Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Anwaltschaft: 20 Jobs in Lürrip

Berufsfeld
  • Anwaltschaft
Branche
  • Recht 16
  • Unternehmensberatg. 16
  • Wirtschaftsprüfg. 16
  • Banken 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office möglich 11
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Ausbildung, Studium 2
  • Referendariat 1
Anwaltschaft

Jurist (m/w/d) für den Bereich IP, IT- und Datenschutzrecht

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf
Wir suchen für unseren Standort Düsseldorf einen Rechtsanwalt (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich IP, IT- und Datenschutzrecht. Im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes ist CMS eine der führenden deutschen Anwaltssozietäten. Wir können auf umfassende Erfahrung und Wertschätzung aus über 60 Jahren zurückblicken. Bundesweit sind derzeit etwa 100 Anwälte unserer Sozietät speziell in diesem Gebiet tätig.  Betreuung nationaler und internationaler Mandanten, vom Start-up bis zum Großkonzern, in allen Fragen des IP, IT- und Datenschutzrechts Entwurf und Verhandlung von Kooperations-, Entwicklungs- und Nutzerverträgen im Bereich digitaler Geschäftsmodelle, Software-as-a-Service und Plattformen Konzeptionierung und Überprüfung von Richtlinien und Prozessen im Bereich Datenschutz, IT-Sicherheit und Open-Source Compliance, sowohl unternehmensintern als auch für Produkte und Dienstleistungen des Mandanten Beratung und Vertretung von Mandanten gegenüber Betroffenen und Datenschutzbehörden Begleitung von Unternehmenstransaktionen, insbesondere im Hinblick auf Software, digitale Geschäftsmodelle und Datenschutz Beobachtung aktueller und künftiger Gesetzgebungsprozesse mit Auswirkung auf die digitale Wirtschaft und vorausschauende Entwicklung von Lösungen zur Implementierung bei Mandanten   Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Verhandlungssichere Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse  Grundlegendes technisches Verständnis Hohe Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Freude an der Herausforderung LL.M. oder Promotion wünschenswert   Ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits   
Zum Stellenangebot

Steuerberater/ Rechtsanwalt (m/w/d) für die steuerliche Gestaltungsberatung

Mi. 18.05.2022
Meerbusch
Einzigartige Boutique-Kanzlei mit 100% Spezialisierung auf Stiftungsgründungen und Stiftungsberatung. Ausschließlich zukunftsorientiert gestaltend und ohne streitige Mandate. Als Rechtsanwalts- und Steuerberatungsgesellschaft in der zukunftsorientierten Begleitung von Unternehmerpersönlichkeiten sind die UnternehmerKompositionen seit dem Gründungsjahr 2012 ausschließlich auf die Gestaltung von Stiftungen im deutschsprachigen Raum spezialisiert (In- und Ausland). Wir sind dynamisch und flexibel mit dem Spirit eines StartUp, zugleich mit mehr als 10 Jahren im Markt aber ein stabiles etabliertes Unternehmen. Mit einem Team von aktuell 12 Personen verfügen wir über eine einzigartige Expertise in der vernetzen Konzeption von Stiftungs-Strukturen an den Schnittstellen von Familie, Unternehmen und Eigentum. Unser Fokus sind unternehmensverbundene Stiftungen, sowie Modelle zum Vermögensschutz für Investoren und hochvermögende Privatpersonen in Deutschland, in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Durch die Vielfalt in der Ausgangssituation und die Bandbreite in der Zielsetzung hinsichtlich der relevanten Bereiche „Familie“, „Unternehmen“ und „Eigentum“ ergeben sich stets neue Fragestellungen, die im Detail und mit größter Sorgfalt zu prüfen sind und ein großes Verantwortungsbewusstsein erfordern. Wir gestalten individuell maßgeschneiderte Lösungen, oberhalb marktüblicher Muster und Lösungsansätze. Aufgrund der hohen wirtschaftlichen und emotionalen Bedeutung erhalten wir zu unseren Beratungsergebnissen stets ein direktes Feedback vom verantwortlichen Unternehmer / Gesellschafter / Eigentümer, mit dem wir jeweils in einem engen vertraulichen und diskreten Austausch stehen. Die Ergebnisse in der Gestaltung von Vermögensschutz, generationenübergreifender Unternehmensfortführung und dem Familienfrieden machen die Arbeit für uns und unsere Mandanten bedeutungs- und sinnvoll. Wer Freude daran hat, ist bei uns genau richtig. Zur Abgrenzung: NICHT zu unserem Dienstleistungsspektrum gehören gerichtliche Klage- und Streitverfahren, sowie eine laufende Steuerberatung (Steuerdeklaration). Bis auf seltene Ausnahmen unterliegen wir keinen von außen gesetzten Fristen oder Terminen und können die Themen in Ruhe, mit Konzentration und in sorgfältig hoher Qualität bearbeiten. Neben der hochspezialisierten stiftungsrechtlichen und steuerlichen Gestaltungsberatung  zum wirtschaftlich optimalen Aufbau von Stiftungs-Strukturen, ergänzen wir unser Leistungsportfolio in der 3. Säule mit einer strategischen Beratung auf Eigentümerebene.  Diese grundlegende Einbeziehung des Systems „Familie“ ist für die Gestaltung von langfristig stabilen und tragfähigen Strukturen nach unserer Projekterfahrung von oft unschätzbarem Mehrwert. Mit dieser vernetzten Konzeption von Stiftungen und der ausschließlichen Spezialisierung sind wir einzigartig im Markt. Unser Leitbild lautet: „Wir geben Ruhe und Sicherheit zur Gestaltung des Wesentlichen“. Wir richten unsere Denk-, Arbeits- und Beratungsweise immer wieder danach aus. Steuerberater/ Rechtsanwalt (m/w/d) für die steuerliche Gestaltungsberatung Wirtschaftlicher Fokus. Komplexe steuerliche Gestaltungsberatung. > 5 Jahre Berufserfahrung. (m/w/d) Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teamverstärkung. Feste Anstellung. Vollzeit (40h)Wir entwickeln und beraten stetig neue Modelle zur steueroptimierten Übertragung sämtlicher Anlageklassen auf Stiftungs-Strukturen. Die komplexe steuerliche Gestaltungsberatung von Unternehmern, Investoren und hochvermögenden Privatpersonen im Steuerrecht, sowie die Entwicklung von grundsätzlichen Übertragungskonzepte bis hin zur Marktreife gehören zu Ihren Aufgaben. Entweder alleine und/oder gemeinsam mit anderen internen oder externen Spezialisten. Hierzu verstehen Sie komplexe nationale und internationale Strukturen und unternehmerische Zusammenhänge. Sie erstellen individuelle Konzepte und Gutachten zu Übertragungsmodellen für unsere Mandanten. Dazu recherchieren Sie mit erfahrener, vernetzter Sicht die Rechtsprechung und Literatur in allen Steuerarten und prüfen eine große Bandbreite steuerrechtlicher Fragestellungen. Unser Ziel sind klare und belastbare Aussagen. Sie visualisieren die erarbeiteten Konzepte zum besseren Verständnis für alle Beteiligten und sind versiert im Umgang z.B. mit Power Point oder einer anderen Grafiksoftware. Sie sind erfahren im Lesen und in der Deutung betriebswirtschaftlicher Auswertungen und Bilanzen. Idealerweise haben sie auch Erfahrung in der Bewertung von Unternehmen nach steuerlichen Bewertungsprinzipien. Sie beherrschen Excel und sind versiert im Umgang damit. Es gehört für die Erstellung von Steuerberechnungen zu Ihrem täglichen Handwerkszeug. Sie beraten von Beginn an auch im direkten Kontakt unsere Mandanten und deren aktuelle Berater. Sie pflegen regelmäßigen guten Kontakt zu unseren Mandanten, sowie zu deren Steuerberatern, Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Noraren, Banken, Vermögensverwalten und Family Offices.Sie sind Rechtsanwalt für Steuerrecht (Steuerjurist) oder Steuerberater mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung in der steuerlichen Gestaltungsberatung. Ihr bisheriger Berufsweg und Ihre Leidenschaft liegen auf jeden Fall im Steuerrecht. Sie sind leistungsbereit und leistungsstark und dokumentieren dies zweifelsfrei mit ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn. Aus Ihrer bisherigen Berufspraxis als Berater kennen Sie die systematischen Grundlagen aller Steuerarten und Sie sind auch mit der Anwendung von Doppelbesteuerungsabkommen vertraut. Sie konnten durch mehrjährige Berufserfahrung differenzierte Feinheiten und Praktiker-Wissen hinzugewinnen. Sie wissen schon: Solches Wissen, das man nur durch langjährige und häufige Praxis und Reflektion erlangt und nicht durch das Lesen von Büchern erhalten kann. Sie beobachten die steuerliche Gesetzgebung, laufende steuerliche Revisionsverfahren, lesen regelmäßig Fachzeitschriften, bilden sich stetig fort und sind up to date in der steuerrelevanten Rechtsprechung. Das beständige Dranbleiben an den aktuellen Veränderungen ist Ihnen ein persönlich wichtiges Anliegen zum eigenen Qualitätsanspruch. Es fällt Ihnen leicht und gehört zu Ihnen wie ein Hobby. Vorkenntnisse in der Beratung von Stiftern und Stiftungen sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Das diesbezüglich erforderliche, spezialisierte Fachwissen, sowie die entsprechende Praxiserfahrung erwerben Sie bei und mit uns. Das lernen Sie im Tun, denn Sie sind von Anfang an in die direkte Mandatsarbeit eingebunden.Wir sind eine spezialisierte Gestaltungskanzlei. Die Projekte sind herausfordernd und spannend und immer wieder in Varianten anders. Unsere Mandanten sind inspirierende Unternehmerpersönlichkeiten. Wir arbeiten ohne Fristendruck, in Ruhe und planbar. Wir geben Raum für die Übernahme von Verantwortung und kreativer Gestaltung. Wir zahlen eine leistungsoriente und überdurchschnittliche Vergütung und bieten zudem eine kurz- mittel- und langfristige Gehaltsentwicklungsperspektive. Sie haben 6 Wochen Urlaub/ Jahr (30 Tage). Wir unterstützen berufliche Weiterbildungen und die persönliche Entwicklung (natürlich gerne bei und mit uns) durch Freistellungen, Beteiligungen sowie vollständige Übernahme der Kosten. Das gleichzeitige Kombinieren aller Lebensbereiche (Beruf – Gemeinschaft – Partnerschaft/Familie) liegt uns am Herzen und wird von uns individuell gefördert. Wir gestalten extern (mit Mandanten) wie intern (im Team) gute und vertrauensvolle Beziehungen. Besonders durch einen freundlichen und respektvollen Umgang miteinander ermöglichen wir ein angenehmes Klima und schaffen Räume auch für kontroverse Diskussionen in allen Bereichen. Neben exzellentem rechtlichem und steuerlichem Fachwissen und ständiger Weiterbildung, wird durch Coachings und Seminare auch der wissenschaftlich fundierte, systematische und regelmäßige Aufbau von Sozialkompetenz gefördert, auf Basis der Individualpsychologie nach Alfred Adler. In unserem Unternehmen übernimmt jeder für seinen Aufgabenbereich Verantwortung. Wir arbeiten zwar übergreifend und gemeinsam, jedoch darf jeder, soll und muss „seine Themen“ weiterentwickeln im Sinne von „Besserwerden“. Das geht am besten, wenn man Fehler machen darf. Wir wissen, dass das beim Treffen von Entscheidungen, im Arbeitsalltag und besonders beim Erlernen neuer Fähigkeiten passiert und normal ist. Daher gibt es in unserem Unternehmen eine konstruktive Fehlerkultur, die dem Lernen und der Entwicklung dient. Wir nehmen unser Leitbild „Wir geben Ruhe und Sicherheit zur Gestaltung des Wesentlichen“ auch in unserer Führungsleitlinie ernst. Das bedeutet klare Strukturen, kurze und klare Entscheidungswege, sowie abgegrenzte Aufgabenbereiche. Wir machen und begleiten angemessene Einarbeitungen und werfen bei der Übernahme von Aufgaben und Verantwortung niemanden ins kalte Wasser. Ergänzt wird der Einstieg bei uns durch klare Aufgaben -und Verantwortungsübersichten, so dass jeder eindeutig weiß, wen er ggf. fragen und ansprechen kann. Zudem arbeiten wir von Beginn an mit individuellen Entwicklungsplänen. Bei uns ist ein regelmäßiges und konstruktives Feedback zur Arbeitsweise, sowie zu den Arbeitsergebnissen, gelebter Alltag. Sowohl kurzfristig in den arbeitsbedingten, alltäglichen Begegnungen, als auch mittelfristig in halbjährlichen Entwicklungsgesprächen. Wir bevorzugen als erste Arbeitsstätte einen Einsatz in unserem Büro in Meerbusch-Büderich. Zugleich bieten wir bei Bedarf flexible Arbeitsmöglichkeiten im Umkreis von 100 km um die Firmenzentrale (z.B. Homeoffice oder ein individuell lokales Büro in Wohnortnähe). Die technische Infrastruktur mit Hardware, Cloud-Lösungen, etc. ist vorhanden und wird zur Verfügung gestellt. Das Modell ist vielfach erprobt und gelebt. Bei der Arbeitsplatzausstattung und Arbeitsplatzanordnung dürfen und sollen die „Büronutzer“ mitgestalten. Auf diese Weise finden individuelle Bedürfnisse Berücksichtigung und sorgen für mehr innere Ruhe bei der Arbeit. Einen guten Überblick über alle laufenden Mandate, sowie über anstehende neue Themen und eine gute und enge Einbindung ins Team halten wir für wichtig. Dies wird durch eine wöchentliche Teamkonferenz ermöglicht (aktuell per Zoom) mit dem Fokus auf unsere Mandatsthemen, sowie durch einmal monatlich ein Treffen aller Kollegen und Kolleginnen zu einer internen Besprechung mit übergeordneten Themen (aktuell per Zoom). Wir gewährleisten verlässliche und planbare Arbeitszeiten, die aber auch kurzfristig- akut flexibel gehandhabt werden können (z.B. kurzfristig zur Betreuung kranker Angehöriger). Wir wissen um die Wichtigkeit echter Erholungzeiten. Bei uns wird im Normalfall (es mag wenige und seltene Ausnahmen geben) niemand außerhalb der Arbeitszeiten, am Wochenende oder im Urlaub angerufen und es muß auch niemand erreichbar sein. Ausdrücklich auch nicht per E-Mail oder auf anderen Medien.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt mit Schwerpunkt im Bankrecht - Distressed Debt (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main
Als Wirtschaftskanzlei mit dem Schwerpunkt Restrukturierung und Sanierung ist die Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH bundesweit darauf spezialisiert, in einer Krise befindliche mittelständische Unternehmen wieder auf Erfolgskurs zu bringen. In interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Betriebswirten und Ingenieuren entwickeln wir ganzheitliche und nachhaltige Lösungen, die rechtlich, auch steuerrechtlich, sowie betriebs- und finanzwirtschaftlich aufeinander abgestimmt sind und setzen diese in Restrukturierungs- und Sanierungsprojekten um. Bei der Durchführung von Eigenverwaltungsverfahren gehören wir mit derzeit über 200 durchgeführten Eigenverwaltungs- oder Schutzschirmverfahren zu den führenden Kanzleien in Deutschland. Des Weiteren sind wir auf dem Gebiet der Regelinsolvenzen tätig. Zur Verstärkung unseres Teams, vorzugsweise an unserem Standort Düsseldorf oder auch in unserer Niederlassung in Frankfurt a. M., suchen wir ab sofort einen Rechtsanwalt mit Schwerpunkt im Bankrecht – Distressed Debt (m/w/d) Rechtliche Begleitung von finanzierungsrechtlichen Fragestellungen aller Art im insolvenznahen Umfeld, insbesondere in Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung Prüfung, Erstellung und Verhandlung von Kredit- und Kreditsicherungsverträgen, Sicherungsabgrenzungsvereinbarungen zwischen verschiedenen Gläubigergruppen und echten sowie unechten Massekreditverträgen Kontaktaufbau und ‑pflege zu Factoring- und Leasinggesellschaften, Finetrading Anbietern, Debt Advisern sowie sonstigen Finanzierungsanbietern (Private Debt und Mezzanine Anbietern) Umfassende Unterstützung unserer Mandanten auch im Rahmen der Suche nach alternativen Finanzierungsoptionen unter Berücksichtigung der betriebswirtschaftlichen Erfordernisse Durchführung von Vortragsveranstaltungen für unsere Mandanten und Veröffentlichungen zu den oben bezeichneten Themen in Fachzeitschriften und internen Newslettern Studium der Rechtswissenschaft mit relevanten Schwerpunkten und überdurchschnittlichem Abschluss (mindestens befriedigende Examina) Mehrjähriger Berufserfahrung im Kredit-, Kreditsicherungs- und Insolvenzrecht, vorzugsweise erworben in einem Kreditinstitut oder in einer Rechtsanwaltskanzlei Freude an projektorientierter Arbeit in einem interdisziplinären Team Ausgeprägte analytische Fähigkeit, die Ihnen die schnelle Aufbereitung komplexer juristischer Sachverhalte ermöglicht Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit sowie Einsatzbereitschaft Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einer renommierten Kanzlei für Insolvenzrecht, Sanierung und Restrukturierung Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Festanstellung Leistungsgerechte Vergütung Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten bis hin zur Partnerschaft Einen modernen Arbeitsplatz in einem freundlichen und dynamischen Umfeld Ein motiviertes, engagiertes und nettes Team Flexible Arbeitszeiten, auch im Homeoffice 30 Urlaubstage sowie weitere Benefits Sehr guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und bei Bedarf einen eigenen Parkplatz
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Arbeitsrecht

Mi. 18.05.2022
Düsseldorf
Wir suchen für unseren Standort Düsseldorf einen Rechtsanwalt (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Arbeitsrecht. CMS Deutschland ist führend im Arbeitsrecht. Mit bundesweit mehr als 100 spezialisierten Anwälten beraten wir Mandanten in komplexen Zusammenhängen auf höchstem Niveau. Zahlreiche namhafte nationale und internationale Unternehmen vertrauen unserer Expertise.  Individualarbeitsrecht, u.a. Vertragsgestaltung, Fragen der Durchführung von Arbeitsverhältnissen, Beratung in Trennungssituationen, Begründung, Durchführung und Beendigung von Dienstverhältnissen mit Organmitgliedern  Kollektivarbeitsrecht, u.a. Beratung bei Umstrukturierungen, betrieblichen Veränderungsprozessen und Unternehmenstransaktionen, Strategien zu Tarifwechsel oder -ausstieg Verhandlungen mit Betriebsräten und Gewerkschaften sowie Begleitung von Einigungsstellenverfahren Internationales Arbeitsrecht, u.a. globaler Mitarbeitereinsatz, grenzüberschreitende Verschmelzungen, Gestaltung der Europäischen Aktiengesellschaft, Outsourcing und Offshoring "Arbeit 4.0" / "New Work", u.a. mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeitgestaltung, Einsatz von Fremdpersonal, Beschäftigtendatenschutz HR-Compliance Fragen der Unternehmensmitbestimmung Führen von Arbeitsgerichtsprozessen Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Verhandlungssichere Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse Hohe Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Freude an der Herausforderung LL.M. oder Promotion wünschenswert Ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor Unterstützung beim Erwerb der Fachanwaltsbezeichnung für das Arbeitsrecht CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits
Zum Stellenangebot

Volljurist / Legal Counsel (m/w/d) Datenschutz & Compliance

Di. 17.05.2022
Düsseldorf
ISS gehört heute mit rund 480.000 Mitarbeitern zu den größten privaten Arbeitgebern der Welt und gestaltet durch Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Serviceorganisation der Welt zu werden.Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?Durch die intelligente Vernetzung von Menschen und Systemen schaffen wir täglich gemeinsam den Arbeitsplatz der Zukunft. Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das Ihnen die Möglichkeit bietet, sich frei zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen.Auch in Zeiten von Corona nehmen wir unsere Fürsorgepflicht sehr ernst. Der Schutz unserer ISS Heldinnen und Helden steht für uns im Vordergrund. Mobiles und flexibles Arbeiten zählen zu den Grundbausteinen unserer Unternehmenskultur. Zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen wir jederzeit die Versorgung mit Desinfektionsmittel und Masken sicher. Durch unsere weiterentwickelten Hygienemaßnahmen schaffen wir Sicherheit und Vertrauen für die Menschen. Bearbeitung von Anfragen zum Datenschutz und zur Compliance mit Empfehlung von Handlungsoptionen Prüfung und Verhandlung von Verträgen Schulung der internen Fachabteilungen zu datenschutzrechtlichen und Compliance-Fragestellungen Unterstützung des Datenschutzbeauftragten bei nationalen und internationalen Projekten Ständige Weiterentwicklung der Prozesse und Richtlinien Zusammenarbeit und Austausch in internationalen Teams eines weltweit tätigen Konzerns Volljurist (w/m/d) mit überdurchschnittlichen Staatsexamina Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Datenschutz bzw. Compliance in einem Unternehmen oder einer Kanzlei, idealerweise mit internationalem Bezug Kommunikative, proaktive und durchsetzungsstarke Persönlichkeit Sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Ausgeprägte Planungs- und Organisationsfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse in MS Office Eine Unternehmenskultur der Wertschätzung und des kooperativen Miteinanders Flexible Arbeitszeiten, die ermöglichen, eine Sportrunde einzulegen oder die Kids zu Kursen zu bringen 30 Tage Urlaub Ein papierloses Büro mit modernem Equipment Das ISS-College mit individuellen und festen Weiterbildungsangeboten Mitarbeiterrestaurant, Fitnessstudio, Textilreinigung, Obst, Wasser und Kaffee, Paketdienst uvm. Mitarbeitervergünstigungen z.B. in den Bereichen Mobilfunk, Reisen, Kosmetik und Bekleidung
Zum Stellenangebot

Associate (w/m/d) Außenwirtschaftsrecht

Mo. 16.05.2022
Düsseldorf
Taylor Wessing ist eine führende Wirtschaftskanzlei, die weltweit nationale und multinationale Unternehmen in allen Rechtsfragen berät. Wir stehen für exzellente Rechtsberatung, tiefgründig, in aller Breite und dennoch auf den Punkt. Mit unserem Leitgedanken „Challenge expectation, together“ verpflichten wir uns, das Erwartbare zu hinterfragen und über das Naheliegende hinaus zu denken. So finden wir die besten Lösungen: gemeinsam mit unseren Mandantinnen und Mandanten. Dieser Anspruch macht uns besonders in Bereichen stark, in denen die Meilensteine der Digitalisierung gesetzt werden: Technology, Life Sciences & Healthcare und Energy & Infrastructure. So gestalten wir heute die Geschäftsentwicklung unserer Mandanten mit den Potenzialen der Technologien von morgen. Sie suchen den Berufseinstieg als Associate (w/m/d) im Bereich des Außenwirtschaftsrechts? Sie begeistern sich für Europa und internationale Politik und es reizt Sie, spannende Projekte mit vielfältigem Bezug zum politischen Geschehen mitzugestalten? Dann werden Sie Teil unseres jungen, wachsenden Teams und gestalten Ihre Zukunft als Rechtsanwalt (w/m/d)!   Unsere Competition, EU & Trade-Praxis Mit unserem internationalen Team erfahrener Anwälte beraten wir unsere Mandanten in allen Bereichen des Außenwirtschaftsrechts. Unser Außenwirtschaftsrechts-Team rund um Michael Brüggemann ist jung und dynamisch und freut sich auf ein neues Teammitglied, welches dazu beiträgt, die Praxis weiter auszubauen und voranzutreiben. Michael Brüggemann und das ganze Team freuen sich auf Ihre Bewerbung. Beratung zu Export-Kontrolle Beratung von Mandanten zu den Auswirkungen von Sanktionen und Embargos Unterstützung von Mandanten bei Investitionsprüfverfahren (Foreign Direct Investment Control) Unterstützung beim Aufbau von Compliance-Systemen Begleitung von Verhandlungen und Vertretung der Mandanteninteressen vor Gerichten Ihre erstklassigen juristischen Fähigkeiten haben Sie durch überdurchschnittliche Examina sowie eine Promotion und/oder einen LL.M. unter Beweis gestellt Sie haben großes Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge und begeistern sich für vergabe- und beihilferechtliche Fragestellungen Ihr Englisch ist sicher in Wort und Schrift Sie haben Freude an der Arbeit in internationalen Teams und weltweiten Projekten Ein/e erfahrene/r Partner:in als Mentor:in begleitet Sie in Ihrer Entwicklung Durch unser individuell zugeschnittenes Ausbildungsprogramm RISE und unsere flexiblen Karrierewege geben wir Ihnen Raum, Ihr Talent zu entdecken, zu entfalten und effektiv einzusetzen. Wir begleiten Ihre Fortbildung zum Fachanwalt. Sie arbeiten in direktem Kontakt mit den Mandant:innen innerhalb eines Teams aus erfahrenen Anwält:innen; häufige Kooperation mit Anwälten anderer Jurisdiktionen (USA, China) Wir legen Wert auf eine offene Feedbackkultur. Deswegen erhalten Sie regelmäßig eine professionelle Rückmeldung über Ihre fachliche und persönliche Entwicklung Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und unterstützen Sie bei der besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (Volljurist) für den Bereich Baurecht, Vergaberecht und Immobilienrecht (w/m/d)

So. 15.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München
Leinemann Partner Rechtsanwälte gehö­ren zu den füh­ren­den deut­schen Wirt­schafts­kanz­leien für das Bau­recht, Ver­gabe­recht und Immo­bi­lien­recht. Mit unse­ren knapp 100 Rechts­an­wäl­ten (w/m/d) an den Stand­or­ten Berlin, Düssel­dorf, Frank­furt am Main, Hamburg, Köln und München ste­hen wir für höchs­te Qua­li­tät und fach­li­che Exzel­lenz in unse­ren drei Fach­ge­bie­ten. Zu unse­ren bekann­ten Man­da­ten gehö­ren die Ham­bur­ger Elb­phil­har­mo­nie, große Off­shore-Wind­kraft­pro­jekte, Bat­te­rie­zel­len­fa­bri­ken, der Aus­bau des Nah­ver­kehrs mit U-Bah­nen und Stra­ßen­bah­nen, der Neu­bau der Rhein­brü­cke der A 1 bei Lever­kusen und viele wei­tere Infra­struk­tur-Groß­projekte. Wir sind auf der Suche nach neuen Talen­ten, die unsere Lei­den­schaft für das Bau­recht, Ver­gabe­recht und Immo­bi­lien­recht tei­len oder eine sol­che ent­wi­ckeln wollen.   Für unsere Standorte Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München suchen wir Voll­ju­ris­ten (w/m/d), gern mit ein­schlä­gi­ger Berufs­er­fah­rung als Rechtsanwalt (w/m/d) für den Bereich Bau­recht, Vergabe­recht und Immobilien­rechtBetreuung von Bau­vor­ha­ben von der Pla­nung bis zur Fer­tig­stellungBegleitung öffentlicher Be­schaffungRechts­be­ra­tung im natio­na­len und inter­na­tio­na­len KontextVertretung unserer Mandan­ten vor Gerich­ten, Schieds­ge­rich­ten und Schlich­tungs­gremienFrühe Übernahme von Ver­ant­wor­tung und direk­ter Man­dan­ten­kontaktFlache Hierarchien sowie eine part­ner­schaft­li­che und kol­le­giale Arbeits­atmo­sphäreZwei qua­li­fi­zierte juris­ti­sche ExaminaSie sind Berufseinsteiger oder haben schon mehr­jäh­rige Erfah­rung in unse­ren Rechts­ge­bie­ten sam­meln könnenInteresse und Verständ­nis für tech­ni­sche und wirt­schaft­li­che Zusam­men­hängeEngagement und Kom­mu­ni­ka­tions­stärkeGezielte Förderung für Ihren per­sön­li­chen Erfolg im Rah­men unse­rer Leinemann Aca­demy so­wie des Erwerbs eines Fach­an­walts­titelsEine gesunde Work-Life-BalanceHomeoffice-MöglichkeitenGesundheitsangebote und zahl­rei­che Fir­men­events
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist HR Deals Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 14.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullFachkompetenz - Wir beraten gemeinsam international agierende Mandate in sämtlichen transaktionsbezogenen Fragestellungen im Bereich HR und/oder Arbeitsrecht. Dabei sind wir von Beginn an in internationale Projekte eingebunden und erste:r Ansprechpartner:in für Personalabteilung und Geschäftsleitung.Vielfältige Aufgaben - Weiterhin beraten wir bei Unternehmenskäufen und -beteiligungen, Ausgliederungen, Restrukturierungen und HR-Transformationsprozessen aller Art. Dies umfasst u.a. die Unterstützung bei Mitarbeitendentransfers, Verhandlungen mit Arbeitnehmer:innenvertretungen sowie die Entwicklung von Restrukturierungs- und Personalabbaukonzepten einschließlich des dazugehörigen Projektmanagements.Mandantenkontakt - Gemeinsam mit uns stehst du unseren Mandanten als kompetente:r und vertrauenswürdige:r Gesprächspartner:in auch vor Ort zur Seite. Unsere Mandanten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity.Technisches Verständnis/LegalTech - Gemeinsam mit unserem Team arbeitest du an Methoden zur Digitalisierung und Teilautomatisierung unserer Dienstleistungen.Fach- und Grenzüberschreitende Tätigkeiten - Du wirst Teil internationaler und interdisziplinärer Teams von Psycholog:innen, Wirtschaftswissenschaftler:innen, Jurist:innen, Vergütungsexpert:innen, Aktuar:innen und Unternehmensberater:innen.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften mit mind. zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt/Anwältin. Während deines Studiums hast du dich auf den Bereich Arbeitsrecht spezialisiert.Du verstehst die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge transaktionsbezogenen Arbeitens.Zudem hast du Spaß an projektorientierter Arbeit in interdisziplinären Teams.Du bist eine kommunikationsstarke und flexible Persönlichkeit und handelst unternehmerisch.Deine Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken überzeugt uns ebenso wie deine schnelle Auffassungsgabe und deine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem beherrschst du MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint. Kenntnisse im Umgang mit Filehosting-Diensten wie Google Drive sind wünschenswert.Du bist offen für Legal Tech Solutions.Des Weiteren bringst du bundesweite Reisebereitschaft mit.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendare (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Dortmund, Leipzig, Frankfurt am Main, Hamburg, Schwerin, Mecklenburg, Nürnberg, Stuttgart, München
Baker Tilly bietet mit mehr als 39.000 Mitarbeitern in 148 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.220 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Wir suchen als Verstärkung für unsere Teams in der Rechtsberatung in Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Schwerin oder Stuttgart Rechtsreferendare (m/w/d) // Bundesweit. Unterstützung bei der laufenden Beratung unserer Mandanten Interdisziplinäre Projekte mit den Kolleg*Innen Mithilfe bei der Erstellung von Verträgen Unterstützung bei der Anfertigung von Rechtsgutachten und Mandantenkorrespondenz Mitwirkung an Veröffentlichungen und Präsentationen  Entsprechende Ausbildungsschwerpunkte Wirtschaftliches Verständnis, analytische Fähigkeiten Freude an der Arbeit im Team  Die notwendige Unterstützung, um in Ihren Schwerpunkten zu wachsen Ein engagiertes und herzliches Team mit einer engen Anbindung an Ihre/n Partner*In Die Chance, in Zusammenarbeit mit Kolleg*Innen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer-, Rechts- und Unternehmensberatung über den eigenen Tellerrand hinaus zu blicken Eigenverantwortliches Arbeiten, ein hohes Maß an persönlichen Freiheiten sowie damit verbunden Mobile Work  Profitieren Sie von der Erfahrung einer erfolgreichen, interdisziplinären Beratungsgesellschaft. Now, for tomorrow!
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Neuss, Leverkusen
Mit mehr als 50 Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten sowie insgesamt rund 180 Mitarbeitern zählt KBHT zu den größten Kanzleien der Region Rhein-Ruhr. Wir arbeiten auf fachlich hohem Niveau, immer am Puls der Zeit und fokussiert auf moderne, digitale Services. Unsere Mitarbeitenden lieben Teamwork, kurze Entscheidungswege und den Austausch unter Kolleg*innen, bei dem nicht ausschließlich gefachsimpelt, sondern auch gern gelacht wird. All das macht uns zum zertifizierten Great Place To Work. Unsere Rechtsabteilung wächst weiter und sucht dich in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung in Neuss oder Leverkusen als Rechtsanwalt (m/w/d). Abwechslung ist hier garantiert: Die Themen, an denen du bei uns arbeiten kannst, reichen von Wirtschafts- über Gesellschaftsrecht bis hin zur rechtlichen Begleitung unternehmerischer Entscheidungen. Unterstütze uns bei der Beratung unserer nationalen sowie internationalen Mandanten, die in sämtlichen Strukturen – vom mittelständischen Betrieb bis zum Konzern – organisiert sind.Im 4-köpfigen Team unserer Rechtsanwälte berätst du unsere nationalen und internationalen Mandanten. Vor allem die Bearbeitung und Gestaltung gesellschaftsrechtlicher Sachverhalte gehen dir leicht von der Hand. Aber auch die Behandlung von Fragen des (Gewerbe-) Mietrechts stellen für dich eine spannende Herausforderung dar. Bei übergreifenden Fragestellungen erarbeitest du gemeinsam mit unseren Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern kreative Lösungen und schaust dabei über deinen Tellerrand hinaus.Nach deinem erfolgreichen Staatsexamen hast du idealerweise erste Erfahrungen in den einschlägigen Rechtsgebieten sammeln können. Darüber hinaus hast du Spaß daran, dich auch für andere Rechtsgebiete, wie z.B. IT- oder Arbeitsrecht, zu begeistern und dich darin einzuarbeiten. Du bist Pragmatiker und arbeitest gerne eigenverantwortlich. Es liegt dir, dein fachliches Können sowie deine Kreativität im Team einzusetzen und mit deinem Gegenüber so zu sprechen, dass er dich versteht.Beraten statt bewältigen: Auch wenn es hin und wieder auch bei uns Fälle gibt, die zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung führen, wirst du durch unseren Fokus auf Beratung weniger Zeit bei Gericht verbringen.Gehalt: Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiver, leistungsgerechter Vergütung und regelmäßigen Gehaltsanpassungen.Weiterbildung: Wir unterstützen dich im Rahmen deiner fachlichen Entwicklung, zum Beispiel durch die Erlangung eines Fachanwaltstitels, und fördern dich dabei finanziell und zeitlich.Flexibilität: Mit unserer Gleitzeitregelung und der Möglichkeit mobil zu arbeiten, kannst du deine Tätigkeit flexibel gestalten.Arbeitsumfeld: Wir nutzen helle, klimatisierte Zweierbüros mit moderner Ausstattung und IT auf neuestem Stand.Die KBHT-Kultur: Dich erwartet eine auf Offenheit und Wertschätzung angelegte, kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: