Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwaltschaft: 39 Jobs in Leichlingen (Rheinland)

Berufsfeld
  • Anwaltschaft
Branche
  • Recht 35
  • Unternehmensberatg. 35
  • Wirtschaftsprüfg. 35
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 39
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 37
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
  • Referendariat 1
Anwaltschaft

Rechtsanwalt im Bereich Commercial (w/m/d)

Mo. 18.10.2021
Hamburg, München, Düsseldorf, Frankfurt (Oder)
Als deutscher rechtlicher Kooperationspartner der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft begleitet BDO Legal Mandanten mit zurzeit über 70 Anwälten in 9 Offices in Deutschland bei der Findung und Umsetzung unternehmerischer Entscheidungen in allen wesentlichen wirtschaftsrechtlichen Disziplinen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt im Bereich Commercial (w/m/d) zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg, München, Düsseldorf, Frankfurt oder Berlin. Unsere Experten der BDO Legal befassen sich mit allen rechtlichen Fragestellungen und Dienstleistungen, die über die Steuerberatung und damit verbundene wirtschaftsrechtliche Beratungsleistungen hinausgehen. Unser Leitbild ist dabei eine ganzheitliche, professionsübergreifende Mandatsbetreuung zur Erarbeitung individueller und maßgeschneiderter Problemlösungen. Umfassende Beratung unserer Mandanten im Handels- und Vertragsrecht. Erstellung und Verhandlung von Verträgen und Anfertigung von Rechtsgutachten. Erarbeitung von Konzepten gemeinsam mit Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern, die unsere Mandanten bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer Geschäftsmodelle unterstützen. Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung von Mandanten in rechtlichen Auseinandersetzungen. Aktive Beteiligung am weiteren Ausbau unserer Sozietät, insbesondere des Bereichs Commercial. Sie haben Ihr rechtswissenschaftliches Studium und Referendariat mit zwei überdurchschnittlichen Examina abgeschlossen. Sie verfügen über erste Berufserfahrung im Rechtsbereich Commercial. Sie können auf sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift zurückgreifen. Sie haben Freude daran, Mandate in komplexen Regelungszusammenhängen zu bearbeiten. Sie denken analytisch, arbeiten eigenständig, strukturiert und gründlich. Kommunikations- und Kontaktstärke, eine offene und überzeugende Persönlichkeit, Verhandlungsgeschick sowie unternehmerisches Denken und Handeln zeichnen Sie aus. Freuen Sie sich neben einem hochspezialisierten engagierten Team auf herausfordernde abwechslungsreiche Tätigkeiten mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Gemeinsam gestalten wir Ihren individuellen Karriereweg. Bei uns haben Sie die Möglichkeit vom ersten Tag an eigenverantwortlich zu handeln und die Entwicklung unserer Sozietät mitzugestalten. Neben der Praxis hält Sie das vielfältige Weiterbildungsangebot fachlich und persönlich auf dem Laufenden. Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage und ein teamorientiertes Arbeitsklima.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant / Rechtsanwalt / Wirtschaftsjurist Arbeitsrecht / HR Deals / HR Transformation Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullFachkompetenz - Du berätst international agierende Mandate in sämtlichen transaktionsbezogenen Fragestellungen im Bereich HR und/oder Arbeitsrecht. Dabei bist du von Beginn an in internationale Projekte eingebunden und erste_r Ansprechpartner_in für Personalabteilung und Geschäftsleitung.Vielfältige Aufgaben - Weiterhin berätst du bei Unternehmenskäufen und -beteiligungen, Ausgliederungen, Restrukturierungen und HR-Transformationsprozessen aller Art. Dies umfasst u.a. die Unterstützung bei Mitarbeitertransfers, Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretung sowie die Entwicklung von Restrukturierungs- und Personalabbaukonzepten einschließlich des dazugehörigen Projektmanagements.Mandantenkontakt - Du stehts unseren Mandanten als kompetente_r und vertrauenswürdige_r Gesprächspartner_in auch vor Ort zur Seite. Unsere Mandanten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity.Technisches Verständnis - Gemeinsam mit unserem Team arbeitest du an Methoden zur Digitalisierung und Teilautomatisierung unserer Dienstleistungen.Fach- und Grenzüberschreitende Tätigkeiten - Du bist Teil internationaler und interdisziplinärer Teams von Psychologen, Wirtschaftswissenschaftlern, Juristen, Vergütungsexperten, Aktuaren und Unternehmensberatern.Du hast dein Studium der Psychologie oder einen vergleichbaren Studiengang mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Alternativ hast du dein Studium der Rechtswissenschaften mit mind. zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-) Anwalt / Anwältin oder hast dein Studium des Wirtschaftsrechts (LLB/LLM) mit überdurchschnittlichen Leistungen absolviert. Während deines Studiums hast du dich auf den Bereich HR / Arbeitsrecht spezialisiert.Du verstehst die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge transaktionsbezogenen Arbeitens.Zudem hast du Spaß an projektorientierter Arbeit in interdisziplinären Teams.Du bist eine kommunikationsstarke und flexible Persönlichkeit und handelst unternehmerisch.Deine Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken überzeugt uns ebenso wie deine schnelle Auffassungsgabe und deine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem beherrschst du MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint. Kenntnisse im Umgang mit Filehosting-Diensten wie Google Drive sind wünschenswert.Des Weiteren bringst du eine bundesweite Reisebereitschaft mit.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Mobilitätsrecht (w/m/d) Regulierung & Daten

Sa. 16.10.2021
Hamburg, Berlin, Köln, Nürnberg
Für unser Kompetenz-Center Mobilität an den Standorten Hamburg, Berlin, Köln oder Nürnberg suchen wir Sie als Rechtsanwalt Mobilitätsrecht (w/m/d)  Regulierung & Daten Rödl & Partner ist der agile Kümmerer für mittel­ständisch geprägte Welt­markt­führer. Als Rechtsanwälte, Steuerberater, Unternehmens- und IT-Berater und Wirt­schafts­prüfer sind wir an 109 eigenen Stand­orten in 49 Ländern vertreten. Unsere Mandanten vertrauen weltweit unseren 5.100 Kolleg:innen. Der gemeinsame Erfolg und das Versprechen „Made in Germany“ treiben sie an. In unserem Kompetenz-Center Mobi­lität bündeln wir unsere inter­diszipli­nären Beratungs­leistungen im Mobi­litätssektor. Wir verstehen uns als Lotsen der Verkehrs­wende und beraten Mini­sterien, Kommunen, Unter­nehmen sowie Verkehrs­verbünde. Täglich stellen wir uns den komplexen Anfor­derungen einer Branche im Umbruch.   Bei JUVE zählen wir seit Jahren zu den führenden Kanz­leien im Verkehrs­sektor.Sie kennen Ihre Stärken und Ihre Ziele. Sie besitzen Mann­schafts­geist und kümmern sich gern um Ihre Mandanten. Sie denken unter­nehme­risch und inter­diszi­plinär. Sie geben für den gemein­samen Erfolg Ihr Bestes. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Ideen. Ihr Studium der Rechts­wissen­schaften und das Referen­dariat haben Sie erfolg­reich abgeschlossen. Sie haben Interesse an den aktuellen Ent­wicklungen im Mobi­litätssektor. Sie verfügen idealer­weise über erste Branchen­erfahrung. Sie bringen eine hohe Einsatz­bereitschaft und Anpas­sungs­fähig­keit mit sowie die Bereit­schaft, sich in politische Prozesse hinein­zufinden. Sie denken unter­nehmerisch, sind kommu­nikativ und ein:e Teamplayer:in. Ihre Schwerpunkte sind die Regulierung öffent­licher Mobi­lität sowie die Erhebung und Verwendung von Mobi­litätsdaten, z. B. im Rahmen der Auto­matisierung, Vernetzung und beim Einsatz inter­modaler Mobili­täts­platt­formen.  Sie entwickeln und begleiten ein Rechts­gebiet im Aufbau mit engen Bezügen zum nationalen sowie euro­päischen Wirtschafts­verwaltungs­recht (Genehmigungs-, Kartell-, Wettbewerbs-, Beihilfen- und Vergaberecht). Sie beraten Ihre Mandanten in Verwaltungs­verfahren und über­nehmen die Vertretung vor Gericht.  Von Beginn an arbeiten Sie in einem inter­diszipli­nären Team. Sie übernehmen eigen­verantwort­lich Aufgaben und haben von Anfang an engen Mandanten­kontakt.  Durch unsere Weiter­bildungs­angebote bieten wir Ihnen sehr gute Entwicklungs­möglich­keiten sowie eine individuelle Förde­rung durch Kollegen und Partner.  Flache Hierarchien bieten Raum für Eigen­initiative. Es erwartet Sie ein kreatives und modernes Arbeits­umfeld an attrak­tiven Stand­orten in Hamburg, Berlin, Köln oder Nürnberg.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) Legal Financial Services

Fr. 15.10.2021
Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Wir sind eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute mit über 350 Anwälten an 16 deutschen Standorten vertreten und beraten unsere Kunden persönlich sowie bedarfsorientiert. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law zurückgreifen. Ob Berufseinsteiger oder renommierter Experte: KPMG Law ist stets auf der Suche nach den klügsten Köpfen. Vielfalt ist das Besondere von KPMG Law. Wir bieten einem engagierten RECHTSANWALT (w/m/d) die Chance, seine juristische Expertise im Rahmen der Betreuung unserer Mandantschaft im Bereich Investmentrecht (Wertpapiere / OGAW, Alternative Investments Legal) und Kapitalmarktrecht mit Bezügen zum Gesellschafts- und Bankaufsichtsrecht zu erweitern. Als Teil eines Teams aus führenden Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen berätst Du unsere nationale und internationale Mandantschaft in allen Fragestellungen des Investment-, Kapitalmarkt- und Bankenrechts. Du kooperierst eng mit verschiedenen Kolleg:innen und Expert:innen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft innerhalb von Projekten. Als Expert:in auf Deinem anspruchsvollen Fachgebiet sorgst Du für einen reibungslosen Ablauf der Mandatsbetreuung. Deine kreative Persönlichkeit bringst Du aktiv mit ein und gestaltest die internen Prozesse der Zukunft. Du bist ein:e erfahrene:r Jurist:in oder Berufseinsteiger:in und besitzt erste Erfahrungen in einer wirtschaftsrechtlichen und idealerweise international ausgerichteten Anwaltskanzlei. Du verfügst über qualifizierte Rechtskenntnisse, nachgewiesen durch entsprechende Staatsexamina, sowie aussagekräftige Referendariatsstationen. Du kommunizierst verhandlungssicher in englischer Sprache. Eine Promotion oder ein LL.M. sowie die erfolgreiche Ableistung des theoretischen Teils eines Fachanwaltslehrgangs sind von Vorteil. Du schätzt juristische Kreativität, unternehmerisches Denken, eigenverantwortliches Handeln und Teamarbeit. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft. Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Mobilitätsrecht (w/m/d) Verkehrsverbünde & Finanzierung

Fr. 15.10.2021
Hamburg, Berlin, Köln, Nürnberg
Für unser Kompetenz-Center Mobilität an den Standorten Hamburg, Berlin, Köln oder Nürnberg suchen wir Sie als Rechtsanwalt Mobilitätsrecht (w/m/d) Verkehrsverbünde & Finanzierung Rödl & Partner ist der agile Kümmerer für mittel­ständisch geprägte Welt­markt­führer. Als Rechtsanwälte, Steuerberater, Unternehmens- und IT-Berater und Wirt­schafts­prüfer sind wir an 109 eigenen Stand­orten in 49 Ländern vertreten. Unsere Mandanten vertrauen weltweit unseren 5.100 Kolleg:innen. Der gemeinsame Erfolg und das Versprechen „Made in Germany“ treiben sie an. In unserem Kompetenz-Center Mobi­lität bündeln wir unsere inter­diszipli­nären Beratungs­leistungen im Mobi­litätssektor. Wir verstehen uns als Lotsen der Verkehrs­wende und beraten Mini­sterien, Kommunen, Unter­nehmen sowie Verkehrs­verbünde. Täglich stellen wir uns den komplexen Anfor­derungen einer Branche im Umbruch.   Bei JUVE zählen wir seit Jahren zu den führenden Kanz­leien im Verkehrs­sektor.Sie kennen Ihre Stärken und Ihre Ziele. Sie besitzen Mann­schafts­geist und kümmern sich gern um Ihre Mandanten. Sie denken unter­nehme­risch und inter­diszi­plinär. Sie geben für den gemein­samen Erfolg Ihr Bestes. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Ideen. Ihre Schwerpunkte sind die Beratung zu inter­kommunalen Organisations­formen und zur Finanzierung von Mobilitäts­angeboten.  Sie unterstützen Kommunen bei der Wahr­nehmung neuer Aufgaben im Bereich der Mobi­lität durch die Gestaltung sowie Gründung inter­kommunaler Koope­rationen und beraten zur Finan­zierung von Verkehrs­angeboten. Ihre Tätigkeit hat enge Bezüge zum Kommunal-, Wettbewerbs-, Beihilfen- und Vergabe­recht. Ihr Studium der Recht­swissen­schaften und das Referen­dariat haben Sie erfolg­reich abge­schlossen. Sie haben Interesse an den aktuel­len Entwick­lungen im Mobilitäts­sektor. Sie verfügen idealer­weise über erste Branchen­erfahrung. Sie bringen eine hohe Einsatz­bereitschaft und Anpassungs­fähigkeit sowie die Bereit­schaft, sich in politische Prozesse hinein­zufinden. Sie denken unter­nehmerisch, sind kommu­nikativ und ein:e Team­player:in. Von Beginn an arbeiten Sie in einem inter­diszipli­nären Team. Sie übernehmen eigen­verant­wortlich Aufgaben und haben von Anfang an engen Mandanten­kontakt.  Durch unsere Weiterbildungsangebote bieten wir Ihnen sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine individuelle Förderung durch Kollegen und Partner.  Flache Hierarchien bieten Raum für Eigen­initiative. Es erwartet Sie ein kreatives und modernes Arbeits­umfeld an attrak­tiven Stand­orten in Hamburg, Berlin, Köln oder Nürnberg.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) Insurance

Fr. 15.10.2021
München, Stuttgart, Düsseldorf, Mannheim
Wir sind eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute mit über 350 Anwälten an 16 deutschen Standorten vertreten und beraten unsere Kunden persönlich sowie bedarfsorientiert. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law zurückgreifen. Ob Berufseinsteiger oder renommierter Experte: KPMG Law ist stets auf der Suche nach den klügsten Köpfen. Vielfalt ist das Besondere von KPMG Law. Wir bieten einem engagierten RECHTSANWALT (w/m/d) die Chance, seine juristische Expertise durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Experten und Expertinnen der verschiedenen Geschäftsbereiche der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft vor allem im steuerlichen und wirtschaftlichen Bereich zu erweitern. Du berätst branchenübergreifend nationale und internationale Mandant:innen im Gesellschaftsrecht inner- und außerhalb Deutschlands. Du bietest rechtliche Unterstützung bei der Strukturierung und Beratung von internationalen M&A-Transaktionen (sellside and buyside), komplexen Umstrukturierungen und in der laufenden gesellschaftsrechtlichen Beratung von mittelständischen und börsennotierten Unternehmen, typischerweise in enger Kooperation mit unseren Expert:innen der verschiedenen Geschäftsbereiche der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (Tax, Deal Advisory, Consulting, Audit). Als Expert:in auf Deinem Fachgebiet sorgst Du für einen reibungslosen Ablauf des Tagesgeschäfts. Deine kreative Persönlichkeit bringst Du aktiv mit ein und gestaltest die internen Prozesse der Zukunft. Du bist ein:e erfahrener:e Jurist:in oder Berufseinsteiger:in und besitzt erste Erfahrungen in einer wirtschaftsrechtlichen und idealerweise international ausgerichteten Anwaltskanzlei.  Du verfügst über qualifizierte Rechtskenntnisse im Gesellschaftsrecht, nachgewiesen durch entsprechende Staatsexamina, sowie aussagekräftige Referendariatsstationen.  Du kommunizierst verhandlungssicher in englischer Sprache.  Eine Promotion oder ein LL.M. sowie die erfolgreiche Ableistung des theoretischen Teils eines Fachanwaltslehrgangs sind von Vorteil. Du schätzt juristische Kreativität, unternehmerisches Denken, eigenverantwortliches Handeln und Teamarbeit. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft. Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwälte (w/m/d) Gesellschaftsrecht im Bereich Restrukturierung & Sanierungsberatung

Fr. 15.10.2021
Köln
WIR, sind eine deutschlandweit tätige und im Bereich Restrukturierung & Sanierungsberatung renommierte Boutique-Kanzlei mit Sitz in Köln. Unser Fokus liegt auf einer insolvenz-, gesellschafts- und bankrechtlichen Beratung bei der Restrukturierung von Unter­nehmen. Unsere Klienten sind Unternehmer, Gesellschafter, Manager sowie Finanzierer und Insolvenzverwalter vorwiegend größerer mittelständischer Unternehmen. Wir suchen zur Erweiterung unseres Teams zum nächstmöglichen Eintrittstermin mehrere Rechtsanwälte (w/m/d) Gesellschaftsrecht im Bereich Restrukturierung & Sanierungsberatung in Vollzeit / Teilzeit. Sie betreuen anspruchsvolle und vielseitige Beratungsprojekte im Bereich der Restrukturierung & Sanierungsberatung mit einem breiten Spekt­rum an juristischen und wirtschaftlichen Fragestellungen. Sie bereiten Verhandlungen mit Finanzierern und Insolvenzverwaltern vor und führen diese je nach Praxiserfahrung selbst. Sie erstellen und analysieren Vertragsunterlagen, Prozesse sowie Dokumente und bewerten diese auf deren juristi­sche und wirtschaftliche Konsistenz und Eignung hin. Sie werden eingebunden in die interdisziplinäre Projektarbeit mit unmittelbaren Mandatsbezug Sie unterstützen unsere Mandanten bei allen dort im Tagesgeschäft anfallenden juristi­schen Fragestellungen und erstellen Entscheidungsgrundlagen und Handlungsempfehlungen für diese. Sie haben das Studium der Rechtswissenschaften, vorzugsweise mit wirtschaftsrechtli­chem Schwerpunkt, sowie den juristischen Vorbereitungsdienst überdurchschnittlich mit mindestens einem Prädikatsexamen abgeschlossen und bringen idealerweise erste Praxiserfahrung im Bereich Restrukturierung & Sanierungsberatung mit. Sie haben großes Interesse an der Analyse und Lösung wirtschaftlicher Sachverhalte. Sie arbeiten mit hoher Motivation präzise und zuverlässig, erfassen Zusammenhänge schnell und umfassend und stellen hohe Ansprüche an die Qualität Ihrer eigenen Leistung. Sie überzeugen durch professionelles Auftreten und ausgeprägte soziale Kompetenz. Sie können sich gut artikulieren, sind aufgeschlossen und empathisch. Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil. Ein Arbeits- und Führungsstil, der sich durch kollegiales und wertschätzendes Miteinan­der, Teamorientierung sowie kurze und transparente Entscheidungswege auszeichnet und der Ihnen Raum für frühes selbständiges Arbeiten in einem interdisziplinären und erstklassigen Arbeitsumfeld gibt. Hervorragende berufliche Entwicklungsmöglichkeiten bei einer überdurchschnittlichen und leistungsgerechten Vergütung auf dem Niveau einer großen/führenden mittelständischen Kanzlei. Freiraum für individuelle Fortbildungsprogramme zur gezielt fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Flexible Arbeitszeitmodelle für unterschiedliche Lebenskonzepte, einschließlich der Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Hervorragende Kanzlei- und Teamkultur mit regelmäßigem Anwalts-Lunch, quartalsweisen Kanzlei-Essen, Karnevalsfeiern, Sommer- und Weihnachtsfesten sowie mehrtägigen Kanzleiausflügen. Mindestens 28 Urlaubstage sowie flexible Brückentage.   Jobticket für den ÖPNV. Kostenlose Verpflegung mit frischem Obst und Getränken.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Syndikusanwalt (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Düsseldorf
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0102V176Sie sind an einer spannenden Tätigkeit in einem international erfolgreichen Unternehmen interessiert? Sie schätzen ein angenehmes und offenes Arbeitsklima? Dann sind Sie bei Athlon genau richtig! Ihre Aufgaben als Legal Counsel (m/w/d) Proaktive Beratung aller Unternehmensbereiche und der Geschäftsleitung in (wirtschafts-) rechtlichen Fragen, Schwerpunktsetzung auf Basis der jeweiligen Expertise möglich und gewünscht Verhandlung und Gestaltung individueller Verträge im nationalen und internationalen Kontext (in deutscher oder englischer Sprache) Erstellung/ Überprüfung von Standardverträgen Identifikation rechtlicher Chancen und Risiken und Erarbeitung praxisgerechter Lösungen Beteiligung an (internationalen) Projekten mit rechtlichem Bezug (z.B. Digitalisierungsprojekte) Ihr Profil Volljurist mit überdurchschnittlichen Examina Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder Rechtsabteilung Juristischer Allrounder im Zivil- und Wirtschaftsrecht mit der Fähigkeit, sich schnell in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Fähigkeit zur Entwicklung ausgewogener, präziser und praxistauglicher juristischer Lösungen und deren Vermittlung an interne und externe Kunden Sehr gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Prozessabläufe Lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise, Flexibilität und Kundenorientierung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten, eine ganz neue Art des Arbeitens. Sie arbeiten bei uns in einem angenehmen, offenen Arbeitsklima in einem kompetenten, dynamischen Team. Über Athlon Athlon – Getting you there Athlon ist einer der führenden Anbieter von Fahrzeugleasing und Flottenmanagement in Europa und für 400.000 Fahrzeuge verantwortlich. Seit mehr als 100 Jahren entwickelt das Unternehmen innovative und kosteneffiziente Fuhrparklösungen für Geschäftskunden. Athlon lenkt die neuen Herausforderungen seiner Kunden durch integrierte und nachhaltige Flotten- und Mobilitätslösungen in ganz neue Bahnen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in den Niederlanden. Darüber hinaus ist Athlon in über 20 Ländern in Europa sowie in Nordamerika vertreten, entweder direkt oder über Partner. Athlon ist Teil der Daimler AG und wird von der Daimler Mobility AG betrieben. Bei Athlon steht der Mensch bei allem, was wir tun, im Mittelpunkt. Wir leben die Überzeugung, dass unsere Mitarbeiter unser wichtigstes Gut sind. Sie sind der Schlüssel sowohl zu unserem Erfolg als auch dem unserer Partner. Wir sind stolz auf unser Know-how und unser Team. Was unsere Kollegen an Athlon besonders schätzen: Internationalität mit regionalem Bezug Interessante Aufgabengebiete Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Angenehme Arbeitsatmosphäre in einer modernen Umgebung Flexible Arbeitszeiten Das gemeinsame Feiern unserer Unternehmensergebnisse Weitere Informationen: Beginn: Ab sofort Befristung: unbefristet Vollzeit Arbeitsort: Düsseldorf Möchten Sie mit uns durchstarten? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der Gehaltsvorstellung ausschließlich über den Link zu unserem Bewerberportal unter „Jetzt bewerben“. Ihre AnsprechpartnerinCaroline FaselHuman Resourceswww.athlon.com
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist (m/w/d) Tätigkeitsschwerpunkt Gesellschaftsrecht / NPO-Recht

Do. 14.10.2021
Münster, Westfalen, Berlin, Darmstadt, Hamburg, Hannover, München, Ratingen, Rendsburg, Stuttgart
In Zeiten wie diesen wird allen einmal mehr klar, wie zentral das Gesundheits- und Sozialwesen für unsere Gesellschaft ist. Darum sind wir bei Curacon stolz darauf, als Rechtsanwaltsgesellschaft genau auf diesen Sektor spezialisiert zu sein. Starten Sie Ihre juristische Karriere bei einem unserer bundesweiten Standorte – unter anderem in Münster, Berlin, Darmstadt, Hamburg, Hannover, München, Ratingen, Rendsburg oder Stuttgart. Wir suchen Berufseinsteiger (w/m/d) oder Kandidaten (w/m/d) mit erster Berufserfahrung als Rechtsanwalt / Volljurist (m/w/d) Tätigkeitsschwerpunkt Gesellschaftsrecht / NPO-Recht Kennziffer 52203-GR Bearbeitung sämtlicher anfallender Fragestellungen aus dem Gesellschafts- sowie aus dem Vereins- und Stiftungsrecht – zunächst unter Anleitung Ihres Mentors, später mit zunehmend eigener Mandatsverantwortung. Beratung und Begleitung im Rahmen von Transaktionen, Ausgründungen, Umstrukturierungen, Kooperationen und Fusionen. Mitwirkung bei der Konzipierung der erforderlichen Satzungen und Vertragsunterlagen. Sie sind Berufseinsteiger (w/m/d) oder haben erste praktische Erfahrung als Anwalt. Beide Examina haben Sie mindestens mit der Note befriedigend bestanden. Sie bringen aus Studium, Promotion, Referendariat oder erster Berufstätigkeit gute juristische Kenntnisse und einen Schwerpunkt im Gesellschafts-/Stiftungsrecht und/oder Rechtsgestaltung mit. Beratungskompetenz und sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie ein ausgeprägtes Organisationsvermögen – auch in Zeiten hoher Arbeitsbelastung – zeichnen Sie aus. Bei uns sind Sie von Anfang an Teil eines agilen Teams bestehend aus kompetenten Anwälten. Hier macht der Einzelne mit seinem Können den Unterschied. Und das Gehalt für diese Leistung stimmt natürlich auch. In einem interdisziplinären Umfeld kommen Sie außerdem mit der Wirtschaftsprüfung, der Steuer- und Unternehmensberatung in Kontakt. Weiterentwicklung durch Fortbildungen Natürlich stimmt auch das „Drumherum“: sympathische Kollegen (w/m/d) und flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Mobile-Office- und Teilzeitmöglichkeiten, durch die sich Job und Familie bestmöglich kombinieren lassen. Umfangreiche Sozialleistungen (vermögenswirksame Leistungen, Prämienmodell, Gesundheitsangebote usw.) und eine moderne Arbeitsplatzausstattung.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Düsseldorf
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen. Sie berichten an den Vice President Legal Operations  Sie arbeiten eng mit anderen GEA Juristen weltweit zusammen Sie unterstützen die zentrale Einkaufs-, Produktions- und Supply-Chain-Organisation der GEA in operativ rechtlichen Fragestellungen   Dazu gehören der Entwurf und die Verhandlung von Einkaufs-, Rahmen- sowie anderen operativ rechtlichen Vereinbarungen Gemeinsam mit Ihren Teamkollegen unterstützen Sie das Supply-Chain-Management, führen formelle Streitverfahren durch und schulen GEA-Mitarbeiter in Compliance-, Vertrags- und anderen Rechtsfragen Was wir Ihnen bieten: Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise Flache Hierarchien und Entscheidungswege Einen spannenden Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum sowie zahlreichen Entwicklungsperspektiven Internationales Umfeld Abgeschlossenes 1. und 2. juristisches Staatsexamen Mindestens drei bis fünf Jahre Berufserfahrung in einer Rechtsabteilung eines internationalen Konzerns oder einer internationalen Anwaltskanzlei, idealerweise mit Erfahrung im Bereich Einkauf und Supply-Chain Ausgeprägtes kaufmännisches und wirtschaftliches Verständnis  Aufgeschlossenheit, Engagement und Teamfähigkeit sowie kommunikative und analytische Fähigkeiten Ein Interesse an technischen Fragen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: