Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwaltschaft: 44 Jobs in Esch bei Frechen

Berufsfeld
  • Anwaltschaft
Branche
  • Recht 36
  • Unternehmensberatg. 36
  • Wirtschaftsprüfg. 36
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 41
  • Ohne Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 44
  • Home Office 11
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 41
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Referendariat 1
Anwaltschaft

Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (m/w/d) im Bereich Arbeitsrecht

Fr. 18.06.2021
Köln
Die KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei sucht für den Hauptsitz in Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt (m/w/d) im Bereich Arbeitsrecht. Wir sind keine klassische Sozietät. Vielmehr begreifen wir uns als eine Legal Tech Kanzlei mit dem Fokus auf komplexe juristische Dienstleistungen – hochspezialisiert auf die Abwicklung von großen Schadensfällen mit tausenden Betroffenen. Unsere Anwälte sind gestaltungswillige und proaktive Individualisten, die einfühlsam mit den Wünschen und Anforderungen unserer anspruchsvollen Mandanten umgehen und dennoch das große Ganze nicht aus dem Blick lassen. Gerade das macht unsere Kanzlei aus.Ihren Platz finden Sie im Kreise unseres stark wachsenden Anwaltskollegiums, das aus gleichermaßen erfahrenen wie charismatischen Persönlichkeiten besteht. Wenn Sie sich in dieser Beschreibung wiederfinden, sind Sie bei uns genau richtig! Wir bauen unseren arbeitsrechtlichen Bereich aktuell stark aus und beschäftigen uns dort insbesondere mit den folgenden Themenschwerpunkten: Kündigungsschutz Arbeits- und Aufhebungsverträge Abfindungen Die Tätigkeit ist verantwortungsvoll und spannend, die von uns bearbeitete Rechtsmaterie entwickelt sich sehr dynamisch. Sie erhalten früh die Möglichkeit, unsere Prozesse aktiv mitzugestalten und an einer digitalen Kanzlei der Zukunft mitzuarbeiten. Ihre Aufgaben: Neben Ihrer anwaltlichen Tätigkeit, die insbesondere durch umfangreichen Kontakt zu Mandanten, Behörden und Gerichten gekennzeichnet ist, begleiten Sie unsere Gerichtsverfahren prozessual. Sie befassen sich gerne mit anspruchsvollen juristischen Fragestellungen und bringen Ihre Expertise in der Teamarbeit mit Ihren Fachkolleg/innen ein. Außerdem sind Sie verantwortlich für die maßgebliche Gestaltung der Prozesse unserer stetig wachsenden Kanzlei.Wir freuen uns über berufs- und prozesserfahrene Kolleg/innen, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen. Sorgfältigkeit, eine selbstständige und selbstsichere Arbeitsweise sowie belastbare juristisches Expertise sind uns wichtig. Sie verfügen zudem über: Zwei mit Erfolg abgeschlossene und qualifizierte juristische Examina Mindestens fünf Jahre Berufs- und zwei Jahre Prozesserfahrung im Bereich des Arbeitsrechts Eine Fachanwaltsfortbildung im Bereich Arbeitsrecht ist von Vorteil Urteilsvermögen und soziale Kompetenz Freude an komplexen Themen- und Sachzusammenhängen Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit Ein dynamisches und hochmotiviertes Team Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten inkl. Home-Office-Möglichkeiten Sicherer und moderner Arbeitsplatz im Herzen von Köln
Zum Stellenangebot

Rechtsanwälte (m/w/d) im Bereich Schadensersatzrecht

Fr. 18.06.2021
Köln
Die KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei sucht für die Zentrale in Köln Rechtsanwälte (m/w/d) im Bereich Schadensersatzrecht Unsere Sozietät zählt zu den am stärksten wachsenden Akteuren auf dem deutschen Rechtsmarkt. Durch die konsequente Entwicklung von Legal-Tech-Lösungen und deren praxiserprobten Einsatz haben wir eine führende Stellung in der Bearbeitung von komplexen juristischen Dienstleistungen im Umfeld des Verbraucherrechts etabliert.  Unseren Schwerpunkt bilden Sachverhalte mit einer möglichst großen Anzahl an Betroffenen. Durch agile Methoden und fokussierte juristische Expertise verhelfen wir monatlich mehreren tausend Mandant/innen zu ihrem Recht. Wir sind bundesweit tätig; unsere stark wachsenden Bürostandorte befinden sich in bester Innenstadtlage in Köln, Essen und Berlin. Unsere Anwälte sind gestaltungswillige und proaktive Individualisten, die empathisch auf die Wünsche und Anforderungen unserer anspruchsvollen Mandanten eingehen und dennoch das große Ganze nicht aus dem Blick lassen. Gerade das macht unsere Kanzlei aus.  Sie verstärken unser Team im Bereich der juristischen Fallbearbeitung im Umfeld des Dieselskandals. Neben der (Weiter-)entwicklung neuer juristischer Ansatzpunkte gehört vor allem die vielseitige Bearbeitung unserer Fälle, einschließlich der Wahrnehmung von Gerichtsterminen zu Ihrem Aufgabenfeld. Im Laufe Ihrer Tätigkeit haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, auch in anderen Bereichen unseres umfangreichen juristischen Dienstleistungs-Portfolios mitzuwirken. Unseren neuen Kolleginnen und Kollegen bieten wir von Anfang an Kontakt zu Mandanten, Behörden und Gerichten. Die Tätigkeit ist verantwortungsvoll und spannend, die von uns bearbeitete Rechtsmaterie entwickelt sich sehr dynamisch. Viele unserer Fälle beschäftigen den BGH. Einige unserer Verfahren kennen Sie mit Sicherheit aus den Medien.Wir freuen uns über kommunikationsstarke, belastbare Optimisten, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen. Sorgfältigkeit, eine selbstständige Arbeitsweise und schnelle Auffassungsgabe sind uns wichtig. Kenntnisse im Schadensersatzrecht, insbesondere im Bereich des Dieselskandals, sind von Vorteil, stellen aber keine notwendige Voraussetzung dar. Sie verfügen zudem über: Zwei abgeschlossene und qualifizierte juristische Examina, davon eins mit Abschlussnote „vollbefriedigend“ oder besser Idealerweise erste Berufserfahrungen in einer Anwaltskanzlei Humor, Urteilsvermögen und soziale Kompetenz Freude an komplexen Themen- und Sachzusammenhängen Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit Ein verschworenes, dynamisches und hochmotiviertes Team Flexible Arbeitszeiten inkl. Home-Office-Möglichkeiten Sicherer und moderner Arbeitsplatz im Herzen von Köln überdurchschnittliche Vergütung Jobticket/-bike Zuschuss zum Mittagessen
Zum Stellenangebot

Steuerberater (m/w/d) Internationales Steuerrecht

Fr. 18.06.2021
Köln
Wir sind eine in Köln und Zürich ansässige Partnerschaft aus Rechtsanwälten und Steuerberatern. Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die steuerrechtliche, steuerstrafrechtliche und steuerrechtsnahe Beratung. Fachanwälte, Steuerberater und ein hoch motiviertes Back-Office-Team sind unsere Leistungsträger, die für außerordentliche Qualität, Vertrauen und Verlässlichkeit stehen. LHP gehört laut THE LEGAL 500 und JUVE zu Deutschlands führenden Kanzleien im Steuerrecht und Steuerstrafrecht. Für unseren Standort Köln suchen wir einen Steuerberater (m/w/d) für den Bereich des Internationalen Steuerrechts Sie beraten unsere Mandanten nach Ihrer Einarbeitung selbständig. Dabei lassen wir Sie nicht allein, sondern Ihnen steht ein erfahrener Partner und unser kollegiales Team zur Seite. Typische Beratungsfelder, in denen wir für unsere nationalen und internationalen Mandanten tätig werden, sind z.B. Betriebstätten, Hinzurechnungsbesteuerung, Ansässigkeitsthemen, Verrechnungspreise, Wegzugsbesteuerung. In diesen und in weiteren Bereichen des Internationalen Steuerrechts beraten wir unsere Mandanten sowohl in der Gestaltungs- als auch in der Abwehrberatung. Unser Mandanten sind typischerweise mittelständische Unternehmen, aber auch Großkonzerne. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter regelmäßig im persönlichen Kontakt zu unseren Mandanten stehen.Verhandlungssichere Englischkenntnisse, einen gründlichen und zielorientierten Arbeitsstil, ausgezeichnete analytische Fähigkeiten und ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis. Idealerweise verfügen Sie bereits über zwei oder drei Jahre Berufserfahrung im Internationalen Steuerrecht und einen entsprechenden Fachberatertitel. Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem hochmotivierten Team Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung Verlässliche und planbare Arbeitszeiten mit der Möglichkeit des Homeoffice Freizeiten und Urlaubszeiten frei von Mails und Anrufen vom Arbeitsplatz Direkten Mandantenkontakt Flache Hierarchien Sehr gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gehaltssteigerungen, die mit steigendem Aufgaben- und Verantwortungsspektrum nach regelmäßig stattfindenden Feedbackgesprächen erfolgen Sehr gute Verkehrsanbindung Neue Büroräume mit kostenlosen E-Bike Stellplätzen
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) Medienrecht

Do. 17.06.2021
Köln
Mit rund 100 Anwält:innen und ebenso vielen qualifizierten Mitarbeiter:innen zählen wir zu den TOP 50 Wirtschaftskanzleien in Deutschland. Wir sind an fünf Standorten vertreten. Neben dem Stammsitz in Köln hat unsere seit 1963 bestehende Sozietät Büros in Berlin, Brüssel, Hamburg und München. Wir sind auf fünf strategische Schwerpunkte des Wirtschafts- und Verwaltungsrechts fokussiert: Unternehmen & Finanzen, Personal & Sozialwesen, Geistiges Eigentum, Medien & IT, Bau & Immobilien sowie Verwaltung & Wirtschaft. Innerhalb dieser Schwerpunkte bieten wir jeweils das gesamte Spektrum anwaltlicher Dienstleistungen. Für unser Büro in Köln suchen wir ab sofort einen Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Medienrecht gerne mit erster Berufserfahrung.In unserer Schwerpunktpraxis Medienrecht mit Bezügen zum Wettbewerbsrecht bieten wir Ihnen die Mitarbeit an interessanten Fällen im Urheber- und Presserecht sowie im Bereich Gambling an. Sie werden Teil unseres jungen, innovativen Teams mit flachen Hierarchien und beraten eigenverantwortlich namhafte Unternehmen mit direktem Mandantenkontakt. Die glücksspielrechtliche Praxis unserer Sozietät um Prof. Dr. Markus Ruttig wird im neuen JUVE Handbuch als Aushängeschild von CBH hervorgehoben. Mandanten loben unsere fundierte, wirtschaftlich orientierte und effiziente Beratung sowie die zielsichere und souveräne Prozessführung.Unsere Anforderungen an Bewerbende sind überdurchschnittliche Examina, ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen, Freude und Engagement bei der Lösung komplexer Sachverhalte sowie Teamgeist und Flexibilität. Idealerweise haben Sie bereits berufliche Erfahrung im Bereich Medienrecht sammeln können.Bei CBH Rechtsanwälte erwarten Sie ein vielseitiges Aufgabenspektrum und eine herausfordernde Tätigkeit. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in kleinen Teams von Spezialist:innen schnell praxisbezogen und eigenverantwortlich zu arbeiten. Von Anfang an sammeln Sie Erfahrungen im direkten Kontakt mit der Mandantschaft und vertreten die von Ihnen bearbeiteten Fälle vor Gericht. Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre, eine gute Work-Life-Balance sowie die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter:innen sind uns wichtig. Wir möchten, dass Sie mit uns wachsen und sich bei uns weiterentwickeln.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwälte*anwältinnen (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Köln
Wir sind eine bundesweit tätige Kanzlei für Medizinrecht. Zu unseren Mandanten zählen Ärzte, Zahnärzte, MVZ, Krankenhäuser sowie Investoren und Unternehmen im Bereich Healthcare. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams: Rechtsanwälte*anwältinnen (m/w/d)Sie unterstützen unsere Mandanten insbesondere im Bereich der Vertragsgestaltung und vertreten deren Interessen gegenüber Kassenärztlichen Vereinigungen, Zulassungsgremien, Ärztekammern und Gerichten. Ein Schwerpunkt liegt auf der Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Kauf-, Arbeits-, Gesellschafts- und Kooperationsverträgen.Wenn Sie gerne Verträge gleich welcher Art erstellen, prüfen und verhandeln, sind Sie bei uns genau richtig. Willkommen sind uns Kollegen*innen mit mehrjähriger Berufserfahrung im Medizinrecht (gern auch mit eigenem Mandantenstamm) genauso wie qualifizierte Berufseinsteiger (z. B. mit Promotion und/oder LL.M. im Medizin- oder Wirtschaftsrecht).Wir bieten ein modernes Arbeitsumfeld, Teamwork und flexible Arbeitsmöglichkeiten auch im Homeoffice.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant / Rechtsanwalt / Wirtschaftsjurist Arbeitsrecht / HR Deals / HR Transformation (w/m/d)

Do. 17.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullFachkompetenz - Du berätst international agierende Mandate in sämtlichen transaktionsbezogenen Fragestellungen im Bereich HR und/oder Arbeitsrecht. Dabei bist du von Beginn an in internationale Projekte eingebunden und erste_r Ansprechpartner_in für Personalabteilung und Geschäftsleitung.Vielfältige Aufgaben - Weiterhin berätst du bei Unternehmenskäufen und -beteiligungen, Ausgliederungen, Restrukturierungen und HR-Transformationsprozessen aller Art. Dies umfasst u.a. die Unterstützung bei Mitarbeitertransfers, Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretung sowie die Entwicklung von Restrukturierungs- und Personalabbaukonzepten einschließlich des dazugehörigen Projektmanagements.Mandantenkontakt - Du stehts unseren Mandanten als kompetente_r und vertrauenswürdige_r Gesprächspartner_in auch vor Ort zur Seite. Unsere Mandanten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity.Technisches Verständnis - Gemeinsam mit unserem Team arbeitest du an Methoden zur Digitalisierung und Teilautomatisierung unserer Dienstleistungen.Fach- und Grenzüberschreitende Tätigkeiten - Du bist Teil internationaler und interdisziplinärer Teams von Psychologen, Wirtschaftswissenschaftlern, Juristen, Vergütungsexperten, Aktuaren und Unternehmensberatern.Du hast dein Studium der Psychologie oder einen vergleichbaren Studiengang mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Alternativ hast du dein Studium der Rechtswissenschaften mit mind. zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-) Anwalt / Anwältin oder hast dein Studium des Wirtschaftsrechts (LLB/LLM) mit überdurchschnittlichen Leistungen absolviert. Während deines Studiums hast du dich auf den Bereich HR / Arbeitsrecht spezialisiert.Du verstehst die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge transaktionsbezogenen Arbeitens.Zudem hast du Spaß an projektorientierter Arbeit in interdisziplinären Teams.Du bist eine kommunikationsstarke und flexible Persönlichkeit und handelst unternehmerisch.Deine Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken überzeugt uns ebenso wie deine schnelle Auffassungsgabe und deine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem beherrschst du MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint. Kenntnisse im Umgang mit Filehosting-Diensten wie Google Drive sind wünschenswert.Des Weiteren bringst du eine bundesweite Reisebereitschaft mit.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) Öffentliches Recht | Projektentwicklung | Umweltrecht

Mi. 16.06.2021
Köln
Mit rund 100 Anwält:innen und ebenso vielen qualifizierten Mitarbeiter:innen zählen wir zu den TOP 50 Wirtschaftskanzleien in Deutschland. Wir sind an fünf Standorten vertreten. Neben dem Stammsitz in Köln hat unsere seit 1963 bestehende Sozietät Büros in Berlin, Brüssel, Hamburg und München. Wir sind auf fünf strategische Schwerpunkte des Wirtschafts- und Verwaltungsrechts fokussiert: Unternehmen & Finanzen, Personal & Sozialwesen, Geistiges Eigentum, Medien & IT, Bau & Immobilien sowie Verwaltung & Wirtschaft. Innerhalb dieser Schwerpunkte bieten wir jeweils das gesamte Spektrum anwaltlicher Dienstleistungen.   Für unser Büro in Köln suchen wir ab sofort einen Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Öffentliches Recht | Projektentwicklung | Umweltrecht gerne mit erster Berufserfahrung.Unserem Fachbereich „Öffentliches Recht | Projektentwicklung | Umweltrecht“ gehören derzeit rund 12 Rechtsanwält:innen an. Unser junges Team, unter der Leitung von Dr. Tassilo Schiffer, begleitet eine namhafte Mandantschaft bei der Schaffung von Baurecht in rechtlich komplexen Bebauungsplanverfahren sowie im Rahmen von Planfeststellungsverfahren für liniengebundene Infrastrukturen im Schulterschluss mit den Genehmigungsbehörden. Neben der rechtlichen Begleitung im Rahmen der Genehmigungs- und Planverfahren gehört auch die gerichtliche Verteidigung der erarbeiteten Planungsprodukte zu unserem Tätigkeitsfeld. Der Fachbereich ist 2013 mit dem JUVE AWARD als Kanzlei des Jahres für Umwelt- und Planungsrecht ausgezeichnet worden.Unsere Anforderungen an Bewerbende sind überdurchschnittliche Examina, ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen, Freude und Engagement bei der Lösung komplexer Sachverhalte sowie Teamgeist und Flexibilität. Idealerweise haben Sie bereits berufliche Erfahrung im Bereich Öffentliches Recht sammeln können, eine Promotion ist gerne gesehen.Bei CBH Rechtsanwälte erwarten Sie ein vielseitiges Aufgabenspektrum und eine herausfordernde Tätigkeit. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in kleinen Teams von Spezialist*innen schnell praxisbezogen und eigenverantwortlich zu arbeiten. Von Anfang an sammeln Sie Erfahrungen im direkten Kontakt mit unserer Mandantschaft und vertreten die von Ihnen bearbeiteten Fälle vor Gericht. Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre, eine gute Work-Life-Balance sowie die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter*innen sind uns wichtig. Wir möchten, dass Sie mit uns wachsen und sich bei uns weiterentwickeln.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt als Associate / Senior Associate für den Bereich Arbeitsrecht (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Köln
Möchten Sie schon nach kurzer Einarbeitungszeit mit Unternehmern an einem Tisch sitzen? Bei Ebner Stolz machen Sie aus Ihrem juristischen Fachthema einen Erfolgsfaktor für mittelständische Unternehmen. Über 155 erfahrene Rechtsanwälte unterstützen deutschlandweit unsere Mandanten in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen - von Transaktionen wie Unternehmenskäufen und Umstrukturierungen bis zur laufenden Beratung in allen gesellschaftsrechtlichen Belangen. Dabei arbeiten wir in interdisziplinären Teams eng mit den Kolleginnen und Kollegen aus Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung zusammen. Wir sind eine Leistungsorganisation mit menschlichem Klima und persönlichem Austausch. Steile Lernkurve? Garantiert. Das gilt für Ihr juristisches Fachwissen ebenso wie für das Verständnis der unternehmerischen Belange unserer Mandanten. Perspektiven bis hin zur Partnerschaft? Möglich und erwünscht. Für unseren Standort Köln suchen wir im Zuge unseres weiteren Ausbaus der Rechtsberatung einen Rechtsanwalt als Associate / Senior Associate für den Bereich Arbeitsrecht (m/w/d)In dieser Funktion bringen Sie sich und Ihre Fähigkeiten in das Team ein bei anspruchsvollen, multidisziplinären Beratungen unserer mittelständischen Mandanten. Dazu gehört die umfassende Beratung zu allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts, die selbständige Vorbereitung und Durchführung arbeits- und auch zivilgerichtlicher Verfahren, die Unterstützung bei Verhandlungen mit Betriebsräten und weitere, anspruchsvolle arbeitsrechtliche Maßnahmen (Arbeitnehmerüberlassung, Due Diligence Prüfungen, Massenentlassungen, Wettbewerbsverbote etc.). Bei Gestaltungsvorschlägen zur Umsetzung von Unternehmensentscheidungen bringen Sie Ihr Know-How ebenso mit ein. Freuen Sie sich auf weitere Sachverhalte mit Berührungspunkten zu Gebieten wie IT- und Datenschutzrecht, Gesellschaftsrecht, die wir gemeinsam mit unseren Kollegen teamübergreifend bearbeiten. Sie haben Ihr zweites Staatsexamen erfolgreich abgelegt und bringen idealerweise bereits Vor- und/oder Berufserfahrungen im Arbeitsrecht mit?Individuelle Karrierewege: Werden Sie Experte auf dem Rechtsgebiet, für das Sie brennen! Steile Lernkurve: Profitieren Sie von der engen Zusammenarbeit mit unseren weiteren Fachbereichen. Breite Vernetzung: Knüpfen Sie schon heute wichtige Business-Kontakte für morgen.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) Festgehalt ab 78.000 p.A. + Boni

Mi. 16.06.2021
Berlin, Hamburg, München, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt (Oder)
Die Klug Personalmanagement GmbH & Co. KG ist seit über 15 Jahren in der Mitte von Berlin als Dienstleister in den Bereichen Personalberatung, Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung tätig. Unsere Mandanten – renommierte Wirtschaftsberatungen weltweit - mit Sitz in Berlin, Hamburg, München, Düsseldorf, Stuttgart und Frankfurt/M. bieten spannende und einzigartige Arbeitsbereiche - innovative Dynamik kombiniert mit einem exzellenten fachlichen Renommee. Zur Verstärkung suchen wir einen  Rechtsanwalt (m/w/d), der seine Fälle zielgerichtet, mandantenorientiert und mithilfe von leistungsfähigen Software-Modulen bearbeiten will. Sie trauen sich zu, Mandanten gegen große Unternehmen aus der Finanz-, Automobil- und Versicherungsbranche zu vertreten. Sie besitzen gleichzeitig das Einfühlungsvermögen, um die Bedürfnisse Ihrer Mandanten zu verstehen und zu erfüllen. Sie möchten Ihre Arbeit in einem persönlichen Umfeld eigenverantwortlich gestalten?  Die Zukunft der juristischen Dienstleistungen mitgestalten? Selbstständige, eigenverantwortliche Führung und Betreuung komplexer juristischer Projekte und Mandate Mitentwicklung und Automatisierung rechtlicher Prozesse im Bereich Legal Tech Wahrnehmung von Gerichtsterminen Berufungsverfahren Zwei erfolgreich abgeschlossene juristische Examina oder vergleichbarer europäischer Abschluss Freude an Projektarbeit und „Legal Tech“ Selbständige Behandlung komplexer Sachverhalte Bereitschaft zu hoher Dienstleistungsqualität Einsatzbereitschaft, juristische Präzision und Lösungsorientierung Hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsfähigkeit sowie ausgeprägtes unternehmerisches Denken Team- und Kommunikationsfähigkeit Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem Team, welches sich durch gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung auszeichnet Zur Unternehmenskultur unseres Mandanten gehören offene Türen genauso wie ein freies Wochenende Einen krisensicheren Arbeitsplatz Einen unbefristeten Anstellungsvertrag Eine auf die persönlichen Wünsche des Mitarbeiters zugeschnittene Aus- und Weiterbildung ist ganz selbstverständlich Einbringen eigener Ideen ist ausdrücklich gewünscht Frisches Obst, Wasser & Kaffee kostenlos Wöchentlicher Legal Sports etc.
Zum Stellenangebot

Volljurist – Syndikusrechtsanwalt EMEA (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Innerhalb unseres globalen Legal Teams sind Sie als Director Legal EMEA verantwortlich für die Region EMEA Sie sind Ansprechpartner für die rechtliche Beratung der Geschäftsleitung und sämtlicher Fachabteilungen Die Erstellung und Verhandlung von komplexen Verträgen (insbes. Lizenz-, Liefer-, Entwicklungs-, Kooperationsverträge) im internationalen Umfeld, sowie die Mitarbeit bei M&A Transaktionen liegt in Ihrer Hand Sie steuern die Zusammenarbeit, Koordination und Beauftragung externer Rechtsanwälte Das Thema Datenschutz Compliance bildet einen besonderen Fokus Ihrer Arbeit Sie verbinden Ihre überdurchschnittlich abgeschlossenen juristischen Staatsexamina (vorzugsweise mindestens ein Prädikatsexamen) mit mehrjähriger Berufserfahrung als Rechtsanwalt/Rechtsanwältin in einer Wirtschaftskanzlei mit internationalem Fokus oder in der Rechtsabteilung eines Biotech- oder Pharmaunternehmens Sie verfügen über ausgeprägte Kenntnisse im Gesellschaftsrecht sowie Transaktionserfahrung Sie überzeugen durch Pragmatismus, Ihr unternehmerisches Denken und die Fähigkeit zur Entwicklung kreativer und zugleich rechtssicherer Lösungen Sie beherrschen die Gestaltung von Verträgen in englischer Sprache nach internationalem Standard Sie besitzen die Fähigkeit, in interdisziplinären und interkulturellen Teams zu agieren und in Stresssituationen einen kühlen Kopf zu bewahren Sie lieben Herausforderungen und begeistern sich für neue Rechtsgebiete sowie die Lösung neuer juristischen Fragestellungen in einem internationalen Umfeld Sie kommunizieren und verhandeln sicher auf  Englisch Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal