Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwaltschaft: 2 Jobs in Rheinland-Pfalz

Berufsfeld
  • Anwaltschaft
Branche
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Teilzeit 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Anwaltschaft

Rechtsanwalt Vergabe- und Beihilfenrecht (w/m/d)

Fr. 03.12.2021
Düsseldorf, Kassel, Hessen, Hamburg, Wiesbaden, München, Oldenburg in Oldenburg, Berlin, Frankfurt am Main, Kiel, Stuttgart, Köln
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt Vergabe- und Beihilfenrecht (w/m/d)  zur Verstärkung unseres Teams in einem unserer BDO Legal Offices. Unsere Experten der BDO Legal befassen sich mit allen rechtlichen Fragestellungen und Dienstleistungen, die über die Steuerberatung und damit verbundene wirtschaftsrechtliche Beratungsleistungen hinausgehen. Unser Leitbild ist dabei eine ganzheitliche, professionsübergreifende Mandatsbetreuung zur Erarbeitung individueller und maßgeschneiderter Problemlösungen. Beratung sowie gerichtliche und außergerichtliche Vertretung von in- und ausländischen Mandanten im Vergabe- und Beihilfenrecht sowie in Fragen des Öffentlichen Wirtschaftsrechts Erstellung und Verhandlung von Verträgen sowie Anfertigung von Rechtsgutachten Begleitung öffentlicher Auftraggeber bei der Durchführung nationaler und europaweiter Vergabeverfahren Unterstützung bei der Strukturierung und Durchführung nationaler und grenzüberschreitender Transaktionen Sie haben Ihr rechtswissenschaftliches Studium und Referendariat mit zwei überdurchschnittlichen Examina abgeschlossen. Sie sind Berufseinsteiger oder haben bereits praktische Erfahrungen im Bereich Vergabe- und Beihilfenrecht gesammelt. Sie können auf gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift zurückgreifen. Sie denken analytisch, arbeiten eigenständig, strukturiert und gründlich. Kommunikations- und Kontaktstärke, eine offene und überzeugende Persönlichkeit sowie unternehmerisches Denken und Handeln zeichnen Sie aus. Ihre Zukunft liegt uns am Herzen. Durch vermögenswirksame Leistungen möchten wir bereits einen ersten Grundstein legen. Bei uns werden die Arbeitszeiten nach Absprache flexibel gestaltet. So lassen sich Freizeit und Beruf bestmöglich verbinden. Unser internes Weiterbildungsprogramm fördert sowohl Ihre fachliche als auch persönliche Weiterentwicklung. So profitieren Sie beispielsweise von Leadership-Seminaren, Soft-Skill Trainings oder flexiblen E-Learning Einheiten. Als deutscher rechtlicher Kooperationspartner der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft begleitet BDO Legal Mandanten mit zurzeit über 70 Anwälten in 9 Offices in Deutschland bei der Findung und Umsetzung unternehmerischer Entscheidungen in allen wesentlichen wirtschaftsrechtlichen Disziplinen.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) für Bauvertrags- und Vergaberecht in Teilzeit

Fr. 26.11.2021
Wiesbaden
Die Deutsche Gesellschaft für Baurecht e.V. wurde im Jahr 1971 als gemeinnütziger Verein von führenden Baujuristen gegründet. Die Gesellschaft ist unabhängig und setzt sich für die Belange des öffentlichen und privaten Baurechts einschließlich aller angrenzenden Rechtsgebiete (insbesondere Vergaberecht, Architekten- und Ingenieurrecht) ein. Die Deutsche Gesellschaft für Baurecht e.V. bietet regelmäßig mit renommierten Referenten Vortragsveranstaltungen an. In Kooperation mit dem Deutschen Beton- und Bautechnikverein e.V. hat die Deutsche Gesellschaft für Baurecht die zum 01.01.2010 in Kraft getretene Streitlösungsordnung für das Bauwesen (SL Bau) entwickelt. Die Streitlösungsordnung bietet verschiedene Verfahren zur außergerichtlichen Streitbeilegung. Die Deutsche Gesellschaft für Baurecht e.V. möchte zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihre Geschäftsstelle in Wiesbaden eine/en Rechtsanwalt (m/w/d) für Bauvertrags- und Vergaberecht in Teilzeit einstellen. Information der Mitglieder über aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung.  Thematische Vorbereitung von Seminaren und Informationsveranstaltungen. Unterstützung der Arbeitskreise.  Kommentierung der Streitlösungsordnung.  Kontaktpflege zu anderen Vereinen und Institutionen.  Sie verfügen über ein abgeschlossenes juristisches Hochschulstudium sowie über das zweite juristische Staatsexamen. Durch Ihre hohe Eigenmotivation arbeiten Sie ergebnisorientiert und können auch durch Zuverlässigkeit, Kontaktfreude und sicheres Auftreten überzeugen. Mit Initiative und Kreativität entwickeln Sie selbstständig Ihren Aufgabenbereich weiter.Eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen, engagierten und kollegialen Team.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: