Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Anwendungsadministration: 48 Jobs in Grafenberg

Berufsfeld
  • Anwendungsadministration
Branche
  • It & Internet 17
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Transport & Logistik 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Agentur 1
  • Banken 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Marketing & Pr 1
  • Medizintechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 45
  • Home Office möglich 25
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 43
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Anwendungsadministration

IT-Applikationsbetreuer (m/w/d) Laborsysteme

Sa. 21.05.2022
Düsseldorf
ZOTZ|KLIMAS ist ein inhabergeführter medizinischer Verbund mit Laboren und Praxen an 22 Standorten im Westen Deutschlands. Die Zentrale bildet das MVZ Düsseldorf-Centrum. Das Unternehmen bietet Patienten, niedergelassenen Ärzten, Kliniken und auch anderen Einrichtungen ein vollständiges labordiagnostisches Leistungsspektrum mit den Schwerpunkten Gerinnung, Genetik, Zytologie und Pathologie. Rund 650 Mitarbeiter stehen für ein modernes und stets wachsendes Unternehmen, das die persönliche und enge Zusammenarbeit mit Kunden und Mitarbeitern pflegt. Durch unser ausgeprägtes Dienstleistungsdenken arbeiten wir dynamisch, flexibel sowie kunden- und zukunftsorientiert. Kontinuierliche Weiterbildungen für unsere Mitarbeiter garantieren, dass diese stets am Puls der Zeit und zu höchsten Qualitätsstandards arbeiten können. Für das MVZ Düsseldorf-Centrum GbR suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit als: IT-Applikationsbetreuer (m/w/d) Laborsysteme Customizing und Administration von Labor- und Praxisinformationssystemen (u.a. Nexus, OPUS::L, GenLab, Medical Office) Verantwortung für die Stammdatenpflege in Laborsystemen sowie für die Priorisierung, Zuordnung und Bearbeitung von Supportanfragen Beratung und Unterstützung interner Anwender sowie Fachbereiche Schnittstellenfunktion zwischen IT und unterschiedlichen Laborbereichen zur Umsetzung fachlicher Anforderungen Aktive Mitgestaltung und Mitwirkung im Projektgeschäft Eine abgeschlossene IT-nahe Ausbildung (z.B. Fachinformatiker) oder gleichwertiges Studium – gerne jedoch auch der Quereinstieg aus dem Laborumfeld (z.B. als MTLA, BTA etc.) mit nachweisbaren praktischen IT-Fähigkeiten Fundierte Berufserfahrung im Umgang mit Laborinformationssystemen Kenntnisse in Projektmanagementtools (-methoden) sowie Erfahrungen aus dem medizinischen Sektor sind von Vorteil Freude an der Arbeit in mittelständischen Strukturen Hohes Maß an Kunden- und Dienstleistungsorientierung gepaart mit guten kommunikativen und analytischen Fähigkeiten Selbstständiges strukturiertes Arbeiten mit ausgeprägtem Organisationsgeschick und Hands-On-Mentalität Wir bieten Ihnen ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet. Es erwartet Sie eine strukturierte Einarbeitung durch ein herzliches, motiviertes und fachlich kompetentes Team. Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Die Möglichkeit der Übernahme Ihrer Fahrtkosten Vielfältige Entwicklungs- und Karrierechancen durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot Zuschuss des Arbeitgebers zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung Mitarbeitervorteilsprogramme (Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen, Bikeleasing, Prämiensysteme) Regelmäßige Firmenevents
Zum Stellenangebot

Anwendungsentwickler (m/w/d) secunet-Anwendungen

Sa. 21.05.2022
Essen, Ruhr
secunet ist Deutschlands führendes Cybersecurity-Unternehmen. In einer zunehmend vernetzten Welt sorgt das Unternehmen mit der Kombination aus Produkten und Beratung für widerstandsfähige, digitale Infrastrukturen und den höchstmöglichen Schutz für Daten, Anwendungen und digitale Identitäten. secunet ist dabei spezialisiert auf Bereiche, in denen es besondere Anforderungen an die Sicherheit gibt – wie z. B. Cloud, IIoT, E-Government und E-Health. Mit den Sicherheitslösungen von secunet können Unternehmen höchste Sicherheitsstandards in Digi­tali­sierungs­projekten einhalten und damit ihre digitale Transformation vorantreiben. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Operational Services suchen wir für unseren Standort in Essen zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf. Softwareentwicklung in PHP und JavaScript Dokumentation, Integration, Test und Fehlerbeseitigung Pflege und Entwicklung bestehender Backend-Applikationen Abstimmung der Anforderungen mit unseren internen Kunden Erfolgreich absolviertes Hoch- / Fachschulstudium im Bereich der Informatik oder abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) für Anwendungs­entwicklung Berufserfahrung in der Softwareentwicklung mit PHP und JavaScript Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Kooperations- und Teamfähigkeit Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungs­möglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolg­reichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Anwendungsbetreuerin/s Schwerpunkt e-Procurement / ERP (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Essen, Ruhr
Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1.300 Betten betreuen wir mit über 8.000 Beschäftigten in 30 Kliniken, 27 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest. In der Zentralen Informationstechnik (ZIT) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer / eines Anwendungsbetreuerin/s Schwerpunkt e-Procurement / ERP (m/w/d) (Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 11 TV-L) zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen. Lust auf Projektarbeit und Spaß an der Digitalisierung? Für das anstehende Projekt „Einführung eines e-Procurement System“s suchen wir einen Fachinformatiker/in bzw. Programmierer/in mit einer hohen Affinität zum lösungsorientierten Denken und selbstständigen Arbeiten. Von der Analyse unseres bestehenden ERP Systems SAP, speziell in den Modulen MM/PM bis hin zum Programmieren und Implementieren von neuen Softwareprogrammen begleiten Sie unsere Projekte von Anfang bis zum Ende. Sie bringen ihre Ideen ein, entwickeln Konzepte und gestalten mit ihrem Know-how einen fortschreitenden Prozess in eine „neue“ IT – Landschaft. Die Aufgaben sind vielseitig und erfolgen in enger Zusammenarbeit mit den Anwendern in der Fachabteilung. Mitarbeit an der Einführung und Umsetzung des oben genannten e-Procurement Systems Programmier-, Customizing- und Administrationsaufgaben für die neuen Softwareprogramme und die derzeit genutzten Applikationen und Datenbanken (z. B. Schnittstellen) Implementierung von Softwareprogrammen und Applikationen, inkl. Analyse, Identifizierung und Strukturierung der Anforderungen Sicherstellung der Konsistenz und Lauffähigkeit der neuen Softwareprogramme und erstellten Applikationen in der Produktions- sowie der Qualitätssicherungsumgebung Mitgestaltung von Architektur und Datenstrukturen einzuführender Softwareprogramme, ausgerichtet auf fachlichen, technischen und gesetzlichen Anforderungen Erstellung von Dokumentation für die Anwender/innen bis hin zum Support und Schulung dieser Nutzergruppen Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung oder abgeschlossenes IT - Studium; alternativ ähnliche Qualifikationen und Erfahrungen mit ausgeprägter IT-Affinität Praktische IT-Erfahrung im Einkauf und der Materialwirtschaft, vordergründig in der Umsetzung von IT – Projekten bzw. Implementierung von neuen Softwareprogrammen wünschenswert Erfahrungen mit SAP MM/PM sowie sehr gute Anwenderkenntnisse in den MS-Office Programmen Fähigkeit, Arbeitsabläufe schnell zu erfassen, zu analysieren und passende digitalisierte Lösungen und Alternativen vorzuschlagen und umzusetzen selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Spaß an der Arbeit in Projektteams Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen, mit dem Ziel einer langfristigen fachlichen Weiterentwicklung In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, strebt das Universitätsklinikum Essen eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Frauen werden im Sinne des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber und Gleichgestellte i.S. des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet.
Zum Stellenangebot

SharePoint-Specialist (w/m/d)

Fr. 20.05.2022
Duisburg
Ein Beruf ist mehr als nur Geld verdienen. Übernehmen Sie in Ihrem neuen Job Verantwortung für eines der wichtigsten Themen unserer Zeit: Die Innere Sicherheit. Wir sind eine große Einsatz- und Technikbehörde. Wir beim Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste sorgen für die Digitalisierung und jegliche Kommunikationskanäle der NRW-Polizei. Zudem sind wir verantwortlich für die gesamte Ausrüstung, von der Informationstechnik über die Beschaffung der Uniform, bis hin zu Hubschraubern und Streifenwagen, und für noch viele weitere Themenfelder. Werden Sie Teil unseres Teams und sorgen Sie mit uns für die Sicherheit in Nordrhein-Westfalen! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen SharePoint-Specialist (w/m/d) in Duisburg Anforderungsbewertung und Unterstützung der Fachdienststellen im polizeilichen Kontext auf Basis der SharePoint-Bereiche für E-Collaboration Erstellen von Lösungen auf Basis von SharePoint unter Einbindung von MS-Office-Produkten und weiteren Standardprodukten wie Pentalogic Planner, Pentalogic Reminder Planung und Einführung von Software sowie Unterstützung bei Updates der Plattform SharePoint Anwenderinnen- / Anwender-Support Anwendungsbezogene Haushaltsmittelverwaltung (Budgetverwaltung) Systemdokumentation und Wissensmanagement Mitwirkung und -gestaltung bei der produktbezogenen Öffentlichkeitsarbeit abgeschlossene Hochschulausbildung (Bachelor- bzw. entsprechender Hochschulabschluss) der Fachrichtung Informatik, Kommunikations- / Nachrichten- / Informationstechnik oder eine vergleichbare Studienrichtung oder abgeschlossene Weiterbildung zur staatlich geprüften Technikerin / zum staatlich geprüften Techniker den Bereichen Informatik, Kommunikations- / Nachrichten- / Informationstechnik oder in einem vergleichbaren Bereich oder abgeschlossene technische Berufsausbildung mit Bezügen zur Kommunikations- / Nachrichten- / Informationstechnik oder in einem vergleichbaren Bereich Wünschenswert wäre: Erfahrungen mit der IT-Plattform SharePoint als Administrator und/oder Power-User Erfahrungen mit ergänzenden Softwareprodukten der Plattform (z.B. Pentalogic Planner, Reminder…) Erfahrungen mit Funktionalitäten und Einsatzmöglichkeiten von MS Office Erfahrung im Bereich der Schutzbedarfsfeststellung und des Datenschutzes Erfahrung im Projekt- und Anforderungsmanagement Kenntnisse von einschlägigen Rechtsvorschriften in folgenden Bereichen: IT-Richtlinien, IT-Standards, IT-Sicherheitskonzept, Betriebskonzept, Datenschutzgesetz, BSI-Grundschutz Teamfähigkeit Kommunikationsfähigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz Flexible Arbeitszeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Telearbeit, Teilzeit) Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Gesundheitsprävention Wir wollen, dass Sie einen guten Job machen. Dafür müssen die Rahmenbedingungen stimmen. Denn es geht um viel: Sie arbeiten in sensiblen Sicherheitsbereichen am Herzen der nordrhein-westfälischen Polizei. Vergütung: Unsere Bezahlung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Eine Eingruppierung bis einschließlich Entgeltgruppe 11 TV-L ist möglich. Wichtig zu wissen: Das LZPD fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung, ihnen Gleichgestellte sowie Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

IT Administrator (m/w/d) IT-Prozesse und Datenmanagement

Fr. 20.05.2022
Essen, Ruhr
Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes. Wir suchen für das Team „IT-Prozesse und Datenmanagement“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Essen einen/einen IT Administrator (m/w/d) Referenznummer: 420/22 unbefristet Vollzeit (39,0 Wochenstunden) Entgeltgruppe 11 TVöD VKA Das Referat „Zentrale Dienste“ bündelt im Bereich Wirtschaftsführung wesentliche Querschnittsaufgaben des RVR und deckt mit seinem Aufgabenspektrum essenzielle hausinterne Dienste ab, die für eine reibungslose Betriebsführung des RVR notwendig sind. Das Team 18-2 ist für die IT-Prozesse und das Datenmanagement des RVR zuständig. Die Mitarbeiter*innen sorgen u.a. für einen effizienten und störungsfreien EDV-Betrieb.  Installation, Konfiguration und Betrieb der zentralen Server- und Speicherinfrastruktur auf Basis von VMWare VSphere Bereitstellung von HCI-Systemen (VxRail) Planung, Implementierung und Management von Hypervisoren und Speichersystemen (ESX, VXRail) Backup der virtuellen Umgebung, der File- und Mailserver Vorausschauende Ressourcenplanung der CPU-, GPU- und Speicherressourcen für den Onsite-Rechenzentrumsbetrieb Betrieb und Pflege des Active Directory, Skripten von Routinevorgängen mithilfe von MS Powershell Planung, Einführung und Betrieb von Office 365 (Teams, Intune, Exchange u. a.) Automatisierte Bereitstellung und Konfiguration einzelner Server und Dienste onsite sowie in MS-Azure Paketierung von komplexen Fachanwendungen und Mastervorlagen von Betriebssystemen Betreuung von Anwendungen aus speziellen Referaten wie Klima, Verkehr, Geodatenverarbeitung, Bau- und Planung sowie Personal Mitwirkung bei der Systemkonfiguration von Windows 10 Clients bei Versionswechseln Problemlösung in den genannten Systemumgebungen auf 3rd-Level Ebene Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Fachinformatiker*in für Systemintegration (IHK) oder nicht wirtschaftlich orientiertes abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom) der Informatik Langjährige Expertise in der Architektur und des Betriebes von virtuellen Infrastruktur-Umgebungen (RZ/Cloud/Hybrid-Betrieb) Erfahrungen mit HCI-Systemen (Hyperconverged Infrastructure) Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Server & Client- Betriebssystemen, Active Directory (ADFS/AAD) und Group Policy Objects (GPOs) Kenntnisse in den Bereichen Scripting, Automatisierung und Anwendungspaketierung Kenntnisse über Backup-Strategien Sehr gute Kenntnisse der gängigen Produkte aus dem Lizenzportfolio von Microsoft 365 Nachweisliche Erfahrung in der Einführung, der Migration und des Betriebes von Microsoft 365 Allgemeine Grundkenntnisse zur Desktop- und Clientvirtualisierung Grundkenntnisse Netzwerkdienste (DNS, DHCP u. a.) Englischkenntnisse (B1) Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der üblichen Dienstzeiten Im Rahmen der Serviceorientierung des Teams IT-Prozesse und Datenmanagement ist der offene Umgang mit Mitarbeiter*innen sowie externen Partner*innen ein wichtiges Element der Tätigkeiten. Kommunikations- und Teamfähigkeit, sowie fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt.  Ein fortlaufendes hohes Maß an Weiterbildungsbereitschaft muss gegeben sein. Die eigenständige regelmäßige Erkundung von IT-Entwicklungen über einschlägige Informationsquellen wird vorausgesetzt. Sinnstiftende Tätigkeit zum Wohle der Metropole Ruhr Krisensicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Entlohnung nach TVöD, Zusatzversorgung, Vermögenswirksame Leistung Mitarbeiterparkplätze, ÖPNV-Ticket Gute Rahmenbedingungszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Teilzeitmöglichkeiten, Betriebs-KITA Gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit Chancengleiches und tolerantes Miteinander Ganzheitliches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Rechtliche Hinweise: Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, sofern sichergestellt werden kann, dass das volle Stundenvolumen abgedeckt wird und die notwendige zeitliche Flexibilität gegeben ist. Wir verfolgen aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern im Beruf. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter bzw. gleichgestellter Menschen im Sinne des Sozialgesetzbuches IX sind wünschenswert. Es wird empfohlen, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Die Bewerbungsfrist endet mit Ablauf des 19.06.2022.
Zum Stellenangebot

Application Support Specialist (w/m/d)

Fr. 20.05.2022
Wermelskirchen
Bei OBI befähigen wir Menschen dazu, ihr Zuhause kreativ und individuell zu gestalten. Deshalb entwickeln wir ständig Innovationen und nützliche Lösungen, die das Heimwerken einfacher machen. Wir sind Marktführer unter den deutschen Bau- und Heimwerkermärkten. Und warum? Weil alle unsere 48.000 Mitarbeiter:innen in 10 Ländern unseren ALLES MACHBAR Spirit leben. Kommen Sie zu OBI und teilen Sie unsere Leidenschaft für DIY. Du suchst nach einer herausfordernden und krisensicheren Betätigung im SAP-Umfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten? Dann bist du in unserem Team Corporate SAP Solutions genau richtig! In der Schnittstelle zwischen Fachbereichen und der Konzern-IT sorgen wir dafür, dass Geschäftsprozesse bei OBI mit dem Schwerpunkt SAP Financial Applications stabil funktionieren und zukunftsorientiert weiterentwickelt werden. Es warten vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben in einem internationalen Konzernumfeld auf dich. Im Rahmen des Incident Managements bist du verantwortlich für die Aufnahme, Bearbeitung, Weiterleitung und das Nachhalten von Support-Anfragen in unserem Ticketsystem. Du übernimmst die Dokumentation von Analysen, Lösungen und Umsetzungsschritten innerhalb der Tickets. Du bist Ansprechpartner:in im 1st-Level Support für unsere Kund:innen und unterstützt bei der Störungsbehebung sowie der Erarbeitung und Umsetzung von Lösungsvorschlägen. Du unterstützt das SAP Application Management im Zusammenspiel mit Kund:innen, IT und externen Dienstleister:innen im Betrieb und der Weiterentwicklung unserer SAP Applikationen. Du kontrollierst die Einhaltung unserer Service Prozesse und unterstützt dabei, diese kontinuierlich zu verbessern. Du hast eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung oder einen Studienabschluss in Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung. Du bist IT-affin und verfügst idealerweise über erste praktische Erfahrungen im SAP-Umfeld und im Umgang mit Ticketsystemen (z.B. JIRA). Kenntnisse von IT Service Management-Prozessen nach ITIL sind von Vorteil. Du hast eine ausgeprägte Kunden-, Lösungs- und Ergebnisorientierung und zeichnest dich durch eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise aus. Du hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. 15 % Mitarbeiterrabatt Betriebliche Altersvorsorge Berufsunfähigkeitsversicherung Gesundheitsangebote Fahrrad-Leasing Weiterbildungsangebote Betriebskindergarten Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Application Manager (all genders) Microsoft

Fr. 20.05.2022
Dortmund, Essen, Ruhr, Köln, Stuttgart
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäfts­prozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Bei uns bringen Menschen Ideen und Technologien zusammen und daher fördern wir die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden. Denn wenn sie besser werden, sind auch wir noch besser.Wir sind offen für Neues, tauschen uns regelmäßig aus – auch mit externen Fachleuten. Ein herausragendes Schulungsprogramm mit knapp 2.700 Schulungsteilnahmen und knapp 450 Schulungstagen pro Jahr sowie interne Ausbildungsprogramme bspw. zum Software Architect oder Project Manager sorgen für dein transparentes und stetiges Weiterkommen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen.Seit Jahren entwickeln und managen wir mit mehr als 250 Microsoft-Expertinnen und Experten in Deutschland erfolgreich Projekte für unsere Kunden aus diversen Branchen und erstellen dabei komplexe Unternehmenslösungen auf Basis von Microsoft .NET, D365 und O365. Doch hier endet unsere Arbeit nicht. Meist übernehmen wir auch weiterhin die Verantwortung für unsere Lösungen und stellen die professionelle Unterstützung bei der langfristig funktionalen Erweiterung der eigentlichen Software sicher.Du bist selbst Profi in der Erstellung von individuellen Kundenlösungen auf Basis von Microsoft.NET, D365 CE und/oder O365? Du möchtest den nächsten Schritt nehmen und Verantwortung für ausgewählte Kunden, deren Betreuung und die Koordination von Entwicklungsteams übernehmen? Dann bist du bei uns genau richtig! Als Application Manager (w/m/d) Microsoft bist du für die Entwicklung und Weiterentwicklung bestehender Lösungen auf Basis von Microsoft .NET, D365 und O365 verantwortlich und stellst die Schnittstelle zwischen Kunde und Entwicklungsteam dar. Gemeinsam mit dem Team entwirfst und entwickelst du Lösungen.Dein Aufgabengebiet im Einzelnen beinhaltet: Ansprechperson für Kundenvertreter/innen aus allen Funktionsbereichen (Fach/IT) Konzeption von Lösungen zur Erweiterung und Verbesserung Verantwortung für die Einhaltung von Zeit- und Kostenrahmen Sicherstellung der Qualität unserer Leistungen Persönliches und technisches Coaching von Kollegen Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von kundenindividuellen Lösungen auf Basis von Microsoft.NET, D365 und/oder O365 Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken und Handeln Freude an Teamarbeit und Interaktion mit Kunden Spaß an Übernahme von Verantwortung Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht. Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

IT Anwendungsbetreuer (m/w/d)*

Do. 19.05.2022
Duisburg
Wir wissen, was wir tun - BELFOR ist weltwei- ter Marktführer in Sachen Schadensanierung. Unsere Basis in Deutschland: an über 40 Standorten mit mehr als 1.100 Mitarbeitern. Wir freuen uns auf Sie - werden auch Sie ein Wiedergutmacher!Wie der Name Anwendungsbetreuer schon verrät, betreuen und unterstützen Sie bei uns verschiedene Software-Bereiche. Dazu zählen Softwarelösungen im gesamten Unternehmen, für die Sie 1st Level Support anbieten. Sie übernehmen aber auch mobile Software-Lösungen für unsere operativen Mitarbeiter und sind ständig in die Weiterentwicklung unserer Software eingebunden – zum Beispiel, indem Sie umgesetzte Changes an ihnen testen. Neben allen Software-Skills müssen Sie aber auch manchmal Hand anlegen und fungieren als Ansprechpartner für Hardware wie Smartphones und Tablets, auf denen unsere mobilen Anwendungen genutzt werden. Außerdem sind Sie an der Einführung eines neuen ERP-Systems mitwirkend beteiligt.Fangen wir mit den trockenen Tatsachen an: Neben einer abgeschlossenen Berufsausbildung als Fachinformatiker oder einer ähnlichen Qualifikation sollten Sie bereits Kenntnisse von den Abläufen in ERP-Systemen mitbringen. Prozesse können Sie sowohl aus IT-, als auch aus User-Sicht sehen und verstehen. Und apropos sehen: Sind Sie im Team in der Lage, auch mal den Blickwinkel anderer einzunehmen? Dann passen Sie zu uns! Zusätzlich sollten Sie selbstständig, strukturiert und mit Freude arbeiten und eine hohe Kommunikationsfähigkeit und Organisationstärke besitzen, die durch analytische Fähigkeiten ergänzt wird. Wenn Sie außerdem noch Navision-Kenntnisse vorweisen können, bringen Sie Ihr Profil auf das nächste Level.Nach einer gezielten Einarbeitung erwartet Sie eine Festanstellung in einem wachstumsorientierten Unternehmen. Als Teil eines motivierten Teams mit toller Arbeitsatmosphäre erledigen Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben und werden entsprechend attraktiv bezahlt. Darüber hinaus können Sie sich auf einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und Gelegenheiten zur betrieblichen sowie überbetrieblichen Weiterbildung freuen.
Zum Stellenangebot

(Senior) IT-Administratorin / IT-Administrator (w/m/d) Linux

Do. 19.05.2022
Bonn, Düsseldorf, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 4.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. (Senior) IT-Administratorin / IT-Administrator (w/m/d) Linux Behörde/Organisation Informationstechnikzentrum BundReferenzcode Z7-P1464-4-27/22-eDienstsitze Bonn, Köln, DüsseldorfIhre zukünftigen Aufgaben sind im Referat IV B 2 „Applikationsbetrieb Querschnittsprodukte der öffentlichen Verwaltung“ angesiedelt, welches die Applikationen für Kundenverfahren betreut, sicherstellt und weiterentwickelt.In dem Arbeitsbereich IV B 23 „Technischer Applikationsbetrieb Dienstekonsolidierung und Querschnittsprodukte der öffentlichen Verwaltung“, in dem wir Ihre Unterstützung suchen, werden für zahlreiche Bundesbehörden verschiedenste Fachanwendungen bereitgestellt. Als (Senior) IT-Administratorin/ IT-Administrator (w/m/d) Linux sind Sie für die Betreuung und Weiterentwicklung von komplexen IT-Verfahren und dem Applikationsmanagement verantwortlich. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Betriebsseitige Betreuung und Beratung bestehender, komplexer IT-Verfahren und neuer IT-Projekte, auch unter Einbeziehung cloudbasierter Möglichkeiten Betreuung (Installation, Konfiguration, Wartung) / Deployment von komplexer Applikationssoftware auf Linux Basis und Durchführung von komplexen Roll-Out-Maßnahmen Analyse von komplexen Fehlersituationen/ Störungen im Bereich des Applikationsbetriebes Betreuung von Linux basierten Standard-Softwarekomponenten im Applikationsbetrieb (z. B. Apache, JBoss, Wildfly, Tomcat, Java) und Erarbeitung von Konzepten zur effizienten Betreuung dieser Komponenten Administration, Pflege und Weiterentwicklung von Konfigurations- und Systemmanagement-Werkzeugen Planung, Konzeption, Bereitstellung und Pflege der benötigten System- und Infrastrukturarchitektur In- und Außerbetriebnahmen von komplexen IT-Systemen Planung und Konzeption, bei der Einführung neuer Technologien, z. B. Containertechnologie Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der A 11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Sehr gute Kenntnisse in der Administration von Linux-Servern (SUSE-Linux und RedHat) Sehr gute Kenntnisse im Betrieb von Standard-Softwarekomponenten im Applikationsbetrieb (Apache, JBoss, Wildfly, Tomcat, Java, Websphere, usw.) Gute Kenntnisse im Aufbau und Betrieb von IT-Anwendungen, auch in komplexeren Systemarchitekturen (3 Tier-Architektur) Gute Kenntnisse in der Script-Programmierung (z. B. Shell, PHP) Gute Kenntnisse im Bereich Automatisierung (Ansible und Puppet) Gute Kenntnisse im Bereich Betriebsübernahme und Deployment Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Rufbereitschaft.Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert.Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Das Entgelt entspricht bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen der Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund). Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket
Zum Stellenangebot

Systemingenieurin / Applikationsingenieurin (w/m/d) vernetzte Lösungen

Do. 19.05.2022
Krefeld
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren. Der Standort Krefeld stellt neben den Hauptwerken in Lübeck die größte Niederlassung Drägers in Deutschland dar. Sie erwartet ein moderner Neubau, welcher neben Büroarbeitsplätzen auch einen großen Lager- und Werkstattbereich sowie eine Kantine beinhaltet. Ebenfalls wird vom Standort Krefeld das globale Mietgeschäft von Dräger logistisch abgewickelt. Der Campus im Europark Fichtenhain bietet eine direkte Autobahnanbindung und liegt nur 20 Minuten von den Innenstädten Krefelds und Düsseldorfs entfernt. Dennoch besteht ebenfalls die Möglichkeit im Umkreis von wenigen Kilometern die Ruhe und Natur der Region Niederrhein zu genießen. Sie arbeiten in einem dynamischen Team, welches sich durch einen Start-up Charakter auszeichnet, mit ausgeprägter Kundenorientierung und setzen sich mit vollem Einsatz für die Entwicklung neuer Lösungen ein. Bei uns übernehmen Sie von Anfang an Verantwortung. Viele weitere Informationen über unser Geschäftsfeld ›Rental & Safety Services‹, über unsere umfangreiche Ausbildung und noch mehr spannende Jobs finden Sie hier.Dräger macht aus Technik »Technik für das Leben«. Das finden Sie großartig? Wir auch! Mit Dräger ›Rental & Safety Services‹ stellen wir Sicherheitspersonal und sicherheitstechnisches Equipment auf Mietbasis zur Verfügung, das z.B. für Wartungsprojekte, etwa in der chemischen Industrie, benötigt wird. Unsere hardware- und softwaregestützten Dienstleistungen unterstützen Kunden weltweit, sicher und effizient im industriellen Umfeld zu arbeiten. Darauf sind wir stolz! Sie wollen auch eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen, mit der Sie sich identifizieren können? Dann kommen Sie zu uns und steuern die agile Entwicklung unseres neuen, digitalen IT-Produktes und sind anschließend erste Ansprechperson vor Ort im Feld für die erfolgreiche Anwendung. Sie sind stolz und arbeiten täglich mit Herzblut daran, das Produkt über den gesamten Lebenszyklus hinweg als Spitzenprodukt zu vermarkten. Das Office von ›Rental & Safety Services‹ befindet sich in Krefeld, allerdings können Sie Ihre Aufgabe auch durch mobiles Arbeiten in einem breiten Umfang von zu Hause erledigen. Ihre zukünftigen Aufgaben: Technische Beratung der Kunden und Projektteams von der Entwicklungsphase bis zur Endabnahme (Lifecycle Management) Verantwortlich für die Inbetriebnahmen und den technischen Betrieb des neuen, digitalen IT-Produktes bei (inter-)nationalen Kunden Betreuung der Entwicklungsprojekte und erste Ansprechperson vor Ort im Feld, auch im Rahmen von 2nd Level Support Durchführen internationaler Produkt- und Applikationstrainings Abgeschlossenes Studium der Informationstechnik / Informatik mit Schwerpunkt Telekommunikation o. Ä. bzw. adäquate Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Bereich IT Relevante Berufspraxis im Umfeld von Cloud Entwicklung (Technologien und Architekturen), System Engineering/Systemadministration oder Netzwerktechnik Gute Kenntnisse im Bereich TK, z. B. VoIP, Video Streaming, BT, Wi-Fi, LAN, LTE, etc. sowie im Bereich Netzwerke und IT-Infrastruktur (Automatic Deployment, Scripting Skills, Linux Server, Virtualisierung, Monitoring, Windows 10 Clients, etc.) Sicheres Englisch (Wort/Schrift) Gelegentliche Reisebereitschaft (ca. 15-20% überwiegend in Deutschland) sowie Führerschein Klasse B   Als Hands-On-Persönlichkeit schätzen Sie interdisziplinäres Teamwork, stellen sich neusten technologischen Herausforderungen der Produktneuentwicklung und sind zugleich souveräne Ansprechperson unserer Kunden über alle Ebenen hinweg. Mit Ihrer analytischen, eigenverantwortlichen Herangehensweise entwickeln Sie aus visionären Ideen innovative Netzwerk- und IT-Lösungen der Sicherheitstechnik. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical Gute Verkehrsanbindung und Parkplatz Individuelle Einarbeitung Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm Rabatte in regionalen Fitnessstudios
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: