Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwaltschaft: 24 Jobs in Innenstadt

Berufsfeld
  • Anwaltschaft
Branche
  • Recht 21
  • Unternehmensberatg. 21
  • Wirtschaftsprüfg. 21
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 6
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Anwaltschaft

Volljurist – Syndikusrechtsanwalt EMEA (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Innerhalb unseres globalen Legal Teams sind Sie als Director Legal EMEA verantwortlich für die Region EMEA Sie sind Ansprechpartner für die rechtliche Beratung der Geschäftsleitung und sämtlicher Fachabteilungen Die Erstellung und Verhandlung von komplexen Verträgen (insbes. Lizenz-, Liefer-, Entwicklungs-, Kooperationsverträge) im internationalen Umfeld, sowie die Mitarbeit bei M&A Transaktionen liegt in Ihrer Hand Sie steuern die Zusammenarbeit, Koordination und Beauftragung externer Rechtsanwälte Das Thema Datenschutz Compliance bildet einen besonderen Fokus Ihrer Arbeit Sie verbinden Ihre überdurchschnittlich abgeschlossenen juristischen Staatsexamina (vorzugsweise mindestens ein Prädikatsexamen) mit mehrjähriger Berufserfahrung als Rechtsanwalt/Rechtsanwältin in einer Wirtschaftskanzlei mit internationalem Fokus oder in der Rechtsabteilung eines Biotech- oder Pharmaunternehmens Sie verfügen über ausgeprägte Kenntnisse im Gesellschaftsrecht sowie Transaktionserfahrung Sie überzeugen durch Pragmatismus, Ihr unternehmerisches Denken und die Fähigkeit zur Entwicklung kreativer und zugleich rechtssicherer Lösungen Sie beherrschen die Gestaltung von Verträgen in englischer Sprache nach internationalem Standard Sie besitzen die Fähigkeit, in interdisziplinären und interkulturellen Teams zu agieren und in Stresssituationen einen kühlen Kopf zu bewahren Sie lieben Herausforderungen und begeistern sich für neue Rechtsgebiete sowie die Lösung neuer juristischen Fragestellungen in einem internationalen Umfeld Sie kommunizieren und verhandeln sicher auf  Englisch Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) Steuerrecht

So. 13.06.2021
Köln
Wir sind die Kanzlei für die Welt von morgen. Als eine der dynamischsten internationalen Wirtschaftskanzleien in Deutschland leistet Osborne Clarke Mandatsarbeit auf höchstem Niveau. An unseren Standorten Berlin, Hamburg, Köln und München arbeiten mehr als 400 Mitarbeitende gemeinsam an den wichtigen Themen der Zukunft. Wir sind #teamtomorrow. Du auch? Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres Teams in Köln als Rechtsanwalt (m/w/d) Steuerrecht sehr wohlhabende Privatpersonen und Unternehmer zu allen rechtlichen und steuerlichen Fragen der vorweggenommenen Erbfolge, insbesondere der Übertragung von Unternehmen, beraten die Strukturierung komplexer Vermögen mit in- und ausländischem Bezug begleiten spannende steuerliche Optimierungsstrukturen selbst mitentwickeln und im Rahmen von steuerlichen Gutachten einer Prüfung unterziehen herausragende fachliche Fähigkeiten überdurchschnittliche Examina steuerliche Kenntnisse, welche ggf. durch eine entsprechende Aus- oder Weiterbildung erworben wurden wie z. B. zum Diplom-Finanzwirt (m/w/d) (FH), LL.M. Tax, durch einen Fachanwaltslehrgang im Steuerrecht und/oder eine Qualifikation als Steuerberater (m/w/d) einschlägige Praxiserfahrung im Steuerrecht sehr gute Englischkenntnisse eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit die Chance, in einer wachsenden Kanzlei Verantwortung zu übernehmen die Förderung und Unterstützung deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung attraktive Sonderleistungen (Jobticket, vermögenswirksame Leistungen) eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt
Zum Stellenangebot

Berufserfahrener Rechtsanwalt für den Bereich Steuerrecht (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Köln
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren. Mein Arbeitgeber Internationale RechtsanwaltskanzleiSehr vermögende Kunden zu allen rechtlichen und steuerlichen Fragen beratenBeratung zur vorweggenommenen Erbfolge, insbesondere der Übertragung von UnternehmenBegleitung von Strukturierung komplexer VermögenSteuerliche Optimierungsstrukturen mitentwickeln und im Rahmen von steuerlichen Gutachten einer Prüfung unterziehenEinschlägige Praxiserfahrung im Steuerrecht und herausragende fachliche KenntnisseVorzugsweise Diplom-Finanzwirt, LL.M. Tax, Fachanwaltslehrgang im Steuerrecht und/oder eine Qualifikation als SteuerberaterSehr gute EnglischkenntnisseSpannende, abwechslungsreiche TätigkeitAttraktive SonderleistungenFachliche WeiterentwicklungGehaltsinformationen Überaus attraktives Gehaltsangebot
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt als Senior Associate im Gesellschaftsrecht / M&A (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Köln
Möchten Sie schon nach kurzer Einarbeitungszeit mit Unternehmern an einem Tisch sitzen? Bei Ebner Stolz machen Sie aus Ihrem juristischen Fachthema einen Erfolgsfaktor für mittelständische Unternehmen. Über 155 erfahrene Rechtsanwälte unterstützen deutschlandweit unsere Mandanten in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen - von Transaktionen wie Unternehmenskäufen und Umstrukturierungen bis zur laufenden Beratung in allen gesellschaftsrechtlichen Belangen. Dabei arbeiten wir in interdisziplinären Teams eng mit den Kolleginnen und Kollegen aus Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung zusammen. Wir sind eine Leistungsorganisation mit menschlichem Klima und persönlichem Austausch. Steile Lernkurve? Garantiert. Das gilt für Ihr juristisches Fachwissen ebenso wie für das Verständnis der unternehmerischen Belange unserer Mandanten. Perspektiven bis hin zur Partnerschaft? Möglich und erwünscht. Im Zuge des weiteren Wachstums suchen wir für unseren Standort Köln einen Rechtsanwalt als Senior Associate im Gesellschaftsrecht / M&A (m/w/d)Sie stehen unseren Mandanten verschiedenster Branchen zur Seite und stellen die Bedürfnisse stets in den Mittelpunkt Ihrer Überlegungen. Als Teil des Teams beraten Sie insbesondere nationale und internationale Unternehmen, ihre Organe und Gesellschafter in den Bereichen des Gesellschaftsrecht und M&A; dies umfasst sowohl die laufende gesellschaftsrechtliche Beratung als auch die Beratung zu Unternehmenstransaktionen, Umstrukturierungen oder Umwandlungen. Zudem bringen Sie sich bei der (Weiter-)Entwicklung unternehmerischer Konzepte ein und entwickeln maßgeschneiderte Gesamtlösungen.Ihre überdurchschnittlichen juristischen Kenntnisse sind durch Prädikatsexamen belegt und Sie haben bereits mehrjährige Berufserfahrung sammeln können?Starke Entwicklungsperspektive: Etablieren Sie sich als gefragter Experte und genießen Sie beste Entwicklungsmöglichkeiten. Herausfordernde Aufgaben: Freuen Sie sich auf eine Tätigkeit, in der kein Fall wie der andere ist und Sie deshalb stets vor neue Herausforderungen stellt. Fachbereichsübergreifender Austausch: Profitieren Sie von der Zusammenarbeit mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Unternehmensberatern.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) Mobilitätsrecht Genehmigung und Planung

Fr. 11.06.2021
Hamburg, Berlin, Köln, Nürnberg
Zur Verstärkung unserer Teams in Hamburg, Berlin, Köln und Nürnberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt (w/m/d) Mobilitätsrecht Genehmigung und Planung Rödl & Partner ist der agile Kümmerer für mittel­ständisch geprägte Welt­markt­führer. Als Rechtsanwälte, Steuerberater, Unternehmens- und IT-Berater und Wirt­schafts­prüfer sind wir an 109 eigenen Stand­orten in 49 Ländern vertreten. Unsere Mandanten vertrauen weltweit unseren 5.100 Kolleginnen und Kollegen. Der gemeinsame Erfolg und das Versprechen „Made in Germany“ treiben sie an. In unserem Kompetenz-Center Mobili­tät bündeln wir unsere inter­diszipli­nären Be­ratungs­leistungen im Mobili­täts­sektor. Wir verstehen uns als Lotsen der Verkehrs­wende und beraten Minis­terien, Kommunen, Unter­nehmen sowie Verkehrs­ver­bünde. Täglich stellen wir uns den kom­plexen Anforde­rungen einer Branche im Um­bruch. Bei JUVE zählen wir seit Jahren zu den führenden Kanzleien im Verkehrssektor.Sie kennen Ihre Stärken und Ihre Ziele. Sie besitzen Mann­schafts­geist und kümmern sich gern um Ihre Mandanten. Sie denken unter­nehme­risch und inter­diszi­plinär. Sie geben für den gemein­samen Erfolg Ihr Bestes. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Ideen. Sie begleiten kom­plexe Pro­jekte im Mobili­täts­sektor Ihre Schwer­punkte sind die Bera­tung zum neuen Per­sonen­beförde­rungs­recht und die recht­liche Unter­stützung bei der Auf­stel­lung von Mobili­täts­plänen Sie beraten Ihre Man­danten in Ver­wal­tungs­ver­fahren und über­nehmen die Ver­tre­tung vor Gericht Ihre Tätig­keit steht in engem Bezug zum Wett­be­werbs-, Bei­hilfen- und Ver­gabe­recht Ihr Studium der Rechts­wissen­schaften und das Referen­dariat haben Sie erfolg­reich abge­schlos­sen Sie haben Interesse an den aktu­ellen Entwick­lungen im Mobili­täts­sektor Sie ver­fügen idealer­weise über erste Branchen­er­fah­rung Sie bringen eine hohe Einsatz­bereit­schaft, Flexi­bili­tät und die Bereit­schaft mit, sich in poli­tische Pro­zesse hin­ein­zu­finden Sie denken unter­nehme­risch, sind kommuni­kativ und ein Team­player (w/m/d) Von Beginn an arbeiten Sie in einem inter­diszipli­nären Team Sie über­nehmen eigen­verant­wortlich Aufgaben und haben von Anfang an engen Man­danten­kontakt Durch unsere Weiter­bildungs­angebote bieten wir Ihnen sehr gute Ent­wick­lungs­mög­lich­keiten sowie eine indivi­duelle Förde­rung durch Kollegen und Partner Flache Hierarchien bieten Raum für Eigen­initia­tive Es erwartet Sie ein krea­tives und modernes Arbeits­umfeld an attrak­tiven Stand­orten in Hamburg, Berlin, Köln oder Nürnberg
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Wirtschaftsstrafrecht / Steuerstrafrecht (w/m/d)

Fr. 11.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung und Vertretung unserer Mandanten in einem der folgenden Gebiete: Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, strafrechtliche Präventivberatung (Compliance).Vielfältige Aufgaben – Als (Rechts-)Anwalt / Anwältin unterstützt du in- und ausländische Unternehmen und Unternehmensgruppen unterschiedlicher Branchen, Größen und Rechtsformen, deren Organe sowie Privatpersonen hinsichtlich rechtlicher Fragestellungen. Du begleitest diese in behördlichen/staatsanwaltschaftlichen und gerichtlichen Verfahren. Networking – Des Weiteren zählen der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten sowie der Neuaufbau entsprechender Kontakte zu deinem Aufgabengebiet.Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer- und Finanzexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC zusammen. Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens vollbefriedigenden Examina und relevanten Schwerpunkten abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du bringst mehrjährige Berufserfahrung in den relevanten Schwerpunkten mit.Deine fachlichen und analytischen Kenntnisse ermöglichen dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte.Zu deinen Stärken zählt dein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft, sowie die Fähigkeit sich sehr gut in ein Team zu integrieren.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Gute Kenntnisse MS-Office Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) Mergers & Acquisitions, Venture Capital und Gesellschaftsrecht

Fr. 11.06.2021
Köln
Wir sind die Kanzlei für die Welt von morgen. Als eine der dynamischsten internationalen Wirtschaftskanzleien in Deutschland leistet Osborne Clarke Mandatsarbeit auf höchstem Niveau. An unseren Standorten Berlin, Hamburg, Köln und München arbeiten mehr als 400 Mitarbeitende gemeinsam an den wichtigen Themen der Zukunft. Wir sind #teamtomorrow. Du auch? Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres Teams in Köln als Rechtsanwalt (w/m/d) Mergers & Acquisitions, Venture Capital und Gesellschaftsrecht Mandanten bei allen Fragen des Gesellschaftsrechts, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen beraten Mandanten bei der Strukturierung und Durchführung von Finanzierungsrunden (Venture Capital) beraten zukunftsweisende und für unsere Mandanten geschäftskritische Themen branchenübergreifend identifizieren, weiterentwickeln und vermarkten dich in einer modernen, innovativen und technologiegetriebenen Kanzlei weiterentwickeln herausragende fachliche Fähigkeiten und überdurchschnittliche Examina einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen in deiner bisherigen Berufspraxis in einem oder mehreren der oben genannten Bereiche Interesse an der Erarbeitung praktischer Lösungen für die Probleme unserer Mandanten in einem juristisch anspruchsvollen Umfeld die Bereitschaft, in einem dynamisch wachsenden Team Verantwortung zu übernehmen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit die Chance, in einer wachsenden Kanzlei Verantwortung zu übernehmen die Förderung und Unterstützung deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung attraktive Sonderleistungen (Jobticket, vermögenswirksame Leistungen) eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Tax Umsatzsteuer (w/m/d)

Fr. 11.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kompetente Beratung - Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten bei allen relevanten umsatzsteuerlichen Fragestellungen. Ob Mittelstand oder DAX 30 - Du triffst immer den richtigen Ton.Arbeit im Team - Als Mitglied eines Expertenteams erstellst du Gutachten - oft auch in englischer Sprache - zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen, entwickelst umsatzsteuerliche Optimierungsmöglichkeiten und bewertest Umstrukturierungsoptionen aus umsatzsteuerlicher Sicht.Vielfältige Aufgaben - Dabei gehört es zu deinem Aufgabenbereich, sowohl Verträge auf deren umsatzsteuerliche Auswirkungen zu prüfen, als auch bei Betriebsprüfungen, Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und bei der Erfüllung von Erklärungspflichten zu unterstützen.Spannende Projektleitung - Eine teamorientierte Projekt- und Führungsverantwortung ist für dich ebenso selbstverständlich, wie die aktive Akquisition neuer Mandate unter Nutzung moderner Vertriebstools.Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten - Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einem internationalen Umfeld, begleitet von intensiven Trainingsmaßnahmen.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium abgeschlossen und/oder kannst eine vergleichbare Ausbildung z.B. zum Diplom-Finanzwirt/-in vorweisen.Du verfügst bereits über mehrjährige Berufserfahrung in der Umsatzsteuerberatung.Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch hohe Einsatzbereitschaft, Kundenorientierung, Professionalität im Umgang mit Mandanten sowie Zuverlässigkeit aus.Du verstehst dich als Mitglied eines Teams, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Ein souveräner Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) Arbeitsrecht

Fr. 11.06.2021
Köln
Wir sind die Kanzlei für die Welt von morgen. Als eine der dynamischsten internationalen Wirtschaftskanzleien in Deutschland leistet Osborne Clarke Mandatsarbeit auf höchstem Niveau. An unseren Standorten Berlin, Hamburg, Köln und München arbeiten mehr als 400 Mitarbeitende gemeinsam an den wichtigen Themen der Zukunft. Wir sind #teamtomorrow. Du auch? Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unserer Teams in Köln als Rechtsanwalt (w/m/d) Arbeitsrecht nationale und internationale Unternehmen in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts und bei der zukunftsweisenden Transformation der Arbeitswelten beraten unseren Mandanten bei Outsourcing- und Restrukturierungsmaßnahmen sowie Transaktionen gestaltend zur Seite stehen unsere Mandanten zu den verschiedenen Formen des Fremdpersonaleinsatzes, einschließlich Arbeitnehmerüberlassung, sowie im Bereich Global Mobility beraten Verträge mit Vorständen, Geschäftsführern und Mitarbeitern sowie entsprechende Vergütungsmodelle gestalten die Parteivertretung in arbeitsgerichtlichen Verfahren, u. a. bei Kündigungsstreitigkeiten, übernehmen dich in einer modernen und innovativen Kanzlei weiterentwickeln überdurchschnittliche Examina Interesse am Arbeitsrecht in einem internationalen Umfeld herausragende fachliche Fähigkeiten hervorragende Englischkenntnisse die Bereitschaft, in einem wachsenden Team Verantwortung zu übernehmen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit die Chance, in einer wachsenden Kanzlei Verantwortung zu übernehmen die Förderung und Unterstützung Deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt
Zum Stellenangebot

Volljuristin / Volljurist (w/m/d) als Justitiar/-in

Do. 10.06.2021
Bonn
Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) führt Bauaufgaben für den Bund in Berlin, Bonn und im Ausland aus sowie Kulturbauten, Forschungs- und Laborgebäude für Bundeseinrichtungen. Es betreut herausragende und komplexe Bauprojekte im Spannungsfeld von gestalterischen und technischen Ansprüchen, den Anforderungen von Baukultur und Wirtschaftlichkeit. Das BBR sucht für das Referat Z5 „Justitiariat, Interne Revision“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren eine/n: Volljuristin / Volljuristen (w/m/d) als Justitiar/-in Der Dienstort ist Bonn. Kennziffer 214-21Die Zentralabteilung nimmt die klassischen Aufgaben einer Verwaltung wahr. Dazu gehören neben Personal und Haushalt auch Planungs- und Organisationsaufgaben, der innere Dienst, die Innenrevision und das Justitiariat. Die Zentralabteilung versteht sich als Dienstleister für alle Fachabteilungen und stellt die notwendigen Ressourcen für die erfolgreiche Arbeit im BBR bereit. Innerhalb dieser Abteilung ist Ihr Aufgabengebiet im Referat Z5: Sie sind zuständig für die juristische Beratung auf allen Rechtsgebieten, führen außergerichtliche und gerichtliche Rechtsstreitigkeiten und nehmen Gerichtstermine wahr. Sie arbeiten mit externen Rechtsberatern zusammen. Sie sind zuständig für die Erstellung, Überarbeitung und Anpassung von Konzepten, Dokumenten, Arbeitshilfen sowie Schulungsunterlagen und bearbeiten Dienstaufsichtsbeschwerden, Petitionen und Strafanzeigen. Sie prüfen Regress- und Schadensersatzansprüche und machen diese für das BBR geltend. Sie fertigen gutachterliche Stellungnahmen an und sind mit Vertragsprüfungen sowie Vertragsgestaltung betraut. Sie prüfen die Rechtsförmlichkeit von Entwürfen u.a. von Dienstvereinbarungen, Geschäftsordnung, Leitfäden und Hausanordnungen. Sie analysieren notwendige Maßnahmen und Prozesse zur praxisnahen Umsetzung der Anforderungen des neuen Datenschutzrechts im BBR und setzen diese in enger Abstimmung mit der behördlichen Datenschutzbeauftragten um (Datenschutzmanagementsysteme, Datenschutz­folgeabschätzungen, Meldesysteme bei Datenschutzvorfällen, System zur zeitnahen Erfüllung von Informationspflichten etc.).   Sie beraten die Fachverantwortlichen zu allen Fragen des aktuellen Datenschutzrechts sowie zur Umsetzung der Vorgaben aus der DSGVO und dem BDSG. Vorausgesetzt werden zwei juristische Staatsexamina mit mindestens einer Gesamtpunktzahl beider Staatsexamina von zusammen 13 Punkten eine selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Genauigkeit und Sorgfalt eine schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität und Belastbarkeit sowie ein gewandtes und sicheres Auftreten ein engagiertes, kompetentes und teamorientiertes Verhalten sowie Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen nach Berlin Wünschenswert sind Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung, vorzugsweise im Bereich einer Zentralabteilung bzw. Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet des Datenschutzrechts bzw. bei der praktischen Umsetzung von Maßnahmen mit datenschutzrechtlichem Bezug Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams Verständnis für (IT-)technische Zusammenhänge gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office- und SAP-Anwendungen sowie im Geschäfts­prozessmanagement gute Kenntnisse in Englisch sowie einer weiteren Fremdsprache Nach einem erfolgreichen Auswahlverfahren ist eine Sicherheitsüberprüfung „Ü2“ nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG des Bundes) erfolgreich zu durchlaufen Bezahlung Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 TVEntgO, soweit die persönlichen Anforderungen erfüllt sind. Unser Angebot eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum und engem Nutzerkontakt in einem kollegialen Umfeld interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten umfangreiche Sozialleistungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch flexible Arbeitszeitgestaltung. Auch Teilzeitarbeit ist grundsätzlich möglich. Wir wurden als besonders familienfreundlich zertifiziert. Weitere Infor­mationen erhalten Sie auf unserer Website im Bereich „Das BBR als Arbeitgeber“.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal