Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwendungsadministration: 43 Jobs in Mülheim an der Ruhr

Berufsfeld
  • Anwendungsadministration
Branche
  • It & Internet 11
  • Banken 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Versicherungen 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Funk 1
  • Immobilien 1
  • Medien (Film 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 43
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office 13
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Anwendungsadministration

Salesforce-Administrator/in (m/w/d)

Mi. 23.06.2021
Essen, Ruhr
Die halloAnwalt GmbH & Co. KG ist ein Legal-Commerce-Startup mit Sitz im rheinischen Startup-Hotspot Köln. Wir agieren verteilt über mehrere Marken und Plattformen als digitale Schnittstelle zwischen potentiellen Mandanten und Rechtsdienstleistern wie z.B. mittelständischen Anwaltskanzleien. Durch performanceorientierte B2C Online-Marketing-Aktivitäten in den Bereichen SEO, Content, Social Media und Paid Advertising ermöglichen wir unseren Kunden eine kosteneffiziente und zuverlässige Mandantengewinnung. Neben der fokussierten Leadgenerierung im deutschen Rechtsmarkt bieten wir mittleren und großen Anwaltskanzleien Hilfestellungen bei der Planung und Umsetzung ihrer Digital-Business-Strategie und implementieren ganzheitliche Legal-Tech-Lösungen. Unser stark wachsendes Team besteht aus spezialisierten Abteilungen, welche gemeinsam das rasante Wachstum unserer marktführenden Kunden vorantreiben und somit die digitale Transformation des deutschen Rechtsmarkts maßgeblich mitgestalten. Du begeisterst dich für E-Commerce und digitales Marketing? Du möchtest in spannende Projekte eintauchen und selbst Verantwortung übernehmen? Dann suchen wir dich als Salesforce-Administrator (m/w/d)! (Vollzeit in Essen) Administration und Unterstützung unserer Salesforce-Benutzer Konzeption, Konfiguration und Optimierung von individuellen Salesforce-Prozessen Betreuung und Weiterentwicklung von verschiedenen Salesforce-Projekten Konzeption und Umsetzung von benutzerdefinierten Objekten Erstellen von Berichten und Dashboards Konzeptionierung und Durchführung von Schulungen Begeisterung für Salesforce-Produkte und digitale Entwicklungen und Prozesse Berufserfahrung im Bereich Salesforce-Administration Hands-On-Mentalität Sinn für Humor darfst du auch gerne haben Attraktive Bezahlung Unbefristete Anstellung Ein Jobticket für das gesamte VRS-Netz Flexible Arbeitszeiten / Gleitzeitmodell (Mo.-Fr.) Ein lockeres, ungezwungenes Betriebsklima Förderung deiner Ideen und Impulse Weiterbildungen – passend zu deinen Wünschen und Interessen Einen modernen Arbeitsplatz im Herzen von Köln (direkt am Rudolfplatz)
Zum Stellenangebot

Anwendungs­entwicklerinnen / Anwendungs­entwickler (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Düsseldorf
Suchen Sie neue Herausforderungen? Dann werden Sie Teil des IT.NRW-Teams! Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten. IT.NRW ist IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landes­verwaltung und Statistisches Landesamt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorzugsweise für unseren Standort Düsseldorf mehrere Anwendungs­entwicklerinnen / Anwendungs­entwickler (m/w/d)  Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 11 TV-L. Der Arbeitsvertrag ist unbefristet. Das Referat 302 umfasst das Servicebündel SAP Competence Center (SAP CC), welches alle SAP-Ressourcen des Landes zusammenfasst. Das beinhaltet neben der Entwicklung kundenspezifischer Lösungen und dem Anwendungsmanagement auch die Betreuung der Schnittstellen sowie die Durchführung von Schulungen für die Beschäftigten des Landes Nordrhein-Westfalen. Der Bereich Anwendungsentwicklung innerhalb des Referates 302 beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung, Pflege und Fehlerbehebungen in den SAP-ERP-Komponenten FI/CO, HCM und SRM. EPOS.NRW (Einführung eines Produkthaushalts zur outputorientierten Steuerung – Neues Rechnungswesen) ist ein Vorhaben der Landesregierung zur Reform des Haushalts- und Rechnungswesens. Das Verfahren NRWave dient der Bezügezahlung für die Beschäftigten der Landesverwaltung. Umsetzung von Zusatzentwicklungen, Systemerweiterungen und Fehlerbehebungen in der SAP-eigenen Programmiersprache ABAP Incident-Bearbeitung und Bewertung von Change Requests Weiterentwicklung des SAP ERP FI/CO, HCM und SRM: Erstellung von bzw. Mitarbeit an IT-Feinkonzepten, Beratung der Teams zu Fragestellungen der Entwicklung, die auf SAP-ERP- und SRM-Systeme bezogen sind Mitarbeit bei Tests und technischen Abnahmen Erstellung der Entwicklungsdokumentation Sie verfügen über einen an der Hochschule erworbenen Bachelor in der Informations­technik oder in einem Studiengang mit IT-Bezug. Alternativ bringen Sie den staatlichen Abschluss eines Operative Professionals mit oder Sie weisen eine langjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT nach. Sie weisen fundierte Kenntnisse in der objektorientierten Programmierung auf. Idealerweise bringen Sie zudem folgende Erfahrungen mit: Fachkenntnisse in der SAP-Programmierumgebung Fachkenntnisse in der SAP-Programmierung (ABAP / ABAP Objects) Alternativ Fachkenntnisse in einer anderen Programmiersprache (z. B. Java) verbunden mit der Bereitschaft, sich kurzfristig in die Programmiersprache ABAP einzuarbeiten Die Fähigkeit zur Teamarbeit sowie eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft zeichnen Sie aus. Flexibilität und Engagement sowie eine Bereitschaft zur Fortbildung runden Ihr Profil ab. Zudem bringen Sie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit. Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. Homeoffice, flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Kantine sowie kostenfreie Parkplätze Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein offenes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Entwickler SharePoint & Power Platform (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Düsseldorf, Karlsruhe (Baden), Köln, Nürnberg, Schwerte, Wiesbaden
Als inhabergeführtes, unabhängiges Systemhaus versorgen wir Unternehmen aus allen Branchen mit hochwertigen IT-Lösungen. Wir stecken unser ganzes Know-how und viel Begeisterung in unsere Projekte, um das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Neue Teammitglieder finden oft bei uns ihre berufliche Heimat und bleiben lange. Wer unsere wertschätzende Atmosphäre einmal erlebt hat, möchte sie nicht mehr missen. Heute arbeiten 1.900 Menschen an 24 Standorten bei SVA, und wir wachsen weiter – nachhaltig und mit Verstand.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an unserem Standort in Düsseldorf, Karlsruhe, Köln, Nürnberg, Schwerte oder Wiesbaden einenEntwickler SharePoint & Power Platform (m/w/d) Das Competence Center Software Development der SVA entwickelt für unsere Kunden komplexe, skalierbare und benutzerfreundliche Mobile Apps, Web-Applikationen sowie individuelle Services. Das Portfolio beinhaltet die Entwicklung von Cross-Plattform-Appli­kationen, Low-Code-Lösungen, (Micro-)Services (On-Premise und in der Cloud) sowie Web-Applikationen auf Basis von modernen Webtechnologien. Wir begleiten unsere Kunden über den gesamten Entwicklungs-Lifecycle der Softwarelösung.Vorbereitung und Begleitung der Kundenworkshops in SharePoint- und Microsoft Power Platform-ProjektenDurchführung von Anforderungsanalysen, Aufwandsschätzungen und Lösungs­konzeptionen der SharePoint-Projekte für unsere KundenMigration von SharePoint-LösungenEntwicklung von Webparts und Microsoft Power Platform-LösungenÜbernahme der Verantwortung sowie eigenständige Umsetzung der SharePoint- und Microsoft Power Platform-LösungenAbgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik o. Ä. bzw. eine vergleich­bare abgeschlossene IT-orientierte Ausbildung, z. B. zum Fachinformatiker (m/w/d) o. Ä.Kenntnisse in der SharePoint 2016 / Online Entwicklung sowie KonzepterstellungKenntnisse in webbasierten Programmiersprachen und Frameworks: z. B. TypeScript, JavaScript, ReactPraktische Erfahrungen in den Bereichen: Microsoft Power Platform (Power Apps & Power Automate)SharePoint Administration und CustomizingVisual Studio (Code) und SharePoint DesignerSharePoint Webpart-EntwicklungSharePoint-Zertifizierungen sind von Vorteil.Organisationsfähigkeit, Spaß an der Arbeit im Team sowie eine schnelle AuffassungsgabeGute Kommunikationsfähigkeiten mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder besser) sowie Englischkenntnissen auf Level B2 (oder besser)Arbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passenEin tolles Team und eine wertschätzende AtmosphäreModerne Arbeitsmittel, Notebook und Smartphone nach WahlViele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Ihre Entwicklung zu gestaltenEin inhabergeführtes, unabhängiges Unternehmen mit Bodenhaftung und hoher ServicequalitätSelbstständiges Arbeiten und Raum für Eigenverantwortung
Zum Stellenangebot

Senior System Specialist (m/f/d)

Mo. 21.06.2021
Düsseldorf
Statkraft is a leading company in hydropower internationally and Europe’s largest generator of renewable energy. The Group produces hydropower, wind power, solar power, gas-fired power and supplies district heating. Statkraft is a global company in energy market operations. Statkraft has 4500 employees in 17 countries. Statkraft is Europe’s largest generator of renewable energy. As a major player in the energy wholesale market, we are developing green power solutions for renewable energy producers and companies from trade and industry. We support our customers on the way to a 100% renewable electricity supply. Join the team and take part in creating tomorrow’s energy world! What we do: Digitalisation Finance & Risk is a new department with a growing team of currently 12 employees and serves as the main interface between Finance & Risk and Statkraft IT globally. The department centralises digitalisation activities for Finance & Risk. This includes providing process excellence for core processes within Markets & IT, overseeing the functional system architecture as well as ensuring Finance & Risk strategy and ambitions are met through Finance & Risk projects and initiatives. Further part of the scope is to provide operational support for selected ETRM systems used in Finance & Risk along with respective system ownership. We are expanding our system landscape and now looking for an ETRM-skilled enrichment to our team for the Senior System Specialist role (m/f/d) on business side.As Senior System Specialist (business side) you will be part of the Digitalisation Finance & Risk team. In close collaboration with IT, you will support the build-up and implementation of a new ETRM platform for complex deals with the respective project team. Also, on the long-term, you will take the role of system owner representative for this ETRM system (business side). This includes duties around build-up and execution of a governance structure incl. system board meetings, setting up and managing enhancement processes, providing key user trainings and driving change management related activities. Your tasks include: Collaborate with the project team and other relevant stakeholders to build-up and implement the ETRM system functionalities in an agile approach Create roadmaps in alignment with IT where applicable, prioritize resources to these deliveries and collect requirements from key stakeholders Take the role of the system owner representative on business side incl. build-up and enablement of respective governance structure Ensure a proactive and close dialogue with IT, process owners, project managers as well as other key stakeholders across Statkraft Collaborate with IT and other key stakeholders across Statkraft to provide operational support for the ETRM system Align with colleagues across the Digitalisation Finance & Risk on interdependent topics around processes, automation, innovation and other systems Build up, enable and engage the key user network for the ETRM system by coaching them on their role and providing respective training Be responsible for change management for the ETRM system incl. focus on governance, internal controls and drive for consistency and documentation Where applicable, support IT on key activities around vendor management Steer and co-define business requirements for tools and processes Ensuring consistency and alignment with other ETRM systems and Back Office/accounting systems Higher education in Finance, economics or engineering with strong academic results Experience in ETRM systems with preferably hands-on experience in Beacon for structured deals Ability to oversee the full lifecycle of a transaction from deal-entry to payment At least 5 years of relevant working experience in the energy market with a focus on Finance & Risk – operations experience in a utility business will be advantageous Preferably, you have hands-on experience with Python A true passion for problem-solving and for building the bridge between IT and Business High degree of service orientation and good stakeholder management skills along with respective communication skills High level of agility to operate in and adapt to volatile environments with a hands-on mentality and a clear “can-do” attitude Reliable team player with openness to continuous learning and improvement Excellent verbal and written communication skills in English, Norwegian or German is beneficial Professional and personal development in an exciting company A positive working environment characterised by competence, responsibility and innovation A diverse workplace with regard to gender, age and cultural background Competitive terms of employment and excellent benefit schemes The position is in Oslo (Norway) or Düsseldorf (Germany). Some travelling is expected.
Zum Stellenangebot

IT-Spezialist für Kernapplikationen (Wodis) mIwId

So. 20.06.2021
Essen, Ruhr
FONCIA hat sich seit dem Markteintritt 2003 in Deutschland als Nr. 1 in der Verwaltung von Wohnimmobilien etabliert. Unser Kerngeschäft sind WEG- und Mietverwaltung sowie die Vermietung und der Verkauf. Seit über vier Jahrzehnten setzt das Unternehmen auf die Grundsätze der Kundennähe, Kompetenz und Transparenz. Wir sind konsequent auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet und bieten ihnen umfassende Kompetenz rund um die Verwaltung ihrer Immobilie – von der Beratung über die Rechnungslegung bis zur Gebührenstruktur. Die FONCIA Deutschland mit Sitz in Frankfurt/Main ist alleinige Anteilseignerin der aktuell bundesweit 16 Tochtergesellschaften, die in den Regionen das operative Geschäft ausüben. Unser Team von rund 750 Mitarbeitern an 57 Standorten betreut einen Gesamtbestand von ca. 130.000 Wohneinheiten.  Foncia Deutschland ist Teil der Foncia Group mit Hauptsitz in Paris, dem europaweiten Marktführer mit 500 Standorten und 1,8 Millionen verwalteten Einheiten. Unser weiteres Wachstum eröffnet Ihnen interessante Perspektiven.IT-Spezialist für Kernapplikationen (Wodis) mIwId InformationenFestanstellung / VollzeitVertragsform: UnbefristetBranche: ImmobilienTätigkeitsfeld: IT / DigitalisierungSie sind zuständig für die Betreuung von Kernapplikationen mit den Schwerpunkten:Anwendungsbetreuung sowie System- und BenutzerverwaltungModulbetreuung und -optimierung sowie Customizing in geringem Umfang bei BedarfEinrichtung und Betreuung von Schnittstellen zu Drittsystemen und -anwendungenSecond-Level-SupportEntwicklung von Makros sowie Erstellung und Pflege von Office-VorlagenMitarbeit bei der Datenüberleitung/-migration sowie Bereitstellung von Daten und AbfragemöglichkeitenAbgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik/Informatik, Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung oder vergleichbare QualifikationProgrammierkenntnisse in SQL, Visual Basic sowie Erfahrung mit relationalen DatenbankenGute MS-Office Kenntnisse (insbes. Excel)Erfahrung in der Immobilienwirtschaft sowie sehr gute Kenntnisse in WodisTeam- und KommunikationsfähigkeitEigeninitiative, Belastbarkeit, Flexibilität und VerantwortungsbewusstseinEinen Job beim Marktführer mit interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeiten Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mit einem angenehmen BetriebsklimaEin dynamisches, wachsendes und zukunftsorientiertes UnternehmenEinen Teamgeist, der auf das gemeinsame Lösen von Herausforderungen ausgerichtet istEin attraktives Gehalt Ein breit aufgestelltes Unternehmen, das Ihnen den Rücken freihält und Ihnen ermöglicht, sich auf Ihre Aufgaben zu konzentrierenRegelmäßige WeiterbildungsmöglichkeitenSonderkonditionen für diverse Marken und VeranstaltungenEntwicklungsmöglichkeiten an unseren 500 Standorten in Europa
Zum Stellenangebot

Teamleiter*in (w/m/d) IT-Koordination

So. 20.06.2021
Düsseldorf
Die HANDELSBLATT MEDIA GROUP GMBH & CO. KG, ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien, ist das führende Medienunternehmen für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland und Europa. Mit großen Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreichen Fachpublikationen, einem breiten multimedialen Angebot und einem globalen redaktionellen Netzwerk sorgen wir für Orientierung, Meinungsbildung und Dialog. Knapp 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, die Verbreitung wirtschaftlichen Sachverstands kraftvoll in die Tat umzusetzen. Wenn auch Du etwas bewegen willst und Dein Mut genauso groß ist wie Dein Qualitätsanspruch, dann bist Du bei uns genau richtig. Wir suchen für den Standort Düsseldorf baldmöglichst einen Teamleiter*in (w/m/d) IT-Koordination Fachliche und disziplinarische Führung des IT-Koordination-Teams Ansprechpartner*in für alle Themen rund um die Microsoft O365-Lösungen der Handelsblatt Media Group Entwicklung und Ausbau der Nutzung von O365 Workloads. Insbesondere die Weiterentwicklung der Nutzung von Sharepoint als Storrage- und Kommunikationslösung Steuerung & Koordination von Incident- und Changeprozessen mit externen IT-Dienstleistern Mitwirkung in IT-Projekten und Unterstützung des CISO bei IT-Security-Fragestellungen rund um Microsoft Office 365 Du hast eine Ausbildung oder Studium im Bereich der Informatik abgeschlossen oder bringst vergleichbare Kenntnisse mit Du hast bereits Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Teams Du konntest bereits Erfahrungen in der Microsoft Office 365 Cloudtechnologie und deren Workloads im Umfeld M365 E3 / E5 & Azure sammeln. Dabei hast Du bereits selbständig Workloads in die Cloud migriert und Prozesse optimiert. Powershell ist kein Fremdwort für Dich Du denkst lösungsorientiert und verstehst es Anforderungen pragmatisch umzusetzen Du bist serviceorientiert, unterstützt Nutzer*innen und Kolleg*innen in allen Incident- und Change-Prozessen und steuerst im Team die externen IT-Dienstleiter*innen Ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld Viele Benefits, wie z. B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, Zuschuss zu VL/BAV, vergünstigte Firmentickets, JobRad, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Kooperationen mit 4 Fitnessstudios, kostenfreies Art Ticket, Mitgliedschaft im Handelsblatt und WirtschaftsWoche Club sowie attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Application Manager (m/f/x)

Sa. 19.06.2021
Düsseldorf
UTIMACO ist ein global führender Anbieter von Hochsicherheitstechnologien für Cybersecurity und Compliance-Lösungen und Services mit Hauptsitz in Aachen, Deutschland und Campbell (CA), USA. UTIMACO entwickelt und produziert Hardware-Sicherheitsmodule und Key Management-Lösungen für den Einsatz im Rechenzentrum und in der Cloud sowie Compliance-Lösungen für Telekommunikationsanbieter im Bereich der Regulierung. In beiden Bereichen nimmt UTIMACO eine führende Marktposition ein. Mehr als 400 Mitarbeiter (m/w/d) tragen Verantwortung für Kunden und Bürger (m/w/d) weltweit, indem sie innovative Sicherheitslösungen und Services entwickeln, die ihre Daten, Identitäten und Netzwerke schützen. Partner und Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien schätzen die Zuverlässigkeit und langfristige Investitionssicherheit der UTIMACO-Sicherheitslösungen. Zur Verstärkung unseres IT Teams suchen wir am Standort Aachen und Düsseldorf: Application Manager (m/f/x) Du bist für die Migration von Daten in unsere Salesforce Instanzen zuständig; Beim Entwurf von dem ETL-Prozess und deren Implementierung in einer Middleware kannst Du Deine Erfahrung und Wissen einbringen; Die Erstellung und Pflege von Szenarien in SAP B1 (Datenimport / -export) übernimmst Du eigenverantwortlich; Du arbeitest bei der Umsetzung von Changes in SAP B1 und in SalesForce mit; Du unterstütz mit Deiner Mitarbeit das ServiceDesk (2nd und 3rd Level support); Die Erstellung von technischen Konzepten und Dokumentationen gehört zu Deiner Arbeit; Du steuerst die Projekte mit Applikationsbezug; Als Stellvertreter für Application Management SAP B1 fungierst Du als Ansprechpartner (m/w/d). Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (Systemintegration) oder eine vergleichbare Qualifikation; Du kannst mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Konfiguration und dem technischen Betrieb von Salesforce vorweisen und bist es gewöhnt in Projekten zu arbeiten; Wir dürfen auf Dein fundiertes Fachwissen in den nachfolgend aufgeführten Bereichen vertrauen: Konfiguration und Betrieb von Salesforce Salesforce Data Loader SAP Business One (Datenstrukturen und Integrationsszenarien) ETL Tools (z.B. SAP – BusinessObjects Data Integrator, Talend Open Studio oder vergleichbare Produkte) Betriebssysteme (SLES, RHEL) Scripting (z.B. Shell, PHP, Python) Deine ausgeprägte analytische und stets strukturierte Arbeitsweise setzt Du gekonnt ein; Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab. Eine offene und freundliche Unternehmenskultur, die von konstruktivem und partnerschaftlichem Miteinander geprägt ist; Ein flexibles Arbeitszeitmodell, das auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden kann; Die persönliche Absicherung durch eine Auslandsreisekrankenversicherung, eine private Unfallversicherung sowie die Unterstützung in Form einer betrieblichen Altersvorsorge; Die fachliche und persönliche Förderung durch gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten; Kostenlose Getränke, frisches Obst und Süßigkeiten; Die Teilnahme an Sportprogrammen wie Lauf-Events oder Rückentraining; Die Möglichkeit, den Kopf bei einer Runde Kicker oder PlayStation durchzulüften.
Zum Stellenangebot

System Engineer DevOps (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Köln, Berlin, Braunschweig, Bretten (Baden), Chemnitz, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Görlitz, Neiße, Hamburg
Eine spannende Tätigkeit mit Perspektiven: Als führender IT-Partner der Insurance-Branche unterstützen wir namhafte Versicherer mit kompetenter Beratung und ganzheitlichen Lösungen für alle Sparten. Insbesondere unser Geschäftsbereich Solution Consulting verzeichnet ein starkes Wachstum und bietet vielfältige Aufgaben im Bereich der fachlichen Pr ozessberatung sowie bei der Einführung von komplexen IT-Systemen auf Basis von Individual- und Standardsoftware und umfassenden Implementation Services.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.500 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Verantwortung für den reibungslosen Betrieb von Anwendungen auf Basis neuster Technologie inklusive Problem- und Incidentbehebung, CritSit Management sowie Produktivsetzung von Funktionalitäten Pflege des Systems während der Servicezeiten sowie Durchführung der Einführungsplanung und des Releasemanagements Ableitung und Dokumentation von technischen Konzepten auf Basis von fachlichen Anforderungen sowie deren Umsetzung in Code und Qualitätssicherung durch Test / PeerReview / DoD Ableiten von Arbeitsschritten für die technische Anpassung der Anwendung durch die Einführung von JTC und von Kafka für einzelne Service Events Ein individuelles Schulungspaket mit weiterführenden technologischen, fachlichen und persönlichkeitsbezogenen InhaltenAbgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Betrieb von Anwendungen, dem Release- und Incidentmanagement sowie im Monitoring Kenntnisse in Java-basierter Softwarearchitektur sowie Erfahrung mit webbasierten Softwaresystemen, Container-Technologien und Kubernetes Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie analytisches Denken Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Anwendungsberater / Anwendungsberaterin / Fachinformatiker / Fachinformatikerin (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Kamp-Lintfort
Die KRZN GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Kommunalen Rechenzentrums Niederrhein (KRZN). Sie unterstützt das KRZN bei der Erledigung vielfältiger Aufgaben. Das KRZN gehört zu den größten kommunalen IT-Dienstleistern Deutschlands und sorgt dafür, dass mehr als 16.000 Arbeitsplätze in den Rathäusern und Kreisverwaltungen mit modernster kommunaler Informationstechnik ausgestattet werden. Zum sofortigen Eintritt wird für unseren Standort in Kamp-Lintfort ein/eine Anwendungsberater / Anwen­dungs­berater / Fachinformatiker / Fachinformatikerin (m/w/d) für den Aufgabenbereich Digitalisierung von Verwaltungsprozessen in Vollzeit (39 Stunden/Woche) gesucht. Die zu besetzende Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Die Anstellung erfolgt zunächst befristet auf 18 Monate.Sie werden im Servicebereich „E-Government & Projekte“ des KRZN eingesetzt, der sich im Schwerpunkt mit Anwendungen des E-Govern­ment-Umfelds für unsere Anwender (Rathäuser und Kreisverwaltungen) befasst. E-Government hat u. a. die Aufgabe innovative IT-Lösungen für Verwaltungen zu entwickeln, damit Bürger / Bürgerinnen und Ämter bes­ser zueinander finden und elektronisch kommunizieren können z. B. durch die Einführung elektronischer Verwaltungsprozesse. IHR AUFGABENGEBIET: Technische und organisatorische Beratungstätigkeit bei der Ein­führung elektronischer Verwaltungsprozesse Konzeptionierung, Aufbau und Betrieb sicherer elektronischer Kommu­ni­kationsstrukturen für die Vernetzung von Serviceportalen und Fachanwendungen von Bund, Land und Kommunen mittels verwaltungsspezifischer Übertragungsstandards (XöV, OSCI) Aktive Mitarbeit in überregionalen Projektgruppen Vor- und Nachbereitung sowie Präsentation von Arbeitsergebnissen in Gremiensitzungen Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker / Fachin­for­ma­tikerin oder vergleichbare Berufserfahrung bzw. Qualifikation Hohe Technikaffinität und Überblick über die aktuellen Ent­wick­lungen und Technologien im IT-Bereich werden vorausgesetzt Praktische Erfahrungen im Bereich Projektmanagement sind wünschenswert Kenntnisse im Bereich XML, Kryptografie (Signaturen und Ver­schlüsselung), Portaltechnologie und Datenübertragungsstandards sind von Vorteil Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Einen krisensicheren Job – wir sind auch in Corona Zeiten „systemrelevant“ Eine Eingruppierung entsprechend der persönlichen Qualifikation und beruflichen Erfahrung bis in die Entgeltgruppe 11 (in Anlehnung an TVöD-V, Bereich IT) Eine gute Einarbeitung, ein sympathisches Team und spannende Aufgaben Einen verkehrsgünstig erreichbaren Arbeitsplatz und kostenfreie Parkplätze Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Ein umfangreiches Fortbildungsangebot
Zum Stellenangebot

(Junior) IT Administrator (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Ratingen
Im Auftrag eines Unternehmens mit Sitz in Ratingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Personalvermittlung in Festanstellung einen (Junior) IT Administrator (m/w/d).Installation und Betreuung von Clients und Servern im Microsoft Umfeld Unterstützung der Kunden in allen IT-spezifischen Fragen Monitoring der Systeme und Sicherstellung der Verfügbarkeit Beseitigung von Störungen per Telefon oder Remote-Tool Eigenständige Durchführung von Projekten Erstellung von DokumentationenErfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich Gute Kenntnisse in Windows Servern und Active Directory Sicherheit im Umgang mit mobilen Endgeräten und Thin Clients Kenntnisse in LAN und WAN Vertraute Kenntnisse mit Ticketsystemen Erfahrungen mit MS Exchange und MS Office 365 sowie mit weiteren Kommunikationstools sind von Vorteil Teamfähigkeit und Kommunikationsfreude Sehr gute DeutschkenntnisseSeinen Mitarbeitern bietet das Unternehmen eine umfassende Einarbeitung, 30 Tage Urlaub, eine Homeoffice-Möglichkeit, kostenlose Parkplätze und ein angenehmes Arbeitsklima. Abhängig von Ihrer Qualifikation ist ein Jahresgehalt zwischen 32.000 Euro und 52.000 Euro brutto möglich. Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wir für Sie tun: Wir beraten und vermitteln Sie kostenfrei. Mit Amadeus FiRe erreichen Sie die interessanten Unternehmen in Ihrer Region und durch unser Niederlassungsnetzwerk auch bundesweit. Ihr persönlicher Berater erstellt mit Ihnen Ihr aussagefähiges Kompetenzprofil Wir erstellen Ihnen eine Auswahl passgenauer Kundenvakanzen und entscheiden gemeinsam, bei welchem Unternehmen wir Sie vorstellen. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Bewerbungsgespräches und Vertragsverhandlungen (Bewerbercoaching) und begleiten Sie auf Wunsch zu den Gesprächen. Durch das langjährige Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden unterstützt unsere Empfehlung Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal