Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwaltschaft: 41 Jobs in Bürrig

Berufsfeld
  • Anwaltschaft
Branche
  • Recht 38
  • Unternehmensberatg. 38
  • Wirtschaftsprüfg. 38
  • Banken 2
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 40
  • Ohne Berufserfahrung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
Anwaltschaft

(Erfahrener) Rechtsanwalt / Volljurist Immobilienwirtschaftsrecht Teilzeit/Vollzeit (m/w/d)

Mi. 26.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullVielfältige Aufgaben – Wir bieten dir die Möglichkeit zur Zusammenarbeit in einem hoch spezialisierten Team und zugleich im Rahmen von Projekten in größeren interdisziplinären Teams. Für die PwC Legal AG decken wir sämtliche Fragestellungen im Zusammenhang mit der Immobilie ab. Unsere Beratungsschwerpunkte liegen im Bereich von Immobilientransaktionen, Projektentwicklungen, Bau und Anlagenbau und Asset Management. Zudem verfügen wir über eine deutschlandweit führende immobilienrechtliche ESG-Praxis.Mandantenkontakt – Unsere Mandanten sind nationale wie internationale Fonds, Asset Manager, Banken, Versicherer, Projektentwickler, Private Equity Unternehmen und Family Offices – sowie vor allem im Bereich des Baus und des Anlagenbaus die öffentliche Hand, die Industrie sowie die Energiewirtschaft.Spannende Einblicke – Du unterstützt uns bei Vertragsgestaltungen und -verhandlungen im Rahmen unserer Projekte. Du hast die Möglichkeit, dich durch Mandantenkontakt und Eigenverantwortung stetig weiterzuentwickeln. Gleichzeitig weißt du stets dein Team hinter dir, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht.Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Unsere Stärke ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit (mit anderen Rechtsgebieten, aber auch den PwC-eigenen Abteilungen, wie der PwC Deals Plattform, Bauprojektmanagement, Bewertung, Finanzierung, Restrukturierung).Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit zwei hervorragenden Examina abgeschlossen und bist Rechtsanwalt / Rechtsanwältin.Eine Zusatzqualifikation wie ein LL.M., eine Promotion oder ein Fachanwaltstitel sind willkommen.Du hast als Rechtsanwalt / Rechtsanwältin oder als Justiziar / Justiziarin bereits erste Erfahrung im Bereich des Immobilienwirtschaftsrecht gesammelt.Analytisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Aufgaben, praxisorientiert rechtlich zu lösen, gehören zu deinen Stärken.Du teilst unsere Freude an der Arbeit und bist bereit, schnell Verantwortung und eigene Mandate zu übernehmen. Außerdem überzeugst du als exzellenter Teamplayer.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.Souveränes Auftreten und Kommunikationsstärke runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d)

Mi. 26.01.2022
Berlin, Erfurt, Freiburg im Breisgau, Hamburg, Köln, Mainz, München, Münster, Westfalen, Würzburg
Menschen sind nicht perfekt, machen Fehler und haben Grenzen. Das Gleiche gilt auch für uns. Es gibt viele, die eine heile Welt versprechen, wir gehören nicht dazu und stehen für einen ehrlichen und vertrauensvollen Umgang miteinander. Wir glauben, gute Arbeitgeber zu sein, auch wenn es zum Heiligenschein noch nicht reicht. Wir suchen nach Menschen mit Herz und Verstand, die zu uns passen. Dürfen wir uns vorstellen? Sie schon! Vorausgesetzt Sie lesen diese Stellenannonce zu Ende. Solidaris blickt auf eine rund 90-jährige erfolgreiche Geschichte zurück und zählt zu den wenigen Unternehmensgruppen, die auf die Betreuung gemeinnütziger Träger und Einrichtungen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft sowie der Freien Wohlfahrtspflege spezialisiert sind. Als führende Prüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland bietet Solidaris an neun Standorten bundesweit Expertise in allen wirtschaftlichen und rechtlichen Belangen gemeinnütziger Organisationen unterschiedlicher Größe und Rechtsform aus einer Hand. In gemeinsamen Projekten arbeiten bei uns etwa 360 Spezialisten aus verschiedenen Beratungsbereichen interdisziplinär und teamorientiert zusammen. Unser Handeln wird dabei von ethischen und ökonomischen Werten gleichermaßen geprägt. Sprechen Sie uns an! Umfassende Betreuung und Beratung von Mandanten aus der Gesundheits- und Sozialwirtschaft sowie der freien Wohlfahrtpflege Schwerpunkt der Aufgabe ist die umfassende rechtliche Betreuung mit Vertiefungen im Gesellschafts- (Vereine, Stiftungen, GmbH), Arbeits-, Medizin- und Steuerrecht Bearbeitung verschiedenster vertrags- und wirtschaftsrechtlicher Fragestellungen und Themen Pflege und Ausbau bestehender Mandatsbeziehungen Rechtsanwalt/Volljurist (m/w/d) Erste anwaltliche Berufserfahrung, idealerweise im Branchenumfeld unserer Mandanten (Wir entwickeln Sie aber auch gerne zum Spezialisten (m/w/d).) Eine Fachanwaltsqualifikation der genannten Schwerpunkte ist von Vorteil Analytisches Denken zur Bearbeitung komplexer Problemstellungen und zur Konzeption von passgenauen Lösungen für unsere Mandanten Ausgeprägte kommunikative und unternehmerische Fähigkeiten Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben Freiraum für eigenverantwortliches und unternehmerisches Handeln sowie aktive Mitwirkung an der weiteren Entwicklung unserer Standorte Sicherer und moderner Arbeitsplatz mit einer leistungsgerechten Vergütung und einer sinnstiftenden Tätigkeit Unterstützung bei der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung mit zielgerichteten Fortbildungsmöglichkeiten Motiviertes Team mit flachen Hierarchien und einer kollegialen, wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Regelmäßige Mitarbeitenden-Events abseits des Büroalltags, u. a. B2Run, Team-Tage und bundesweite Veranstaltungen Kaffee-, Tee- und Wasserflatrate
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) M&A Venture Services

Di. 25.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Wir sind eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute mit mehr als 330 Anwälten an 16 deutschen Standorten vertreten und beraten unsere Kunden persönlich sowie bedarfsorientiert. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law zurückgreifen. Ob Berufseinsteiger oder renommierter Experte: KPMG Law ist stets auf der Suche nach den klügsten Köpfen. Vielfalt ist das Besondere von KPMG Law. Wir bieten einem engagierten Rechtsanwalt (w/m/d) mit oder ohne erster Berufserfahrung die Chance, Deine juristische Expertise durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Experten und Expertinnen der verschiedenen Geschäftsbereiche der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft vor allem im steuerlichen und wirtschaftlichen Bereich zu erweitern. Du berätst branchenübergreifend unsere nationale und internationale Mandantschaft im Gesellschaftsrecht mit Schnittstelle zu den Gebieten M&A sowie Venture Capital. Als Expert:in auf Deinem Fachgebiet sorgst Du für einen reibungslosen Ablauf des Tagesgeschäfts. Deine kreative Persönlichkeit bringst Du aktiv mit ein und gestaltest die internen Prozesse der Zukunft. Im Rahmen von KPMG Venture Services beraten wir insbesondere Gründer:innen, Start-ups, Scale-ups, Investoren und Corporates von der Gründung über Finanzierungsrunden bis zum Exit und bei dem Aufbau neuer, innovativer Geschäftsmodelle. Du bist ein:e Jurist:in oder Berufseinsteiger:in und besitzt erste Erfahrungen in einer wirtschaftsrechtlichen und idealerweise international ausgerichteten Anwaltskanzlei. Du verfügst über qualifizierte Rechtskenntnisse im Gesellschaftsrecht, nachgewiesen durch entsprechende Staatsexamina, sowie aussagekräftige Referendariatsstationen. Du kommunizierst verhandlungssicher in englischer Sprache. Eine Promotion oder ein LL.M. sowie die erfolgreiche Ableistung des theoretischen Teils eines Fachanwaltslehrgangs sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Du schätzt juristische Kreativität, unternehmerisches Denken, eigenverantwortliches Handeln und Teamarbeit. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft.  Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt (w/m/d) M&A Venture Services

Di. 25.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Wir sind eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute mit mehr als 330 Anwälten an 16 deutschen Standorten vertreten und beraten unsere Kunden persönlich sowie bedarfsorientiert. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law zurückgreifen. Ob Berufseinsteiger oder renommierter Experte: KPMG Law ist stets auf der Suche nach den klügsten Köpfen. Vielfalt ist das Besondere von KPMG Law. Wir suchen einen erfahrener Rechtsanwalt (w/m/d) und bieten Dir die Möglichkeit, Deine Expertise beruflich im Bereich Gesellschaftsrecht beim Merger & Acquisitions (M&A) Team der KPMG Law weiter zu entwickeln. Du arbeitest eng mit talentierten und erfahrenen Kolleg:innen zusammen und profitierst auch von der interdisziplinären Zusammenarbeit mit Kolleg:innen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bei der Akquise neuer Mandanten und Mandantinnen und dem Vorstoß in neue Beratungsfelder der Rechtsdienstleistung.Unser Team im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A berät führende Unternehmen, Finanzinvestor:innen, Versicherungen und Finanzinstitute bei herausfordernden Unternehmenstransaktionen im nationalen wie auch internationalen Kontext. Auf Grund der komplexen wirtschaftlichen Zusammenhänge arbeitet unser Team eng mit Expert:innen aus den anderen Fachbereichen, einschließlich der Kolleg:innen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (Tax, Deal Advisory, Consulting, Audit), auch grenzüberschreitend, zusammen. Ziel ist es, mit fundierter Rechtskenntnis, Enthusiasmus und Kreativität eine wirtschaftlich sinnvolle und praktikable Lösung für unsere Mandant:innen zu entwickeln. Neben dem Transaktionsgeschäft und der Lösung von Spezialfragen gehört zu unseren Aufgaben auch die gesellschaftsrechtliche Rundumberatung unserer Mandant:innen. Im Rahmen von KPMG Venture Services beraten wir Gründer:innen, Start-ups, Scale-ups, Investoren und Corporates  von der Gründung über Finanzierungsrunden bis zum Exit und bei dem Aufbau neuer, innovativer Geschäftsmodelle.  Als Expert:in auf Deinem Fachgebiet mit mehrjähriger Erfahrung sorgst Du für einen reibungslosen Ablauf der Transaktionen und laufenden Beratung und stehst auch unerfahreneren Kolleg:innen mit Deiner Erfahrung zur Seite. Deine Arbeitsschwerpunkte werden sein: Du strukturierst und berätst M&A-Transaktionen im Bereich strategische Investoren, Private Equity und Venture Capital. Du berätst Unternehmenszusammenschlüsse und Joint Ventures. Die Beratung zu konzernrechtlichen und kapitalmarktrechtlichen Fragestellungen gehört ebenfalls zu Deinen Tätigkeiten. Du bist für die gesellschaftsrechtliche Umstrukturierungen sowie für die Entwicklung und Optimierung von Konzernstrukturen zuständig. Du bist ein:e erfahrene:r Jurist:in und besitzt mehrjährige Erfahrungen in einer wirtschaftsrechtlichen und idealerweise international ausgerichteten Anwaltskanzlei. Du verfügst über sehr qualifizierte Rechtskenntnisse im Gesellschaftsrecht/M&A/Equity Capital Markets, nachgewiesen durch entsprechende ausgezeichnete Staatsexamina, sowie aussagekräftige berufliche Stationen. Du kommunizierst verhandlungssicher in englischer Sprache. Eine Promotion oder ein LL.M. sowie die erfolgreiche Ableistung eines Fachanwaltslehrgangs sind für Deine Arbeit von Vorteil. Du schätzt juristische Kreativität, unternehmerisches Denken, eigenverantwortliches Handeln und Teamarbeit. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft.  Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Zivilrechtler (m/w/d) Jurist/Rechtsanwalt Boutique-Kanzlei

Mo. 24.01.2022
Meerbusch
Boutique-Kanzlei für Stiftungen sucht erfahrenen Zivilrechtler (m/w/d). > 5 Jahre Berufserfahrung. Jurist/Rechtsanwalt Zivilrecht. Vernetzte Gestaltungsberatung für Stiftungsgründung und Stiftungsbegleitung Fokus: 1. Erbschaftsrecht 2. Gesellschaftsrecht 3. Stiftungsrecht Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teamverstärkung. Feste Anstellung. Vollzeit (40h). Als Rechtsanwalts- und Steuerberatungsgesellschaft in der zukunftsorientierten Begleitung von Unternehmerpersönlichkeiten sind die UnternehmerKompositionen seit dem Gründungsjahr 2012 ausschließlich auf die Gestaltung von Stiftungen im deutschsprachigen Raum spezialisiert Mit einem Team von aktuell 12 Personen (davon 6 Berater) verfügen wir über eine einzigartige Expertise in der vernetzen Konzeption von Stiftungs-Strukturen an den Schnittstellen von Familie, Unternehmen und Eigentum. Unser Fokus sind unternehmensverbundene Stiftungen, sowie Modelle zum Vermögensschutz für Investoren und hochvermögende Privatpersonen in Deutschland, in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Durch die Vielfalt in der Ausgangssituation und die Bandbreite in der Zielsetzung hinsichtlich der relevanten Bereiche „Familie“, „Unternehmen“ und „Eigentum“ ergeben sich stets neue Fragestellungen, die im Detail wahrzunehmen und mit größter Sorgfalt und großem Verantwortungsbewusstsein zu prüfen und zu gestalten sind. Wir gestalten individuell maßgeschneiderte und langfristig stimmige Lösungen, oberhalb marktüblicher Muster und Lösungsansätze. Aufgrund der hohen wirtschaftlichen und emotionalen Bedeutung erhalten wir zu unseren Beratungsergebnissen stets ein direktes Feedback vom verantwortlichen Unternehmer/Gesellschafter/Eigentümer, mit dem wir jeweils in einem engen vertraulichen und diskreten Austausch stehen. Die Ergebnisse in der Gestaltung von Vermögensschutz, Generationen übergreifender Unternehmensfortführung und dem Familienfrieden machen die Arbeit für uns und unsere Mandanten bedeutungs- und sinnvoll. Wer Freude daran hat, ist bei uns genau richtig. Zur Abgrenzung: NICHT zu unserem Dienstleistungsspektrum gehören gerichtliche Klage- und Streitverfahren, sowie eine laufende Steuerberatung (Steuerdeklaration). Bis auf seltene Ausnahmen unterliegen wir keinen von außen gesetzten Fristen oder Terminen und können die Themen in Ruhe, mit Konzentration und in sorgfältig hoher Qualität bearbeiten. Die grundlegende Einbeziehung des Systems Familie ist für die Gestaltung von langfristig stabilen und tragfähigen Strukturen nach unserer Projekterfahrung von oft hohem Mehrwert. Daher umfasst unsere Angebotspalette 3 Säulen. Am Anfang steht eine ganzheitlich-strategische Beratung auf Eigentümerebene. Vernetzend ergänzt wird diese mit einer spezialisierten zivilrechlichen (Stiftungs-)Gestaltungsberatung, sowie mit einer ebenso spezialisierten steuerlichen (Konzept-)Gestaltungsberatung zum wirtschaftlich optimalen Aufbau von Stiftungs-Strukturen. Mit dieser vernetzten Konzeption von Stiftungen und der ausschließlichen Spezialisierung sind wir einzigartig im Markt. Unser Leitbild lautet: „Wir geben Ruhe und Sicherheit zur Gestaltung des Wesentlichen“. Wir richten unsere Denk-, Arbeits- und Beratungsweise immer wieder danach aus. Wir wissen um die Wichtigkeit echter Erholungszeiten. Bei uns wird im Normalfall (es mag wenige und seltene Ausnahmen geben) niemand außerhalb der Arbeitszeiten, am Wochenende oder im Urlaub angerufen, und es muss auch niemand erreichbar sein. Ausdrücklich auch nicht per E-Mail oder auf anderen Medien.Sie gestalten gründlich durchdachte und langfristig stabile Stiftungssatzungen in Deutschland und im Fürstentum Liechtenstein. Ein Schwerpunkt der Stiftungsgründungen liegt bei privatnützigen Familienstiftungen und bei unternehmensverbundenen Stiftungen. Grundlage sind die genannten und schriftlich fixierten Ziele des Stifters oder der Stifter. Sie erarbeiten diese Ziele gemeinsam mit dem Stifter/den Stiftern. Um diese herauszufinden und zu erarbeiten, sind Sie verantwortlich für eine einfühlsame, strukturierte und klare Gesprächsführung mit guter und vertrauensvoller Beziehungsgestaltung. Dies sowohl in Zweiergesprächen als auch in kleinen und größeren Gruppen. Nicht selten sitzen Ihnen Geschäftspartner, Ehepaare oder Familien mit mehreren Generationen gegenüber. In Ihrer Beratung geht es neben den Vertragsausarbeitungen immer wieder darum, Menschen und deren Vorstellungen und Handlungen zu verstehen. Neben hoher juristischer Fachkompetenz geht es dabei besonders um Vertrauen. Aus dem Grund sind Kenntnisse und/oder eine Weiterentwicklungsbereitschaft auch im Bereich Coaching & Mediation (Sozialkompetenz) sehr von Vorteil. Sie erarbeiten für den oder die Stifter weitere thematisch verbundene Verträge (Nachfolgeregelungen, Testamente, Schenkungsverträge, Gesellschaftsverträge, Nießbrauchsverträge, etc.) und verzahnen diese mit den finalen Stiftungssatzungen, so dass es eine stimmige und stabile Struktur ergibt. Sie arbeiten im guten Austausch mit den spezialisierten Beratern der steuerlichen Gestaltungsberatung zusammen und haben Freude an einer solchen vernetzten „ganzheitlichen“ Arbeit. Sie recherchieren mit erfahrener, vernetzter Sicht die Rechtsprechung und Literatur in allen zivilrechtlichen Belangen und prüfen eine große Bandbreite zugehöriger Fragestellungen. Unser Ziel sind stets klare und belastbare Aussagen. Sie beraten von Beginn an auch im direkten Kontakt unsere Mandanten. Sie pflegen regelmäßigen guten Kontakt zu unseren Mandanten, sowie zu deren am Stiftungsprozeß beteiligten Beratern. Sie beraten bereits anerkannte Stiftungen in deren laufenden zivilrechtlichen Themen und führen die guten Beziehungen zu den Stiftungsvorständen und Mandanten fort. Dabei gestalten Sie Schenkungsverträge, Darlehensverträge, etc. und stellen bei Bedarf z.B. Informationen für das Transparenzregister zusammen. Sie pflegen regelmäßigen und guten Kontakt zu den für uns besonders relevanten Stiftungsbehörden. Ziel ist eine konstruktive, in die Zukunft gerichtete Zusammenarbeit, so dass für frühzeitig wissen wenn Änderungen bevor stehen und an deren Gestaltungen mitwirken können. Bei auftauchenden Schwierigkeiten ist es unser Ziel gute und tragfähige Lösungen auf Augenhöhe zu finden.Sie sind Rechtsanwalt für Zivilrecht (Zivilrechtler) mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung in der zivilrechtlichen Gestaltungsberatung. Ihr bisheriger Berufsweg und Ihre Leidenschaft liegen auf jeden Fall in mindestens einem der Gebiete: 1. Erbschaftsrecht 2. Gesellschaftsrecht 3. Stiftungsrecht Sie sind leistungsbereit und leistungsstark und dokumentieren dies zweifelsfrei mit ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn. Sie konnten durch mehrjährige Berufserfahrung differenzierte Feinheiten und Praktiker-Wissen hinzugewinnen. Sie wissen schon: Solches Wissen, das man nur durch langjährige und häufige Praxis und Reflexion erlangt und nicht durch das Lesen von Büchern erhalten kann. Sie beobachten die zivilrechtliche Gesetzgebung, besonders der zuvor genannten Rechtsgebiete, und sind dort auf dem aktuellen Stand. Sie lesen regelmäßig Fachzeitschriften und bilden sich auch damit und dadurch beständig fort. Das beständige Dranbleiben an den aktuellen Veränderungen ist Ihnen ein persönlich wichtiges Anliegen zum eigenen Qualitätsanspruch. Es fällt Ihnen leicht und gehört zu Ihnen wie ein Hobby. Vorkenntnisse in der Beratung von Stiftern und Stiftungen sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Das diesbezüglich erforderliche, spezialisierte Fachwissen, sowie die entsprechende Praxiserfahrung erwerben Sie bei und mit uns. Das lernen Sie im Tun, denn Sie sind von Anfang an in die direkte Mandatsarbeit eingebunden.Wir sind eine spezialisierte Gestaltungskanzlei. Die Projekte sind herausfordernd und spannend und immer wieder in Varianten anders. Unsere Mandanten sind inspirierende Unternehmerpersönlichkeiten. Wir arbeiten in Ruhe und planbar. Zwar mit Terminen, aber ohne Fristendruck. Wir geben Raum für die Übernahme von Verantwortung und kreativer Gestaltung. Sie haben 30 Tage Urlaub/Jahr. Wir unterstützen berufliche Weiterbildungen und die persönliche Entwicklung (natürlich gerne bei und mit uns) durch Freistellungen, Beteiligungen sowie vollständige Übernahme der Kosten. Das gleichzeitige Kombinieren aller Lebensbereiche (Beruf – Partnerschaft/Familie - Gemeinschaft) liegt uns am Herzen und wird bei und von uns auch so gelebt. Dazu gehören „echte“ 40h- Wochen und im Rahmen der Möglichkeiten flexible Arbeitszeiten. Wir gestalten extern (mit Mandanten) wie intern (im Team) gute und vertrauensvolle Beziehungen. Besonders durch einen freundlichen und respektvollen Umgang miteinander ermöglichen wir ein angenehmes Klima und schaffen Räume auch für kontroverse Diskussionen in allen Bereichen. Neben exzellentem rechtlichem Fachwissen und beständiger Weiterbildung, wird durch Coachings und Seminare auch der wissenschaftlich fundierte, systematische und regelmäßige Aufbau von Sozialkompetenz gefördert. In unserem Unternehmen übernimmt jeder für seinen Aufgabenbereich Verantwortung. Wir arbeiten zwar übergreifend und gemeinsam, jedoch darf jeder, soll und muss „seine Themen“ weiterentwickeln im Sinne von „Besserwerden“. Das geht am besten, wenn man Fehler machen darf. Wir wissen, dass das beim Treffen von Entscheidungen passiert. Im Arbeitsalltag und besonders beim Erlernen neuer Fähigkeiten ist das normal. Daher gibt es in unserem Unternehmen eine konstruktive Fehlerkultur, die dem Lernen und der Entwicklung dient. Wir nehmen unser Leitbild „Wir geben Ruhe und Sicherheit zur Gestaltung des Wesentlichen“ auch in unserer Führungsleitlinie ernst. Das bedeutet klare Strukturen, kurze und klare Entscheidungswege, sowie abgegrenzte Aufgabenbereiche. Wir machen und begleiten angemessene Einarbeitungen und werfen bei der Übernahme von Aufgaben und Verantwortung niemanden ins kalte Wasser. Wir arbeiten von Beginn an mit individuellen Entwicklungs- bzw. Selbst-Erarbeitungsplänen. Ergänzt wird ein Einstieg bei uns durch klare Aufgaben -und Verantwortungsübersichten, so dass jeder eindeutig weiß, wen er ggf. fragen und ansprechen kann. Bei uns gehört ein regelmäßiges und konstruktives Feedback zu den Arbeitsergebnissen und zur Arbeitsweise zum gelebten Alltag. Sowohl kurzfristig in den arbeitsbedingten, alltäglichen Begegnungen, als auch mittelfristig in regelmäßigen Entwicklungsgesprächen. Als erste Arbeitsstätte arbeiten Sie regelmäßig in unseren Büroräumen in Meerbusch-Büderich. Zugleich ermöglichen wir bei regelmäßig 2 Tagen wöchentlich und/oder bei besonderm Bedarf flexible Arbeitsmöglichkeiten im Umkreis von 100 km um die Firmenzentrale (z.B. Homeoffice oder ein individuell lokales Büro in Wohnortnähe). Die technische Infrastruktur mit Hardware, Cloud-Lösungen, etc. ist seit Jahren stabil vorhanden und wird zur Verfügung gestellt. Das Modell ist vielfach erprobt und gelebt. Bei der Arbeitsplatzausstattung und Arbeitsplatzanordnung dürfen und sollen die „Büronutzer“ mitgestalten. Auf diese Weise finden individuelle Bedürfnisse Berücksichtigung und sorgen für mehr innere Ruhe bei der Arbeit. Durch eine wöchentliche Teamkonferenz mit allen Kollegen und Kolleginnen bekommt und behält jeder einen guten Überblick über laufende Mandate, sowie über anstehende neue und übergeordnete Themen. Eine gute und verläßliche Einbindung ins Team halten wir für wertvoll. Wir gewährleisten beständig verlässliche und planbare Arbeitszeiten, die auch kurzfristig- akut flexibel gehandhabt werden können (z.B. kurzfristig zur Betreuung kranker Angehöriger). Wir wissen um die Wichtigkeit echter Erholungzeiten. Bei uns wird im Normalfall (es mag wenige und seltene Ausnahmen geben) niemand außerhalb der Arbeitszeiten, am Wochenende oder im Urlaub angerufen und es muß auch niemand erreichbar sein. Ausdrücklich auch nicht per E-Mail oder auf anderen Medien.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) Mergers & Acquisitions, Venture Capital und Gesellschaftsrecht

Mo. 24.01.2022
Köln
Wir sind die Kanzlei für die Welt von morgen. Als eine der dynamischsten internationalen Wirtschaftskanzleien in Deutschland leistet Osborne Clarke Mandatsarbeit auf höchstem Niveau. An unseren Standorten Berlin, Hamburg, Köln und München arbeiten mehr als 400 Mitarbeitende gemeinsam an den wichtigen Themen der Zukunft. Wir sind #teamtomorrow. Du auch? Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres Teams in Köln als Rechtsanwalt (w/m/d) Mergers & Acquisitions, Venture Capital und Gesellschaftsrecht Mandanten in allen Fragen des Gesellschaftsrechts, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen beraten Mandanten bei der Strukturierung und Durchführung von Finanzierungsrunden (Venture Capital) beraten zukunftsweisende und für unsere Mandanten geschäftskritische Themen branchenübergreifend identifizieren, weiterentwickeln und vermarkten dich in einer modernen, innovativen und technologiegetriebenen Kanzlei weiterentwickeln sehr gutes juristisches Verständnis und überdurchschnittliche Examina Interesse am Gesellschaftsrecht in einem internationalen Umfeld – idealerweise belegt durch Ausbildungsschwerpunkte im Studium bzw. im Referendariat – oder du hast bereits relevante Berufspraxis sammeln können Interesse an der Erarbeitung praktischer Lösungen für die Probleme unserer Mandanten in einem juristisch anspruchsvollen Umfeld hervorragende Englischkenntnisse die Bereitschaft, in einem dynamisch wachsenden Team Verantwortung zu übernehmen spannende nationale und internationale Mandate und von Anfang an den direkten Draht zum Mandanten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit flachen Hierarchien und ganz viel Spaß an der standortübergreifenden Zusammenarbeit die Chance, in einer wachsenden Kanzlei schnell Verantwortung zu übernehmen die Förderung und Unterstützung deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung sowie immer ein offenes Ohr eine gute Work-Life-Balance, Zeit für deine persönlichen Belange und die Möglichkeit zum mobilen und flexiblen Arbeiten eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt ein JobTicket, eine topmoderne IT-Ausstattung, kostenlose Kalt- und Heißgetränke sowie weitere Benefits
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Bereich Umsatzsteuerberatung Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 23.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Umsatzsteuerlich beraten: Du berätst und betreust nationale und internationale Unternehmen bei allen umsatzsteuerlichen Fragestellungen. Als Mitglied eines Expertiseteams erstellst du Gutachten, entwickelst Möglichkeiten zur Optimierung und bewertest Optionen zu Umstrukturierungen – stets unter umsatzsteuerlichen Gesichtspunkten.Verantwortung tragen: Du prüfst Verträge auf ihre umsatzsteuerlichen Auswirkungen und führst Betriebsprüfungen, Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und die Erfüllung von Erklärungspflichten im Team durch.Kompetent beraten: Du berätst persönlich und kompetent und triffst bei deinen Kund:innen den richtigen Ton, ganz gleich ob aus dem Mittelstand oder DAX-30-Unternehmen.Leitungsfunktion übernehmen: Als Manager:in leitest du bei uns dein eigenes Team. Eine teamorientierte Projekt- und Führungsverantwortung ist für dich ebenso selbstverständlich wie neue Mandate unter Nutzung moderner Vertriebstools aktiv zu akquirieren.Studium: abgeschlossenes Studium in einem wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichen Studiengang bzw. als Diplom-Finanzwirt:in.Erfahrung: mehrjährige Berufserfahrung in der Umsatzsteuerberatung.Soft Skills: Einsatzbereitschaft, Kundenorientierung, Professionalität im Umgang mit Mandant:innen und Zuverlässigkeit; Spaß an der Teamarbeit, Kommunikationsstärke, ein hohes Maß an Initiative und gut darin, sich auf neue Situationen einzustellen.Sprachen: sehr gute Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Wirtschaftsstrafrecht / Steuerstrafrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 23.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullKompetente Beratung – Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung und Vertretung unserer Mandanten in einem der folgenden Gebiete: Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, strafrechtliche Präventivberatung (Compliance).Vielfältige Aufgaben – Als (Rechts-)Anwalt / Anwältin unterstützt du in- und ausländische Unternehmen und Unternehmensgruppen unterschiedlicher Branchen, Größen und Rechtsformen, deren Organe sowie Privatpersonen hinsichtlich rechtlicher Fragestellungen. Du begleitest diese in behördlichen/staatsanwaltschaftlichen und gerichtlichen Verfahren. Networking – Des Weiteren zählen der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten sowie der Neuaufbau entsprechender Kontakte zu deinem Aufgabengebiet.Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer- und Finanzexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC zusammen. Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens vollbefriedigenden Examina und relevanten Schwerpunkten abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du bringst mehrjährige Berufserfahrung in den relevanten Schwerpunkten mit.Deine fachlichen und analytischen Kenntnisse ermöglichen dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte.Zu deinen Stärken zählt dein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft, sowie die Fähigkeit sich sehr gut in ein Team zu integrieren.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Gute Kenntnisse MS-Office Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d) HR / Personalabteilung - Arbeitsrecht

Sa. 22.01.2022
Berlin, Düsseldorf, München, Frankfurt am Main, Hamburg
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Berate gemeinsam mit Deinem Team aus der Rechtsabteilung unsere Geschäftsbereiche bei allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen und unterstütze das HR-Management und die Führungskräfte in juristischen Fragen. Wir unterstützen Dich bei Deinem Antrag auf Zulassung als Syndikusrechtsanwalt/-anwältin im Rahmen der Möglichkeiten. Mit Deiner Expertise im Bereich Arbeitsrecht möchtest Du unseren Geschäftsbereichen beratend zur Seite stehen? Dann kannst Du Dich hier aktiv einbringen: Als Volljurist (w/m/d) in der Personalabteilung bearbeitest Du individual- und kollektivrechtliche Fragestellungen. Du berätst unsere Steuerungseinheiten sowie unsere Personalleitung und Führungskräfte hinsichtlich arbeitsrechtlicher Gestaltungsmöglichkeiten. Du übernimmst die Vertretung von KPMG in gerichtlichen Verfahren vor den Arbeits- und Sozialgerichten. Die Umsetzung arbeitsrechtlicher Anforderungen in der täglichen Personalarbeit runden Dein Aufgabengebiet ab. Volljurist (w/m/d) HR / Personalabteilung - Arbeitsrecht wirst Du bei uns mit einem Studium der Rechtswissenschaften. Du bringst mindestens zwei bis drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Arbeitsrecht mit. Du hast Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht. Einen sicheren Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen setzen wir voraus. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Arbeitsrecht

Fr. 21.01.2022
Köln
Wir suchen für unseren Standort Köln Rechtsanwälte (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Arbeitsrecht. CMS Deutschland ist führend im Arbeitsrecht. Mit bundesweit mehr als 100 spezialisierten Anwälten beraten wir Mandanten in komplexen Zusammenhängen auf höchstem Niveau. Zahlreiche namhafte nationale und internationale Unternehmen vertrauen unserer Expertise.  Kollektivarbeitsrecht, u.a. Beratung bei Umstrukturierungen, Betriebsänderungen und Unternehmenstransaktionen Verhandlungen mit Betriebsräten und Gewerkschaften sowie Begleitung von Einigungsstellenverfahren und Führen von Arbeitsgerichtsprozessen Grenzüberschreitende Verschmelzungen, Gestaltung der Societas Europaea; Unternehmensmitbestimmung "Arbeit 4.0" / "New Work" Beschäftigtendatenschutz Individualarbeitsrecht, insbesondere Vertragsgestaltung Arbeitsrechtliche Compliance Betriebliche Altersversorgung Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Promotion und/oder LL.M. wünschenswert Arbeiten in einem kollegialen Team Exzellente Mandate Arbeitsrecht "am Puls der Zeit" Mandantenkontakt von Anfang an Raum für die Verwirklichung eigener Ideen CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: