Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Angestellte: 2 Jobs in Suelfeld

Berufsfeld
  • Angestellte
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Angestellte

Technische Sachbearbeitung (m/w/d) im Bereich Strategische Planung Abfallwirtschaft und Straßenreinigung

Fr. 15.01.2021
Braunschweig
Die Stadtverwaltung Braunschweig mit über 3800 Beschäftigten bietet attraktive und anspruchsvolle Arbeitsplätze, auf denen Sie Verantwortung für das Leben in der Löwenstadt übernehmen können. Wir bieten zukunftssichere Arbeitsplätze mit großzügigen Gleitzeitregelungen, Telearbeit und Teilzeitbeschäftigung zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf einem vielseitigen Fortbildungsprogramm Sozialbetreuung und betrieblicher Gesundheitsförderung und dem Firmentnessprogramm „Hanset“ einem vergünstigten Ticket für den Personennahverkehr Wir, vom Fachbereich Tiefbau und Verkehr, Abteilung Stadtentwässerung und Abfallwirtschaft, haben zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgenden Dienstposten zu besetzen: Technische Sachbearbeitung (m/w/d) im Bereich "Strategische Planung Abfallwirtschaft und Straßenreinigung" (Kenn-Nr. 2021/008) Die Stadt Braunschweig hat das operative Geschäft für die Bereiche Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Deponiebewirtschaftung privatisiert. Zu den wesentlichen Arbeitsfeldern der Stelle gehören die nach der Privatisierung bei der Stadt Braunschweig verbliebenen strategischen und hoheitlichen Aufgaben. Die Stelle bietet damit ein hohes Maß von strategischer Gestaltungsfreiheit. In einem Team von sieben Mitarbeitenden, erfolgt die Aufgabenerledigung dieses Aufgabenbereichs. Ferner werden in der Abteilung die Aufgaben der ebenfalls privatisierten Stadtentwässerung in einem weiteren Team abgewickelt. Vertragsangelegenheiten, Vertragscontrolling und Entgeltzahlung Strategien und Konzepte für eine nachhaltige Abfallwirtschaft Bearbeitung abfallwirtschaftlicher Projekte Öffentlichkeitsarbeit Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für Politik und Verwaltungsspitze Umsetzung von gesetzlichen Vorgaben ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. (FH) bzw. Bachelor mit der Fachrichtung Entsorgungs- und Abfallwirtschaft, Wirtschaftsrecht, Umweltingenieurswesen oder ein vergleichbarer Studiengang fundierte Kenntnisse über den gesamten Bereich der Abfallwirtschaftbetriebswirtschaftliche Kenntnisse (insbesondere Wirtschaftsplanung, Bilanzen und Jahresabschluss) Kenntnisse im Vertragsrecht kommunikatives Geschick in Wort und Schrift Teamfähigkeit strukturiertes und selbstständiges Arbeiten Vergütung nach der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öentlichen Dienst (TVöD) mit dynamischer Gehaltsentwicklung und individueller Stufenzuordnung entsprechend der jeweiligen Vorerfahrungen
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in First Support / Beschwerdemanagement

Mo. 11.01.2021
Wolfsburg
Wolfsburg wächst Als dynamischer Wirtschaftsstandort, als Freizeit- und Erlebnisstadt, als grünes Naherholungsgebiet sowie als Sportstadt lockt Wolfsburg rund acht Millionen Besucher*innen1 jährlich und hat sich in seiner jungen Geschichte zu einer lebenswerten und dynamischen Großstadt mit rund 125.000 Einwohner*innen entwickelt. Und Wolfsburg wächst weiter: Neue Baugebiete werden entwickelt und Menschen ziehen kontinuierlich zu, um hier zu leben und zu arbeiten. Sie machen Wolfsburg zu einer lebendigen und weltoffenen Stadt eingebettet in zwei große Landschaften, im Süden der Harz und im Nordwesten die Lüneburger Heide. Die Stadt ist wichtiger Standort für Wirtschaft, Forschung und Innovation des Landes Niedersachsen. Für den Geschäftsbereich Jugend in der Abteilung Kindertagesbetreuung suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n Sachbearbeiter*in First Support / Beschwerdemanagement in Teilzeit (T 50 %). Zusammenfassung, Aufbereitung und Prüfung von eingehenden Sachständen und Informationen zur Kindertagesbetreuung je Betreuungsfall Aufnahme und Bearbeitung von Beschwerden, Führen von Beschwerdegesprächen Beratungsgespräche mit Personensorgeberechtigten sowie Anleitung zur Antragstellung Unterstützung bei der Vermittlung eines Betreuungsplatzes Erste Anlaufstelle für Eltern, die dringenden Betreuungsbedarf haben (Rechtsanspruchserfüllung) Online-Portalpflege incl. Aufbereiten der Textverarbeitung Systempflege "Wolles Welt", Schnittstellenkoordination Ansprechpartner*in für Kitaleitungen bei Fragen rund um das System Little Bird / Wolles Welt Befähigung für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt, Fachrichtung Allgemeine Dienste, oder Verwaltungsfachangestellte*r, Angestelltenlehrgang I Gute PC-Kenntnisse: Word, Excel, PowerPoint Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick Hohes Maß an Eigeninitiative Kenntnisse SGB I, VIII, X, KiTaG und BEEG wäre wünschenswert Eine unbefristete Stelle in Teilzeit (50 %) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe E 9 a TVöD. Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist eine Übernahme in das Beamtenverhältnis mit der Besoldungsgruppe A 8 vorgesehen. Als Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeiter*innen durch Teamarbeit und Vertrauensarbeitszeit ein hohes Maß an Selbst­bestimmung und Flexibilität zugunsten ihrer persönlichen Belange. Mit einem umfangreichen Qualifizierungsangebot, mit Aufstiegs- und Förderprogrammen sowie Austausch- und Vernet­zungs­möglichkeiten bieten wir individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Wir unterstützen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Betrieblichen Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot


shopping-portal