Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwaltschaft: 34 Jobs in Hamburg-Mitte

Berufsfeld
  • Anwaltschaft
Branche
  • Recht 33
  • Unternehmensberatg. 33
  • Wirtschaftsprüfg. 33
  • Banken 1
  • Finanzdienstleister 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office möglich 13
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Anwaltschaft

Rechtsanwalt für Öffentliches Wirtschaftsrecht (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Hamburg
Kruhl von Strenge ist eine auf das öffentliche Wirtschaftsrecht, das Immobilienrecht, ÖPP-Projekte sowie das Vergaberecht spezialisierte Rechtsanwaltssozietät in Hamburg, gegründet 2009 als Spin-off einer internationalen Großkanzlei. Wir sind bei vielen der bedeutendsten Infrastruktur- und Immobilienprojekte beteiligt, sowohl in Hamburg als auch deutschlandweit. Die von uns betreuten Projekte stehen regelmäßig im öffentlichen Fokus und unsere rechtliche Beratung ist oft ein wichtiger Baustein in dem Entscheidungsprozess an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Verwaltung. Unsere Mandanten sind Unternehmen und öffentliche Hand gleichermaßen. Unser Team besteht derzeit aus fünf Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht / ÖPP-Projekte Das Besondere an unserer Sozietät ist, dass wir mit einem überschaubaren Team große und bedeutende Projekte betreuen. Zu den von uns beratenen Mandaten zählen beispielsweise ÖPP-Autobahnprojekte, bedeutende Hafenprojekte und komplexe Genehmigungsverfahren für Industrieanlagen. Sie werden von Anfang an in interessante Mandate einbezogen und übernehmen dabei in zunehmendem Maße Verantwortung. Gemeinsam mit den Partnern und den weiteren Kollegen unserer Sozietät beraten Sie unsere Mandanten in unseren Spezialgebieten und übernehmen auch die prozessuale Vertretung in streitigen Angelegenheiten. Bedingt durch den hohen Grad unserer Spezialisierung und unsere Mandatsstruktur beschäftigen Sie sich laufend mit schwierigen und herausfordernden Rechtsfragen von erheblicher wirtschaftlicher Relevanz.Wir erwarten von Ihnen Persönlichkeit, Teamgeist, Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und eine erstklassige juristische Qualifikation. Wir freuen uns über Bewerber(innen) mit und ohne Berufserfahrung. Bewerber(innen) mit Berufserfahrung haben idealerweise zuvor in einer wirtschaftsberatenden Sozietät in den Bereichen „Öffentliches Recht“ gearbeitet. Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil. Erstklassige Arbeitsbedingungen in einem professionellen Umfeld mitten in der Hamburger Innenstadt Langfristige Perspektive in einem dynamischen Team Abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten  Intensive Aus- und Fortbildung Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) öffentliches Wirtschaftsrecht (insb. Bau- und Planungs- sowie Umweltrecht)

Mi. 19.01.2022
Hamburg
Taylor Wessing ist eine führende Wirtschaftskanzlei, die weltweit nationale und multinationale Unternehmen in allen Rechtsfragen berät. Wir stehen für exzellente Rechtsberatung, tiefgründig, in aller Breite und dennoch auf den Punkt. Mit unserem Leitgedanken „Challenge expectation, together“ verpflichten wir uns, das Erwartbare zu hinterfragen und über das Naheliegende hinaus zu denken. So finden wir die besten Lösungen: gemeinsam mit unseren Mandantinnen und Mandanten. Dieser Anspruch macht uns besonders in Bereichen stark, in denen die Meilensteine der Digitalisierung gesetzt werden: Technology, Life Sciences & Healthcare und Energy & Infrastructure. So gestalten wir heute die Geschäftsentwicklung unserer Mandanten mit den Potenzialen der Technologien von morgen. Sie begeistern sich für das öffentliche Wirtschaftsrecht mit seinen europarechtlichen Bezügen, insbesondere Bau- und Planungs- sowie Umweltrecht? Sie können sich vorstellen, nationale und internationale Unternehmen umfassend in öffentlich-rechtlichen Fragen, vor allem zu umweltrechtlichen Themen, bei grundstücksbezogenen Projektentwicklungen und in Grundstücks- und Unternehmenstransaktionen zum Beispiel im Bereich der Erneuerbaren Energien zu beraten? Sie haben Interesse, öffentlich-rechtliche Verträge zu verhandeln? Sie wollen unsere Mandantinnen und Mandanten in Verwaltungsverfahren und vor den Gerichten auf nationaler und europäischer Ebene vertreten? Es reizt Sie, in fachübergreifenden Teams zu arbeiten? Dann sprechen Sie uns an.    Unsere Planungs- und Umweltrecht-Praxis Mit 26 Anwältinnen und Anwälten in Deutschland (Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München) zählt unser Team im Bereich Umwelt, Planung, Regulierung zu den renommiertesten Beratern im öffentlichen Recht. Dieter Lang und das gesamte Team freuen sich, Sie kennenzulernen. Bitte bewerben Sie sich hier. Beratung nationaler und internationaler Mandanten in verwaltungsrechtlichen und regulatorischen Fragestellungen Gestaltung öffentlich-rechtlicher Projektentwicklungen von Immobilien und Industrieanlagen insbesondere auch im Bereich Erneuerbarer Energien Begleitung nationaler und grenzüberschreitender Transaktionen, z.B. im Bereich Erneuerbare Energien Prozessuale Vertretung unserer Mandantinnen und Mandanten insbesondere vor den Verwaltungsgerichten aller Instanzen, sowie Verfassungsgerichten und Gerichten der EU Begutachtung von Fragen des deutschen bzw. europäischen öffentlichen Wirtschaftsrechts     Ihre erstklassigen juristischen Fähigkeiten haben Sie durch überdurchschnittliche Examina sowie eine Promotion und/oder einen LL.M. unter Beweis gestellt Sie haben Erfahrung und Freude am Arbeiten auch mit wissenschaftlichem Anspruch Sie haben großes Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge und begeistern sich für öffentlich-rechtliche Fragestellungen. Ihr Englisch ist sicher in Wort und Schrift Sie haben Freude an der Arbeit in internationalen und fachübergreifenden Teams Sie sind Berufsanfängerin oder Berufsanfänger oder verfügen bereits über Berufserfahrung Dieter Lang begleitet Sie als erfahrener Mentor in Ihrer Entwicklung und steht an Ihrer Seite Durch unser individuell zugeschnittenes Ausbildungsprogramm RISE und unsere flexiblen Karrierewege geben wir Ihnen Raum, Ihr Talent zu entdecken, zu entfalten und effektiv einzusetzen  Sie arbeiten in direktem Kontakt mit den Mandant:innen innerhalb eines Teams aus erfahrenen Anwält:innen Wir legen Wert auf eine offene Feedbackkultur. Deswegen erhalten Sie regelmäßig eine professionelle Rückmeldung über Ihre fachliche und persönliche Entwicklung Wir bieten Ihnen - auch unabhängig der Corona-Situation - die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und unterstützen Sie bei der besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
Zum Stellenangebot

Jurist im Patentrecht (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Wir sind PERCONEX, der führende Personaldienstleister für Juristen in Deutschland. Projektjuristen sind die Antwort auf die neu entstandenen Marktanforderungen nach mehr Flexibilität. Insbesondere Berufsanfänger schätzen die Möglichkeit, den zukünftigen Arbeitgeber on-the-job testen zu können. Aber auch Berufserfahrene, die ihre Unabhängigkeit lieben, profitieren von den temporären Einsätzen. Mit mehr als 150 Einstellungen in namhaften Kanzleien und Unternehmen im Jahr verstärken Projektjuristen unsere Kundenteams für kurze Zeit oder im Rahmen längerfristiger Projekte. Oft wird aus einem Projekteinsatz eine Festanstellung. Und wo darf es für Sie hingehen? Sie kennen sich im Patentrecht aus und möchten für eine internationale Kanzlei arbeiten? Dann unterstützen Sie doch als Projektjurist (m/w/d) unseren Kunden in Teilzeit (3 Tage / 24h pro Woche) für die Dauer von 18 Monaten. Sie sind der Ansprechpartner zu allen anfallenden aktuellen Fragen rund um das UPC (Unified Patent Court) / EPG (Einheitliches Patentgericht) Dabei verwalten Sie das Wissen im Zusammenhang mit dem EPG (Einheitliches Patentgericht) während der Phase seiner Umsetzung und Errichtung Ferner sind Sie nicht nur für das interne Wissensmanagement rund um das Einheitliche Patentgericht (EPG), sondern auch für die Prüfung und Änderung von Dokumentationen sowie rechtliche Recherchen verantwortlich Letztlich obliegt Ihnen die Aufsicht und Weiterentwicklung des internen Wissenstransfers betreffend das EPG, was auch Publikationen und Schulungsveranstaltungen für Mandanten beinhaltet Sie sind Voll-, Diplom- oder Wirtschaftsjurist LL.B./LL.M (m/w/d) Erste Berufserfahrung in Patentstreitverfahren zwingend notwendig Verständnis von Life Sciences und/oder Technologien von Vorteil Verhandlungssichere Englischkenntnisse erforderlich Home-Office-Anteil gegeben Garantierte Tätigkeit in Teilzeit mit Überstundenvergütung und Freizeitausgleich Ein kurzfristiger Projektstart ist möglich
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant im Bereich Umsatzsteuerberatung Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Di. 18.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Mandant:innen betreuen: Du stehst im direkten Kontakt mit nationalen und internationalen Mandant:innen und berätst sie zu Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Deals begleiten: Als Mitglied unseres Teams unterstützt du dabei, internationale Transaktionen zu planen, zu begutachen und Umsatzsteuer-Due-Diligences umzusetzen.Steuerlich beraten: Du berätst in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten, erarbeitest Steueroptimierungen, betreust Betriebsprüfungen und Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt dabei, Erklärungspflichten zu erfüllen und Risiken zu bewältigen.Studium: abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften.Schwerpunkt: Steuern.Soft Skills: Gut im Erkennen von Zusammenhängen, um komplexe steuerliche Sachverhalte schnell aufzubereiten. Dazu Kommunikationsstärke, hohes Maß an Initiative und gut darin, sich schnell in neue Teamstrukturen und Sachverhalte einzubringen.Sprachen: sehr gute Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist (m/w/d) Gesellschaftsrecht

Mo. 17.01.2022
Hamburg
HAPEKO vertritt als Deutschlands führende Personalberatung für Fach- und Führungskräfte exklusiv folgendes Mandat: Unser Mandant ist eine langjährig erfolgreiche Rechtsanwaltskanzlei mit Notariat im grünen Speckgürtel von Hamburg in Schleswig-Holstein, deren Rechtsanwaltsgeschäft vorwiegend aus dem Notariat und größeren und mittleren Immobilienkunden hervorgeht. Es besteht die seltene Gelegenheit, sich in erfolgreichen Strukturen und einer ausgewogenen Work-Life-Balance langfristig als Rechtsanwalt:in (m/w/d) in Festanstellung einzubringen und ein gewachsenes Dezernat zu übernehmen. Zudem bestehen hier, vor den Toren Hamburgs, aktuell sowie zukünftig offene Notarstellen und die Möglichkeit, sowohl als Anwalt als auch als Notar tätig zu sein. Sie wünschen sich eine langfristige und sichere Perspektive als Rechtsanwalt / Fachanwalt (und ggf. Notar) bei einer angesehenen Kanzlei & Notariat? Sie haben Ihren Schwerpunkt im Gesellschaftsrecht und/oder im Immobilienrecht? Oder Sie sind auf Baurecht spezialisiert und sind offen für Gesellschafts- und Zivilrechtsthemen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Der Einsatzort: Hamburg Beratung von Immobilienunternehmen im Immobilienwirtschaftsrecht, wie z.B. Grundstücksangelegenheiten, Unternehmenskaufverträge, Prüfung Gesellschaftsverträge Prozessführung Beratung im allgemeinen Zivilrecht Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Notariat Sie sind Volljurist und besitzen ein Prädikatsexamen oder haben mindestens einen Abschluss mit „befriedigend“ Vorzugsweise verfügen Sie über eine Promotion und/oder Auslandsabschluss Idealerweise verfügen Sie über mindesten zwei Jahre Berufserfahrung und verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Sie zeichnet ein selbstbewusstes, freundliches Auftreten sowie unternehmerisches Agieren aus und Sie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Verhandlungsgeschick Selbständiges und direktes Arbeiten mit Mandanten Übernahme eines gewachsenen Dezernates mit vielfältigen Mandaten Ein attraktives Gehalt und eine Festanstellung in Vollzeit Sehr gute Aussichten: Spezialisierungsmöglichkeiten und Qualifikation zum Fachanwalt sowie zusätzliche Qualifikation zum Notar:in Familiäres Umfeld und ein offenes Team, das zusammenhält und ohne Firmenpolitik auskommt Kein Backoffice 30 Tage Urlaub Büroräume in attraktiver Lage vor den Toren Hamburgs Flexible Arbeitsmodelle
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) Commercial

So. 16.01.2022
Hamburg
Wir sind die Kanzlei für die Welt von morgen. Als eine der dynamischsten internationalen Wirtschaftskanzleien in Deutschland leistet Osborne Clarke Mandatsarbeit auf höchstem Niveau. An unseren Standorten Berlin, Hamburg, Köln und München arbeiten mehr als 400 Mitarbeitende gemeinsam an den wichtigen Themen der Zukunft. Wir sind #teamtomorrow. Du auch? Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres Teams in Hamburg als Rechtsanwalt (w/m/d) Commercial namhafte Unternehmen bei ihren vertriebs- und handelsrechtlichen Transaktionen beraten neue Vertriebskonzepte für bekannte Marken erarbeiten und maßgeschneiderte Verträge gestalten in vertragsrechtlichen Auseinandersetzungen für die Interessen unserer Mandanten eintreten täglich grenzüberschreitend arbeiten nationale und internationale Mandanten in gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren vertreten Interesse am Handels- und Vertriebsrecht in einem internationalen Umfeld – idealerweise belegt durch Ausbildungsschwerpunkte im Studium oder im Referendariat – oder du hast bereits relevante Berufspraxis sammeln können überdurchschnittliche Examina sehr gutes juristisches Verständnis Interesse an der Erarbeitung praktischer Lösungen für die Probleme unserer Mandanten in einem juristisch anspruchsvollen Umfeld hervorragende Englischkenntnisse die Bereitschaft, in einem wachsenden Team Verantwortung zu übernehmen spannende nationale und internationale Mandate und von Anfang den direkten Draht zum Mandanten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit die Chance, in einer wachsenden Kanzlei schnell Verantwortung zu übernehmen die Förderung und Unterstützung deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung sowie immer ein offenes Ohr eine gute Work-Life-Balance, Zeit für deine persönlichen Belange und die Möglichkeit zum mobilen und flexiblen Arbeiten eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt Zuschuss zum ÖPNV-Ticket, eine topmoderne IT-Ausstattung, kostenlose Kalt- und Heißgetränke sowie weitere Benefits
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) Datenschutz- und IT-Recht

So. 16.01.2022
Hamburg
Wir sind die Kanzlei für die Welt von morgen. Als eine der dynamischsten internationalen Wirtschaftskanzleien in Deutschland leistet Osborne Clarke Mandatsarbeit auf höchstem Niveau. An unseren Standorten Berlin, Hamburg, Köln und München arbeiten mehr als 400 Mitarbeitende gemeinsam an den wichtigen Themen der Zukunft. Wir sind #teamtomorrow. Du auch? Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Teil unseres Teams in Hamburg als Rechtsanwalt (w/m/d) Datenschutz- und IT-Recht die digitale Transformation mitgestalten und dich mit innovativen, datengetriebenen Geschäftsmodellen befassen und diese verwirklichen unsere nationalen und internationalen Mandanten zu rechtlichen Fragestellungen wie z. B. der Strukturierung internationaler Datenflüsse, der rechtlichen Absicherung von Digitalisierungs- und Big-Data-Strategien, dem Zugriff auf und dem Handel von Daten, zur Datenschutz-Compliance, Industrie 4.0 und dem Einsatz von KI beraten datenschutzbezogene Verträge gestalten und verhandeln unsere Mandanten gegenüber Datenschutzaufsichtsbehörden und in streitigen Verfahren vertreten direkten Mandantenkontakt in einem wachsenden, außerordentlich renommierten Team haben in einem kollegialen Umfeld arbeiten dich in einer modernen, innovativen und technologiegetriebenen Kanzlei weiterentwickeln Interesse am Datenschutz- und IT-Recht in einem internationalen Umfeld – idealerweise belegt durch Ausbildungsschwerpunkte im Studium oder im Referendariat – oder du hast bereits relevante Berufspraxis sammeln können sehr gutes juristisches Verständnis überdurchschnittliche Examina verhandlungssichere Englischkenntnisse Interesse daran, praktische Lösungen in einem juristisch und regulatorisch anspruchsvollen Umfeld außerhalb ausgetretener juristischer Pfade zu erarbeiten die Bereitschaft, in einem wachsenden Team Verantwortung zu übernehmen spannende nationale und internationale Mandate und von Anfang an den direkten Draht zum Mandanten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit die Chance, in einer wachsenden Kanzlei schnell Verantwortung zu übernehmen die Förderung und Unterstützung deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung sowie immer ein offenes Ohr eine gute Work-Life-Balance, Zeit für deine persönlichen Belange und die Möglichkeit zum mobilen und flexiblen Arbeiten eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt Zuschuss zum ÖPNV-Ticket, eine topmoderne IT-Ausstattung, kostenlose Kalt- und Heißgetränke und weitere Benefits Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (Volljurist) für den Bereich Baurecht, Vergaberecht und Immobilienrecht (w/m/d)

So. 16.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München
Leinemann Partner Rechtsanwälte gehö­ren zu den füh­ren­den deut­schen Wirt­schafts­kanz­leien für das Bau­recht, Ver­gabe­recht und Immo­bi­lien­recht. Mit unse­ren knapp 100 Rechts­an­wäl­ten (w/m/d) an den Stand­or­ten Berlin, Düssel­dorf, Frank­furt am Main, Hamburg, Köln und München ste­hen wir für höchs­te Qua­li­tät und fach­li­che Exzel­lenz in unse­ren drei Fach­ge­bie­ten. Zu unse­ren bekann­ten Man­da­ten gehö­ren die Ham­bur­ger Elb­phil­har­mo­nie, große Off­shore-Wind­kraft­pro­jekte, Bat­te­rie­zel­len­fa­bri­ken, der Aus­bau des Nah­ver­kehrs mit U-Bah­nen und Stra­ßen­bah­nen, der Neu­bau der Rhein­brü­cke der A 1 bei Lever­kusen und viele wei­tere Infra­struk­tur-Groß­projekte. Wir sind auf der Suche nach neuen Talen­ten, die unsere Lei­den­schaft für das Bau­recht, Ver­gabe­recht und Immo­bi­lien­recht tei­len oder eine sol­che ent­wi­ckeln wollen.   Für unsere Standorte Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München suchen wir Voll­ju­ris­ten (w/m/d), gern mit ein­schlä­gi­ger Berufs­er­fah­rung als Rechtsanwalt (w/m/d) für den Bereich Bau­recht, Vergabe­recht und Immobilien­rechtBetreuung von Bau­vor­ha­ben von der Pla­nung bis zur Fer­tig­stellungBegleitung öffentlicher Be­schaffungRechts­be­ra­tung im natio­na­len und inter­na­tio­na­len KontextVertretung unserer Mandan­ten vor Gerich­ten, Schieds­ge­rich­ten und Schlich­tungs­gremienFrühe Übernahme von Ver­ant­wor­tung und direk­ter Man­dan­ten­kontaktFlache Hierarchien sowie eine part­ner­schaft­li­che und kol­le­giale Arbeits­atmo­sphäreZwei qua­li­fi­zierte juris­ti­sche ExaminaSie sind Berufseinsteiger oder haben schon mehr­jäh­rige Erfah­rung in unse­ren Rechts­ge­bie­ten sam­meln könnenInteresse und Verständ­nis für tech­ni­sche und wirt­schaft­li­che Zusam­men­hängeEngagement und Kom­mu­ni­ka­tions­stärkeGezielte Förderung für Ihren per­sön­li­chen Erfolg im Rah­men unse­rer Leinemann Aca­demy so­wie des Erwerbs eines Fach­an­walts­titelsEine gesunde Work-Life-BalanceHomeoffice-MöglichkeitenGesundheitsangebote und zahl­rei­che Fir­men­events
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist HR Deals Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 14.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullFachkompetenz – Wir beraten gemeinsam international agierende Mandate in sämtlichen transaktionsbezogenen Fragestellungen im Bereich HR und/oder Arbeitsrecht. Dabei sind wir von Beginn an in internationale Projekte eingebunden und erste_r Ansprechpartner_in für Personalabteilung und Geschäftsleitung.Vielfältige Aufgaben – Weiterhin beraten wir bei Unternehmenskäufen und -beteiligungen, Ausgliederungen, Restrukturierungen und HR-Transformationsprozessen aller Art. Dies umfasst u.a. die Unterstützung bei Mitarbeitertransfers, Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen sowie die Entwicklung von Restrukturierungs- und Personalabbaukonzepten einschließlich des dazugehörigen Projektmanagements.Mandantenkontakt – Gemeinsam mit uns stehst du unseren Mandanten als kompetente_r und vertrauenswürdige_r Gesprächspartner_in auch vor Ort zur Seite. Unsere Mandanten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity.Technisches Verständnis/LegalTech – Gemeinsam mit unserem Team arbeitest du an Methoden zur Digitalisierung und Teilautomatisierung unserer Dienstleistungen.Fach- und Grenzüberschreitende Tätigkeiten – Du wirst Teil internationaler und interdisziplinärer Teams von Psychologen, Wirtschaftswissenschaftlern, Juristen, Vergütungsexperten, Aktuaren und Unternehmensberatern.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften mit mind. zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-) Anwalt / Anwältin. Während deines Studiums hast du dich auf den Bereich Arbeitsrecht spezialisiert.Du verstehst die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge transaktionsbezogenen Arbeitens.Zudem hast du Spaß an projektorientierter Arbeit in interdisziplinären Teams.Du bist eine kommunikationsstarke und flexible Persönlichkeit und handelst unternehmerisch.Deine Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken überzeugt uns ebenso wie deine schnelle Auffassungsgabe und deine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem beherrschst du MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint. Kenntnisse im Umgang mit Filehosting-Diensten wie Google Drive sind wünschenswert.Du bist offen für Legal Tech Solutions.Des Weiteren bringst du bundesweite Reisebereitschaft mit.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Corporate / M&A & Handelsrecht

Do. 13.01.2022
Berlin, Bielefeld, Bremen, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln
Wir sind eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute mit mehr als 330 Anwälten an 16 deutschen Standorten vertreten und beraten unsere Kunden persönlich sowie bedarfsorientiert. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law zurückgreifen. Ob Berufseinsteiger oder renommierter Experte: KPMG Law ist stets auf der Suche nach den klügsten Köpfen. Vielfalt ist das Besondere von KPMG Law. Wir bieten einem engagierten (Senior) Manager (w/m/d) die Chance, in einem motivierten und transaktionserfahrenen Team seine juristische Expertise in M&A-Transaktionen und in der laufenden gesellschaftsrechtlichen Beratung auszubauen. Du berätst branchenübergreifend nationale und internationale Mandant:innen im Gesellschaftsrecht. Du unterstützt bei der Strukturierung und Beratung von internationalen M&A-Transaktionen (sellside and buyside), komplexen Umstrukturierungen und in der laufenden gesellschaftsrechtlichen Beratung von Unternehmen, Unternehmer:innen und Finanzinvestor:innen. Du bist Teil eines Teams und berätst bei entsprechendem Bedarf an Mandant:innen auch in enger Kooperation mit unseren Expert:innen der verschiedenen Geschäftsbereiche der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (Tax, Deal Advisory, Consulting, Audit). Deine kreative Persönlichkeit bringst Du aktiv mit ein und gestaltest die internen Prozesse der Zukunft. Du bist ein:e erfahrener:e Jurist:in besitzt mindestens 4 Jahren Erfahrung in einer wirtschaftsrechtlichen und idealerweise international ausgerichteten Anwaltskanzlei.  Du verfügst über fundierte Rechtskenntnisse im Gesellschaftsrecht und Expertise im Transaktionsbereich, nachgewiesen durch entsprechende Staatsexamina, sowie aussagekräftige berufliche Stationen.  Du kommunizierst verhandlungssicher in englischer Sprache.  Du schätzt juristische Kreativität, eigenverantwortliches Handeln und Teamwork und Du hast die Fähigkeit, die Ziele des Unternehmens im Blick zu behalten. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft. Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: