Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwaltschaft: 36 Jobs in Oberkrämer

Berufsfeld
  • Anwaltschaft
Branche
  • Recht 32
  • Unternehmensberatg. 32
  • Wirtschaftsprüfg. 32
  • Personaldienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
  • Home Office 8
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Anwaltschaft

Rechtsanwältin/Rechtsanwalt (m/w/d) im Vergaberecht

So. 20.06.2021
Berlin
Wir gehören zu den führenden deutschen Wirtschaftskanzleien im Vergaberecht, Europäischen Beihilfenrecht und Energierecht – ausgezeichnet mit dem JUVE-Award als Kanzlei des Jahres 2020 für Vergaberecht. Unsere Praxisgruppe Vergaberecht begleitet großvolumige und komplexe Vergabeverfahren und arbeitet eng mit hochkarätigen Entscheidern auf der Mandantenebene zusammen. Im Rahmen von Vergabenachprüfungsverfahren setzen wir erfolgreich die Interessen unserer Mandanten durch. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an unserem Standort auf dem EUREF-Campus eine/n engagierte/n Rechtsanwältin / Rechtsanwalt (m/w/d) im Vergaberecht. Gestaltung und Begleitung überwiegend EU-weiter Vergabeverfahren Anfertigung rechtlicher Stellungnahmen und Gutachten zu sämtlichen vergaberechtlichen Themengebieten Rechtliche und strategische Beratung von Mandanten Führung von Vergabenachprüfungsverfahren überzeugende juristische Examina (mindestens befriedigend) mind. 2-3 Jahre Berufserfahrung im Vergaberecht als Rechtsanwältin/Rechtsanwalt hohes Engagement und Freude am Anwaltsberuf sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise sehr gutes Ausdrucksvermögen (mündlich und schriftlich) Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Belastbarkeit vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeit mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung Betreuung von Mandanten sowohl selbstständig als auch in spezialisierten und kollegial geprägten Teams modernes und flexibles Arbeitsumfeld marktgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) für die zivilrechtliche Prozessführung (Litigation)

Sa. 19.06.2021
Berlin
Wir vergrößern uns, wachsen Sie mit! Wir bei AUVP beraten kleine und mittelständische Unternehmen unterschiedlichster Branchen in allen Fragen des zivilen Wirtschaftsrechts, insbesondere in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Vertragsrecht und Prozessführung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt (m/w/d) in Vollzeit. Rechtsanwalt (w/m/d) für die zivilrechtliche Prozessführung (Litigation) Sie wirken an komplexen zivilrechtlichen und gesellschaftsrechtlichen Rechtsstreitigkeiten, insbesondere durch Erstellung von Schriftsätzen und Prüfung von Rechtsfragen mit. Sie führen eigenständig Rechtsstreitigkeiten und nehmen Gerichtstermine wahr. Sie begleiten die außergerichtliche Streitbeilegung und führen Vergleichsverhandlungen. Sie haben sich bewusst für den Anwaltsberuf entschieden, arbeiten engagiert und scheuen sich nicht, Verantwortung zu übernehmen. Sie haben Ihre guten juristische Kenntnisse mit überdurchschnittlichen Examina unter Beweis gestellt und verfügen über sehr gute Englischkenntnisse. Erste Berufserfahrung ist uns willkommen, aber nicht Voraussetzung. Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit in direktem Kontakt mit unseren Mandanten. Frühzeitige eigenverantwortliche Bearbeitung von Mandaten. Eine fundierte Ausbildung, wenn Sie noch Berufsanfänger sind, bzw. individuelle Förderung durch den Partner sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten. Eine ausgewogene Work-Life-Balance, zu der flexible Arbeitszeiten ebenso wie Arbeiten im Homeoffice gehören. Eine von gegenseitigem Vertrauen geprägte Zusammenarbeit in einem motivierten Team. Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einer hochwertig und modern ausgestatteten Kanzlei in der Nähe des Kurfürstendamms.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) Arbeitsrecht

Sa. 19.06.2021
Berlin
BRL ist eine wachsende, international ausgerichtete Partnerschaft von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Insolvenzverwaltern mit rund 300 Mitarbeitern und Partnern an den Standorten Hamburg, Berlin, Bochum, Hannover, Dortmund, Frankfurt und München. Zur Verstärkung unseres Arbeitsrechtsteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt (m/w/d) am Standort Berlin. Erarbeitung von Lösungen zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen Beratung und Entwicklung von Gestaltungsvorschlägen zur Umsetzung von Unternehmensentscheidungen Führung von arbeitsgerichtlichen Verfahren, Verhandlungen mit Betriebsräten/Gewerkschaften sowie Beratung bei der Umsetzung arbeitsrechtlicher Maßnahmen Einbringung Ihres Fachwissens in multidisziplinäre Teams, z. B. bei Restrukturierungen, Insolvenzverfahren und Transaktionen Ausgezeichnete juristische Qualifikation Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Arbeitsrecht in einer Kanzlei Kenntnisse in individual- und insbesondere kollektivarbeitsrechtlichen Themen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben Selbstständige Arbeitsweise Praxiserprobte, sichere Englischkenntnisse Unternehmerisches Denken, pragmatisches Handeln Freude an Ihrer Arbeit Außergewöhnliche Entwicklungsmöglichkeit mit realistischer Partnerschaftsperspektive Chance, schnell selbständig spannende Mandate zu betreuen und mit ihnen zu wachsen Weiterbildungsprogramme, die Sie auf dem Weg zur fachlich exzellenten Anwalts- und Unternehmerpersönlichkeit gezielt fördern und fordern Förderung von Fachanwaltstiteln Regelmäßige Teamevents Kommunikation auf Augenhöhe Humor und jede Menge Dinge, die das Arbeiten lebenswerter machen
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt im Bereich Commercial / IP / IT (w/m/d)

Sa. 19.06.2021
Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Frankfurt (Oder)
Als deutscher rechtlicher Kooperationspartner der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft begleitet BDO Legal Mandanten mit zurzeit über 70 Anwälten in 9 Offices in Deutschland bei der Findung und Umsetzung unternehmerischer Entscheidungen in allen wesentlichen wirtschaftsrechtlichen Disziplinen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt im Bereich Commercial / IP / IT (w/m/d)  zur Verstärkung unseres Teams an unseren Legal Standorten in Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Kassel oder Oldenburg. Sie beraten unsere Mandanten umfassend im Handels- und Vertragsrecht mit Schwerpunkten im Bereich des Geistigen Eigentums, IT- und Datenschutzrechts. Sie entwerfen und verhandeln Verträge, vertreten Mandanten in IP-/IT-rechtlichen Auseinandersetzungen und begleiten Transaktionen, häufig mit Bezug zu komplexen regulatorischen Fragen. Gemeinsam mit Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern erarbeiten Sie Konzepte, die unsere Mandanten bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer Geschäftsmodelle unterstützen. Sie beteiligen sich aktiv am weiteren Ausbau des Bereichs Commercial/IP/IT, indem Sie sich mit neuen Fragestellungen auseinandersetzen und hierzu publizieren und vortragen. Sie haben Ihr rechtswissenschaftliches Studium und Referendariat mit zwei überdurchschnittlichen Examina abgeschlossen und verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in den Rechtsbereichen Commercial/IP/IT. Ihr Englisch ist verhandlungssicher in Wort und Schrift, Sie denken analytisch und arbeiten strukturiert. Sie haben Freude daran, Mandate in komplexen Regelungszusammenhängen zu bearbeiten. Ihr Verhandlungsgeschick zeichnet Sie aus.  Freuen Sie sich neben einem hochspezialisierten engagierten Team auf herausfordernde abwechslungsreiche Tätigkeiten mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Gemeinsam gestalten wir Ihren individuellen Karriereweg. Bei uns haben Sie die Möglichkeit vom ersten Tag an eigenverantwortlich zu handeln und die Entwicklung des Unternehmens mitzugestalten. Neben der Praxis hält Sie das vielfältige Weiterbildungsangebot fachlich und persönlich auf dem Laufenden. Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage und ein teamorientiertes Arbeitsklima.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant / Rechtsanwalt / Wirtschaftsjurist Arbeitsrecht / HR Deals / HR Transformation (w/m/d)

Do. 17.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullFachkompetenz - Du berätst international agierende Mandate in sämtlichen transaktionsbezogenen Fragestellungen im Bereich HR und/oder Arbeitsrecht. Dabei bist du von Beginn an in internationale Projekte eingebunden und erste_r Ansprechpartner_in für Personalabteilung und Geschäftsleitung.Vielfältige Aufgaben - Weiterhin berätst du bei Unternehmenskäufen und -beteiligungen, Ausgliederungen, Restrukturierungen und HR-Transformationsprozessen aller Art. Dies umfasst u.a. die Unterstützung bei Mitarbeitertransfers, Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretung sowie die Entwicklung von Restrukturierungs- und Personalabbaukonzepten einschließlich des dazugehörigen Projektmanagements.Mandantenkontakt - Du stehts unseren Mandanten als kompetente_r und vertrauenswürdige_r Gesprächspartner_in auch vor Ort zur Seite. Unsere Mandanten sind mittelgroße und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity.Technisches Verständnis - Gemeinsam mit unserem Team arbeitest du an Methoden zur Digitalisierung und Teilautomatisierung unserer Dienstleistungen.Fach- und Grenzüberschreitende Tätigkeiten - Du bist Teil internationaler und interdisziplinärer Teams von Psychologen, Wirtschaftswissenschaftlern, Juristen, Vergütungsexperten, Aktuaren und Unternehmensberatern.Du hast dein Studium der Psychologie oder einen vergleichbaren Studiengang mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Alternativ hast du dein Studium der Rechtswissenschaften mit mind. zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-) Anwalt / Anwältin oder hast dein Studium des Wirtschaftsrechts (LLB/LLM) mit überdurchschnittlichen Leistungen absolviert. Während deines Studiums hast du dich auf den Bereich HR / Arbeitsrecht spezialisiert.Du verstehst die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge transaktionsbezogenen Arbeitens.Zudem hast du Spaß an projektorientierter Arbeit in interdisziplinären Teams.Du bist eine kommunikationsstarke und flexible Persönlichkeit und handelst unternehmerisch.Deine Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken überzeugt uns ebenso wie deine schnelle Auffassungsgabe und deine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem beherrschst du MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint. Kenntnisse im Umgang mit Filehosting-Diensten wie Google Drive sind wünschenswert.Des Weiteren bringst du eine bundesweite Reisebereitschaft mit.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) – Digitale Wirtschaft, IT&IP

Do. 17.06.2021
Berlin
Mit über 2.500 Anwälten in mehr als 80 Ländern der Welt und über 160 Anwälten in acht Städten in Deutschland erbringt Deloitte Legal hochqualifizierte und zugleich praxisnahe Beratung in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Unsere Anwälte finden Lösungen für anspruchsvolle unternehmensrechtliche Fragestellungen und begleiten Unternehmen bei komplexen Transaktionen. Weltweit und vor Ort. Und wir bieten noch mehr: Eng vernetzte Beratung mit Tax, Audit & Assurance, Risk Advisory, Consulting und Financial Advisory. Für unseren Standort in Berlin suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung im Bereich Digitale Wirtschaft, IT&IP. Werden Sie Teil unseres Teams – zahlreiche spannende Aufgaben in einem multidisziplinären und internationalen Umfeld und viele nette Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie! Als Teil unseres Teams beraten Sie nationale und internationale Mandanten in allen Fragen der Digitalisierung, des IT-Rechts (u.a. Datenschutz, Outsourcing, Software-/Hardwareverträge, Cloud Computing, Internetrecht) sowie des IP-Rechts (u.a. Technologietransfer, Lizenzrecht, Knowhow-Schutz, Markenrecht, Patentrecht, Urheberrecht) Gemeinsam mit erfahrenen Kollegen beraten Sie unsere Mandanten und wenden Ihr juristisches Handwerkszeug in komplexen Projekten und bei der Erstellung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen sowie bei der Vertretung unserer Mandanten im Streitfall an Sie haben Ihr Studium mit überdurchschnittlicher juristischer Qualifikation abgeschlossen und verfügen gegebenenfalls bereits über erste Berufserfahrung Sie haben Erfahrung im Erstellen von Verträgen und Führen von Verhandlungen im Bereich der Informationstechnologie (auch in englischer Sprache) Idealerweise sind Sie bereits Fachanwalt für IT Recht Eine Promotion und/oder ein im englischsprachigen Ausland erworbener Master-Titel sind ebenso erwünscht wie ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind für Ihre tägliche Arbeit bei uns unverzichtbar Sie haben Freude daran, Ihr hervorragendes fachliches Können in einem spannenden Umfeld für unsere Mandanten in die Praxis umzusetzen Wir bieten Ihnen ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima, ein gutes Gehalt, einen modernen Arbeitsplatz sowie eine langfristige berufliche Perspektive. Weitere Einzelheiten würden wir gerne persönlich mit Ihnen besprechen.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) Festgehalt ab 78.000 p.A. + Boni

Mi. 16.06.2021
Berlin, Hamburg, München, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt (Oder)
Die Klug Personalmanagement GmbH & Co. KG ist seit über 15 Jahren in der Mitte von Berlin als Dienstleister in den Bereichen Personalberatung, Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung tätig. Unsere Mandanten – renommierte Wirtschaftsberatungen weltweit - mit Sitz in Berlin, Hamburg, München, Düsseldorf, Stuttgart und Frankfurt/M. bieten spannende und einzigartige Arbeitsbereiche - innovative Dynamik kombiniert mit einem exzellenten fachlichen Renommee. Zur Verstärkung suchen wir einen  Rechtsanwalt (m/w/d), der seine Fälle zielgerichtet, mandantenorientiert und mithilfe von leistungsfähigen Software-Modulen bearbeiten will. Sie trauen sich zu, Mandanten gegen große Unternehmen aus der Finanz-, Automobil- und Versicherungsbranche zu vertreten. Sie besitzen gleichzeitig das Einfühlungsvermögen, um die Bedürfnisse Ihrer Mandanten zu verstehen und zu erfüllen. Sie möchten Ihre Arbeit in einem persönlichen Umfeld eigenverantwortlich gestalten?  Die Zukunft der juristischen Dienstleistungen mitgestalten? Selbstständige, eigenverantwortliche Führung und Betreuung komplexer juristischer Projekte und Mandate Mitentwicklung und Automatisierung rechtlicher Prozesse im Bereich Legal Tech Wahrnehmung von Gerichtsterminen Berufungsverfahren Zwei erfolgreich abgeschlossene juristische Examina oder vergleichbarer europäischer Abschluss Freude an Projektarbeit und „Legal Tech“ Selbständige Behandlung komplexer Sachverhalte Bereitschaft zu hoher Dienstleistungsqualität Einsatzbereitschaft, juristische Präzision und Lösungsorientierung Hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsfähigkeit sowie ausgeprägtes unternehmerisches Denken Team- und Kommunikationsfähigkeit Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem Team, welches sich durch gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung auszeichnet Zur Unternehmenskultur unseres Mandanten gehören offene Türen genauso wie ein freies Wochenende Einen krisensicheren Arbeitsplatz Einen unbefristeten Anstellungsvertrag Eine auf die persönlichen Wünsche des Mitarbeiters zugeschnittene Aus- und Weiterbildung ist ganz selbstverständlich Einbringen eigener Ideen ist ausdrücklich gewünscht Frisches Obst, Wasser & Kaffee kostenlos Wöchentlicher Legal Sports etc.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) IP / IT / Datenschutz

Mi. 16.06.2021
Berlin
Sie wollen Zukunft mitgestalten, Ihren Mut beweisen und die Regie für Ihre Karriere führen. Bei Luther haben Sie Gelegenheit dazu. Hier spielt die Förderung Ihrer Talente und die Entfaltung Ihrer Potentiale die Hauptrolle – bei punktgenauen Lösungen für unsere Mandanten und Ihre Karriere. Steigen Sie ein und bewerben Sie sich jetzt! Mit 420 hoch spezialisierten Rechtsanwälten und Steuerberatern an zehn Standorten in Deutschland und zehn internationalen Büros ist die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH eine der führenden deutschen Wirtschaftskanzleien. Wir suchen Sie in Berlin als Rechtsanwalt (m/w/d) IP / IT / Datenschutz Sie beraten unsere nationalen und internationalen Mandanten im IT-Recht, Datenschutzrecht und im Gewerblichen Rechtsschutz im Rahmen der Dauerberatung sowie bei Projekten Zu Ihren Aufgaben gehören Beratungsprojekte betreffend Digitalisierung, ERP und Scrum, die datenschutzrechtliche Umsetzung alter und neuer Geschäftskonzepte, Themen wie E-Commerce und die Vermarktung sowie die Absicherung von IP-Rechten   Sie gestalten Verträge, verhandeln komplexe IT- und Outsourcing-Projekte mit und arbeiten an Lizenz- sowie (Online-) Vertriebsmodellen Im Gewerblichen Rechtsschutz erstellen Sie u.a. Abmahnungen in Marken- und Wettbewerbssachen sowie Verteidigungsstrategien und setzen diese um, Sie führen einstweilige Verfügungsverfahren und melden auch Marken an Sie haben Ihre Examina überdurchschnittlich abgeschlossen Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse Sie sind Berufseinsteiger oder verfügen über erste Berufserfahrung im Bereich IP / IT / Datenschutz Sie haben idealerweise Vorkenntnisse oder zumindest eine Affinität zu technischen Fragestellungen Sie sind eigenständig und teamfähig, kommunikationsstark und denken strategisch Einen attraktiven Arbeitsplatz in einer der Top-Wirtschaftskanzleien Deutschlands Freiraum und Flexibilität für eine starke Work-Life-Integration, Leistungen durch Familienservice und Elternzeit als Selbstverständlichkeit Ein mehrfach ausgezeichnetes Weiterbildungsangebot in der Luther.academy Die Möglichkeit zur finanziellen und zeitlichen Förderung des Fachanwalts Ein Umfeld für unternehmerisches Handeln und Karriere
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) für Arbeitsrecht

Di. 15.06.2021
Berlin
So macht Arbeiten Spaß! Nach vielen Jahren als Arbeitsrechtler/innen in internationalen Wirtschaftskanzleien haben wir 2016 ARVANTAGE gegründet. Seitdem gehen wir als Kanzlei für Arbeitsrecht unseren eigenen Weg in einer der schönsten Ecken Berlins und vergrößern uns schrittweise. Wir beraten viele namhafte Unternehmen, darunter mehrere der größten Arbeitgeber Berlins. Unsere Partner/innen sind fest im Berliner Arbeitsrechtsmarkt etabliert. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Rechtsanwalt (m/w/d) für Arbeitsrecht.Alle, die die tägliche Beratung von Arbeitgebern mit sich bringt. Das sind insbesondere Außergerichtliche Beratung in allen Bereichen des Arbeitsrechts, v.a. Beratungsgespräche und Gutachten. Gerichtliche Vertretung in allen Instanzen, v.a. Wahrnehmung von Gerichtsterminen und Anfertigung von Schriftsätzen. Einbindung in anspruchsvolle Projekte, v.a. Restrukturierungen und Tarifverhandlungen. Vertretung in Einigungsstellen und behördlichen Verfahren. Zwei überdurchschnittliche Examina (in Summe mindestens 17 Punkte). Nach Möglichkeit erste Berufserfahrung im Arbeitsrecht. Spaß am Anwaltsberuf. Kommunikationsfreude. Eine anspruchsvolle Tätigkeit. Es gilt, die "schwierigen juristischen Nüsse zu knacken". Für Berufseinsteiger/innen eine exzellente Ausbildung. Regelmäßige Arbeitszeiten, die Zeit für Hobbies, Sport und Familie lassen. Die Möglichkeit zur tageweisen Arbeit im Home-Office. Vergütung auf Großkanzleiniveau. Interne und externe Fortbildungen. Eine herzliche und offene Arbeitsatmosphäre, gegenseitige Unterstützung. Viel Raum für eigene Ideen, keine verkrusteten Strukturen und Leitfäden. Feinsten Kaffee, regionales Obst und Bio-Limonade.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt*anwältin (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Allgemeines Energie- und Energiewirtschaftsrecht

Di. 15.06.2021
Berlin
Als BBH-Gruppe entwickeln wir passgenaue Lösungen für die rechtlichen, betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und strategischen Herausforderungen unserer Mandanten. Durch vorausschauendes Denken, entschlossenes Handeln und beständige Weiterentwicklung bieten wir Unternehmen aus allen Branchen, darunter die Energie-und Infrastrukturwirtschaft, Full-Service-Beratung auf höchstem Niveau. All das wäre ohne ein starkes Team undenkbar. Deshalb unterstützen rund 600 Mitarbeiter*innen in Berlin, München, Köln, Hamburg, Stuttgart, Erfurt und Brüssel unsere Mandanten – vor und hinter den Kulissen. Wir freuen uns über Unterstützung durch eine*n Rechtsanwalt / Rechtsanwältin (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Allgemeines Energie- und Energiewirtschaftsrecht in Berlin.Ihr Tätigkeitsschwerpunkt wird im Bereich des allgemeinen Energie- und Energiewirtschaftsrechts sein. Dabei werden Sie intensiv mit den spezialisierten Rechtsanwält*innen von BBH im Bereich des Energie- und Infrastrukturrechts an allen BBH-Standorten zusammenarbeiten. Weitere Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit werden die Vertragsgestaltung, das allgemeine Zivilrecht sowie das Regulierungsmanagement sein. Sie pflegen eine enge sowie vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mandanten und sind direkte*r Ansprechpartner*in (m/w/d). Ihr Studium der Rechtswissenschaften haben Sie mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen. Sie befassen sich gerne mit anspruchsvollen Rechtsfragen und sind offen für eine Spezialisierung im Energie-/Energiewirtschaftsrecht und einer fachübergreifenden Zusammenarbeit. Bei BBH arbeiten Sie in einem modernen Arbeitsumfeld mit zentral gelegenen Standorten. Kein Tag ist wie der andere! Spannende Fragestellungen lösen Sie interdisziplinär gemeinsam mit Kolleg*innen. Gleichzeitig fördern Sie Ihre persönliche Weiterentwicklung. Natürlich haben wir noch mehr zu bieten!
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal