Organisation der Vorlesungsplanung in enger Abstimmung mit den Fakultäten und weiteren Bereichen mit Lehr- und Weiterbildungsangeboten sowie der dazugehörigen Raumplanung unterstützen Sie Kollegen/-innen innerhalb der Abteilung bei der Aufbereitung von hochschulzentralen Informationen oder bei der Erstellung von statistischen Auswertungen. Sie werden bei Ihrer täglichen Arbeit von erfahrenen Kollegen/-innen unterstützt und erfahren eine umfassende Einarbeitung in die vorhandenen Systeme. Eine abgeschlossene kaufmännische oder verwaltungsspezifische Ausbildung sowie Berufserfahrung im Verwaltungs- oder Hochschulbereich Eine ausgeprägte IT-Affinität und routinierte Erfahrungen im Umgang mit verschiedener IT-Software Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung Idealerweise Kenntnisse von Hochschulverwaltungen und Hochschulstrukturen Idealerweise Kenntnisse zum Aufbau von Studien- und Prüfungsordnungen Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen Hochschulumfeld Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in der Entgeltgruppe 8 TV-L Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Verschiedene Angebote der Hochschule zur Personalentwicklung, Betriebliches Gesundheitsmanagement und Familienförderung Ein bezuschusstes Jobticket
Zum Stellenangebot

Diplom bzw. Bachelor in Public Management, Betriebswirtschaft, Sozialrecht, Sozialwirtschaft oder Gesundheitsmanagement als Fachreferent mit dem Schwerpunkt SGB IX / XII (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Stuttgart
Ihr Einsatzgebiet: Dezernat Soziales, Referat Vertragsrecht und VergütungenStandort: StuttgartBeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Der Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Er ist Dienstleister und Kompetenzzentrum in den Aufgabenbereichen Jugendhilfe, Behinderung und Pflege, Integration schwerbehinderter Menschen in das Arbeitsleben und bietet Fortbildungen an. Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten mit dem Schwerpunkt Leistungen und Vergütungen nach dem SGB IX und SGB XII Vertretung des KVJS in Gremien, Kommissionen und Schiedsstellen Vertragsverhandlung für Angebote nach dem SGB VIII, SGB IX, SGB XI und SGB XII Grundlagenarbeit im Zusammenhang mit der vertrags- und vergütungsrechtlichen Umsetzung des BTHG mit den Schnittstellen zum SGB XI und SGB XII Investitionskostenberechnungen von Leistungsangeboten Führung komplexer Verhandlungen fachlicher Ansprechpartner im Referat für SGB IX und SGB XII Mitarbeit in Projektgruppen Diplom- oder Bachelorstudium im gehobenen nichttechnischen Dienst, in Betriebswirtschaft, Sozialrecht, Sozialwirtschaft, Gesundheitsmanagement, ein erfolgreich abgelegtes 1. Juristisches Staatsexamen oder ein vergleichbarer Studienabschluss fundierte Berufserfahrung im Bereich der Leistungen nach dem SGB IX und SGB XII gute Kenntnisse im Verwaltungs- und Sozialrecht Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen, Zahlenaffinität und Verhandlungsgeschick gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere in Excel Führerschein Klasse B eine anspruchsvolle, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit, die mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Außendienst verbunden ist Nutzung des Fuhrparks für Außendienste nach Verfügbarkeit familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten eine intensive Einarbeitung eine zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit sehr guter ÖPNV-Anbindung Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV Die Tätigkeit wird bis Besoldungsgruppe A 13 g. D. bzw. bis Entgeltgruppe 12 TVöD vergütet. Der KVJS hat sich Chancengleichheit zum Ziel gesetzt und ist deshalb besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: