Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwendungsadministration: 40 Jobs in Bedburg

Berufsfeld
  • Anwendungsadministration
Branche
  • It & Internet 13
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Tv 2
  • Verlage) 2
  • Versicherungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 39
  • Ohne Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 39
  • Home Office 14
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 38
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Anwendungsadministration

Support Spezialist mit Schwerpunkt DMS & Cloud Support (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Meerbusch
KYOCERA Document Solutions ist ein führender Anbieter im Bereich Informations- und Dokumentenmanagement. Neben Scannern und Drucksystemen bilden Software-Lösungen und Dienstleistungen das Leistungsspektrum des Unternehmens. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 21.000 Mitarbeiter*innen und zählt zu den “100 Most Sustainably Managed Companies in the World 2020” des Wall Street Journals und den weltweit führenden Unternehmen im Kampf gegen den Klimawandel von “The A List 2020” der non-profit Organisation CDP. 100-prozentige Töchter der KYOCERA-Unternehmensgruppe sind die AKI GmbH (Druckmanagement Software), ALOS GmbH (ECM Anbieter), Ceyoniq GmbH (DMS & ECM Hersteller) und Optimal Systems (DMS & ECM Hersteller). KYOCERA Document Solutions ist einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Dokumentenmanagement. Zur Verstärkung unseres Teams – mit Sitz in Meerbusch - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Support Spezialist mit Schwerpunkt DMS & Cloud Support (m/w/d)  Als Software Support Spezialist unterstützen Sie den Kunden in den Schwerpunktbereichen DMS/ECM und Cloudlösungen der Kyocera Nach der Qualifizierung durch den 1st Level Support, leisten Sie als Mitglied eines 2nd sowie 3rd Level Expertenteams aktive Hilfestellung für Endanwender (remote, telefonisch, vor Ort) Sie arbeiten eng mit verschiedenen Entwicklungsbereichen zusammen. Die Aufbereitung von Problemstellungen zur Weitergabe an verschiedene Entwicklungsbereiche ist für Sie selbstverständlich Sie führen Modul- und Integrationstests neuer Funktionen zur Sicherung der Qualität unserer Lösungen durch Sie unterstützen die Pre-, und After-Sales-Funktionen der KYOCERA und der Kyocera Partner Sie pflegen und supporten unsere intern eingesetzten Systeme Sie arbeiten an spannenden und abwechslungsreichen Projekten mit und unterstützen diese aus Sicht des Supports Sie haben eine IT-Ausbildung oder ein Studium mit den Schwerpunkten Software und IT erfolgreich abgeschlossen  Sie besitzen idealerweise bereits Berufserfahrungen im Bereich Software Support Sie besitzen sehr gute Kenntnisse der aktuellen Microsoft Betriebssysteme  Sie besitzen gute Kenntnisse über aktuelle Cloud-Plattformen, wie AWS oder Azure  Sie verfügen über ausgeprägte Kenntnisse der verschiedenen Netzwerktechnologien und –konfigurationen Gute Hardwarekenntnisse (PCs, Notebooks, Drucker und Zubehör) sind für Sie selbstverständlich  Sie haben Grundkenntnisse des Projektmanagements und können Ihre Tätigkeiten eigenständig planen Sie haben sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Die Sicherheit eines Großkonzerns mit hoher Flexibilität Kurze Entscheidungswege durch flache Organisationsstruktur Ein angenehmes teamorientiertes Betriebsklima Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung Ein attraktives und leistungsorientiertes Gehalt Urlaubs- und Weihnachtsgeld Arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen Vertrauensarbeitszeit Mobiles Arbeiten – bei Bedarf Sonderurlaub bei vordefinierten Anlässen Persönliche Weiterentwicklung mittels individueller Fortbildungsmaßnahmen Angebot des pme-Familienservices JobRad-Leasing – Möglichkeit zum Dienstradleasing für alle Mitarbeiter*innen Team- sowie Firmenevents wie z. B. Kick-off-Veranstaltungen für alle Mitarbeiter*innen, Sommer- und Familienfest, Christmas Party
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker Unified Communications (m/w/d) Microsoft Teams Phonesystem

Fr. 30.07.2021
Koblenz am Rhein, Hamburg, Frankfurt am Main, Berlin, Hannover, München, Köln, Nürnberg
CompuGroup Medical hilft heilen CompuGroup Medical liefert wichtige Software, um Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern. Wir bauen Brücken zwischen Ärzten, Apothekern, Kostenträgern, Laboren, Reha- und Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern und helfen ihnen, Menschen optimal zu versorgen. Die Arbeit aller medizinischen Leistungserbringer zu verstehen und immer mehr zu erleichtern ist unser Ziel. Seit über 30 Jahren unterstützen wir unsere Kunden, Informationen sicher zu speichern, auszutauschen und Wissen abzufragen. Führendes internationales e-Health Unternehmen 746 Mio. € Jahresumsatz in 2019 Ca. 6100 Mitarbeiter weltweit Einzigartige Kundenbasis mit über 1 Mio. professionellen Nutzern weltweit Standorte in 18 und Produkte in 56 Ländern Über 30 Jahre erfolgreich im Markt Werden Sie ALL IN! for Health als Fachinformatiker Unified Communications (m/w/d) Microsoft Teams Phonesystem Als Pionier im Digital Health schlägt unser Herz für die Entwicklung und Umsetzung neuer Technologien. Für die nächste Stufe der E-Health Evolution suchen wir kreative Köpfe, die Spaß an der Arbeit mit vielfältigen Technologien, eigenen Gestaltungsspielräumen und der beruflichen Weiterentwicklung haben. Ihr Beitrag: Sie sind für die Einführung, die Administration und das Reporting der Unified Communications Infrastruktur, mit Schwerpunkt Microsoft Teams Phonesystem, im globalen Rollout zuständig Die Anbindung ins öffentliche Telefonnetz realisieren Sie per Direct Routing Sie automatisieren die Prozesse rund um Microsoft Teams Phonesystem mit Hilfe von Powershell Zudem unterstützen Sie beim Global Voice Rollout für Microsoft Teams Phonesystem und Contact Center Sie bearbeiten eigenständig die 3rd Level Anfragen zu unseren UC-Systemen (kein Hotline-Modell) Kontinuierlicher Ausbau des globalen Application Monitorings für die UC-Systeme (SIP functionality, End2End, Load, Availability, etc.) Das bringen Sie mit: Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration, ein abgeschlossenes Studium im IT Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation Sie sind erfahren im SIP tracing und troubleshooting (z.B. mit Wireshark) Sie besitzen Fachwissen im Bereich Telefonie, VoIP oder Contact Center Sie haben gute Kenntnisse in der Administration und Automatisierung (z.B. mit Powershell) von vernetzten Windows Serverbetriebssystemen Sie sind ein Teamplayer, zeichnen sich durch eine eigenverantwortliche Arbeitsweise und eine hohe Zielorientierung aus und verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Das können Sie von uns erwarten: Einen sicheren digitalen Bewerbungs- und Onboarding-Prozess während der COVID-19 Pandemie Einen krisensicheren unbefristeten Arbeitsplatz Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten und langfristige Perspektiven innerhalb unseres wachsenden Unternehmens Digitales Feel Good Management mit vielfältigen Angeboten für Ihre Gesundheit, z. B. Home-Workouts, Ernährungsberatung, Mentaltrainings, etc. Moderne Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Möglichkeiten, Mitarbeiterrabatte, u. v. m. sorgen für ein angenehmes Arbeitsumfeld Überzeugt? Bewerben Sie sich online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellung und nächstmöglichen Eintrittstermin). Synchronizing Healthcare Werden Sie ALL IN! mit Kopf, Herz und Hand
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung (w/m/d)

Do. 29.07.2021
Bergheim, Erft
Der Erftverband, ein öffentlich-rechtlicher Wasserverband, ist zuständig für Abwasser- und Klärschlammbeseitigung, Gewässerunterhaltung und Hochwasserschutz sowie die Sicherstellung der Wasserversorgung. Im Bereich Personal und Verwaltung, Abteilung Informationstechnologie ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Fachinformatiker*in/ für Anwendungsentwicklung (w/m/d) neu zu besetzen. Die Besetzung der Stelle ist in Vollzeit sowie vollzeitnaher Teilzeit möglich.   Entwicklung von GIS-Anwendungen Unterstützung bei der Entwicklung von Webanwendungen Schnittstelle zu den Fachabteilungen Entwicklung und Erstellung von Lösungsvorschlägen Support der Anwender*innen für Hard- und Software Abgeschlossene Ausbildung zur/m Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung, oder Vergleichbares Gute Programmierkenntnisse, idealerweise in Python, Qt Gute Kenntnisse in der Datenbankentwicklung/Datenmodellierung mit z.B. Oracle, PostgreSQL, Sqlite Programmierkenntnisse in Javascript und Web-Entwicklung von Vorteil Erfahrungen im Umgang mit Geo Informationssystemen z.B. QGis sind von Vorteil Gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift Hohe Lernbereitschaft, Analysefähigkeit und Problemlösungskompetenz Teamfähigkeit und Eigeninitiative Service- und Qualitätsorientiertes Denken und Handeln Zuverlässigkeit, Flexibilität und hohe Belastbarkeit, eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Bereitschaft zur Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeit zur Telearbeit und zum mobilen Arbeiten Zertifikat im Audit Beruf und Familie seit 2011 Ermöglichung und Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterbildung Umfassendes Gesundheitsmanagement (Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, ak-tive Betriebssportgemeinschaft, individuelle Zuschüsse, Kooperation mit Urban Sports Club) Kostenlose externe Mitarbeiterberatung (Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen, finanzielle und rechtliche Fragen) Kantine am Verwaltungsstandort
Zum Stellenangebot

Fachadministrator*in (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Düsseldorf
Die Universitäts- und Landesbibliothek der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Fachadministrator*in (m/w/d) Die Universitäts- und Landesbibliothek (ULB) Düsseldorf sichert und gestaltet als zentrale Serviceeinrichtung der Heinrich-Heine-Universität (HHU) deren Informations- und Literaturversorgung. Als Landesbibliothek wirkt die ULB in Stadt und Land. Die ULB transformiert ihre Prozesse entlang der sich wandelnden Bedarfe der unterschiedlichen Nutzer*innen. Sie handelt vernetzt in einer digitalen Welt. Im IT-Team der ULB unterstützen Sie mit der Betreuung der IT-Systeme die Sicherstellung aller Prozesse der Verwaltung und der Services. Daneben arbeiten Sie mit an interessanten Projekten der digitalen Transformation. Wir bieten Ihnen berufliche Entwicklungsmöglichkeiten bis hin zu Führungsaufgaben von Teams und Projekten. Administration der IT-Systeme und Infrastruktur Betreiben und Überwachen von Anwendungssystemen in .Net  Administration der Dienst- und Benutzerarbeitsplätze Einweisung und Schulung für Endanwender Mitarbeit an IT-Sicherheitskonzepten und Dokumentationen Mitarbeit an Projekten der digitalen Transformation (z. B. Ausbau der digitalisierten Anmeldung) Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachinformatikerin*zum Fachinformatiker, bevorzugt mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung/Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation und erste Berufserfahrungen. Sie haben Kenntnisse in den Programmiersprachen C#. Sie bringen umfassende Fachkenntnisse mit, um Ihr Aufgabenprofil selbstständig und verantwortungsbewusst zu meistern. Sie fühlen sich im Windows-(W10/Server/AD)Umfeld zu Hause. Linux-Kenntnisse sind wünschenswert.  Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten, sicheres Auftreten, gutes Kooperationsverhalten und ausgeprägtes Urteilsvermögen. Sie sind selbstständig und verantwortungsbewusst. Sie arbeiten zielorientiert, organisiert, service- und dienstleistungsorientiert. Sie sind teamfähig und zuverlässig. Berufserfahrung in der Einführung, Administration und Betreuung von IT-Systemen ist wünschenswert.  eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte*r, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzung, bis zur EG 9b TV-L. Weitere Informationen zur Vergütung finden Sie unter finanzverwaltung.nrw.de/bezuegetabellen  eine Besetzung der Stellen in Vollzeit mit derzeit 39,83 Wochenstunden alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z.B. eine jährliche Sonderzahlung, die Zahlung der vermögenswirksamen Leistungen, eine Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub und eine zusätzliche Altersversorgung flexible Arbeitszeit sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe eine offene Kommunikationskultur, Teamarbeit in einem guten Arbeitsklima Die Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich, sofern nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen.  Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeiter*innen zu fördern. Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.
Zum Stellenangebot

Application-Server-Administratorinnen / -Administratoren (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Düsseldorf, Münster, Westfalen, Hagen (Westfalen)
Suchen Sie neue Herausforderungen? Dann werden Sie Teil des IT.NRW-Teams! Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten. IT.NRW ist IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landes­verwaltung und Statistisches Landesamt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Düsseldorf mehrere  Application-Server-Administratorinnen / -Administratoren (m/w/d)  Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 11 TV-L. Der Arbeitsvertrag ist unbefristet. Dienstort ist für die Zeit der Einarbeitung (ca. 1,5 Jahre) in Düsseldorf. Nach erfolgreicher Einarbeitung ist ein Einsatz in Münster oder Hagen möglich, wenn Sie es bevorzugen. Im Referat 434 – Datenbanken, Middleware – werden Web- und Application Server (Apache, Tomcat, JBoss) sowie Datenbanksysteme MySQL und MariaDB administriert und konfiguriert. Die Tätigkeiten sind geprägt durch einen möglichst reibungslos zu gestaltenden Produktionsbetrieb unter Beachtung strenger Sicherheitsauflagen.  Ihre Aufgaben:  Installation und Administration von Web- und Application Servern (Apache, Tomcat, JBoss)  Administration von Datenbanksystemen (MySQL, MariaDB) unter Linux, insbesondere Red Hat  Betrieb von Anwendungen unter den Application Servern  Durchführung von Deployments  Unterstützung eines möglichst reibungslosen Produktionsbetriebs unter Beachtung strenger Sicherheitsauflagen  Dokumentation der durchgeführten Arbeitsschritte  Sie verfügen über einen an der Hochschule erworbenen Bachelor in der Informationstechnik oder in einem Studiengang mit IT-Bezug. Alternativ bringen Sie den staatlichen Abschluss eines Operative Professionals mit oder Sie weisen eine langjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT nach.  Sie bringen gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit.  Dazu bringen Sie Kenntnisse über Linux Betriebssysteme mit. Besonders punkten Sie mit den folgenden Skills:  Kenntnisse und Erfahrung in der Inbetriebnahme und Administration der Web- bzw. Application Server unter Linux (Apache, Tomcat, JBoss)  Kenntnisse in der Inbetriebnahme und Administration von MySQL oder MariaDB unter Linux  Erfahrung in der Systemadministration von Linux Betriebssystemen (vorzugsweise RHEL)  Kenntnisse in der Java-Programmierung  Persönlich verfügen Sie über die folgenden Fähigkeiten:  Hohes Auffassungsvermögen, analytische Vorgehensweise und strukturiertes Denken  Solides Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsgefühl, Selbstständigkeit  Fähigkeit zur Teamarbeit  Sorgfältige Arbeitsweise  Flexibilität und Veränderungsbereitschaft  Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaften  Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift in deutscher Sprache und Grundkenntnisse der englischen Sprache  Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. Homeoffice, flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Kantine, verschiedene Gesundheitskurse sowie kostenfreie Parkplätze  Ein offenes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Application Analyst (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Boppard, Frechen, Neu-Isenburg, Raunheim
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz, Frechen, Neu Isenburg oder Raunheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Application Analyst (m/w/d)Als Application Analyst (m/w/d) sind Sie Teil unseres Customer Support Teams und sind erster Ansprechpartner für unsere Kunden. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie nehmen Supportanfragen von unseren Kunden auf & bearbeiten diese. Sie analysieren die zugeordneten Fälle und finden einen optimalen Lösungsweg. Sie sind die Schnittstelle für aufgetretene Themen, arbeiten eng mit der Entwicklungsabteilung sowie den Projektteams zusammen und koordinieren die Anfragen. Sie sind verantwortlich für die Implementierung der Anpassung bzw. Verbesserung. Sie stehen in engem Austausch mit dem Kunden und unterstützen diesen in der Anwendung unserer Software. Idealerweise haben Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung in der IT, der Logistik oder Sie sind ambitionierter Quereinsteiger. Sie bringen Erfahrung im Kundenkontakt mit. Sie haben eine ausgeprägte IT-Affinität und haben Spaß am Analysieren. Sie sind dienstleistungsorientiert und verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten. Sie runden Ihr Profil mit guten Deutsch- und Englischkenntnissen ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

IT- Anwendungsbetreuer (m/w/d) - First / Second Level Support

Mi. 28.07.2021
Erkelenz
Das Hermann-Josef-Krankenhaus ist ein Akut-Krankenhaus und verfügt über 409 Planbetten. In den Kliniken für Innere Medizin, Kardiologie, Neurologie, Geriatrie, Palliativmedizin, Allgemein- und Visceralchirurgie, Unfall-, Hand-, Fuß- und orthopädische Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Urologie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie einer eigenen Zentralen Notaufnahme werden jährlich rund 20.000 stationäre und 40.000 ambulante Patienten behandelt. WIR SUCHEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT IN VOLLZEIT (EINE/N) IT- ANWENDUNGSBETREUER (M/W/D) – FIRST/ SECOND LEVEL SUPPORT Erstellen von Auswertungen und Berichten mittels Crystal Reports Unterstützung der Administration, Pflege und Betreuung des KIS (iMedOne) Schulung der Anwender Überwachung und Betreuung der Server Unterstützung bei der Schnittstellenanbindung von Subsystemen und med. Geräten 1st & 2nd Level Support Projekt- und Prozessdokumentation Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration oder ähnliche Qualifikation Gute Fachkenntnisse im Bereich Datenbanken und Webanwendungen Kenntnisse über Schnittstellen und Anbindungen von Subsystemen Praxiserfahrungen im Microsoftumfeld (Server, Clients, Active Directory, MS Office) Erfahrung im Bereich Virtualisierung (VMWare) Lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Kenntnisse klinischer Abläufe wünschenswert Vielseitiges und interessantes Aufgabenspektrum mit persönlicher Entfaltungsmöglichkeit Intensive Einarbeitung in allen Bereichen Kooperatives und kollegiales Arbeitsklima mit flachen hierarchischen Strukturen Attraktive Vergütung nach AVR Caritas und zusätzliche betriebliche Altersvorsorge in der KZVK Köln Arbeitgebergeförderte Altersversorgung (KlinikRente) Dienstrad-Leasing Betriebskindertagesstätte Mittagessen in unserem hauseigenen Bistro zu Mitarbeiterpreisen
Zum Stellenangebot

Linux System Engineer / EngOps (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Köln
Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden in allen Versicherungssparten. Unser IT-Team ist Dienstleister und Berater – für unsere Kunden, aber auch für die Kollegen im Innen- und Außendienst. Knapp 400 IT-Experten finden täglich schnell und tatkräftig innovative Lösungen. Die Spezialisten für SAP Basis und Linux- / Web-Anwendungssysteme administrieren die technische Basis für unsere zentralen Anwendungen, z. B. SAP, Dokument Management System (DMS), Outputmanagement (DOPE) sowie für viele andere Applikationsserver und Oracle- basierte Anwendungen. Zur Realisierung der Anforderungen nutzt das Team teilweise agile Methoden. Strategisches Ziel ist die zunehmende Automatisierung von Bereitstellungsprozessen und die Ausrichtung nach DevOps-Grundsätzen. Anforderungsabstimmung, Aufbau und Administration der Linux- / Web-Infrastruktur für o. g. Anwendungssysteme Betreuung und Optimierung von Linux-Server-Systemen in einer virtualisierten Infrastruktur Betreuung und fortlaufende Optimierung unserer Automatisierungsverfahren mittels Ansible, Git, RPM-Packaging und Jenkins Weiterentwicklung der Automatisierung von Installationen, Deployments und Patches / Updates 2nd-Level Support und 3rd-Level Troubleshooting der Systeme Optimierungsmaßnahmen bzgl. Performance / Verfügbarkeit / Auslastung Mitwirkung bei Projekten im Umfeld von containerbasierten Ökosystemen (Kubernetes, Docker, GitLab) Unterstützung und Beratung anderer IT-Abteilungen und Mitarbeit in Projekten Unterstützung bei der Migration produktiver Systeme in die AWS-Cloud Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige praktische Erfahrung in der Linux Systemadministration und in Automatisierungs- / Virtualisierungstechnologien Kenntnisse in Einrichtung und Betrieb von Web-Infrastrukturen (Apache, Tomcat, Wildfly, JBOSS, SpringBoot) Basiswissen zu Standarddiensten wie LDAP und DNS Kenntnisse im Betrieb von Jenkins, GitLab und Ansible wünschenswert Grundkenntnisse im Bereich IP-basierter Netzwerke Erfahrungen im Einsatz von Containertechnologien, vorzugsweise Docker Interesse an der kreativen Gestaltung neuer Entwicklungs- und Betriebsmodelle Themenübergreifendes lösungsorientiertes Denken und ausgeprägte Prozessorientierung Eigeninitiative, Organisationsvermögen sowie Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeitmodelle Möglichkeit für Homeoffice / Mobiles Arbeiten Stark vergünstigtes Job-Ticket
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Mo. 26.07.2021
Düsseldorf
Immer da – immer nah! Mit unseren 4.500 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Innen- und Außendienst begeistern wir unsere rund zwei Millionen Kunden und Kundinnen. Nutze Deine Chance und werden auch Du Teil des Teams der Provinzial Rheinland, einem der führenden deutschen Versicherungsunternehmen auf dem Gebiet der Schaden-, Unfall- und Personenversicherungen. Wir bieten Dir abwechslungsreiche sowie vielseitige Aufgaben in einer offenen Unternehmenskultur. Daher suchen wir nach neuen Kollegen und Kolleginnen, die gerne Verantwortung übernehmen und Spaß daran haben, die Zukunft der Provinzial Rheinland mitzugestalten. Werde Provi Azubi! Dir stehen alle Wege offen, egal für welchen Berufseinstieg Du Dich bei uns entscheidest. Denn bei uns lernst Du von den Besten und arbeitest in einem tollen Team. Hervorragende Übernahme- und Aufstiegschancen sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Kurzum: Wir bieten Dir beste Aussichten für Deine Karriere. Für verschiedene Bereiche der Provinzial Rheinland entwickelst Du Software auf Kundenwunsch. Als Experte/Expertin testest, wartest und passt Du Anwendungen regelmäßig an. Du erstellst Konzepte und setzt diese in die Praxis um. Neue Marktentwicklungen und Trends hast Du regelmäßig im Blick. Du interessierst Dich generell für Computer – auch abseits von Internet und Games. Du befasst Dich privat mit Programmierung und/oder dem Zusammenbau von Rechner und Computersystemen. Du beherrschst die deutsche Rechtschreibung sowie Grammatik und bist sicher im Umgang mit allen Grundrechenarten. Du verfügst über das Abitur oder die Fachhochschulreife mit einem Durchschnitt von mindestens 3,0. Du arbeitest gerne im Team und bringst Dich mit Deinen Stärken ein. Ein sicherer Ausbildungsplatz mit sehr guten Übernahmechancen. Eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung mit einer individuellen Betreuung. Ausstattung mit einem iPad und einem kostenlosen NRW-Ticket. Flexible Arbeitszeiten und 30+2 Urlaubstage. Top Bezahlung: 1.040 € im 1. Lehrjahr und 14 Gehälter pro Jahr.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter IT-Anwendungssupport (m/w/d)

Mo. 26.07.2021
Köln
Der Bundesanzeiger Verlag ist ein traditionsreiches und zugleich erfolgreiches wie auch zukunfts­orien­tiertes Medienunternehmen mit Sitz in Köln. Als Betreiber von Plattformen im Verkündungs-, Bekannt­machungs- und Registerwesen suchen wir Verstärkung für den Bereich IT, Technik und Gesetzes­transformation. Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams, das neueste Technologien evaluiert und innovative Produktlösungen für unsere IT-Systeme erarbeitet. Schreiben Sie mit uns gemeinsam Erfolgsgeschichte und bewerben Sie sich jetzt als Mitarbeiter IT-Anwendungssupport (m/w/d)Stellen Sie im Team den reibungslosen Betrieb unserer internen Fachanwendungen sicher Klassifizieren und dokumentieren Sie Anfragen im Ticketsystem Unterstützen Sie die Anwender telefonisch und via Remote-Support bei Störungen und Problemen Analysieren und beheben Sie Fehler/Störungen bzw. leiten diese an nachgelagerte Supporteinheiten und Dienstleister weiter Verwalten Sie User-Accounts Sind Sie verantwortlich für die Weiterentwicklung von Monitoring-Systemen Dokumentieren Sie Lösungen in Wissensdatenbanken Abgeschlossenes Berufsausbildung im IT-Bereich oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im 1st- und 2nd-Level-Support Sicherheit in der Kommunikation mit den Anwendern Erste Berufserfahrung in der Administration von IT-Systemen wünschenswert Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten Umfangreiche Einarbeitung sowie persönliche Weiterbildungsmaßnahmen Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktiver Standort in Köln mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie Mitarbeiterparkplätze Zahlreiche Vergünstigungen im Corporate Benefits Netzwerk Arbeiten in einem agilen und innovativen Team Einsatz führender Technologien und agiler Prozesse Vergünstigte und vielfältige Speiseauswahl in unserer modernen Kantine
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: