Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwaltschaft: 25 Jobs in Alveslohe

Berufsfeld
  • Anwaltschaft
Branche
  • Recht 22
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Personaldienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Anwaltschaft

Rechtsanwalt (m/w/d) Schwerpunkt Gesellschaftsrecht in Voll- oder Teilzeit

Di. 13.04.2021
Hamburg
SCHOMERUS, gegründet 1924, ist heute mit etwa 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine mittelständische, multidisziplinäre Unternehmensgruppe mit Leistungsangeboten in den Bereichen Steuer- und Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Jahresabschlusserstellung und der laufenden Lohn- und Finanzbuchführung. Darüber hinaus bieten wir unseren Mandanten Fundraising-, Philanthropie- und Organisationsberatung und unterstützen sie bei der Digitalisierung und IT-Sicherheit. Ein Team von Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten steht ihnen auf den Gebieten des Arbeits- und Gesellschaftsrechts, des Markenrechts/gewerblichen Rechtsschutzes, des Erbrechts sowie des Immobilien- und Verwaltungsrechts zur Seite. Zur Verstärkung unseres Teams Gesellschaftsrecht in der Hamburger Innenstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt (m/w/d) Schwerpunkt Gesellschaftsrecht in Voll- oder Teilzeit. Bei uns erwartet Dich die Beratung von Mandaten in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Umstrukturierungen sowie Insolvenzrecht. Wir beraten vor allem den Mittelstand sowie NPO’s, gemeinnützige Vereine und Stiftungen – häufig im Team mit unseren Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern.   Unser Rechtsbereich in Hamburg besteht aktuell aus 12 Anwälten, darunter das Team Gesellschaftsrecht mit zwei Rechtsanwälten (1 Partner, 1 angestellter Rechtsanwalt). Wir wollen aber weiter mit Dir wachsen – mit Partnerperspektive! Du hast direkten Mandantenkontakt und berätst unsere Mandanten in allen Bereichen des Gesellschaftsrechtes und des Insolvenzrechtes Du vertrittst unsere Mandanten auch gerichtlich Du gestaltest Verträge, prüfst Rechtsfragen und erstellst rechtliche Gutachten Was uns wirklich wichtig ist, ist Deine Persönlichkeit. Wenn Du zudem noch die folgenden Punkte erfüllst, bist Du bei uns genau richtig! Du bist ein Teamplayer – so wie wir Du hast Deine Examina mind. mit befriedigend abgeschlossen Du hast mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Gesellschaftsrecht Du bringst idealerweise Erfahrung aus dem Bereich Insolvenzrecht mit Du hast gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du denkst unternehmerisch und zeigst Eigenverantwortung Das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter/innen liegt uns am Herzen. Daher integrieren wir Dich ab dem ersten Tag in unser Team und begleiten Dich durch Deine direkten Kollegen/innen, um Dich bei Deinem Einstieg und Deiner Entwicklung zu unterstützen. Natürlich hast Du auch direkten Kontakt zu Deinem zuständigen Partner. Außerdem bieten wir: flache Hierarchien Partnerperspektive Tätigkeit bei einem der Marktführer im Bereich NPO ein anspruchsvolles und breites Aufgabenspektrum, mit der Möglichkeit eigene Ideen zu entwickeln und diese umzusetzen regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern die Möglichkeit zur Veröffentlichung in Fachzeitschriften Work-Life-Balance durch Home-Office Regelungen, flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle Corporate Benefits HVV-Ticket, Obstkörbe, div. Getränke und Firmenevents
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt*anwältin (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Allgemeines Energie- und Energiewirtschaftsrecht

Di. 13.04.2021
Hamburg
Als BBH-Gruppe entwickeln wir passgenaue Lösungen für die rechtlichen, betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und strategischen Herausforderungen unserer Mandanten. Durch vorausschauendes Denken, entschlossenes Handeln und beständige Weiterentwicklung bieten wir Unternehmen aus allen Branchen, darunter die Energie-und Infrastrukturwirtschaft, Full-Service-Beratung auf höchstem Niveau. All das wäre ohne ein starkes Team undenkbar. Deshalb unterstützen rund 600 Mitarbeiter*innen in Berlin, München, Köln, Hamburg, Stuttgart, Erfurt und Brüssel unsere Mandanten – vor und hinter den Kulissen. Wir freuen uns über Unterstützung durch eine*n Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Allgemeines Energie- und Energiewirtschaftsrecht in Hamburg.Ihr Tätigkeitsschwerpunkt wird im Bereich des allgemeinen Energie- und Energiewirtschaftsrechts sein. Dabei werden Sie intensiv mit den spezialisierten Rechtsanwält*innen von BBH im Bereich des Energie- und Infrastrukturrechts an allen BBH-Standorten zusammenarbeiten. Weitere Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit werden die Vertragsgestaltung, das allgemeine Zivilrecht sowie das Regulierungsmanagement sein. Sie pflegen eine enge sowie vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mandanten und sind direkte*r Ansprechpartner*in (m/w/d). Ihr Studium der Rechtswissenschaften haben Sie mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen. Sie befassen sich gerne mit anspruchsvollen Rechtsfragen und sind offen für eine Spezialisierung im Energie-/Energiewirtschaftsrecht und einer fachübergreifenden Zusammenarbeit. Bei BBH arbeiten Sie in einem modernen Arbeitsumfeld mit zentral gelegenen Standorten. Kein Tag ist wie der andere! Spannende Fragestellungen lösen Sie interdisziplinär gemeinsam mit Kolleg*innen. Gleichzeitig fördern Sie Ihre persönliche Weiterentwicklung. Natürlich haben wir noch mehr zu bieten!
Zum Stellenangebot

Knowledge Management Lawyer (w/m/d) Technology, Media & Telecoms

Mo. 12.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Taylor Wessing ist eine führende Wirtschaftskanzlei, die weltweit nationale und multinationale Unternehmen in allen Rechtsfragen berät. Wir stehen für exzellente Rechtsberatung, tiefgründig, in aller Breite und dennoch auf den Punkt. Mit unserem Leitgedanken „Challenge expectation, together“ verpflichten wir uns, das Erwartbare zu hinterfragen und über das Naheliegende hinaus zu denken. So finden wir die besten Lösungen: gemeinsam mit unseren Mandantinnen und Mandanten. Dieser Anspruch macht uns besonders in Bereichen stark, in denen die Meilensteine der Digitalisierung gesetzt werden: Technology, Life Sciences & Healthcare und Energy & Infrastructure. So gestalten wir heute die Geschäftsentwicklung unserer Mandanten mit den Potenzialen der Technologien von morgen. Sie begeistern sich für Digitalisierung und technischen Wandel? Ihr Interesse gilt der Tech- und Medien- sowie Healthcare- und Life Science-Branche? Sie verfügen über ein umfassendes, vertieftes Fachwissen auf diesem Rechtsgebiet, welches Sie gerne in die Kanzleiarbeit mit internationalen Teams einbringen möchten? Sie brennen darauf, Ihr Know-how stets weiterzuentwickeln und Informationen und Prozesse systematisch für unsere Kanzlei aufzubereiten? Dann sprechen Sie uns an.    Unsere Technology, Media & Telecoms-Praxis und unser Knowledge Services-Team Mit unseren Anwält*innen in Deutschland zählt unser Technology, Media & Telecoms-Team international zu den erfahrensten sowie renommiertesten Beratern der Informationstechnologie- und Telekommunikationsbranche. Unser Knowledge Services Team in Deutschland steuert alle wissensrelevanten Prozesse und Tools und kümmert sich um exzellentes Wissensmanagement innerhalb unserer Kanzlei.   Dr. Axel Frhr. von dem Bussche, Leiter der Technology, Media & Telecoms-Gruppe Deutschland, und Dr. Ricarda Hauke, Head of Knowledge Services Deutschland, sowie ihre Teams freuen sich, Sie kennenzulernen. Aufbereitung, Dokumentation und Zurverfügungstellung des juristischen Fachwissens in der Praxisgruppe Technology, Media & Telecoms Proaktive Sichtung der aktuellen Rechtsprechung und Beobachtung von Gesetzesvorhaben sowie deren Zusammenstellung in regelmäßigen Know-how-Updates für die Praxisgruppe Ausbau und Pflege einer Wissensdatenbank unter Einsatz von Legal Tech Tools Konzeption von Business Development Produkten für die Praxisgruppe in Zusammenarbeit mit den Anwälten und dem Business Development (Broschüren, Flyer, Präsentationen, Artikel für Webseite und soziale Medien etc.)  Ihre erstklassigen juristischen Fähigkeiten haben Sie durch überdurchschnittliche Examina sowie eine Promotion und/oder einen LL.M. unter Beweis gestellt Sie begeistern sich für technologie- und datenschutzrechtliche Fragestellungen und verfügen über ein umfangreiches Fachwissen Sie haben im Idealfall bereits Berufserfahrung im Technologie-, Media- und Telekommunikationsrecht und/oder im Bereich Knowledge Management Sie haben ein großes Interesse für wirtschaftliche sowie interdisziplinäre Fragestellungen Ihr Englisch ist sicher in Wort und Schrift Sie bringen exzellente kommunikative Fähigkeiten sowie Eigeninitiative und -organisation mit und haben Freude an der Arbeit in internationalen Teams und Projekten Eine erfahrene Bereichsleiterin als Mentorin begleitet Sie in Ihrer Entwicklung als Knowledge Management Lawyer (w/m/d) Sie sind eingebunden in ein dynamisches überörtliches Team, das sehr viel Spaß an der Arbeit und daneben hat Durch unser individuell zugeschnittenes Ausbildungsprogramm RISE und unsere flexiblen Karrierewege geben wir Ihnen Raum, Ihr Talent zu entdecken, zu entfalten und effektiv einzusetzen Wir legen Wert auf eine offene Feedbackkultur. Deswegen erhalten Sie regelmäßig eine professionelle Rückmeldung über Ihre fachliche und persönliche Entwicklung Die Tätigkeit kann in Voll- oder Teilzeit ausgeübt werden
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Tax Umsatzsteuer (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kompetente Beratung - Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten bei allen relevanten umsatzsteuerlichen Fragestellungen. Ob Mittelstand oder DAX 30 - Du triffst immer den richtigen Ton.Arbeit im Team - Als Mitglied eines Expertenteams erstellst du Gutachten - oft auch in englischer Sprache - zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen, entwickelst umsatzsteuerliche Optimierungsmöglichkeiten und bewertest Umstrukturierungsoptionen aus umsatzsteuerlicher Sicht.Vielfältige Aufgaben - Dabei gehört es zu deinem Aufgabenbereich, sowohl Verträge auf deren umsatzsteuerliche Auswirkungen zu prüfen, als auch bei Betriebsprüfungen, Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und bei der Erfüllung von Erklärungspflichten zu unterstützen.Spannende Projektleitung - Eine teamorientierte Projekt- und Führungsverantwortung ist für dich ebenso selbstverständlich, wie die aktive Akquisition neuer Mandate unter Nutzung moderner Vertriebstools.Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten - Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einem internationalen Umfeld, begleitet von intensiven Trainingsmaßnahmen.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium und/oder eine vergleichbare Ausbildung zum Diplom-Finanzwirt/-in erfolgreich abgeschlossen.Du verfügst bereits über mehrjährige Berufserfahrung in der Umsatzsteuerberatung.Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch hohe Einsatzbereitschaft, Kundenorientierung, Professionalität im Umgang mit Mandanten sowie Zuverlässigkeit aus.Du verstehst dich als Mitglied eines Teams, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Ein souveräner Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist Prozessführung / Litigation (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Hamburg
Wir sind PERCONEX, der führende Personaldienstleister für Juristen in Deutschland. Projektjuristen sind die Antwort auf die neu entstandenen Marktanforderungen nach mehr Flexibilität. Insbesondere Berufsanfänger schätzen die Möglichkeit, den zukünftigen Arbeitgeber on-the-job testen zu können. Aber auch Berufserfahrene, die ihre Unabhängigkeit lieben, profitieren von den temporären Einsätzen. Mit mehr als 150 Einstellungen in namhaften Kanzleien und Unternehmen im Jahr verstärken Projektjuristen unsere Kundenteams für kurze Zeit oder im Rahmen längerfristiger Projekte. Oft wird aus einem Projekteinsatz eine Festanstellung. Und wo darf es für Sie hingehen? Eine renommierte Wirtschaftskanzlei sucht Ihre Unterstützung! Im Rahmen eines Litigation-Mandates benötigt unser Kunde einen Projektjuristen (m/w/d), der ab sofort für die Dauer von 18 Monaten zur Verfügung steht.Sammeln Sie erste Berufserfahrung bei einer der Top-Kanzlei-Adressen als Projektjurist Im Zuge eines großangelegten Zivilverfahrens im Bereich Produkthaftung und Gewährleistung unterstützen Sie das Anwaltsteam bei der Erstellung von Klageerwiderungen und anderen anwaltlichen Schriftsätzen Systematisierung der geltend gemachten Ansprüche Durchsicht sowie Prüfung von mandatsrelevanten Dokumenten  Volljurist mit mindestens einem befriedigenden Staatsexamen Fundierte Kenntnisse im materiellen und prozessualen Zivilrecht Freude an der Zusammenarbeit in einem großen Team Hervorragende Work-Life-Balance durch eine garantierte 40-Stunden-Woche Ein schneller Projektstart ist möglich
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Gesellschaftsrecht / M&A (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullVielfältige Aufgaben - Deine Aufgaben umfassen die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Sanierungsexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in über 90 Ländern zusammen.Spannende Einblicke - Unsere Klienten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Anregende Arbeitsatmosphäre - Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit sowie eine angemessene Work Life Balance.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) und einem befriedigenden Examen sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen.Du hast bereits erste Erfahrungen in den oben genannten Gebieten gesammelt.Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe und deine Bereitschaft und Freude, im Team zu arbeiten.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt im Bereich IP/IT (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Düsseldorf, Kassel, Hessen, Köln, Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Als deutscher rechtlicher Kooperationspartner der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft begleitet BDO Legal Mandanten mit zurzeit über 60 Anwälten in 9 Offices in Deutschland bei der Findung und Umsetzung unternehmerischer Entscheidungen in allen wesentlichen wirtschaftsrechtlichen Disziplinen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt im Bereich IP/IT (w/m/d)   zur Verstärkung unseres Teams an unseren Legal Standorten in Düsseldorf, Kassel, Köln, Hamburg, Berlin, Frankfurt, München, Stuttgart oder Oldenburg. Sie beraten unsere Mandanten umfassend im Bereich des Geistigen Eigentums, IT- und Datenschutzrechts. Sie verhandeln Verträge, vertreten Mandanten in IP-/IT-rechtlichen Auseinandersetzungen und begleiten Transaktionen. Gemeinsam mit Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern erarbeiten Sie Konzepte, die unsere Mandanten bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer digitalen Geschäftsmodelle unterstützen. Sie beteiligen sich aktiv am weiteren Ausbau des Bereichs IP/IT, indem Sie sich mit neuen Fragestellungen auseinandersetzen und hierzu publizieren und vortragen. Sie haben Ihr rechtswissenschaftliches Studium und Referendariat mit zwei überdurchschnittlichen Examina abgeschlossen und verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Rechtsbereich IP/IT. Ihr Englisch ist sehr gut in Wort und Schrift, Sie denken analytisch und arbeiten strukturiert. Sie haben Freude daran, Mandate in komplexen Regelungszusammenhängen zu bearbeiten. Ihr Verhandlungsgeschick zeichnet Sie aus. Freuen Sie sich neben einem hochspezialisierten engagierten Team auf herausfordernde abwechslungsreiche Tätigkeiten mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Gemeinsam gestalten wir Ihren individuellen Karriereweg. Bei uns haben Sie die Möglichkeit vom ersten Tag an eigenverantwortlich zu handeln und die Entwicklung des Unternehmens mitzugestalten. Neben der Praxis hält Sie das vielfältige Weiterbildungsangebot fachlich und persönlich auf dem Laufenden. Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage und ein teamorientiertes Arbeitsklima.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Gesellschaftsrecht

Fr. 09.04.2021
Hamburg
Bei MÖHRLE HAPP LUTHER arbeiten 350 Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Recht, Steuern und Wirtschaftsprüfung Hand in Hand zusammen. Wir sind Mitglied von Crowe Global, einem der weltweit führenden Beratungsnetzwerke, und zählen seit Jahren zu „Hamburgs besten Arbeitgebern“. Unseren Mitarbeiter*innen bieten wir kontinuierliche Förderung, Handlungsspielräume zur persönlichen Entfaltung und ein berufliches Zuhause. Sie sind es, die uns erfolgreich machen – denn ihre Erfahrung, ihr Know-how und ihre Leidenschaft ebnen uns den Weg in die Zukunft. Für den Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen RECHTSANWALT (m/w/d)für den Bereich Gesellschaftsrecht Gesellschaftsrechtliche Gründungen und Umstrukturierungen Gestaltungen von Gesellschaftsverträgen Unternehmenstransaktionen Handelsrechtliche Vertragsgestaltung und anderweitige Beratung Prozesstätigkeit Gutachterliche Stellungnahmen Kapitalmarkrecht und vieles mehr Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichen Examina Idealerweise einschlägige Berufserfahrung im Gesellschaftsrecht; wir freuen uns aber auch über Bewerbungen von Berufseinsteigern mit Interesse, sich in das Gesellschaftsrecht einzuarbeiten Gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes Verständnis für komplexe wirtschaftsrechtliche Themen Freude an interdisziplinären Zusammenhängen und Teamarbeit Lösungsorientiertes Vorgehen und persönliches Engagement Bei uns sind die Türen offen, die Kolleg*innen motiviert und die Arbeitszeit flexibel einteilbar Unser Standort im Herzen Hamburgs hat einen unglaublichen Blick über Hafen, Elphi und Speicherstadt – und die U-Bahn direkt vor der Tür Im Job inklusive: das HVV-ProfiTicket oder einen Zuschuss zum JobRad und viele weitere Extras Firmeninterne Englischkurse, After-Work- und Kanzleievents sowie verschiedene Sportangebote gibt es obendrauf
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Wirtschaftsjurist*in / Syndikusrechtsanwalt / -anwältin (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Hamburg, Stuttgart, München, Köln
ThoughtWorks is a global software consultancy with an aim to create a positive impact on the world through technology. Our community of technologists thinks disruptively to deliver pragmatic solutions for our clients' most complex challenges. We are curious minds who come together as collaborative and inclusive teams to push boundaries, free to be ourselves and make our mark in tech. Do you want to be an important part of our dynamic in-house legal department in Germany and a part of our extended global legal team with colleagues in the UK, USA, Australia, China, India and Brazil? Do you want to work in an informal environment that values people over process? We are looking for a self-motivated lawyer who brings a pragmatic, business partner approach to legal advice. Drafting, reviewing, negotiating, executing, and archiving of a wide variety of agreements with the focus on IT and software development agreements Supporting the German and European legal team with the review of commercial agreements, data protection matters, employment law related topics and administrative tasks Providing ongoing real-time legal advice on existing and new laws, regulations and guidelines Owning specific projects within the EU legal department. Completed your German legal education with above average grades and are qualified to practice law in Germany Minimum few years experience with an in-house legal department of a professional services or technology firm; negotiating commercial agreements, ideally including contracts for agile software development services Commercial, employment law and data protection experience in Germany Fluency in speaking, writing and editing in German and English. Additional languages is a plus ThoughtWorks offers centrally located office spaces which enables agile and productive collaboration with a startup flair You will receive a public transportation card, a personal development budget, training leave, a company pension scheme as well as an accident and business travel insurance To do a great job, we provide you with a high-end Macbook Pro and libraries in our offices Fruits, snacks and beverages are offered, next to a company lunch and learn session on each Friday. We also enjoy spending time together by playing ping-pong or doing other fun activities in the office Besides our famous Annual Party, you can join us for a summer party, regular Office get-togethers, local office days, AwayDay and other social events We are a global community of technologists and like to share our knowledge - not only within the company but also by writing articles, doing meetups or speaking at conferences - if you like. "Free to make your mark. Free to be yourself." You are always welcome here. Inclusivity is in our DNA. Far above any tech skills, we value respect, empathy, and open-mindedness. We have zero tolerance for intolerance.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) Energie-und Infrastrukturprojekte

Mi. 07.04.2021
München, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg
Watson Farley & Williams beschäftigt über 500 Anwälte und ist an 16 Standorten weltweit, mit Hauptsitz in London, vertreten. Unsere Kanzlei berät überwiegend Mandanten in den Bereichen Corporate/M&A, Öffent­liches Recht sowie Banking & Finance mit Fokus auf die Sektoren Energie, Infrastruktur, Immobilien, Private Equity sowie Transport. Zur Verstärkung unseres Teams für die Beratung komplexer Infrastruktur- und Energieprojekte sowie öffent­lich-privater Partnerschaften / PPP suchen wir für unsere Standorte München Frankfurt, Hamburg oder Düsseldorf einen Rechtsanwalt (m/w/d), mit einschlägiger Berufserfahrung, zum nächstmöglichen Zeitpunkt. RECHTSANWALT (M/W/D) ENERGIE- UND INFRASTRUKTURPROJEKTE AM STANDORT MÜNCHEN, FRANKFURT, DÜSSELDORF ODER HAMBURG In unserer Praxisgruppe Corporate beraten wir zu allen Fragen komplexer nationaler und internationaler Projekte in den Sektoren Energie und Infrastruktur. Zu unserem Tätigkeitsfeld zählt dabei neben M&A und PE-Aktivitäten insbesondere auch die Gestaltung und langfristige Beratung von Anlagenbau- und Wartungsverträgen, Liefer- und Dienstleistungsverträgen sowie Kon­zes­sions- und PPP-Projektverträgen. Im Sektor Energie stellen innovative Projekte der Geothermie, Energiespeicher und Was­ser­stoff-Anwendungen einen Schwerpunkt unserer Tätigkeit dar. Im Bereich der Infra­struktur zählen die Energieinfrastruktur wie Strom- und Gasnetze und E-Mobilitäts­infra­struktur ebenso zu unserem Tätigkeitsfeld wie die Verkehrsinfrastruktur, insbesondere im Bereich der Autobahnen und Bundesstraßen, sowie PPP-Projekte im Hochbau. Wir begleiten unsere Mandanten sowohl bei der Konzeptionierung, Entwicklung und Rea­li­sierung ihrer Projekte als auch im Rahmen von Transaktionen (An- und Verkauf) und der Projektfinanzierung. Dabei sind neben klassi­schen baurechtlichen Fragestellungen auch die Schnittstellen zu Eigen- und Fremd­kapi­tal­investitionen von besonderer Bedeutung. Zu unseren Mandanten zählen internationale und nationale Finanzinvestoren und Banken ebenso wie Projektentwickler sowie die öffent­liche Hand, wie z.B. Bundesministerien und Behörden. Sie haben Ihre juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen Ihr Studien- bzw. Interessenschwerpunkt liegt im Bereich der Energie und Infrastruktur und Sie haben bereits einschlägige und mehr­jäh­ri­ge Berufserfahrung in diesen Tätigkeitsfeldern oder im Bereich des Bau- oder Immobilien­rechts sammeln können. Sie empfinden die Kombination verschiedener Rechtsgebiete und deren Anwendung bei der Formulierung von Verträgen für komplexe und öffentlichkeitswirksame Projekte als eine span­nende gestalterische Herausforderung. Sie wollen auch im internationalen Kontext an Projekten arbeiten, die zu „greifbaren Ergeb­nissen“ führen. Sie können sich für zukunftsorientierte Themen begeistern und möchten einen Beitrag zur erfolgreichen Umsetzung solcher Projekte leisten, auch in Zusammenarbeit mit externen Experten aus Wissenschaft und Finanz­wirt­schaft. Sie überzeugen durch eine sorgfältige, eigen­verantwortliche und strukturierte Arbeitsweise und haben Verständnis für wirtschaftliche und strategische Zusammenhänge. Auch tech­ni­schen Fragestellungen gegenüber sind sie auf­geschlossen. Sie sind kommunikativ, flexibel, arbeiten gerne im Team und verfügen über Leistungs­be­reit­schaft sowie ein souveränes Auftreten. Sie kommunizieren verhandlungssicher in englischer Sprache. Idealerweise beherrschen Sie noch eine weitere Fremdsprache. Spannender Arbeitgeber – Wir bieten Ihnen ein dynamisch wachsendes, kollegiales Arbeitsumfeld, die sofortige Einbindung in anspruchsvolle und herausfordernde Mandate, ein Mentoring durch erfahrene Partner und damit insgesamt überdurchschnittliche Karrierechancen. Mit unserem neuartigen standortübergreifenden „Agile Working Konzept“ ist es Ihnen möglich, gleichermaßen von zu Hause oder in einem unserer attraktiven Bürostandorte zu arbeiten, hierfür stellen wir Ihnen moderne Technik zur Verfügung. Team Spirit – Offene Unternehmenskultur, „Open Door Policy“ und regelmäßige Firmenevents können Sie ebenso erwarten wie Teamfähigkeit und Kollegialität.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal