Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anlagenbuchhaltung: 1 Job in Hamburg

Berufsfeld
  • Anlagenbuchhaltung
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Anlagenbuchhaltung

Sachbearbeiter Anlagenbuchhaltung (w/m/d) in Teilzeit (25 bis 29 Wochenstunden)

Fr. 15.10.2021
Hamburg
Als 100 % kommunales Unternehmen und als Eigentümer des zweitgrößten städtischen Stromverteilungsnetzes Deutschlands leitet die Stromnetz Hamburg GmbH seit mehr als 125 Jahren den Strom zu Kunden in ganz Hamburg. Weil für eine sichere Versorgung nicht nur Watt und Volt zählen, zählen wir auf Sie! Starten Sie bei der Stromnetz Hamburg GmbH als Sachbearbeiter Anlagenbuchhaltung (w/m/d) in Teilzeit (25 bis 29 Wochenstunden) Über unsere Anlagen fließen jährlich 12,2 Milliarden Kilowattstunden Strom zu rund 1,1 Millionen Haushalten und Gewerbetreibenden in Hamburg. Eine enorme Leistung – und eine enorme Verantwortung. Nicht nur für unseren technischen, sondern auch für den kaufmännischen Bereich. Durchführen aller relevanten Buchungen der Anlagenbuchhaltung nach handels- und steuerrechtlichen sowie nach internen Vorgaben Mitwirken bei der Vorbereitung von Ansatz und Bewertungsunterscheidungen bei der Aktivierung von Anlagevermögen in den verschiedenen Bewertungsbereichen Anlegen, Pflegen und Verwalten von Anlagenstammdaten, Bewertungsbereichen und Anlagenklassen Unterstützen bei der Ermittlung von Anschaffungs- und Herstellungskosten Mitwirken und Unterstützen bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen im Rahmen der Anlagenbuchhaltung Bereitstellen der notwendigen Informationen für die Wirtschafts- und Betriebsprüfung Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie einschlägige Weiterbildung (z. B. Bilanzbuchhalter*in, Betriebswirt*in o.ä.) Mehrjährige Berufserfahrung in der Anlagenbuchhaltung von anlagenintensiven Unternehmen Kenntnisse im Handelsrecht, insbesondere Bilanzierungsvorschriften in Bezug auf die Aktivierung von Anlagevermögen Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office und SAP FI-AA Ausgeprägte eigenverantwortliche, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit und strategisches Denken Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch einen flexiblen Arbeitszeitrahmen in einer 37 Stunden-Woche Attraktive Vergütung auf Basis eines Tarifvertrags sowie Jahressonderzahlungen Sicherer Arbeitsplatz in einem kommunalen Unternehmen Vielfältige Weiterbildungs-, Gesundheits- und Sportangebote Betriebliche Altersversorgung Viele weitere Zusatzleistungen wie z. B. unser Betriebsrestaurant und Bezuschussung des HVV ProfiTickets
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: