Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwaltschaft: 22 Jobs in Ückesdorf

Berufsfeld
  • Anwaltschaft
Branche
  • Recht 19
  • Unternehmensberatg. 19
  • Wirtschaftsprüfg. 19
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Anwaltschaft

Rechtsanwalt als Associate im Handels-und Gesellschaftsrecht / M&A (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Köln
Möchten Sie schon nach kurzer Einarbeitungszeit mit Unternehmern an einem Tisch sitzen? Bei Ebner Stolz machen Sie aus Ihrem juristischen Fachthema einen Erfolgsfaktor für mittelständische Unternehmen. Über 140 erfahrene Rechtsanwälte unterstützen deutschlandweit unsere Mandanten in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen - von Transaktionen wie Unternehmenskäufen und Umstrukturierungen bis zur laufenden Beratung in allen gesellschaftsrechtlichen Belangen. Dabei arbeiten wir in interdisziplinären Teams eng mit den Kolleginnen und Kollegen aus Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung zusammen. Wir sind eine Leistungsorganisation mit menschlichem Klima und persönlichem Austausch. Steile Lernkurve? Garantiert. Das gilt für Ihr juristisches Fachwissen ebenso wie für das Verständnis der unternehmerischen Belange unserer Mandanten. Perspektiven bis hin zur Partnerschaft? Möglich und erwünscht. Für unseren Standort Köln suchen wir im Zuge des Wachstums einen Rechtsanwalt als Associate im Handels-und Gesellschaftsrecht / M&A (m/w/d)Sie stehen unseren Mandanten verschiedenster Branchen zur Seite und stellen die Bedürfnisse stets in den Mittelpunkt Ihrer Überlegungen. Als Teil des Teams beraten Sie insbesondere nationale und internationale Unternehmen, ihre Organe und Gesellschafter in den Bereichen des Handels- und Gesellschaftsrecht und M&A; dies umfasst sowohl die laufende gesellschaftsrechtliche Beratung als auch die Beratung zu Unternehmenstransaktionen, Umstrukturierungen oder Umwandlungen. Zudem bringen Sie sich bei der (Weiter-)Entwicklung unternehmerischer Konzepte ein und entwickeln maßgeschneiderte Gesamtlösungen. Ihre überdurchschnittlichen juristischen Kenntnisse sind durch Prädikatsexamen belegt und Sie haben bereits relevante Berufserfahrung sammeln können? Individuelle Karrierewege: Werden Sie Experte auf dem Rechtsgebiet, für das Sie brennen! Herausfordernde Aufgaben: Freuen Sie sich auf eine Tätigkeit, in der kein Fall wie der andere ist und Sie deshalb stets vor neue Herausforderungen stellt. Fachbereichsübergreifender Austausch: Profitieren Sie von der Zusammenarbeit mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Unternehmensberatern.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt als (Senior) Associate / Counsel im Bereich Insolvenzrecht und Restrukturierung (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Köln
Möchten Sie schon nach kurzer Einarbeitungszeit mit Unternehmern an einem Tisch sitzen? Bei Ebner Stolz machen Sie aus Ihrem juristischen Fachthema einen Erfolgsfaktor für mittelständische Unternehmen. Über 140 erfahrene Rechtsanwälte unterstützen deutschlandweit unsere Mandanten in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen - von Transaktionen wie Unternehmenskäufen und Umstrukturierungen bis zur laufenden Beratung in allen gesellschaftsrechtlichen Belangen. Dabei arbeiten wir in interdisziplinären Teams eng mit den Kolleginnen und Kollegen aus Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung zusammen. Wir sind eine Leistungsorganisation mit menschlichem Klima und persönlichem Austausch. Steile Lernkurve? Garantiert. Das gilt für Ihr juristisches Fachwissen ebenso wie für das Verständnis der unternehmerischen Belange unserer Mandanten. Perspektiven bis hin zur Partnerschaft? Möglich und erwünscht. Für unseren Standort Köln suchen wir im Zuge unseres weiteren Ausbaus der Rechtsberatung einen Rechtsanwalt als (Senior) Associate / Counsel im Bereich Insolvenzrecht und Restrukturierung (m/w/d)Sie werden von Anfang an in die facettenreiche rechtliche Beratung von Krisenunternehmen eingebunden und übernehmen Beratungsverantwortung. Zu Ihren Aufgaben zählen die Begleitung von Restrukturierungsprozessen, die Begleitung von Eigenverwaltungsverfahren sowie die (außer)gerichtliche Durchsetzung oder Abwehr insolvenzspezifischer Ansprüche. Bei Verhandlungen mit Gläubigern, Lieferanten und Kunden bringen Sie Ihr Wissen gezielt ein.Sie haben Ihre juristischen Staatsexamina mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen, stehen zu Beginn Ihrer Karriere oder können Ihre Qualifikation bereits durch mehrjährige Praxiserfahrung belegen? Zudem haben Sie Spaß in einem Team von Experten zu arbeiten, die Ihre Erfahrungen und Ideen einbringen und sich gerne austauschen? Standortübergreifender Austausch: Erleben Sie einen regen Austausch unter den Kollegen sowie regelmäßige Treffen (z.B. regelmäßige Fachtagungen). Starke Entwicklungsperspektive: Etablieren Sie sich als gefragter Experte im Insolvenzrecht / Restrukturierung und genießen Sie beste Entwicklungsmöglichkeiten. Teamwork: Der enge Austausch mit Ihren Kollegen aus anderen Disziplinen prägt Ihre Arbeit und berufliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Umsatzsteuer (w/m/d)

So. 21.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kundenkontakt – Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Einsatz von Expertenwissen - Als Mitglied unseres Expertenteams unterstützt du die Planung und Begutachtung internationaler Transaktionen sowie die Umsetzung von Umsatzsteuer Due-Diligences.Kompetente Beratung - Weiterhin berätst du in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen und erarbeitest steuerliche Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten.Vielfältige Aufgaben - Du betreust Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Erfüllung von Erklärungspflichten sowie die Bewältigung von Risiken.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Du bringst dich schnell in neue Teamstrukturen ein, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Der Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) als Sachbearbeiter / Syndikusrechtsanwalt Prozess

So. 21.02.2021
Köln
Aus Versicherung wird Verbesserung. Das ist unser Anspruch. Bei Generali wollen wir unseren Kunden als Life-time Partner in allen Lebenslagen zur Seite stehen, indem wir auf Prävention, Partnerschaft und Unterstützung für unsere Kunden statt nur auf Schadenregulierung setzen. Wir erfinden damit die Versicherung neu und streben einen tiefgreifenden kulturellen Wandel an. Dabei erfüllen wir die Erwartungen unserer Kunden an innovative, einfache und empathische Interaktion. Als Innovationsführer treiben wir den technologischen Fortschritt in der Versicherungsbranche voran und nutzen digitale Lösungen sowie smarte Technologien, um das Leben unserer Kunden zu verbessern und zu schützen. Die Generali in Deutschland ist einer der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Generali Group, einem der wichtigsten Player der globalen Versicherungswirtschaft mit mehr als 400 Unternehmen in 50 Ländern sowie 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.Die Abteilung Spezialschaden führt sämtliche Prozesse der Generali Gruppe aus den Sparten Kraftfahrthaftpflicht, Allgemeine Haftpflicht, Kasko, Sach- und Unfallversicherung. Zur Verstärkung der Abteilung am Standort Köln suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Volljurist (m/w/d) als Sachbearbeiter/Syndikusrechtsanwalt Prozess für die Gruppe Prozess. Sie begleiten spartenübergreifend Prozesse auf hohem juristischen, wirtschaftlichen und unfallanalytischen Niveau Sie sind für die vollständige Bearbeitung ab Fallübernahme verantwortlich Sie wägen die Chancen und Risiken der Prozessführung ab Sie beauftragen selbstständig externe Rechtsanwälte und sind für die Fallüberwachung verantwortlich Sie erkennen sicher Verfahren von grundsätzlicher Bedeutung Sie geben den Vorgesetzten und anderen Schadenbereichen Feedback zu den Prozessergebnissen und halten entsprechende Vorträge Sie beraten die anderen Schadenbereiche in Verfahrensfragen Sie sind bereit, gelegentliche Dienstreisen zu unternehmen Sie sind Volljurist (m/w/d) Sie besitzen idealerweise drei bis fünf Jahre Berufserfahrung in der Bearbeitung von Schäden aus den Sparten Kraftfahrthaftpflicht, Allgemeine Haftpflicht, Kasko, Sach- oder Unfallversicherung Sie sind sicher in der juristischen und wirtschaftlichen Risikoabschätzung Sie haben Verhandlungssicherheit und -geschick gegenüber Rechtsanwälten und Gerichten Sie waren unter Umständen selbst schon als Rechtsanwalt (m/w/d) tätig Sie haben gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist - Energie-/ Vergaberecht (m/w/d)

Sa. 20.02.2021
Köln
Wir sind eine auf das Energie- und Vergaberecht spezialisierte Kanzlei in Frechen-Königsdorf (Großraum Köln). Auf der Grundlage langjähriger Erfahrung und hoher fachlicher Kompetenz bieten wir unseren bundesweiten Mandanten eine maßgeschneiderte Rechtsberatung auf den Themengebieten des Energie- und Vergaberechts. Wir erarbeiten projektbezogene, individuelle und praxisorientierte Lösungen und können dabei auf ein interdisziplinäres Netzwerk zurückgreifen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als  Rechtsanwalt / Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Energie- und VergaberechtBeratung von Kommunen, kommunalen Beteiligungsunternehmen und Unternehmen der Versorgungswirtschaft, z. B. bei der Vorbereitung und Begleitung von Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärmekonzessionierungsverfahren der Begleitung von Rekommunalisierungsprojekten und Stadtwerkegründungen der Vorbereitung und Begleitung von Vergabeverfahren oberhalb und unterhalb der Schwellenwerte der Begleitung in vergaberechtlichen Nachprüfungsverfahren der Begutachtung von energie- und vergaberechtlichen Fragestellungen Studium der Rechtswissenschaften mit erfolgreich abgeschlossenem 2. Staatsexamen Erste Berufserfahrung, bevorzugt im Energie- und/oder Vergaberecht ist von Vorteil Strukturiertes Denken und eine gute Auffassungsgabe Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit Freundliches und überzeugendes Auftreten Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Anwendungen Erfahrungen mit RA-Micro sind wünschenswert, aber nicht zwingend Spannende bundesweite Mandate und frühzeitigen Mandantenkontakt Möglichkeit des mobilen Arbeitens Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub Modernen Arbeitsplatz in einem kollegialen Umfeld und einer angenehmen Arbeitsatmosphäre Direkte S-Bahn-Anbindung nach Köln und Aachen in unmittelbarer Nähe Teamevents Kostenfreie Getränke (Wasser, Kaffee, Tee)
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/divers) im Bereich Kartellrecht

Sa. 20.02.2021
Köln, Berlin, Hamburg
Osborne Clarke ist eine internationale Wirtschaftskanzlei mit über 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 26 Standorten weltweit, davon 150 Anwältinnen und Anwälte in Berlin, Hamburg, Köln und München. Mit dem Anspruch „Helping you succeed in tomorrow`s world“ sowie ausgeprägter Branchenkenntnis durch Vernetzung und herausragender Kompetenz vertritt Osborne Clarke Unternehmen, Unternehmer und Investoren in allen praktisch relevanten Fragen des Wirtschaftsrechts, nicht nur in ausgewählten Sektoren, sondern auch unter Fokussierung auf die drei Schlüsselthemen Digitalisation, Decarbonisation und Urban Dynamics. Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres Teams in Köln (ggf. Berlin, Hamburg oder München) als Rechtsanwalt (w/m/divers) im Bereich Kartellrecht zu den Zukunftsfragen des deutschen und EU-Wettbewerbsrechts beraten unser Team in einigen der größten europäischen Kartellschadensprozesse verstärken unsere Mandanten bei geschäftskritischen Projekten in der gesamten Bandbreite des Kartellrechts unterstützen praktische Erfahrung im Kartellrecht überdurchschnittliche Examina, hohe analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken verhandlungssichere Englischkenntnisse, ein hohes Maß an Kollegialität und Teamgeist Interesse an der Erarbeitung praktischer Lösungen für die Probleme unserer Mandanten in einem juristisch anspruchsvollen Umfeld eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit unmittelbaren Mandantenkontakt und fachliche Weiterentwicklung die Chance, in einer wachsenden Kanzlei Verantwortung zu übernehmen attraktive Sonderleistungen (Jobticket, vermögenswirksame Leistungen) eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/divers) im Bereich Mergers & Acquisitions

Sa. 20.02.2021
Köln
Osborne Clarke ist eine internationale Wirtschaftskanzlei mit über 1.800 Mitarbeitern* an 26 Standorten. Unsere einzigartige Kultur ist mehr als ein zusätzliches Plus, sie ist entschei­dend für unseren Erfolg. Inspirierend, wertschätzend und begeisternd arbeiten rund 400 Mitarbeiter an unseren deutschen Standorten Berlin, Hamburg, Köln sowie München zusammen und ermöglichen so die exzellente Beratung unserer Mandanten. Zwei JUVE Awards für die Kategorien: „Kanzlei des Jahres für Technologie und Medien“ und „Kanzlei des Jahres für IT und Datenschutz“ im Jahre 2019 sowie zahlreiche weitere Auszeich­nun­gen sprechen eine deutliche Sprache – denn solche großartigen Erfolge sind immer eine Teamleistung. *Osborne Clarke versteht sich als diverse Gesellschaft. Wir betrachten dies nicht nur als Floskel, sondern leben diese Einstellung jeden Tag. Wir stellen uns bewusst gegen jegliche Form der Diskriminierung. Um die Lesbarkeit zu erleichtern, verwenden wir in diesem Text die männliche Form. Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres Teams in Köln als Rechtsanwalt (w/m/divers) im Bereich Mergers & Acquisitions Mandanten bei allen Fragen des Gesellschaftsrechts, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen beraten Projekte in ausgewählten Branchen ganzheitlich, auch in internationalen Zusammenhängen mit interdisziplinären Teams, begleiten zukunftsweisende und für unsere Mandanten geschäftskritische Themen branchenübergreifend identifizieren, weiterentwickeln und vermarkten Dich in einer modernen, innovativen und technologiegetriebenen Kanzlei weiterentwickeln herausragende fachliche Fähigkeiten überdurchschnittliche Examina verhandlungssichere Englischkenntnisse einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen in Deiner bisherigen Berufspraxis in einem oder mehreren der oben genannten Bereiche Interesse an der Erarbeitung praktischer Lösungen für die Probleme unserer Mandanten in einem juristisch anspruchsvollen Umfeld die Bereitschaft, in einem dynamisch wachsenden Team Verantwortung zu übernehmen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit die Chance, in einer wachsenden Kanzlei Verantwortung zu übernehmen die Förderung und Unterstützung Deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung attraktive Sonderleistungen (Jobticket, vermögenswirksame Leistungen) eine tolle Arbeitsatmosphäre und einen phantastischen Blick über die Stadt
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Steuerberater Internationales Steuerrecht (w/m/d)

Fr. 19.02.2021
Köln
Wir sind eine in Köln und Zürich ansässige Partnerschaft aus Rechtsanwälten und Steuerberatern. Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die steuerrechtliche, steuerstrafrechtliche und steuerrechtsnahe Beratung. Fachanwälte, Steuerberater und ein hoch motiviertes Back-Office-Team sind unsere Leistungsträger, die für außerordentliche Qualität, Vertrauen und Verlässlichkeit stehen. LHP gehört laut JUVE und Focus zu Deutschlands führenden Kanzleien im Steuerrecht und Steuerstrafrecht.  Für den Bereich des Internationalen Steuerrechts suchen wir für unseren Standort Köln per sofort einen  Rechtsanwalt / Steuerberater Internationales Steuerrecht (w/m/d)  liegen in der steuerrechtlichen Beratung von international agierenden Unternehmen und deren Eigentümern. Ihre Tätigkeitsfelder finden sich dabei sowohl in der gestaltenden Beratung (z.B. Verrechnungspreise, Wegzugsbesteuerung) als auch in der Abwehrberatung in Form von Klage- und Strafverfahren. Sie betreuen unsere Mandanten im Team mit einem Partner und nach einer angemessenen Einarbeitung auch eigenständig. Grundlage für die Beratungstätigkeit im Internationalen Steuerrecht ist dabei eine weltoffene, aufgeschlossene und aufmerksame Persönlichkeitsstruktur.überdurchschnittliche Examina, verhandlungssichere Englischkenntnisse, Interesse am Internationalen Steuerrecht, einen gründlichen und zielorientierten Arbeitsstil, ausgezeichnete analytische Fähigkeiten und ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis. Idealerweise verfügen Sie bereits über zwei oder drei Jahre Berufserfahrung im Internationalen Steuerrecht und einen entsprechenden Fachberatertitel. Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem hochmotivierten Team Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung Verlässliche und planbare Arbeitszeiten mit der Möglichkeit des Homeoffice Freizeiten und Urlaubszeiten frei von Mails und Anrufen vom Arbeitsplatz Direkten Mandantenkontakt Flache Hierarchien Sehr gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gehaltssteigerungen, die mit steigendem Aufgaben- und Verantwortungsspektrum nach regelmäßig stattfindenden Feedbackgesprächen erfolgen Sehr gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Rechtsanwälte (m/w/d) im Bereich Litigation/Wirtschaftsrecht/Insolvenzrecht

Fr. 19.02.2021
München, Köln
Wir sind eine unabhängige und hochspezialisierte Wirtschaftskanzlei, die im nationalen und internationalen Insolvenz- und Restrukturierungsrecht tätig ist. Dies beinhaltet auch ein umfassendes Spektrum an wirtschaftsrechtlichen Aufgabenstellungen. Wenn es notwendig wird, vertreten wir die Interessen unserer Mandanten vor staatlichen Gerichten, Schiedsgerichten und in allen Formen alternativer Streitbeilegung. Zur Wahrung unserer Unabhängigkeit bieten wir keine vorinsolvenzliche Sanierungsberatung an. In unserem spezialisierten Tätigkeitsbereich verstehen wir uns als Boutique, die Beratung auf höchstem Niveau anbietet und in Insolvenzverfahren jeder Größenordnung tätig ist. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Standorte in München und Köln Rechtsanwälte (m/w/d) für die Bereiche Litigation/Wirtschaftsrecht/Insolvenzrecht Beratung und (Prozess-)Vertretung unserer Mandanten an der Schnittstelle von Gesellschafts- und Insolvenzrecht Bearbeitung gesellschaftsrechtlicher Aspekte bei Restrukturierungen, Transaktionen und Insolvenzplänen, jeweils im Rahmen von Insolvenzverfahren Aufarbeitung, Prüfung und Durchsetzung bzw. Abwehr gesellschafts- und insolvenzrechtlicher Ansprüche Interesse an wirtschafts- und insolvenzrechtlichen Aufgabenstellungen Berufseinsteiger oder bis zu 3 Jahre Berufserfahrung überdurchschnittliche juristische Qualifikation Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Teamgeist und persönliches Engagement Hervorragende Ausbildung durch die enge Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Spezialisten in den verschiedensten Bereichen des Wirtschaftsrechts sowie des Insolvenzrechts Spannende und internationale Fälle Offene Kommunikation, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) für die Bereiche Vertragsgestaltung und Datenschutz

Do. 18.02.2021
Köln
Die DHI (Dorint Hospitalty Innovation GmbH) mit Sitz in Köln betreibt mit den Marken Essential by Dorint, Dorint Hotels & Resorts und Hommage Luxury Hotels Collection derzeit 54 Häuser im 3,4 und 5 Sterne Segment. Rund 4.500 Mitarbeiter in Deutschland, der Schweiz und Österreich leben eine herzliche und natürliche Gastlichkeit. Die DHI gehört mit weiteren Unternehmen im Immobilien- und Centermanagement zur HONESTIS AG, die als Finanzholding Beteiligungen an Hotelbetriebs- und Immobiliengesellschaften hält. „Herzlich, klassisch & lebenswert“, so lautet unsere Philosophie, die nicht nur unsere Gäste, sondern auch unsere #HotelHelden täglich erleben können. Obwohl Teil einer Kette, sind unsere Hotels individuell gestaltet und bieten viele Möglichkeiten der Weiterentwicklung. Anstellungsart: Vollzeit• Sie beraten und betreuen die Führungskräfte zu unterschiedlichen Vertragswerken u.a. Vertriebs-, Service-, Lizenz- und Kooperationsverträge • Sie gestalten und entwickeln diese unter Berücksichtigung von urheber -, gesellschafts-, wettbewerbs- und datenschutzrechtlichen Aspekten maßgebend mit • Sie unterstützen bei Vertragsdurchführung und sind Ansprechpartner in allen Fällen von Vertragspflichtverletzungen  • Sie bearbeiten zivil- und wirtschaftsrechtliche Fragestellungen in allen Unternehmensbereichen • Sie bilden die Schnittstelle zu weiteren Fachabteilungen  • Sie verfügen über eine durch Examina nachgewiesene überdurchschnittliche juristische Qualifikation • Sie besitzen erste Berufserfahrungen, insbesondere im Datenschutz • Sie sind belastbar und stellen hohe Ansprüche an sich selbst • Sie beherrschen die englische Sprache sehr gut • Sie besitzen gute MS Office Kenntnisse • Sie arbeiten gern im Team und haben Spaß an unternehmerisches Denken 
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal