Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwaltsfachgehilfe: 2 Jobs in Rüngsdorf

Berufsfeld
  • Anwaltsfachgehilfe
Branche
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Anwaltsfachgehilfe

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) Justiziariat

Do. 21.01.2021
Bonn
In Referat I 5 (Justiziariat) ist zum 1. April 2021 eine unbefristete Stelle als Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (m/w/d) zu besetzen. Das Bundesamt für Justiz als zentrale Dienstleistungsbehörde der Justiz nimmt wichtige Aufgaben im Bereich des nationalen und internationalen Rechtsverkehrs wahr und bietet zugleich umfassende justizbezogene Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger. Titulierung von Ansprüchen und Bearbeitung von Rechtsstreitigkeiten Bearbeitung von Anträgen nach dem Informationsfreiheitsgesetz (IFG) und dem Informationsweiterverwendungsgesetz (IWG) Bearbeitung von Anträgen auf gerichtliche Entscheidung nach §§ 23 ff. des Einführungsgesetzes zum Gerichtsverfassungsgesetz (EGGVG) und § 8 des Internationalen Familienrechtverfahrensgesetzes (IntFamRVG) Entgegennahme sämtlicher Anträge zur Niederschrift für das Bundesamt für Justiz Verwaltung der Haushaltsmittel, Datenschutz, Statistik Betreuung der Vertragsdatenbank des BfJ abgeschlossenes (Bachelor-)Studium der Fachrichtung Rechtspflege, alternativ erste juristische Prüfung, (Bachelor-)Studium der Verwaltungswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit der Abschlussnote von mindestens befriedigend juristische Berufserfahrung, insbesondere fundierte Kenntnisse im Zivil-, Zwangsvollstreckungs- und Verwaltungsrecht sowie die Fähigkeit, sich in unbekannte Rechtsgebiete rasch und zuverlässig einzuarbeiten überdurchschnittliche Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft ein hohes Maß an Verlässlichkeit, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten Flexibilität Für Tarifbeschäftigte ist die Stelle nach der Entgeltgruppe E 10 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst, Bereich Bund bewertet. Für Beamtinnen und Beamte stehen Planstellen bis zur Besoldungsgruppe A 12 Bundesbesoldungsgesetz zur Verfügung. Die Beschäftigung erfolgt zunächst im Wege der Abordnung mit dem Ziel der Versetzung. Das Bundesamt für Justiz hat sich die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zum Ziel gesetzt. Bewerbungen mit dem Wunsch nach Teilzeitarbeit werden unter Berücksichtigung personeller und organisatorischer Möglichkeiten geprüft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt; von ihnen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Bewerbungen von Menschen anderer Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht. Sofern Sie einen ausländischen Hochschulabschluss/Berufsabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte einen Nachweis über die Anerkennung des Abschlusses in Deutschland bei.  Trennungsgeld, Reisebeihilfen und Sonderurlaub für Familienheimfahrten werden nach Maßgabe der Trennungsgeldverordnung und der Sonderurlaubsverordnung gewährt. Es besteht die Möglichkeit, ein Großkundenticket (Jobticket) zu erwerben.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwaltsfachangestellter / Anwaltssekretär/-in (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Bonn
Wir sind eine national und international tätige Sozietät mit derzeit über 120 Rechtsan­wältinnen und Rechtsanwälten an sechs Standorten. Für unseren Standort Bonn suchen wir qualifizierte Rechtsanwaltsfachangestellte oder Anwaltssekretäre/-innen (m/w/d) zur Verstärkung unserer öffentlich-rechtlich sowie kartellrechtlich ausgerichteten Dezernate. Organisation und Führung eines Anwaltssekretariats zuverlässige Bearbeitung der anwaltlichen Korrespondenz (teils selbständig, teils nach Diktat) Termin- und Fristenkontrolle Aktenverwaltung Koordination von Terminen und Reisen Bearbeitung von Kosten- und Gebührenangelegenheiten Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder eine vergleichbare Ausbildung im Sekretariatsbereich Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Organisationstalent Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Teamgeist Englischkenntnisse wünschenswert Anspruchsvolle und zugleich abwechslungsreiche Tätigkeiten Ein angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialen, aufgeschlossenen Team Flexible Arbeitszeiten Einen attraktiven, modern ausgestatteten Arbeitsplatz in zentraler Lage Überdurchschnittliche Vergütung sowie diverse Benefits 13. Monatsgehalt und Urlaubsgeld Jobticket
Zum Stellenangebot


shopping-portal