Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Anwendungsadministration: 34 Jobs in Bayenthal

Berufsfeld
  • Anwendungsadministration
Branche
  • It & Internet 14
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Marketing & Pr 2
  • Recht 2
  • Transport & Logistik 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Versicherungen 2
  • Agentur 2
  • Werbung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office möglich 26
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Anwendungsadministration

Technischer Systemspezialist (m/w/d) für den Anwendersupport

Di. 16.08.2022
Bonn
Kaum eine andere Branche entwickelt sich so rasant, wie aktuell die IT-Healthcare.  Als Dedalus Gruppe sind wir der führende Anbieter von Gesundheits- und Diagnosesoftware in Europa und einer der größten weltweit. Unser innovatives Framework von umfassenden und prozessorientierten Lösungen ermöglicht eine revolutionäre digitale Transformation von landesweiten Gesundheitssystemen, die um den Patienten herum tätig sind.   Das klingt interessant? Dann suchen wir Dich für unseren Standort in Bonn oder deutschlandweit im Homeoffice als  Technischen Systemspezialisten (m/w/d) für den Anwendersupport Job-ID: 42667     Du übernimmst die Unterstützung von klinischen Anwendern und IT-Mitarbeitern unserer Kunden Du analysierst und behebst auftretenden Störungen sowie verantwortest die qualifizierte Eskalation von Softwarefehlern und Kundenanforderungen Du planst und führst Konfigurationsanpassungen durch Du verwaltest und pflegst systemspezifische Informationen wie z.B. Applikationskonfigurationen, Fernwartungsdaten, Kundendaten Du stehst im engen Austausch Zusammenarbeit und Kommunikation mit anderen Fachbereichen und Dienstleistern 24x7 Supportbereitschaft    Eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium im IT-Bereich oder vergleichbare Erfahrungen aus dem IT-Umfeld Gute bis sehr gute Kenntnisse in gängigen Betriebssystemen sowie gute Netzwerkkenntnisse Erste Anwendungserfahrung im Bereich PACS/RIS oder erste Erfahrungen im Anwendersupport ist ein Plus Erforderlich sind Kenntnisse in mindestens einem der folgenden Bereiche: Linux/Unix/Windows/Netzwerkkenntnisse Skriptsprachen SQL/Oracle/MySQL Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse    Einen unbefristeten Anstellungsvertrag mit attraktivem Gehalt für eine langfristige Perspektive Einen innovativen Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, das Arbeitsumfeld eigenständig zu prägen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln Gezielte Förderung durch Training und fachspezifische Weiterbildung Aktuelles Firmenhandy mit Dual-Sim (Android oder iOS) auch zur privaten Nutzung "JobTicket" für die Fahrt zur Arbeit (nur am Standort Bonn möglich) Freie Getränke und wöchentlicher Obstkorb in der Geschäftsstelle Betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten Gruppenunfallversicherung (auch für Unfälle in der Freizeit geltend) 
Zum Stellenangebot

Administrator (m/w/d) Engineering-Plattform COMOS PT

Di. 16.08.2022
Brühl
Wir sind Weltmarktführer im Bereich der sicherheitsgerichteten Automation. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten auf allen Kontinenten mit viel Leidenschaft an einem gemeinsamen Ziel: Dem nachhaltigen Schutz von Mensch und Umwelt. Mit unserem Portfolio, das von Hard- und Software über Dienstleistungen bis hin zu individuellen Komplettlösungen reicht, ermöglichen wir unseren Kunden, ihre Anlagen sicher zu planen und zu betreiben.Als unabhängiges Familienunternehmen legen wir viel Wert auf Teamarbeit, Offenheit, Vertrauen und Neugier auf Veränderungen.Passen Sie zu uns? Dann werden Sie Teil des HIMA-Teams alsAdministrator (m/w/d) Engineering-Plattform COMOS PTEinsatzort: Brühl (Rhein-Neckar-Kreis)Start: ab sofort​In dieser Funktion wirken Sie im Team (ca. 60 Mitarbeiter) aktiv an der Digitalisierung unserer Engineering-Prozesse für die Abwicklung von Projekten mit sicherheitsgerichteter Steuerungstechnik mit. Dazu gehören folgende Aufgaben:Gestaltung und Abbildung definierter Prozessabläufe auf der Engineering-Plattform COMOS PTBereitstellung von Datenschnittstellen für tangierende SystemeMitwirkung an der Entwicklung und Konfiguration globaler technischer StandardsFunktion als Support für globale AnwenderAbgeschlossenes Studium im Bereich IT oder Automatisierungs- bzw. ElektrotechnikIdealerweise Berufserfahrung im Bereich Steuerungs- und/oder ProzessleittechnikErfahrung im Umgang mit CAE-Plattformen wie COMOS, EPLAN etc.Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSelbstständige, analytische Arbeitsweise sowie Organisations- und LösungskompetenzInteresse an der Konfiguration und Programmierung objektorientierter DatenmodelleModernes Arbeitsumfeld auf technisch hohem StandardFlexibles Arbeitszeitmodell und Möglichkeit zu mobilem ArbeitenFachliche und persönliche WeiterentwicklungsmöglichkeitenBetriebliche Gesundheitsförderung mit regelmäßigen Aktionen am Standort Brühl bzw. onlineStrukturiertes Onboarding, so dass Sie vom ersten Tag an Teil des HIMA-ONE-Teams sindAls Familienunternehmen und Global Player hohe Arbeitsplatzsicherheit, auch in Krisenzeiten
Zum Stellenangebot

HR-Spezialist HR-IT Service (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Köln
Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, befristet bis zum 31.05.2025 | Job-ID: 708815    Was wir zusammen vorhaben:Wir als REWE Group nutzen für die Abbildung unserer personalwirtschaftlichen Prozesse eine Vielzahl von SAP-Produkten (SAP-HCM sowie verschiedene Module von SuccessFactors). Wir entwickeln uns in diesem Umfeld ständig weiter, um den Anforderungen unserer internen Kunden gerecht zu werden und optimierte Prozesse und Anwendungen bereitzustellen. Unterstütze unser HR-IT Service Team in unseren Supporttätigkeiten, damit wir weiterhin die Zukunft der Personalarbeit mit modernen Systemen gestalten können.   Was Du bei uns bewegen kannst: Deine Unterstützung ist gefragt: Bei Themen rund um den technischen Support der HR-IT Systeme der REWE Group. Hierzu gehören alle Systeme und Anwendungen rund um Personalabrechnung, Personalzeitwirtschaft, Personaladministration & SAP HCM Berechtigungen. Du übernimmst Verantwortung: Du unterstützt unsere Kunden bei technischen und fachlichen Fragen.  Du behältst den Überblick: Du überwachst und bearbeitest eigenständig sach- und fristgerecht eingehende Anfragen und Anforderungen hinsichtlich geltender IT-Compliance und interner REWE Group Richtlinien. Du bringst dich ein: Du lernst durch den technischen Support verschiedene HR-Systeme kennen und teilst deine Ideen mit uns und identifizierst Optimierungspotentiale. Teamwork steht bei Dir ganz oben: Da wir uns im Team sicher sind, dass Spaß an der Arbeit wichtig ist, kannst Du Deine Interessen und Stärken einbringen.  Du bist aufgeschlossen: Du unterstützt uns in Umsetzungs- und Verbesserungsprojekte im Umfeld des HR IT Supports und erarbeitest, überwachst und dokumentierst die Projektfortschritte. Du kommunizierst adressatengerecht: du gestaltest den Change Prozess mit und unterstützt die regelmäßige Kommunikation mit den relevanten Stakeholdern.   Was uns überzeugt: Du als Mensch stehst im Mittelpunkt: Aufgrund Deines lösungsorientierten Denkens bist Du in der Lage, dich in komplexe Zusammenhänge hineinzudenken. Zudem bist Du neugierig und engagiert gegenüber neuen Themen. Dein sicheres Auftreten, kommunikative Stärke und eine team- und konsensorientierte Arbeitsweise. Du hast ein wirtschaftswissenschaftliches Studium erfolgreich beendet und bereits erste Berufserfahrung gesammelt.  Du hast Spaß daran, Probleme zu analysieren und entsprechende Lösungsansätze zu entwickeln. Du begeisterst dich für Prozesse und IT-Systeme. Du beherrschst die gängigen Microsoft Office-Produkte, insbesondere Excel, sehr gut und hast gute SAP HCM Kenntnisse.   Was wir bieten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 708815) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Business Analystin/Analyst (m/w/d) Direktion Bonn Hauptabteilung IT

Mo. 15.08.2022
Bonn
Die Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW) ist Trägerin der gesetzlichen Unfallversicherung für Unternehmen und deren Beschäftigte im Handel und in der Warenlogistik. Wir verstehen uns als moderner Dienstleister für ca. 4,6 Millionen Versicherte in rund 380.000 Unternehmen. Durch gezielte Prävention unterstützen wir die Unternehmerinnen und Unternehmer bei der Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten. Im Schadensfall sorgen wir für bestmögliche Rehabilitation und sichern durch Geldleistungen den Lebensunterhalt der Versicherten und ihrer Familien. Für unser Dezernat Projektmanagement und Anwendungsentwicklung in der Hauptabteilung IT am Direktionsstandort Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre eine/einenBusiness Analystin/Analyst (m/w/d)Unterstützung der Teamleitung und des FachbereichsTätigkeitsschwerpunkt FachapplikationRolloutmanagementAnalyse und Behebung von Störungsfällen (2nd Level Support) und Pflege der fachlichen KonfigurationenÄnderungen an der Fachapplikation intern und extern abstimmen und beauftragenErfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium oder vergleichbare AusbildungMehrjährige, durchgehende sowie nachgewiesene praktische Erfahrungen als Business Analystin/Business Analyst (m/w/d)Schnelle Auffassungsgabe, analytische Fähigkeiten, Qualitätsbewusstsein und Verständnis für GeschäftsprozesseTechnisches VerständnisZuverlässiges und selbständiges Arbeiten im Team, sowie Kommunikations-und TeamfähigkeitDeutschkenntnisse in Wort und Schrift, Level C1Kenntnisse im Bereich relationale Datenbanken wünschenswertBereitschaft zu Dienstreisen, auch mehrtägigSie werden ein wichtiger Teil des Teams in einer modernen, zukunftsorientierten sowie dynamischen VerwaltungWir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie Inklusion mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und legen Wert auf eine gesunde Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten - großzügiger Gleitzeitrahmen -, individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle, mobiles Arbeiten, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit)Gesundheit und Sicherheit haben bei uns Priorität - das geht von Sport- und Bewegungsangeboten bis hin zu vielfältigen Schulungsmöglichkeiten rund um Gesundheit und SicherheitModern eingerichtete ArbeitsplätzeWir investieren in die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer MitarbeitendenEin attraktives Arbeitsumfeld mit einem guten Betriebsklima und einer Vielzahl an hervorragenden betrieblichen Sozialleistungen (z. B. Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung)Transparente Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 BG-AT (TVöD)
Zum Stellenangebot

IT-Systemspezialistin/ IT-Systemspezialist (m/w/d) für Elektronische Archivsysteme

Sa. 13.08.2022
Köln
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen IT-Systemspezialistin/ IT-Systemspezialist (m/w/d) für Elektronische Archivsysteme für LVR-InfoKom, Abteilung „Technische Lösungen und IT-Betrieb“, Team „Serverapplikationen“. Stelleninformationen Standort: Köln Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Voll-/ oder Teilzeit Vergütung: A12 LBesO NRW / E11 TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Der LVR steht für Vielfalt. Unser Ziel ist es, dies auch in unserer Beschäftigtenstruktur abzubilden. Mehr Informationen über den LVR finden Sie unter www.lvr.de. Mehr Informationen über LVR-InfoKom finden Sie unter www.infokom.lvr.de. Unterstützung des Bereichs „Serverapplikationen“ bei der Administration und Optimierung der bestehenden Doxis4-ECM-Plattform sowie beim Betrieb eines Archivsystems für die Kliniken Incident-, Request-, Change- sowie Problembearbeitung Support und Troubleshooting für Kund*innen und externe Zulieferende Kreative und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Menschen aus allen Abteilungen des Unternehmens Voraussetzungen für die Besetzung: Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Studienbereich Informatik, Mathematik oder Elektrotechnik und Informationstechnik (FH-Diplom, Bachelor) oder sonstige Beschäftige, die aufgrund langjähriger Berufstätigkeit gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen nachweisen können oder die durch einen der o.g. Studiengänge sowie einer dementsprechenden zweieinhalbjährigen hauptberuflichen Tätigkeit erworbene Befähigung für die Laufbahn technische Dienste, Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt. Wünschenswert sind: Erfahrung im Umgang mit Windows-Server 2019 Erfahrung im Umgang mit einem elektronischen Archivsystem Erfahrung mit mindestens einer objektorientierten Programmiersprache Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige Arbeitsweise Eigeninitiative Teamfähigkeit 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche Flexible Arbeitszeit Home Office möglich nach Vereinbarung Hinterbliebenen-Versicherungen zu günstigen Konditionen Kantine Sicherer Arbeitsplatz Vielfältiges Aufgabengebiet Zentrale Lage Betriebsnahe Kita familienfreundliche Arbeitsbedingungen Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Betriebliche Zusatzversorgung im Tarifbereich Freier Eintritt in die LVR-Museen Jahressonderzahlung zu Weihnachten Chancengleichheit und Diversität Vielfältige Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten Gute Anbindung an den ÖPNV strukturierte Einarbeitung Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Fachinformatikerinnen / Fachinformatiker (m/w/d) und Informatikerinnen / Informatiker (m/w/d) für den Bereich Smart Borders

Fr. 12.08.2022
Köln
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Fachinformatikerinnen / Fachinformatiker (m/w/d) und Informatikerinnen / Informatiker (m/w/d) für den Bereich Smart Borders Laufbahn: gehobener Dienst Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Bewertung: E 10 bzw. E 11 TVöD / A 9g–A 11 BBesO Gehalt: 3.492,26 € bis 5.463,69 € brutto Ort: Köln Kennziffer: BVA-2022-109-IT Bewerbungsfrist: 29.08.2022 Du bist auf der Suche nach einem Job in einem sympathischen und vielfältigen Team, der Spaß macht? Du willst zur Stärkung der öffentlichen Sicherheit in Deutschland und der EU wie auch für die Digitalisierung in Deutschland beitragen? Wir verantworten unter anderem Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung der nationalen Systemlandschaft zur Stärkung der Schengener Außengrenzen und unterstützen somit die Smart Borders Initiative der EU. Die Vielzahl von IT-Anwendungen für das BVA und unsere Kundenbehörden, wie z.B. die Bundespolizei, das Bundeskriminalamt oder das Bundesamt für auswärtige Angelegenheiten, liefern somit einen bedeutenden Beitrag zur öffentlichen Sicherheit. Wir arbeiten meist in Teams von zwei bis zehn Personen zusammen, legen Wert auf gute Kommunikation, stetige Verbesserung und setzen dafür auch die gängigen agilen Werkzeuge ein, z.B. Kanban-Boards und Daily Stand-ups. In den agilen Routinen nimmst Du die Rolle des Technical Product Owner ein. Darüber hinaus wirst Du vielleicht überrascht sein, welche modernen Technologien bei uns zum Einsatz kommen. Du treibst die technische Weiterentwicklung Deiner Anwendung voran und verantwortest die Integration in die Infrastruktur des BVA Du bist die Schnittstelle zu den externen Entwicklungsdienstleistenden und Testpersonen Du tauschst Dich regelmäßig mit Teammitgliedern, dem Fachbereich und dem IT-Betrieb aus Du planst und überprüfst die Releases Deiner Anwendung Du konzipierst Last- und Performancetests Du analysierst und behebst Fehler im Team und kommunizierst als Third Level Support mit Anwenderinnen / Anwendern und Stakeholdern Du behältst die Produktreife Deiner Anwendung stets im Auge, z.B. bezüglich Hardware-Sizing oder Technologie-Stack, und hilfst uns bei der Transformation hin zu neuen Technologien und Vorgehensweisen Es können ggf. weitere Bedarfe in anderen Aufgabenbereichen über die Ausschreibung gedeckt werden.Du hast Lust und Motivation, Deine IT-Skills in gesellschaftlich sinnhafte und wichtige Aufgaben und IT-Projekte zu investieren. Du bist eine Person, die teamfähig ist und kommunizierst gerne im Team, auch um mithilfe von konstruktivem Feedback zu besseren Lösungen und Prozessen zu kommen. Du bist bereit, Neues zu lernen, und arbeitest Dich gerne in komplexe Themen ein. Du hast ein Gespür für professionelles Auftreten bei (flachen) Hierarchien. Du hast eine abgeschlossene IHK-Ausbildung als Fachinformatikerin / Fachinformatiker (Schwerpunkt Anwendungsentwicklung bzw. Systemintegration) und möglichst einschlägige Berufserfahrung oder Du hast ein abgeschlossenes Bachelor- / Diplomstudium, vorzugsweise im Bereich Informatik, Mathematik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) oder einem vergleichbaren einschlägigen Studiengang oder Du hast eine Qualifikation für die Funktionsebene des gehobenen nichttechnischen Dienstes Du hast Erfahrung in der Software-Entwicklung (z.B. Java), möglichst in agilen Projekten (Scrum, Kanban etc.) und nachgewiesene sehr gute IT-Kenntnisse (z.B. Linux, Datenbanken, DevOps) Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes (SÜG) Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle (z.B. keine Kernarbeitszeiten, Möglichkeit von Homeoffice in Kombination mit Desk-Sharing, Stundenausgleich durch Gleittage, Sabbatical) Wir besetzen ausgeschriebene Stellen flexibel in Voll- und Teilzeit Vielfältige Fortbildungs- und Personalentwicklungsmöglichkeiten Förderung der Gesundheit mit Arbeitszeitbonus (z.B. Sportgruppen, mobile Massagen) Vergünstigtes ÖPNV-Ticket bzw. kostenfreie Parkplätze Zahlung einer Fachkräfte-Zulage in Höhe von bis zu 1.000 € monatlich nach Einzelfallprüfung möglich Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberanteil und Entgeltumwandlung für Tarifbeschäftigte nach den jeweils geltenden tariflichen Bestimmungen Für Tarifbeschäftigte erfolgt die Zuordnung je nach Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen und Wahrnehmung aller übertragenen Tätigkeiten tarifgerecht in die Entgeltgruppe 10 – zehn – oder in die Entgeltgruppe 11 – elf – des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) Darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Bestimmungen Erstattung von Umzugskosten Möglichkeit der späteren Übernahme in ein Beamtenverhältnis bei Vorliegen der Voraussetzungen bis A 10 BBesO Prüfung einer Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Probe (A 9g BBesO) bei Vorliegen eines abgeschlossenen Vorbereitungsdienstes für die Laufbahn des nichttechnischen Verwaltungsdienstes Statusgleiche Abordnung mit dem Ziel der Versetzung als Beamtin / Beamter bis A 11 BBesO Dein zukünftiger Arbeitsort Bundesverwaltungsamt, Barbarastraße 1, 50735 Köln oder Bundesverwaltungsamt, Butzweilerhofallee 2, 50829 Köln
Zum Stellenangebot

IT-Applikationsadministrator (w/m/d) Vertriebsmanagementsysteme

Do. 11.08.2022
Braunsfeld
Wir bewegen Köln: Mehr als 4.000 Mitarbeitende sorgen bei den Kölner Verkehrs-Betrieben dafür, dass in unserem Netzgebiet pro Jahr mehr als 286 Millionen Menschen sicher und zuverlässig an ihr Ziel kommen. 365 Tage im Jahr. Rund um die Uhr. Eine Top-Leistung, für die wir Menschen mit Erfahrung, Engagement, Teamgeist und Können brauchen.   Wir suchen Sie als   IT-Applikationsadministrator (w/m/d) Vertriebsmanagementsysteme Konzeptionierung, Installation, Weiterentwicklung und Betreuung der Schwerpunktprogramme des Bereichs Absatz Systemadministration, 2nd-Level-Support und Fehlerbehebung Entwicklung neuer IT-Verfahren und wesentliche Anpassung bestehender IT-Verfahren zur Unterstützung der jeweiligen Fachaufgaben Mitwirkung bei der Umsetzung der VDV-Kernapplikation Weiterentwicklung bestehender Anwendungen sowie deren Schnittstellen und Anbindung externer Quellen Beratung und Unterstützung der Fachbereiche in IT-Fragen Sicherstellung eines Beratungsangebots zu IT-Verfahren und den entsprechenden Serviceleistungen Abstimmung und Beratung zur Weiterentwicklung der eingesetzten Systeme Unterstützung der Bereiche bei der Konzepterstellung Abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. IT-spezifische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Umfangreiche Erfahrung in der Informationsverarbeitung sowie in der Projektabwicklung Expertise hinsichtlich IT-Trends und -Entwicklungen Erfahrung in der SQL-Programmierung sowie in der Entwicklung von Web-Services Kenntnisse in MS Office (inkl. Makroprogrammierung) Verantwortungsbewusstsein, schnelle Auffassungsgabe und logisch-analytisches Denkvermögen Bereitschaft und Offenheit, sich mit neuen Systemen und Technologien auseinanderzusetzen Kreativität, Teamgeist und Serviceorientierung Attraktive Konditionen Unbefristete Beschäftigung Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-N) Tarifliche Gehaltssteigerungen und Zulagen Jahressonderzahlungen Steuerbegünstigte Entgeltumwandlung Betriebliche Altersvorsorge Work-Life-Balance 30 Tage Urlaub 39-Std.-Woche (Arbeitszeitkonto) Betriebliche Gesundheitsvorsorge Flexible Arbeitszeiten Homeoffice Betriebssport Betriebsarzt und Sozialberatung Und vieles mehr ... Gezielte Weiterbildungen Interessante Karriereperspektiven Partnerschaftliche Unternehmenskultur Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum Mitarbeitervorteile (z. B. Mitarbeiterdarlehen, Rabatte und Vergünstigungen u. v. m.) Betriebskantine Freifahrt im gesamten VRS-Gebiet (VRS-GroßkundenTicket) Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und an die Autobahn Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

IT Administrator Assetmanagement (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Köln
Wir - Ströer – sind ein führender deutscher Außenwerber und bieten werbungtreibenden Kunden individualisierte, voll integrierte Komplettlösungen entlang der gesamten Marketing- und Vertriebswertschöpfungskette an. Wir setzen mit der „OOH plus“ Strategie auf die Stärken des OOH-Geschäfts, unterstützt durch die flankierenden Geschäftsfelder Digital & Dialog Media und DaaS & E-Commerce. Wir vermarkten und betreiben mehrere tausend Webseiten und rund 300.000 Werbeträger im Bereich "Out of Home". Die Bereiche Digital & Dialog Media und DaaS & E-Commerce flankieren unser Kerngeschäft. Zudem publiziert unser Medienhaus im Digital Publishing Premium-Inhalte über alle digitalen Kanäle und bietet mit Angeboten wie t-online und Special-Interest-Portalen eines der reichweitenstärksten Netzwerke Deutschlands.Wir bei Ströer fördern die Werte Innovation, Wachstum & Entwicklung, Qualität und Wertschätzung und leben den Ströer Spirit mit Leidenschaft.10.000 innovative Köpfe100+ Standorte#1 OOH-Anbieter in Deutschland#1 Digitalvermarkter in Deutschland1,4 Milliarden Euro Umsatz für das Gesamtjahr 2020Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort Dich als ITAdministrator Assetmanagement (m/w/d).Du betreust und administrierst unser zentrales Service- und Assetmanagement-ToolZudem gestaltest Du aktiv die Weiterentwicklung unserer Prozesse im Zusammenspiel mit anderen IT-Systemen (Intune, Azure Active Directory, Business-Applikationen)Du berätst und unterstützt bei der Analyse und Umsetzung weiterer Automatisierungspotenziale innerhalb der Group IT und mitwirkender FachbereicheDarüber hinaus bist Du Teil eines Teams, welches für über 3.000 bundesweit verteilte Clients und Nutzer zuständig istDu hast eine Ausbildung im Bereich Informatik abgeschlossenProzessorientierung und Automatisationen rund um Arbeitsgeräte und Software siehst Du als HerausforderungErste Erfahrungen in den Bereichen Applikationsbetreuung, SQL und Powershell runden Dein Profil abUnser Standort liegt verkehrsgünstig im Kölner Süden und verfügt über ausreichend Parkmöglichkeiten ​Um Deine Freizeit besser zu gestalten, kannst Du unseren Wäsche-, Friseur- und Physiotherapieservice vor Ort nutzen​Ob moderne Bürowelten, Kantine, Café-Lounge oder Betriebskindergarten in der Konzernzentrale – Ströer bietet Dir eine außerordentlich angenehme Arbeitsatmosphäre​Keine Lust auf Rush Hour? Bei uns hast Du die Möglichkeit auch aus dem Home Office zu arbeitenWir arbeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen und das durch eine offene Kommunikation geprägt ist​Neben unseren Werten – Qualität, Innovation, Wertschätzung, Wachstum und Entwicklung – leben wir ein kollegiales und angenehmes Miteinander per „Du“​Viel Gestaltungsspielraum für Deine eigenen Ideen sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten zeichnen die bunte Ströer-Welt aus​
Zum Stellenangebot

Application Security Administrator (m/f/d) - Homeoffice

Mi. 10.08.2022
Bonn
As the Security Administrator, you are responsible for assisting in the design, implementation, and ongoing maintenance of the Global D365 platform (ERP and CRM).  Your role includes interacting with both Microsoft Dynamics IT support staff and business users. For our offices in Bonn or Trier (Germany), Vienna (Austria) or Home based (in Germany or Austria) we are looking for a Application Security Administrator (m/f/d) Manage and maintain user permissions, security roles and security teams Design, develop, test and monitor plans for D365 security implementation Develop, maintain, and enforce security policies and procedures aligned with best practices for segregation of duties and lead other process improvement initiatives Management and review of security logs and table permissions framework Participate in IT and cross-functional meetings to support staff and various team members with inquiries Stay abreast of industry best practices and recommend solutions to enhance organizational efficiency Bachelor’s Degree in Computer Science, Engineering, Math, Science, Technology, or related field 3 years of experience as a system and/or security administrator in AX/D365 with multiple ERP implementations Experience working with the Microsoft Dynamics to manage user provisioning and identify segregation of duties and sensitive access violations Understanding of Active directory including global security groups, local security, policies In depth understanding of ERP security including configuration, transaction codes, authorizations, organization levels, CDS Experience with at least one Platform security areas: SQL, SSRS, SSAS, SharePoint, PowerBI Experience collaborating with auditors to demonstrate compliance with internal and external standards Ability to manage escalations with all involved parties Ability to communicate technical aspects to non-technical shareholders A professional attitude in all communications with customers and team members Fluent English, spoken and written is essential. Knowledge of German, French or Italian is an asset We offer a rewarding career in a field that impacts lives, the opportunity to work with a talented, committed team of individuals, training and career development programs, and a competitive compensation and benefits package.   Team background In today's digital business era, we are challenged to exceed customer expectations faster and better than our competition. This requires the evolution of the company's existing business processes and the modernization of its ERP systems, with the migration from current legacy IT systems to a modern Microsoft Dynamics ERP environment. The transformation of our processes and systems for the international businesses will span a minimum of three years and include multiple regions and countries. An ERP Team is leading this global transformation of which you will be part of.
Zum Stellenangebot

(Junior) Fachinformatiker (m/w/d) im Bereich Anwendungsentwicklung

Mi. 10.08.2022
Köln
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.(Junior) Fachinformatiker (m/w/d) im Bereich AnwendungsentwicklungOrt: KölnFür unseren Kunden in Köln, suchen wir in der Direktvermittlung einen Fachinformatiker (m/w/d) Anwendungsentwicklung:Sie sind verantwortlich für die Planung und selbständige Ausführung von VisualisierungsprojektenSie erstellen und entwickeln Applikationen gemeinsam mit Ihrem TeamSie sind zuständig für die Pflege,  Änderung, Anpassung und Integration der ApplikationenSie führen Fehleranalysen und -behebungen durchSie fertigen alle notwendigen Dokumentationen an (in englischer Sprache) Sie sind der Ansprechpartner (m/w/d) für technische Fragen und kümmern sich verantwortungsbewusst um die Sicherstellung der KundenzufriedenheitSie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Anwendungsentwicklung oder eine vergleichbare QualifikationSie konnten bereits erste Berufserfahrung im Bereich der Applikationsentwicklung sammelnSie haben Wissen im Bereich NetzwerktechnikSie besitzen optimalerweise grundlegende Kenntnisse in Prozessvisualisierungssystemen (WinCC, SCADA-Systemen, InTouch oder Factory Talk View SE) Sie verfügen über gute Anwenderkenntnisse in Hochsprachen wie beispielsweise Visual Basic Ihre sicheren Deutsch- und Englischkenntnisse  runden Ihr Profil abIntensive Einarbeitung  Konzernweites "Netzwerken"  Parkplätze  Öffentliche Verkehrsanbindung  Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: