Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwaltschaft: 38 Jobs in Hassels

Berufsfeld
  • Anwaltschaft
Branche
  • Recht 32
  • Unternehmensberatg. 32
  • Wirtschaftsprüfg. 32
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Referendariat 1
Anwaltschaft

(Senior) Manager Bereich Umsatzsteuerberatung Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mo. 25.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Umsatzsteuerlich beraten: Du berätst und betreust nationale und internationale Unternehmen bei allen umsatzsteuerlichen Fragestellungen. Als Mitglied eines Expertiseteams erstellst du Gutachten, entwickelst Möglichkeiten zur Optimierung und bewertest Optionen zu Umstrukturierungen – stets unter umsatzsteuerlichen Gesichtspunkten.Verantwortung tragen: Du prüfst Verträge auf ihre umsatzsteuerlichen Auswirkungen und führst Betriebsprüfungen, Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und die Erfüllung von Erklärungspflichten im Team durch.Kompetent beraten: Du berätst persönlich und kompetent und triffst bei deinen Kund:innen den richtigen Ton, ganz gleich ob aus dem Mittelstand oder DAX-30-Unternehmen.Leitungsfunktion übernehmen: Als Manager:in leitest du bei uns dein eigenes Team. Eine teamorientierte Projekt- und Führungsverantwortung ist für dich ebenso selbstverständlich wie neue Mandate unter Nutzung moderner Vertriebstools aktiv zu akquirieren.Studium: abgeschlossenes Studium in einem wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichen Studiengang bzw. als Diplom-Finanzwirt:in.Erfahrung: mehrjährige Berufserfahrung in der Umsatzsteuerberatung.Soft Skills: Einsatzbereitschaft, Kundenorientierung, Professionalität im Umgang mit Mandant:innen und Zuverlässigkeit; Spaß an der Teamarbeit, Kommunikationsstärke, ein hohes Maß an Initiative und gut darin, sich auf neue Situationen einzustellen.Sprachen: sehr gute Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Wirtschaftsstrafrecht / Steuerstrafrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mo. 25.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung und Vertretung unserer Mandanten in einem der folgenden Gebiete: Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, strafrechtliche Präventivberatung (Compliance).Vielfältige Aufgaben – Als (Rechts-)Anwalt / Anwältin unterstützt du in- und ausländische Unternehmen und Unternehmensgruppen unterschiedlicher Branchen, Größen und Rechtsformen, deren Organe sowie Privatpersonen hinsichtlich rechtlicher Fragestellungen. Du begleitest diese in behördlichen/staatsanwaltschaftlichen und gerichtlichen Verfahren. Networking – Des Weiteren zählen der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten sowie der Neuaufbau entsprechender Kontakte zu deinem Aufgabengebiet.Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer- und Finanzexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC zusammen. Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens vollbefriedigenden Examina und relevanten Schwerpunkten abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du bringst mehrjährige Berufserfahrung in den relevanten Schwerpunkten mit.Deine fachlichen und analytischen Kenntnisse ermöglichen dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte.Zu deinen Stärken zählt dein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft, sowie die Fähigkeit sich sehr gut in ein Team zu integrieren.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Gute Kenntnisse MS-Office Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Gesellschaftsrecht / M&A Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullVielfältige Aufgaben - Deine Aufgaben umfassen die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Sanierungsexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in über 90 Ländern zusammen.Spannende Einblicke - Unsere Klienten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Anregende Arbeitsatmosphäre - Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit sowie eine angemessene Work Life Balance.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) und einem befriedigenden Examen sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen.Du hast bereits erste Erfahrungen in den oben genannten Gebieten gesammelt.Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe und deine Bereitschaft und Freude, im Team zu arbeiten.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (M/W/DIV.)

Sa. 23.10.2021
Köln, Berlin
MTR Rechtsanwälte ist eine überregionale Wirtschaftskanzlei mit Standorten in Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart. Wir beraten nationale sowie internationale Mandanten im gesamten Wirtschaftsrecht. Aufgrund unserer starken internationalen Vernetzung können wir unseren Mandanten eine gewinnbringende Beratung aus einer Hand auch auf internationaler Ebene und in grenzüberschreitenden Angelegenheiten anbieten. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir Sie als Rechtsanwalt (m/w/div.) im Gesellschaftsrecht oder Steuerrecht oder Handelsrecht in Köln oder Berlin. Ihr Tätigkeitsspektrum liegt im Gesellschaftsrecht oder Steuerrecht oder Handelsrecht. Neben der Beratung unserer Mandanten wird auch die Vertretung vor Gericht zu Ihren Aufgaben gehören. Direkter Mandantenkontakt ist Kernbestandteil Ihrer Tätigkeit.Sie sind erfahrener Anwalt oder Berufseinsteiger. Sie überzeugen durch erfolgreiche Examina, unternehmerisches Denken und Handeln und haben hohe Anforderungen an die eigene Leistung. Sie beherrschen die englische Sprache verhandlungssicher.Dann bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem hochmotivierten Team in dem Sie Ihre eigene Karriere vorantreiben können.
Zum Stellenangebot

Volljurist/Rechtsanwalt M&A / Private Equity (m/w/d) am Bodensee

Fr. 22.10.2021
Konstanz, Lindau (Bodensee), Singen (Hohentwiel), München, Frankfurt am Main, Stuttgart, Freiburg im Breisgau, Düsseldorf, Hamburg, Berlin
Bub Memminger & Partner, eine sehr exklusive Wirtschaftskanzlei mit Standorten in Frankfurt, München und Berlin, sucht Rechtsanwälte für eine Standorteröffnung am Bodensee. Die Kanzlei und ihr national und international anerkanntes Team aus hoch renommierten Prozess-, M&A- und Gesellschaftsrechtsanwälten begleiten komplexe gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten, beraten bei Unternehmenstransaktionen mit einem besonderen Fokus auf M&A, Restrukturierungen und Private Equity und sind geschätzte Berater für Organmitglieder, Family Offices und hoch vermögende Personen in allen juristischen Belangen.Als direkter Ansprechpartner unterstützen Sie Investoren, Family Offices und Unternehmen bei deren Übernahme oder Beteiligung an wachstumsstarken und innovativen Unternehmen im In- und Ausland. Sie arbeiten sich in neuartige Geschäftsmodelle und Technologien ein, um durchdacht und weitsichtig bei der Beteiligung von Investoren, aber auch dem Wachstum von Unternehmen, beraten und begleiten zu können.Sie brennen für M&A und die Private Equity Welt und arbeiten auf Augenhöhe mit den besten Juristen Deutschlands. Sie bringen genügend Kenntnisse, Erfahrung und Selbstbewusstheit mit, um mit Kollegen der weltweit führenden Wirtschaftskanzleien verhandeln zu können. Sie sind bereit, Verantwortung zu tragen und als direkter Ansprechpartner und Berater bei nationalen und internationalen Transkationen zu agieren. Sie suchen eine flache Organisationsstruktur mit kurzen Entscheidungswegen, wo Sie bis zur Partnerschaft schnell mitwachsen können. Ihr Studium der Rechtswissenschaft haben Sie in Deutschland mit zwei hervorragenden Examina abgeschlossen und Sie sind in Deutschland zugelassen. Darüber hinaus wird von Ihnen ein tatkräftiges wirtschaftliches Agieren und ein ausgeprägtes Gespür für Unternehmertum, Menschen und Transaktionen erwartet. Eine hochprofitable Kanzlei mit Experten für Private Equity, M&A und Restrukturierungen Moderate Arbeitszeiten Eine Kanzlei im Wachstum, die Ihnen einmalige Entwicklungsmöglichkeiten bis zur Partnerschaft anbietet Spitzenkollegen, die zu den führenden Juristen im Bereich M&A/Private Equity/Restrukturierungen zählen und von allen einschlägigen Fachmedien empfohlen und ausgezeichnet sind
Zum Stellenangebot

Legal Project Manager (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Köln
Wir sind die Kanzlei für die Welt von morgen. Als eine der dynamischsten internationalen Wirtschaftskanzleien in Deutschland leistet Osborne Clarke Mandatsarbeit auf höchstem Niveau. An unseren Standorten Berlin, Hamburg, Köln und München arbeiten mehr als 400 Mitarbeitende gemeinsam an den wichtigen Themen der Zukunft. Wir sind #teamtomorrow. Du auch? Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres Teams in Köln als Legal Project Manager (w/m/d) die Betreuung und Steuerung von großen Mandaten als Projektmanager/in (Accountmanagement) verantworten die Kontaktperson für Mandanten/-innen und Anwälte/-innen sein die Recherche von internationalen juristischen Fragestellungen und Urteilen sowie die Koordination der Informationsverteilung an die Mandanten/-innen durchführen bei Business Development Aktivitäten unterstützen die Führung des Assistenzteams übernehmen und als Schnittstelle zu den Anwaltsteams fungieren ein wirtschaftsrechtliches oder rechtswissenschaftliches Studium, z. B. Diplomjurist/in oder LL. B. / LL. M. einschlägige Berufserfahrung im Kanzlei-Projektmanagement und idealerweise erste Erfahrung mit IP-Fragestellungen sehr gute Projektmanagement-Skills und die Fähigkeit zur Selbstorganisation Führungsstärke und Durchsetzungsvermögen sehr gute Englischkenntnisse eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit die Chance, in einer wachsenden Kanzlei Verantwortung zu übernehmen die Förderung und Unterstützung deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf
Die Welt verändert sich immer schneller. Gerade im digitalen Bereich schreitet die Entwicklung in immensen Schritten voran. Als international tätige Sozietät sind wir dabei immer am Puls der Zeit und bilden starke interdisziplinäre Teams, um unsere Mandanten mit exzellenter Beratung sicher durch diesen Wandel zu navigieren. Anders als viele Großkanzleien sind wir dabei aber keine anonyme „Anwaltsfabrik“: Persönlichkeiten sind uns wichtig. Sie möchten Ihre Neugierde und Begeisterung für rechtliche und naturwissenschaftlich-technische Zusammen-hänge einbringen und brennen dafür, Ideen zu schützen? Sie lieben es, für unsere Mandanten in streitigen Patentverfahren immer das beste Ergebnis zu erzielen? Dann werden Sie Teil unseres starken Teams und entwickeln Sie sich bei VOSSIUS weiter! Für die Praxisgruppe Patent Litigation suchen wir Sie in Düsseldorf als Rechtsanwalt (m/w/d) mit idealerweise 2 bis 3 Jahren Berufserfahrung im Bereich Patentstreitigkeiten und Patentverletzungsprozesse. Beratung internationaler, hochkarätiger Mandanten mit besonderem Schwerpunkt im Technologiebereich Prozessführung und Beratung in häufig länderübergreifenden Patentstreitigkeiten Zusammenarbeit in interdisziplinären Prozessteams aus hochspezialisierten Rechtsanwälten und streiterfahrenen Patentanwälten in einer der größten und angesehensten, auf IP und insbesondere Patentrecht spezialisierten Kanzleien Europas Kollegen, die als führende Anwälte in den renommierten Fachpublikationen gelistet sind und Sie beim sukzessiven Ausbau der eigenen Mandatsverantwortung unterstützen Abwechslungsreiche Aufgaben und Lösung anspruchsvoller rechtlicher Fragestellungen Hervorragende juristische Qualifikationen, vorzugsweise mit Prädikatsexamina, Promotion und/oder LL.M. Verhandlungssichere – möglichst im Ausland erworbene – Englischkenntnisse Idealerweise 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung im genannten Bereich Ausgeprägtes Teamverhalten, hohes Engagement und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Attraktiver Arbeitsplatz mit langfristigen Perspektiven in einer der Top-IP-Kanzleien Europas Internationales, professionelles Umfeld für unternehmerisch-strategisches Denken und Handeln Ausgewogene Work-Life-Integration mit Möglichkeiten zur flexiblen Arbeitsgestaltung, wie etwa mobilem Arbeiten (mit technisch hochwertiger Ausstattung) Sehr offene, lockere Kanzleikultur mit äußerst teamorientierten Kolleginnen und Kollegen Regelmäßige Review-Gespräche Strukturiertes Weiterbildungsangebot und viel kanzleiseitige Unterstützung
Zum Stellenangebot

Jurist/in (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Hilden
Die Gewerkschaft der Polizei - Bezirk Bundespolizei - ist mit mehr als 30 000 Mitgliedern die mitgliederstärkste Berufsvertretung in der Bundespolizei. Zum Aufgabenbereich der GdP -Bezirk Bundespolizei - gehören in erster Linie die Wahrnehmung und Verbesserung der beruflichen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Interessen der in der Bundespolizei, dem Zoll und dem BAG beschäftigten Beamt:innen und Arbeitnehmer:innen. Die Gewerkschaft der Polizei – Bezirk Bundespolizei sucht daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt                                     eine/n Jurist/in zur Verstärkung unseres Teams in unserer Geschäftsstelle in 40721 Hilden in Vollzeit (39 Stundenwoche). Bearbeitung anfallender Rechtsschutzangelegenheiten aus den Bereichen des Beamtenrechts, des Tarifrechts (TVöD Bund) und des Strafrechts Erstellung von beamtenrechtlichen Stellungnahmen iSd § 118 BBG Unterstützung der Personalräte in Fragen der Mitbestimmung nach dem BPersVG Beratung der Tarifkommission und Vorbereitung der Tarifverhandlungen des Bundes Juristische Unterstützung bei gewerkschaftlichen Forderungen Beratung der Mitglieder in Rechtsfragen mit dienstlichem Bezug Beratung in satzungsrechtlichen Fragen 2. Juristisches Staatsexamen (Befähigung zum Richteramt) gerne Berufserfahrung im öffentlichen und/oder Tarifrecht nach dem TVöD starkes Interesse an gesellschafts- und gewerkschaftspolitischen Zusammenhängen, insbesondere an Themen der inneren Sicherheit Bereitschaft, auch zu mehrtägigen, bundesweiten Dienstreisen Beherrschung der gängigen MS-Office Programmen Identifizierung mit den Aufgaben und Zielen der Gewerkschaft der Polizei (GdP) hohes Maß an Flexibilität und Teamfähigkeit Die Vergütung erfolgt nach den Vergütungsrichtlinien der Gewerkschaft der Polizei – Bezirk Bundespolizei
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt (w/m/d)

Do. 21.10.2021
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­tali­sierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.800 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Der Geschäftsbereich Recht und Patente bearbeitet alle Rechts- und Patent­angelegen­heiten des Forschungs­zentrums Jülich. Das Aufgaben­spektrum der rechtlichen Fach­bereiche entspricht den viel­seitigen Anforderungen eines in weltweiten wissenschaft­lichen und wirtschaft­lichen Zusammen­hängen operierenden Forschungs­zentrums mit den Schwer­punkten im Gesellschafts-, Arbeits-, Vertrags- und Wirtschafts­verwaltungs­recht. Verstärken Sie diesen Bereich zum nächst­möglichen Zeitpunkt als Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) Bearbeitung komplexer juristischer Frage­stellungen auf ganz unter­schiedlichen Rechts­gebieten des Vertrags- und Wirtschafts­verwaltungs­rechts mit dem Schwerpunkt im indivi­duellen und kollektiven Arbeits­recht Rechtliche Beratung des Geschäfts­bereichs Personal in allen Fragen des Arbeits­rechts Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul­studium der Rechts­wissenschaften mit mindestens der Note „befriedigend“ in beiden Staats­examina Sorgfältige und selbst­ständige Arbeits­weise Erarbeitung zielorientierter Lösungs­vorschläge bei der Ver­folgung komplexer Querschnitts­aufgaben Verhandlungssichere Englisch­kenntnisse für die Arbeit in einem inter­nationalen Umfeld Ausgeprägte Fähigkeit zur kooperativen Zusammen­arbeit mit unter­schiedlichen internen und externen Gesprächs­partnern Wir arbeiten an hochaktuellen gesellschaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglich­keit, den Wandel aktiv mitzu­gestalten! Wir unter­stützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Einen zukunftssicheren und lang­fristigen Arbeits­platz im Rahmen eines unbe­fristeten Beschäftigungs­verhält­nisses bei einem von Bund und Land getragenen Arbeit­geber Umfassende Trainingsangebote und indivi­duelle Möglich­keiten zur persön­lichen und fachlichen Weiter­entwicklung Optimale Voraussetzungen zur Verein­barkeit von Beruf und Privat­leben sowie eine familien­bewusste Unternehmens­politik Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten, Home­office oder Tele­arbeit Ein umfangreiches betrieb­liches Gesundheits­management Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglich­keit zur vollzeit­nahen Teilzeit 30 Tage Urlaub und eine Regelung für freie Brücken­tage (z.B. zwischen Weih­nachten und Neujahr) Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungs­reiche Aufgabe in einem inter­nationalen und interdiszi­plinären Arbeits­umfeld. Vergütung und Sozial­leistungen erfolgen nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst (TVöD-Bund).
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Datenschutz- und Arbeitsrecht

Do. 21.10.2021
Düsseldorf
Im globalen Steuerberatungsmarkt sind wir einer der führenden Anbieter. Wir verstehen uns als Treiber der Digitalisierung in der Branche. WTS fokussiert sich rein auf die Beratung, ohne Wirtschaftsprüfung. Unser Dienstleistungsportfolio wird durch Financial Advisory Services und angrenzende Rechtsberatung komplettiert. Wir arbeiten gerne besonders nahe am Mandanten und sind stolz auf unsere vertrauensvolle, teamorientierte und familiäre Atmosphäre. Wir bieten ein attraktives, leistungsorientiertes Einkommen und setzen auf Entwicklungs- und Fortbildungsmaßnahmen. Sie arbeiten in einem dynamischen und innovativen Team im Bereich des Datenschutz- und Arbeitsrechts Sie unterstützen bei der datenschutz- und arbeitsrechtlichen Betreuung unserer langjährigen Mandanten, dies gerichtlich und außergerichtlich Sie beraten gerne, wobei prägnante rechtliche Stellungnahmen Ihr Steckenpferd sind Sie wirken bei unserer Tätigkeit als externer Datenschutzbeauftragter unserer Mandanten mit, dies unter Anwendung Ihrer exzellenten, pragmatischen und ausgeprägten Denkweise Sie arbeiten gerne im internationalen Kontext Neben der klassischen Rechtsberatung wirken Sie auch an innovativen Projekten, z.B. im Bereich von KI und Big-Data, mit Sie verfügen über 1-3 Jahre Berufserfahrung auf dem Gebiet des Datenschutz- und/oder Arbeitsrechts und wollen mehr als nur Rechtsanwalt*Rechtsanwältin sein Sie sind Teamplayer*in und möchten in einem dynamischen Team arbeiten, bei dem der Teamspirit im Vordergrund steht Sie haben Ihre Examina mit mindestens befriedigendem Erfolg absolviert und verfügen über eine pragmatische, aber dennoch gründliche Arbeitsweise Sie schätzen den Umgang mit den Mandanten und stellen den Dienstleistungsgedanken in den Vordergrund Sie haben Leidenschaft für Ihren Beruf und besitzen Sozial- sowie Verhandlungskompetenz Sie verfügen über gute Englischkenntnisse und sind technisch interessiert
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: