Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Angestellte: 2 Jobs in Grohn

Berufsfeld
  • Angestellte
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Angestellte

Mitarbeiter/in (w/m/d) im Bereich der Post- und Geschäftsstellen

Di. 20.07.2021
Bremen
In der Abteilung 1 „Zentrales und Ressortplanung“ im Abschnitt 132 „Hausverwaltung, Beschaffungen, Geschäftsstellen“ des Referates 13 „Zentrale Dienste“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer /eines  Mitarbeiterin/Mitarbeiters (w/m/d)  im Bereich der Post- und Geschäftsstellen  Entgeltgruppe 6 TV-L/Besoldungsgruppe A 6 Kennziffer 2021/132-5  zu besetzen. Die vielfältigen Aufgaben des Referates 13 „Zentrale Dienste“ sind in drei Abschnitten organisiert: „Informations- und Kommunikationsmanagement", „Liegenschafts- und Dokumentenverwaltung" sowie „Hausverwaltung, Beschaffungen und Geschäftsstellen". Sie arbeiten dort in einem Team von insgesamt vier Personen in den Geschäftsstellen mit einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenspektrum. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie eine serviceorientierte Persönlichkeit (w/m/d) mit guten kommunikativen und organisatorischen Fähigkeiten sind und Interesse an den nachfolgenden Aufgabengebieten haben: Postauszeichnung und -verteilung/Botendienste, auch über das Dokumentenmanagementsystem Betreuung der digitalen Postfächer und telefonische Auskünfte Material- und Schlüsselausgabe, Betreuung der Multifunktionsgeräte Digitalisierung der eingehenden Post Laufbahnbefähigung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1 der Fachrichtung Allgemeine Dienste oder eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-angestellter (w/m/d) oder als Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation (w/m/d)  Verwaltungs- oder Büroerfahrung ist erforderlich Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen: Kundenorientierung Konflikt- und Kritikfähigkeit, Belastbarkeit sowie Flexibilität Lern- und Entwicklungsfähigkeit sowie Bereitschaft zur Fortbildung Bereitschaft innerhalb der Funktionszeiten der Post- und Geschäftsstellen der senatorischen Dienstelle zu arbeiten Es wird darauf hingewiesen, dass die Aufgaben im Rahmen der Abwicklung der Postverteilung sowie der Botendienste ein gewisses Maß an körperlicher Mobilität und Belastbarkeit erfordern. einen unbefristeten und zukunftssicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst  eine betriebliche Altersversorgung (VBL) für Beschäftigte eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten berufliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildung mobiles Arbeiten im Rahmen der dienstlichen Gegebenheiten gezielte Programme zur Gesundheitsförderung, u. a. ein Angebot für eine Firmenfitness-Mitgliedschaft ein gefördertes Jobticket des öffentlichen Personennahverkehrs
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Bildung, Kultur und Freizeit

Sa. 17.07.2021
Ritterhude
Die Gemeinde Ritterhude sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (w/m/d) für den Bereich Bildung, Kultur und Freizeit unbefristet mit 39 Wochenstunden. Die Gemeinde Ritterhude mit ihren ca. 15.000 Einwohnerinnen und Einwohnern liegt unmittelbar nordöstlich von Bremen in einer landschaftlich reizvollen Umgebung. Als familienfreundliche Kommune steht die Qualität der Bildung ebenso im Mittelpunkt wie ein umfangreiches Netz an sozialen, kulturellen Einrichtungen und eine moderne Infrastruktur. Dem Sachgebiet „Bildung, Kultur und Freizeit“ ist die Verwaltung der Trägerschaft von drei Grundschulen und der Haupt- und Realschule Ritterhude zugeordnet. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird eine Fachkraft für die Schulverwaltung in der Gemeinde Ritterhude gesucht. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Zunächst werden Aufgaben im Rahmen einer Elternzeitvertretung übernommen. Über diese Vertretungszeit hinaus ist aber ein dauerhafter Einsatz im Sachgebiet Bildung, Kultur und Freizeit vorgesehen. Schulverwaltung inklusive Haushaltsplanung, Rechnungs- und Beschaffungswesen sowie Abwicklung von Versicherungen Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln Koordination der Zusammenarbeit mit den Schulleitungen und beteiligten Behörden Unterstützung bei konzeptionierenden Tätigkeiten, z.B. bei der Schulentwicklungsplanung Administrative Begleitung von Projekten und Bauvorhaben, z.B. im Rahmen des „DigitalPakts Schule“ Bearbeitung von Anfragen und Anträgen von Bürger*innen Vertretung der Gemeinde bei Versammlungen, z.B. bei der Volkshochschule Lilienthal-Grasberg-Ritterhude-Worpswede und Kreismusikschule Osterholz e.V. Ausbildungsabschluss als Verwaltungsfachangestellte*r oder Bachelorabschluss im Bereich Verwaltung/Soziales/Wirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in der Kommunalverwaltung Hervorragende Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Empathie, Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit Eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise Flexibilität und Freude an der Arbeit in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld Ein vielseitiges, spannendes Aufgabenfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten Ein teamorientiertes, motivierendes Arbeitsklima Spielräume und Flexibilität bei der Arbeitszeit Einen unbefristeten Arbeitsplatz im Rahmen des TVöD Eine Vergütung entsprechend der Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 9a TVöD VKA Umfangreiche Sozialleistungen, wie z.B. Zusatzversorgung, Jobticket, Firmenfitness und Gesundheitsvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: